110 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.1
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.2
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.7

Einzelbewertungen

Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Apr 18
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Apr 18
Empfehlung für Singapur in Rivernähe
Es wurde uns ein vorzügliches Frühstück geboten u. a. mit frischer Papayafrucht. Zimmer im.15 Stock mit Stadtlick und gut regulierbare Klimaanlage.

Es wurde uns ein vorzügliches Frühstück geboten u. a. mit frischer Papayafrucht. Zimmer im.15 Stock mit Stadtlick und gut regulierbare Klimaanlage.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Sven
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Apr 18
Sven
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Apr 18
Alles wie erwartet.
Frühstück gut und für jeden was dabei. Personal immer freundlich. Lage zur Metro nicht ganz optimal., 20 Minuten Fußweg. Allerdings Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Zu Fuß am Singapore River entlang 15-20 Minuten bis Clarke Quey. Taxi zum vom und zum Flughafen 30-40 SGD. Aussen-Pool im 6 Stock nicht genutzt, sah aber sauber und gepflegt aus, allerdings etwas klein. Separates Kinderplantschbecken vorhanden.

Frühstück gut und für jeden was dabei. Personal immer freundlich. Lage zur Metro nicht ganz optimal., 20 Minuten Fußweg. Allerdings Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Zu Fuß am Singapore River entlang 15-20 Minuten bis Clarke Quey. Taxi zum vom und zum Flughafen 30-40 SGD. Aussen-Pool im 6 Stock nicht genutzt, sah aber sauber und gepflegt aus, allerdings etwas klein. Separates Kinderplantschbecken vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
David
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 17
David
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 17
Schönes Stadthotel-klasse Ambiente-toller Service
Dieses Hotel ist prima für einen kurzen Städtetrip. Ich habe zu allen Punkten etwas geschrieben, also bitte anklicken und durchlesen. Kurzbeschreibung ist immer schwierig.

Wir haben hier nur das Frühstück getestet und wir können beide sagen, das es kaum Wünsche offen lässt. Für jegliche Gaumenarten ist etwas dabei. Eier in sämtlichen Variationen, auch frisch zubereitete Omeletts waren möglich. Wurst und Käse, Marmelade, Nutella, Honig, Brot, Plunder/Stückchen, diverse weitere warme Speisen, auch asiatisch angehaucht mit Dingen, die wir vielleicht eher weniger zum Frühstück essen würden, aber egal, es ist sehr multikulturell gehalten, was sicherlich nicht verkehrt ist bei so einer mutlikulturellen Gesellschaft, die man dort antrifft. Das Abendessen Buffet, haben wir nur vom 8. St ... mehr
Dieses Hotel ist prima für einen kurzen Städtetrip. Ich habe zu allen Punkten etwas geschrieben, also bitte anklicken und durchlesen. Kurzbeschreibung ist immer schwierig.

Wir haben hier nur das Frühstück getestet und wir können beide sagen, das es kaum Wünsche offen lässt. Für jegliche Gaumenarten ist etwas dabei. Eier in sämtlichen Variationen, auch frisch zubereitete Omeletts waren möglich. Wurst und Käse, Marmelade, Nutella, Honig, Brot, Plunder/Stückchen, diverse weitere warme Speisen, auch asiatisch angehaucht mit Dingen, die wir vielleicht eher weniger zum Frühstück essen würden, aber egal, es ist sehr multikulturell gehalten, was sicherlich nicht verkehrt ist bei so einer mutlikulturellen Gesellschaft, die man dort antrifft. Das Abendessen Buffet, haben wir nur vom 8. Stock aus betrachtet. Wir haben eher ausserhalb gegessen und dazu komme ich jetzt. Wir sind beide dem Essen nicht abgeneigt und haben einiges getestet vom Clarke Quay, über Hawker Center, zur Marina. Ich bitte euch, das ihr offen gegenüber der asiatischen Küche seid und einfach mal testet, das für uns angenehmste Hawker Center war Lao Pa Sat. Die geilsten Burger gibt es an der Marina, weiß gerade leider den namen nicht, aber es steht auch dran, das es dort die besten Burger der Stadt gibt.

Das Hotel liegt in direkter Nähe des Singapur Rivers und man erreicht zu Fuß die wichtigsten Punkte, mal muss man mehr, mal weniger Laufen. Der Clarke Quay, an dem sich viele Bars und Restaurants befinden ist in ca. 10Min. Fußmarsch und die Orchard Road (große, teure Einkaufsstraße) in ca. 20-25Min. zu erreichen. Man sollte bedenken, das man hier nicht in einer ruhigen Seitenstraße ist, sondern an einer großen Kreuzung, auf der natürlich viel Verkehr herrscht. In den Zimmern selbst hat man nicht sehr viel davon mitbekommen, die Fenster sind relativ gut schallisoliert, wir hatten ein Zimmer im 8. Stock. Der kleine Spaziergang zum nächsten Supermarkt, um sich für den nächtlichen Durst zu bewaffnen, ist auch etwas länger, man sollte sich vielleicht, wenn man überlegt zum Hotel zurück zu gehen, direkt an einem Markt halt machen um sich das kühle Nass für die Nacht zu organisieren. HopOn-HopOff Bushaltestelle ist auch nicht sonderlich weit, gerade mal 5 Min. Fußmarsch, auch normale Busse fahren dort in unmittelbarer Nähe ab. Die Busfahrten sind sehr günstig, bitte in der Touristeninfo Orchard Road fragen, wir hatten die dort geholt. Natürlich nur falls ihr am Bus fahren Interesse habt :-) Ansonsten kann man in Singapur auch recht gut Taxi fahren und Uber haben wir auch genutzt, jeder wie er will. Vom Flughafen aus kann man ganz gut einen Airportshuttle nehmen, der kostet nur 7S$ pro Person und hält an allen möglichen Hotels in der Innenstadt an oder man nimmt ein Taxi, das auch nicht soooo viel mehr kostet, aber dann nur euch zum Hotel bringt und nicht an 1000 anderen Hotel hält. Zum Thema SMRT kann ich euch nicht viel sagen, da wir dies nicht genutzt haben, brauchten wir tatsächlich auch nicht, da wir viel gelaufen sind oder eben uber nutzten. Restaurants gibt es sicher auch viele in Fußmarsch Nähe, aber ein Hawker Center haben wir nicht gefunden. Die Restaurants sind halt eben nicht ganz soo billig, aber man sollte sich sicher auch sowas mal gönnen. Kulinarische Infos gebe ich noch im Bereich Gastronomie, sonst sprenge ich hier den Rahmen und schreibe mir eine Sehnenscheidenentzündung. Aua

Unser Zimmer war die 816, im 8. Stock. Die Zimmer sind, wie in einem Atrium üblich kreisförmig angeordnet in einem großen Turm mit 25 Etagen. An einer Seite sind die Glasaufzüge, die immer schnell da waren, wenn man sie brauchte. Die Fenster sind relativ gut schallisoliert, trotzdem bekommt man etwas von dem Straßenlärm mit, der aber nicht so sehr gestört hat. Die Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet, diese lässt sich gut einstellen und auch an heißen Tagen fabriziert sie eine arktische Kälte - was keineswegs schlecht ist. Wir waren im September in Singapur und es waren gefühlt 800 Grad (35 Grad) mit 120% (75%) Luftfeuchtigkeit. Die Zimmer sollten theoretisch mit Minibar ausgestattet sen, bei uns war diese aber defekt und es stand ein kleiner Schmelzwassersee in dem Kühlschrank. Ansonsten war alles sehr sauber und ordentlich. Der übliche Kleiderschrank mit Safe muss natürlich auch erwähnt werden, es hat alles reingepasst was nötig war zu verschließen, wobei wir in keiner Art und Weise das Gefühl hatten, das unsere Wertsachen unsicher waren. Von den Nachbarn hat man nicht viel mitbekommen, ob wir welche hatten kann ich auch nicht sagen und wenn dann ist das Zimmer auch absolut nicht hellhörig. Das Bad war in Ordnung, angenehme Größe und gemütlich um auch längere Zeit dort verbringen zu können.

Die Asiaten sind ja bekanntermaßen ein sehr serviceorientiertes und freundliches Volk. Gut, eingecheckt hat uns eine sehr nette Dame, die aber sicher nicht ursprünglich aus Singapur stammte, aber das macht nix. Wir hatten immer ein offenes Ohr, wenn wir Fragen hatten, da wir zum ersten Mal in Fernost waren. Immer ein lächeln und immer eine helfende Hand. Das Personal beim Frühstück war sehr angenehm, hat einen immer zum Tisch begleitet und man konnte alles haben was man wollte. Das Geschirr wurde schnell weggeräumt und die Tische auch schnell aufbereitet, falls man fertig war. Die Reinigungskräfte waren auch immer sehr nett und haben gelächelt, auch wenn sie nicht immer dem englisch mächtig waren, macht aber nix. Lächeln versteht jeder mensch auf der Welt. Der Check Out war auch unkompliziert und angenehm, man hat uns sogar empfohlen zum Airport ein Taxi zu nehmen, weil das mit dem Shuttle in diese Richtung schwieriger ist und nicht immer eines zu Verfügung steht.

Gibt es in Singapur selbst viele, natürlich eher weniger in einem Stadthotel. Wir hatten den Citypass gebucht, der uns leider nicht so gefallen hat, aber naja. Man sollte denke ich im vornherein überlegen was man in Singapur machen will, es gibt für jeden Geschmack etwas zu sehen. Von eher kultureller Natur bis hin zu Spaß, Spannung und Action auf Sentosa. Die Fahrt mit dem Singapur Flyer war super, diese sollte man am Besten eher gegen Abend machen, dann ist das Schauspiel mit dem Sonnenuntergang ziemlich cool oder eben auch noch etwas später mit dem Lichtschauspiel der Stadt. Abends gibt es an der Marina auch eine Licht-, Laser- Wassershow, die ganz schön ist anzusehen. Viel besser finde ich aber die Lichtshow an den großen, künstlichen Bäumen in den Gardens by the Bay. Schaut im Internet auf den verschiedenen Portalen vorbei und überlegt euch was ihr genau sehen wollt. Länger als 1 Woche brauch man sicherlich nicht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Gabriele
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 17
Gabriele
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 17
schönes aber teures Hotel
netter Empfang , schönes Zimmer bekommen sehr hilfsbereite Rezeption hatten sich um unsere Probleme mit den Flugtickets gekümmert. Zimmer sehr groß, Pool sehr schön. Gastronomie sehr teuer, Frühstück hat 25 € gekostet wir waren zu dritt und haben dann im Zimmer den Gratis kaffee getrunken. Singapore schlägt noch kräftig zu bei tax und charge etc. Hatte das Hotel für 4 Nächte gebucht und es waren vorher 580 € . Hinterher waren es dann 699€ wohlgemerkt ohne Frühstück

Hotel liegt nicht zentral fussläufig geht gar nichts , aber Taxifahren ist nicht teuer

netter Empfang , schönes Zimmer bekommen sehr hilfsbereite Rezeption hatten sich um unsere Probleme mit den Flugtickets gekümmert. Zimmer sehr groß, Pool sehr schön. Gastronomie sehr teuer, Frühstück hat 25 € gekostet wir waren zu dritt und haben dann im Zimmer den Gratis kaffee getrunken. Singapore schlägt noch kräftig zu bei tax und charge etc. Hatte das Hotel für 4 Nächte gebucht und es waren vorher 580 € . Hinterher waren es dann 699€ wohlgemerkt ohne Frühstück

Hotel liegt nicht zentral fussläufig geht gar nichts , aber Taxifahren ist nicht teuer

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Emil
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jul 17
Emil
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jul 17
Kein Luxus aber für Städtetrip ok.
Hotelzimmer ist in die Jahre gekommen wird aber professionell geführt. Liga nicht ganz im Zentrum ist dadurch auch etwas günstiger. Für einen StädTrip zu empfehlen.

Hotelzimmer ist in die Jahre gekommen wird aber professionell geführt. Liga nicht ganz im Zentrum ist dadurch auch etwas günstiger. Für einen StädTrip zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Alfred
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Jul 17
Alfred
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Jul 17
Günstige Lage.
Günstige Lage zwischen Orchard Road und dem neuen Geschäftszentrum am Singapore River. kostenoser Shuttle-bus in die Orchard Road. Z. Zt. Baustelle um das Haus (neue U-Bahnstation).

Zimmer eher klein. Bad nicht mehr ganz neu und wirklich sehr klein.

Günstige Lage zwischen Orchard Road und dem neuen Geschäftszentrum am Singapore River. kostenoser Shuttle-bus in die Orchard Road. Z. Zt. Baustelle um das Haus (neue U-Bahnstation).

Zimmer eher klein. Bad nicht mehr ganz neu und wirklich sehr klein.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Simon
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 17
Simon
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 17
Top Hotel zu gutem Preis
Es war ein kurzer jedoch angenehmer aufenthalt in diesem hotel. Check in ging sehr schnell, personal aufmerksam und hilfsbereit. Zimmer war sauber und es war genug platz vorhanden. Bett bequem. Auch beim frühstück gab es nichts auszusetzten

Viele sehenswürdigkeiten zu fuss erreichbar

Es war ein kurzer jedoch angenehmer aufenthalt in diesem hotel. Check in ging sehr schnell, personal aufmerksam und hilfsbereit. Zimmer war sauber und es war genug platz vorhanden. Bett bequem. Auch beim frühstück gab es nichts auszusetzten

Viele sehenswürdigkeiten zu fuss erreichbar

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Hildegard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70 >
verreist als Paar
im Mar 17
Hildegard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70 >
verreist als Paar
im Mar 17
ein ideales Hotel nach einem langen Flug
nach dem langen Nachtflug waren wir froh, endlich im Hotel angekommen zu sein, nach Vorlage meines Behindertenausweises bekam ich ein dementsprechendes Zimmer ohne Aufpreis

nach 30 Minuten Fahrt vom Airport waren wir im Hotel, wir konnten zu Fuß eine Mall erreichen und haben dort gut eingekauft und gegessen

großes Fenster mit Aussicht auf den Park und den River, gute Betten und große Dusche

nach dem langen Nachtflug waren wir froh, endlich im Hotel angekommen zu sein, nach Vorlage meines Behindertenausweises bekam ich ein dementsprechendes Zimmer ohne Aufpreis

nach 30 Minuten Fahrt vom Airport waren wir im Hotel, wir konnten zu Fuß eine Mall erreichen und haben dort gut eingekauft und gegessen

großes Fenster mit Aussicht auf den Park und den River, gute Betten und große Dusche

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Vincent
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jan 17
Vincent
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jan 17
Silvester in Singapur
Das Holiday Inn Atruim ist eine großartiges Hotel in dem wir 3 Nächte im Urlaub in Singapur zu Gast waren. Die Architektur des Hotels ist einzigartig, das Innenliegende Atrium hat uns sehr gefallen und das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Fruehstueck sehr grosse Auswahl und schmackhaft.

Busaltestelle direkt vor dem Hotel. Clarkes Quay ist in 10 min zu Fuss zu erreichen.

Queen Bett Zimmer sind ein wenig klein. Besser King Bett Zimmer buchen.

Mitarbeiter sehr hilfsbereit.

Das Holiday Inn Atruim ist eine großartiges Hotel in dem wir 3 Nächte im Urlaub in Singapur zu Gast waren. Die Architektur des Hotels ist einzigartig, das Innenliegende Atrium hat uns sehr gefallen und das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Fruehstueck sehr grosse Auswahl und schmackhaft.

Busaltestelle direkt vor dem Hotel. Clarkes Quay ist in 10 min zu Fuss zu erreichen.

Queen Bett Zimmer sind ein wenig klein. Besser King Bett Zimmer buchen.

Mitarbeiter sehr hilfsbereit.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 17
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 17
Ordentliches Hotel am Rand des Zentrums
Das Hotel ist ein schon etwas in die Jahre gekommener, riesiger Hotelbunker. Die Zimmer sind vernünftig, das Frühstück ist hervorragend. Obwohl das Hotel abseits der üblichen Sehenswürdigkeiten liegt: Insgesamt eine ganz gute, bezahlbare Alternative zu den Singapurer Luxustempeln.

Vom Frühstück waren wir positiv überrascht. Obwohl das Hotel auf Massenabfertigung setzen muss, war das Angebot hervorragend, die Auswahl vielfältig und der Service aufmerksam.

Die Lage des Holiday Inn Atrium ist nicht optimal. Der Anschluss an das U-Bahn-Netz wird gerade gebaut. Solange er nicht fertig ist, heißt es Laufen oder Taxifahren. Rund um das Hotel befindet sich nicht viel. Ein paar Restaurants und eine kleine Shoppingmall erfüllen die nötigsten Bedürfnisse.

Sie bekom ... mehr
Das Hotel ist ein schon etwas in die Jahre gekommener, riesiger Hotelbunker. Die Zimmer sind vernünftig, das Frühstück ist hervorragend. Obwohl das Hotel abseits der üblichen Sehenswürdigkeiten liegt: Insgesamt eine ganz gute, bezahlbare Alternative zu den Singapurer Luxustempeln.

Vom Frühstück waren wir positiv überrascht. Obwohl das Hotel auf Massenabfertigung setzen muss, war das Angebot hervorragend, die Auswahl vielfältig und der Service aufmerksam.

Die Lage des Holiday Inn Atrium ist nicht optimal. Der Anschluss an das U-Bahn-Netz wird gerade gebaut. Solange er nicht fertig ist, heißt es Laufen oder Taxifahren. Rund um das Hotel befindet sich nicht viel. Ein paar Restaurants und eine kleine Shoppingmall erfüllen die nötigsten Bedürfnisse.

Sie bekommen genau das, wofür Sie zahlen. Dafür, dass der Preis für Singapurer Verhältnisse moderat ist, sind eben auch die Zimmer nur unterer Durchschnitt. Alles sauber und funktional, aber auch schon etwas abgewohnt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0