543 Hotelbewertungen
84 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.3
Service
4.6
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
3.8
Zimmer
3.9

Einzelbewertungen

Nicole
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 18
Nicole
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 18
Tolle Anlage, aber etwas in die Jahre gekommen
Tolle Anlage. Tolle Lage. Leider sind die Zimmer etwas in die Jahre gekommen und das Essen hat nachgelassen. Wir waren 2014 das letzte mal da, da war das Essen besser

Tolle Anlage. Tolle Lage. Leider sind die Zimmer etwas in die Jahre gekommen und das Essen hat nachgelassen. Wir waren 2014 das letzte mal da, da war das Essen besser

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Kerstin
1.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 18
Kerstin
1.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 18
Schade um das Geld☹
Für ein 4 Sterne-Hotel völlig überbewertet! Es gab auf unserem Zimmer weder Kaffeemaschine noch Mikrowelle. Im Bad gab es auch nicht die angegebenen Bademäntel oder Schuhe. Eine Sitzecke gab es auch nicht, nur einen Stuhl. Auf der Terrasse lachte einen der Schwarzschimmel an. Ich bin sonst nicht so kritisch und lasse mich auch nicht von Fotos mit kaputten Fliesen oder anderen Kleinigkeiten beeindrucken, aber das hier war unterste Schublade und schade um das Geld, leider. Einzig positiv ist die schöne Gartenanlage.

Für ein 4 Sterne-Hotel völlig überbewertet! Es gab auf unserem Zimmer weder Kaffeemaschine noch Mikrowelle. Im Bad gab es auch nicht die angegebenen Bademäntel oder Schuhe. Eine Sitzecke gab es auch nicht, nur einen Stuhl. Auf der Terrasse lachte einen der Schwarzschimmel an. Ich bin sonst nicht so kritisch und lasse mich auch nicht von Fotos mit kaputten Fliesen oder anderen Kleinigkeiten beeindrucken, aber das hier war unterste Schublade und schade um das Geld, leider. Einzig positiv ist die schöne Gartenanlage.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Danielle
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Danielle
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Hotel keine 4 Sterne
Das Hotel ist zwar sauber, jedoch müsste es mal saniert werden. Gehplatten stehen hoch, Löcher im Boden, der Spielplatz für Kinder dreckig, im Zimmer (Bungalow) gab es keine Dusche sonder eine Badewanne mit Gardine. Das Klo hatt auch schons bessere Zeiten gesehen, ebenso wie die Fliesen im Bad. Im Schlafzimmer bröckelt teilweise der Putz von der Decke. Es gibt zwar auch renovierte Bungalows, für welche ienen Aufpreis verlangt wird (+- 20€Tag). Es gibt nur das eine Restaurant was eher den Charme einer Kantine versprüht. Auch gibt es keine Möglichkeit draussen zu essen, ausser an der poolbar. Was das Essen angeht, so ist dieses zwar nicht schlecht, aber eher einfallslos. An 7 Tagen gab es fast keine Abwechslung.

Essen nicht abwechslungsreich, und es gibt nur die eine riesige Kant ... mehr
Das Hotel ist zwar sauber, jedoch müsste es mal saniert werden. Gehplatten stehen hoch, Löcher im Boden, der Spielplatz für Kinder dreckig, im Zimmer (Bungalow) gab es keine Dusche sonder eine Badewanne mit Gardine. Das Klo hatt auch schons bessere Zeiten gesehen, ebenso wie die Fliesen im Bad. Im Schlafzimmer bröckelt teilweise der Putz von der Decke. Es gibt zwar auch renovierte Bungalows, für welche ienen Aufpreis verlangt wird (+- 20€Tag). Es gibt nur das eine Restaurant was eher den Charme einer Kantine versprüht. Auch gibt es keine Möglichkeit draussen zu essen, ausser an der poolbar. Was das Essen angeht, so ist dieses zwar nicht schlecht, aber eher einfallslos. An 7 Tagen gab es fast keine Abwechslung.

Essen nicht abwechslungsreich, und es gibt nur die eine riesige Kantine.

Man braucht Taxi oder Bus um nach Marbella zu gelangen. In der Umgebung vom Hotel gibt es rein gar nichts, ausser die Schnellstrasse. Die Fahrt zum Hotel dauert vom Flughafen circa 55 Minuten.

Im Zimmer (Bungalow) gab es keine Dusche sonder eine Badewanne mit Gardine. Das Klo hatt auch schons bessere Zeiten gesehen, ebenso wie die Fliesen im Bad. Im Schlafzimmer bröckelt teilweise der Putz von der Decke. Es gibt zwar auch renovierte Bungalows, für welche ienen Aufpreis verlangt wird (+- 20€Tag).

Personal beim Essen freundlcih, in der Rezeption aber eher unhöflich.

Im Oktober gab es keine Animation mehr.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Stephanie
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Oct 18
Stephanie
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Oct 18
Erholsam
In der Nachsaison (Anfang Oktober) ruhig. Sauber. Schöne Anlage - nicht von der Eingangslobby erschrecken lassen, diese ist nicht die schönste...

4 Sterne angemessen.

Supermarkt, Tankstelle, Souvenirladen, Apotheke in unmittelbarer Umgebung - neben Cafés am Strand - war es das. Keine Promenade, aber Bus (ca. alle halbe Stunde) nach Marbella quasi vor der Tür (10 Minuten Fahrt) für ca. 1,20 Euro.

Sauber, kein Wlan im Bungalow. Haupthaus keine Ahnung bezüglich Wlan.

Super freundlich und hilfsbereit.

In der Nachsaison nicht viel Animation. Tischtennis, Minigolf und Boccia Outdoor. Gym Indoor. Pool und Hallenbad.

In der Nachsaison (Anfang Oktober) ruhig. Sauber. Schöne Anlage - nicht von der Eingangslobby erschrecken lassen, diese ist nicht die schönste...

4 Sterne angemessen.

Supermarkt, Tankstelle, Souvenirladen, Apotheke in unmittelbarer Umgebung - neben Cafés am Strand - war es das. Keine Promenade, aber Bus (ca. alle halbe Stunde) nach Marbella quasi vor der Tür (10 Minuten Fahrt) für ca. 1,20 Euro.

Sauber, kein Wlan im Bungalow. Haupthaus keine Ahnung bezüglich Wlan.

Super freundlich und hilfsbereit.

In der Nachsaison nicht viel Animation. Tischtennis, Minigolf und Boccia Outdoor. Gym Indoor. Pool und Hallenbad.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Eve
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Eve
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Bedingt empfehlenswert - beim richtigen Zimmer
Das Hotel ist nur empfehlenswert, wenn man das entsprechende Zimmer bucht. Wir waren zu viert zuerst in einem abgewohnten Bungalow und mussten im Minizimmer alle in einem Bett schlafen. Das Bett war zwar groß, aber Urlaubsfeeling wollte nicht aufkommen, da das Zimmer selbst max. 12-14m2 groß war. Im Bungalow selbst waren Fliesen kaputt und locker (Schnittgefahr!). Die Türzarge zum Zimmer war völlig aufgequollen, so dass diese nicht geschlossen werden konnte. Wir haben dann ein Upgrade auf eine Familiensuite im Haupthaus gebucht. Das Zimmer war der Wahnsinn. Allein die Terrasse war so groß wie unser kompletter Bungalow davor. Die Kinder hatten von den Erwachsenen getrennt eine Schlafcouch im eigenen Zimmer mit eigenem Fernseher. Bademantel, Hausschuhe, sogar extra Strandtücher waren vorhand ... mehr
Das Hotel ist nur empfehlenswert, wenn man das entsprechende Zimmer bucht. Wir waren zu viert zuerst in einem abgewohnten Bungalow und mussten im Minizimmer alle in einem Bett schlafen. Das Bett war zwar groß, aber Urlaubsfeeling wollte nicht aufkommen, da das Zimmer selbst max. 12-14m2 groß war. Im Bungalow selbst waren Fliesen kaputt und locker (Schnittgefahr!). Die Türzarge zum Zimmer war völlig aufgequollen, so dass diese nicht geschlossen werden konnte. Wir haben dann ein Upgrade auf eine Familiensuite im Haupthaus gebucht. Das Zimmer war der Wahnsinn. Allein die Terrasse war so groß wie unser kompletter Bungalow davor. Die Kinder hatten von den Erwachsenen getrennt eine Schlafcouch im eigenen Zimmer mit eigenem Fernseher. Bademantel, Hausschuhe, sogar extra Strandtücher waren vorhanden. Im Elternschlafzimmer befand sich eine große runde Wanne und nochmals ein Fernseher. Eine Toilette war getrennt zu benutzen, eine weitere Toilette befand sich im Bad. Weiterhin gab es im Bad eine Regenfalldusche. Alles in allem, ein tolles Zimmer mit Extraservice. Genervt hat lediglich die Lautstärke durch die nicht weit weg liegende Autobahn und im Haus an sich (lautes Brummen). Es roch auch überall etwas merkwürdig. Weiterhin hat die Wirtschaft mit den Zimmerkarten genervt. Anstatt AI-Gästen ein Bändchen gegeben wird, musste man jedes Mal die Karte bei Bestellungen herausgeben. Wir waren ca. 5x an der Rezeption, weil diese dann nicht mehr funktionierte. Entgegen anderen Bewertungen müssen wir jedoch sagen, dass die Mitarbeiter der Rezeption nicht unhöflich sondern im Gegenteil sehr hilfsbereit waren. Der Strand und das Meer waren nicht so schön wie z. B. auf Mallorca aber dafür nicht überlaufen. Strandverkäufer waren etwas nervig und lungerten zu fortgeschrittener Stunde bei der Strandbar herum. Die Gartenanlage des Hotels ist traumhaft schön.

Essen überschaubar, aber es hat alles gut geschmeckt. Zu Stoßzeiten im Restaurant eine unmögliche Lautstärke und Gedränge. Am schönsten war es Mittags. Da war nicht viel los. Man kann sich immer was Schönes braten lassen. Rind, Schwein, Huhn, viel Fisch.

Ca. 200 m von der Autobahn entfernt. Transfer vom Flughafen ca. 30 Min. Wenn man Pech hat und der Wind ungünstig steht, ist es sehr laut.

Bungalow flop, im Haupthaus top. Zimmermädchen im Haupthaus unglaublich bemüht. Abends gabs noch mal ein extra Bonbon für alle. Mein Sohn hatte eine Wunde am Arm und hat das Bettlaken (leicht) verschmutzt. Dies wurde ohne Aufforderung sofort gewechselt. Familiensuite mit 2 Schlafzimmern, sehr modern, 2 Fernseher, eine große runde Wanne, Regenfalldusche, extra Strandtücher (ohne Kaution, die lagen dort schon zur Verfügung bereit), Hausschuhe, Bademantel, Sanitärartikel. Sehr sauber, Zimmerreinigung top.

Im Restaurant sehr überfordert zum Abendbrot, was wahrscheinlich an der unglücklichen Situation liegt, dass die Zimmerkarten ständig weggegeben werden mussten, wenn man was bestellen wollte. Dies führte oft zu Missverständnissen. Rezeption war top. Beim Upgrade wurden uns für den Zimmerwechsel zusätzlich 25% Rabatt geboten, was wir auch nutzten.

Animation haben wir nicht genutzt, nur die Kinder haben ab und an mitgetanzt. Der Nachsaison entsprechend. Wir brauchen das nicht.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Roland Lothar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Roland Lothar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Eine Woche Costa del Sol im Oktober 2018
Anlage (Garten Toll) Pool Toll Die Bungas etwas in die Jahre gekommen aber alles funktionstüchtig. Essen gut u reichlich.

Fahrt zum Hotel eine 3/4 Stunde. Ohne Leihwagen geht nix oder Ausflüge buchen.

Bett war super groß Matratzen sehr gut.

Sehr hilfsbereit u alle Probleme zur vollsten Zufriedenheit gelöst.

Anlage (Garten Toll) Pool Toll Die Bungas etwas in die Jahre gekommen aber alles funktionstüchtig. Essen gut u reichlich.

Fahrt zum Hotel eine 3/4 Stunde. Ohne Leihwagen geht nix oder Ausflüge buchen.

Bett war super groß Matratzen sehr gut.

Sehr hilfsbereit u alle Probleme zur vollsten Zufriedenheit gelöst.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Eigentlich ein wirklich schönes Hotel!
Das Hotel liegt etwas "einsam" in einer Seitenstraße an der Hauptverkehrsroute nach Marbella. Die Anlage ist etwa 6 Km vom Stadtzentrum entfernt. Um mobil zu sein empfiehlt es sich auf jeden Fall im Mietwagen anzureisen. Während unseres 7-tägigen Aufenthaltes in der 3. Woche Oktober regnete es meist und ohne unser Auto wären wir verloren gewesen. So konnten wir Ausflüge nach Málaga, Granada, Benalmadena, Torre del Mar oder Nerja machen. Unser DZ war in einer Art Doppelbungalow untergebracht. Die Größe des Zimmers und des Bad / WC war reichlich. Der Zimmerservice war gut. Das Frühstück wird im Haupthaus eingenommen und ist landestypisch einschließlich einer Life-Küche an der z. B. frische Omeletts nach Kundenwunsch angeboten werden. Die Außenanlage mit direktem Zugang zum schmalen Strand i ... mehr
Das Hotel liegt etwas "einsam" in einer Seitenstraße an der Hauptverkehrsroute nach Marbella. Die Anlage ist etwa 6 Km vom Stadtzentrum entfernt. Um mobil zu sein empfiehlt es sich auf jeden Fall im Mietwagen anzureisen. Während unseres 7-tägigen Aufenthaltes in der 3. Woche Oktober regnete es meist und ohne unser Auto wären wir verloren gewesen. So konnten wir Ausflüge nach Málaga, Granada, Benalmadena, Torre del Mar oder Nerja machen. Unser DZ war in einer Art Doppelbungalow untergebracht. Die Größe des Zimmers und des Bad / WC war reichlich. Der Zimmerservice war gut. Das Frühstück wird im Haupthaus eingenommen und ist landestypisch einschließlich einer Life-Küche an der z. B. frische Omeletts nach Kundenwunsch angeboten werden. Die Außenanlage mit direktem Zugang zum schmalen Strand ist sehr schön. Leider konnten wir beides wetterbedingt nicht nützen. Nachdem wir nur Frühstück gebucht hatten, können wir das Essensangebot nicht beurteilen. Das Abendprogramm ist für Kinder in Ordnung, jedoch für Erwachsene eine Zumutung. Die Animateuren bekommt es hin in mehreren Sprachen vollkommen unverständliches Zeug im Schnellfeuerwaffentempo lieblos herunterzusprechen. Wer erwartet hat, das nach dem Kinderprogramm wenigstens ein DJ das Kommando übernimmt, wird enttäuscht. Es wird nur eine CD aus Vorkriegszeiten / 70er / 80er-Jahre aufgelegt und dafür aber in voller Lautstärke aufgedreht. Nachdem sich überraschender Weise nach rund einer Stunde noch Gäste im Saal befunden haben, hat man kurzerhand alle Fenster und Türen aufgerissen um sicherzustellen, dass nun die letzten Verbliebenen dann doch noch schleunigst das Weite suchen. Das alles äußerst erfolgreich. Das klingt jetzt alles vielleicht etwas dramatisch, kann aber daran gelegen haben, dass die Saison sich dem Ende entgegen neigt. Eigentlich ist die Anlage wirklich nett, aber abends kann man eigentlich nur Reißaus nehmen oder sich selbst beschäftigen ;-)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Gabi
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Gabi
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
4 Sterne sind 3 Zuviel
4 Sterne sind 3 Zuviel Von außen eine nette Anlage mit vielen Bungalows im andalusischen Stil und einem Haupthaus doch innen waren die Zimmer und Bungalows heruntergekommen und sehr renovierungsbedürftig Außen HUI Innen PFUI

Sehr gute Fleischqualität nur die Zubereitung war katastrophal Die Hälfte der Speisen waren kalt, ungewürzt und zum Teil Reste die gestreckt wurden. Gegrillt wurden hauchdünne Fleischscheiben, die dann auch noch zu Tode gegrillt wurden und somit hart und zäh waren. Es fehlten auch typische spanische Gerichte wie Paella, dafür gab es Schnitzel und Gulasch Das Dessertangebot war meist auch ein Resteessen. Entweder wurde der Sandkuchen vom Frühstück in Würfel geschnitten und in Schokosauce gelegt, ein Tupf Sahne drauf und das war ein 4* Dessert oder anderes Üb ... mehr
4 Sterne sind 3 Zuviel Von außen eine nette Anlage mit vielen Bungalows im andalusischen Stil und einem Haupthaus doch innen waren die Zimmer und Bungalows heruntergekommen und sehr renovierungsbedürftig Außen HUI Innen PFUI

Sehr gute Fleischqualität nur die Zubereitung war katastrophal Die Hälfte der Speisen waren kalt, ungewürzt und zum Teil Reste die gestreckt wurden. Gegrillt wurden hauchdünne Fleischscheiben, die dann auch noch zu Tode gegrillt wurden und somit hart und zäh waren. Es fehlten auch typische spanische Gerichte wie Paella, dafür gab es Schnitzel und Gulasch Das Dessertangebot war meist auch ein Resteessen. Entweder wurde der Sandkuchen vom Frühstück in Würfel geschnitten und in Schokosauce gelegt, ein Tupf Sahne drauf und das war ein 4* Dessert oder anderes Übriggebliebenes, das in Schälchen serviert wurde mit einer undefinierbaren Sauce dazu und wieder ein Tupf Sahne drauf

direkt am Sandstrand, Autobusstation 5 Minuten Fußweg entfernt, Umgebung eher trostlos

muffig, feucht, schimmelig, Klimaanlage tropft, abgewohnt und schwerstens renovierungsbedürftig

Rezeption war unfreundlich, überheblich und inkompetent Selbst mit Englisch war es schwierig Im Restaurant und an den Bars waren alle sehr freundlich und zuvorkommend

Außenpools sauber und gepflegt, Innenpools ekelerregend mit Schimmel, undichtem Dach und stinkend

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Eike
Weiterempfehlung
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 18
Eike
Weiterempfehlung
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 18
Gelungener Urlaub
Hotel ist alternde Schönheit mit viel Reparaturbedarf. Sehr gute Strandlage, feiner Sandstrand. Supermarkt zu Fuß ereichbar, sonst keine Geschäfte i.d. Nähe.

Hotel ist alternde Schönheit mit viel Reparaturbedarf. Sehr gute Strandlage, feiner Sandstrand. Supermarkt zu Fuß ereichbar, sonst keine Geschäfte i.d. Nähe.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
crmarbella
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 18
crmarbella
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 18
Marbella Playa
Da ich bereits letztes Jahr in diesem Hotel war kannte ich es ja schon,die Zimmer im Haupthaus sind auf alle fälle zu vermeiden da direkt darunter die sogenannte Showbühne war und dort von einem Französischem Reisebüro Veranstaltungen durchgeführt wurden die man halt nicht versteht und ausserdem in einer unglaublichen Lautstärke.Ruhe findet man nur in einem den etwas abgesetzten Bungalows.

Das Angebot war auch gegenüber dem Vorjahr start reduziert,es kam immer wieder vor das diverse Lebensmittel(Brot,Butter,Eier,Obst usw.) nicht mehr oder erst nach einer halben Stunde wieder aufgefüllt wurden.

Es ist alles vorhanden was man braucht,die Zimmer sind geräumig,die Reinigung,naja,könnte etwas besser sein

Das Personal war sehr hiflsbereit und freundlich,so wie i ... mehr
Da ich bereits letztes Jahr in diesem Hotel war kannte ich es ja schon,die Zimmer im Haupthaus sind auf alle fälle zu vermeiden da direkt darunter die sogenannte Showbühne war und dort von einem Französischem Reisebüro Veranstaltungen durchgeführt wurden die man halt nicht versteht und ausserdem in einer unglaublichen Lautstärke.Ruhe findet man nur in einem den etwas abgesetzten Bungalows.

Das Angebot war auch gegenüber dem Vorjahr start reduziert,es kam immer wieder vor das diverse Lebensmittel(Brot,Butter,Eier,Obst usw.) nicht mehr oder erst nach einer halben Stunde wieder aufgefüllt wurden.

Es ist alles vorhanden was man braucht,die Zimmer sind geräumig,die Reinigung,naja,könnte etwas besser sein

Das Personal war sehr hiflsbereit und freundlich,so wie ich es schon vom Vorjahr kannte,ausgenommen einzelne Angestellte an der Reception.

Schön angelegt,jede menge Liegen,man braucht sich nichts zu reservieren da die gesamte Anlage sehr groß ist und mit so vielen Palmen bestückt ist das wirklich jeder einen Sonnen/oder Schattenplatz findet

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
5.0