341 Hotelbewertungen
77 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.6
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.6
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
4.2
Zimmer
4.2

Einzelbewertungen

Dieter
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 19
Dieter
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 19
Schöne Hotelanlage an Schnellstrasse, ca 350m Meer
Das Hotel ist als schöne Anlage erbaut worden. Es liegt direkt an der Schnellstrasse und einige hundert Meter vom Strand entfernt. Der Strand ist über eine, gerade neu asphaltierte, Nebenstrasse erreichbar.

Das Buffet am Morgen und am Abend ist vielseitig, frisch, schmackhaft und reichlich. Die Auswahl ist ebenfalls gut.

Durch die Lage an der Schnellstrasse ist man -je nach Ausrichtung des Zimmers- optisch und akustisch über das Verkehrsaufkommen gut informiert. Das Hotel ist vom Flughafen Malaga in ca. einer Stunde -verkehrsabhängig- erreichbar. Ein ganzjährig geöffneter Supermarkt ist ca. 800m -kurzer Weg an der Schnellstrasse- entfernt. Eine Bushaltestelle -2 Linien- befindet sich vor dem Hotel. Die Schnellstrassse kan am Hotel über eine Brücke überquert werden.... mehr
Das Hotel ist als schöne Anlage erbaut worden. Es liegt direkt an der Schnellstrasse und einige hundert Meter vom Strand entfernt. Der Strand ist über eine, gerade neu asphaltierte, Nebenstrasse erreichbar.

Das Buffet am Morgen und am Abend ist vielseitig, frisch, schmackhaft und reichlich. Die Auswahl ist ebenfalls gut.

Durch die Lage an der Schnellstrasse ist man -je nach Ausrichtung des Zimmers- optisch und akustisch über das Verkehrsaufkommen gut informiert. Das Hotel ist vom Flughafen Malaga in ca. einer Stunde -verkehrsabhängig- erreichbar. Ein ganzjährig geöffneter Supermarkt ist ca. 800m -kurzer Weg an der Schnellstrasse- entfernt. Eine Bushaltestelle -2 Linien- befindet sich vor dem Hotel. Die Schnellstrassse kan am Hotel über eine Brücke überquert werden.

Die Größe war in Ordnung, der Service hat nicht die Erwartungen erfüllt, die Ausrichtung mit Blick auf die Schnellstrasse nicht optimal. WLAN gibt es nur 10 Minuten kostenloas am Tag! Verbrauchsmaterial -Papier etc.- wird nur sehr zögernd aufgefüllt. Der Zimmersafe kann nur gegen Gebühr genutzt werden. Die Badamaturen sind etwas angenutzt. Jgliche Berührung mit dem Badfenster ist zu vermeiden (fällt sonst aus dem Rahmen). Das Bett ist in Ordnung und nicht zu weich.

Der Service an der Rezeption ist mehrsprachig, freundlich und hilfsbereit. Der Zimmerservice kommt da leider nicht mit, sihe Zimmer.

Mit dem Bus lommt man schnell in das Zentrum von Marbelle. Der Yachthafen ist problemlos zu Fuß erreichbar. Für Ausflüge nach Rondam, Sevilla, Cordoba, Gibraltar, etc. schliesst man sich einer Reisegruppe an -falls möglich- oder mietet ein Auto (Autovermietung direkt am Hotel, Preiswürdigkeit nicht bekannt). Eine Liuegewiese,m ein kleiner Pool und ein größeres Schwimmbecken sind auf der Hotelanlage vorhanden. Zu weiteren Freizeieinrichtungen kann ich nichts sagen, da diese im Februar geschlossen waren.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Christa
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Christa
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Keine 4 Sterne...
Das Hotel hat einen wunderschönen tropischen Garten der sehr gut gepflegt ist und das wars auch schon. Als Standorthotel für Rundreisen ist es eher geeignet , als wenn man nur baden möchte. Es steht in der dritten Reihe hinter dem Strand. Dorthin gelangt man nach ca. 300 m. Wir hatten für eine Woche die Glanzlichter Andalusiens gebucht über Trendtours und bekamen ein Zimmer ohne Balkon mit vergitterten Fenstern und Blick auf eine Wand in der Standartkategorie. Dieses Zimmer roch stark nach Schimmel und war total abgewohnt, alte Möbel, uraltes Bad , Klorollenhalter kaputt, im Waschbacken kein Sieb im Abfluß, keine Lampen, es steckten Energiesparbirnen einfach in den Fassungen ect. So konnte man sich nicht wohlfühlen, aber da wir nur einen Tag ohne Ausflüge hatten, war man ja praktisch ni ... mehr
Das Hotel hat einen wunderschönen tropischen Garten der sehr gut gepflegt ist und das wars auch schon. Als Standorthotel für Rundreisen ist es eher geeignet , als wenn man nur baden möchte. Es steht in der dritten Reihe hinter dem Strand. Dorthin gelangt man nach ca. 300 m. Wir hatten für eine Woche die Glanzlichter Andalusiens gebucht über Trendtours und bekamen ein Zimmer ohne Balkon mit vergitterten Fenstern und Blick auf eine Wand in der Standartkategorie. Dieses Zimmer roch stark nach Schimmel und war total abgewohnt, alte Möbel, uraltes Bad , Klorollenhalter kaputt, im Waschbacken kein Sieb im Abfluß, keine Lampen, es steckten Energiesparbirnen einfach in den Fassungen ect. So konnte man sich nicht wohlfühlen, aber da wir nur einen Tag ohne Ausflüge hatten, war man ja praktisch nicht viel im Zimmer. Geputzt wurde eher oberflächlich. Die Lage des Hotels ist direkt an einer 4 spurigen Schnellstrasse mit viel Verkehrslärm. Den Ort Banus sahen wir nicht, um das Hotel gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten ausser einem kleinen Kiosk der zum Hotel gehört, wo man Getränke kaufen kann,am Strand unten gibt es einige teure Restaurants vor den Luxushotels in Strandlage. Dort kann man auch am Strand zum Yachthafen von Marbella entlang gehen. Das Essen gab es in Büffettform, die Tische waren schön gedeckt mit Tischtuch und Stoffservietten am Abend. Morgens gab es Tischsets die teilweise fleckig und schmutzig waren. Die Speisen waren international , sehr wenig andalusische oder spanische Gerichte. Einige Speisen waren lauwarm oder kalt, das Gemüse zerkocht und ölig. Die Auswahl aber war groß, man konnte also schon was finden um satt zu werden, vom der Qualität her eher Kantinenessen.Die Kellnerinnen waren durchweg nett und freundlich, kamen gleich an den Tisch, die jungen Kellner standen gerne mal in den Ecken herum und waren weniger freundlich. Es gibt zwei Pools, der eine klein und rund, im ruhigeren Bereich, aber leider mit wenig Platz für Liegen und die Wassertiefe ist 1,90 -2,50 m. Der grössere Pool ( ab 1,30 m Tiefe) liegt weiter hinten im Garten mit vielen Liegen die wie vorne auf Rasen stehen. Der Rasen ist neben den Liegen stark beschädigt und man steht mit den Füssen auf Erde, somit bleibt auch Schmutz hängen, was sehr unangenehm war.Es gab eine größere Liegewiese, abseits des Pools, mit vielen Liegen und intaktem Rasen, aber leider ohne Schirme, also man lag in der prallen Sonne. Gar nicht mehr zeitgemäß ist es, dass Wlan nicht gratis war ( 5 Euro pro Tag) und es pro Tag nur 10 Freiminuten gab. Ebenso sollte der Zimmersafe 12 Euro kosten pro Woche. An der Rezeption waren die Mitarbeiter eher unfreundlich, man fühlte sich nicht sonderlich willkommen, es fragte bei der Abreise auch niemand ob es uns gefallen hätte oder so. Was ebenfalls störend war, viele junge Engländerinnen feiern in diesem Hotel so eine Art Junggesellenabschied mit viel Alkohol und liefen oft nur spärlich bekleidet im Speisesaal herum sprachen überaus laut. Fazit über dieses Hotel, für eine Rundreise geht s gerade noch, für einen reinen Badeurlaub nicht geeignet, dringender Renovierungsbedarf für unsere Zimmerkategorie

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Dorothee
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 18
Dorothee
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 18
Für Pauschalreisende eine angenehme Hotelanlage,
Schöne Anlage in andalusischem Stil in parkähnlichem Ambiente. Strand ca 500 m entfernt, weniger geeignet für Badeurlauber. Wir waren sehr positiv überascht, als wir 2 Zimmer mit großem Balkon und großem Bad vorfanden. Alles war sehr sauber. Lediglich die Sitzmöbel in der Rezeption sind dringend erneuerungsbedürftig.

Das Essen war früh und abends abwechslungsreich und es wurde ständig nachgelegt. Besonders appetitlich waren die Vorspeisen. Lediglich zum Beginn am Abend gab es längere Warteschlangen am Einlass und man muste auch mal warten oder kam eben später.

In näherer Umgebung ist nur Marbella (ca. 6 Km) sehenswert und auch gut und sehr günstig mit öffentlichem Bus, direkt vor dem Hotel, zu erreicheen. Alle anderen Sehenswürdigkeiten sind weit entfernt und nur ... mehr
Schöne Anlage in andalusischem Stil in parkähnlichem Ambiente. Strand ca 500 m entfernt, weniger geeignet für Badeurlauber. Wir waren sehr positiv überascht, als wir 2 Zimmer mit großem Balkon und großem Bad vorfanden. Alles war sehr sauber. Lediglich die Sitzmöbel in der Rezeption sind dringend erneuerungsbedürftig.

Das Essen war früh und abends abwechslungsreich und es wurde ständig nachgelegt. Besonders appetitlich waren die Vorspeisen. Lediglich zum Beginn am Abend gab es längere Warteschlangen am Einlass und man muste auch mal warten oder kam eben später.

In näherer Umgebung ist nur Marbella (ca. 6 Km) sehenswert und auch gut und sehr günstig mit öffentlichem Bus, direkt vor dem Hotel, zu erreicheen. Alle anderen Sehenswürdigkeiten sind weit entfernt und nur mittels gebuchtem Ausflugsprogramm oder Mietwagen zu erleben.

wir hatten großes Glück (s.o.) Es gab allerdings auch Gäste, die nicht so zufrieden mit dem Zimmer waren. Es war ruhig und die Betten in Ordnung. Große Schränke und viele Ablagen.

Freundlich und zuvorkommend.

Da wir täglich zu Ausflügen unterwegs waren, hatten wir keinen Bedarf.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Michaela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Michaela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Familienfreundliches, schönes Hotel
Die Außenanlagen samt Pool sind sehr schön. Die Zimmer selbst sind aber in die Jahre gekommen und riechen z.T. schimmelig.

Bei dem Frühstücks- und Abendbuffet besteht ein reichliches Angebot und es wird alles immer schnell aufgefüllt. Morgens gibt es neben Käse, Aufschnitt, Müsli, Obst und Gebäck auch viele warme Speisen wie Rührei, Würstchen, Speck u.v.m. Abends gibt es auch ein großes Angebot wie Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Reisgerichte, diverse Fleischvarianten, Obst, Salat, Nachspeisen - hier ist sicherlich auch für jeden Geschmack etwas dabei. Gourmets werden hier wahrscheinlich nicht glücklich - wir waren aber sehr zufrieden und unserem Sohn hat es auch sehr geschmeckt.

Das Hotel liegt direkt an der Autobahn - in einem Zimmer abseits der Straße hört man diese ... mehr
Die Außenanlagen samt Pool sind sehr schön. Die Zimmer selbst sind aber in die Jahre gekommen und riechen z.T. schimmelig.

Bei dem Frühstücks- und Abendbuffet besteht ein reichliches Angebot und es wird alles immer schnell aufgefüllt. Morgens gibt es neben Käse, Aufschnitt, Müsli, Obst und Gebäck auch viele warme Speisen wie Rührei, Würstchen, Speck u.v.m. Abends gibt es auch ein großes Angebot wie Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Reisgerichte, diverse Fleischvarianten, Obst, Salat, Nachspeisen - hier ist sicherlich auch für jeden Geschmack etwas dabei. Gourmets werden hier wahrscheinlich nicht glücklich - wir waren aber sehr zufrieden und unserem Sohn hat es auch sehr geschmeckt.

Das Hotel liegt direkt an der Autobahn - in einem Zimmer abseits der Straße hört man diese aber überhaupt nicht. Der Strand ist schnell zu Fuß erreichbar und auch gut für Kinder geeignet (Sand mit etwas Kies). Für ein Mietauto sind in den angrenzenden öffentlichen Straßen genügend Parkplätze vorhanden (der Hotelparkplatz ist nicht immer frei und kostenpflichtig). Beim Hotel selbst gibt es einen ganz kleinen Supermarkt. Souvenir-Läden sind nicht unmittelbar vorhanden (ca. 20 Minuten zu Fuß Richtung Hafen). Das Hotel liegt ca. 40 Min. vom Flughafen Malaga entfernt. Es gibt speziell für Familien viele Ausflugsziele wie z.B. Sea-Life, Zoos, Wasserparks u.v.m.

Unser erstes Zimmer roch schrecklich nach Schimmel. Aufgrund unserer Reklamation haben wir anstandslos ein neues Zimmer erhalten (hier haben nur noch die Badmöbel etwas modrig gerochen). Ansonsten war die Ausstattung ursprünglich schön - es ist nur alles einfach in die Jahre gekommen... eine Modernisierung steht einfach an (Couch mit vielen Flecken, Armaturen einfach durch, Inventar stark abgenutzt). Die vier Sterne des Hotels sehen wir hier nicht mehr. Wir haben sehr gut geschlafen - die hörbare Abendanimation war um 23.00 Uhr immer beendet - somit auch mit kleineren Kindern kein Thema.

Der Service war stark unterschiedlich - je nach anwesendem Personal. An der Rezeption wurden wir immer sehr höflich und zuvorkommend bedient (auch deutschsprachig). Im Speiselokal ist Englisch unabdingbar - Wartezeiten je nach Mitarbeiter - aber immer sehr nett !!! In der Bar braucht man einfach Geduld, hier herrscht die spanische Gemütlichkeit :-) und auch hier ist Englisch nötig. Die Reinigungsfrauen sind ebenfalls sehr freundlich und passen sich den Urlaubsgewohnheiten sehr flexibel an.

Es gibt viele Animationsangebote die tagsüber und auch abends stattfinden. Die Animateure sind hier sehr um die Kinder bemüht. Bei uns waren zwei Zirkusvorführungen, die wirklich toll anzusehen waren und auch die anderen Veranstaltungen (Sänger, Bingo, Video mit Tanz etc.) waren für die ganze Familie wirklich unterhaltsam. Die Poolanlage ist ebenfalls sehr schön - jedoch ist hier ständig Musikberieselung, die nicht jedem liegt. Die Liegen haben sich die Urlauber mit Handtüchern reserviert - das Hotel hat hiergegen nichts unternommen. Für uns war dies kein Problem - in der Hauptreisezeit ist dies sicher ein Thema.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Chris
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 18
Chris
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 18
Nicht für Familien
Sehr schöne Anlage. ABER: Halbnackte Menschen beim Essen. Kleiderordnung wurde nicht eingehalten und nicht kontroliert. Jeder konnte erscheinen wie er wollte. Nicht für Familien geeignet. Saufgelager von Russen und Engländer am Pool. Ruhe erst gegen 2 Uhr morgens bis ca 6 Uhr morgens.

Verpflegung war gut, reichhaltig und genug.

Etwas altbacken aber OK.

Leider nur 1-2 Menschen die etwas deutsch sprechen. Die Damen waren sehr bemüht, die Männer weniger.

Sehr schöne Anlage. ABER: Halbnackte Menschen beim Essen. Kleiderordnung wurde nicht eingehalten und nicht kontroliert. Jeder konnte erscheinen wie er wollte. Nicht für Familien geeignet. Saufgelager von Russen und Engländer am Pool. Ruhe erst gegen 2 Uhr morgens bis ca 6 Uhr morgens.

Verpflegung war gut, reichhaltig und genug.

Etwas altbacken aber OK.

Leider nur 1-2 Menschen die etwas deutsch sprechen. Die Damen waren sehr bemüht, die Männer weniger.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0
Gabriele
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 18
Gabriele
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 18
Entspannter Urlaub
Familienfreundliches Hotel, aber etwas in die Jahre gekommen. Könnte gelegentlich mal renoviert werden. Das Servicepersonal ist überaus freundlich und immer bemüht, den Gästen alle Wünsche zu erfüllen.

Familienfreundliches Hotel, aber etwas in die Jahre gekommen. Könnte gelegentlich mal renoviert werden. Das Servicepersonal ist überaus freundlich und immer bemüht, den Gästen alle Wünsche zu erfüllen.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
A.Ö
3.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jun 18
A.Ö
3.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jun 18
Kann ich nicht Empfehlen. 1-2-Fly hat einen sehr s
Das Hotel ist in die Jahre gekommen, man gibt sich Mühe aber es fehlt das gewisse etwas. Sehr viele Rentner, Kein Fitness Studio.Die Zimmer stinken nach Schimmel. Es wird nur sehr dürftig Sauber gemacht. Sehr viele Engländer, ob das so mit den Deutschen passt, ich weiss nicht.

Das Essen ist sehr sehr überschaubar, Die Auswahl ist sehr wenig.

Alte Zimmer

ok

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, man gibt sich Mühe aber es fehlt das gewisse etwas. Sehr viele Rentner, Kein Fitness Studio.Die Zimmer stinken nach Schimmel. Es wird nur sehr dürftig Sauber gemacht. Sehr viele Engländer, ob das so mit den Deutschen passt, ich weiss nicht.

Das Essen ist sehr sehr überschaubar, Die Auswahl ist sehr wenig.

Alte Zimmer

ok

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
4.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.0
Gisela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Gisela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Angenehm überrascht.
Pittoreskes Hotel im Stil eines andalusichen Dorfes. Die einzelnen Gebäude sind umgeben von einer wunderschönen Parkanlage .

Sehr umfangreiches ,schmackhaftes Essen .Aufmerksames Personal.

Fahrt von Malaga ca. 1 Stunde. Ausflugsziele wie z.B. Sevilla Stunden entfernt.Linienbus nach Marbella vor der Tür,Fahrzeit 10 Minuten.Strand in wenigen Minuten erreichbar.

Zimmer südländisch wohnlich eingerichtet.Deutsches Fernsehprogramm .Wir haben gut geschlafen.Zimmer und großes Bad waren sehr sauber.Alles hat einwandfrei funktioniert.

Das Personal an der Rezeption war hilfsbereit und freundlich.Mit deutsch und englisch kamen wir gut zurecht.

Mehrere Poolanlagen mit Liegen und teilweise Sonnenschirmen.Schatten gab es unter Palmen. Jeden Abend ga ... mehr
Pittoreskes Hotel im Stil eines andalusichen Dorfes. Die einzelnen Gebäude sind umgeben von einer wunderschönen Parkanlage .

Sehr umfangreiches ,schmackhaftes Essen .Aufmerksames Personal.

Fahrt von Malaga ca. 1 Stunde. Ausflugsziele wie z.B. Sevilla Stunden entfernt.Linienbus nach Marbella vor der Tür,Fahrzeit 10 Minuten.Strand in wenigen Minuten erreichbar.

Zimmer südländisch wohnlich eingerichtet.Deutsches Fernsehprogramm .Wir haben gut geschlafen.Zimmer und großes Bad waren sehr sauber.Alles hat einwandfrei funktioniert.

Das Personal an der Rezeption war hilfsbereit und freundlich.Mit deutsch und englisch kamen wir gut zurecht.

Mehrere Poolanlagen mit Liegen und teilweise Sonnenschirmen.Schatten gab es unter Palmen. Jeden Abend gab es ein wechselndes Bühnenprogramm.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
zündkerze
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 18
zündkerze
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 18
Bewertung
Freundliches auch Deutsch sprechendes Personal. Hilfsbereit in jeder Beziehung. Sehr gebildet. Empfangsraum sehr geschmackvoll und gemütlich.

Eins+, große Auswahl, beste Qualität, alles reichlich vorhanden.

Keine Mängel. Fensterläden klemmen etwas, unbedeutend.

Bestens geregelt.

Freundliches auch Deutsch sprechendes Personal. Hilfsbereit in jeder Beziehung. Sehr gebildet. Empfangsraum sehr geschmackvoll und gemütlich.

Eins+, große Auswahl, beste Qualität, alles reichlich vorhanden.

Keine Mängel. Fensterläden klemmen etwas, unbedeutend.

Bestens geregelt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Volker
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 18
Volker
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 18
Wir hätten doch länger bleiben sollen!
Das Hotel war Ausgangspunkt unserer Andalusientour mit Trendtours. Sehr schöne Anlage mit verzweigten, kleinen Einheiten im Stil eines andalusischen Dorfes. Schöne Plätze und viele Blumen lockern das Gesamtbild auf. Freundliche und fleißige Mitarbeiter an der Rezeption, im Restaurant und an den Bars. Die gesamte Anlage ist zwar schon alt, wirkt aber sehr gepflegt. Ein schöner, großer Pool mit ausreichender Tiefe ist auch vorhanden. Um den Pool herum gibt es Liegen mit Sonnenschirmen. Im Bereich der Bühne gibt es für die vielen Liegen leider keinen Sonnenschutz. Die Liegen wurden im Juni nur zurückhaltend reserviert! Wir haben im Vorfeld - durch die sehr unterschiedlichen Bewertungen - darauf verzichtet den Urlaub um eine Woche zu verlängern. Das war ein Fehler.

Frühstück und A ... mehr
Das Hotel war Ausgangspunkt unserer Andalusientour mit Trendtours. Sehr schöne Anlage mit verzweigten, kleinen Einheiten im Stil eines andalusischen Dorfes. Schöne Plätze und viele Blumen lockern das Gesamtbild auf. Freundliche und fleißige Mitarbeiter an der Rezeption, im Restaurant und an den Bars. Die gesamte Anlage ist zwar schon alt, wirkt aber sehr gepflegt. Ein schöner, großer Pool mit ausreichender Tiefe ist auch vorhanden. Um den Pool herum gibt es Liegen mit Sonnenschirmen. Im Bereich der Bühne gibt es für die vielen Liegen leider keinen Sonnenschutz. Die Liegen wurden im Juni nur zurückhaltend reserviert! Wir haben im Vorfeld - durch die sehr unterschiedlichen Bewertungen - darauf verzichtet den Urlaub um eine Woche zu verlängern. Das war ein Fehler.

Frühstück und Abendessen (Buffet) sind in Ordnung. Keine Sterneküche, aber schmackhaft mit überwiegend guter Fleischqualität. Fischliebhaber kommen auf Ihre Kosten. Das Ambiente in den Speiseräumen ist recht gut (keine Kantinenatmosphäre). Die Plätze im Außenbereich sind leider limitiert. Entweder ganz früh oder ab 19:45 Uhr kommen.

Das Hotel liegt direkt an der viel befahrenen Küstenstraße. Der anfallende Lärm macht sich aber nur in den Zimmern mit Sicht zur Staße bemerkbar. Die Fenster isolieren recht gut. Öffnen kann man sie aber aufgrund der Staße nicht. Im Innern der Anlage ist es aber ruhig. Am Hotel gibt es ein kleines Geschäft für Wasser und Ähnliches. Der Hafen von Puerto Banus liegt zu Fuß etwa 20 Min. entfernt. Zum bescheidenen Strand sind es ca. 500 m. Wer hier Strandurlaub machen will, ist hier fehl am Platz.

Die Zimmer sind ausreichend groß, die Einrichtung könnte mal erneuert werden. Wir hatten leider ein Zimmer mit schlechter Klimaanlage. Ein Reparaturversuch ging auch schief. Nachts war es ziemlich warm. Das ist aber auch das Einzige, was uns in schlechter Erinnerung geblieben ist.

Alle Mitarbeiter machen einen guten Job. Freundlich, hilfsbereit und schnell. Die Rezeption hat schnell auf Wünsche reagiert.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0