71 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.7
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.9
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Schöne Appartement-Anlage mit toller Aussicht
Selbstversorger-Anlage mit großen Appartements und Reihenhäusern mit drei Schlafzimmern. Drei Pools, ein Planschbecken, Tennisplätze, Spielplatz, Boltzplatz, Fitness-Studio. Das Hotel hat auch ein Restaurant mit unschlagbarer Aussicht auf das Mittelmeer, Gibraltar bis nach Marokko. Ein Mietwagen ist ein MUSS, das Hotel liegt auf einem Berg, ca. 2-3 Km von Supermärkten, der Autobahn und dem Strand entfernt.

Die Lage und vor allem die Aussicht sind fantastisch. Von hier aus kann man fast alle Städte und Sehenswürdigkeiten Andalusiens im Rahmen eines Tagesausflugs erreichen. Die Autobahn ist ca. 3 Km entfernt. Bis nach Malage benötigt man ca. eine Stunde, nach Marbella ca. 20 min. Den Punktabzug gibt es nur dafür, dass es ohne Mietwagen wirklich nicht geht. Es gibt keinen ÖPNV in d ... mehr
Selbstversorger-Anlage mit großen Appartements und Reihenhäusern mit drei Schlafzimmern. Drei Pools, ein Planschbecken, Tennisplätze, Spielplatz, Boltzplatz, Fitness-Studio. Das Hotel hat auch ein Restaurant mit unschlagbarer Aussicht auf das Mittelmeer, Gibraltar bis nach Marokko. Ein Mietwagen ist ein MUSS, das Hotel liegt auf einem Berg, ca. 2-3 Km von Supermärkten, der Autobahn und dem Strand entfernt.

Die Lage und vor allem die Aussicht sind fantastisch. Von hier aus kann man fast alle Städte und Sehenswürdigkeiten Andalusiens im Rahmen eines Tagesausflugs erreichen. Die Autobahn ist ca. 3 Km entfernt. Bis nach Malage benötigt man ca. eine Stunde, nach Marbella ca. 20 min. Den Punktabzug gibt es nur dafür, dass es ohne Mietwagen wirklich nicht geht. Es gibt keinen ÖPNV in der Nähe.

Das Hotel hat nur Dreizimmer-Appartements und Reihenhäuser mit drei Zimmern und Whirlpool auf der Dachterasse. Wir hatten ein Appartement, das vollständig und sehr gut ausgestattet ist: Ein großes Wohnzimmer mit LCD-Fernseher, eine sehr große Küche mit Herd, MIkrowelle und Spülmaschine, eine Waschkühe mit Waschmaschine/Trockner. Die Betten sind sehr gut, die Kissen je nach Geschmack ein bisschen weich. Das Highlight dürfte aber die ca. 40 qm große Terasse mit fantastischem Ausblick auf das Meer, Gibraltar und die Berge sein.

Zimmerservice gibt es nur alle acht Tage. Für den Preis ist dies aber in Ordnung. Die Zimmer waren an den versteckten Stellen, z.B. unter der Couch nicht optimal geputzt, ansonsten aber sehr sauber. Das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit.

Drei Pools, ein Planschbecken, Boltzplatz, Tennisplätze mit Flutlicht, Fitness-Studio, Spielplatz und ein kleiner Spielbereich sind auf dem Gelände. Wer mehr braucht, findet in der Umgebung zahlreiche Golfplätze. Der Strand ist 3 Km entfernt, ebenso Restaurants und sogar ein Indoor-Spielplatz. Für uns als Familie war es absolut ausreichend.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Verena
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 19
Verena
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 19
Tolle Wohnung, abends tolles Essen
Wir waren mit unseren 2 Kleinkinder dort und es war super. Große, saubere Wohnung, schöne Anlage mit kleinem Spielplatz und nettes Personal.

Einen Punkt Abzug, da das Frühstück nicht sehr vielfältig war und man für frische Tomaten und Eier extra bezahlen musste (bei HP). Dafür war das Abendessen seeeehr lecker und der Service war super. Das Restaurant war sehr schön mit tollem Blick im Außenbereich.

Das Hotel ist eine Stunde vom Flughafen entfernt. Das war völlig in Ordnung. Allerdings ohne Navi nicht zu finden. Bis zum Strand hatte man 9 Fahrminuten. Das war auch ok. Man braucht auf jeden Fall ein Auto, sonst kommt man dort schlecht weg. In der Anlage gab es ein Restaurant. Ansonsten ist in der direkten Umgebung nichts, wo man hingehen könnte. Wir hatten HP, daher f ... mehr
Wir waren mit unseren 2 Kleinkinder dort und es war super. Große, saubere Wohnung, schöne Anlage mit kleinem Spielplatz und nettes Personal.

Einen Punkt Abzug, da das Frühstück nicht sehr vielfältig war und man für frische Tomaten und Eier extra bezahlen musste (bei HP). Dafür war das Abendessen seeeehr lecker und der Service war super. Das Restaurant war sehr schön mit tollem Blick im Außenbereich.

Das Hotel ist eine Stunde vom Flughafen entfernt. Das war völlig in Ordnung. Allerdings ohne Navi nicht zu finden. Bis zum Strand hatte man 9 Fahrminuten. Das war auch ok. Man braucht auf jeden Fall ein Auto, sonst kommt man dort schlecht weg. In der Anlage gab es ein Restaurant. Ansonsten ist in der direkten Umgebung nichts, wo man hingehen könnte. Wir hatten HP, daher für uns nicht schlimm.

Wir hatten ein Apartment mit 3 Schlafzimmern, 3 Badezimmern, einer Küche, einem größeren Flur, ein Ess-Wohnzimmer und einen großen Balkon. In den Schlafzimmer waren ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten und jeweils ein Wandschrank und ein Nachtschränkchen. Fenster mit elektrischen Rolläden. Badezimmer 1: Badewanne, Toilette, Bidet, Waschbecken, Schränckchen Badezimmer 2: Toilette, Dusche, Waschbecken Badezimmer 3: Toilette, Badewanne, Dusche, Bidet, 2 Waschbecken, Schränckchen Küche: Spüle, Spülmaschine, Waschmaschine, viele Schränke, Mikrowelle, Herd, Backofen, Kaffemaschine, Toaster Wohn-Esszimmer: Couch, 2 Sessel, 2 Hocker, Couchtisch, Fernsehtisch, Fernseher, 2 Stehlampen, Esstisch, 6 Stühle Balkon: Esstisch, 6 Stühle, 3 Liegen, 3 Liegentische, Wäscheständer Die Wohnung hatte Klimaanlage.

Auf Fragen und Wünsche wurde eingegangen und es wurde versucht zu helfen.

Nicht genutzt

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Katharina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 19
Katharina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 19
große und gut ausgestattete Ferienwohnung
große, gut ausgestattete Ferienwohnung in netter Anlage, man braucht einen Mietwagen, Parkplätze sind ausreichend vorhanden

Die Anlage ist an einem Hang gelegen, je nach Unterkunft ( wir waren auf Etage 4 von 5) hat man also einen schönen Ausblick über die Anlage mit Pools und den dahinter gelegenen Golfplatz. Drumherum ist allerdings in nächster Nähe nichts zu erreichen (keine Restaurants, Geschäfte o.ä.), wenn man sich also nicht nur in der Anlage aufhalten will, braucht man einen Mietwagen. Parken kein Problem. Nächste Supermärkte (Mercadona, Lidl) in ca 3 km Entfernung, dort auch Imbiss/Restaurants. Mit Mietwagen gut zu erreichen sind die Strände von San Pedro, Marbella und Estepona. Für Ausflugsziele mit „kulturellem“ Hintergrund (Granada, Gibraltar, Sevilla, Cordoba, Nerj ... mehr
große, gut ausgestattete Ferienwohnung in netter Anlage, man braucht einen Mietwagen, Parkplätze sind ausreichend vorhanden

Die Anlage ist an einem Hang gelegen, je nach Unterkunft ( wir waren auf Etage 4 von 5) hat man also einen schönen Ausblick über die Anlage mit Pools und den dahinter gelegenen Golfplatz. Drumherum ist allerdings in nächster Nähe nichts zu erreichen (keine Restaurants, Geschäfte o.ä.), wenn man sich also nicht nur in der Anlage aufhalten will, braucht man einen Mietwagen. Parken kein Problem. Nächste Supermärkte (Mercadona, Lidl) in ca 3 km Entfernung, dort auch Imbiss/Restaurants. Mit Mietwagen gut zu erreichen sind die Strände von San Pedro, Marbella und Estepona. Für Ausflugsziele mit „kulturellem“ Hintergrund (Granada, Gibraltar, Sevilla, Cordoba, Nerja) braucht man mit dem Auto mehr als 2 Stunden, Malaga ist in ca. 1 Stunde zu erreichen - unter Vermeidung der Mautstraße, vielleicht wäre das schneller gewesen.

Wir haben ein Appartement mit 2 Schlafzimmern gebucht, eines mit 3 bekommen. Für jedes Schlafzimmer gab es ein Bad mit Dusche/Wanne, Bidet und WC - dazu ein großes Ess- und Wohnzimmer (Esstisch mit 6 Stühlen, 3sitzer Sofa, 2 Sessel, 2 Hocker, Couchtisch, Sat-TV mit ca 8 deutschen Sendern) eine separate voll eingerichtete Küche (normaler Ceranherd mit 4 Kochfeldern und Backofen, Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster, Espressokocher, Spülmaschine, Waschmaschine, Bügeleisen und-brett) und ein sehr großer Balkon mit Tisch und 6 Stühlen und 4 Liegen - wirklich eine sehr große Ferienwohnung ! Sauberkeit war beim Einzug ok, da nur einmal „gereinigt“ wird (nach Ablauf der ersten Woche) und das eher ein Bettenmachen und Handtüchertausch war, als Putzen, musste man allerdings auf die vorhandene Besen/Mop-Ausstattung zurückgreifen. Insoweit auch der Punkteabzug beim Service.

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren freundlich und hilfsbereit, Verständigung auf Englisch kein Problem. Ein Defekt an einer Liege ( rausgefallene Schraube) wurde am Tag, nachdem wir es gemeldet hatten, repariert, soweit alles ok. Die Zimmer“reinigung“ nach 1 Woche verdient allerdings die Bezeichnung nicht. Es wurden die Betten gemacht, Handtücher gewechselt und die Mülleimer geleert. Leere Flaschen, die neben dem vollen Mülleimer standen, blieben stehen. Leere Toilettenpapierhalter blieben leer. Die verbrauchten Spülmaschinentabs wurden nicht ersetzt. Flecken auf dem Boden - zB in Bad und Küche, wo schonmal Wassertropfen auf dem Boden landen, mit Staub und Schmutz trocknen und dann eben als Flecken zu sehen sind, blieben so. Vielleicht wurde nur gefegt, vielleicht nicht mal das. Eine Borste des Besens, die ausgefallen war und in blauem Farbton gut auf dem hellen Bodenbelag mitten im Bad zu erkennen war, blieb jedenfalls liegen, so dass keinesfalls gründlich gefegt worden sein kann. Das ist für meine Begriffe unnötig geizig und verdirbt den sonst guten Eindruck: es ist ok, dass der Service auf einmal pro Woche beschränkt wird, dann aber so hopplahopp und nichtmal Toilettenpapier aufgefüllt?

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Nadine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Nov 18
Nadine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Nov 18
Kommen gerne wieder
Alles OK, waren zum 2. Mal dort und werde auch gerne wiederkommen. Sie Häuser sind toll, wenn auch langsam ein paar kleinigkeiten ausgebessert werden könnten. Zum Erholen wirklich top.

Das Abendessen ist sehr, sehr gut. Die Inhaber des Restaurants sind nett und lieben ihren Job. Alle Gerichte waren top. Großes Lob an den Koch und den Service.

Ohne Auto wäre es für uns aber keine Option, da man etwas abseits ist. Aber mit Auto kein Problem.

Wir hatten die Villa mit Whirlpool. Das Haus ist toll, aber ein paar Kleinigkeiten könnten langsam erneuert werden.

Alles OK, waren zum 2. Mal dort und werde auch gerne wiederkommen. Sie Häuser sind toll, wenn auch langsam ein paar kleinigkeiten ausgebessert werden könnten. Zum Erholen wirklich top.

Das Abendessen ist sehr, sehr gut. Die Inhaber des Restaurants sind nett und lieben ihren Job. Alle Gerichte waren top. Großes Lob an den Koch und den Service.

Ohne Auto wäre es für uns aber keine Option, da man etwas abseits ist. Aber mit Auto kein Problem.

Wir hatten die Villa mit Whirlpool. Das Haus ist toll, aber ein paar Kleinigkeiten könnten langsam erneuert werden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Christian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Christian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Geräumige Anlage, Mietwagen pflicht
Ruhig, abgelegen in bevorzugter Wohngegend. Dies empfanden wir als sehr positiv. Schlafen mit offenem Fenster: ein Traum im Urlaub :-)

Aufgrund der vielen negativen Meinungen nicht in Anspruch ggenommen

Mietwagen ist Pflicht, in Andalusien aber sowieso. Von daher bewerten wir die Lage positiv. Strand, Supermarkt, das Zentrum von Estepona und Marbella in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Fast alle andalusischen Attraktionen sind in max. 2 Fahrstunden erreichbar. Daher super als Ausgangspunkt für eine Standort-Rundreise geeignet (auch oder erst Recht, wenn man mit Kindern unterwegs ist).

Sauberkeit könnte besser sein, zumal eine Reinigung innerhalb von zwei Wochen nicht mehr stattfindet. Ansonsten sehr großzügig, auch die Terrasse. Schöne Küche und Ausstattun ... mehr
Ruhig, abgelegen in bevorzugter Wohngegend. Dies empfanden wir als sehr positiv. Schlafen mit offenem Fenster: ein Traum im Urlaub :-)

Aufgrund der vielen negativen Meinungen nicht in Anspruch ggenommen

Mietwagen ist Pflicht, in Andalusien aber sowieso. Von daher bewerten wir die Lage positiv. Strand, Supermarkt, das Zentrum von Estepona und Marbella in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Fast alle andalusischen Attraktionen sind in max. 2 Fahrstunden erreichbar. Daher super als Ausgangspunkt für eine Standort-Rundreise geeignet (auch oder erst Recht, wenn man mit Kindern unterwegs ist).

Sauberkeit könnte besser sein, zumal eine Reinigung innerhalb von zwei Wochen nicht mehr stattfindet. Ansonsten sehr großzügig, auch die Terrasse. Schöne Küche und Ausstattung (Spülmaschine, Waschtrockner, Bügeleisen und Brett usw.) Wer möchte kann ohne Schmutzwäsche abreisen :-)

Sehr freundliche Mitarbeiter. Kleine "Probleme" wurden sofort und unkompliziert erledigt.

Im Oktober keine Angebote mehr vorhanden. Pool Anlage gepflegt, wurde regelmäßig gereinigt. Immer angenehm leer (da viele Gäste unterwegs sind)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Uwe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Uwe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Großes App., nette Anlage, unglückliche Lage
Riesiges, sauberes Appartement, insgesamt nette Anlage. Freundliche Mitarbeiter. Für Familien mit kleinen Kindern eher ungeeignet.

Wir hatten Frühstück gebucht. Das kann man aber besser selber machen. Es fehlte immer etwas, von dem schon eher dürftigen Angebot.

Eher Abgelegen, ohne Mietwagen nicht zu empfehlen.

Extrem großes Appartement mit großer Terrasse und Liegestühlen. Sauber und ordentlich. Tolle Küche mit hochwertigen Elektrogeräten, allerdings wenig Geschirr. Eigener Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Wäscheständer, Bügeleisen und -brett.

Wir mussten den Service der Rezeption leider mehrmals in Anspruch nehmen (betraf Ausflüge und Transfer). Uns wurde immer gut und sehr bemüht geholfen. Englischsprachig.

Drei Pools, Tennisp ... mehr
Riesiges, sauberes Appartement, insgesamt nette Anlage. Freundliche Mitarbeiter. Für Familien mit kleinen Kindern eher ungeeignet.

Wir hatten Frühstück gebucht. Das kann man aber besser selber machen. Es fehlte immer etwas, von dem schon eher dürftigen Angebot.

Eher Abgelegen, ohne Mietwagen nicht zu empfehlen.

Extrem großes Appartement mit großer Terrasse und Liegestühlen. Sauber und ordentlich. Tolle Küche mit hochwertigen Elektrogeräten, allerdings wenig Geschirr. Eigener Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Wäscheständer, Bügeleisen und -brett.

Wir mussten den Service der Rezeption leider mehrmals in Anspruch nehmen (betraf Ausflüge und Transfer). Uns wurde immer gut und sehr bemüht geholfen. Englischsprachig.

Drei Pools, Tennisplatz, Paddeltennis, Tischtennisplatte, "Spielraum". Leihfahrräder (auf Grund der Umgebung aber eher unangebracht)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Ludger
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Ludger
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Schöner entspannter Urlaub in einer ruhigen Lage.
Das Townhouse hat unseren Erwartungen entsprochen.Die Sauberkeit der Wohnung bei Ankunft ist verbesserungswürdig,der Whirlpool wurde auf unseren Wunsch gereinigt.Maria,die Dame von der Rezeption hat durch ihre Bemühungen unseren Urlaub perfekt gemacht.Danke!!

Nicht genutzt. Restaurant sah sehr einladend aus.

Für einen ruhigen Urlaub bestens geeignet.Jedoch ein Auto ist erforderlich, für die Erkundung von Südandalusien (Gibraltar-Cadiz-Ronda).

Waren sehr schön,sind aber schon etwas in die Jahre gekommen.

Maria von der Rezeption hat uns sehr geholfen,sie spricht auch deutsch.👍☺

Nicht genutzt.

Das Townhouse hat unseren Erwartungen entsprochen.Die Sauberkeit der Wohnung bei Ankunft ist verbesserungswürdig,der Whirlpool wurde auf unseren Wunsch gereinigt.Maria,die Dame von der Rezeption hat durch ihre Bemühungen unseren Urlaub perfekt gemacht.Danke!!

Nicht genutzt. Restaurant sah sehr einladend aus.

Für einen ruhigen Urlaub bestens geeignet.Jedoch ein Auto ist erforderlich, für die Erkundung von Südandalusien (Gibraltar-Cadiz-Ronda).

Waren sehr schön,sind aber schon etwas in die Jahre gekommen.

Maria von der Rezeption hat uns sehr geholfen,sie spricht auch deutsch.👍☺

Nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Melanie
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Melanie
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Eine Apartmentanlage, die ihr Geld nicht wert ist
Eine Apartmentanlage bei der man keine grossen Ansprüche an Sauberkeit oder Standard haben sollte. Man braucht auf jeden Fall einen Mietwagen.

Die Lage ist fernab vom Massentourismus in Puerto Banus oder Estepona, es liegt schön in den Hügeln mit tollen Blick aufs Meer, manchmal sogar bis Gibraltar. Vom Flughafen Malaga sollte man schon ca. 1 1/2 Stunden in der Hochsaison einplanen.

Wir hatten ein Penthouse Apartment gebucht, 11 Tage für 2585€ Das Apartment hat bei Ankunft ausgesehen wie auf den Fotos, einfacher spanischer Standard, was wir auch erwartet hatten. Leider mussten wir sehr schnell feststellen, dass das ganze Apartment nicht einmal durch gereinigt worden ist, es war überall Schmutz und Dreck, Haare, Brotkrümel von den Vorgängern. Wir reisten mit unserer k ... mehr
Eine Apartmentanlage bei der man keine grossen Ansprüche an Sauberkeit oder Standard haben sollte. Man braucht auf jeden Fall einen Mietwagen.

Die Lage ist fernab vom Massentourismus in Puerto Banus oder Estepona, es liegt schön in den Hügeln mit tollen Blick aufs Meer, manchmal sogar bis Gibraltar. Vom Flughafen Malaga sollte man schon ca. 1 1/2 Stunden in der Hochsaison einplanen.

Wir hatten ein Penthouse Apartment gebucht, 11 Tage für 2585€ Das Apartment hat bei Ankunft ausgesehen wie auf den Fotos, einfacher spanischer Standard, was wir auch erwartet hatten. Leider mussten wir sehr schnell feststellen, dass das ganze Apartment nicht einmal durch gereinigt worden ist, es war überall Schmutz und Dreck, Haare, Brotkrümel von den Vorgängern. Wir reisten mit unserer kleinen Tochter, sogar nach der ersten Reinigung hatte sie beim krabbeln ganz schwarze Knie. Der Herd, der Kühlschrank, die Geschirrspülmaschine alles so dreckig mit Fett etc. Auch die Bäder und WC Anlagen waren mit Haaren und Abdrücken überall. Die Terrasse und Gartenmöbel dreckig und auch die Terrassenplatten waren lose. Im Apartment waren auch Ameisen, die waren sogar im Bett. Es war einfach der Horror, sodas wir die ersten zwei Tage nur mit putzen und Reklamationen zu tun hatten... Nach der Reklamation hat man uns sehr schnell eine Putzfrau geschickt und wir mussten ihr alles zeigen, was nicht sauber ist, als ob man das nicht sehen würde. Am zweiten Tag hat man uns nach erneuter Reklamation nochmal die gleiche Frau geschickt, sie hat uns schon sehr leid getan und am Ende haben wir es dann aufgegeben, denn sie sehen die Sachen einfach nicht und wir wollten uns nicht die ganzen Ferien vermiesen. Wir hatten das Gefühl, dass das Hotel darauf spekuliert, aber wir waren wohl nicht die einzigen wo reklamiert haben, denn der Herr von der Rezeption hatte mich mit einem anderen Gast verwechselt. Es sei auch gesagt, dass dies ein Apartment man muss sich alles selber kaufen. Sogar WC Papier, Waschschwamm oder Putzzeug wird nicht zur Verfügung gestellt. Wenn man dies alles zusammen rechnet sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass ein Hotel mit Frühstück und allem Komfort am Ende sogar günstiger gekommen wäre. Wir sind schon viel verreist, aber so etwas haben wir noch nie erlebt. Ein Hotel kann auch schon mal nicht so modern sein oder abgenutzt sein, aber die Sauberkeit ist das A und O und eine Mindestvoraussetzung, egal wieviel Sterne oder Art der Unterkunft.

Das Personal an der Rezeption war stets freundlich. Man merkt aber schnell, dass es hier wirklich nur ums Geld geht, für jedes Extra muss man zahlen... Sogar für die Sicherheit der Safe kostet 2€/ Tag, extra Handtücher 1.50€, extra Kaffeekapseln und Bettwäsche.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Masoud
Weiterempfehlung
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 18
Masoud
Weiterempfehlung
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 18
Unterkunft toll, Frühstück enttäuschend
Die Unterkunft war sehr schön, sauber und sehr geräumig. Das Personal war auch sehr nett und zuvorkommend. Leider hatten wir Halbpension gebucht. Das Frühstück war sehr schlecht. Eine Sorte Käse, etwas Schinken, Jogurt, Marmelade, Brötchen, Hörnchen. Für Eier oder Tomaten musste man bezahlen. Das Abendessen war gut, frisch aber als Menüwahl. Also nicht immer ausreichend für Menschen die gerne viel essen. Grillabend war enttäuschend. Nationale Spezialitäten waren fast gar nicht vorhanden auf der Menüauswahl. Das Restaurant selbst war sehr gut und hatte fast alles. Aber nicht für die Halbpension. Bei einer Buchung mit Halbpension mussten wir wie die anderen für das Toilettenpapier bezahlen. Das hätten wir, wenn wir das Apartment ohne Halbpension gebucht hätten versanden. Fazit; Die Apart ... mehr
Die Unterkunft war sehr schön, sauber und sehr geräumig. Das Personal war auch sehr nett und zuvorkommend. Leider hatten wir Halbpension gebucht. Das Frühstück war sehr schlecht. Eine Sorte Käse, etwas Schinken, Jogurt, Marmelade, Brötchen, Hörnchen. Für Eier oder Tomaten musste man bezahlen. Das Abendessen war gut, frisch aber als Menüwahl. Also nicht immer ausreichend für Menschen die gerne viel essen. Grillabend war enttäuschend. Nationale Spezialitäten waren fast gar nicht vorhanden auf der Menüauswahl. Das Restaurant selbst war sehr gut und hatte fast alles. Aber nicht für die Halbpension. Bei einer Buchung mit Halbpension mussten wir wie die anderen für das Toilettenpapier bezahlen. Das hätten wir, wenn wir das Apartment ohne Halbpension gebucht hätten versanden. Fazit; Die Apartment sowie die Häuser sind zu empfehlen. Allerdings ohne Essen. Denn nur das gebuchte Essen ist mangelhaft.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.4
Service
4.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.4
Service
4.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Arne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Mai 18
Arne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Mai 18
Erhoung pur in ruhiger Lage mit Aussicht
Die Ruhe und das aufmerksame und freundliche Personal machten unseren Aufenthalt sehr angenehm. Die Lage in den Hügeln oberhalb der Mittelmeerküste bestach mit spektakulärer Fernsicht bis nach Gibraltar. Das Restaurant bot ein abwechslungsreiches, reichhaltiges Frühstück und eine gute Auswahl regionaler Gerichte auf der Abendkarte.

Die Ruhe und das aufmerksame und freundliche Personal machten unseren Aufenthalt sehr angenehm. Die Lage in den Hügeln oberhalb der Mittelmeerküste bestach mit spektakulärer Fernsicht bis nach Gibraltar. Das Restaurant bot ein abwechslungsreiches, reichhaltiges Frühstück und eine gute Auswahl regionaler Gerichte auf der Abendkarte.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5