168 Hotelbewertungen
89 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.9
Service
5.3
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
5.2
Zimmer
5.1

Einzelbewertungen

Markus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 19
Markus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 19
Ganz nah an Perfekt. Für uns Perfekt.
Es ist einfach nahezu Perfekt. Was versprochen wird, wird auch gehalten. Es wird fast jeder Wunsch erfüllt. Personal ist sehr nett und sehr höflich. Die Anlage ist ein Traum, sehr sauber und gepflegt. Wir sagen Danke, für einen Traumhaften Urlaub und bis zum nächsten Jahr 2020

Es ist einfach nahezu Perfekt. Was versprochen wird, wird auch gehalten. Es wird fast jeder Wunsch erfüllt. Personal ist sehr nett und sehr höflich. Die Anlage ist ein Traum, sehr sauber und gepflegt. Wir sagen Danke, für einen Traumhaften Urlaub und bis zum nächsten Jahr 2020

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Anne
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 19
Anne
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 19
Keine gute Erfahrung
Die individuelle Anlage besteht aus einer Art Doppelhäusern auf Pfählen, die in einem weitläufigen, ansprechend angelegten Bambus- / Palmengarten stehen, mit viel Platz zum Nachbarn. Allerdings muss man zum hoteleigenen Strand eine größere Straße überqueren.

Es handelt sich um ein Haus, das auf all-iclusive Basis arbeitet, man hat also schon alles bezahlt. Dafür waren Qualität und Auswahl der Speisen und Getränke leider recht einfallslos (Ausnahme Lotusrestaurant), etwas fad und unterdurchschnittlich. Vieles war offensichtlich ausschließlich auf den nordamerikanischen Markt abgestimmt: Viel Grill und Burger, stets gleicher, einfallsloser Salat, als Früchte fast immer Melone, Mineralwasser nur in der Minibar, ansonsten gechlortes Wasser oder Softdrinks an Bars /Restaurants. Tempe ... mehr
Die individuelle Anlage besteht aus einer Art Doppelhäusern auf Pfählen, die in einem weitläufigen, ansprechend angelegten Bambus- / Palmengarten stehen, mit viel Platz zum Nachbarn. Allerdings muss man zum hoteleigenen Strand eine größere Straße überqueren.

Es handelt sich um ein Haus, das auf all-iclusive Basis arbeitet, man hat also schon alles bezahlt. Dafür waren Qualität und Auswahl der Speisen und Getränke leider recht einfallslos (Ausnahme Lotusrestaurant), etwas fad und unterdurchschnittlich. Vieles war offensichtlich ausschließlich auf den nordamerikanischen Markt abgestimmt: Viel Grill und Burger, stets gleicher, einfallsloser Salat, als Früchte fast immer Melone, Mineralwasser nur in der Minibar, ansonsten gechlortes Wasser oder Softdrinks an Bars /Restaurants. Temperatur im geschlossenen Restaurant bei 16°/17° Celsius.

Nach Negril selbst kommt man nur mit dem Taxi.

Leider ist der Unterhaltungszustand miserabel; Armaturen in der Dusche (groß, begehbar) funktionieren nicht mehr, Kopf- und Fußauslass lassen sich nicht mehr umstellen, und beide tröpfeln vor sich hin - konnte auch nach Reklamation nicht behoben werden. Die Zimmer sind geräumig, aber sehr dunkel, Wlan nicht zuverlässig und schwach.

Service insgesamt nicht unfreundlich aber doch eher unprofessionell und öfter lustlos.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Traumurlaub für zwei
tolle Hotel, die Baumhäuser sind echt ein Hingucker, der Garten wie ein Dschungel angelegt und für Hobbyfotografen die sich für Vögel und Blüten interessieren ein echtes Paradies. Es wohnt sich sehr schön, da sich alles ein wenig verläuft.

Das Abendessen egal ob im Palm Grove Restaurant mit Self-Service oder im reservierbaren Lotus Leaf Restaurant mit Kellner war lecker und abwechslungsreich, jedoch das Früchstücksbuffet hätte mehr Abwechslung vertragen.

tolle Lage, der Strand war sauber und bewacht, so dass keine Straßenhändler die Ruhe stören. Die Musik aus dem Lautsprecher war angenehm von der Lautstärke. Einen Liegestühle wurden dort hin gestellt wo man in haben wollte, das Meer hatte Thermalbadtemperatur.

sauber und geschmackvoll eingerichtet. die Ter ... mehr
tolle Hotel, die Baumhäuser sind echt ein Hingucker, der Garten wie ein Dschungel angelegt und für Hobbyfotografen die sich für Vögel und Blüten interessieren ein echtes Paradies. Es wohnt sich sehr schön, da sich alles ein wenig verläuft.

Das Abendessen egal ob im Palm Grove Restaurant mit Self-Service oder im reservierbaren Lotus Leaf Restaurant mit Kellner war lecker und abwechslungsreich, jedoch das Früchstücksbuffet hätte mehr Abwechslung vertragen.

tolle Lage, der Strand war sauber und bewacht, so dass keine Straßenhändler die Ruhe stören. Die Musik aus dem Lautsprecher war angenehm von der Lautstärke. Einen Liegestühle wurden dort hin gestellt wo man in haben wollte, das Meer hatte Thermalbadtemperatur.

sauber und geschmackvoll eingerichtet. die Terrasse mit dem Kanapee war gemütlich.

das Personal war immer freundlich, aufmerksam und ging auf individuelle Wünsche jeglicher Art ein.

kostenlose Katamarane, Paddelboote Stand-up-Paddelboote, waren kostenlos zum ausleihen. jeden Abend Musik, an der Bar mit dem Pianospieler und an der Poolbar mit einer Band oder einem DJ.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Waltraud
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Waltraud
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Wie im Paradies
Das Hotel ist mit seinen Holzhäusern mitten in einem Tropischen Garten für Naturfreunde wie gemacht. Es ist eine relativ kleine Anlage mit ausgesprochen netten Personal ( das für ein paar Dollar mehr noch netter wird). Es halten sich vorwiegend Kanadische und US-Bürger auf, die auf Nachfrage um einiges günstiger an diese Reise kommen und daher auch das Geld lockerer sitzen haben als bei einem Europäer der für 2 Wochen 6.000 € zahlen muss. Das Essen war gut, allerdings auch sehr auf die Bedürfnisse der Mehrheit abgestimmt.

Das Hotel ist mit seinen Holzhäusern mitten in einem Tropischen Garten für Naturfreunde wie gemacht. Es ist eine relativ kleine Anlage mit ausgesprochen netten Personal ( das für ein paar Dollar mehr noch netter wird). Es halten sich vorwiegend Kanadische und US-Bürger auf, die auf Nachfrage um einiges günstiger an diese Reise kommen und daher auch das Geld lockerer sitzen haben als bei einem Europäer der für 2 Wochen 6.000 € zahlen muss. Das Essen war gut, allerdings auch sehr auf die Bedürfnisse der Mehrheit abgestimmt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Dirk
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Mar 19
Dirk
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Mar 19
Kleine Bungalowanlage für Individualisten
Dieses Hotel zeichnet sich durch einen unbebauten natürlichen Strand und durch seine in einem tropischen Garten liegenden Holzhäuser im Baumhausstil aus. Wer ein kleines Bungalow-Hotel sucht und bereit ist den Mehrpreis hierfür zu zahlen, liegt hier richtig. Service sowie Qualität der Speisen ist in den großen Hotel-Tempeln sicherlich deutlich besser, bei gleichem Preis.

Die Speisenauswahl war groß, abwechslungsreich und jederzeit verfügbar. Sogar Nachts um 3 konnte man etwas zu essen bekommen. Selbst die Qualität, was die Grundprodukte der Speisen angeht, war gut, sie waren nur nicht immer so perfekt zubereitet. Das mag Jammern auf hohem Niveau sein, ich würde mir aber mehr Klasse statt Masse wünschen, gerade bei dem Preisniveau. Grundsätzlich super und angemessen waren die Spe ... mehr
Dieses Hotel zeichnet sich durch einen unbebauten natürlichen Strand und durch seine in einem tropischen Garten liegenden Holzhäuser im Baumhausstil aus. Wer ein kleines Bungalow-Hotel sucht und bereit ist den Mehrpreis hierfür zu zahlen, liegt hier richtig. Service sowie Qualität der Speisen ist in den großen Hotel-Tempeln sicherlich deutlich besser, bei gleichem Preis.

Die Speisenauswahl war groß, abwechslungsreich und jederzeit verfügbar. Sogar Nachts um 3 konnte man etwas zu essen bekommen. Selbst die Qualität, was die Grundprodukte der Speisen angeht, war gut, sie waren nur nicht immer so perfekt zubereitet. Das mag Jammern auf hohem Niveau sein, ich würde mir aber mehr Klasse statt Masse wünschen, gerade bei dem Preisniveau. Grundsätzlich super und angemessen waren die Speisen am Strand (Burger, Jerk-Chicken und Tacos mit Pulled-Pork).

Fußläufig ist hier nichts zu erreichen. Ich empfehle einen eigenen Fahrer zu nehmen. Empfehlen kann ich "John Wayne", der meist mit einigen anderen offiziellen Taxen vor dem Hotel steht. Der Strand ist sehr schön und unbebaut. Sobald man nach rechts oder links schaut, blickt man aber schon auf die großen Hotelbausünden (aus meiner Sicht). Zu Ricks Café fährt man ca. 20 min für ca. 10 USD. Es gibt auch einige Restaurants und Diskotheken in der Nähe, die allerdings dennoch nicht fußläufig erreichbar sind (zumindest ist dies nach Einbruch der Dunkelheit nicht zu empfehlen).

Die Zimmer sind ausreichend geräumig und im Baumhausstil schlicht aber stilecht eingerichtet. Ich hätte mir zumindest die Option gewünscht, etwas mehr Licht im Zimmer zu haben. In der ganzen Hotelanlage (auch im Restaurant) geht man mit Licht sehr sparsam um. Das wirkt zwar stilecht und romantisch, aber stellenweise war es abends echt zu dunkel. Sehr schön ist die überdachte Terrasse des Bungalows. Man hat dort viel Platz um dort gemütlich zu sitzen oder zu liegen, sie ist sauber, beleuchtet und überdacht.

Der Service ist am besten mit "belanglos" zu bezeichnen. Man merkt, dass der Service oft nicht motiviert ist und Dienst nach Vorschrift macht. Mit Trinkgeldern kann man einzelne Personen motivieren. Insofern fallen die positiven Ausnahmen, die es auch gibt, besonders auf. Sehr gut gelaunt war der Koch im Grillrestaurant am Strand aber auch meist die Barkeeper an der Poolbar.

Am Strand kann man allen Wassersportarten nachgehen, die einem in den Sinn kommen. Es gibt sogar einen Katamaran, der regelmäßig zu Rick's Café fährt, man kann am Strand joggen oder ins Fitness-Center gehen. Jeden Abend gibt es durchaus gute Livemusik und an manchen Abenden zusätzlich einen grandiosen Klavierspieler an der Bar. Der Pool samt Poolbar ist super und lädt zu geselligen Abenden im Wasser bei diversen Cocktails ein. Aber besser nutzt man seine Freizeit ohnehin, indem man mit dem Auto Jamaika erkundet.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Veronika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Nov 18
Veronika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Nov 18
Jamaikafeeling im kleinem Paradies
Die Holzbungalows sind eingebettet in üppiges grün, man fühlt sich wie in einem Paradies. Ruhe, sattes Grün, Natur. Keine Urlauberbettenburg sondern Jamaika hautnah und zum Relaxen. Die Anlage ist sehr gepflegt, die Bungalows sauber (wenn auch nicht neu, aber irgendwann ist alles nicht mehr neu) und nett eingerichtet, das Essen hat ein gute Auswahl und ist köstlich und ein umfangreiches Getränkeangebot. Für uns war es das ideale Hotel nach unserer Rundreise, eine Oase.

Super leckeres Essen. Das Essen hat einfach Spaß gemacht, wir haben jede Mahlzeit genossen. Es war eine angenehme Atmosphäre beim Essen, weiße Tischtücher, Kerzenschein, nette Servicekräfte ! Unbedingt erwähnen wollen wir den tollen, leckeren Kuchen. Eigentlich waren wir schon immer von der leckeren Hauptspeise ... mehr
Die Holzbungalows sind eingebettet in üppiges grün, man fühlt sich wie in einem Paradies. Ruhe, sattes Grün, Natur. Keine Urlauberbettenburg sondern Jamaika hautnah und zum Relaxen. Die Anlage ist sehr gepflegt, die Bungalows sauber (wenn auch nicht neu, aber irgendwann ist alles nicht mehr neu) und nett eingerichtet, das Essen hat ein gute Auswahl und ist köstlich und ein umfangreiches Getränkeangebot. Für uns war es das ideale Hotel nach unserer Rundreise, eine Oase.

Super leckeres Essen. Das Essen hat einfach Spaß gemacht, wir haben jede Mahlzeit genossen. Es war eine angenehme Atmosphäre beim Essen, weiße Tischtücher, Kerzenschein, nette Servicekräfte ! Unbedingt erwähnen wollen wir den tollen, leckeren Kuchen. Eigentlich waren wir schon immer von der leckeren Hauptspeise satt, aber ein kleines Stück Kuchen war einfach ein Muß! Den Grill am Strand haben wir nicht getestet.

Vieles haben wir während unserer Rundreise gesehen und waren eigentlich "satt" von Eindrücken. Zum "Ricks Caffee" sind wir mit der Taxe gefahren, diese stehen zu hauf vor dem Hotel. Empfehlen können wir Eric (ericschillouttours.com). Er hält an allen gewünschten Orten und gibt Empfehlungen. Mit ihm waren wir auch an den Mayfield Wasserfällen, Taxipreis ist verhandelbar. Zum Strand muss man die Straße überqueren, aber bei diesen riesigen Hotels ist mitunter der Weg zum Strand weiter. Der wird täglich gepflegt, die Liegen zur gewünschten Stelle getragen. Wer es mag, kann sich seine Getränke zur Liege bringen lassen.

Die Zimmer sind einfach, aber zum Konzept sehr passend eingerichtet. Die Getränke im Kühlschrank wurden täglich aufgefüllt, es wurde sehr sauber geputzt. Die Bäder haben einen guten Standard, sind etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber. Unser Bungalow hatte Glasscheiben vor den Holzjalousien, also auch sehr ruhig im Zimmer. Klimaanlage funktionierte gut, Deckenventilator und Fernseher haben wir nicht benutzt. Das Bett war ein Traum, wir waren lange nicht so gut "gebettet".

Sehr freundliches Personal, immer bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Hier passte alles

Die Poolanlage war gepflegt, wir bevorzugen jedoch immer das mehr, der Whirlpool war Spitze. Der Pianist am Abend war einfach nur genial. So hatten wir uns Jamaika vorgestellt. Die Bar dort war sehr gemütlich.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Camila Leticia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Camila Leticia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Ein unvergessliche Zeit
Das Hotel war sehr besonders und hebt sich von den meisten Hotels ab durchdass man ein eigenes Bungalo mitten in der Natur erleben kann.

Das Hotel war sehr besonders und hebt sich von den meisten Hotels ab durchdass man ein eigenes Bungalo mitten in der Natur erleben kann.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Gunther
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Apr 18
Gunther
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Apr 18
Erholsames Resort unter Palmen!
Das Resort besteht aus einzelnen Villas, die auf Stelzen locker im Areal verteilt stehen. Es entsteht so eine persönliche Atmosphäre. Die Inneneinrichtung ist sehr ansprechend und die überdachte Terrasse lädt zum relaxen ein - auch wenn es mal regnen sollte. Ein hervorragendes Pool unter Palmen lädt ebenso zum Relaxen ein wie die gemütliche Bar. Es hat uns nicht gestört, aber zwischen Resort und Strand muss man die Strasse überqueren, wobei ein Hotel-Mitarbeiter den Verkehr anhält. Der Autoverkehr stört am Abend auch etwas die gewünschte Ruhe. Der Strand selber ist wunderschön mit flachem Wasser. Die Aussicht rechts und links in der Bucht ist aber schon ziemlich (hässlich) verbaut.

Sehr umfangreiches Buffet!

Strasse zwischen Resort und Strand trübt die Lage ein wenig. ... mehr
Das Resort besteht aus einzelnen Villas, die auf Stelzen locker im Areal verteilt stehen. Es entsteht so eine persönliche Atmosphäre. Die Inneneinrichtung ist sehr ansprechend und die überdachte Terrasse lädt zum relaxen ein - auch wenn es mal regnen sollte. Ein hervorragendes Pool unter Palmen lädt ebenso zum Relaxen ein wie die gemütliche Bar. Es hat uns nicht gestört, aber zwischen Resort und Strand muss man die Strasse überqueren, wobei ein Hotel-Mitarbeiter den Verkehr anhält. Der Autoverkehr stört am Abend auch etwas die gewünschte Ruhe. Der Strand selber ist wunderschön mit flachem Wasser. Die Aussicht rechts und links in der Bucht ist aber schon ziemlich (hässlich) verbaut.

Sehr umfangreiches Buffet!

Strasse zwischen Resort und Strand trübt die Lage ein wenig.

Top-Ausstattung!

Sehr hilfsbereites und servicesorientiertes Personal!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Frank
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 18
Frank
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 18
Ein perfektes Urlaubsziel
Das Hotel ist perfekt für unsere Hochzeitsreise geeignet. Wunderschöner Garten. Tolle Bungalows. Personal herzlich und aufmerksam.

Eine Stunde vom Flughafen. Für jeden Geschmack ein Reiseziel vorhanden.

1A

Das Hotel ist perfekt für unsere Hochzeitsreise geeignet. Wunderschöner Garten. Tolle Bungalows. Personal herzlich und aufmerksam.

Eine Stunde vom Flughafen. Für jeden Geschmack ein Reiseziel vorhanden.

1A

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Holger Krupke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 17
Holger Krupke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 17
Geigenbaumeister
Wer bereit ist,etwas mehr Geld zu investieren ist hier genau richtig.Eine traumhafte ,kleine Hotelanlage mitten in einem weitläufigen,tropischen Garten die Ihres gleichen sucht.

Wer bereit ist,etwas mehr Geld zu investieren ist hier genau richtig.Eine traumhafte ,kleine Hotelanlage mitten in einem weitläufigen,tropischen Garten die Ihres gleichen sucht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0