101 Hotelbewertungen
89 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.8
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

Izzet
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jun 19
Izzet
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jun 19
Small Luxury Hotels Member
Die Insel können wir mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen da dies unsere 5. Insel auf den Malediven war und wir ein paar Vergleiche ziehen können. Top Strände, an ein paar Stellen das übliche Bild, ein paar Sandsäcke. Service Top...alle sehr freundlich. Verschiedene Restaurants und Bars auf der Insel und somit sehr Abwechslungsreich und alles sehr lecker. Kurzer Transfer (25 Min).

Die Insel können wir mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen da dies unsere 5. Insel auf den Malediven war und wir ein paar Vergleiche ziehen können. Top Strände, an ein paar Stellen das übliche Bild, ein paar Sandsäcke. Service Top...alle sehr freundlich. Verschiedene Restaurants und Bars auf der Insel und somit sehr Abwechslungsreich und alles sehr lecker. Kurzer Transfer (25 Min).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Brigitte
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Single
im Mar 19
Brigitte
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Single
im Mar 19
Traumurlaub auf Velassaru
Dieses Hotel hat wirklich die Sterne verdient. Super sauber, ehrlich gemeinte Freundlichkeit. Vom ersten Moment beeindruckend. Komme wieder.

Das Hotel hat eine gute Lage in der Nähe des Flughafens und der Stadt Male. Mit dem Speedboot 25 Min. Von der einen Inselseite sieht man die Stadt Male, von der anderen Seite die Müllverbrennungsanlage (täglich weisser Rauch, aber kein Gestank )Beides aber sehr entfernt. Flugverkehr beeinträchtigt nicht. Daher nicht ganz Maledivenfeeling. Insel selber einfach nur ein Traum.

..ausser schnorcheln nichts unternommen.

Dieses Hotel hat wirklich die Sterne verdient. Super sauber, ehrlich gemeinte Freundlichkeit. Vom ersten Moment beeindruckend. Komme wieder.

Das Hotel hat eine gute Lage in der Nähe des Flughafens und der Stadt Male. Mit dem Speedboot 25 Min. Von der einen Inselseite sieht man die Stadt Male, von der anderen Seite die Müllverbrennungsanlage (täglich weisser Rauch, aber kein Gestank )Beides aber sehr entfernt. Flugverkehr beeinträchtigt nicht. Daher nicht ganz Maledivenfeeling. Insel selber einfach nur ein Traum.

..ausser schnorcheln nichts unternommen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Anja & Richard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Feb 19
Anja & Richard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Feb 19
Hervorragend
Wir als Paar alter alter 52 und 57 im Februar 2019 verreist.( Kein Regen) Fanden die Insel und alles drum herum einfach Traumhaft. Malediven sind ein Paradies. Wir hatte Bungalow Promo Deluxe gebucht und haben eine Villa bekommen. Velassaru gibt sogar Prozente wenn man die Insel mehrmals besuch,t beim 8-10 mal sogar 75 Pozent. Velassaru war ausgebucht sonst hätten wir verlängert. Wir haben das Schnorcheln für uns entdeckt. Es ist so als würde man in einem Aquarium tauchen mit vielen bunten Fischen. Dort gibt es eine tolle Tauchschule mit mehren Mitarbeitern die genau wissen worauf es ankommt. Die zwei Tauchlehrerinnen, Hennriette und Anke sind bestens ausgebildet und es ist auch kein Problem als Anfänger alles zu erlernen. Man muss natürlich einige Dollar ausgeben aber es lohnt sich auf ... mehr
Wir als Paar alter alter 52 und 57 im Februar 2019 verreist.( Kein Regen) Fanden die Insel und alles drum herum einfach Traumhaft. Malediven sind ein Paradies. Wir hatte Bungalow Promo Deluxe gebucht und haben eine Villa bekommen. Velassaru gibt sogar Prozente wenn man die Insel mehrmals besuch,t beim 8-10 mal sogar 75 Pozent. Velassaru war ausgebucht sonst hätten wir verlängert. Wir haben das Schnorcheln für uns entdeckt. Es ist so als würde man in einem Aquarium tauchen mit vielen bunten Fischen. Dort gibt es eine tolle Tauchschule mit mehren Mitarbeitern die genau wissen worauf es ankommt. Die zwei Tauchlehrerinnen, Hennriette und Anke sind bestens ausgebildet und es ist auch kein Problem als Anfänger alles zu erlernen. Man muss natürlich einige Dollar ausgeben aber es lohnt sich auf jeden Fall. Velassaru nimmt kein Bargeld , man kann alles bequem mit Visacart bezahlen . Nur ein paar Doller 1-5 für den Kofferträger, Zimmerservice oder im Restaurannt. Wir waren richtig traurig als wir wieder nach Hause mussten. Auf dem Weg zurück nach Male haben wir sogar Delphine gesehen. Trinken ist natürlich nicht ganz günstig aber Halbpension reicht völlig aus. Wasser bekommt man kostenlos aufs Zimmer gestellt.Freundliches Personal. Das Hotel war ausgebucht aber man hat auf der ganzen Insel kaum Leute gesehen. Die Englische Sprache wäre toll außer der Tauchschule und ein paar Urlaubern hat keiner Deutsch gesprochen. Es gibt viele Möglichkeiten dort etwas zu unternehmen. Die Zimmer werden zweimal Täglich gereinigt. Essen ist sehr gut und auch sehr abwechlungsreich. Gesamtbewertung von uns ist: Hervorragend Wir würden wieder auf Kaarfu Süd Male Velassaru Urlaub machen.

Sehr gut

Sehr gut

Sehr gut

Mit der Tauchschule haben wir sehr Gute Erfahrung gesammelt. Anke und Hennriette sind ausgezeichnete Tauchlehrerinnen. Anfänger brauchen keine Angst zu haben. Benötigtes Zubehör wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Deutsch ist eine von mehreren Sprachen die sie sprechen.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Bernd
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Bernd
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Super Ort für relaxten Inselurlaub.
Sehr komfortable und schöne Zimmer, unaufdringlicher äußerst freundlicher Service, sehr gutes Essen und herrlich angelegter und gepflegter Garten. Ideal für einen entspannten Urlaub.

Sehr komfortable und schöne Zimmer, unaufdringlicher äußerst freundlicher Service, sehr gutes Essen und herrlich angelegter und gepflegter Garten. Ideal für einen entspannten Urlaub.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Christine
1.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Aug 18
Christine
1.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Aug 18
Müllverbrennungsinsel
Liegt in der Nähe einer Müllverbrennungsinsel und 24 Stunden am Tag Geruchsbelästigung und diese Tatsache wird gänzlich totgeschwiegen.

Liegt in der Nähe einer Müllverbrennungsinsel und 24 Stunden am Tag Geruchsbelästigung und diese Tatsache wird gänzlich totgeschwiegen.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Karin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 18
Karin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 18
Paradies
Die gesamte Anlage ist mit so viel Liebe zum Detail gestaltet und wunderschön. Das Bad im Strandbungalow ist atemberaubend, alles ist im Freien und auch der Bungalow an sich ist perfekt mit vielen Liege-Ecken und einfach toll. Die Wasservilla ist mit der grossen Terasse und dem tollen Zimmer auch ein absolutes Highlight!

Die gesamte Anlage ist mit so viel Liebe zum Detail gestaltet und wunderschön. Das Bad im Strandbungalow ist atemberaubend, alles ist im Freien und auch der Bungalow an sich ist perfekt mit vielen Liege-Ecken und einfach toll. Die Wasservilla ist mit der grossen Terasse und dem tollen Zimmer auch ein absolutes Highlight!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Helga
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 18
Helga
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 18
Wir kommen immer wieder gerne!
Das Resort ist schnell über ein Schnellboot zu erreichen und bietet alles, was man für einen gelungenen Urlaub braucht: Herrlichsten Sandstrand, gutes Essen und eine große Wassersport-Auswahl !

Wir waren in einer Beachvilla, die traumhaft schön eingerichtet ist. Vor allem das Bad ist überwältigend! Man denkt, dass man die Tür zu einem weiteren Zimmer öffnet und steht wieder im Freien. So duscht man unter Palmen.

Der Service ist hervorragend. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und bemüht sich, einem jeden Wunsch zu erfüllen.

Das Resort ist schnell über ein Schnellboot zu erreichen und bietet alles, was man für einen gelungenen Urlaub braucht: Herrlichsten Sandstrand, gutes Essen und eine große Wassersport-Auswahl !

Wir waren in einer Beachvilla, die traumhaft schön eingerichtet ist. Vor allem das Bad ist überwältigend! Man denkt, dass man die Tür zu einem weiteren Zimmer öffnet und steht wieder im Freien. So duscht man unter Palmen.

Der Service ist hervorragend. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und bemüht sich, einem jeden Wunsch zu erfüllen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Daniela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 17
Daniela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 17
Ein wahrer Luxus Urlaub mit Top Service
Das Hotel war wie beschrieben und super schön eingerichtet, sehr gepflegt und sauber und man hat sich schnell sehr wohl gefühlt. Die Landschaft ist ja ohnehin absolut traumhaft. Besonders hervorzuheben ist das Personal was unglaublich freundlich. Ist egal ob Kellner, Gärtner oder Roomservice alle waren ausgesprochen freundlich und sehr service bezogen es gab niemanden der einen nicht begrüßt hat.

Wir hatten Vollpension und somit morgens und abends Buffet im Restaurant Vela und Mittagessen a la carte im Turqouise. Getränke waren in unserem Paket nicht inkludiert daher mussten wir diese extra zahlen. Hierbei muss man beachten, dass wenn man alkoholische Getränke trinkt dies sicher schnell teuer werden kann. Da wir nur Wasser getrunken haben hielt sich dies aber in Grenzen (bei 4$ ... mehr
Das Hotel war wie beschrieben und super schön eingerichtet, sehr gepflegt und sauber und man hat sich schnell sehr wohl gefühlt. Die Landschaft ist ja ohnehin absolut traumhaft. Besonders hervorzuheben ist das Personal was unglaublich freundlich. Ist egal ob Kellner, Gärtner oder Roomservice alle waren ausgesprochen freundlich und sehr service bezogen es gab niemanden der einen nicht begrüßt hat.

Wir hatten Vollpension und somit morgens und abends Buffet im Restaurant Vela und Mittagessen a la carte im Turqouise. Getränke waren in unserem Paket nicht inkludiert daher mussten wir diese extra zahlen. Hierbei muss man beachten, dass wenn man alkoholische Getränke trinkt dies sicher schnell teuer werden kann. Da wir nur Wasser getrunken haben hielt sich dies aber in Grenzen (bei 4$ für 1,5 Liter Wasser kann man sich absolut nicht beschweren). Beim Frühstück waren Getränke wie Tee und allemöglichen Kaffee Variationen inklusive und auch Säfte und Wasser gab es zur Auswahl. Das Essen war bei beiden Restaurants hervoragend und es gab nicht zu bemängeln. Das internationale Frühstück bot alles was man sich vorstellen kann über Crepes, Pancakes, Wurst, Semmeln, Brot, Joghurt, Omlette und Rührei was nach Wunsch zubereitet wird oder Smoothies und Obst. Auch internationale Sachen wie Baked Beans oder Reis . Milch Alternativen gibt es auch sowohl für Müsli als auch zum Getränk. Das Mittag essen bietet verschiedene Pizzen und Pasta sowie Burger oder verschiedene Fisch(Unter anderem jeden tag wechselnd und traditionelle Gerichte der Malediven) ,Fleischgerichte sowie Kleinigkeiten wie Salat oder Suppe alles war hier sehr lecker auch die Desserts waren zu empfehlen. Das Abend Buffet ist bunt gemischt und hatte oft einen asiatisch/arabischen Einschlag- Auch hier gab es von jedem etwas und eine riesige Auswahl auch bei Vor und Nachspeisen. Es wechselt sich hier täglich ab wir hatten in den 9 Tagen nicht einmal etwas was wir zuvor schon gegessen hatten. Oft wird auch Vorort gekocht oder gegrillt zb Thunfischsteaks, Schaschlik, Ribs oder eine Pasta Bar. Eine Halb oder Vollpension würde ich auf jeden Fall empfehlen da die Preise fürs Essen sonst recht teuer sind z.b. 25$ für eine Pizza. Die anderen Restaurants haben wir nicht getestet man erhält aber mit Vollpension auch 30% Rabatt dort oder hat diese in All Inklusive inkludiert.

Von Male in 25 Minuten mit dem Boot zu erreichen, dennoch sehr ruhig und abgeschieden. Weisser Strand und türkises Wasser, wie man es sich ausmalt.

Wir hatten eine Deluxe Villa, trotz der Bezeichnung Garden View konnten wir von der Terasse auf den Strand und das Meer sehen und war innerhalb weniger Sekunden dort lediglich ein weg und eine Reihe Palmen trennt den Strand von den Häusern. Die Einrichtung ist sehr geschmackvoll und modern. Wir konnten keine Abnutzungserscheinungen oder ähnliches feststellen. Das Highlight war die Terrasse und das Bad was halb im freien und dennoch komplett privat ist. Die Aussendusche ist super bei den Temperaturen.

Das Personal war an freundlichkeit nicht zu übertreffen, jeder erkundigt sich nach dem Wohlbefinden oder grüßt. Der Service war durchwegs positiv man konnte sich schnell sehr wohl fühlen. Nicht mal selbst einchecken musste man. Auch bei Ankunft und Abfahrt gab es ein Komitee von Service Personal um einen zu grüßen. Besonders positiv sind das Spa Personal, der Cleaning Service( es wird zwei mal täglich komplett gereinigt)besonders in unserer Villa 124 und auch der Inselarzt hervorzuheben aber auch jeder Kellner und Gärtner war freundlich. Im Restaurant könnte die Rechnung etwas schneller kommen aber man ist ja im Urlaub und hat Zeit da ist es kein Problem.

Da es sich für uns um einen Entspannungsurlaub gehandlet hat, haben wir die das Freizeitangebot nicht ausgiebig genutzt. Es gibt aber Schnorchel Flossen, Surfbretter, Kanus,Jetskis zum leihen und verschiedenste Aktivitäten wie Delphin Watching, Boots Trips oder Yoga Kurse, sowie einen Tennisplatz und ein Fitnessstudio. Da vieles davon von anderen Gästen genutzt wurde denke ich das auch hier alles zu empfehlen ist. Das Spa ist auch zu empfehlen im ersten dachten wir noch es wäre nicht ganz preisgünstig wenn man sich aber bewusst macht dass es sich um Dollar handelt und es mit Deutschen Preisen vergleicht nimmt es sich hier nicht viel und der Service ist auf einem ganz anderen Level als in Deutschland. Absolut zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Aury
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Aury
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Velassaru unser Favorit
Nachdem ich einige Inseln gesehen habe, ist Velassaru unserer Favorit geworden. Zwar auch hier Korallenbruch (lag wohl wirklich am Wind) aber bei dem Strand bei den Booten fast gar keiner. Wasser sehr klar, obwohl auch windig. Auf der anderen Seite zwischen den Wasserbungalows etwas unruhiger. Das schwarze ist ein Fischschwarm. Sehr viel Luxus, sehr nettes Personal, meine Tochter wurde auf Händen getragen. Buggy Service, obwohl die Insel etwas kleiner ist als Velavaru mit 400 x 150 m. Absolute 5 Sterne Insel mit Verwöhnfaktor und wunderschöne Blautöne im Meer. Der schöneste Strand befindet sich bei den Standard-Bungis. Sehr schön auch die Chillbar mit tollen Sonnenuntergängen. Toll auch die Pavillions an der Bar zum chillen. Da wir nur Frühstück hatten, muss man natürlich mit hohen Nebenk ... mehr
Nachdem ich einige Inseln gesehen habe, ist Velassaru unserer Favorit geworden. Zwar auch hier Korallenbruch (lag wohl wirklich am Wind) aber bei dem Strand bei den Booten fast gar keiner. Wasser sehr klar, obwohl auch windig. Auf der anderen Seite zwischen den Wasserbungalows etwas unruhiger. Das schwarze ist ein Fischschwarm. Sehr viel Luxus, sehr nettes Personal, meine Tochter wurde auf Händen getragen. Buggy Service, obwohl die Insel etwas kleiner ist als Velavaru mit 400 x 150 m. Absolute 5 Sterne Insel mit Verwöhnfaktor und wunderschöne Blautöne im Meer. Der schöneste Strand befindet sich bei den Standard-Bungis. Sehr schön auch die Chillbar mit tollen Sonnenuntergängen. Toll auch die Pavillions an der Bar zum chillen. Da wir nur Frühstück hatten, muss man natürlich mit hohen Nebenkosten rechnen (ein Essen im Restaurant mind. 25 Dollar), an der Bar ab 12 Dollar, allerdings nur bis 18 Uhr.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
jkolm
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jun 17
jkolm
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jun 17
Velassaru
Alles in allem war es gut. Wir hatten eine Strandvilla mit zwei Liegestühlen am Strand direkt vor unserer Villa (also Privatbereich). Allerdings wurde oftmals der Eingang zu unserer Villa als Weg zum Strand benutzt von Hotelgästen, deren Villa woanders lag, quasi als Abkürzung. Ich hätte mir da mehr Privatsphäre gewünscht und das Hotel müßte mehr darauf hinweisen, dass das nicht erlaubt ist. Manko war auch, dass Hotelgäste, die einen günstigen Bungalow mieteten, die Liegestühle der Beach Villen benutzten. Auch unsere Liegetühle waren am Tag der Ankunft belegt und diese Gäste wollten noch nicht mal weichen, erst auf Anweisung des Hotels. Insgesamt wußten viele Gäste nicht, welche Liegestühle zu ihrer Villa gehörten, dies sorgte für Verwirrung. Hier müßte das Hotel bei Ankunft der Gästen kl ... mehr
Alles in allem war es gut. Wir hatten eine Strandvilla mit zwei Liegestühlen am Strand direkt vor unserer Villa (also Privatbereich). Allerdings wurde oftmals der Eingang zu unserer Villa als Weg zum Strand benutzt von Hotelgästen, deren Villa woanders lag, quasi als Abkürzung. Ich hätte mir da mehr Privatsphäre gewünscht und das Hotel müßte mehr darauf hinweisen, dass das nicht erlaubt ist. Manko war auch, dass Hotelgäste, die einen günstigen Bungalow mieteten, die Liegestühle der Beach Villen benutzten. Auch unsere Liegetühle waren am Tag der Ankunft belegt und diese Gäste wollten noch nicht mal weichen, erst auf Anweisung des Hotels. Insgesamt wußten viele Gäste nicht, welche Liegestühle zu ihrer Villa gehörten, dies sorgte für Verwirrung. Hier müßte das Hotel bei Ankunft der Gästen klar sagen und zeigen, welcher Bereich zur gebuchten Unterkunft gehört. Diese Probleme wurden dem Hotelmanagement vor Ort von uns mitgeteilt und man bemühte sich um Besserung.

sehr gut

sehr gut

sehr gut

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0