338 Hotelbewertungen
98 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.8
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.2
Zimmer
5.8

Einzelbewertungen

André
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Oct 19
André
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Oct 19
War schon lange nicht mehr in so schönen Ferien.
Super Anlage. Sehr sauber und sehr guter Service. Zum erholen und Abschalten perfekt. In der ganzen Anlage kein Stress und keine Hektik.

Für jeden etwas. Von Asiatisch, Italienisch und natürlich Griechisch.

1Std. Ab Flugplatz. Sehr gute Strassen und gut zu finden. Alles in der Umgebung gut zu erreichen.

Sehr gut bis ins kleinste Detail.

Diskret aber sehr aufmerksam.

Wellness lässt keine Wünsche offen.

Super Anlage. Sehr sauber und sehr guter Service. Zum erholen und Abschalten perfekt. In der ganzen Anlage kein Stress und keine Hektik.

Für jeden etwas. Von Asiatisch, Italienisch und natürlich Griechisch.

1Std. Ab Flugplatz. Sehr gute Strassen und gut zu finden. Alles in der Umgebung gut zu erreichen.

Sehr gut bis ins kleinste Detail.

Diskret aber sehr aufmerksam.

Wellness lässt keine Wünsche offen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Nick
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Freunde
im Oct 19
Nick
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Freunde
im Oct 19
War sehr positiv überrascht.
Sehr schön ruhig. Wir konnten so richtig abschalten. Freundliches Klima und sehr aufmerksam. Familienfreundlich top.

Hatte alles konnte nicht alles probieren.

Abholen lassen oder selber Auto mieten. Eine Stunde Fahrt bei guten Strassen.

Klimatisiert sauber und zwei mal gereinigt am Tag.

Sehr Aufmerksam

Wellnes top sonst alles ausser Tauchen.

Sehr schön ruhig. Wir konnten so richtig abschalten. Freundliches Klima und sehr aufmerksam. Familienfreundlich top.

Hatte alles konnte nicht alles probieren.

Abholen lassen oder selber Auto mieten. Eine Stunde Fahrt bei guten Strassen.

Klimatisiert sauber und zwei mal gereinigt am Tag.

Sehr Aufmerksam

Wellnes top sonst alles ausser Tauchen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Katja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Katja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Ein wunderschönes Hotel mit Wohlfühlfaktor!
Tolles Hotel zum Entspannen in schöner Lage in bester Führung. So viel Kundenorientierung hab ich selten erlebt. Man fühlt sich als wäre man der lang ersehnte Gast. Wir hatten ursprünglich ein anderes 5 Sterne Hotel im Südosten gebucht für 14 Tage, haben uns dann aber nach einer Woche entschlossen das Hotel zu wechseln. So haben wir dank eines guten Angebotes vom Front Office Manager Nicos unsere zweite Woche im St. Nicolas Bay verbracht und haben diesen Hotelwechsel in kleinster Weise bereut, im Gegenteil, wir waren äußerst glücklich und zufrieden, dass wir eine erholsame Woche dort erleben durften. Allerdings, auch wenn wir ein 20 Monate altes Kind dabei haben, ist dieses Hotel nicht unbedingt empfehlenswert mit Kleinkindern, die laufen aber nicht schwimmen können. Wobei ich dazu sagen ... mehr
Tolles Hotel zum Entspannen in schöner Lage in bester Führung. So viel Kundenorientierung hab ich selten erlebt. Man fühlt sich als wäre man der lang ersehnte Gast. Wir hatten ursprünglich ein anderes 5 Sterne Hotel im Südosten gebucht für 14 Tage, haben uns dann aber nach einer Woche entschlossen das Hotel zu wechseln. So haben wir dank eines guten Angebotes vom Front Office Manager Nicos unsere zweite Woche im St. Nicolas Bay verbracht und haben diesen Hotelwechsel in kleinster Weise bereut, im Gegenteil, wir waren äußerst glücklich und zufrieden, dass wir eine erholsame Woche dort erleben durften. Allerdings, auch wenn wir ein 20 Monate altes Kind dabei haben, ist dieses Hotel nicht unbedingt empfehlenswert mit Kleinkindern, die laufen aber nicht schwimmen können. Wobei ich dazu sagen muss, dass unsere Tochter ganz herzig überall angenommen wurde und auch Babystühle bereit stehen, es gute Babybetten und Kinderbetreuung gibt (haben wir nicht genutzt). Aber Liegen stehen sehr nah am Pool und auf den Steinterrassen gibt es keine Absperrung. Da würde ein Kind direkt ins Meer fallen. Wir waren daher nur am Strand.

Ich hab mich vorher gefragt, warum alle immer das Frühstücksbuffet so sehr loben. Jetzt weiß ich es. Das war wirklich eines der besten Buffets überhaupt. So viel Auswahl und wirklich leckere und frische Produkte. Wer morgens früh unterwegs ist, isst das Brot/Baguette sogar noch warm. Es gibt sogar Trauben, die schon von den Stängeln abgezupft sind und die man gleich ins Müsli löffeln kann. Kleiner Verbesserungsvorschlag: es könnte öfters Sekt geben. Das gabs bei uns nur am Sonntag. Für mich persönlich Urlaubsfeeling, draußen zu sitzen (was man dort auf der Außenterrasse wirklich ganz toll beschattet unter großen Bäumen mit Blick aufs Meer tun kann) und ein Sekt zum Frühstück zu trinken. Ansonsten waren wir nur im Hauptrestaurant essen. Dort gibt es Buffet und drei Hauptgerichte zur Auswahl. Man kann beides essen oder nur auswählen oder nur Buffet. Essen hat immer lecker geschmeckt. Hier haben wir allerdings einen Kritikpunkt: es ist toll, dass es ein Kinderbuffet gibt, aber das bestand 7 Tage lang nur aus Chicken Nuggets, Fischstäbchen, Tomatensoße, Bolognesesoße, Spaghetti oder schmale Bandnudeln und Pommes. Hier fehlt definitiv die Variation. Die Kinder essen ja sonst die ganze Zeit das gleiche. Was definitiv fehlt ist einfaches Gemüse wie Möhren, Brokkoli, Blumenkohl oder mal Reis oder andere Nudelsorten.

Ca. 45min vom Flughafen entfernt liegt das Hotel in Agios Nikolaos an einer wunderschönen Bucht. Mit dem Mietwagen ist man in ca. 5min in der Altstadt/am Hafen/am See. Die Hotelanlage ist sehr hübsch angelegt, wirkt sehr gepflegt. Es gibt einen Pool mit Liegewiese und terrassenförmig angelegter Bereich am Meer mit einem kleinen Strandabschnitt, in dem man (Anfang Oktober zumindest) immer einen freien Platz gefunden hat. Das Wasser war absolut klar und noch angenehm von den Temperaturen.

Wir hatten eine Suite mit separatem Wohnbereich (Zimmer 231). Das war perfekt mit Kind. Sehr geräumig, separate Dusche & 2. WC. Im Hauptbad Badewanne mit Whirlpool-Funktion und große Ablagemöglichkeit.Viel Platz im Kleiderschrank. Minibar, Fön, Schuhlöffel, Nähzeug, Kaffeemaschine - alles vorhanden. Klimaanlage vom Schlafzimmer und Wohnzimmer waren getrennt steuerbar, allerdings gibt es nur viel Gebläse und noch mehr Gebläse, so dass wir nachts die Klima aus lassen mussten, weil es zu arg gezogen hat. Dementsprechend warm war es. Meerblick hatten wir von der Terrasse ebenso. Die Terrasse hatte einen großen Tisch mit Stühlen sowie zwei Liegen. Es gibt auch viele Zimmer mit eigenem Pool. Kam für uns mit Kleinkind leider nicht in Frage, sahen aber von außen toll aus.

Service Rezeption: Front Office Manager Nicos hat uns bei der Hotelbesichtigung freundlich empfangen und uns ein gutes Angebot für eine Woche gemacht. Ihn sieht man immer wieder im Hotel Gäste herum führen, bringt alle Gäste persönlich auf die Zimmer und erklärt Gelände und Zimmerfunktionalitäten. Beim Einchecken hatte man das Gefühl, als hätte man darauf gewartet, dass wir endlich kommen. Er hat immer sehr freundlich gegrüßt und hat sich nach dem Befinden erkundigt. Auch die Verabschiedung fiel sehr herzlich aus. Service Bar: An der Arkos Bar arbeitet einer der besten Kellner der Welt. Michaelis hat so ein angenehmes Wesen, hat sich immer nach unserer Tochter erkundigt, weil Sie eine Platzwunde hatte, weiß über alles bescheid und hat eine sehr positive Ausstrahlung. Auch in dieser Bar hatte man immer das Gefühl, dass man willkommen ist. Es läuft alles sehr chillig ab, kein Stress, sehr ruhig und gediegen. Aufgrund des Kellners allein unsere Lieblingsbar, allerdings ist die Terrasse an sich auch sehr einladend und gemütlich, abends mit Blick auf einen kleinen Hafen. Service Restaurant: auch hier alle sehr freundlich und zuvorkommend. Sonderwünsche wurden gerne erfüllt. Nichts war ein Problem. Service Zimmerreinigung: Top Service! 2x am Tag kam jemand um das Zimmer zu säubern / zu richten. Besonders erwähnenswert: die Reinigungskräfte sprechen alle gutes Englisch. Hab ich noch nie in einem Hotel erlebt. Service Management: der Hotel-Chef ist auch sehr sehr nett. Morgens wird man im Restaurant persönlich gegrüßt, oft Abends auch im Restaurant. Wir haben eine tolle Begrüßung bei Ankunft auf dem Zimmer erhalten, eine sehr freundliche Aufmerksamkeit zwischendurch und vor der Abreise sogar noch ein Geschenk. Alles immer mit handgeschriebenen Karten. Hier können sich ganz viele Hoteliers eine Scheibe abschneiden! Das ist einfach ganz entzückende und erfreuliche Gesten. Jeder Mensch erfreut sich über Aufmerksamkeiten. Und in diesem Hotel wird darauf viel Wert gelegt, dass man sich rundum Wohl fühlt. Wirklich wunderbar und das hebt sich auch ggü. anderen Hotels deutlich ab.

Spa, Fitnessstudio und Wassersportmöglichkeiten. Ansonsten keine Animation, sondern einfach nur traumhafte Ruhe!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Daniel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Daniel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Ein Genuss! Danke dem Glynos-Team
einmalig schöne Anlage mit zuvorkommenden Personal und einer äusserst professionellen und gleichzeitig herzlichen Führung durch den General Manager Alex Glynos. Gratuliere zu diesem super Team! Zur unbeschwerten Erholung und dem Genuss von Luxus kombiniert mit traumhafter Lage und privatem Sandstrand, wurden alle Wünsche und Vorstellungen übertroffen. Ein Genuss!

5* in allen Bereichen - Themenabende sehr zu empfehlen - ein Genuss!

Mit dem Taxi innert 40 Min direkt ins Paradies. Ausflug privat auf die Insel Chrissi auch sehr zu empfehlen.

rundum perfekt - wunderschöne Anlage in die Natur integriert!

Vom General Manager A. Glynos vorgelebt, zuvorkommend und ungespielt freundlich. Wir fühlten uns rundum wohl!

Spa, Wassersport etc - alles ... mehr
einmalig schöne Anlage mit zuvorkommenden Personal und einer äusserst professionellen und gleichzeitig herzlichen Führung durch den General Manager Alex Glynos. Gratuliere zu diesem super Team! Zur unbeschwerten Erholung und dem Genuss von Luxus kombiniert mit traumhafter Lage und privatem Sandstrand, wurden alle Wünsche und Vorstellungen übertroffen. Ein Genuss!

5* in allen Bereichen - Themenabende sehr zu empfehlen - ein Genuss!

Mit dem Taxi innert 40 Min direkt ins Paradies. Ausflug privat auf die Insel Chrissi auch sehr zu empfehlen.

rundum perfekt - wunderschöne Anlage in die Natur integriert!

Vom General Manager A. Glynos vorgelebt, zuvorkommend und ungespielt freundlich. Wir fühlten uns rundum wohl!

Spa, Wassersport etc - alles da!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Gabriele
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Gabriele
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Wunderschöner Urlaub in einem traumhaften Hotel
Relaxing in einem super Ambiente. Absolute Entspannung! Baden, sonnen, sehr gut essen und einfach einen sehr gehobenen Luxusurlaub geniessen.

fantastisch

an einer sehr schönen und ruhigen Bucht mit Privatstrand

vom TV über Wifi, Kühlschrank etc bis hin zum privaten Pool in der Suite...einfach perfekt!

sehr gutes Hotelteam mit einem äusserst netten Direktor (Alex Glynos) - vorbildliches Teamwork!

erstklassige Unterhaltung bei Bedarf - Tanzen abends an der Poolbar - griechischer Abend mit Tanz - Wassersport - SPA ...etc - alles qualitativ sehr hochstehend

Relaxing in einem super Ambiente. Absolute Entspannung! Baden, sonnen, sehr gut essen und einfach einen sehr gehobenen Luxusurlaub geniessen.

fantastisch

an einer sehr schönen und ruhigen Bucht mit Privatstrand

vom TV über Wifi, Kühlschrank etc bis hin zum privaten Pool in der Suite...einfach perfekt!

sehr gutes Hotelteam mit einem äusserst netten Direktor (Alex Glynos) - vorbildliches Teamwork!

erstklassige Unterhaltung bei Bedarf - Tanzen abends an der Poolbar - griechischer Abend mit Tanz - Wassersport - SPA ...etc - alles qualitativ sehr hochstehend

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Bernhard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Bernhard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Traumhaftes Ressort, für Wanderer ein Paradies.
Seeehr geschmack- und liebevoll angelegte Anlage. Man fühlt sich wie in einem kleinen kretischen Ort, stets unaufdringlich begleitet von freundlichen und hilfsbereiten Hotelangestellten.

Das Frühstück war sehr umfangreich. Sehr guter Kaffee, Eierspeisen aller Art auf Bestellung, sehr viel leckeres Obst, Müsli, Säfte... und man saß sehr entspannt im Freien, je nach Tageswunsch im Schatten oder in der wohligen Morgensonne. Das Abendessen-Angebot ist sehr vielfältig, wir sind mit einem griechischen Abend gestartet, der von den Vorspeisen über die Hauptgänge bis zu den Nachspeisen eine große Vielfalt an raffiniert gewürzten und sehr leckeren Speisen bot. Das Ganze mit sehr angenehmer musikalischer und tänzerischer Begleitung, die auch noch "Luft" für Unterhaltungen gelassen hat. D ... mehr
Seeehr geschmack- und liebevoll angelegte Anlage. Man fühlt sich wie in einem kleinen kretischen Ort, stets unaufdringlich begleitet von freundlichen und hilfsbereiten Hotelangestellten.

Das Frühstück war sehr umfangreich. Sehr guter Kaffee, Eierspeisen aller Art auf Bestellung, sehr viel leckeres Obst, Müsli, Säfte... und man saß sehr entspannt im Freien, je nach Tageswunsch im Schatten oder in der wohligen Morgensonne. Das Abendessen-Angebot ist sehr vielfältig, wir sind mit einem griechischen Abend gestartet, der von den Vorspeisen über die Hauptgänge bis zu den Nachspeisen eine große Vielfalt an raffiniert gewürzten und sehr leckeren Speisen bot. Das Ganze mit sehr angenehmer musikalischer und tänzerischer Begleitung, die auch noch "Luft" für Unterhaltungen gelassen hat. Die weiteren Abende waren kulinarisch ebenfalls sehr vielfältig und genussreich bei großer Auswahl und guten Weinbegleitungen.

Die Anlage ist wirklich sehr schön angelegt, man fühlt sich wie in einem kleinen Dorf, hat einen beeindruckenden Blick auf das Meer und überhaupt keine störenden Geräusche wie Straßenverkehr oder gar Fluglärm

Wir hatten eine Suite mit eigenem Pool, konnten direkt aufs Meer schauen. Das Zimmer und der Außenbereich waren sehr großzügig. Sehr bequeme Betten und viel Platz in den Schränken. Getrenntes WC und ein großes Bad mit Whirlpool-Wanne. Da blieb wirklich kein Wunsch offen.

Alle Mitarbeiter/innen waren sehr freundlich und überaus hilfsbereit. Angefangen vom Empfangschef, der von der ersten bis zur letzten Minute präsent war und immer gute Empfehlungen parat hatte.

Fangen wir mal beim Hotel selber an: Schöner kleiner Sandstrand, mehrere Pools, sehr schöner Spa-Bereich mit wirklich guten Masseurinnen und einem guten Fitnesscenter. Aber der Hammer ist natürlich die Umgebung, zumindest, wenn man gerne auch mal etwas anspruchsvollere Wanderungen unternehmen will. Ob entlang der Küste, durch Schluchten (auch mit Wasserfall) oder oberhalb der Hochebenen zu einem der vielen Berge, sehr vielfältig und im Oktober perfekt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Andrea und Claus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Andrea und Claus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
A week in paradise - we will come back
Wunderschönes Hotel eingebettet in einer traumhaften Bucht. Sehr schöne Anlage mit vielen netten Details: Bezaubernd gestaltete Sitzmöglichkeiten, immer wieder kleine, geschmackvolle Nischen, sehr schöne und gepflegte Grünanlagen und bis in die Beleuchtung stimmig.

Vor allem die Themenabende sind noch das Tüpfelchen auf dem “i“

Ca. 40 Minuten mit dem Auto vom Flughafen Heraklion, 25 Minuten zu Fuß ins Zentrum von Agios Nikolaos (tolles Städtchen, bietet alles was man in einem solchen Urlaub benötigt).

Zimmer sind sehr schön in die Anlage integriert und bieten alles, was man sich von einem 5 Sterne Hotel erwartet. Unsere Suite war sehr geräumig und mit herrlichem Blick auf das Meer. Wir freuten uns auch immer wieder über Aufmerksamkeiten des Managements, di ... mehr
Wunderschönes Hotel eingebettet in einer traumhaften Bucht. Sehr schöne Anlage mit vielen netten Details: Bezaubernd gestaltete Sitzmöglichkeiten, immer wieder kleine, geschmackvolle Nischen, sehr schöne und gepflegte Grünanlagen und bis in die Beleuchtung stimmig.

Vor allem die Themenabende sind noch das Tüpfelchen auf dem “i“

Ca. 40 Minuten mit dem Auto vom Flughafen Heraklion, 25 Minuten zu Fuß ins Zentrum von Agios Nikolaos (tolles Städtchen, bietet alles was man in einem solchen Urlaub benötigt).

Zimmer sind sehr schön in die Anlage integriert und bieten alles, was man sich von einem 5 Sterne Hotel erwartet. Unsere Suite war sehr geräumig und mit herrlichem Blick auf das Meer. Wir freuten uns auch immer wieder über Aufmerksamkeiten des Managements, die wir im Zimmer vorfanden.

Ausgesprochen freundlicher und zuvorkommender Service in allen Bereichen und ein vorbildlicher General Manager Alex, der sich den Gästen persönlich annimmt und ein ausgezeichnetes Team am Start hat. Hierbei besonderen Dank auch an Nikos und sein Team für die perfekte Organisation und den warmen und herzlichen Empfang!

Das Hotel verfügt über einen Spa, Fitnessraum und am Strand über ein reichhaltiges Wassersportangebot. Aber am Ende ist das Meer mit dem fantastischen Wasser das Highlight.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Hadnan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Hadnan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Für mich und alle waren das super Ferien . Die Pro
Sauber - Schweizer Standard. Ruhig zum erholen perfekt. Küche sehr gut, keine Massenabfertigung. Personal aufmerksam und nicht zu überfreundlich. .

Sauber - Schweizer Standard. Ruhig zum erholen perfekt. Küche sehr gut, keine Massenabfertigung. Personal aufmerksam und nicht zu überfreundlich. .

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Wolfgang
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Wolfgang
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Traumurlaub bei wahren GASTGEBERN
Wir hatten einen Traumurlaub. Dieses Hotel ist eine Oase der Ruhe und Entspannung, ja hier kann man auf die beste Art und Weise entschleunigen! Es blieben für einen Individualurlaub keine Wünsche offen.

Es bleiben keine Wünsche offen. Mit einem reichhaltigen Frühstück an einem wunderschönen Platz geht der Tag richtig gut los. Es ist alles liebevoll und schmackhaft zubereitet als auch angerichtet. Vorsicht! Gewichtszunahme kann nur schwer vermieden werden. Die Gestaltung des Labyrintos Restaurant ist sehr vielfältig, durch unterschiedliche Tische und Stühle entsteht der Eindruck, man wäre immer wieder in einer anderen Lokation.

Die Anlage ist wunderbar in die Umgebung eingebunden, gepflegt und sauber. Es gibt immer wieder schöne und abwechlungsreich gestaltete Plätze z ... mehr
Wir hatten einen Traumurlaub. Dieses Hotel ist eine Oase der Ruhe und Entspannung, ja hier kann man auf die beste Art und Weise entschleunigen! Es blieben für einen Individualurlaub keine Wünsche offen.

Es bleiben keine Wünsche offen. Mit einem reichhaltigen Frühstück an einem wunderschönen Platz geht der Tag richtig gut los. Es ist alles liebevoll und schmackhaft zubereitet als auch angerichtet. Vorsicht! Gewichtszunahme kann nur schwer vermieden werden. Die Gestaltung des Labyrintos Restaurant ist sehr vielfältig, durch unterschiedliche Tische und Stühle entsteht der Eindruck, man wäre immer wieder in einer anderen Lokation.

Die Anlage ist wunderbar in die Umgebung eingebunden, gepflegt und sauber. Es gibt immer wieder schöne und abwechlungsreich gestaltete Plätze zum verweilen und entspannen.

Das Zimmer war sehr schön mit großem Bad. Zweimal am Tag wurde es gereingt bzw. zur Nacht vorbereitet. Bei der Anreise war eine persönliche verfasste Begrüßungskarte und ein Präsend für uns bereitet. Nachdem ich eine "kleine Kritik" wegen des Fehlens eines Kosmetikspiegels im Bad gegenüber dem General Manager Alexandros Glynos beim Abendessen geäußert hatte, war nach unserer Rückkehr ins Zimmer bereits ein solcher montiert. Für die letzten zwei Tage unseres Urlaubs wurden wir freudlich gebeten wegen technischen Problems das Zimmer zu wechseln. Als Entschädigung für das zusätzliche Koffer packen, wurden wir Suite mit privatem Pool untergebracht. Unser Urlaubsglück war perfekt!

HIER steht das Motto, der Gast soll sich wohlfühlen im Mittelpunkt. Dieses Motto wird von allen Mitarbeitern, angefangen beim General Manager, der präsend und ansprechbar für all seine Gäste ist, bis zum letzten Mitarbeiter vor als auch hinter den Kulissen, vollkommen unaufdringlich und wie selbstverständlich gelebt im wahrsten Sinne des Wortes.

Es ist bestimmt für jeden etwas dabei. In einer Woche kann man nicht alles machen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
less
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
less
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Bodennsee grüst
Besser und ruhiger geht nicht für uns als paar das beste von Kreta super nette personal von untere bis oberste Etage preise sehr nach oben orientiert aber das ist fast normal für so gute 5 Sterne

Besser und ruhiger geht nicht für uns als paar das beste von Kreta super nette personal von untere bis oberste Etage preise sehr nach oben orientiert aber das ist fast normal für so gute 5 Sterne

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0