2316 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
5.4
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.6
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.6
Zimmer
5.2

Einzelbewertungen

Anne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Sep 19
Anne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Sep 19
Immer wieder gerne!!
Als Alleinreisende wirklich ein super Hotel. Alle Angestellten aber auch Gäste sind super freundlich und man kann total entspannen. Auch das vielfältige Essensangebot ist klasse. Wer hier nichts findet, ist selber schuld. Ich kann den Club wirklich nur weiterempfehlen!!!

Als Alleinreisende wirklich ein super Hotel. Alle Angestellten aber auch Gäste sind super freundlich und man kann total entspannen. Auch das vielfältige Essensangebot ist klasse. Wer hier nichts findet, ist selber schuld. Ich kann den Club wirklich nur weiterempfehlen!!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Sunshine
3.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Sep 19
Sunshine
3.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Sep 19
Schöne Clubanlage mit schlechtem Management!
Der Club liegt direkt am öffentlichen Strand, die Liegen dort sind kostenpflichtig u. leider sind die Liegen eher unbequem. Das neue Hochhaus ist vom Interior gelungen, allerdings ist auf der Rooftop Bar selten etwas los. Ich habe mich mit anderen Gästen unterhalten u. die meiste Begründung war, dass die Drinks um ca. 4€ teurer sind als an der Bar. Die Bedienung dort ist aufmerksam. Leider fehlt ein Sonnenschutz und die Liegen sind eindeutig zu teuer. Der Pool ist recht schön geworden, allerdings für den ganzen Pool Bereich nur 4 Sonnenschirme ist viel zu wenig. Hier sollte man an die Gesundheit des Gastes denken und nicht an das Budget. Ebenfalls sind die Liegestühle am Pool dermaßen unbequem. Hier gehören Auflagen darauf. Die abendlichen Events sind total einfach gehalten und sind im Ver ... mehr
Der Club liegt direkt am öffentlichen Strand, die Liegen dort sind kostenpflichtig u. leider sind die Liegen eher unbequem. Das neue Hochhaus ist vom Interior gelungen, allerdings ist auf der Rooftop Bar selten etwas los. Ich habe mich mit anderen Gästen unterhalten u. die meiste Begründung war, dass die Drinks um ca. 4€ teurer sind als an der Bar. Die Bedienung dort ist aufmerksam. Leider fehlt ein Sonnenschutz und die Liegen sind eindeutig zu teuer. Der Pool ist recht schön geworden, allerdings für den ganzen Pool Bereich nur 4 Sonnenschirme ist viel zu wenig. Hier sollte man an die Gesundheit des Gastes denken und nicht an das Budget. Ebenfalls sind die Liegestühle am Pool dermaßen unbequem. Hier gehören Auflagen darauf. Die abendlichen Events sind total einfach gehalten und sind im Vergleich zu anderen Robinson Clubs nicht gegeben. Es wird weder in Dekoration oder etwas Ambiente investiert. Es läuft ständig die gleiche Musik und die White Night war ohne großartige Kulisse. Die Animation trug Bademantel, das habe ich in anderen Robinson Club anders erlebt. Hier sollte einmal dringend etwas passieren. Da es ein Erwachsenen Club ist, sollte es auch am Pool tagsüber leichte Musik geben und es könnten mehr Events/Parties stattfinden.

Das Design des Restaurants ist das einer Kantine, unfassbar hässliches zusammengewürfeltes Design und hat nichts mit dem dazugehörigen Hochhaus zu tun. Man hat wohl das ganze Geld in das Hochhaus investiert u. sich die Möbel aus einem anderen Hotel dazu gekauft. Es passt vom Design gar nichts zusammen, dazu noch die unmöglichen Gardinen, die vom Farbkonzept zu rein gar nichts passen. Dafür, dass es angeblich neu renoviert ist, einfach nur fürchterlich. Am Essen wurde ebenfalls reichlich gespart. Die Auswahl sehr bescheiden, es wurde nach 21h nicht mehr aufgefüllt. Wenn man sich überlegt, dass ich als Gast 1.800€ für eine Woche bezahle, sollte es selbstverständlich sein, dass ich auch um 21h noch das Dessert bekommen, was auf der Menükarte steht. Fehlanzeige und die Antwort vom Küchenchef, es gibt nichts mehr. Das geht gar nicht!

Der Club liegt direkt am Strand. Man hat die Möglichkeit auch draußen etwas zu kaufen. Es gibt einige Geschäfte und an der Strandpromenade auch einige Restaurants. Ansonsten gibt es in der unmittelbaren Umgebung nichts.

Im Pueblo, sehr modern, mit Glaswand zu Waschbereich und Toilette (das muss man mögen); Meerblick nur um die Ecke und für meinen Geschmack zu weit weg; die Abendunterhaltung war hörbar. Es wurde nicht sonderlich sauber geputzt. Es lagen Kakerlaken auf dem Balkon und wurden auch nicht beseitigt. Einige andere Gäste haben mir erzählt, dass sie eine Invasion von Kakerlaken auf ihrem Zimmer hatten u. trotz Reklamation war man nicht in der Lage, das Problem zu beseitigen oder diesen Gästen ein anderes Zimmer zur Verfügung zu stellen.

Der Service war sehr bescheiden, er zeichnete sich weder durch besondere Zuvorkommenheit, noch durch besonders höfliches Verhalten aus. Im Restaurant war man vollkommen überfordert, das Geschirr hat sich auf dem Tisch gestapelt, hatte man Wein o. Wasser geordert hat es ewig gedauert. Der Service hatte eher einen 2 Sterne Charakter und auf Grund des hohen Preises, stimmte hier das Preis-Leistungsverhältnis so gar nicht.

Das War sehr gut und für jeden etwas dabei.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 19
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 19
Top Hotel mit nettem Personal und super Essen!
Die Hotelanlage liegt direkt am Strand und bietet jeglichen Comfort, den man sich wünscht. Von gutem Essen, bis hin zu schönen Shows.

Hier blieb kein Magen leer. Morgens, Mittags, Abends: Immer top!

Wir haben in einem Pueblo geschlafen, das keine Wünsche offen ließ: Bequemes Bett, geräumiges Bad und genug Platz um die Kleidung unterzubringen.

Der Service war super! Schon vom ersten Moment an, haben wir uns super wohl im Club gefühlt. Stina hat uns die vielfältigen Möglichkeiten auf der Clubanlage erläutert und uns auch über den Rest unseres Aufenthaltes jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Bravo aber auch an das gesamte Hotelteam! Alle "Robins" waren jederzeit für uns da und haben unseren Aufenthalt bereichert.

Das Freizeitangebot ist wirklic ... mehr
Die Hotelanlage liegt direkt am Strand und bietet jeglichen Comfort, den man sich wünscht. Von gutem Essen, bis hin zu schönen Shows.

Hier blieb kein Magen leer. Morgens, Mittags, Abends: Immer top!

Wir haben in einem Pueblo geschlafen, das keine Wünsche offen ließ: Bequemes Bett, geräumiges Bad und genug Platz um die Kleidung unterzubringen.

Der Service war super! Schon vom ersten Moment an, haben wir uns super wohl im Club gefühlt. Stina hat uns die vielfältigen Möglichkeiten auf der Clubanlage erläutert und uns auch über den Rest unseres Aufenthaltes jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Bravo aber auch an das gesamte Hotelteam! Alle "Robins" waren jederzeit für uns da und haben unseren Aufenthalt bereichert.

Das Freizeitangebot ist wirklich faszinierend! Egal zu welcher Uhrzeit: Es gibt Programm. Meine Frau hat sehr gerne die Yoga-Kurse besucht, während ich es bevorzugt habe, z.B. Fußball zu spielen. Die perfekte Möglichkeit, um schnell Leute kennenzulernen! Sportlich und fair. Abends haben uns die Shows begeistert! Klasse Kostüme und Bühnenbilder! Wir hatten bei einem Abendessen kurz die Möglichkeiten etwas "hinter die Kulissen" zu schauen: Niklas und Celine haben uns sehr nett von ihrer Arbeit erzählt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Maximilian
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 19
Maximilian
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 19
Baufällige, stinkende & dunkle Pueblos.
BAUFÄLLIGE PUEBLOS! Bitte buchen Sie nicht die Pueblos. Dieses Bauwerk ist wohl ca 40 Jahre alt. Letztes mal renoviert vor knapp 10 Jahren. Ein Upgrade kostet mal locker 1000 Euro. Die Dusche ist undicht und das Wasser läuft auf das Parkett an die Koffer. Schimmelbildung inkusive. Betten durchgelegen. Dunkle Zimmer aufgrund von keinem Fenster, sondern nur eine 2 Meter Terrassentüre am Rand des Zimmers. Schimmelgestank auf der Toilette. Klobürste kaum benutzt... Bilder erspare ich Ihnen. Ich bin zwar für Inklusion. Aber bitte nicht beim Architekten..

Sehr gutes Essen.

Schöner Strand

Siehe oben. Das war die Hölle.

Nette Leute und Angstellte.

Sehr gute Sportangebote.

BAUFÄLLIGE PUEBLOS! Bitte buchen Sie nicht die Pueblos. Dieses Bauwerk ist wohl ca 40 Jahre alt. Letztes mal renoviert vor knapp 10 Jahren. Ein Upgrade kostet mal locker 1000 Euro. Die Dusche ist undicht und das Wasser läuft auf das Parkett an die Koffer. Schimmelbildung inkusive. Betten durchgelegen. Dunkle Zimmer aufgrund von keinem Fenster, sondern nur eine 2 Meter Terrassentüre am Rand des Zimmers. Schimmelgestank auf der Toilette. Klobürste kaum benutzt... Bilder erspare ich Ihnen. Ich bin zwar für Inklusion. Aber bitte nicht beim Architekten..

Sehr gutes Essen.

Schöner Strand

Siehe oben. Das war die Hölle.

Nette Leute und Angstellte.

Sehr gute Sportangebote.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
1.0
Daniel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Sep 19
Daniel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Sep 19
Zeit für den perfekten Urlaub im Jandia Playa
Nach der Wiederöffnung im letzten Jahr wurde auf den sowieso schon hohen Standard des Clubs noch eine Schippe drauf gelegt. Der Infinity Pool auf dem Dach des Haupthauses trägt natürlich am meisten dazu bei und lädt ein jeden einzelnen Sonnenuntergang des Urlaubs dort zu genießen.

Einen großen Anteil am Wohlfühl- und Spaßfaktor hatte ganz klar das Entertainment-Team. Es werden jede Menge Sport- und Freizeitaktivitäten angeboten und die Shows im Theater sollten eher am Broadway in NYC als auf Fuerteventura gespielt werden.

Nach der Wiederöffnung im letzten Jahr wurde auf den sowieso schon hohen Standard des Clubs noch eine Schippe drauf gelegt. Der Infinity Pool auf dem Dach des Haupthauses trägt natürlich am meisten dazu bei und lädt ein jeden einzelnen Sonnenuntergang des Urlaubs dort zu genießen.

Einen großen Anteil am Wohlfühl- und Spaßfaktor hatte ganz klar das Entertainment-Team. Es werden jede Menge Sport- und Freizeitaktivitäten angeboten und die Shows im Theater sollten eher am Broadway in NYC als auf Fuerteventura gespielt werden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Mark
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Mark
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Robinson Qualität vom allerfeinsten!
Einfach wow! Ich war schon seit 5 Jahren nicht mehr in dem Club und war sehr gespannt, wie sich selbiger entwickelt hat. Schon mit Betreten der Rezeption haben wir gemerkt, was Robinson so besonders macht: Die tollen Mitarbeiter! Das gesamte Team hat einen wirklich tollen Job gemacht, angefangen von der Klasse Rezeption, über das sehr aufmerksame, sympathische F&B-Team bishin zum sehr unterhaltsamen und top-strukturierten Entertainment-Team. Wir waren wirklich von Tag 1 bis zu unserer (viel zu frühren) Abreise völlig begeistert und freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Urlaub im Jandia Playa!

Allein die kulinarische Vielfalt hat uns schon Tag für Tag umgehauen, die Köche wissen defintiv was sie tun!

Strand direkt vor der Haustür und wirklich tolle Lage vor Mor ... mehr
Einfach wow! Ich war schon seit 5 Jahren nicht mehr in dem Club und war sehr gespannt, wie sich selbiger entwickelt hat. Schon mit Betreten der Rezeption haben wir gemerkt, was Robinson so besonders macht: Die tollen Mitarbeiter! Das gesamte Team hat einen wirklich tollen Job gemacht, angefangen von der Klasse Rezeption, über das sehr aufmerksame, sympathische F&B-Team bishin zum sehr unterhaltsamen und top-strukturierten Entertainment-Team. Wir waren wirklich von Tag 1 bis zu unserer (viel zu frühren) Abreise völlig begeistert und freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Urlaub im Jandia Playa!

Allein die kulinarische Vielfalt hat uns schon Tag für Tag umgehauen, die Köche wissen defintiv was sie tun!

Strand direkt vor der Haustür und wirklich tolle Lage vor Morros Küste, was will man mehr?

Wir hatten ein tolles Zimmer im renovierten Haupthaus mit Blick Richtung Meer, einfach wunderschön!

Tatsächlich hatten wir während des Urlaubes keine Beschwerden oder offene Wünsche, aber die super freundlichen Mitarbeiter an der Rezeption wären sicherlich auch damit kompetent und sympathisch umgegangen!

Tatsächlich reicht der Tag gar nicht aus, um allen Freizeitangeboten nachzukommen. Selbst nach 8 Tagen hat uns noch die ein oder andere Sache gefehlt, die sicherlich nächstes Jahr nachgeholt wird!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
JeCe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
JeCe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Von A bis Z perfekt
Wunderschönes Meer mit feinem Sandstrand, moderner Tower mit Rooftop Bar und atemberaubender Aussicht, sehr vielfältiges Essen, abwechslungsreiches Sportangebot für jeden Geschmack und viele weitere super Angebote, welche den Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen!!

Wunderschönes Meer mit feinem Sandstrand, moderner Tower mit Rooftop Bar und atemberaubender Aussicht, sehr vielfältiges Essen, abwechslungsreiches Sportangebot für jeden Geschmack und viele weitere super Angebote, welche den Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Nicole
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 19
Nicole
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 19
von Robinson sind wir mehr gewohnt
Wir sind von Robinson was essen und Service betrifft leider mehr gewohnt. In diesem Club stimmt das Preis Leistungs Verhältnis leider nicht Der sogenannte Dj spielte zudem zwei Wochen lang die gleichen Lieder in der gleichen Reihenfolge Nach dem putzen roch das Zimmer nach altem Putzlappen. So etwas kannten wir bislang vom Robinson nicht

leider gab es fast nie mediterranes Gemüse, dafür Im Hochsommer Verkochten Rosenkohl, Blumenkohl oder Brokkoli. In einem mediterranen Land hätten wir Tappas, mediterranes Gemüse erwartet. Oder eine Auswahl an Oliven. Die gab es gefärbt aus der Dose. Auch leckeren Fisch vom Grill hatten wir erwartet. Der Fisch war verkocht. Das Gemüse was es gab war leider in Öl ertränkt und verkocht

Die Lage ist wunderschön am ellenlangen Sandstra ... mehr
Wir sind von Robinson was essen und Service betrifft leider mehr gewohnt. In diesem Club stimmt das Preis Leistungs Verhältnis leider nicht Der sogenannte Dj spielte zudem zwei Wochen lang die gleichen Lieder in der gleichen Reihenfolge Nach dem putzen roch das Zimmer nach altem Putzlappen. So etwas kannten wir bislang vom Robinson nicht

leider gab es fast nie mediterranes Gemüse, dafür Im Hochsommer Verkochten Rosenkohl, Blumenkohl oder Brokkoli. In einem mediterranen Land hätten wir Tappas, mediterranes Gemüse erwartet. Oder eine Auswahl an Oliven. Die gab es gefärbt aus der Dose. Auch leckeren Fisch vom Grill hatten wir erwartet. Der Fisch war verkocht. Das Gemüse was es gab war leider in Öl ertränkt und verkocht

Die Lage ist wunderschön am ellenlangen Sandstrand

Auf der Terrasse draußen gibt es keinen Service. Löffel, Gläser und Weingläser muss man sich selbst zusammen suchen. grüner Tee war nach einer Woche aus. Der kam auch auf Nachfrage nicht mehr. Auf der Terasse sollte das Rauchen beim Essen verboten werden

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Walburga und Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Walburga und Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Tennis mit Erkan und "Rio" wie immer TOP
Perfekt für Sportaktivitäten und entspanntes Clubleben, tolles Ambiente, super Service und einem spektakulären Blick von der Dachterasse zum Chillout.

Tischwein eine Entäuschung....sonst gut!

Perfekte Lage am endlosen Strand von Jandia

Immer freundlich und absolut hilfsbereit

Tennis mit Erkan und selbstverständlich "RIo", sorgten für viel Stimmung über den Tag und eine klasse Stimmung bei den Matches.. kann man schlecht beschreiben, muss man einfach selbst erleben...beim Training seigt Erkan und sein Team viel Einfühlungsvermögen für die individuelle Spielstärke.

Perfekt für Sportaktivitäten und entspanntes Clubleben, tolles Ambiente, super Service und einem spektakulären Blick von der Dachterasse zum Chillout.

Tischwein eine Entäuschung....sonst gut!

Perfekte Lage am endlosen Strand von Jandia

Immer freundlich und absolut hilfsbereit

Tennis mit Erkan und selbstverständlich "RIo", sorgten für viel Stimmung über den Tag und eine klasse Stimmung bei den Matches.. kann man schlecht beschreiben, muss man einfach selbst erleben...beim Training seigt Erkan und sein Team viel Einfühlungsvermögen für die individuelle Spielstärke.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Wolf
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Wolf
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Ende einer Legende und TUI interessiert es nicht
Ich war vor 20 Jahren das Erste mal dort und dieses Jahr definitiv zum letzten Mal! Ein Verfall dem man zugucken kann. Immer teurer und immer weniger Service und Angebot! Das Essen wiederholt sich mittlerweile jede Woche. Früher noch alle 14 Tage. Ein Neubau mit dem Charme eines Krankenhauses mit der dazugehörigen Kantine die sie Hauptrestaurant nennen... Mit diesem Konzept wurde das Ende einer Legende eingeläutet

z.T eine Zumutung. Mit dem gegrillet Hähnchenfleisch konnten Sie das Geschirr zerschlagen. Morgens ging zeitweise die Butter aus. Es bildete sich eine Schlange von mindestens 10 Gästen. Am Kaffeeautomaten gingen die Tassen aus. Kaffe gibt es auch nicht mehr zum Abendessen. Wer einen Kaffee trinken will, kann ihn ja an der Bar kaufen.Der angeblich gepresste Orangensaft ... mehr
Ich war vor 20 Jahren das Erste mal dort und dieses Jahr definitiv zum letzten Mal! Ein Verfall dem man zugucken kann. Immer teurer und immer weniger Service und Angebot! Das Essen wiederholt sich mittlerweile jede Woche. Früher noch alle 14 Tage. Ein Neubau mit dem Charme eines Krankenhauses mit der dazugehörigen Kantine die sie Hauptrestaurant nennen... Mit diesem Konzept wurde das Ende einer Legende eingeläutet

z.T eine Zumutung. Mit dem gegrillet Hähnchenfleisch konnten Sie das Geschirr zerschlagen. Morgens ging zeitweise die Butter aus. Es bildete sich eine Schlange von mindestens 10 Gästen. Am Kaffeeautomaten gingen die Tassen aus. Kaffe gibt es auch nicht mehr zum Abendessen. Wer einen Kaffee trinken will, kann ihn ja an der Bar kaufen.Der angeblich gepresste Orangensaft musste in spülheissen Gläsern eingeschenkt werden. Der Weisswein würde vorzüglich geeignet sein, die Fettflecken vom Boden zu wischen. So sauer war der. Das Essen am Mittag war auf niedrigsten Niveau eines 2 Sterne Hotels. Die Portionen wurden im Vergleich zu früher minimiert und die Vielfalt deutlich eingeschränkt.

Der Strand ist fantastisch und naturgegeben; aber keine Leistung des Reiseunternehmens TUI oder Robinson

Die Pueblos sind zweckmäßig aber nach heutigem Standard veraltet und deutlich überteuert. Leider reicht das Licht an den Spiegeln nicht aus. Ebenso ist das Ergbenis der Toilettenspülung oftmals unzureichend. Das Papier verschwindet selten. Falls man das Zimmer in der Kategorie wechseln will, da es zu laut oder unzumutbar ist, wird ja neuwerdings eine Pauschale von 35 €/Tag fällig. Das ganze wird einem unter "Wunschzimmer" verkauft. Eine Frechheit. Bei 10 Tagen sind das 350 € zusätzlich. Da würde ich al Hotelier doch immer erstmal den Schrott vermieten.

Nur noch ganz wenig engagierte Servicekräfte. Die Kaffeekanne muss man sich morgens selbst zum Tisch holen. Früher wurde sie gebracht. Mit den Messern konnte man noch nicht einmal ein Brötchen aufschneiden. Halb acht wird das Restaurant zum Frühstück geöffnet, das „volle Angebot“ kann man aber erst ab 8.30/9.00 Uhr nutzen, weil vorher nicht alle Köchinnen besetzt sind! Und nicht durch Köche, sondern durch nur schlecht angelernte Robins.Übrigens wird hier das Omlett schonmal an der speckigen Kochschürze gewendet. Gegessen habe ich es jedenfalls nicht mehr. Die Toiletten im Haupthaus zeitweise unsauber. Man durfte auf der Herrentoilkette erstmal 5 Türen öffen, um mit viel Glück bei der 6 eine augenscheinlich saubere Toilette vorzufinden. Bei den Damentoiletten an der Strandbar fehlten die Toilettenpapierhalterrollen. Daher plazierte man das Toilettenpapier auf dem Boden. Die Spülbürste konnte nur den Weg über das Toilettenpapier in den Ständer finden. Echt... geht's noch Welcher Club kann es sich heute noch erlauben, das der tägliche Rasenschnitt in großen weissen Plastikbeuteln verstaut und entsorgt wird. UMWELTBEWUSSTSEIN scheint ein Fremdwort zu sein!!! Alle Beschwerden und Hinweise wurden der TUI Reiseleitung und dem Gästemanager vor Ort vorgetragen. Und................. nichts ist passiert. SUUUUUUUUUUUUUUUUPER Leistung

Tatsächlich kann man das Sportangebot loben. Langhanteltraining bei Silke war klasse. War ja auch eine externe Trainerin.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0