118 Hotelbewertungen
90 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.9

Einzelbewertungen

Werner
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jul 19
Werner
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jul 19
Gut - aber Luft nach oben
Das Hotel ist mittlerweile in die Jahre gekommen und das ein- oder andere müsste renoviert oder erneuert werden. Es ist schön angelegt, mit exotischen Pflanzen und Wasserläufen und die niedrigen Hotelgebäude sind harmonisch in die Umgebung integriert.

Es gibt 3 Restaurants, von denen aber nicht alle immer geöffnet waren. Zu unserer Zeit waren wenig Gäste im Hotel, so dass das Buffetrestaurant die ersten Tage geschlossen war. Essen konnte man in der Bar mit gutem Angebot und im Restaurant Paris-Seychelles, wo zwei Menüs zur Wahl standen. Die Qualität war sehr gut, das Angebot hochwertig. Im Buffetrestaurant gab es dann verschiedene Thementage, hier mit insgesamt guter Qualität. Leider wurde gegen Ende unseres Aufenthalts der Buffetservice wieder geschlossen und es wurden dann hi ... mehr
Das Hotel ist mittlerweile in die Jahre gekommen und das ein- oder andere müsste renoviert oder erneuert werden. Es ist schön angelegt, mit exotischen Pflanzen und Wasserläufen und die niedrigen Hotelgebäude sind harmonisch in die Umgebung integriert.

Es gibt 3 Restaurants, von denen aber nicht alle immer geöffnet waren. Zu unserer Zeit waren wenig Gäste im Hotel, so dass das Buffetrestaurant die ersten Tage geschlossen war. Essen konnte man in der Bar mit gutem Angebot und im Restaurant Paris-Seychelles, wo zwei Menüs zur Wahl standen. Die Qualität war sehr gut, das Angebot hochwertig. Im Buffetrestaurant gab es dann verschiedene Thementage, hier mit insgesamt guter Qualität. Leider wurde gegen Ende unseres Aufenthalts der Buffetservice wieder geschlossen und es wurden dann hier zwei Menüs angeboten, die nicht die Qualität des Restaurants P-S erreichten. Die Restaurants sind alle Freiluftrestaurants ohne Klimatisierung, d.h., es wird schon beim Frühstück warm. Da gibt es dann allerlei Gebratenes und Gekochtes, Früchte, guten Kaffee, Vollkornbrötchen, Weizenbrötchen, leider nicht knusprig, Gebäck,...wir waren zufrieden.

Das Hotel liegt am südlichen Ende der Beau Vallon Bucht, unmittelbar am Meer. Die Bucht gilt als die schönste Bucht auf Mahe und ist im nördl. Bereich mit seinem warmen Wasser sehr gut zum Baden geeignet (ca. 300 - 400m). Auch zum Schnorcheln eignet sich die Bucht, doch auch hier empfiehlt sich ein kleinerer Umweg. Badeschuhe sin unerlässlich. Der Ort Beau Vallon gibt nicht viel her, obwohl er der touristische Spot auf Mahe ist. Läden, Bankomat, Wechselstube, Mietwagenverleih ist vorhanden und am Strand erwarten sehr einfache Grillstände den Gast, die für wenig Geld ausgezeichneten Fisch, Spieße mit Gambas, Huhn,.. und Currys anbieten (z.B. Fisch mit Reis je nach Größe 5 - 10 €). In besseren Restaurants sind die Preise sehr hoch. Da wir Halbpension hatten, waren wir davon nicht betroffen. Unser Aufenthalt dauerte 13 Nächte. Nach einer älteren Broschüre sollte das Wetter im Juni und Juli die trockenste Zeit auf den Seychellen sein. Das trifft nicht mehr zu. Gleich zu Beginn hatten wir 3 Tage bedeckten Himmel mit Regenschauern erst danach wurde es besser, blieb aber unbeständig. Das bedeutet, dass das Klima sehr feucht und warm ist. Deshalb sind auch Wanderungen weniger emfehlenswert, abgesehen davon, dass es auch nur wenig Möglichkeiten gibt. Leicht mit dem Bus erreichbar ist die wenige Kilometer entfernte Hauptstadt Victoria mit ein paar Sehenswürdigkeiten und dem Botanische Garten. Unbedingt zu empfehlen ist ein Ausflug auf die Nachbarinseln Praslin und La Digue (ca. 190 € p.P.), mit herrlichen Stränden und üppiger Natur. Hier finden sich die Motive, für die die Seychellen bekannt sind.

Schon die kleineren Zimmer (Superior) sind geräumig und gut ausgestattet. Fön, Bügeleisen, kl. Kühlschrank ohne Minibarzwang, riesen Badewanne, Flat TV, leider nur ZDF, Terrasse mit Meerblick. Der Zustand ist nicht ganz mängelfrei aber ordentlich, Beanstandungen werden jedoch umgehend behoben. Wir hatten später ein Upgrade auf eine Juniorsuite, die ein gutes Stück geräumiger ist, ansonsten im selben Stil mit dunklem Holz, hellen Wänden und Granitmauerwerk geschmackvoll eingerichtet. Eine gut funktionierende, leise Klimaanlage machte den Aufenthalt und das Schlafen im Zimmer zu einer angenehmen Angelegenheit und auch die Matrazen und das Bett waren von guter Qualität. Die Reinigung des Zimmers hing vom Zimmermädchen ab, also mal gründlicher, mal oberflächlicher, aber immer noch im grünen Bereich.

Service steht und fällt mit dem Personal und deshalb gab es auch Schwankungen mit der Qualität. Insgesamt ist das Personal freundlich, stets bemüht es dem Gast recht zu machen und Kritik ernst zu nehmen.

Zum Abendessen gab es gelegentliche Lifemusik, darüber hinaus ist wenig Unterhaltung geboten. Schön angelegt ist der Pool, dem allerdings einige Fliesen am Boden fehlen. Zu unserer Zeit wurden einige Fliesen erneuert, aber längst nicht alle. Da fragt man sich warum? Auch die Beschattung war ein Problem am Pool, da hier lediglich 3 Sonnenschirme vorhanden waren. Neue sollen schon bestellt sein, kein Trost für aktuelle Gäste. Es gibt aber noch einen Bereich oberhalb des Strandes, wo Bäume für Schatten sorgen. Badetücher, Surfbretter, Kajak und Schnorchelausrüstung können kostenfrei ausgeliehen werden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
HeiSy
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 19
HeiSy
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 19
Ein tolles Hotel ,tolle Landschaft,einfach super
Das Hotel liegt in einer traumhaften Gegend,es ist wunderbar in die Umgebung intergriert,sehr freundliches Personal,geeignet für einen traumhaften Urlaub.

Sehr abwechslungsreiches Essen auch für Vegetarier geeignet.Keine Schlangen am Buffet,ruhige Atmosphäre,stets freie Plätze,keine Massenabfertigung.

Die Fahrt zum Hotel ca.20-25min. ,Ausflugsziele in der Nähe.

Zimmer gut ausgestattet und sauber,separate Toilette,Doppelbett toll,erholsamer Schlaf

Personal sehr freundlich und aufmerksam .Alle Fragen immer beantwortet.

Ein ruhiges Hotel,kein Massentourismus,geeignet für einen entspannten Urlaub,kein Entertainment 👍Wellness möglich,Pool nicht überfüllt

Das Hotel liegt in einer traumhaften Gegend,es ist wunderbar in die Umgebung intergriert,sehr freundliches Personal,geeignet für einen traumhaften Urlaub.

Sehr abwechslungsreiches Essen auch für Vegetarier geeignet.Keine Schlangen am Buffet,ruhige Atmosphäre,stets freie Plätze,keine Massenabfertigung.

Die Fahrt zum Hotel ca.20-25min. ,Ausflugsziele in der Nähe.

Zimmer gut ausgestattet und sauber,separate Toilette,Doppelbett toll,erholsamer Schlaf

Personal sehr freundlich und aufmerksam .Alle Fragen immer beantwortet.

Ein ruhiges Hotel,kein Massentourismus,geeignet für einen entspannten Urlaub,kein Entertainment 👍Wellness möglich,Pool nicht überfüllt

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Family Grimm
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 19
Family Grimm
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 19
Traumhafter Urlaub
Sehr schön gelegenes und in die Landschaft integriertes Hotel, toller Blick auf das Meer,offene und großzügige Lobby, sehr ruhig

Sehr hohe Qualität der Speisen im Büffet Restaurant Le Cardinal und im Restaurant Paris-Seychelles. In der Cocoloba-Bar etwas schlechteres Preis-/Leistungsverhältnis. Sunset Bar toll gelegen aber leider etwas ungemütlich (Beleuchtung und Beschallung). Positiv zu erwähnen die tägliche Versorgung mit stillem Wasser auf das Zimmer. Für den Preis der Cocktails dürfte man mehr erwarten.

Schönes Zimmer mit großzügiger Raumaufteilung und tollem Blick auf das Meer (Deluxe Oceanview). Instandhaltung könnte noch besser sein (klemmende Schranktür)

Toller Service, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter,

Sehr schöner und ruhiger P ... mehr
Sehr schön gelegenes und in die Landschaft integriertes Hotel, toller Blick auf das Meer,offene und großzügige Lobby, sehr ruhig

Sehr hohe Qualität der Speisen im Büffet Restaurant Le Cardinal und im Restaurant Paris-Seychelles. In der Cocoloba-Bar etwas schlechteres Preis-/Leistungsverhältnis. Sunset Bar toll gelegen aber leider etwas ungemütlich (Beleuchtung und Beschallung). Positiv zu erwähnen die tägliche Versorgung mit stillem Wasser auf das Zimmer. Für den Preis der Cocktails dürfte man mehr erwarten.

Schönes Zimmer mit großzügiger Raumaufteilung und tollem Blick auf das Meer (Deluxe Oceanview). Instandhaltung könnte noch besser sein (klemmende Schranktür)

Toller Service, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter,

Sehr schöner und ruhiger Poolbereich, tolle Liegen - bzw. Sonnenbetten, immer ausreichend Liegen vorhanden. Schattenplätze eher begrenzt. Pool selbst schön angelegt, müsste jedoch überholt werden (gelöste Fließen)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.0
Doris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Doris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Toller Urlaub auf einer wunderschönen Insel
Wunderschön gelegenes Hotel das sehr sauber und gepflegt ist. Das Personal ist äusserst freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist toll!

Wunderschön gelegenes Hotel das sehr sauber und gepflegt ist. Das Personal ist äusserst freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist toll!

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Andy M.
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Andy M.
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Schönes Mittelklasse Hotel an toller Strandlage
Gutes und schönes Mittelklasse Hotel an toller Lage direkt am Ende des superschönen und langen Sandstrandes von Beau Valon.

Jeden Tag gab es ein anderes Motto-Buffet, von kreolisch über arabisch, asiatisch bis international war alles vorhanden. Das Essen war gut - wenn auch nicht überragend - und die Auswahl war auch OK wie es bei einem Buffet eben so ist. Also sicher keine Sterneküche erwarten ;-) Was uns aber sehr gestört hat ist der unverhältnismässig hohe Preis von CHF 50 p.P. der anfällt wenn man das Buffet separat (z.Bsp. bei Buchung von nur Zimmer/Frühstück) dazubucht. Dieser Preis ist für die Qualität und Auswahl keinesfalls gerechtfertigt. Da wir am letzten Tag das late Checkout gebucht hatten wollten wir nochmals zum Buffet, was dann natürlich separat hätte bezahlt wer ... mehr
Gutes und schönes Mittelklasse Hotel an toller Lage direkt am Ende des superschönen und langen Sandstrandes von Beau Valon.

Jeden Tag gab es ein anderes Motto-Buffet, von kreolisch über arabisch, asiatisch bis international war alles vorhanden. Das Essen war gut - wenn auch nicht überragend - und die Auswahl war auch OK wie es bei einem Buffet eben so ist. Also sicher keine Sterneküche erwarten ;-) Was uns aber sehr gestört hat ist der unverhältnismässig hohe Preis von CHF 50 p.P. der anfällt wenn man das Buffet separat (z.Bsp. bei Buchung von nur Zimmer/Frühstück) dazubucht. Dieser Preis ist für die Qualität und Auswahl keinesfalls gerechtfertigt. Da wir am letzten Tag das late Checkout gebucht hatten wollten wir nochmals zum Buffet, was dann natürlich separat hätte bezahlt werden müssen und haben deshalb gefragt. Auch dass Getränke wie Bier und stilles Wasser zusätzlich kostenpflichtig sind bei gebuchter Halbpension erscheint uns überrissen zumal auch bei den Getränken die Preise - ich würde sagen - unverschämit hoch sind. 2 lokale 3 dl Flaschen Bier und 1/2 Liter stilles Wasser = CHF 20. Es lohnt sich zu überlegen nur ZF zu buchen und in Beau Vallon lokal Essen zu gehen. Wir haben z.Bsp. für ein Fischcurry mit Reis, Gemüse und Salat CHF 6!!! im einheimischen Restaurant bezahlt und die Qualität war um Klassen besser und authentischer als im Hotel eigenen Restaurant.

Das Hotel ist in 20-25 Minuten vom Flughafen gut zu erreichen. Die Lage ist traumhaft direkt am Ende des langen Sandstrandes von Beau Vallon (es ist das letzte Hotel dort und deshalb sehr ruhig). In 10-15 Minuten ist das Zentrum von Beau Vallon direkt über einen Strandspatziergang zu erreichen. Beau Vallon ist sehr ursprünglich und bietet einige kleinere Supermarkets und Läden. Entlang des Strandes hat es viele Verkaufsstände von Seycheloises mit Früchten und einheimischen Speisen von Fisch bis Chicken mit den entsprechend landestypischen Beilagen wie Süsskartoffeln, kreolischem Reis u.v.m. Sehr authentisch mit einer tollen Stimmung und durch und durch netten Einheimischen. Dort sind auch alle Anbieter von Ausflügen von Inselhopping bis Schnorchel- und Tautouren, aber auch geführten Touren über die Insel. Wir haben eine Inselrundfahr direkt bei einem Einheimischen (Rico, ein bunter Hund der jeden und den jeden kennt, einfach nach Rico fragen) gebucht und haben einen abenteuerlichen, lustigen und spannenden Ausflug genossen. Abenteuerlich vor allem in Bezug auf die verwendete Luxuslimusine und die kreolische Fahrweise von Rico. Er hat uns Mahe in allen Facetten gezeigt, uns direkt Früchte aus dem Urwald besorgt und uns die schönsten - und menschenleeren - Strände gezeigt wo sonst kein Tourist strandet. Einfach toll!

Wir hatten eine Executive Suite mit Sea View. Diese war sehr schön, gross und sauber mit tollem Bad und wunderschönem Ausblick über das Meer. Eine Terasse mit bequemer Sonnenmuschel zum Relaxen und Tisch und Stühle haben auch nicht gefehlt. Klimaanlage war vorhanden und der Zimmerservice morgens und abends (frische Tücher) war auch sehr angenehm. Hotel ist im Bungalow Stil gebaut, somit kein Monsterkomplex und nur ca. 60 Zimmer was dem ganzen eine ruhige und überschaubare Athmosphäre verleiht.

Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit, stehts bemüht einem den Urlaub angenehm zu machen. Auch die täglich frischen Badtücher die zur Verfügung standen - darf man auch für Ausflüge etc. mitnehmen - ist natürlich ein toller Service. Liegstühle am Pool und unter den Bäumen sind zahlreich vorhanden, wir mussten nie um einen freien Stuhl kämpfen.

Das Hotel selbst bietet Schnorcheltouren 3x die Woche die gratis sind und einfach gebucht werden können. Auch stehen Kanus, Schnorchelausrüstung, Standup Paddel, etc. gratis zur Verfgügung. Ebenfalls gratis das Fitnesszenter. Auch ein kleines Spa ist vorhanden, Massagepreise sind sind ok, man lebt ja schliesslich von den Touristen ;-) Das war es denn auch schon mit dem Hotel eigenen Freizeitangebot was aber auch ok ist, man macht ja Badeferien. Unserer Meinung nach zu empfehlen der Tagesausflug mit Teddy's Glasbottom Boat zur Ile Moyenne, Long Island und Round Island. Kleine Gruppe und tolle Schnorchelaufenthalte.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Rolf
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Rolf
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Marodierende möchtegern 5 Sterne Anlage
Das Hotel liegt am südlichen Ende des Beau Vallon Strandes in einer großzügig angelegten tropischen Gartenanlage und verfügt über einen seitlichen Strandzugang.

Wir hatten HP gebucht. Frühstücksbuffet war reichlich und lies keine Wünsche offen. Abendbuffet jeden Tag wechselnd. Creolisches Buffet sehr gut. Restliche Buffetts ähnelten sich sehr. Geschmacklich kein Highlight und nicht nachvollziehbar auf einer Insel im Meer und die ersten 2 Tage nicht einmal Fisch in der Auswahl für den Hauptgang. Nachtisch meist nur Sahnig in diversen bunten Varianten. Das A la carte Restaurant (Zusatzkosten) sah nicht einladend aus. Wasserbeckendavor Fliesen voll mit Algen, Strohdach mit Plastikplane abgedeckt ungepflegt.

Lage am Beau Vallon Strand mit herrlichem Blick auf Silhouette ... mehr
Das Hotel liegt am südlichen Ende des Beau Vallon Strandes in einer großzügig angelegten tropischen Gartenanlage und verfügt über einen seitlichen Strandzugang.

Wir hatten HP gebucht. Frühstücksbuffet war reichlich und lies keine Wünsche offen. Abendbuffet jeden Tag wechselnd. Creolisches Buffet sehr gut. Restliche Buffetts ähnelten sich sehr. Geschmacklich kein Highlight und nicht nachvollziehbar auf einer Insel im Meer und die ersten 2 Tage nicht einmal Fisch in der Auswahl für den Hauptgang. Nachtisch meist nur Sahnig in diversen bunten Varianten. Das A la carte Restaurant (Zusatzkosten) sah nicht einladend aus. Wasserbeckendavor Fliesen voll mit Algen, Strohdach mit Plastikplane abgedeckt ungepflegt.

Lage am Beau Vallon Strand mit herrlichem Blick auf Silhouette. Am Strand (1,5km lang) gibt es neben diversen Restaurants, Shops und kleinere Grillstationen und Saftbars an denen jeweils frisches Essen und Drinks zubereitet werden. Aufgrund der Gezeiten ist es für Gäste ohne HP abends schwierig bzw. nicht möglich am Strand entlang zum Abendessen zu gehen (überflutet). Da bleibt nur der Weg entlang der Straße der unbeleuchtet und teilweise ohne Gehweg ist.

Unser Deluxe Zimmer verfügte über eine große Terrasse mit direktem Meerblick und lag oberhalb des Pools. Sie war mit einer breiten Liege ausgestattet, so dass man entspannt liegen konnte ohne morgens den Liegen-Belegungskampf mitmachen zu müssen. Weiterhin war das Zimmer geräumig. Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Renovierung tut Not. Die Sauberkeit war leider mangelhaft. Bei Ankunft Sand vom Vormieter in der Badewanne. Staub und Diverses der letzten Monate unter dem Bett. Klimaanlage Verstellung der Luftleitklappen nicht möglich, fand der Zimmerboy lustig und meinte kann man ja mit der Hand verstellen.

Rezeption super. Sehr bemüht, Reklamation zu auslaufendem Wasser wurde sofort weitergegeben und auch abgestellt. Am Pool wurden durch die Mitarbeiter Obst und kühle Tücher verteilt. Die Verfügbarkeit von frischen Handtüchern war immer gewährleistet. Restaurant: Personal überwiegend unmotiviert, lustlos, unfreundlich. Geschirr nur träge abgeräumt. 2 Tage war eine andere Personalgruppe die bemüht und freundlich war.

Ein schöner Schnorcheltrail gut durch Bojen markiert startet direkt am Hotel Strand. Fitnessraum vorhanden mit allen gängigen Geräten. Pool ebenfalls renovierungsbedürftig. Bereits 2016 haben Gäste fehlende Fliesen auf dem Poolboden bemängelt. Wir waren erstaunt dass sich in einem vermeintlichen 5 Sterne Hotel nichts getan hat und 2019 Reihenweise Fliesen fehlen. Verletzungsgefahr, genauso wie die Holzgeländer und Holzböden entlang des Pools.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 19
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 19
Wir kommen wieder
Alles perfekt, unser Zimmer zwar sehr abgenutzt aber sauber. essen war hervorragend, alles perfekt, schöne , gepflegte Anlage...

Alles perfekt, unser Zimmer zwar sehr abgenutzt aber sauber. essen war hervorragend, alles perfekt, schöne , gepflegte Anlage...

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Olga
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 19
Olga
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 19
Gemütliches Hotel
Sehr schönes gemütliches Hotel mit freundlichen Service und einladender Atmosphäre. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und sollte so langsam renoviert werden (geplatzte/fehlende Fliesen im Pool oder an manchen Stellen bröckelnder Putz an Haussfassade). Wir haben und hier trotzdem sehr wohl gefühlt, da alles sauber, und gepflegt war. Es war ein schöner und entspannter Urlaub, vor allem da es ruhig und nicht überladen war.

Das Essen war sehr lecker. Jeden Abend gab es ein anderes Buffetthema. Nach fast zwei Wochen Buffetessen wiederholte sich die Essenauswahl zwar, was aber nicht weiter schlimm war. Das Frühstück war klasse. Hier bot sich eine große Auswahl mit viel frischem Obst.

Eher am Ende des wunderschönen Beau Vallon gelegen. Der Strand ist gut und sauber. Die ... mehr
Sehr schönes gemütliches Hotel mit freundlichen Service und einladender Atmosphäre. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und sollte so langsam renoviert werden (geplatzte/fehlende Fliesen im Pool oder an manchen Stellen bröckelnder Putz an Haussfassade). Wir haben und hier trotzdem sehr wohl gefühlt, da alles sauber, und gepflegt war. Es war ein schöner und entspannter Urlaub, vor allem da es ruhig und nicht überladen war.

Das Essen war sehr lecker. Jeden Abend gab es ein anderes Buffetthema. Nach fast zwei Wochen Buffetessen wiederholte sich die Essenauswahl zwar, was aber nicht weiter schlimm war. Das Frühstück war klasse. Hier bot sich eine große Auswahl mit viel frischem Obst.

Eher am Ende des wunderschönen Beau Vallon gelegen. Der Strand ist gut und sauber. Die Sonnenuntergänge waren hier traumhaft. Eine Bushaltestellestelle ist innerhalb von 5 Gehminuten erreichbar. Geht man am Strand entlang, erreicht man innerhalb von ca. 20 Gehminuten die ersten Restaurants und "Take Aways"

Das Zimmer war sehr geräumig und sauber. Alle Zimmer haben Meerblick. Klimaanlage funktionierte sehr gut. Dusche und Badewanne waren ausreichend groß. Das Bett war gemütlich. Die Einrichtung selbst ist schon etwas älter.

Das Servicepersonal war freundlich, bemüht und hilfsbereit. Haben uns hier gut aufgehoben gefühlt.

Animation, Abendprogramm o.ä. bietet das Hotel nicht. Man muss sich selbst beschäftigen. Fitnessraum ist zwar klein aber sauber und gut klimatisiert. Golfplatz und Spa haben wir nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Olaf
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Apr 19
Olaf
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Apr 19
Schöner Urlaub
Lage, Gastronomie sehr gut Zimmer etwas in die Jahre gekommen und komisch geschnitten. Die Badewanne neben dem Bett und nur durch den Vorhang getrennt.

Taxi zum Flughafen 20 Minuten

Etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmertüren der Nachbar Zimmer krachen ziemlich laur

Sehr schöne Poolanlage

Lage, Gastronomie sehr gut Zimmer etwas in die Jahre gekommen und komisch geschnitten. Die Badewanne neben dem Bett und nur durch den Vorhang getrennt.

Taxi zum Flughafen 20 Minuten

Etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmertüren der Nachbar Zimmer krachen ziemlich laur

Sehr schöne Poolanlage

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Nico
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Apr 19
Nico
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Apr 19
Hotel ist ok, aber keine 5 Sterne!
Das Hotel ist einfach in die Jahre gekommen. Schon von außen kommend sieht man auf den Dächern (aus Palmenblättern) der einzelnen Häuser das diese unbedingt ausgebessert werden müssten. Das Dach des à la carte Restaurants wurde mit Folie "notdürftig" abgedeckt. Im Pool fehlen unzählige Fliesen. Teilweise wurden sie mit Silikon wieder geklebt, meine Tochter hat beim Tauchen im Pool mal eben zwei von diesen mit hoch gebracht. Die Sonnenschirme sind teilweise defekt oder auf den Liegeflächen fehlen die Abdeckungen ganz. Einzig das Gestänge ist noch da. Das Personal teilte mir mit das seit dem letzten Sturm im Dezember (vor 4 Monaten) Ersatz bestellt sei.... Im Endeffekt sind wir froh das wir das Hotel nur zu Beginn (4Tage) unserer Rundreise und für die letzte Übernachtung vor der Heimreise g ... mehr
Das Hotel ist einfach in die Jahre gekommen. Schon von außen kommend sieht man auf den Dächern (aus Palmenblättern) der einzelnen Häuser das diese unbedingt ausgebessert werden müssten. Das Dach des à la carte Restaurants wurde mit Folie "notdürftig" abgedeckt. Im Pool fehlen unzählige Fliesen. Teilweise wurden sie mit Silikon wieder geklebt, meine Tochter hat beim Tauchen im Pool mal eben zwei von diesen mit hoch gebracht. Die Sonnenschirme sind teilweise defekt oder auf den Liegeflächen fehlen die Abdeckungen ganz. Einzig das Gestänge ist noch da. Das Personal teilte mir mit das seit dem letzten Sturm im Dezember (vor 4 Monaten) Ersatz bestellt sei.... Im Endeffekt sind wir froh das wir das Hotel nur zu Beginn (4Tage) unserer Rundreise und für die letzte Übernachtung vor der Heimreise gebucht hatten.

Die Auswahl beim Frühstück war mäßig und nicht abwechslungsreich. Auch das Buffett am Abend war den Preis nicht wert. Die Getränkepreise gehen durch die Decke.

Das Hotel hat keinen eigenen Strand. Diese ist aber fußläufig zu erreichen.

Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Aus der Klimaanlage lief das Kondenswasser auf den Boden. Die Aufteilung des Zimmers ist gewöhnungsbedürftig. Warum muss die Wanne direkt neben dem Bett stehen? Auch die Dusche ist Teil des Wohnbereiches. Man duscht auf Holzbrettern. Soweit ok, sie haben aber unterschiedlich große Abstände (bis zu 3cm), meine Tochter blieb mit ihren Zehen drin hängen. Nach dem Duschen kommt man nicht mehr trockenen Fußes zum WC oder aus dem Hotelzimmer... Der ganze Sanitärbereich kann mit eigenartigen Vorhängen abgedunkelt werden. Dann waren noch Handtuchhaken locker, die fehlende WC Bürste wurde am zweiten Tag gebracht und Steckdosen sucht man auch vergeblich....

Kreditkartenabbuchungen sind noch in Klärung , teilweise doppelt abgebucht....

Man kann Kajakboote ausleihen. Der Pool muss auch dringend saniert werden. Es fehlen unzählige Fliesen. Bei voller Belegung fehlen Liegestühle. Kein Entertainment, fehlte uns auch nicht.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0