570 Hotelbewertungen
97 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.7
Essen & Trinken
5.4
Sport & Unterhaltung
4.9
Zimmer
5.6

Einzelbewertungen

Sebastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Nov 19
Sebastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Nov 19
Ruhiges Resort zum entspannen
Die Anlage ist schön und weitläufig angelegt und erstreckt sich weit durch etwas "Dschungel" und Berge. Durch abgelegene Bungalows ideal um in Ruhe zu relaxen.

Hotel quasi nur über eine Straße zu erreichen wenn man per Fähre nach Koh Phangan kommt. unsere Anreise erfolgte per optionalem Speedboat von Koh Samui dirket zum Hotel...unkompliziert!

Grand jacuzzi Deluxe Zimmer war schön groß mit Terrasse und ruhig gelegen. Der Ausblick hoch über dem Meer mit Blick über die Bucht traumhaft!

Immer freundlich, zuvorkommend und schnell.

Spa sehr zu empfehlen

Die Anlage ist schön und weitläufig angelegt und erstreckt sich weit durch etwas "Dschungel" und Berge. Durch abgelegene Bungalows ideal um in Ruhe zu relaxen.

Hotel quasi nur über eine Straße zu erreichen wenn man per Fähre nach Koh Phangan kommt. unsere Anreise erfolgte per optionalem Speedboat von Koh Samui dirket zum Hotel...unkompliziert!

Grand jacuzzi Deluxe Zimmer war schön groß mit Terrasse und ruhig gelegen. Der Ausblick hoch über dem Meer mit Blick über die Bucht traumhaft!

Immer freundlich, zuvorkommend und schnell.

Spa sehr zu empfehlen

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Bastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Nov 19
Bastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Nov 19
Sehr Empfehlenswert
Sehr schönes und höherwertiges Hotel! sehr nettes und zuvorkommendes Personal und ein riesiges Resort Gelände. Traumhafter Ausblick direkt auf das Meer bzw. Strand. Das Frühstück ist ebenfalls traumhaft mit viel Auswahl und Traumhaften Ausblick und schneller PersonalBedienung

Wir haben nur gefrühstückt und es war perfekt mit dem Ausblick und Essensangebot

Wenn man sich einen Roller Mieter kommt man überall bestens hin! Sowie überall auf Koh phangan

Für Thailändische Verhältnisse einfach Perfekt

Super! Nichts zu verbessern

Fitnessstudio ist auf dem Gelände vorhanden und wir hatten einen Zimmereigenen Whirlpool

Sehr schönes und höherwertiges Hotel! sehr nettes und zuvorkommendes Personal und ein riesiges Resort Gelände. Traumhafter Ausblick direkt auf das Meer bzw. Strand. Das Frühstück ist ebenfalls traumhaft mit viel Auswahl und Traumhaften Ausblick und schneller PersonalBedienung

Wir haben nur gefrühstückt und es war perfekt mit dem Ausblick und Essensangebot

Wenn man sich einen Roller Mieter kommt man überall bestens hin! Sowie überall auf Koh phangan

Für Thailändische Verhältnisse einfach Perfekt

Super! Nichts zu verbessern

Fitnessstudio ist auf dem Gelände vorhanden und wir hatten einen Zimmereigenen Whirlpool

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Felix
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Felix
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Hotel, Strand, Personal und Insel ein Traum
Ein Hotel was keine Wünsche offen läßt, eine Lage wie im Paradies. Wer lockeren und dennoch luxuriösen Urlaub möchte wählt das Panviman Resort.

Das Frühstück war Mega. Es gab einfach alles was das Herz und der Magen begehrte. Es wurde einem jeder Wunsch erfüllt.

die Lage des Hotels ist Traumhaft, nicht nur wegen der sensationellen Aussichten rundum, sondern auch wegen des kleinen Ortes der unmittelbar vor der Hoteleinfahrt beginnt und einfach nur super schön ist am Abend durch zu schlendern. Einen perfekten Tag dann am Strand zu Ende gehen lassen.

Die Zimmer sind super schön, sehr gepflegt, mega sauber, aber schon ein wenig in die Jahre gekommen, dennoch genauso wie sie sind gut.

Die Freundlichkeit, die "wir versuchen alles möglich zumachen" Halt ... mehr
Ein Hotel was keine Wünsche offen läßt, eine Lage wie im Paradies. Wer lockeren und dennoch luxuriösen Urlaub möchte wählt das Panviman Resort.

Das Frühstück war Mega. Es gab einfach alles was das Herz und der Magen begehrte. Es wurde einem jeder Wunsch erfüllt.

die Lage des Hotels ist Traumhaft, nicht nur wegen der sensationellen Aussichten rundum, sondern auch wegen des kleinen Ortes der unmittelbar vor der Hoteleinfahrt beginnt und einfach nur super schön ist am Abend durch zu schlendern. Einen perfekten Tag dann am Strand zu Ende gehen lassen.

Die Zimmer sind super schön, sehr gepflegt, mega sauber, aber schon ein wenig in die Jahre gekommen, dennoch genauso wie sie sind gut.

Die Freundlichkeit, die "wir versuchen alles möglich zumachen" Haltung und das ständige Lachen des Personals, läßt einen die Sorgen, den Stress zu Hause, oder was auch immer aus seinem Alltag entfliehen und einfach eine unvergessliche Zeit, unvergessen machen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Annika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 19
Annika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 19
Sehr schönes Resort
Das Hotel ist mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und einfach toll! Der Strand ist sauber und schön aber ziemlich klein, wodurch es bei erhöhtem Kinderaufkommen lauter werden kann.

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses war stets sehr lecker, nach 3 Wochen aber irgendwann nicht mehr abwechslungsreich genug ;) Es gab frisches Obst, eine Eierstation, verschiedene Süßspeisen etc.

Das Hotel befindet sich in Hanglage direkt in einer schönen Bucht. Die Fahrt mit dem Speedboot dauert etwa 45 Minuten Eine kleine Straße mit einigen Restaurants und kleinen Läden ist zu Fuß erreichbar. Unbedingt das "Dream" ausprobieren, Nong ist die beste Köchin, das Essen ist traumhaft lecker !! :) In dem Dorf kann man auch einen Roller mieten, allerdings verlangen einige den Reisepass ... mehr
Das Hotel ist mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und einfach toll! Der Strand ist sauber und schön aber ziemlich klein, wodurch es bei erhöhtem Kinderaufkommen lauter werden kann.

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses war stets sehr lecker, nach 3 Wochen aber irgendwann nicht mehr abwechslungsreich genug ;) Es gab frisches Obst, eine Eierstation, verschiedene Süßspeisen etc.

Das Hotel befindet sich in Hanglage direkt in einer schönen Bucht. Die Fahrt mit dem Speedboot dauert etwa 45 Minuten Eine kleine Straße mit einigen Restaurants und kleinen Läden ist zu Fuß erreichbar. Unbedingt das "Dream" ausprobieren, Nong ist die beste Köchin, das Essen ist traumhaft lecker !! :) In dem Dorf kann man auch einen Roller mieten, allerdings verlangen einige den Reisepass. Wir haben uns dann jedoch auf den Personalausweis geeinigt :) Ansonsten gibt es nichts weiter in der Nähe.

Wir hatten ein Deluxe Cottage und es war einfach traumhaft schön!! Atemberaubend wenn man diese Aussicht sieht! Eine große Glasfront ziert das Zimmer sowie das Bad wodurch man einen tollen Blick aufs Meer hat. Man kann sich sogar verschiedene Kopfkissen bringen lassen, genial :) Anti-Mücken-Spray und frisches Obst gab es auch.

Wir hatten keine Beschwerde, alles funktionierte einwandfrei. Der Service im gesamten Resort ist hervorragend. Die Mitarbeiter sind sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Sorn im Restaurant ist gigantisch.

Mein Freund hat das Fitnessstudio täglich genutzt und es war alles vorhanden. Für ein Hotel ist dieses sehr gut ausgestattet! Frische Handtücher und Desinfektionsspray wurden zur Verfügung gestellt. Es gibt allerdings keine Klimaanlage nur viele Ventilatoren, wodurch es ziemlich heiß wird ;) Den Pool und Wellnessbereich haben wir nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Earl
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Earl
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Einfach eine andere Welt
Ein wunderschönes Hotel mit toller Grünanlagen, genial in den Berg gelegen so das jeder einen Blick vom Zimmer aufs Meer hat. Das Personal (wirklich jeder) ist sehr sehr freundlich und überaus hilfsbereit. Der Ausblick bei Frühstück macht einen jeden Tag auf das neue Glücklich. Der Pool ist wunderschön auf mehreren Etagen gelegen und da hat man auch einen wunderschönen Ausblick. Liebe Grüße noch von meinem Sohn OWEN an all die tollen Leute.

Frühstück ist fantastisch, Abendessen am Strand eben so. Ansonsten ab in die Stadt, der Mexikaner ist sehr lecker und danach unbedingt in die 100 Baht Bar! Hat mir aber generell überall sehr gut geschmeckt.

Das Hotel liegt im Berg eingebettet auf mehreren Ebenen mit kleinen Straßen die wirklich richtig steil sind. Zwei wunderschön ... mehr
Ein wunderschönes Hotel mit toller Grünanlagen, genial in den Berg gelegen so das jeder einen Blick vom Zimmer aufs Meer hat. Das Personal (wirklich jeder) ist sehr sehr freundlich und überaus hilfsbereit. Der Ausblick bei Frühstück macht einen jeden Tag auf das neue Glücklich. Der Pool ist wunderschön auf mehreren Etagen gelegen und da hat man auch einen wunderschönen Ausblick. Liebe Grüße noch von meinem Sohn OWEN an all die tollen Leute.

Frühstück ist fantastisch, Abendessen am Strand eben so. Ansonsten ab in die Stadt, der Mexikaner ist sehr lecker und danach unbedingt in die 100 Baht Bar! Hat mir aber generell überall sehr gut geschmeckt.

Das Hotel liegt im Berg eingebettet auf mehreren Ebenen mit kleinen Straßen die wirklich richtig steil sind. Zwei wunderschöne Strände liegen rechts und links neben der Anlage, nur Achtung bei Flut und hohen Wellen! Den wenn man zum anderen Strand will muss man durch einen kleinen Fluss oder halt einen längeren Weg in Kauf nehmen! Die ganze Insel ist leicht mit einen Moped zu erkunden und es ist einfach nur geil durch Pfützen zu fahren. Die ganze Insel ist grün und es gibt ganz viele kleine schöne Sachen zu entdecken

Tolle Zimmer mit tollen Ausblick, immer sauber (ganz tolles Reinigungspersonal), alles da was mann als Frau oder Mann braucht! (Schirm, Schuhe, Föhn, Duschbad, Kühlschrank mit vernünftigen Preisen)

Wie schon gesagt, ganz ganz tolles Personal. Vielen Dank nochmal an die tollen tuk tuk Fahrer und alle anderen.

Erkundet die Insel, es gibt ganz viel zu entdecken. Vom buddhistischen Tempel über Wasserfälle und wunderschöne Strände, 360 grad Bars auf den Hügeln. Wenn ihr nicht selber fahren wollt geht in die Nachbar Bar und fragt nach Dol (ganz feiner Kerl der euch garantiert weiter hilft)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Christof
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 19
Christof
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 19
Erholsam
Riesige Anlage an einem Berghang. Sehr steile Wege, aber gut funktionierender Tuk-Tuk-Dienst. Check In und Zimmer-Führung waren sehr nett durchgeführt. Wir haben ein upgrade auf ein Cottage-Zimmer bekommen und waren begeistert. Die Einrichtung mag nicht jedermanns Sache sein (Holz), mir hat sie gefallen.

Das Essen war verständlicher Weise teurer als außerhalb des Hotels. Geschmacklich war es top. Wir hatten leider einmalig ein bestelltes Gericht nicht erhalten aber auf der Rechnung gehabt. Dieses wurde bei Monierung nachgeliefert. Das kann passieren, trübt aber den Gesamteindruck etwas. Das Frühstück war klasse.

Direkt am Ende eines schönen Strandes. Hinter dem Hotel ist eine Straße mit jeder Menge Restaurants und Läden. Der Transport von Thongsala Pier dauert et ... mehr
Riesige Anlage an einem Berghang. Sehr steile Wege, aber gut funktionierender Tuk-Tuk-Dienst. Check In und Zimmer-Führung waren sehr nett durchgeführt. Wir haben ein upgrade auf ein Cottage-Zimmer bekommen und waren begeistert. Die Einrichtung mag nicht jedermanns Sache sein (Holz), mir hat sie gefallen.

Das Essen war verständlicher Weise teurer als außerhalb des Hotels. Geschmacklich war es top. Wir hatten leider einmalig ein bestelltes Gericht nicht erhalten aber auf der Rechnung gehabt. Dieses wurde bei Monierung nachgeliefert. Das kann passieren, trübt aber den Gesamteindruck etwas. Das Frühstück war klasse.

Direkt am Ende eines schönen Strandes. Hinter dem Hotel ist eine Straße mit jeder Menge Restaurants und Läden. Der Transport von Thongsala Pier dauert etwa 30 Minuten.

Unser Cottage-Room war super. Die Aussicht durch die große Glasfront und die große Terrasse unschlagbar.

Jeder Mitarbeiter ist freundlich und hilfsbereit.

Die Poolanlage ist sehr schön gehalten. Leider ging bei uns der Whirlpool so gut wie nie. Der Strand ist insgesamt sehr schön. Der Hotel-Abschnitt recht klein. Der bei Flut ins Meer fließende Fluss trübt die Wasserqualität sichtlich. Der Rundgang im Hotel am Fluss sollte gesperrt werden, ist eher ekelerregend als schön. Wir hatten leider bekmi unserem einwöchigen Aufenthalt durchgehend rote Flaggen am Strand.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Madelin
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 19
Madelin
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 19
Schön aber laut!Für Entspannung nicht zu empfehlen
Leider kann ich das Hotel nicht weiterempfehlen. Nach 3 Wochen ist man geläutert. Das Hotel an sich ist schön, aber Erholung und Ruhe kann man vergessen! Es fängt bereits beim Frühstück an, es herrscht eine Lautstärke wie bei einem Mc Donalds zur Mittagszeit. Zieht sich konsequent am Strand durch, Kindergeschrei von allen Seiten. Leider verhalten sich nicht alle Urlauber rücksichtsvoll. Man kann sich nur nicht aus den Weg gehen, weil der Strandabschnitt winzig ist. Deshalb sollte eigentlich auf gegenseitige Rücksichtnahme hingewiesen werden.

Wir haben mit Frühstück gebucht. Welches absolut ausreichend und lecker war! Bis auf die Lautstärke durch die vielen Kinder und Eltern, nichts zu beanstanden!

Das Hotel liegt direkt an einer kleinen Walking Street. Auswahl von ver ... mehr
Leider kann ich das Hotel nicht weiterempfehlen. Nach 3 Wochen ist man geläutert. Das Hotel an sich ist schön, aber Erholung und Ruhe kann man vergessen! Es fängt bereits beim Frühstück an, es herrscht eine Lautstärke wie bei einem Mc Donalds zur Mittagszeit. Zieht sich konsequent am Strand durch, Kindergeschrei von allen Seiten. Leider verhalten sich nicht alle Urlauber rücksichtsvoll. Man kann sich nur nicht aus den Weg gehen, weil der Strandabschnitt winzig ist. Deshalb sollte eigentlich auf gegenseitige Rücksichtnahme hingewiesen werden.

Wir haben mit Frühstück gebucht. Welches absolut ausreichend und lecker war! Bis auf die Lautstärke durch die vielen Kinder und Eltern, nichts zu beanstanden!

Das Hotel liegt direkt an einer kleinen Walking Street. Auswahl von verschiedenen Bars und Restaurants vorhanden. Apotheken und kleine Supermärkte zu Fuß zu erreichen. Aber eben klein. Nach 3 Wochen kannten wir alle in der Straße, was ja nicht unbedingt schlecht ist.

Wir hatten ein Deluxe Cottage. Der Ausblick unschlagbar! Vom Bett aus hatten wir durch eine riesige Glasscheibe Blick auf das Meer! Im Zimmer war alles nötige vorhanden. Es gab sogar ein Mückenspray als gimmic. Ein großer Balkon! Allerdings kann man den tagsüber ebenfalls vergessen zum entspannen, da ziemlich nah die Poolanlage ist und da geht es zu wie auf einem Bazar. Die Ausstattung ist schon etwas in die Jahre gekommen (Schubladen schief, Knäufe unterschiedlich montiert, Schranktüren schief und knarren, Bett knarrt etc.) aber man kann damit leben. Eine Wasserleitung ist bei uns sogar in der Nacht geplatzt. Kam aber gleich jemand zum reparieren.

Top! Der Service ist unschlagbar! Super nettes und aufmerksames Personal! Zimmer war immer sauber. Man muss vom Gärtner bis hin zum Tuk Tuk Fahrer einfach jeden anlächeln ;) ! Die Anlage ist sehr bergig, überall kann man sich aber ein Fahrzeug rufen lassen.

Es gibt einen Fitnessbereich, den wir jeden Tag genutzt haben. Frische Handtücher und Desinfektionsmittel standen zur Verfügung. Geräte waren in einem guten Zustand. Hell, groß und freundlich. Am Strand standen Kajaks, Surfbretter, Bälle etc. zur Verfügung. So kann man auf eigene Faust die Gegend erkunden. Super! Nur wenn der Strand mit 20 Kindern belagert ist, kann es auch gefährlich werden. Der Strand vom Hotel ist sehr klein und wir hatten dann schon mal ein Kajak am Kopf kleben! Paddel wurden zerbrochen und Kajaks kaputt gemacht. Schade, dass das Personal nicht durch gegriffen hat! Wäre für uns und andere Gäste eine Wohltat gewesen! Unter anderen Gästen hieß es schon „die Bucht des Terrors!“

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Florian
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 19
Florian
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 19
Buchempfehlung ja - aber nur wenn der Preis passt
Schönes Resort auf Ko Phanghan. Alle angestellten waren sehr freundlich und man wurde super empfangen. Prinzipiell liegt das Resort auf einem recht steilen Berg. Es gab aber immer die Möglichkeit sich mit einem Buggy-Car transportieren zu lassen. Mein Zimmer war sehr schön. Es lag aber eher auf einem Niveau eines 4Stern Hotels - Trotzdem aber sehr schön. Der ganze Strand der Bucht war wunderschön. Der private Strand-Bereich des Hotels war etwas klein - ich hatte aber immer eine freie Liege. Die anderen Hotels in der Bucht hatten aber deutlich schönere Strandbereiche! Da der Preis für drei Nächte im September via secret escapes echt günstig war bin ich sehr zufrieden mit den Hotel und dem Preis! Großes Lob an den Spa und Massage - Bereich. Hatte eine gratis Massage von Secret Escapes dabei ... mehr
Schönes Resort auf Ko Phanghan. Alle angestellten waren sehr freundlich und man wurde super empfangen. Prinzipiell liegt das Resort auf einem recht steilen Berg. Es gab aber immer die Möglichkeit sich mit einem Buggy-Car transportieren zu lassen. Mein Zimmer war sehr schön. Es lag aber eher auf einem Niveau eines 4Stern Hotels - Trotzdem aber sehr schön. Der ganze Strand der Bucht war wunderschön. Der private Strand-Bereich des Hotels war etwas klein - ich hatte aber immer eine freie Liege. Die anderen Hotels in der Bucht hatten aber deutlich schönere Strandbereiche! Da der Preis für drei Nächte im September via secret escapes echt günstig war bin ich sehr zufrieden mit den Hotel und dem Preis! Großes Lob an den Spa und Massage - Bereich. Hatte eine gratis Massage von Secret Escapes dabei - habe dann am nächstenTage wieder gebucht weil es so entspannend war!

Frühstück war sehr gut. Der cafe war nicht so meins - Geschmäcker sind verschieden. Das Buffet war aber sonst total in Ordnung!! Es fab eine eigene Rührei-Spiegelei-omlette Station! Immer frisch zubereitete Ei-Gerichte ohne Aufpreis! Großes Lob dafür. Die Atmosphäre beim Frühstück war super! Schöner Meerblick! Man musste sber die Schuhe ausziehen! Wer das nicht mag nicht auf Socken vergessen!

Wunderschöne Bucht. Kleines Dorf bzw einkaufsstraße mit super Möglichkeiten um Abend zu Essen. Es war total entspannend und ruhig. Man konnte auch super Ausflüge buchen oder sich ein Moped ausborgen oder einfach nur in der Bucht entspannen. Die fahrt vom Hafen zum Hotel dauert etwa 40 Minuten und kostet 600 Bahts (Preis vom HotelTaxi)

Schönes neues Zimmer auf zweiStöcken! Oben war das schlafzimmer und der Balkon mit Meerblick. Unten war das Bad und die Whirlpoolbadewanne. Alles schön - einziger Kritikpunkt - mir war die Klimaanlage einfach zu laut.

Service an der Rezeption war sehr gut! Im spa bereich war es perfekt! Am Strand war der Service leider nicht so gut. Man musste sich um fast alles selbst bemühen. Das Strandlokal ist in Ordnung - jedoch habe ich im Dorf besser gegessen. Hier ist für ein 5 Sterne Hotel definitiv Aufholbedarf. Viell lag es auch daran, dass ich im September dort war.

Mit einem Motorroller kann man die Insel erkunden! Der Spa Bereich im Hotel ist sehr toll! 100 Punkte. Am Strand gab es oft live Musik oder Feuershows.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Torsten
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 19
Torsten
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 19
Absolute Empfehlung, bestes Hotel am Platz!
Ein sehr schönes Hotel mit einer weitläufigen Anlage, hervorragendem Essen und einem tollen Meerblick. Ideal um zu entspannen und Thailand zu geniessen.

Zwar kann man in Thailand nahezu überall gut essen, aber das Essen im Hotel verdient nochmal eine besondere Erwähnung. Die Speisen sind zwar teurer als "draussen", aber qualitativ hochwertig, sehr schmackhaft und liebevoll angerichtet. Man sollte das Essen im Hotel auf jeden Fall mal probieren, es lohnt sich.

Das Hotel liegt zwischen zwei großen, halbmondförmigen Buchten an einem Hang, mitten in tropischem Wald. In unserem Fall wurde eine Anreise mit dem Speedboot direkt an den Hoteleigenen Kai organisiert. Sehr komfortabel.

Wir hatten zunächst eine Deluxe Cottage gebucht. Das Zimmer war sehr geräumig, mit ... mehr
Ein sehr schönes Hotel mit einer weitläufigen Anlage, hervorragendem Essen und einem tollen Meerblick. Ideal um zu entspannen und Thailand zu geniessen.

Zwar kann man in Thailand nahezu überall gut essen, aber das Essen im Hotel verdient nochmal eine besondere Erwähnung. Die Speisen sind zwar teurer als "draussen", aber qualitativ hochwertig, sehr schmackhaft und liebevoll angerichtet. Man sollte das Essen im Hotel auf jeden Fall mal probieren, es lohnt sich.

Das Hotel liegt zwischen zwei großen, halbmondförmigen Buchten an einem Hang, mitten in tropischem Wald. In unserem Fall wurde eine Anreise mit dem Speedboot direkt an den Hoteleigenen Kai organisiert. Sehr komfortabel.

Wir hatten zunächst eine Deluxe Cottage gebucht. Das Zimmer war sehr geräumig, mit großem Bad und einer riesigen Terrasse, von der man einen tollen Blick aufs Meer hatte. Da die Meerseite des Häuschens fast komplett verglast war, hatte man auch im Zimmer stets eine super Aussicht. Das Bett war riesig und mit einer hochwertigen Matratze ausgestattet. EIn Zimmer zum Wohlfühlen.

Der Service ist herausragend. Das Personal ist stets freundlich und bemüht sich immer zu helfen. Gibt es mal ein Problem, wird dieses sofort gelöst. Besser kann man Service nicht machen.

Es gibt kostenlose SUP`s am Strand sowie einige Kajaks. Hiervon könnte es vielleicht ein paar mehr geben, wenn man diese benutzen will muss man schonmal eine Weile warten, was sich an dem schönen Strand aber gut aushalten lässt. Der Pool bzw. die Poollandschaft ist sehr schön.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Tanja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Tanja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Tolles Hotel
Als wir ankamen, bekamen wir ein Upgrade und wurden in einem Bungalow untergebracht, insofern war das Preis-Leistungsverhältnis super. Die Bungalows sind auf einem sehr steilen Berghang verstreut und haben genügend Abstand zu den Nachbarn. Die Aussicht in die Bucht ist traumhaft. Anfangs waren wir noch ehrgeizig und sind alle Wege zu Fuß gegangen. Wegen des Wetters und der Steigung kam man aber so ins Schwitzen, dass man dann jedes Mal hätte duschen müssen. Also nutzten wir den kostenlosen und wirklich flotten TukTuk-Service und ließen uns in unser Zimmer zurückfahren.

Das Frühstückssbuffet ist vielfältig und reichhaltig. Abendessen wird in zwei verschiedenen Restaurants zu moderaten Preisen geboten. Es gibt typisches thailändisches Essen und einige westliche Gerichte. Wir haben ... mehr
Als wir ankamen, bekamen wir ein Upgrade und wurden in einem Bungalow untergebracht, insofern war das Preis-Leistungsverhältnis super. Die Bungalows sind auf einem sehr steilen Berghang verstreut und haben genügend Abstand zu den Nachbarn. Die Aussicht in die Bucht ist traumhaft. Anfangs waren wir noch ehrgeizig und sind alle Wege zu Fuß gegangen. Wegen des Wetters und der Steigung kam man aber so ins Schwitzen, dass man dann jedes Mal hätte duschen müssen. Also nutzten wir den kostenlosen und wirklich flotten TukTuk-Service und ließen uns in unser Zimmer zurückfahren.

Das Frühstückssbuffet ist vielfältig und reichhaltig. Abendessen wird in zwei verschiedenen Restaurants zu moderaten Preisen geboten. Es gibt typisches thailändisches Essen und einige westliche Gerichte. Wir haben nur thailändisch gegessen, und uns hat es gut geschmeckt. Im Restaurant am Strand gibt es am Abend verschiedene Shows.

Das Hotel liegt an einem Hang in einer Bucht. Von (fast) jedem Punkt aus hat man einen wunderbaren Blick in die Bucht und auf den Sonnenaufgang. Das Hotel liegt auch weit von der Straße entfernt, so dass die Zuladen das lauteste Geräusch sind, das man hört. Mit dem bereits erwähnten TukTuk-Service ist es aber gar kein Problem, schnell ins Dorf zu kommen, wo es viele Lokale und Einkaufsmöglichkeiten gibt.

Das Zimmer war ein Traum! Von der Badewanne aus könnten wir die ganze Bucht überblicken. Wir hatten im Zimmer sehr viel Platz. Es war mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und wir fühlten uns sofort wohl. Außerdem gab es eine riesige Terasse mit zwei Liegestühlen. Da ließ es sich prima aushalten, zumal es am Strand und am Pool teilweise dicht gedrängt war.

Wie überall in Thailand sind alle Mitarbeiter freundlich, sehr höflich und zuvorkommend. Hier war das aber noch einmal ein bisschen mehr! Wir hatten eigentlich nur den Speedboat-Transfer gebucht. Schon vor unserer Anreise wurde für uns zusätzlich noch mit dem Hotel auf Koh Samui der Transfer organisiert, so dass wir uns um nichts mehr kümmern mussten und von Zimmertür zu Zimmertür gebracht wurden. Außerdem haben wir an der Rezeption einen Schnorchelausflug nach Koh Tao gebucht, da mussten wir uns auch um nichts weiter kümmern und bekamen sogar eine Kopie unserer Reispässe mit, die hier alle Ausflugsveranstalter haben möchten (Foto am Handy geht auch). Den TukTuk-Service habe ich ja bereits erwähnt. Am Anreisetag hatten weir ein Problem mit dem Safe. Ein anruf an der Rezeption, und 5 Minuten später war ein Mitarbeiter da, der uns die Funktionsweise erläutert hat.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0