126 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.2
Essen & Trinken
4.7
Sport & Unterhaltung
4.9
Zimmer
5.1

Einzelbewertungen

Auric
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Single
im Sep 18
Auric
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Single
im Sep 18
Perfekter Service unter strahlender Sonne
Ein wirklich schönes Hotel in unmittelbarer Nähe zum Meer. Ideal sowohl für den Familienurlaub, als auch für geschäftliche Zwecke. Nicht ganz günstig, aber seinen Preis durchaus wert.

Das reichhaltige Frühstücksbuffet sollte für jeden Geschmack etwas bereit halten, auch wenn Pancakes, Waffeln und Rührei eher enttäuschend ausfielen. Die Mittagsküche konnte hingegen wieder durch Frische und Rafinesse punkten.

Ca. 15 Minuten mit dem Auto vom Flughafen entfert, liegt das Hotel direkt am kristallklaren Meer. Wer Sand braucht für den bietet sich der wenige Gehminuten entfernte Sandstrand an. Und wer genug vom Sonnenschein hat, der findet Geschäfte, Discos, Bars und Restaurants in nur wenigen Minuten zu Fuß. Zum Erkunden der Insel kann man die dierekt vor dem Hotel gelegene ... mehr
Ein wirklich schönes Hotel in unmittelbarer Nähe zum Meer. Ideal sowohl für den Familienurlaub, als auch für geschäftliche Zwecke. Nicht ganz günstig, aber seinen Preis durchaus wert.

Das reichhaltige Frühstücksbuffet sollte für jeden Geschmack etwas bereit halten, auch wenn Pancakes, Waffeln und Rührei eher enttäuschend ausfielen. Die Mittagsküche konnte hingegen wieder durch Frische und Rafinesse punkten.

Ca. 15 Minuten mit dem Auto vom Flughafen entfert, liegt das Hotel direkt am kristallklaren Meer. Wer Sand braucht für den bietet sich der wenige Gehminuten entfernte Sandstrand an. Und wer genug vom Sonnenschein hat, der findet Geschäfte, Discos, Bars und Restaurants in nur wenigen Minuten zu Fuß. Zum Erkunden der Insel kann man die dierekt vor dem Hotel gelegene Bushaltestelle nutzen und Abends in einem der angrenzenden Restaurants essen gehen. Alles sehr nah und wirklich perfekt gelegen.

Großzügig geschnitten, sehr sauber und aufgeräumt. Sicher hat bei der ein oder anderen Fliese der Zahn der Zeit genagt, aber hier gab es keine groben Ärgernisse. Lediglich das Hotelweite W-LAN schwächelte auf die letzten zwei Tage ein wenig.

Ein freundlicher und überaus zuvorkommender Service der hier geboten wird. Lediglich die Handtuch Ausgabe war, ungeachtet der ursprünglichen Anküdigung, nicht dauerhaft besetzt. Aber sonst gab es hier absolut nichts zu beanstanden

Es gab ein mit Zusatzkosten einhergehendes Spa Angebot und natürlich einen Pool. Der Hoteleigene war zwar weder sehr groß oder schön, als Ausgleich kann man den atraktiveren Pool des benachbarten Hotels mitnutzen, ebenso wie dessen Liegen und Zugänge zum Meer

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Rosmarie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 18
Rosmarie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 18
Ein tolles hotel
Ein tolles Hotel Liegt sehr zentral und doch ruhig. Die Anlage mit 6 Pools die man vom schwestethotel benutzen kann ist für jeden was dabei.von Baby bis zum erwachsen en pool alles dabei.der Strand ist steinig und nur mit Leiter ins Meer zu kommen.für Kinder ist das Meer eher nichts dafür gibt's die tollen Pools. Liegen gibt's so viele das ein jeder mehrere haben könnte.eine traumhafte Anlage.den Wellness Bereich kann man gratis im schwesterhotel besuchen.mit Hallenbad Whirlpool... Das Hotel selber ist sehr sauber und die Angestellten sind sehr bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Da wir nur wenig Englisch können war es ein Vorteil zwei Liebe damen bei der Rezeption zu haben die deutsch sprechen.wenn wir mal was nicht verstanden haben waren die Angestellten sehr geduldig und halfen ... mehr
Ein tolles Hotel Liegt sehr zentral und doch ruhig. Die Anlage mit 6 Pools die man vom schwestethotel benutzen kann ist für jeden was dabei.von Baby bis zum erwachsen en pool alles dabei.der Strand ist steinig und nur mit Leiter ins Meer zu kommen.für Kinder ist das Meer eher nichts dafür gibt's die tollen Pools. Liegen gibt's so viele das ein jeder mehrere haben könnte.eine traumhafte Anlage.den Wellness Bereich kann man gratis im schwesterhotel besuchen.mit Hallenbad Whirlpool... Das Hotel selber ist sehr sauber und die Angestellten sind sehr bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Da wir nur wenig Englisch können war es ein Vorteil zwei Liebe damen bei der Rezeption zu haben die deutsch sprechen.wenn wir mal was nicht verstanden haben waren die Angestellten sehr geduldig und halfen uns. Die Restaurants an der Zahl zwei eine Pizzeria und eins das auch Fisch und gegrillte Speissen...haben waren für jeden was dabei.wir hatten Halbpension und war mal auf der menükarte nichts dabei durften wir auch von der Speisekarte aussuchen. Ein Vorteil war das vor dem Hotel eine busstation ist und für 2 Euro pro Person kommt man ohne Probleme nach Valletta. Einen kleinen minuspunkr gibt es: Wir wurden bei der Abreise um halb 5 in der früh abgeholt, ein kleines Frühstück hätte uns sehr gefreut. Auf jeden Fall können wir das Hotel zu 100% empfehlen .und kommen wir wieder mal nach malta werden wir dieses tolle Hotel buchen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Lea
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 18
Lea
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 18
Entäuschender Urlaub
Nur Menükarte bei Halbpension verfügbar (kein Buffet wie in den Reisekatalogen von FTI etc. angegeben) für Malta ist eher nur Frühstück buchen angesagt, Halbpension ist meistens nicht gut (Wahl zwischen Pasta und Pizza) Busse sind reichlich vorhanden, fahren aber wann sie wollen, dabei sind Haltestellen direkt neben dem Hotel reichlich vorhanden

Pizza oder Pasta (keine Buffetwahl) ein Nachtisch eine Vorspeise, die meistens zu groß war 5 unterschiedliche Kellner waren für einen zuständig, was ein bischen lästig war

Ausflüge entpuppten sich als Ganztagesausflüge aufgrund der langen Busfahrzeiten Busse kommen wann sie wollen oder fahren gar nicht man muss immer erst nach Valetta rein, um eine Linie zu haben die zum Ziel führt (es gibt keine Linie die einmal ... mehr
Nur Menükarte bei Halbpension verfügbar (kein Buffet wie in den Reisekatalogen von FTI etc. angegeben) für Malta ist eher nur Frühstück buchen angesagt, Halbpension ist meistens nicht gut (Wahl zwischen Pasta und Pizza) Busse sind reichlich vorhanden, fahren aber wann sie wollen, dabei sind Haltestellen direkt neben dem Hotel reichlich vorhanden

Pizza oder Pasta (keine Buffetwahl) ein Nachtisch eine Vorspeise, die meistens zu groß war 5 unterschiedliche Kellner waren für einen zuständig, was ein bischen lästig war

Ausflüge entpuppten sich als Ganztagesausflüge aufgrund der langen Busfahrzeiten Busse kommen wann sie wollen oder fahren gar nicht man muss immer erst nach Valetta rein, um eine Linie zu haben die zum Ziel führt (es gibt keine Linie die einmal um die Insel fährt und die ganzen Sehenswürdigkeiten abfährt (außer Hop on Hop off) sehr lange Fahrzeiten und Wartezeiten auf Busse

Ein Schrank ist für ein reisendes Paar zu wenig

wurde ignoriert

Entertainment kam nur aus dem Fernsehen und aus den umliegenden Bars; Poolanlage ist recht klein

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Belinda
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Belinda
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Gepflegtes Hotel direkt an Bucht, Partylärm inkl.
Sehr grosse Anlage, direkt an der Bucht gelegen. Viele ältere Gäste, weniger Kinder. Wir haben uns dort wohlgefühlt. Es ist eher teuer, aber lieber etwas mehr ausgeben als in einer Absteige hausen, die wir dort auch schon erlebt haben (dieselbe Bucht).

Der Frühstücksraum war riesig, und toll war die Terrasse, auf der man frühstücken kann. Einrichtung und Atmosphäre sehr schön. Auswahl reichlich und Essen schmackhaft. Kaffee wurde uns an den Tisch gebracht. Man konnte bis halb 11 frühstücken, was wir sehr gut fanden. Es gab auch ein paar warme Sachen, englisch angehaucht natürlich. Black Pudding z.B.

Das Hotel liegt in an der Georges Bucht und nicht weit von der Partymeile. Es liegt etwas höher und hat eine schöne Aussicht auf die Bucht. Bushaltestelle direkt vor d ... mehr
Sehr grosse Anlage, direkt an der Bucht gelegen. Viele ältere Gäste, weniger Kinder. Wir haben uns dort wohlgefühlt. Es ist eher teuer, aber lieber etwas mehr ausgeben als in einer Absteige hausen, die wir dort auch schon erlebt haben (dieselbe Bucht).

Der Frühstücksraum war riesig, und toll war die Terrasse, auf der man frühstücken kann. Einrichtung und Atmosphäre sehr schön. Auswahl reichlich und Essen schmackhaft. Kaffee wurde uns an den Tisch gebracht. Man konnte bis halb 11 frühstücken, was wir sehr gut fanden. Es gab auch ein paar warme Sachen, englisch angehaucht natürlich. Black Pudding z.B.

Das Hotel liegt in an der Georges Bucht und nicht weit von der Partymeile. Es liegt etwas höher und hat eine schöne Aussicht auf die Bucht. Bushaltestelle direkt vor der Tür, auch in den Hop on hop off Bus kann man dort einsteigen. Der Strand der Bucht ist klein, der Sand aufgeschüttet, er hat uns nicht so angemacht. Viele junge Leute unterwegs, die Party machen. Mit dem Bus kann man nach Valletta fahren, dauert wegen des Verkehrs halt ein wenig und ist recht voll. 1.50 Euro ein Weg. Valletta hat uns aber gut gefallen. Das Hotel hat eine schicke Lobby, verschiedene Restaurants und mehr als 1 Pool. Ich fand es etwas verwirrend, was zum Marina und was zum Nachbarhotel gehört, auch der Weg zum Pool war etwas umständlich. Man durfte aber alles benutzen, und Liegen gab es zur Genüge überall. Zum Baden im Meer ist es nicht so schön, man gelangt über Beton und eine Trittleiter hinein. Der Name BEACH RESORT passt daher nicht. Es sind viele kleine Boote in der Bucht, die teilweise die Musik laut aufdrehten.

Wir hatten ein Superior Doppelzimmer mit Sicht auf die Bucht. Es war geräumig und sauber, Bett breit und bequem, leider nur 1 Bettdecke. Es gab einen Safe zum Mieten. Bad war gross, bloss auf dem WC fühlte man sich etwas eingepfercht, weil es so komisch in der Ecke montiert war und hinter der Tür. Ablagefläche gut, und alles was man brauchte, war da und wurde regelmässig aufgefüllt. Mit den Key Cards hatten wir etwas Probleme, liessen sie austauschen. Das Schlechteste am Zimmer war der laute Partylärm, der über die Bucht rüberhallte und bis in die frühen Morgenstunden andauerte. Wenn man die Tür auflassen wollte, um etwas Luft hineinzulassen war es extrem laut. Ausserdem vergnügten sich schon mal Pärchen auf der Betonplatte unterhalb vom Balkon, tagsüber wurde sich dort gesonnt oder Picknick gehalten.

Personal an der Rezeption höflich, aber kühl. Personal beim Frühstück herzlicher und nett. Reinigungskräfte freundlich und hilfsbereit. Deutsch gesprochen hat niemand, vielleicht gibt es 1 Person, die Deutsch kann, aber die haben wir nicht angetroffen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Leander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Leander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Gelungene Entspannung
Die gebuchte Halbpension beinhaltete ein reichhaltiges sehr gutes Abendessen! Service an der Poolbar, beim Abendessen und besonders beim Frühstück kann man verbessern! Tisch beim Frühstück immer nicht geputzt, immer erst auf Nachfrage ein vollständiges Besteck erhalten. Trotz viel Personal war der Service beim Frühstück einfach viel zu unaufmerksam. Trinkgeld für die Reinungskraft wurde vom Auffüllservice der Minibar eingesteckt. Unbedingt persönlich übergeben. Eine Beschwerde hierrüber an der Rezeption führte leider zu keinem Ergebnis.
Die gebuchte Halbpension beinhaltete ein reichhaltiges sehr gutes Abendessen! Service an der Poolbar, beim Abendessen und besonders beim Frühstück kann man verbessern! Tisch beim Frühstück immer nicht geputzt, immer erst auf Nachfrage ein vollständiges Besteck erhalten. Trotz viel Personal war der Service beim Frühstück einfach viel zu unaufmerksam. Trinkgeld für die Reinungskraft wurde vom Auffüllservice der Minibar eingesteckt. Unbedingt persönlich übergeben. Eine Beschwerde hierrüber an der Rezeption führte leider zu keinem Ergebnis.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.3
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.3
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Maria
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jan 18
Maria
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jan 18
Super Hotel, in toller Lage
Gutes 4 Sterne Hotel. In sehr zentraler Lage gelegen. Aber jedoch ruhig. Sehr nettes Personal. Strand nur wenige Fusschritte entfernt. Hotel mit mehreren Restaurants, Bars, Cafés sowie eigenem Club.

Leckeres, abwechslungsreiches Essen.Für jeden etwas dabei.

Top Lage.Alles gut mit Bus (1,50 euro) oder zu Fuß zu erreichen.

Sehr geräumig.

Sehr nettes Personal.

Hallenbad im Nachbarhotel. Spaangebote. Sowie im Sommer diverse Wassersportarten werden angeboten.

Gutes 4 Sterne Hotel. In sehr zentraler Lage gelegen. Aber jedoch ruhig. Sehr nettes Personal. Strand nur wenige Fusschritte entfernt. Hotel mit mehreren Restaurants, Bars, Cafés sowie eigenem Club.

Leckeres, abwechslungsreiches Essen.Für jeden etwas dabei.

Top Lage.Alles gut mit Bus (1,50 euro) oder zu Fuß zu erreichen.

Sehr geräumig.

Sehr nettes Personal.

Hallenbad im Nachbarhotel. Spaangebote. Sowie im Sommer diverse Wassersportarten werden angeboten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 18
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 18
Gediegenes Hotel mit Sonne am Morgen,im Winter
Das Hotel liegt am Ende der Bucht unweit von der Partymeile.In den Zimmern mit Meerblick genießt man morgens die Sonne. ... mehr
Das Hotel liegt am Ende der Bucht unweit von der Partymeile.In den Zimmern mit Meerblick genießt man morgens die Sonne.

Das Frühstück war OK,etwas wenig Auswahl an Aufschnitt, warme Strecke alles da, natürlich eher englisch. Aus unserer Sicht müssen die Kellner nicht mit Filterkaffee herumrennen,uns störte das eher.

Relativ ruhig am Rand der Bucht,5 min zur Partmeile,im Januar wenig los.

Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen, aber OK.Gute Betten, Balkon mit Morgensonne,Bad etwas unvorteilhaft,im 2 Stock direkt unter dem Frühstücksraum kann man sich morgens durch Stühle rücken wecken lassen. Für die Baustelle auf der anderen Seite der Bucht im Westin Dragonara kann das Hotel nichts,wird wohl noch bis März mit Baulärm zu rechnen sein. Das ist aber im Moment fast überall so auf Malta.

Herzliche, freundliche und professionelle Begrüßung am Empfang,im Frühstücksraum war der Service bemüht,merkte aber nicht wenn Tassen an der einzigen Kaffeemaschine fehlten oder das Geschirr klappern in unmittelbarer Nähe.

Hatte das Hotel wegen des Innenpool gebucht,sieht im Web auch ganz nett aus ist aber eher klein,also nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Nadine
3.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Nov 17
Nadine
3.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Nov 17
Leider nicht weiterzuempfehlen!
Gut gelegenes Hotel für Ausflüge und Bushaltestelle vor'm Hotel. Aber mit eher durchschnittlichem Frühstück, dafür sehr gutem Abendessen. Aus dem Hotel könnte man mehr machen, wenn man mal bisschen Geld für Renovierungsarbeiten in die Hand nehmen würde. Hatten Superior gebucht und waren etwas enttäuscht, dass die Zimmer ziemlich abgelebt und schmuddelig waren (Sauberkeit verbesserungswürdig, Matratzen durchgelegen, Dreckflecken auf den Wandbildern und eine gewöhnungsbedürftige Toilettenspülung).

Frühstück naja, Abendessen im Da Marina oder Henry J. Beans sehr gut.

Gut für Ausflüge und um Abends auszugehen.

Sauberkeit der Zimmer verbesserungswürdig, neues Mobiliar und Matratzen, sowie bisschen frische Farbe an die Wände wären mal eine sinnvolle Investitio ... mehr
Gut gelegenes Hotel für Ausflüge und Bushaltestelle vor'm Hotel. Aber mit eher durchschnittlichem Frühstück, dafür sehr gutem Abendessen. Aus dem Hotel könnte man mehr machen, wenn man mal bisschen Geld für Renovierungsarbeiten in die Hand nehmen würde. Hatten Superior gebucht und waren etwas enttäuscht, dass die Zimmer ziemlich abgelebt und schmuddelig waren (Sauberkeit verbesserungswürdig, Matratzen durchgelegen, Dreckflecken auf den Wandbildern und eine gewöhnungsbedürftige Toilettenspülung).

Frühstück naja, Abendessen im Da Marina oder Henry J. Beans sehr gut.

Gut für Ausflüge und um Abends auszugehen.

Sauberkeit der Zimmer verbesserungswürdig, neues Mobiliar und Matratzen, sowie bisschen frische Farbe an die Wände wären mal eine sinnvolle Investition.

Personal sehr freundlich.

Spabereich gut, verschiedenste Wassersportarten in der Nähe.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Silvio
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 17
Silvio
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 17
Sehr guter Standard zu einen vertretbaren Preis.
Gutes 4-Sterne-Haus in sehr guter Lage. Wer mehr will und braucht, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Ist aber unserer Meinung nach nicht nötig, uns hat hier gefallen.

Frühstück so lala, aber Abendessen doch ansprechend. Man kann allerdings auch sehr gut außerhalb essen.

Die Lage des Hotels nahe Valletta und mittig auf der Insel lässt für eine Erkundung der Insel alle Wege offen. Man kann zwar den Bus nehmen, was für Valletta auch sinnvoll ist, aber für den Rest empfiehlt sich ein Leihwagen, den man ganz günstig von Deutschland aus buchen kann. Für Nachtschwärmer und Partyfreunde bietet sich ebenfalls Valletta an, wobei das auch sehr gut im Zentrum von St Julian's geht.

Die Zimmer haben einen sehr guten Standard und sind sehr sauber.

Sehr f ... mehr
Gutes 4-Sterne-Haus in sehr guter Lage. Wer mehr will und braucht, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Ist aber unserer Meinung nach nicht nötig, uns hat hier gefallen.

Frühstück so lala, aber Abendessen doch ansprechend. Man kann allerdings auch sehr gut außerhalb essen.

Die Lage des Hotels nahe Valletta und mittig auf der Insel lässt für eine Erkundung der Insel alle Wege offen. Man kann zwar den Bus nehmen, was für Valletta auch sinnvoll ist, aber für den Rest empfiehlt sich ein Leihwagen, den man ganz günstig von Deutschland aus buchen kann. Für Nachtschwärmer und Partyfreunde bietet sich ebenfalls Valletta an, wobei das auch sehr gut im Zentrum von St Julian's geht.

Die Zimmer haben einen sehr guten Standard und sind sehr sauber.

Sehr freundliches Personal, allerdings könnte es ohne Englischkenntnisse manchmal schwierig werden.

Pool, Meer, Wellness - alles geht, wenn man mal nicht über die Insel zieht.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Herr
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 17
Herr
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 17
Urlaub im Mary Palace zum 2
Das gebuchte Doppelzimmer,Top.Sowie das gesamte Hotel und Strand und Service (in fast allen bereichen). Schade das wir auch erleben mußten das dass Hotel Mary Palace zu 2015 etwas in der Qualität nachgelassen hat, 2015 waren wir das erste mal da und wie wir gehört hatten 2016 war es deutlich besser. Schade .Aber wir kommen gerne wieder da wir wissen Sie können ES auch besser. Krtisieren muß man den Service in der Lobby Bar. Vorrangig werden Russen und Einheimische bedient. Einige Mitarbeiter /in sind Arrogant und Stinken Faul und die fleissigen können sich die Hacken wund laufen. Sowas habe ich bei unseren ersten aufenthalt 2015 nicht erlebt. Deutsche TV sender waren genug vorhanden aber abends nicht ohne Störungen oder gar nicht mehr zu sehen. Wlan wie üblich zu schwach. Tontechniker ... mehr
Das gebuchte Doppelzimmer,Top.Sowie das gesamte Hotel und Strand und Service (in fast allen bereichen). Schade das wir auch erleben mußten das dass Hotel Mary Palace zu 2015 etwas in der Qualität nachgelassen hat, 2015 waren wir das erste mal da und wie wir gehört hatten 2016 war es deutlich besser. Schade .Aber wir kommen gerne wieder da wir wissen Sie können ES auch besser. Krtisieren muß man den Service in der Lobby Bar. Vorrangig werden Russen und Einheimische bedient. Einige Mitarbeiter /in sind Arrogant und Stinken Faul und die fleissigen können sich die Hacken wund laufen. Sowas habe ich bei unseren ersten aufenthalt 2015 nicht erlebt. Deutsche TV sender waren genug vorhanden aber abends nicht ohne Störungen oder gar nicht mehr zu sehen. Wlan wie üblich zu schwach. Tontechniker bitte einstellen Musk bei den Abendveranstalltungen furchbar bis grausam.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.8