379 Hotelbewertungen
88 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.9
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.1
Service
4.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.8
Zimmer
4.6

Einzelbewertungen

Alexander Karsten
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Alexander Karsten
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Hotel zum Weiterempfehlen
Das Hotel liegt sehr schön am Rande von Aiya Napa. Man hat einen tollen Blick auf das Meer. Die Steilküste sowie der daneben liegende Sandstrand sind sehr schön. Die Wasserqualität ist super.

sehr sauber. Family Sea View Room in oberer Etage war sehr schön.

sehr nette Kellner, Servicekräfte

Das Hotel liegt sehr schön am Rande von Aiya Napa. Man hat einen tollen Blick auf das Meer. Die Steilküste sowie der daneben liegende Sandstrand sind sehr schön. Die Wasserqualität ist super.

sehr sauber. Family Sea View Room in oberer Etage war sehr schön.

sehr nette Kellner, Servicekräfte

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Andreas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 19
Andreas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 19
Jederzeit wieder!!!! 👍👍👍
Super Lage und eines der wenigen Hotels, die so nah am Meer lagen. Der Meerblick vom Balkon, Poolbereich und Terrasse des Speisesaals war der Hammer!!!! 👍Sehr modern eingerichtete Zimmer. Summa sumarum.... Voll ins schwarze getroffen.

Für alle Geschmäcker was vorhanden. An den Mottoabenden wird man empfangen, kann wählen zwischen im Saal oder auf der Terrasse essen, und wird zum Tisch geführt. Daß man aber auch Ala Karte (all inclusive) essen kann sollte man den Gästen bei Ankunft vielleicht mitteilen. Ist halt schade, wenn man das erst 2 Tage vor Abreise über andere Wege erfährt.

Vom Flughafen Larnaca bis Hotel waren wir nur 45 Minuten unterwegs. Überall wo man auf der Insel hin wollte (auch der türkische Teil) war möglich über die dem Hotel gegenüber liegenden Bu ... mehr
Super Lage und eines der wenigen Hotels, die so nah am Meer lagen. Der Meerblick vom Balkon, Poolbereich und Terrasse des Speisesaals war der Hammer!!!! 👍Sehr modern eingerichtete Zimmer. Summa sumarum.... Voll ins schwarze getroffen.

Für alle Geschmäcker was vorhanden. An den Mottoabenden wird man empfangen, kann wählen zwischen im Saal oder auf der Terrasse essen, und wird zum Tisch geführt. Daß man aber auch Ala Karte (all inclusive) essen kann sollte man den Gästen bei Ankunft vielleicht mitteilen. Ist halt schade, wenn man das erst 2 Tage vor Abreise über andere Wege erfährt.

Vom Flughafen Larnaca bis Hotel waren wir nur 45 Minuten unterwegs. Überall wo man auf der Insel hin wollte (auch der türkische Teil) war möglich über die dem Hotel gegenüber liegenden Bushaltestellen. Am Strand und Hafen von Jetski fahren, Ausflugsboote, und, und und

Top ausgestattet. Bei Ankunft eine Flasche Rotwein, und gefüllte Minibar (all inclusive). Genau so sollte ein Urlaub beginnen.

Im großen und ganzen sehr freundlich. Vor allem die Mädels und Jungs an den Bars und am Pool 😉👍😘. Die Reinigung der Zimmer.... Hut ab!!! Als am 2. Tag unser Kühlschrank auf dem Zimmer defekt war, war die Haustechnik genau so schnell mit einem neuen Gerät zur Stelle, wie ich von der Rezeption auf das Zimmer fahren konnte. Respekt!!!! Das Personal im Speisesaal könnte jedoch noch ein wenig daran zu arbeiten wie man lächelt.

Mir würde nichts einfallen, was dort nicht möglich war. Zudem eine verdammt hübsche Bademeisterin😘

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Marc
2.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Marc
2.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
In die Jahre gekommen
In die Jahre gekommen; Essen gut; Personal überwiegend freundlich; Preis/Leistung in der Ferienzeit unangebracht für Hotelqualität

T

In die Jahre gekommen; Essen gut; Personal überwiegend freundlich; Preis/Leistung in der Ferienzeit unangebracht für Hotelqualität

T

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 19
Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 19
Traumhafter Entspannungsurlaub
Das Hotel liegt wunderschön auf einer Klippe ausserhalb des Trubels von Agia Napa und trotzdem ist man in kurzer Zeit zu Fuß im Zentrum und dem Leben. Man hat vom Hotel aus einen sehr schönes Ausblick auf das türkisblaue Meer. Relax und Ruhebereich sowie Familienbereich sind sehr gut getrennt. Optimal. Wir hatten Angst als Paar in einem Best Family Hotel untergebracht zu sein und eventuell durch zu viel Lärm gestört zu werden, aber durch die gute Trennung war es nie störend. Und außerdem wurden die Kinder unserer Freunde, sehr gut von netten Mädels (deutschsprechend, feste Zeiten, zuverlässig- Pauline, Jessica und Vanessa- tolles Team!!) betreut, wenn Lust dazu war und mal nicht im Pool getobt wurde. Die Hotelanlage ist sehr gut gepflegt. Der Infinitiypool hat einen tollen Ausblick und b ... mehr
Das Hotel liegt wunderschön auf einer Klippe ausserhalb des Trubels von Agia Napa und trotzdem ist man in kurzer Zeit zu Fuß im Zentrum und dem Leben. Man hat vom Hotel aus einen sehr schönes Ausblick auf das türkisblaue Meer. Relax und Ruhebereich sowie Familienbereich sind sehr gut getrennt. Optimal. Wir hatten Angst als Paar in einem Best Family Hotel untergebracht zu sein und eventuell durch zu viel Lärm gestört zu werden, aber durch die gute Trennung war es nie störend. Und außerdem wurden die Kinder unserer Freunde, sehr gut von netten Mädels (deutschsprechend, feste Zeiten, zuverlässig- Pauline, Jessica und Vanessa- tolles Team!!) betreut, wenn Lust dazu war und mal nicht im Pool getobt wurde. Die Hotelanlage ist sehr gut gepflegt. Der Infinitiypool hat einen tollen Ausblick und bietet immer wieder schöne Fotos für alle Generationen. Die Bar hat schöne Sitzplätze auf dem Balkon und wir konnten immer Außenplätze im Restaurant finden. Auch waren immer Liegen frei (obwohl es trotzdem immer wieder Urlauber schaffen sich früh morgens bestimmte Liegen zu sicher, was aber eigentlich wirklich nicht notwendig ist)

Es gab tägliche Themenbuffets, man hat immer etwas für seinen Geschmack gefunden. Im Restaurant wurden Getränke gebracht und Geschirr abgeräumt. Sehr nette Mädels und Jungs, die uns gut betreut haben!

Wir sind leider mit Verspätung gelandet und nach etwa 45 min Fahrt relativ spät im Hotel angekommen. Wir wurden sehr nett begrüßt. Leider war die Essenszeit vorbei, aber wir bekamen an der Bar noch Sandwiches. Um die Ecke hält der Bus, mit dem man auch Touren ohne Tourbuchung alleine machen kann. Wir hatten vorher verschiedene Attraktionen im Internet rausgesucht und sind auf eigene Faust losgezogen, z. B. Cape Greco.

Das Zimmer könnte etwas größer sein, reicht aber vollkommen aus. Wir hatten ein Meerblick-Zimmer, das ich mir jederzeit wieder gönnen würde. Der Blick vom Balkon (aus Glas- also weiter Ausblick!) ist etwas besonderes, was mich jeden Tag gefreut hat. Sollte man sich gönnen.

Sehr nettes Personal, wir hatte bei der Anreise eine nette deutschsprechende Dame, wohl aus der Schweiz, die trotz stressiger Situation immer den Überblick behielt und uns nie den Stress spüren ließ.

Sehr schöner Infinitypool, man kann in ca. 200 m zum Strand gelangen, was mitunter richtig gut tun kann sich mal ein paar Meter zu bewegen (schöner Weg).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Richard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 19
Richard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 19
Können wir nur weiterempfehlen.
Das Hotel hat eine gute Lage, schöne Meerblickzimmer und kurzen Weg zu einem kleinen Strandstück. Der Pool war ausreichend, aber der Infinity-Pool ar sehr klein und nicht zum Schwimmen geeignet.

Die Auswahl war sehr gut, es gab jeden Tag ein anderes Motto.

Die Fahrt dauert etwa eine 3/4 Stunde, vom Hotel aus kann man mit dem Bus und einem Leihauto gut in die nächsten Städte fahren.

Nicht sehr groß, aber ein großzügiges Bad und einen schönen Balkon.

Es war immer alles da und die Zimmerreinigung sehr gründlich.

Wir haben es nicht genutzt, aber es gab jeden Tag verschiedene Angebote.

Das Hotel hat eine gute Lage, schöne Meerblickzimmer und kurzen Weg zu einem kleinen Strandstück. Der Pool war ausreichend, aber der Infinity-Pool ar sehr klein und nicht zum Schwimmen geeignet.

Die Auswahl war sehr gut, es gab jeden Tag ein anderes Motto.

Die Fahrt dauert etwa eine 3/4 Stunde, vom Hotel aus kann man mit dem Bus und einem Leihauto gut in die nächsten Städte fahren.

Nicht sehr groß, aber ein großzügiges Bad und einen schönen Balkon.

Es war immer alles da und die Zimmerreinigung sehr gründlich.

Wir haben es nicht genutzt, aber es gab jeden Tag verschiedene Angebote.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Nicole
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mai 19
Nicole
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mai 19
Schön angelegtes Hotel mit traumhaften Strand
Das schön angelegte Hotel liegt auf den Klippen abseits des Rummels von Ayia Napa, man ist aber zu Fuß in 15 - 20 Minuten mitten im Geschehen. Die Anlage ist weitläufig und bietet ein Haupthaus sowie Bungalows. Generell sind viele russische und englische Touristen auf Zypern vertreten, aber auch einige Schweizer und Deutsche 😉

Wir hatten all inclusive gebucht. Frühstück, Mittag- und Abendessen war in Buffetform und es war für jeden etwas dabei. Es wurde auch immer etwas frisch gegrillt, z.B. Schwertfisch, Thunfisch, Hähnchenbrust... 👍 Was uns etwas gestört hat war das rumlaufende Personal. Sie waren dafür da um das benutzte Geschirr ab zu räumen. Oft war es jedoch so, dass man gerade aufgegessen hatte und da standen sie schon neben einen. Oder man hat gerade die Getränke beko ... mehr
Das schön angelegte Hotel liegt auf den Klippen abseits des Rummels von Ayia Napa, man ist aber zu Fuß in 15 - 20 Minuten mitten im Geschehen. Die Anlage ist weitläufig und bietet ein Haupthaus sowie Bungalows. Generell sind viele russische und englische Touristen auf Zypern vertreten, aber auch einige Schweizer und Deutsche 😉

Wir hatten all inclusive gebucht. Frühstück, Mittag- und Abendessen war in Buffetform und es war für jeden etwas dabei. Es wurde auch immer etwas frisch gegrillt, z.B. Schwertfisch, Thunfisch, Hähnchenbrust... 👍 Was uns etwas gestört hat war das rumlaufende Personal. Sie waren dafür da um das benutzte Geschirr ab zu räumen. Oft war es jedoch so, dass man gerade aufgegessen hatte und da standen sie schon neben einen. Oder man hat gerade die Getränke bekommen und ist dann gemeinsam los um sich etwas zu essen zu holen und als man zurück an den Tisch kam waren die Getränke schon wieder abgeräumt. Ich habe dieses beim Bewertungsbogen des Hotels bemängelt und hoffe, dass sie das besser hin bekommen. Es gab auch eine Ecke mit glutenfreien Essen, Sojamilch stand auch immer bereit. An den Poolbars gab es Kühlschränke die mit abgepackten Sandwiches befüllt waren, außerdem stand immer frisches Popcorn bereit zur Selbstbedienung. 😊 Diverse Slush-Eis gab es ebenfalls.

Uns hat die Lage sehr gut gefallen. Ruhig gelegen und trotzdem ist man, wenn man möchte, zu Fuß in ca. 20 Minuten im Zentrum von Ayia Napa oder man kann mit den Sammeltaxen fahren. Mindestens ein Taxi stand immer vor dem Hotel. Zum Strand gelangt man über einen Holzsteg. Der Strand ist ein Traum und das Wasser ist ganz klar. Liegen und Schirme kann man für je 2,50€ mieten oder man legt sich einfach mit seinem Handtuch an den Strand. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel hat 45 Minuten gedauert. Schräg gegenüber vom Hotel ist die Bushaltestelle. Von hier aus kann man mit der Linie 102 für 1,50€ z.B nach Protaras fahren, mit der Linie 101 wieder zurück. Im gegenüberliegenden Hotel kann man sich Fahrräder leihen.

Wir hatten ein Familienzimmer mit Meerblick und Terrasse in den Bungalows. Das Zimmer war gerade frisch renoviert und sehr schön eingerichtet. Die Matratze war angenehm hart, die Dusche ist barrierefrei. Die Terrasse ist mit einem Tisch und zwei Stühlen, sowie zwei Liegen ausgestattet. Den Safe kann man für 15€ pro Woche mieten.

Der angemietete Safe funktionierte erst nicht, da die Batterie zu schwach war, aber nachdem wir das der Rezeption mitgeteilt hatten war keine fünf Minuten später der Techniker da und hat das sofort in Ordnung gebracht. Das Personal war generell sehr höflich und engagiert.

Es gibt drei sehr schöne Außen-Pools. Der Innen-Pool ist nicht der Rede wert! Der Fitnessbereich ist ganz gut, zwar alte Kraftgeräte, aber sie erfüllen ihren Zweck. Über Animation und Kinderbetreuung kann ich leider nichts sagen, da diese noch nicht statt gefunden hat.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 19
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 19
Tolles Hotel jederzeit wieder
Super wir haben uns rundum wohl gefuehlt , das Personal ist sehr bemueht und freundlich . Hatten ein frisch renoviertes Doppelzimmer mit Meerblick .Einfach traumhaft die Aussicht.

Die Auswahl war sehr gross , ich fand da war fuer jeden was dabei . Auch war es gut gewuerzt mussten nicht nachsalzen . Wir haben mittags wie abends sehr gut gegessen . Wenn die Platten dreiviertel leer waren wurde schon nachgefuellt .Nur im Innenbereich war es zur Hauptzeit etwas laut und hektisch.

Direkt am Meer gelegen , zum Strand ein kleiner Weg vorhanden . Nach Ayia Napa mitte zu Fuss in 20 minuten , gab aber auch ein Bus fast vor der Tuer .

Super wir haben uns rundum wohl gefuehlt , das Personal ist sehr bemueht und freundlich . Hatten ein frisch renoviertes Doppelzimmer mit Meerblick .Einfach traumhaft die Aussicht.

Die Auswahl war sehr gross , ich fand da war fuer jeden was dabei . Auch war es gut gewuerzt mussten nicht nachsalzen . Wir haben mittags wie abends sehr gut gegessen . Wenn die Platten dreiviertel leer waren wurde schon nachgefuellt .Nur im Innenbereich war es zur Hauptzeit etwas laut und hektisch.

Direkt am Meer gelegen , zum Strand ein kleiner Weg vorhanden . Nach Ayia Napa mitte zu Fuss in 20 minuten , gab aber auch ein Bus fast vor der Tuer .

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Soso
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 19
Soso
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 19
Es ist kein kinderfreundliches Hotel
Solides Hotel, nah an der Küste, gut gepflegt. Zimmer groß genug. Leider Zimmerpersonal nicht zufriedenstellend und kein Familienhotel obwohl es ein Bestfamily Hotel sein sollte.

Beim Essen war es immer sehr laut, wie in einer Kantine. Personal aber freundlich, wenn auch sehr langsam.

Leider war der Service in diesem Hotel nicht wirklich gut. Die Reinigungskräfte haben vier Tage im Badezimmer nicht gefegt, erst nach mehrmaligem Beschweren an der Rezeption wurde darauf reagiert. Bei einem Wasserschaden im Bad konnte nichts gemacht werden, erst nach öfteren Nachfragen ob man das Zimmer vielleicht wechseln könnte, dürften wir nach 3 Tagen umziehen. Wasser tropfte im Badezimmer von der Decke. Katzen liefen ins Zimmer nachts, auch das Problem kümmerte das Personal nicht. ... mehr
Solides Hotel, nah an der Küste, gut gepflegt. Zimmer groß genug. Leider Zimmerpersonal nicht zufriedenstellend und kein Familienhotel obwohl es ein Bestfamily Hotel sein sollte.

Beim Essen war es immer sehr laut, wie in einer Kantine. Personal aber freundlich, wenn auch sehr langsam.

Leider war der Service in diesem Hotel nicht wirklich gut. Die Reinigungskräfte haben vier Tage im Badezimmer nicht gefegt, erst nach mehrmaligem Beschweren an der Rezeption wurde darauf reagiert. Bei einem Wasserschaden im Bad konnte nichts gemacht werden, erst nach öfteren Nachfragen ob man das Zimmer vielleicht wechseln könnte, dürften wir nach 3 Tagen umziehen. Wasser tropfte im Badezimmer von der Decke. Katzen liefen ins Zimmer nachts, auch das Problem kümmerte das Personal nicht. An den Pooltischen sammelten sich die Ameisen, da nicht ordentlich gereinigt wurde.

für kleine Kinder gibt es außer einen Spielplatz und nichtbeheizbare Pools keine anderen Freizeitangebote, noch nicht mal abends Minidisco. Es gab zwar ein Spielzimmer am Pool mit Stühlen und Tischen aber da fehlte das Spielzubehör.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Sarah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 19
Sarah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 19
Erholung pur und ein bisschen Sightseeing
Sehr schönes Hotel mit tollem Ausblick auf die Küste. Super geeignet, um sich zu erholen oder Erholung, Reisen und Partys zu kombinieren.

Das Essen war ok. Tatsächlich hätte es etwas besser geschmacklich sein können, es war teilweise nicht so gut gewürzt aber das ist auch der einzige Punkt. Ansonsten Große Auswahl, täglich wechselnde Themenabende, Live-Cooking, eine Kinderecke und ebenfalls ausreichend vegetarische Alternativen. Das Frühstück hat mir am besten gefallen, kalte und warme Speisen. Am Abend herrscht eine Kleiderordnung und auch tagsüber zu Mittag ist das Betreten in Schwimmsachen nicht gestattet, was ich als angemessen empfinde. Für Ausflüge konnte man sich am Vortag einen Voucher für eine Art Lunchpaket geben lassen und es am Tag der Tour ab 7.00 Uhr im Restauran ... mehr
Sehr schönes Hotel mit tollem Ausblick auf die Küste. Super geeignet, um sich zu erholen oder Erholung, Reisen und Partys zu kombinieren.

Das Essen war ok. Tatsächlich hätte es etwas besser geschmacklich sein können, es war teilweise nicht so gut gewürzt aber das ist auch der einzige Punkt. Ansonsten Große Auswahl, täglich wechselnde Themenabende, Live-Cooking, eine Kinderecke und ebenfalls ausreichend vegetarische Alternativen. Das Frühstück hat mir am besten gefallen, kalte und warme Speisen. Am Abend herrscht eine Kleiderordnung und auch tagsüber zu Mittag ist das Betreten in Schwimmsachen nicht gestattet, was ich als angemessen empfinde. Für Ausflüge konnte man sich am Vortag einen Voucher für eine Art Lunchpaket geben lassen und es am Tag der Tour ab 7.00 Uhr im Restaurant abholen. Kostenfrei. Die Poolbar war ebenfalls gut.

Vom Flughafen Larnaca bis zum Hotel und zurück haben wir bei unserem Transfer ca. 1 Stunde benötigt. Wir waren sehr überrascht, dass es so schnell ging. Ich vermute allerdings, dass wir ein bisschen Glück hatten und es bei mehreren Urlaubern auch mal erwas länger dauern kann. Das Hotel liegt am Stadtrand zur Party Innenstadt von Ayia Napa. Zu Fuß erreicht man das Zentrum in ca 15 bis 20 Minuten, abgesehen vom Nachtleben, gibt es dort viele Restaurants, ein zu besichtigendes Kloster, den netten Hafen, das Ayia Napa Monument, um ein Foto zu schießen und viele weitere Geschäfte. Am Hotel selbst war es trotzt der Nähe sowohl tagsüber als auch nachts sehr ruhig. Das Hotel liegt in erster Lage zum Meer. Nicht weit entfernt vom Hotel findet sich die bekannte 'Love Bridge" und der Strand mit Liegen, einer Bar und einem Wassersportshop. Der Strand ist über einen Weg vom Hotel innerhalb von 2 Minuten zu erreichen. Das Meerwasser ist an der kompletten Küste super klar und hat einfach wunderschöne Farben. :) Mehrmals haben wir gehört und gelesen, dass Ayia Napa einen der 3 schönsten Strandabschnitte der Insel hat. Wir waren ebenfalls sehr begeistert. Um Ausflüge zu starten, war das Hotel ein guter Ausgangspunkt. Es gibt fußläufig zu erreichen auch eine Autovermietung, wir hatten uns allerdings für 2 Busreisen entschieden, eine nach Paphos in den Westen und eine nach Nordzypern über Famagusta und Kyrenia (Reisepass oder Personalausweis nicht vergessen!) Es waren lange Tage (die Entfernung ist nicht zu unterschätzen) aber sehr interessante Tage, wenn man sich für die geschichtlichen Hintergründe ein bisschen interessiert. :)

Am meisten überrascht hat uns das Zimmer. Komplett neu renoviert, super sauber, tolle Einrichtung mit Meeresfarben, Kühlschrank, Safe (gegen Gebühr, 15Euro für 1 Woche), Klimaanlage und Balkon. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht, der Ausblick war super und es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Betten inklusive Matratzen waren offensichtlich noch neu und wir konnten sehr gut darauf schlafen. Aus den Nebenzimmern haben wir überhaupt nichts gehört, die Zimmer sind offensichtlich gut gedämmt. Im Schrank war ausreichend Platz für die Kofferinhalte. Das Bad war ebenfalls sehr modern mit ebenerdiger Dusche. Es gab einen Fernseher mit ein paar deutschen Kanälen, wir haben es aber nicht genutzt.

Der erste Eindruck zählt ja bekanntlich und leider könnte man an der Rezeption etwas mehr Selbstinitiative erwarten, was zB das Aushändigen von Informationsmaterial oder allgemeine Informationsweitergabe betrifft. Wir hatten noch 2,3 mal danach Kontakt zur Rezeption, da waren sie freundlich. Im Restaurant empfanden wir die Servicekräfte als sehr, sehr bemüht, den Gästen alles Recht zu machen und waren stets freundlich und zuvorkommend. Für ein all inclusive Hotel, in dem die Aussicht auf Trinkgelder beim Mittag- oder Abendessen sehr gering ist, war ich wirklich positiv überrascht. Jetzt zu dem größten "Problem" und meiner Meinung nach absoluten NO-GO, was mich in der ganzen Woche wirklich am meisten und sehr gestört hat: das Personal im Restaurant war sehr gemischt, Altersklassen und ich schätze mal Festangestellte, Auszubildende, Aushilfen, vielleicht sogar Praktikanten und alle haben ihr Bestes gegeben. ABER offensichtlich war das nicht genug. Ja, natürlich ist es wichtig, sein Personal anständig zu schulen und auf Fehler hinzuweisen, ABER es in einer Tour zu schikanieren, es vor Gästen unnötigerweise ununterbrochen zurechtzuweisen und niederzumachen, ist sowohl für den Gast als auch für das Personal unangemessen, unangebracht und inakzeptabel! Ich rede nicht von einmal oder fünf mal in 7 Tagen, sondern von täglich fünf mal aufwärts. Ich schätze, dass der Mitarbeiter, über den ich hier spreche, als Abteilungsleiter oder in ähnlicher Position tätig ist und wahrscheinlich für die Ausbildung verantwortlich ist. Das kann ich aber nur vermuten. Ich würde mir wirklich wünschen, dass sich das Hotel dieser einen Sache annimmt! Es hat mich wirklich sehr verärgert, nicht, weil wir uns dadurch gestört gefühlt haben, sondern weil es subjektiv betrachtet für die betroffenen Mitarbeiter nicht gerechtfertigt war, solche Reaktionen an den Tag zu legen.

Wir haben eigentlich nur den Pool genutzt, der einen tollen Ausblick auf das Meer hat. Es gibt einen extra Kinderbereich, sodass der Relaxingpool auch tatsächlich ziemlich ruhig war. Viele Liegen, aber man kam sich nicht beengt vor. Mein Freund ist einmal zur Massage im Wellnessbereich gegangen, auch dafür Daumen hoch. Darüberhinaus gibt es einen Fitnessbereich und einen Innenpool, haben wir aber beides nicht genutzt. Abends gab es jeden Abend wechselnde Unterhaltung bis ca 24 Uhr, sodas die Nächte ruhig zum Schlafen waren. Vielleicht gab es noch mehr, von dem wir nichts mitbekommen. :)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Günter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Günter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Mehr bekommen als erwartet
Toplage, gemütlich, ausgezeichnetes Essen, zuvorkommende Betreuung, saubere Zimmer, schöner Strand Wir haben uns rundum wohlgefühlt und der Blick von der Terrasse aufs Meer ist unvergesslich

Toplage, gemütlich, ausgezeichnetes Essen, zuvorkommende Betreuung, saubere Zimmer, schöner Strand Wir haben uns rundum wohlgefühlt und der Blick von der Terrasse aufs Meer ist unvergesslich

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0