7 Hotelbewertungen
83 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Hedi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Hedi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Klasse Hotel
Es war alles top gepflegt und Sauber.Da es ein sehr ruhiges Hotel ist würde ich es an junge Leute nicht vermitteln. Es gibt keine Party einfach alles ruhig und toll.

Reichlich und gut gemischt

Sehr Sauber

Super Service und tolles Personal

Super toller Pool

Es war alles top gepflegt und Sauber.Da es ein sehr ruhiges Hotel ist würde ich es an junge Leute nicht vermitteln. Es gibt keine Party einfach alles ruhig und toll.

Reichlich und gut gemischt

Sehr Sauber

Super Service und tolles Personal

Super toller Pool

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Edgar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Aug 19
Edgar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Aug 19
Oase der Ruhe
Die Hotelanlage gehört dem Norwegischen Roten Kreuz und hat auf dem Gelände Zimmer in kleinen Häuschen verteilt. Man ist besonders vorbereitet auf Gäste mit Rollstuhl innerhalb der Anlage; ausserhalb jedoch nicht bzgl. der steilen Hanglage runter zum Strand. Der größte Teil der Gäste war während meines Aufenthalts hierauf aber nicht angewiesen. Ansonsten sehr angenehmer Aufenthalt mit nettem dezenten Personal.

Frühstücksbuffet warm/kalt mit viel Obst, frischem Brot, Brötchen und Weissbrot, Aufschnitt Wurst, Käse. Angenehme ruhige Atmosphäre drinnen wie auch auf der Terasse draussen. Abends kann man aus min. drei Hauptessen auswählen, Fisch, Fleisch Pasta, Gemüse, salate und Suppen., pauschal für 10¤ ohne Getränke. insgesamt schmackhaft!

15 min zur old town und ... mehr
Die Hotelanlage gehört dem Norwegischen Roten Kreuz und hat auf dem Gelände Zimmer in kleinen Häuschen verteilt. Man ist besonders vorbereitet auf Gäste mit Rollstuhl innerhalb der Anlage; ausserhalb jedoch nicht bzgl. der steilen Hanglage runter zum Strand. Der größte Teil der Gäste war während meines Aufenthalts hierauf aber nicht angewiesen. Ansonsten sehr angenehmer Aufenthalt mit nettem dezenten Personal.

Frühstücksbuffet warm/kalt mit viel Obst, frischem Brot, Brötchen und Weissbrot, Aufschnitt Wurst, Käse. Angenehme ruhige Atmosphäre drinnen wie auch auf der Terasse draussen. Abends kann man aus min. drei Hauptessen auswählen, Fisch, Fleisch Pasta, Gemüse, salate und Suppen., pauschal für 10¤ ohne Getränke. insgesamt schmackhaft!

15 min zur old town und zum Strand, relativ steil bergab .... zurück braucht man länger oder 'Taxi für 3 ¤. Bushaltestelle zum Inselbusverkehr in alle Richtungen ca. 10 min fussläufig erreichbar.

.. sehr geräumig mit TV, Kühlschrank, Wasserkocher großem Bad, einer Aussenterasse mit Poolblick. Es ist kein Hotel mit Partygästen, daher kann man absolut ruhig schlafen zumal hier auch insbesondere auf einzuhaltene Nachruhe hingewiesen wird.

Das Personal ist sehr engagiert und auf geht umgehend auf Fragen und Wünsche ein.

Aussenppol sehr gepflegt bei 28 C, es gab Wassergymnastik-Angebote mit qualifiziertem Personal. Die Fitnessanlage ist umfassend wurde aber von mir nicht genutzt, ebenso der Innenpool.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Orsolya
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 18
Orsolya
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 18
Ruhiges, sauberes 3-Sterne-Hotel mit positiver Tendenz
Das Hotel liegt ruhig abseits und ist für die Generation 40+ geeignet die nicht in den Trubel möchte. Die Apartments sind sauber und zweckmäßig ausgestattet, großes weitäufiges Bad mit offener Dusche, und vielen Steckdosen im Zimmer ;-) Man muss nicht lange suchen. Kühlschrank und Wasserkocher vorhanden, ebenso Klimaanlage mit Fernbedienung. Das Hotel ist für Leute mit Behinderung ausgelegt und so sind auch viele Gäste. Das Essen war relativ gut für ein 3* Hotel aber wenn es nur wenig belegt ist, gibt es nur 3 Hauptgerichte am Buffet zur Auswahl Abends. Die Halbpension + besteht aus 1 Freigetränk am Abend im Wert von ca. 2€ ;-) !!! Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten war schrecklich.. wir haben uns löslichen Kaffee gekauft und nur mit heißem Wasser angerührt. Alles in allem ein schönes , s ... mehr
Das Hotel liegt ruhig abseits und ist für die Generation 40+ geeignet die nicht in den Trubel möchte. Die Apartments sind sauber und zweckmäßig ausgestattet, großes weitäufiges Bad mit offener Dusche, und vielen Steckdosen im Zimmer ;-) Man muss nicht lange suchen. Kühlschrank und Wasserkocher vorhanden, ebenso Klimaanlage mit Fernbedienung. Das Hotel ist für Leute mit Behinderung ausgelegt und so sind auch viele Gäste. Das Essen war relativ gut für ein 3* Hotel aber wenn es nur wenig belegt ist, gibt es nur 3 Hauptgerichte am Buffet zur Auswahl Abends. Die Halbpension + besteht aus 1 Freigetränk am Abend im Wert von ca. 2€ ;-) !!! Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten war schrecklich.. wir haben uns löslichen Kaffee gekauft und nur mit heißem Wasser angerührt. Alles in allem ein schönes , sauberes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern . Wir würden jederzeit wieder dahin fahren und mit einem Leihwagen selbst die Insel erkunden. Ohne Leihwagen sind die Wege in die Stadt oder zum Strand doch recht weit. ein Taxi für den Rückweg bergauf kostet vom Hafen ca. 3,50€ . Wir hatten schon 4Sterne Hotels in Spanien die deutlich schlechter und verschlissener waren, als diese kleine persönliche 3* Anlage. Der Zimmerservice und Reinigung täglich war Top.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
2.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Martin
4.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 18
Martin
4.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 18
Preisleistung zufriedenstellend.
Etwas in die Jahre gekommen, wird überwiegend von pflegebedürftigen Rentnern genutzt, da med. Hilfe etc. vorhanden. Als jüngerer, gesunder Mensch kommt man sich etwas fehlplatziert vor. Personal war freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit i.O., aber nicht sehr gut, da z.B. verschlissene Handtücher, Staub wenn man genau hinschaut, Toilettenpapier nicht aufgefüllt, teilweise sehr altes Mobiliar/ Inventar.

etwas eintöniges Frühstücks Buffet, jeden Tag genau das gleiche, Café aus Maschine kaum geniessbar, insgesamt aber o.k. was es zu essen gab, ich hatte nur Frühstück gebucht

etwas ab vom Zentrum, aber immer noch i.O., weil dafür z.B. sehr ruhig nachts, Anbindung zum Flughafen gut, Ausflugsmöglichkeiten gut, aber ich wurde nie direkt vom Hotel abgeholt, wie z.B. andere Fe ... mehr
Etwas in die Jahre gekommen, wird überwiegend von pflegebedürftigen Rentnern genutzt, da med. Hilfe etc. vorhanden. Als jüngerer, gesunder Mensch kommt man sich etwas fehlplatziert vor. Personal war freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit i.O., aber nicht sehr gut, da z.B. verschlissene Handtücher, Staub wenn man genau hinschaut, Toilettenpapier nicht aufgefüllt, teilweise sehr altes Mobiliar/ Inventar.

etwas eintöniges Frühstücks Buffet, jeden Tag genau das gleiche, Café aus Maschine kaum geniessbar, insgesamt aber o.k. was es zu essen gab, ich hatte nur Frühstück gebucht

etwas ab vom Zentrum, aber immer noch i.O., weil dafür z.B. sehr ruhig nachts, Anbindung zum Flughafen gut, Ausflugsmöglichkeiten gut, aber ich wurde nie direkt vom Hotel abgeholt, wie z.B. andere Feriengäste, man sagte mir ich muss zur Haltestelle laufen, da keine Busse zu diesem Hotel direkt hinfahren

siehe Service oben, das Zimmer selbst war i.O., grossräumig, aber etwas in die Jahre gekommen, z.B. sehr lauter dröhnender Kühlschrank, alter Sanitär Bereich, Safe vorhanden aber nicht nutzbar (defekt)

hab ich kaum genutzt, bei fragen war die Rezeption immer erreichbar und freundlich. Dass man sich selber das Toilettenpapier holen muss, weil dieses nicht im Zimmer nachgefüllt wurde, geht überhaupt nicht......

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Marty
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 18
Marty
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 18
Nicht nur für Pers. mit eingeschränkter Mobilität
Casas Heddy ist eine komplett behindertengerechte Anlage im Bungalow-Stil. Es wird hauptsächlich besucht von Skandinaviern und Engländern mittleren und älteren Jahrgangs.

Wir hatten nur Frühstücksbuffet. Man hätte noch Abendessen bekommen können. Die Auswahl war auf die skandinavischen und britischen Gäste ausgerichtet, wovon wir Deutschen profitierten. Es war von herzhaft bis süss alles vorhanden. Eine Auswahl an Diätprodukten gab es auch.

Die Anlage ist ruhig gelegen. Mit dem Auto ist Puerto del Carmen downtown in ca. 5 min. zu erreichen.

Der Schlafraum ist schön geräumig und funktional eingerichtet. Es ist ein Kühlschrank und ein Wasserkocher vorhanden. Im TV laufen spanische und englische Sender. Unsere 2 Einzelbetten hatten gute Matratzen und es waren ... mehr
Casas Heddy ist eine komplett behindertengerechte Anlage im Bungalow-Stil. Es wird hauptsächlich besucht von Skandinaviern und Engländern mittleren und älteren Jahrgangs.

Wir hatten nur Frühstücksbuffet. Man hätte noch Abendessen bekommen können. Die Auswahl war auf die skandinavischen und britischen Gäste ausgerichtet, wovon wir Deutschen profitierten. Es war von herzhaft bis süss alles vorhanden. Eine Auswahl an Diätprodukten gab es auch.

Die Anlage ist ruhig gelegen. Mit dem Auto ist Puerto del Carmen downtown in ca. 5 min. zu erreichen.

Der Schlafraum ist schön geräumig und funktional eingerichtet. Es ist ein Kühlschrank und ein Wasserkocher vorhanden. Im TV laufen spanische und englische Sender. Unsere 2 Einzelbetten hatten gute Matratzen und es waren genug Decken vorhanden. Die Klimaanlage haben wir nicht benötigt. Die Beleuchtung im Badezimmer war etwas zu dunkel, der Bewegungsmelder ging beim Duschen plötzlich aus.

Das Personal beim Frühstück war sehr hilfsbereit und hat das Buffet schnell aufgefüllt. Der Zimmerservice war einwandfrei. Der Punktabzug bezieht sich auf unseren 2. Tag. Es gab in allen Bungalows kein Warmwasser mehr, weil die Heizung kaputt war. Die Dame an der Rezeption verhielt sich nicht besonders kundenfreundlich.

Haben wir nicht genutzt, es gab aber jeden Tag Animation. Der Aussenpool war angenehm warm und auch hier gab es für Rollstuhlfahrer Hilfe zum Einstieg und geeignete Umkleiden und Duschen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Tina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 18
Tina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 18
Erholsam
Das Hotel ist sehr schön im flachen Stil gebaut, liegt oberhalb des Ortes - Vorteil: guter Weitblick, Nachteil - steiler Aufstieg wenn man zu Fuß unterwegs ist, z.B. um zum Strand oder am Abend essen zu gehen. Es gibt eine unaufdringliche Animation, die auf das norwegische Klientel (Menschen mit Körperbehinderungen) ausgerichtet ist, wir haben mit Freude teilgenommen. Wirklich ruhig, zur Erholung geeignet!

Das Hotel ist sehr schön im flachen Stil gebaut, liegt oberhalb des Ortes - Vorteil: guter Weitblick, Nachteil - steiler Aufstieg wenn man zu Fuß unterwegs ist, z.B. um zum Strand oder am Abend essen zu gehen. Es gibt eine unaufdringliche Animation, die auf das norwegische Klientel (Menschen mit Körperbehinderungen) ausgerichtet ist, wir haben mit Freude teilgenommen. Wirklich ruhig, zur Erholung geeignet!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Flohmi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Dec 17
Flohmi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Dec 17
Casas Heddy Lanzarote, Puerto del Carmen
Als erstes und bis zum Schluss des Aufenthaltes: absolut motiviertes, freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal. Ruhige Unterkunft, zweckmässig und komfortabel eingerichtet, Fussdistanz zum Ort ca. 10 Minuten (zurück dauert es länger, weil steil...). Infrastruktur gepflegt, für mich genau richtig. Nur ein Herd fehlt im Appartement. Als Frühstücksmuffel keine Angaben zum Frühstück möglich. Casas Heddy ist für Senioren und Menschen mit Beeinträchtigung eingerichtet und hat entsprechend viele Kunden aus diesem Personenkreis. Nichts für Partypeople, super für Individualisten.

Als erstes und bis zum Schluss des Aufenthaltes: absolut motiviertes, freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal. Ruhige Unterkunft, zweckmässig und komfortabel eingerichtet, Fussdistanz zum Ort ca. 10 Minuten (zurück dauert es länger, weil steil...). Infrastruktur gepflegt, für mich genau richtig. Nur ein Herd fehlt im Appartement. Als Frühstücksmuffel keine Angaben zum Frühstück möglich. Casas Heddy ist für Senioren und Menschen mit Beeinträchtigung eingerichtet und hat entsprechend viele Kunden aus diesem Personenkreis. Nichts für Partypeople, super für Individualisten.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.3
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.3
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0