10 Hotelbewertungen
67 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.0
Hotel allgemein
3.9
Lage und Umgebung
3.6
Service
4.4
Essen & Trinken
4.1
Sport & Unterhaltung
3.6
Zimmer
3.6

Einzelbewertungen

Patrick
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mai 19
Patrick
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mai 19
Schöner ruhiger Pärchen Urlaub
Sehr ruhige, schöne gepflegte Hotelanlage. Sehr schöner Strand. Tolles Personal, super leckeres Essen. Tolle Animation.

Super leckeres abwechslungsreiche essen

1 Stunde Fahrt zum Hotel Organisation verlief super

Super geschlafen, tolle Ausstattung

Sehr freundliches Personal

Schöne Poolanlsge, tolle Animationen

Sehr ruhige, schöne gepflegte Hotelanlage. Sehr schöner Strand. Tolles Personal, super leckeres Essen. Tolle Animation.

Super leckeres abwechslungsreiche essen

1 Stunde Fahrt zum Hotel Organisation verlief super

Super geschlafen, tolle Ausstattung

Sehr freundliches Personal

Schöne Poolanlsge, tolle Animationen

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Nadine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jul 18
Nadine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jul 18
Perfekt für einen Badeurlaub
Absolut geeignet für einen Badeurlaub zum Entspannen. Italienisches Beach-Resort mit Animation und Abendunterhaltung.

Frühstück ist eher einfach, täglich das gleiche Angebot mit relativ wenig Auswahl. Das Mittag- und Abendessen ist dagegen sehr lecker und man kann sehr gut Antipasti und Pasta in allen Variationen essen. Mittags gibt es täglich frisches Obst als Dessert.

Transfer war super organisiert. Fahrzeit ca. 45-60 Minuten vom Flughafen Lamezia Terme. Lage vom Strand bis hoch zur Rezeption an einer langen hoteleigenen Straße. Alles innerhalb vom Resort ist gut zu Fuß zu erreichen, tagsüber fährt auch ständig ein Shuttle-Service zum mitfahren. Sandstrand ist super sauber und einfach traumhaft. Man bekommt auch später am Vormittag noch problemlos Liegestühle und ... mehr
Absolut geeignet für einen Badeurlaub zum Entspannen. Italienisches Beach-Resort mit Animation und Abendunterhaltung.

Frühstück ist eher einfach, täglich das gleiche Angebot mit relativ wenig Auswahl. Das Mittag- und Abendessen ist dagegen sehr lecker und man kann sehr gut Antipasti und Pasta in allen Variationen essen. Mittags gibt es täglich frisches Obst als Dessert.

Transfer war super organisiert. Fahrzeit ca. 45-60 Minuten vom Flughafen Lamezia Terme. Lage vom Strand bis hoch zur Rezeption an einer langen hoteleigenen Straße. Alles innerhalb vom Resort ist gut zu Fuß zu erreichen, tagsüber fährt auch ständig ein Shuttle-Service zum mitfahren. Sandstrand ist super sauber und einfach traumhaft. Man bekommt auch später am Vormittag noch problemlos Liegestühle und einen Sonnenschirm. Wenn man sich nur im Hotel aufhält, dann passt alles für einen erholsamen und unterhaltungsreichen Badeurlaub. Außerhalb vom Hotel ist nicht viel geboten, wir haben das nicht ausprobiert und ist somit nicht zu bewerten.

Das Doppelzimmer war schlicht, aber ausreichend ausgestattet. Großes Badezimmer, großer Kleiderschrank, gut funktionierende Klimaanlage. Leider alles etwas veraltet.

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war immer gut gereinigt. Mit ein paar Brocken italienisch konnte man alles was man wollte bestellen. Einige Mitarbeiter und Animateure sprechen auch gut englisch. Die deutschsprachige Gästebetreuung von Daniela war super - vielen Dank! An der Bar sind vor allem Claudia und Davide hervorzuheben.

Poolbenutzung nur mit Badekappe. Es gibt zwei Pools mit Duschen und WC. Das Animationsteam bietet täglich verschiedene Angebote an, am Vormittag am Strand, am Nachmittag am oberen Pool. Es gibt Aqua-Fitness und gemeinsames Tanzen. Es herrscht dabei sehr gute Stimmung bei jung und alt. Die italienischen Gäste machen hier sehr gerne mit und sind immer in guter Laune. In unserer Urlaubswoche gab es abends außer dem täglichen Abendprogramm im Theater eine Beach- und eine Poolparty. Ab 23 Uhr gibt es für ca.1 Stunde eine Open-Air Diskothek.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Pamela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jul 18
Pamela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jul 18
Toller Badeurlaub, immer wieder gerne
Tolles Hotel für einen entspannten Badeurlaub. Mit tollem italienischen Essen, Animation und Abendprogramm. Dolce Vita.

Das Frühstück ist wie meistens in Italien etwas spartanisch und jeden Tag dasselbe. Das Mittag- und Abendessen war sehr lecker, viel Auswahl an Antipasti, 2 Pastagerichte + 2 Standardpasta, 2 Hauptgerichte, Nachtisch + Obst täglich abwechselnd.

Der Transfer zum Hotel dauert 45-60 Minuten. Das Hotel liegt 20 Minuten zu Fuß vom nächsten Ort entfernt. Das Hotel liegt einer langen hoteleigenen Straße die von der Rezeption bis zum Strand führt. Alles innerhalb vom Resort ist gut zu Fuß erreichbar, tagsüber fährt auch ständig ein Shuttle-Service zum mitfahren. Der Sandstrand ist traumhaft schön, man bekommt den ganzen Tag problemlos Liegestühle mit Sonnen ... mehr
Tolles Hotel für einen entspannten Badeurlaub. Mit tollem italienischen Essen, Animation und Abendprogramm. Dolce Vita.

Das Frühstück ist wie meistens in Italien etwas spartanisch und jeden Tag dasselbe. Das Mittag- und Abendessen war sehr lecker, viel Auswahl an Antipasti, 2 Pastagerichte + 2 Standardpasta, 2 Hauptgerichte, Nachtisch + Obst täglich abwechselnd.

Der Transfer zum Hotel dauert 45-60 Minuten. Das Hotel liegt 20 Minuten zu Fuß vom nächsten Ort entfernt. Das Hotel liegt einer langen hoteleigenen Straße die von der Rezeption bis zum Strand führt. Alles innerhalb vom Resort ist gut zu Fuß erreichbar, tagsüber fährt auch ständig ein Shuttle-Service zum mitfahren. Der Sandstrand ist traumhaft schön, man bekommt den ganzen Tag problemlos Liegestühle mit Sonnenschirmen. Das Hotel ist ideal für einen Badeurlaub.

Unser Doppelzimmer war etwas veraltet, aber dafür groß und ausreichend ausgestattet. Großes Badezimmer, Schrank und gut funktionierende Klimaanlage. Völlig ausreichend für den Urlaub.

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer immer sauber. Mit ein paar Brocken italienisch konnte man alles was man wollte bestellen. Einige Mitarbeiter und Animateure sprechen auch gut englisch. Zudem gibt es eine deutschsprachige Gästebetreuung von Daniela, die sehr zuvorkommend und hilfbereit ist, selbst zur Abreise stand sie bereit, damit alles funktioniert. An der Bar gibt es leckere Cocktails von Davide.

Es gibt zwei Pools mit Duschen und WC, allerdings Poolbenutzung nur mit Badekappe. Das Animationsteam ist sehr aktiv, aber nicht aufdringlich, morgens am Strand bis Mittag gibts Aquagym, Clubtanz und Spiele, ab 16 Uhr geht es am oberen Pool weiter, hier auch noch Yoga. Täglich gibt es eine Show ist aber leider nur auf italienisch. Danach geht es in der Open-Air-Disko für ca. 1 Stunde weiter. Zudem gab es eine Strand- und eine Poolparty. Die Stimmung ist gut, jung und alt macht mit.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Judith
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 18
Judith
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 18
Wir hatten einen traumhaften, italienischen Urlaub
Ein wunderschönes italienisches Hotel, wo hauptsächlich Italiener urlauben in einer vom Massentourismus verschonten Gegend. Köstlichstes Essen, türkisblaues Meer, temperamentvolle, total lustige, italienische Animation, saubere, einfache Zimmer. Wir hatten eine traumhaften Urlaub genossen.

Köstlichstes, italienisches Essen. Total authentische Atmosphäre.

1 Stunde, einige Ausflüge möglich.

Einfache Zimmer. TV, Airconditioning, Terrasse, mehr ist nicht notwendig.

Wir sind außerordentlich freundlich und persönlich vom gesamten Personal betreut worden.

Gymnastik, Fussball, Beachvolleyball und Vieles mehr. Wunderschöne Poolanlagen. Fantastische, italienische Animation.

Ein wunderschönes italienisches Hotel, wo hauptsächlich Italiener urlauben in einer vom Massentourismus verschonten Gegend. Köstlichstes Essen, türkisblaues Meer, temperamentvolle, total lustige, italienische Animation, saubere, einfache Zimmer. Wir hatten eine traumhaften Urlaub genossen.

Köstlichstes, italienisches Essen. Total authentische Atmosphäre.

1 Stunde, einige Ausflüge möglich.

Einfache Zimmer. TV, Airconditioning, Terrasse, mehr ist nicht notwendig.

Wir sind außerordentlich freundlich und persönlich vom gesamten Personal betreut worden.

Gymnastik, Fussball, Beachvolleyball und Vieles mehr. Wunderschöne Poolanlagen. Fantastische, italienische Animation.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
Christine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
Empfehlenswert
Vorneweg: Wer einen URLAUB à la Türkei möchte, ist hier fehl am Platze. Der wird enttäuscht sein. Die Ferienanlage liegt ca.2,5 km außerhalb Botricellos. In Botricello selbst gibt es nur wenige Geschäfte. Die Anlage selbst ist bei Italienern äußerst beliebt. Darauf hat man sich dort natürlich essenstechnisch und mit der Animation eingestellt. Auch sind die Zimmer puristisch gehalten. ABER: Die Anlage ist sehr gepflegt. Alle Mitarbeiter sind super freundlich. Tische im Restaurant werden für jede Familie über die Zeit des Verweilens reserviert, so dass dort kein "Kampf" stattfindet. Überhaupt benimmt sich niemand "daneben". Deutsche Urlauber sind sehr in der Unterzahl. Das hat aber auch den Vorteil, dass man eine individuelle Betreuung genießt. Das geht schon bei dem Transfer vom Flughafen ... mehr
Vorneweg: Wer einen URLAUB à la Türkei möchte, ist hier fehl am Platze. Der wird enttäuscht sein. Die Ferienanlage liegt ca.2,5 km außerhalb Botricellos. In Botricello selbst gibt es nur wenige Geschäfte. Die Anlage selbst ist bei Italienern äußerst beliebt. Darauf hat man sich dort natürlich essenstechnisch und mit der Animation eingestellt. Auch sind die Zimmer puristisch gehalten. ABER: Die Anlage ist sehr gepflegt. Alle Mitarbeiter sind super freundlich. Tische im Restaurant werden für jede Familie über die Zeit des Verweilens reserviert, so dass dort kein "Kampf" stattfindet. Überhaupt benimmt sich niemand "daneben". Deutsche Urlauber sind sehr in der Unterzahl. Das hat aber auch den Vorteil, dass man eine individuelle Betreuung genießt. Das geht schon bei dem Transfer vom Flughafen zum Hotel bzw. umgekehrt los. Daniela, die Mitarbeiterin, welche sich um die deutschen Touristen kümmert, war so herzlich, freundlich und engagiert, dass sie selbst Ausflüge, die das Hotel gar nicht anbietet, organisiert und dann auch noch persönlich als Reiseführerin mitfährt. Dann wären das azurblaue Meer und der saubere feinkörnige Sandstrand zu nennen, an dem man immer eine Liege findet und, der vom Bademeister bewacht wird. Alles in allem ein schöner Urlaub :-)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
René
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
René
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
Schöne Zeit in Hochburg italienischer Urlauber
Es handelt sich weniger um ein Hotel, denn um eine Ferienanlage mit zahlreichen Apartmenthäusern, die sich auf eine Gesamtlänge von ca. 400 Metern erstreckt. Und um mich Christine anzuschließen: Der klassische Türkeiurlauber ist hier definitiv falsch.

Essen gab es vom Buffet im ebenfalls klimatisierten, optisch jedoch nicht besonders ansprechenden Restaurant. Das Frühstück hätte reichhaltiger ausfallen können. Die Wurstauswahl war sehr limitiert. Das Mittags- und Abendangebot hat mir gut gefallen. Hervorzuheben ist der über die gesamte Zeit fest zugewiesene Tisch. Der Service ist fleißig, Tische werden schnell von unnötigem Geschirr beräumt. Die Küche war mediterran und durchaus vielseitig. Es gibt ein zweites Restaurant nebst Bar gleich zu Beginn der Anlage. Der Genuss ... mehr
Es handelt sich weniger um ein Hotel, denn um eine Ferienanlage mit zahlreichen Apartmenthäusern, die sich auf eine Gesamtlänge von ca. 400 Metern erstreckt. Und um mich Christine anzuschließen: Der klassische Türkeiurlauber ist hier definitiv falsch.

Essen gab es vom Buffet im ebenfalls klimatisierten, optisch jedoch nicht besonders ansprechenden Restaurant. Das Frühstück hätte reichhaltiger ausfallen können. Die Wurstauswahl war sehr limitiert. Das Mittags- und Abendangebot hat mir gut gefallen. Hervorzuheben ist der über die gesamte Zeit fest zugewiesene Tisch. Der Service ist fleißig, Tische werden schnell von unnötigem Geschirr beräumt. Die Küche war mediterran und durchaus vielseitig. Es gibt ein zweites Restaurant nebst Bar gleich zu Beginn der Anlage. Der Genuss einer kalabrischen Pizza aus dem Steinofen ist ein Muss. Sehr lecker...

Unser Transfer zum Hotel und zum Flughafen Lamezia Terme war individuell. Die Fahrzeit betrug ca. 70 Minuten. An den durchaus rasanten Fahrstil werden wir uns noch lange erinnern :-). Das Hotel liegt etwas außerhalb des Ortes. Wer nicht mit privatem PKW anreist, der muss dann 25 bis 30 Minuten Fußweg in Kauf nehmen. Öffentliche Verkehrsmittel verkehren auf dieser Route nicht. Der Ort Botricello selbst bietet wenig Möglichkeiten zu Unternehmungen. Jeweils am Donnerstag ist Wochenmarkt. Die Anlage hat einen wunderschönen Zugang zum Meer. Der Strand ist toll und sauber, Liegen und Schirme sind kostenlos in ausreichender Anzahl vorhanden. Hier Urlaub zu machen, ist vorzugsweise jenen zu empfehlen, die Zeit am Meer verbringen wollen. Ein Ausflug nach Tropea lohnt.

Die klimatisierten Zimmer sind schlicht, aber sauber. Die Dusche ist etwas klein. Es stehen ausschließlich italienische Fernsehsender zur Verfügung. Der Kühlschrank ist mir etwas zu klein geraten. Ein Tresor ist vorhanden. Auf den Zimmern gibt es kein W-LAN. Kostenloses W-LAN sind lediglich im Bereich der Rezeption und des Infopoints verfügbar.

Gesprochen wird hier von Seiten der Besucher als auch des Personals nahezu ausschließlich italienisch. Es gibt lediglich eine kleine Auswahl alkoholischer Getränke im all inklusive Paket. Angeboten werden hier ein Weiß-, und ein Rotwein sowie ein Bier, das ich persönlich nicht bewerben möchte. Das Personal ist freundlich und aufgeschlossen.

Die Anlage verfügt über zwei Pools. Entertainment gibt es, natürlich in italienisch. Das Hotel bietet mehrere Ausflüge an; hier auch von mir tausend Dank an Daniela (der gute Geist mit deutschen Wurzeln), der möglich machte, was gar nicht zum Angebot gehörte. Wir hatten einen tollen, schweißtreibenden Ausflug. Vom Meer bis ins Gebirge in knapp 45 Minuten, in Kalabrien ist dies möglich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Lukas
1.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Lukas
1.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Nicht empfehlenswert
Ist nichts für deutsche touristen.90% Italiener dort.Zimmer in schlechtem Zustand.Frühstück ist sehr schlecht.All inklusive Light sehr eingeschränkt.Weitläufige Gelände.Keine Geschäfte in der Nähe,kein Schatlservice.Sehr Umweltunfreundliches Hotel.AbendProgramm nur auf italienisch,nur für italiener.Die Chefs von diesem Hotel reagieren auf Kritik überhaupt nicht,sehr unfreundlich.Gibt WLAN nur an Rezeption.Hotel ist nicht zu empfehlen.

Ist nichts für deutsche touristen.90% Italiener dort.Zimmer in schlechtem Zustand.Frühstück ist sehr schlecht.All inklusive Light sehr eingeschränkt.Weitläufige Gelände.Keine Geschäfte in der Nähe,kein Schatlservice.Sehr Umweltunfreundliches Hotel.AbendProgramm nur auf italienisch,nur für italiener.Die Chefs von diesem Hotel reagieren auf Kritik überhaupt nicht,sehr unfreundlich.Gibt WLAN nur an Rezeption.Hotel ist nicht zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Andrea
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 18
Andrea
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 18
Nicht zu empfehlen, Finger weg
Weitläufige Anlage ohne Flair, ein geschlossener Speiseraum für ca. 350 Gäste, Poolbenutzung nur mit Bademütze, Zimmerausstattung sehr alt, abgewohnt und Bad unsauber. Keinerlei Komfort, kein deutsches Fernsehprogramm, WLAN nur an einem Info-Point, sogenannte Terrasse mit kaputten Fließen, zwei Plastikstühlen

Flair einer Großkantine, sehr laut und sehr eng, da nur ein geschlossener Raum für ca. 350 Gäste, Frühstück nur älteres handgeschnittenes Weißbrot, kein Toaster, kein Brötchen, eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, Mittag drei Sorten Pasta, gelegentlich Fisch oder Fleisch, Abend Salate und ähnlich wie Mittag

Völlig in der Einöde, zum Ort ca. 2,5 km Fußweg, keine öffentlichen Verkehrsmittel, der Ort Barichello sehr dreckig, nichts Sehenswertes, Anfahrt vom Flughafen ... mehr
Weitläufige Anlage ohne Flair, ein geschlossener Speiseraum für ca. 350 Gäste, Poolbenutzung nur mit Bademütze, Zimmerausstattung sehr alt, abgewohnt und Bad unsauber. Keinerlei Komfort, kein deutsches Fernsehprogramm, WLAN nur an einem Info-Point, sogenannte Terrasse mit kaputten Fließen, zwei Plastikstühlen

Flair einer Großkantine, sehr laut und sehr eng, da nur ein geschlossener Raum für ca. 350 Gäste, Frühstück nur älteres handgeschnittenes Weißbrot, kein Toaster, kein Brötchen, eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, Mittag drei Sorten Pasta, gelegentlich Fisch oder Fleisch, Abend Salate und ähnlich wie Mittag

Völlig in der Einöde, zum Ort ca. 2,5 km Fußweg, keine öffentlichen Verkehrsmittel, der Ort Barichello sehr dreckig, nichts Sehenswertes, Anfahrt vom Flughafen ca. 60 min

Kein Komfort, Einrichtung alt und Abgewohnt, Bad klein, Dusche eng, unsauber, kein Telefon, kein deutsches Fernsehen, kein WLAN, Safe unbenutzbar, da mit jedem Schlüssel zu öffnen

Personal sehr bemüht aber ohne Erfolg, völlig überfordert,

Poolbenutzung nur mit Bademütze, Animationen am Strand, Kinder-Club,

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Manuela
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Manuela
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Kein vier Sterne Hotel
Kein Hotel für deutsche Gäste. Die Abend-Unterhaltung, Speisekarten und TV-Programme nur auf italienisch. Am Pool besteht Badekappenpflicht. Am Strand gibt es nur Dixi-Toiletten. Die Toiletten ab Pool werden nur selten geputzt bzw. Toilettenpapier aufgefüllt, somit nicht benutzbar. Das Frühstück ist sehr sehr einfach, Mittags- und Abendbuffet ist recht gut. Aber das Restaurant ist sehr groß und es ist sehr laut. WLAN ist nur an der Rezeption und am Info-Point verfügbar. Der Strand ist sehr schön.

Das Frühstück war eine totale Katastrophe, Mittags- und Abendbuffet war ganz gut. Leider gab es nur zwei Speisezettel im ganzen Restaurant und die waren auf italienisch. Kaffee war im All inklusive nicht dabei, außerhalb vom Frühstück musste man den Kaffee bezahlen. Die inkludierten Get ... mehr
Kein Hotel für deutsche Gäste. Die Abend-Unterhaltung, Speisekarten und TV-Programme nur auf italienisch. Am Pool besteht Badekappenpflicht. Am Strand gibt es nur Dixi-Toiletten. Die Toiletten ab Pool werden nur selten geputzt bzw. Toilettenpapier aufgefüllt, somit nicht benutzbar. Das Frühstück ist sehr sehr einfach, Mittags- und Abendbuffet ist recht gut. Aber das Restaurant ist sehr groß und es ist sehr laut. WLAN ist nur an der Rezeption und am Info-Point verfügbar. Der Strand ist sehr schön.

Das Frühstück war eine totale Katastrophe, Mittags- und Abendbuffet war ganz gut. Leider gab es nur zwei Speisezettel im ganzen Restaurant und die waren auf italienisch. Kaffee war im All inklusive nicht dabei, außerhalb vom Frühstück musste man den Kaffee bezahlen. Die inkludierten Getränke gab es auch nur in kleinen Plastikbechern, auch zu den Mahlzeiten.

Das Hotel ist ca. 60 km vom Flughafen entfernt. Große Anlage direkt am Strand. Es gibt einen Shuttle-Service innerhalb der Anlage. Ein Supermarkt befindet sich ca. 20 Gehminuten entfernt, sonst ist nicht viel los.

Sehr einfache teilweise kaputte Einrichtung. Sehr enge Dusche und in unserem Badezimmer stinkte es oft. Von unserem Zimmer auch gab es leider keine Balkon oder Terrasse, wie beschrieben.

Der Personal war sehr freundlich und bemüht, aber bei den vielen Mängeln hilft das nicht.

Animation und Abendunterhaltung nur auf italienisch, englisch wurde kaum verstanden.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Doris
Weiterempfehlung
4.2
Alter 26-30
verreist als Familie
im Jun 11
Doris
Weiterempfehlung
4.2
Alter 26-30
verreist als Familie
im Jun 11
Für den Preis ok
Sehr grosse Anlage, über 100 Zimmer und in einem recht gutem Zustand. Die Sauberkeit war Ok, hätte etwas besser sein können, im Abendtheater hätten man ruhig nach der vorstellung mal kehren können und den Dreck entfernen da dort tagsüber immer die kinder spielten, ansonsten wars Ok Für diesen Preis ist es Ok, aber es ist auf keinen fall ein 4 sterne hotel dafür muss viel getan werden

vorspeise der letzten 2 wochen: Weisse nudel, Gebackene Nudel, Nudel mit Fisch oder Fleisch, 2x reis, hauptspeise fast immer schwertfisch oder hähnchen war warscheinlich das einfachste zum kochen. Das frühstück war sehr dürftig es gibt nur crossaints und fertigbrötchen und sonntags nur zwieback mit begründung der bäcker hat geschlossen ich musste nur lachen

WIr kamen mit dem Flugzeug nach ... mehr
Sehr grosse Anlage, über 100 Zimmer und in einem recht gutem Zustand. Die Sauberkeit war Ok, hätte etwas besser sein können, im Abendtheater hätten man ruhig nach der vorstellung mal kehren können und den Dreck entfernen da dort tagsüber immer die kinder spielten, ansonsten wars Ok Für diesen Preis ist es Ok, aber es ist auf keinen fall ein 4 sterne hotel dafür muss viel getan werden

vorspeise der letzten 2 wochen: Weisse nudel, Gebackene Nudel, Nudel mit Fisch oder Fleisch, 2x reis, hauptspeise fast immer schwertfisch oder hähnchen war warscheinlich das einfachste zum kochen. Das frühstück war sehr dürftig es gibt nur crossaints und fertigbrötchen und sonntags nur zwieback mit begründung der bäcker hat geschlossen ich musste nur lachen

WIr kamen mit dem Flugzeug nach Crotone, haben 140,00€ für den Abhol und Rückbringdienst bezahlt dass uns für keine 15min autofahrt zur anlage sehr teuer vorkam. Ohne Auto gibt es keine einkaufsmöglichkeit jedoch die betreiber bringen dich zum nächsten supermarkt noder besorgen alles was man braucht ohne weiters, ebenfalls organisieren sie dir auch tansfer ins nahegelegene touristendörfchen la castella und das zum günstigen preis. Das Meer war super, leider wurde es gleich tief für kinder nicht gerade ideal

Unser Zimmer Family war wirklich gross kinder schliefen separat in einer nische, Bad war gross waren zufrieden, andere hatte dagegen ein mini zimmer 2 Erwachsene und ein kind auf engstem raum und winziges bad der Herr hatte in der dusche kaum platz und die klimanlage tropfte andauernd man beschwerte sich mehrmals aber die reperatur war bis zur heimfahrt nicht getätigt.

Personal waren alle freundlich bis auf das Restaurant, null organisation, ein durcheinander, undb das essen war nicht schlecht aber ein 4 STerne hotel auf keinen fall. Zimmerreinigung war ok Sprachen italienisch

Achtung, Badehaube nötig, stand nämlich nirgends so mussten alle eine kaufen. Das Resort hat einen Bazar man erwartet einen kleinen Minimarket mit ein bischen auswahl, hat sich aber als ein zimmer 2x2meter herausgestellt mit 5Sachen das nur von8-halb10, 16-17:30 und 19:30-21(essenszeit) geöffnet hatte.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0