23 Hotelbewertungen
33 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.7
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.7
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
3.7

Einzelbewertungen

Charly
3.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 19
Charly
3.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 19
Sehr viel Schein als Sein
Der Schein trübt... Positiv: Die Lage und der Außenbereich - es sind perfekte Bilder für „Influenzer“ möglich. Negativ: Hygiene! Essen! All in lohnt sich absolut nicht. Restaurant - sehr wenig Auswahl - viele Katzen im Restaurant (die Urlauber füttern sie dazu gerne an und nehmen Sie auf den Schoß, während gegessen wird.) - dreckiger Boden (Käfer etc.) - etc. Zimmer - Toilette und Dusche unsauber! - Matratze sehr hart! Insgesamt waren wir sehr enttäuscht bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Der Schein trübt... Positiv: Die Lage und der Außenbereich - es sind perfekte Bilder für „Influenzer“ möglich. Negativ: Hygiene! Essen! All in lohnt sich absolut nicht. Restaurant - sehr wenig Auswahl - viele Katzen im Restaurant (die Urlauber füttern sie dazu gerne an und nehmen Sie auf den Schoß, während gegessen wird.) - dreckiger Boden (Käfer etc.) - etc. Zimmer - Toilette und Dusche unsauber! - Matratze sehr hart! Insgesamt waren wir sehr enttäuscht bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
NNN
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Sep 18
NNN
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Sep 18
Kein 5 Sterne Hotel!
Preis-Leistungsverhältnis miserabel! Es war das schlimmste Hotel das wie jemals gebucht haben. Pool dreckig, die Liegen verschimmelt. Hygiene im gesamten Hotel sehr mangelhaft!

Das Essen beim Buffet war nicht mal einem 3 Sterne Hotel würdig, jeden Tag fast das gleiche Essen, gar keine Auswahl, das Essen im Flugzeug war um einiges besser! Keine Kühlung beim Käse, Wurst usw.. Keine Klimanlage im Restaurant „Blu“. Zum Glück war ein Supermarkt gleich gegenüber vom Hotel, wir waren jeden Tag einkaufen obwohl wir All inclusive gebucht haben. Das Essen in den Themenrestaurants war aber dafür sehr gut.

Die Lage des Hotels ist optimal, der Strand ist gleich beim Hotel. Mit dem Bus (Busstation direkt vor dem Hotel) ist man in ca. 5 min in Ayia Napa. Ein Supermarkt, Fa ... mehr
Preis-Leistungsverhältnis miserabel! Es war das schlimmste Hotel das wie jemals gebucht haben. Pool dreckig, die Liegen verschimmelt. Hygiene im gesamten Hotel sehr mangelhaft!

Das Essen beim Buffet war nicht mal einem 3 Sterne Hotel würdig, jeden Tag fast das gleiche Essen, gar keine Auswahl, das Essen im Flugzeug war um einiges besser! Keine Kühlung beim Käse, Wurst usw.. Keine Klimanlage im Restaurant „Blu“. Zum Glück war ein Supermarkt gleich gegenüber vom Hotel, wir waren jeden Tag einkaufen obwohl wir All inclusive gebucht haben. Das Essen in den Themenrestaurants war aber dafür sehr gut.

Die Lage des Hotels ist optimal, der Strand ist gleich beim Hotel. Mit dem Bus (Busstation direkt vor dem Hotel) ist man in ca. 5 min in Ayia Napa. Ein Supermarkt, Fast Food Restaurant ist gleich gegenüber vom Hotel und der Aqua Park ist zu Fuß ca. 10 min entfernt (den man lieber nicht besuchen sollte, da er katastrofal ist und der Eintritt mit 40€ viel zu teuer ist für so einen Wasserpark, der völlig in die Jahre gekommen ist und auch nicht viel zu bieten hat)

Die Einrichtung der Zimmer ist eigentlich auf den ersten Blick sehr schön, wir hatten ein Zimmer mit einen tollen Ausblick ABER die Hygiene in diesem Hotel ist eine Katastrophe!! Die Zimmer wurden nie gereinigt, es wurden lediglich die Handtücher ausgetauscht, Badezimmer wurde nur einmal geputzt und das auch nur weil wir uns bei der Rezeption an einem Tag 5 Mal beschwert haben, erst nach einem Gespräch mit dem Manager wurde das Badezimmer einigermaßen akzeptabel gereinigt. TV Gerät hat nicht wirklich funktioniert, von der Klimaanlage tropfte es auf das Bett herunter, Telefon hat nicht funktioniert und die Sanitäranlage war voller Kalk und Schimmel.

Rezeption extrem unfreundlich und desinteressiert, bis auf eine Dame waren alle anderen alles andere als hilfsbereit. Das Personal im Restaurant war aber dafür sehr freundlich und sehr bemüht, vor allem das Personal bei der Küche im Restaurant „Blu“, im Griechischen und Italienischen Restaurant hat bei uns einen positiven Eindruck hinterlassen.

Tagsüber gar es fast keine Freizeitaktivitäten, Abendprogramm sehr langweilig.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Auf jeden Fall zu empfehlen!
Der Service im Hotel ist sehr gut, ob im Restaurant, in den Bars oder der Rezeption. Vor allem ist die Freundlichkeit und Herzlichkeit des Personals hervorzuheben. Es ist sauber und das Essen in den Themen Restaurant sehr gut. Am Abend ist das Hotel sehr schön beleuchtet und auch in den Zimmer kann man eine tolle Beleuchtung einschalten. Ich kann das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

Themen Restaurant ist sehr gut

Mit den öffentlichen Bus, der fast direkt vor dem Hotel hält, kann man sehr viele Orte auf der Insel anfahren

Schön groß und mit tollen Lichteffekten ausgestattet

Sehr aufmerksam, freundlich,herzlich, zuvorkommend

Toller Strand mit feinen Sand

Der Service im Hotel ist sehr gut, ob im Restaurant, in den Bars oder der Rezeption. Vor allem ist die Freundlichkeit und Herzlichkeit des Personals hervorzuheben. Es ist sauber und das Essen in den Themen Restaurant sehr gut. Am Abend ist das Hotel sehr schön beleuchtet und auch in den Zimmer kann man eine tolle Beleuchtung einschalten. Ich kann das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

Themen Restaurant ist sehr gut

Mit den öffentlichen Bus, der fast direkt vor dem Hotel hält, kann man sehr viele Orte auf der Insel anfahren

Schön groß und mit tollen Lichteffekten ausgestattet

Sehr aufmerksam, freundlich,herzlich, zuvorkommend

Toller Strand mit feinen Sand

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christine
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 17
Christine
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 17
Ein Rätsel, woher 5 Sterne?
Anlage, Poollandschaft recht schön. Das wars aber auch schon. Verpflegung unter jeder Kritik. Zimmer wurde z.B. 2x in einer Woche nicht geputzt.

Atmosphäre wie in einem Badebuffet, keinesfalls 5 Sterne

keine

Anlage, Poollandschaft recht schön. Das wars aber auch schon. Verpflegung unter jeder Kritik. Zimmer wurde z.B. 2x in einer Woche nicht geputzt.

Atmosphäre wie in einem Badebuffet, keinesfalls 5 Sterne

keine

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
0.0
liebig roland
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 17
liebig roland
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 17
würden dieses Hotel keinesfalls weiterempfehlen !
Die Anlage war in Ordnung ,aber an der Rezeption sprach man sehr schlechtes Englisch, russisch war PERFEKT. Das Restaurant ungepflegt, Tischsets verdreckt.

Wenig Auswahl, kalter Kaffee, ungepflegtes Restaurant, schmutzige Tischsets jeden Tag trotz ständiger Hinweise.

Wünsche und Beschwerden wurden wenn sehr verspätet oder gar nicht wahrgenommen bzw. ausgeführt.

Die Anlage war in Ordnung ,aber an der Rezeption sprach man sehr schlechtes Englisch, russisch war PERFEKT. Das Restaurant ungepflegt, Tischsets verdreckt.

Wenig Auswahl, kalter Kaffee, ungepflegtes Restaurant, schmutzige Tischsets jeden Tag trotz ständiger Hinweise.

Wünsche und Beschwerden wurden wenn sehr verspätet oder gar nicht wahrgenommen bzw. ausgeführt.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Christine
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 17
Christine
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 17
Mehr Schein als Sein. Preis-Leistungs-Verhältnis schlecht.
Lage gut. All inclusive, ruhige Lage war versprochen. Erst ca. 300m vom Haupthaus entfernt an 2 Bundesstraßen untergebracht. Klimaanlage völlig verdreckt. Nach Beschwerde neue bessere Wohnung am Pool. Wenig inclusive. Essen sehr eintönig, schlecht und absolut keine Abwechslung.

Das Essen war eine Schande für ein 4 bis 5 Sternehaus. Fleisch ähnelte der Konsistenz einer Schuhsohle. Immer, wirklich immer das Gleiche aber immerhin Kuchen in 5 Farben. Alles Buttercreme. Obst entweder Wassermelone, oder Honigmelone oder Banane. Sonst nix. Zum Glück war der Supermarkt gegenüber. Alkohol bekommt man inclisive. Milchshaks nicht.

Direkt am Meer. Anlage ok. Aber, man darf nur nicht nach rechts und links schauen. Ausflüge hingegen waren sehr schön.

1. Wohnung war ein ... mehr
Lage gut. All inclusive, ruhige Lage war versprochen. Erst ca. 300m vom Haupthaus entfernt an 2 Bundesstraßen untergebracht. Klimaanlage völlig verdreckt. Nach Beschwerde neue bessere Wohnung am Pool. Wenig inclusive. Essen sehr eintönig, schlecht und absolut keine Abwechslung.

Das Essen war eine Schande für ein 4 bis 5 Sternehaus. Fleisch ähnelte der Konsistenz einer Schuhsohle. Immer, wirklich immer das Gleiche aber immerhin Kuchen in 5 Farben. Alles Buttercreme. Obst entweder Wassermelone, oder Honigmelone oder Banane. Sonst nix. Zum Glück war der Supermarkt gegenüber. Alkohol bekommt man inclisive. Milchshaks nicht.

Direkt am Meer. Anlage ok. Aber, man darf nur nicht nach rechts und links schauen. Ausflüge hingegen waren sehr schön.

1. Wohnung war eine Katastrophe. An 2 Bundesstrassen und verdreckte Klimaanlage. Beschwerde! 2. Wohnung ging. 2 Zimmer. Eine Seite Pollblick, andere Seite immernoch Strasse. Wohnstil war modern und gut. Fön im Schrank. Kaffemaschine, Minikühlschrank.

Wer russisch spricht war klar im Vorteil. An der Pollbar verstand Mann nur russisch und griechisch.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Alex
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 17
Alex
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 17
So White, so bad!
Wir sind vom ursprünglich gebuchten Atlantica Mare Village unfreiwillig auf dieses Hotel umgebucht worden (wie viele andere Gäste in diesem Zeitraum). Aufgrund der miserablen Bewertungen hätten wir dieses Hotel nie freiwillig gebucht. Leider bestätigte sich der negative Eindruck auch bei uns: Chaotisches Hotelmanagement, inakzeptable Qualität beim Essen, teilweise unfreundliches und überfordertes Personal, 90% russische Hotelgäste.

Absolut miserable Küche und das hat nicht einmal etwas mit den sogenannten 5 Sterne zu tun. Ich war in vielen 3 Sterne Hotels in denen mit Abstand besser und frischer gekocvht wurde. Der erste Eindruck der Poolbar ist eigentlich ordentlich. Doch Moment, das ist ja gar nicht die Poolbar sondern das Hauptrestaurant Blu. Das Gebäude ist gefährlich nahe a ... mehr
Wir sind vom ursprünglich gebuchten Atlantica Mare Village unfreiwillig auf dieses Hotel umgebucht worden (wie viele andere Gäste in diesem Zeitraum). Aufgrund der miserablen Bewertungen hätten wir dieses Hotel nie freiwillig gebucht. Leider bestätigte sich der negative Eindruck auch bei uns: Chaotisches Hotelmanagement, inakzeptable Qualität beim Essen, teilweise unfreundliches und überfordertes Personal, 90% russische Hotelgäste.

Absolut miserable Küche und das hat nicht einmal etwas mit den sogenannten 5 Sterne zu tun. Ich war in vielen 3 Sterne Hotels in denen mit Abstand besser und frischer gekocvht wurde. Der erste Eindruck der Poolbar ist eigentlich ordentlich. Doch Moment, das ist ja gar nicht die Poolbar sondern das Hauptrestaurant Blu. Das Gebäude ist gefährlich nahe an den Pool gebaut so dass man immer Gefahr läuft beinahe ins Wasser zu fallen. Vor allem mit kleinen Kindern. Das Frühstück ist schon die erste Entäuschung des Tages. Gruseliger lauwarmer Autmatenkaffe (1 Maschine für alle Gäste!). Lauwarme Eiergerichte (Spiegeleier werden vorgebraten und werden auf Servierwagen geparkt), undefinierbarer Aufschnitt und künstlich schmeckende Würstl und Speck. Überhaupt wenig Auswahl. Am ersten Tag gab es als Marmeladenauswahl nur Orange und Apfel! Der Honig schmeckte und roch so komsich, dass wir uns in einem Supermarkt einen eigenen gekauft hatten. Mittag- und Abnedessen war stets ohne Abwechslung und immer fade und ungewürzt. Zähes, trockenes Fleisch, welches stundenlang warm gehalten wurde. Ab und an wässrig gekochter oder gedünsteter Fisch. Der Kosch hat aber eine Passion für Frittiertes. Am esrten Abend hatten wir Frühlingsrollen und Wan Tan Taschen (auf Zypern!). Es gab aber auch Chicken Nuggets, Calamari fritti (gar nicht schlecht) und immer Pommes. Tzaziki, Knoblauch, gegrillter Fisch, alles was man mit griechischer Küche in Verbindung bringt, meist Fehlanzeige. Ein Witz sind die Themenrestaurants, für die man reservieren muss. Wir hatten die griechische Ouzeria gebucht. An diesem Abwnd waren 0 Gäste dort und ebenfalls auch kein Servicepersonal. Das Lokal hat nicht einmal eine eigene Küche sondern wird vom Hauptrestaurant beliefert. Nachdem wir alleine ein paaar Minuten rumgesessen sind, haben wir dankend verzichtet. Später hat sich der Kellner netschuldigt, es waäre viel los gewesen und ein Ober wäre gleich gekommen.

Außerhalb vom Touristenort Aya Napa. Supermarkt in der Nähe. In den Ort geht es nur mit Taxi oder Bus. Übrigens ist Aya Napa ein künstlich in den 80er Jahren enstandener Urlaubsort. Wer wie in Griechenland auf ein hübsches uriges Fischerdörfchen hofft, ist hier leider verkehrt. Die Haupstraße prägen Kioske, Pubs, Mc Donalds etc.

Zimmer modern und geräumig. Bequemes Bett und gute Klimaanlage. Großer TV mit deutschen Sendern. Kühlschrank leider nie richtig kalt. Hübsche Illy-Espressomaschine mit sehr gutem Espresso-Kapsel-Kaffee. Leider gab es nur am ersten Tag 2 Kapseln und vor der Abreise! Zimmerreinigung unter aller Kanone. Wir hatten Ameiden bereits nach dem Check-In im Zimmer und diese wurden trotz mehrmaliger Beschwerde an der Rezeption erst nach 2 Tagen entfernt. Benutztes Geschirr wurde nicht abgeräumt und teilweise nur grobflächig gewischt. Ausblick auf einen ungepflegten Garten mit Gerümpel.

Häufig sehr unfreundliches und genervztes Personal an der Rezeption. Wir haben bis heute weder eine Erklärung noch eine Entschuldigung unserer Umbuchung gerhalten. Beschwerden wie z.B. unsere Ameisenplage wurden einfach ignoriert. Das So White gehört zur Atlantica Hotelgruppe. Servicekräfte aufgrund des Gästestruktur teilweise aus Russland. Personal in den Bars und im Restaurant überfordert und häufig unterbesetzt. An der Poolbar musste man lange wartezeiten einplanen. Im Restaurant war es nicht unüblich, dass die Gäste die Tische abräumen mussten oder sich selber Besteck besorgten. Tische und vor allem die Kinderstühle waren häufig schmutzig.

Schöne Poolanlage, die auch für Kinder geeignet ist, allerdings keine Rutschen etc. bietet. Großer Whirlpool, der allerdings am ersten Tag noch funktionierte und danach während der nächsten 6 Tage nicht mehr. Defekt und wurde nicht repariert. Schönder Strand mit kostenpflichtigen Liegen und Schirme (gegen Gebühr auch wassersport) Am Strand befindet sich ein Gebäudekomplex mit einer großen Imbißbude die sich gerade im Abriss befindet. Ansosnten ist dies ein Boutique Hotel ohne Sport- und Freizeitangebote. Es gibt nicht einmal 1 Tischtennisplatte oder ein Gymn. Außer Pool gibt es nix.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Andrea
1.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jun 17
Andrea
1.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jun 17
Auf keinen Fall weiterzuempfehlen.
Woher die Sternebezeichnung stammen soll ist rätselhaft! Wir waren in bedeutend besseren 3-Sterne-Hotels und bei einem Vergleich zu den bisherigen 5-Sterne Erfahrungen fällt dieses Hotel komplett durch. Es wird fast nichts von dem gehalten, was versprochen wird und die Hygiene ist insgesamt sehr schlecht.

Nicht einemal 3-Sterne-Niveau. Kaltes Essen (auch wenn es eigentlich die warmen Hauptspeisen sein sollten), keine Beschriftungen, was wir da überhaupt essen konnten. Livecooking o.ä. gab es gar nicht. Fast keine Abwechslung. Wenig Auswahl. Wenn es schon wenig Auswahl gibt, sollte diese wenigstens heiß und gut abgeschmeckt sein. Beides war leider nicht der Fall. Das Restaurant wurde auch als Kantine der Angestellten des Hotels benutzt. Während unserer Anwesenheit gab es nur ei ... mehr
Woher die Sternebezeichnung stammen soll ist rätselhaft! Wir waren in bedeutend besseren 3-Sterne-Hotels und bei einem Vergleich zu den bisherigen 5-Sterne Erfahrungen fällt dieses Hotel komplett durch. Es wird fast nichts von dem gehalten, was versprochen wird und die Hygiene ist insgesamt sehr schlecht.

Nicht einemal 3-Sterne-Niveau. Kaltes Essen (auch wenn es eigentlich die warmen Hauptspeisen sein sollten), keine Beschriftungen, was wir da überhaupt essen konnten. Livecooking o.ä. gab es gar nicht. Fast keine Abwechslung. Wenig Auswahl. Wenn es schon wenig Auswahl gibt, sollte diese wenigstens heiß und gut abgeschmeckt sein. Beides war leider nicht der Fall. Das Restaurant wurde auch als Kantine der Angestellten des Hotels benutzt. Während unserer Anwesenheit gab es nur ein Restaurant, alle anderen waren geschlossen. Es war auch nur eine Poolbar geöffnet. Snacks o.ä., die eigentlich inklusive sein sollten gab es nicht.

Supermarkt und Strand direkt am Hotel, gute Busverbindungen.

Wir hatten eine Suite. Die Größe war super und die Einrichtung ok, auch wenn sie bereits sehr abgewohnt war, aber das störte uns nicht. Der Schimmel im Kühlschrank und dem Wasserkocher, der Dreck auf dem Boden, den Tischen und im gesamten Badezimmer hingegen schon. Selbst nach mehrfacher Reklamation an der Rezeption und erneuter Grundreinigung wurde keine Verbesserung erreicht. Die toten Mücken der Vorgänger klebten überall im Badezimmer, sogar eine Kakerlake wurde die ganze Woche über nicht weggemacht. Da alles in weiß eingerichtet ist, konnte man sie nicht übersehen. Die Glasgeländer am Balkon wurden nicht einmal gesäubert. Es war sehr ekelig. Die Klimaanlage kühlte nicht, auch nicjt nach einer angeblichen Reparatur. Die bunte Belauchtung abends in der Anlage ist schön.

Es wurde sich an der Rezeption sehr nett gekümmert, aber leider führte nichts zum Erfolg. Die Mitarbeiter im Restaurant waren sehr nett und da nicht viel los war, bekam man auch die Bestellungen schnell. Die Sauberkeit klappte jedoch auch im Restaurantbereich nicht.

Es gibt dort gar nichts aus einem Pool. Der Hauptpool war bei uns die gesamte Zeit über gesperrt. Am Strand kann man von einem externen Anbieter Liegen, Sonnenschrime und Wassersportmöglichkeiten mieten.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Mauro
2.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 16
Mauro
2.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 16
Entäuschung
1. Sehr unfreundlich an der Reception. 2. Service vom Personal sehr schlecht (Badtücher, WC-Papier vergessen etc...). 3. Keine Strandtücher vorhanden. 4. TV-Gerät defekt (kein Empfang von Sender) ganze Woche. 5. Im Zimmer war so ziemlich vieles defekt (TV, Spiegel, Lavabo, Duschhalterung). 6. Essen sehr, sehr schlecht (Kantinenessen 10 mal besser). 7. Keine Dienstleistung am Kunden.

1. Sehr unfreundlich an der Reception. 2. Service vom Personal sehr schlecht (Badtücher, WC-Papier vergessen etc...). 3. Keine Strandtücher vorhanden. 4. TV-Gerät defekt (kein Empfang von Sender) ganze Woche. 5. Im Zimmer war so ziemlich vieles defekt (TV, Spiegel, Lavabo, Duschhalterung). 6. Essen sehr, sehr schlecht (Kantinenessen 10 mal besser). 7. Keine Dienstleistung am Kunden.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Bettina
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 16
Bettina
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 16
No nice so dirty – please don´t book this hotel!!!
No nice so dirty – please don´t book this hotel!!!! If you made a booking – cancel equal!! Under 3* level. Keine 3 Sterne Ich war gerade jetzt Anfang Mai im so white so nice wie auch immer Hotel und es war alles andere als so nice. ICH BIN NACH EINER NACHT AUSGEZOGEN. (auch nur deshalb, weil es schon Abend war und mit einem kleinen Kind ein neues Hotel zu suchen wäre schwierig gewesen.)

Restaurant: jetzt wird es spannend – meine Tochter hat den Reis ausgespuckt und gesagt grauslig – ich habe ihn dann gekostet – der Reis hatte einen Plastikgeschmack. Sowohl das Abendessen als auch das Frühstück wirklich schrecklich – jede Kantine ist hochwertige Küchenleistung dagegen, keine guten Getränke, alle Geräte (Toaster usw…) grindig bis dort hinaus (siehe Fotos). Es hat auch nur ein Rest ... mehr
No nice so dirty – please don´t book this hotel!!!! If you made a booking – cancel equal!! Under 3* level. Keine 3 Sterne Ich war gerade jetzt Anfang Mai im so white so nice wie auch immer Hotel und es war alles andere als so nice. ICH BIN NACH EINER NACHT AUSGEZOGEN. (auch nur deshalb, weil es schon Abend war und mit einem kleinen Kind ein neues Hotel zu suchen wäre schwierig gewesen.)

Restaurant: jetzt wird es spannend – meine Tochter hat den Reis ausgespuckt und gesagt grauslig – ich habe ihn dann gekostet – der Reis hatte einen Plastikgeschmack. Sowohl das Abendessen als auch das Frühstück wirklich schrecklich – jede Kantine ist hochwertige Küchenleistung dagegen, keine guten Getränke, alle Geräte (Toaster usw…) grindig bis dort hinaus (siehe Fotos). Es hat auch nur ein Restaurant geöffnet (und hallo es ist Hochsaison in Zypern!! Alles ausgebucht) – es nennt sich BLU was für eine grauenhafte Erfahrung. Auch hier wieder – blauer Plastikboden, der sich bereits wellt, Tische nicht sauber, Teller nicht sauber, Besteck mit Rändern und Essen vom Vorgänger…. Mir fehlen die Worte. (Service zumindest bemüht)

Zimmer: schmutzig, der Boden wellt sich, ist nicht verklebt, Waschbecken schmutzig, Dusche – man will nicht reinsteigen. Klopapier musste geordert werden, kein Balkon, eingeschränkter Poolblick…..

Alles in allem – wenn sie eine richtig schlechte Urlaubserfahrung machen wollen – fahren sie genau da hin falls sie bereits gebucht haben reden sie mir ihrem Reiseveranstalter und reklamieren sie schon im Vorhinein, oder es geht ihnen so wie mir und sie müssen Hotel wechseln. Wenn sie nur ein bisschen etwas auf sich halten – dann fahren sie dort nicht hin.

Anlage: ahh ja das gibt’s nicht viel – 2 schmutzige Pools (da will man echt nicht rein), der Weg zum Meer ich hatte Angst meine Tochter fällt wo rein, Miniclub – wer das als Spielplatz bezeichnet – tja nicht mein Standard (wiewohl die Betreuerin lieb war!) Poolbar ist noch, dass Beste der Anlage man stellt sogar Blumen auf den Tisch. Wenn man die Pooltücher nicht mitnimmt und sie quasi verliert kostet das 25€ pro Handtuch.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0