886 Hotelbewertungen
83 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.8
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
4.1
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
5.1

Einzelbewertungen

Serena
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 19
Serena
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 19
Tolles Resort zum Entspannen und Erholen!
Toller Service! Hilfsbereites Personal! Toller Comfort und idealer Ort zum Entspannen und Seele baumeln lassen! Gerne wieder!

Toller Service! Hilfsbereites Personal! Toller Comfort und idealer Ort zum Entspannen und Seele baumeln lassen! Gerne wieder!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Josef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Josef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Gerne wieder !
Im allgemeinen eher sehr zufriedenstellend .....................................................................................................

Frühstücksbuffet ist ausreichend, das Personal im Speisesaal könnte freundlicher sein; im Alacarte-Restaurant allerdings top.

Weitläufige Anlage, ruhig gelegen

Unser Superior Zimmer war schön gelegen, angenehm ruhig, große Betten, gute Qualität

Zufriedenstellend

Im allgemeinen eher sehr zufriedenstellend .....................................................................................................

Frühstücksbuffet ist ausreichend, das Personal im Speisesaal könnte freundlicher sein; im Alacarte-Restaurant allerdings top.

Weitläufige Anlage, ruhig gelegen

Unser Superior Zimmer war schön gelegen, angenehm ruhig, große Betten, gute Qualität

Zufriedenstellend

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Sabrina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Sabrina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Tolles Hotel für entspannende Ferien
Tolle Hotelanlage für entspannende Ferien zu zweit oder mit der Familie. Wunderschöne Strände sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar!

Tolle Hotelanlage für entspannende Ferien zu zweit oder mit der Familie. Wunderschöne Strände sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar!

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Für eine Sommerverlängerung top Wetter nur zu empf
Sehr schöne, gepflegte Anlage. Strand gut erreichbar und sauber. Liegen stehen zur Genüge zur Verfügung. Mietauto jedoch von Vorteil. Keine grosse Einkaufsmöglichkeiten vor Ort

Sehr schöne, gepflegte Anlage. Strand gut erreichbar und sauber. Liegen stehen zur Genüge zur Verfügung. Mietauto jedoch von Vorteil. Keine grosse Einkaufsmöglichkeiten vor Ort

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Matthias
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Matthias
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Sardinien Okt. 2019
Große Anlage, abgelegen 20km von Olbia und 15km von San Teodoro. Drei Restaurants, Pool, Spa Hotel bietet shuttle nach San Teodoro und Porto San Paolo

Große Anlage, abgelegen 20km von Olbia und 15km von San Teodoro. Drei Restaurants, Pool, Spa Hotel bietet shuttle nach San Teodoro und Porto San Paolo

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Helga
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Helga
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
schönes Hotel
Sehr sauber, freundliches Personal, erstklassige Küche. Die Hotelanlage ist weitläufig,, es gibt einen Shuttlebus zum Strand. Hotel liegt etwas abgelegen.

sehr gute Küche!!!

es besteht keine öffentliche Anbindung

sauber, freundliches Zimmer, alles vorhanden

freundliches Personal

schöner Pool

Sehr sauber, freundliches Personal, erstklassige Küche. Die Hotelanlage ist weitläufig,, es gibt einen Shuttlebus zum Strand. Hotel liegt etwas abgelegen.

sehr gute Küche!!!

es besteht keine öffentliche Anbindung

sauber, freundliches Zimmer, alles vorhanden

freundliches Personal

schöner Pool

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Robert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Robert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Wir waren hier schon 4x und kommen 2020 wieder.
Wir waren nach 2010 (Jahr der Eröffnung) und 2017 sowie 2018 das vierte Mal hier und kommen 2020 wieder. Gerade weil wir nur eine Woche im Herbst im milden Klima entspannen wollen, ist dieses Hotel ideal. Perfektes Essen, schöne Strände in der Nähe, tolle Unterkunft und sehr nettes Personal. Unsere Kinder sind immer die Könige, im Bella Italia stören Kinder nicht, sie sind herzlich willkommen und werden von den Angestellten absolut toll behandelt. Die Anlage entwickelt sich jedes Jahr weiter, so gab es 2019 neu eine Gelateria auf dem Gelände und auch die Anordnung am Buffet war optimiert, so dass es trotz der vielen Gäste prima mit allem klappte.

Ja, kein Mallorca Feeling, dafür landestypische Speisen und Donerstags sogar ein richtiger sardischer Abend, wo alle Gerichte einen B ... mehr
Wir waren nach 2010 (Jahr der Eröffnung) und 2017 sowie 2018 das vierte Mal hier und kommen 2020 wieder. Gerade weil wir nur eine Woche im Herbst im milden Klima entspannen wollen, ist dieses Hotel ideal. Perfektes Essen, schöne Strände in der Nähe, tolle Unterkunft und sehr nettes Personal. Unsere Kinder sind immer die Könige, im Bella Italia stören Kinder nicht, sie sind herzlich willkommen und werden von den Angestellten absolut toll behandelt. Die Anlage entwickelt sich jedes Jahr weiter, so gab es 2019 neu eine Gelateria auf dem Gelände und auch die Anordnung am Buffet war optimiert, so dass es trotz der vielen Gäste prima mit allem klappte.

Ja, kein Mallorca Feeling, dafür landestypische Speisen und Donerstags sogar ein richtiger sardischer Abend, wo alle Gerichte einen Bezug zur Insel haben. Na klar ist es peinlich, wie manche Gäste schon bei Beginn des Abendessens Nachtisch bunkern und sich dicke Teller voller Gambas und Parmaschinken reinziehen. Irgendwann ist dann das üppigste Buffet stellenweise leer, aber es wurde gut aufgefüllt und es muss jedem einleuchten, dass nicht nur die absoluten Top Speisen wie Garnelen oder Tiramisu bis zum sprichwörtlichen Erbrechen der Gäste nachgelegt werden können. Wenn jeder Gast normal isst, ohne zu bunkern und es zu übertreiben, ist immer massig von allem da. Uns hat die Auswahl und Organisation der Buffets im Vergleich zu 2018 überzeugt, es wirkte dadurch ruhiger im Ablauf, es gab keine Wartezeiten und die Anzahl der Hauptgerichte hat sich nochmals erhöht, obwohl für uns allein das wirklich gute Vorspeisenbuffet das Highlight ist und für ein tolles Essen ausreicht. Wir hatten sogar Vollpension, wegen der Kids, und dafür durften wir mittags im a la carte Restaurant aus der gesamten Karte ordern. Die Pizza ist super lecker, die feine Gerichte wie Steak oder Thunfisch sind schmackhaft. Und auch das Frühstück hat uns überzeugt, super umfangreich und der Kaffee für uns nicht wie von anderen geschrieben ungenießbar. Ja, wenn Andrang ist, steht man mal ein paar Augenblicke vor dem Maschinen, dafür gibt es eben keinen Thermokannen Filterkaffee, sondern aus dem Vollautomaten frisch gebrühten italienischen Caffè.

Traumhaft in Alleinlage, von vielen Bereichen des Resorts direkter Blick aufs Meer mit den vorgelagerten Inseln Molara und Tavolara. Eigener Strand mit Liegen und Schirmen in 10 Minuten zu Fuß erreichbar oder alle 30 Minuten per Shuttle, aber wir bewegen uns gerne mal. Im Hotel zeigte man uns dem etwas versteckten Fußweg zur ca. 30 Minuten entfernten Cala Brandinchi. Ein Traumstrand mit Karibik-Flair, zu dem man sonst aufgrund dee besonderen Lage des Hotels 10 Minuten mit dem Auto fahren muss und dann noch pro Stunde 1.5€ Parkgebühr zahlen würde. Auch kann man verschiedene andere Wege für kleine und größere Wanderungen direkt ab Hotel beginnen. Ja, ohne Mietwagen ist es abgelegen, aber ich würde immer empfehlen, diesem aufgrund der Preise für dem gesamten Aufenthalt direkt ab Airport zu buchen und für den Transfer zu nutzen. Das Hotel ist von Olbia in 30 Minuten erreicht und wir haben in einer Woche auch nur insgesamt 150 km zurückgelegt, was sich bei einer Wochenmiete von 170€ für einen Astra Kombi inkl. Top Versicherung aber dennoch lohnt, denn man ist spontan flexibel, auch mal eben schnell in die nette kleine Stadt San Teodoro zum Shoppen zu fahren. Wer absolut keinen Mietwagen will, kann sich vom Hotel fahren lassen umd Dinge wie Wasser und kleine Besorgungen im wirklich mini kleinen Markt der Anlage bekommen, dann aber eben zu höheren Preisen.

Es gibt für jedes Budget passende Angebote. Wer ein Economy DZ bucht, bekommt natürlich ein wirklich kleines Zimmer, profitiert aber sonst von allem Komfort der Anlage mit tollem Essen, Pool und Strandservice. Es gibt dann noch Standard DZ und Superior DZ mit deutlich mehr Platz und näherer Lage an den zentralen Bereichen. Suiten wiederum profitieren von einem gratis Eintritt in den sonst kostenpflichtigen Spa Bereich und für Familien stehen prim Familienzimmer mit zwei separaten Räumen und sogar einer Küche zur Verfügung. Diese Familienzimmer werden wie Hotelzimmer behandelt, liegen aber im Residenz-Bereich der Anlage, der quasi ein eigenes Gebiet von tollen Ferienhäusern darstellt. Im Residenzbereich kann man sich sein eigenes Haus auf Sardinien mieten, sich selbst versorgen, wenn man eben nur das Haus mietet und nicht die wie Hotelzimmer geltenden Familienzimmer bucht. Diese Häuser sind top ausgestattet, es gibt sogar eine Premium Kategorie mit zwei Bädern und Mikrowellenherd in der Küche. Bestes Equipment ist vorhanden, sodass sich viele Gäste, die wir erlebten, selbst versorgten und ihre Mahlzeiten auf den malerischen Terrassen einnahmen. Kurz gesagt: Für jeden Anspruch gibt es das passende Angebot, und das alles ganz ruhig gelegen.

Ein Shuttle bei Anreise zum Zimmer, kleine Defekte werden sofort erledigt und die Zimmer täglich gut gereinigt, es sei denn, man hat ein Haus mit Selbstversorgung, dann muss man natürlich auch zwischendurch selbst für Ordnung sorgen, denn es ist dann ja kein Hotelservice. Obwohl die Anlage riesig ist, baut das Personal persönliche Beziehungen auf, wir wurden 2018 und aktuell im Restaurant mit Handschlag verabschiedet, Sonderwünsche unserer leider in Bezug auf Essen nicht einfachdn Kids wurde vom Maitre persönlich entsprochrn, indem er ihnen Spaghetti pur nur mit Parmesan organisierte. Uns hat es wirklich an nichts gefehlt.

Wir mögen es ruhig, daher volle Sonnen, weil keine nervige Daueranimation. Man kann Sportangebote nutzen und im Sommer werden wohl auch shows und Kinder Animation angeboten, aber nicht mehr im Oktober.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Bernd
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Bernd
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Schöner Urlaub auf Sardinien
Weitläufige Resort Anlage, sehr Abgelegen, Auto ist ein Muss, am besten in Deutschland buchen, Top Spa Bereich, sehr saubere Anlage, grosser Poolbereich, Preise in der Anlage hoch, Personal sehr freundlich und aufmerksam,

Weitläufige Resort Anlage, sehr Abgelegen, Auto ist ein Muss, am besten in Deutschland buchen, Top Spa Bereich, sehr saubere Anlage, grosser Poolbereich, Preise in der Anlage hoch, Personal sehr freundlich und aufmerksam,

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Jürgen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 19
Jürgen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 19
Entspannte Woche im Herbst
Großzügig erbaute Anlage bestehend aus Reihenbungalows mit Terasse. Ausgedehnte Rasenflächen mit wenig Bäumen. Alles in Allem mit Wohlfühlcharakter. Halbpension und Mietwagen sind zu empfehlen.

Leckere Speisen für jeden Geschmack warm wie kalt. Hervorzuheben ist das sardinische Abendessen, welches jeden Donnerstag auf dem Plan steht. Gewöhnungsbedürftig ist der kühlschrankwarme Rotwein. Zu kritisieren ist die Versorgung mit Kaffee zum Frühstück. Da ist Schlangestehen vor dem Automaten angesagt.

Fahrt Airport-Hotel mit Mietwagen 20-30 Minuten. Der Weg ist das (Ausflugs)ziel. Sehenswerte Touren sind auf der gesamten Insel möglich.

Sehr geräumiges Zimmer mit großem, bequemen Doppelbett, 2 Sesseln, Couchtisch und Kleiderschrank. Terasse mit kleinem Tisch und ... mehr
Großzügig erbaute Anlage bestehend aus Reihenbungalows mit Terasse. Ausgedehnte Rasenflächen mit wenig Bäumen. Alles in Allem mit Wohlfühlcharakter. Halbpension und Mietwagen sind zu empfehlen.

Leckere Speisen für jeden Geschmack warm wie kalt. Hervorzuheben ist das sardinische Abendessen, welches jeden Donnerstag auf dem Plan steht. Gewöhnungsbedürftig ist der kühlschrankwarme Rotwein. Zu kritisieren ist die Versorgung mit Kaffee zum Frühstück. Da ist Schlangestehen vor dem Automaten angesagt.

Fahrt Airport-Hotel mit Mietwagen 20-30 Minuten. Der Weg ist das (Ausflugs)ziel. Sehenswerte Touren sind auf der gesamten Insel möglich.

Sehr geräumiges Zimmer mit großem, bequemen Doppelbett, 2 Sesseln, Couchtisch und Kleiderschrank. Terasse mit kleinem Tisch und Stühlen. Kleiderschrank mit Schranksafe. Tolles Bad ! Kühlschrank ist auch da.

Aufmerksames und freundliches Personal, aber kaum deutschsprachig. Im Zimmer vermissten wir eine Infomappe mit Telefonnr. , und Ratschlägen zur Insel und Ausflugszielen.

Im Oktober ehr eingeschränkt vorhanden. Ein Wellnesssalon hatte geöffnet. Poolanlage in Ordnung. Liegen mit Schirmen am Pool und am Strand im Oktober kein Problem.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Marcel
3.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Marcel
3.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Kein 4 Sterne Superior
Das Hotel ist weit abgelegen vom nächsten Dorf. Schöne Bilder können enttäuschen, da die Erwartungen an ein 4 Sterne Superior sehr hoch sind. Die Gastronomie eine der großen Schwachpunkte. Nach meiner Erfahrung kann man Hotels nach der Qualität des Kaffees bewerten. Und der ist in dem Hotel echt miserabel.

Größter Schwachpunkt. Das Design der Räume lässt zu wünschen übrig und nervt auch bei einem Aufenhalt von 11 Tagen. Vor allem wenn man jeden Abend bei Halbpension mit Menschenmassen konfrontiert wird, hat es nichts mehr mit Genuss zu tun. Die Essensauswahl ist ganz gut. Die Qualität lässt zu wünschen übrig und entspricht der Massenabfertigung. Das Frühstück ist nicht abwechslungsreich. Immer das Gleiche. Die Eier nicht gut durchgebraten. Wie in anderen Bewertungen auch erw ... mehr
Das Hotel ist weit abgelegen vom nächsten Dorf. Schöne Bilder können enttäuschen, da die Erwartungen an ein 4 Sterne Superior sehr hoch sind. Die Gastronomie eine der großen Schwachpunkte. Nach meiner Erfahrung kann man Hotels nach der Qualität des Kaffees bewerten. Und der ist in dem Hotel echt miserabel.

Größter Schwachpunkt. Das Design der Räume lässt zu wünschen übrig und nervt auch bei einem Aufenhalt von 11 Tagen. Vor allem wenn man jeden Abend bei Halbpension mit Menschenmassen konfrontiert wird, hat es nichts mehr mit Genuss zu tun. Die Essensauswahl ist ganz gut. Die Qualität lässt zu wünschen übrig und entspricht der Massenabfertigung. Das Frühstück ist nicht abwechslungsreich. Immer das Gleiche. Die Eier nicht gut durchgebraten. Wie in anderen Bewertungen auch erwähnt, müssen die Menschenmassen sich an den wenigen sehr lauten Kaffeeautomaten bedienen, die unglaublich langsam sind. Hier bilden sich Schlangen. Der Kaffee ist miserabel. Kein Italiener würde diesen Kaffee so akzeptieren. Meine Frau hat 11 Tage auf den Frühstückskaffee verzichtet. Hygiene einer Großküche die Menschenmassen abfertigt. Tische werden nur ungenügend abgeräumt. Das Personal spricht lieber untereinander, als sich um Gäste zu kümmern. Die Poolbar mit Getränken und Snacks ist überteuert. Hier zieht man den Gästen das Geld aus der Tasche. Nach 11 Tagen wünsche ich mir lieber wieder ein ruhiges genussvolles Abendessen, das es einem Urlaub in Italien gerecht wird.

Liegt zwar mitten in der Natur. Aber die ist auch sehr eintönig. Man muss für alle Ausflüge immer sehr weit fahren. Das wird bei einem zweiwöchigen Aufenthalt sehr nervig. Ohne Mietwagen oder eigenes Fahrzeug ist man aufgeschmissen.

Die Zimmer sind eigentlich sehr schön und haben eine gute Aufteilung. Da die Anlage sehr weitläufig ist, sollte man sich in Richtung Pool oder Parkplatznahe (sofern Auto vorhanden) unterbringen lassen. Ist natürlich Geschmackssache. Die Zlmmer sind sehr hellhörig, was sich für ein 4☆ Superior Hotel nicht sein darf. Man hört den Nachbarn aufm Klo und das darf nicht sein.

Das Personal war immer sehr nett. Aber insgesamt kein 4☆ Superior Personal. Hier erwarte ich andere Standards. Aber ich erwarte bei einer Rückrufzusage, dass dies auch umgehend gemacht wird. Poolhandtücher werden nur einmal Kostenfrei getauscht. Danach 3 € pro Handtuch. Das ist kein 4☆ Superior Service. Alles wirkt gewollt aber nicht gekonnt.

Es gibt genügend Angebote die Freizeit zu gestalten. In Gesprächen mit anderen Gästen ist das aber auch sehr halbherzig.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0