Einzelbewertungen

Heribert
Weiterempfehlung
5.3
Alter 70 >
verreist als Paar
im Feb 16
Heribert
Weiterempfehlung
5.3
Alter 70 >
verreist als Paar
im Feb 16
Hotel mit wunderbarer Aussicht auf das Meer
Wir hatten auf der Höhe der Rezeption ein wirklich sehr schönes Zimmer Nr. 323 mit wunderbarer Aussicht auf das Meer. Die Zimmer sind gross genug, durch den Balkon scheinen sie eher grösser zu sein. Das Hotel hat kein Restaurant, Frühstück assen wir auf dem Zimmer. Der Swimmingpool ist für Familien mit Kindern sowie für Erwachsene ideal. Sehr gross mit Rutschen für die Kinder. Mit dem Mietauto erreicht man nach ca. 10 - 15 Minuten das Restaurant Phrase. Dort kann man für wenig Geld das Tagesmenü essen, welches sehr sehr schmackhaft ist. Die Halbinsel Caravelle ist gut zum Wandern, das Schloss Dubus haben wir uns nur von aussen angesehen. Hier würden wir das nächste Mal mindestens eine Woche verbringen.
Wir hatten auf der Höhe der Rezeption ein wirklich sehr schönes Zimmer Nr. 323 mit wunderbarer Aussicht auf das Meer. Die Zimmer sind gross genug, durch den Balkon scheinen sie eher grösser zu sein. Das Hotel hat kein Restaurant, Frühstück assen wir auf dem Zimmer. Der Swimmingpool ist für Familien mit Kindern sowie für Erwachsene ideal. Sehr gross mit Rutschen für die Kinder. Mit dem Mietauto erreicht man nach ca. 10 - 15 Minuten das Restaurant Phrase. Dort kann man für wenig Geld das Tagesmenü essen, welches sehr sehr schmackhaft ist. Die Halbinsel Caravelle ist gut zum Wandern, das Schloss Dubus haben wir uns nur von aussen angesehen. Hier würden wir das nächste Mal mindestens eine Woche verbringen.

weniger
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.3
Fred
Weiterempfehlung
4.2
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 14
Fred
Weiterempfehlung
4.2
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 14
Für kleines Geld ok - geringer Standard
Die Anlage ist etwas in die Jahre gekommen und bräuchte dringend eine Renovierung. W-Lan geht nur in der Rezeption. Insgesamt ist alles etwas abgewohnt. Wer günstig im Internet bucht, für den ist es ganz ok, wer hier den Normal Preis zahlt, der zahl zu viel! Die Lage ist sehr weit außerhalb am nördlichsten Ende der Insel, so dass für fast alles ein Mietwagen fällig wird.
Die Anlage ist etwas in die Jahre gekommen und bräuchte dringend eine Renovierung. W-Lan geht nur in der Rezeption. Insgesamt ist alles etwas abgewohnt. Wer günstig im Internet bucht, für den ist es ganz ok, wer hier den Normal Preis zahlt, der zahl zu viel! Die Lage ist sehr weit außerhalb am nördlichsten Ende der Insel, so dass für fast alles ein Mietwagen fällig wird.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
3.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.3
Anna Maria
Weiterempfehlung
4.4
Alter 51-55
verreist als Familie
im Apr 13
Anna Maria
Weiterempfehlung
4.4
Alter 51-55
verreist als Familie
im Apr 13
Gute Lage für Ausflüge in den Norden Martinique´s
Die Hotelanlage liegt schön, an einem Hang gelegen. Macht von aussen auch einen ganz guten Eindruck. Beim näher hinsehen, fällt aber als erstes auf, dass verschiedene Teile der Anlage nicht mehr genutzt werden. Der Speisesaal ist leer. Es gibt im Hotel keine Einkaufsmöglichkeit. Die Gartenanlage wird nur notdürftig gepflegt Die Poolanlage ist eigentlich ganz schön, die Wasserrutsche für Kinder lässt aber zu wünschen übrig. (tiefer Riss auf der Rutschfläche) Gesamteindruck: das Hotel verfällt in einen Dornröschenschlaf
Die Hotelanlage liegt schön, an einem Hang gelegen. Macht von aussen auch einen ganz guten Eindruck. Beim näher hinsehen, fällt aber als erstes auf, dass verschiedene Teile der Anlage nicht mehr genutzt werden. Der Speisesaal ist leer. Es gibt im Hotel keine Einkaufsmöglichkeit. Die Gartenanlage wird nur notdürftig gepflegt Die Poolanlage ist eigentlich ganz schön, die Wasserrutsche für Kinder lässt aber zu wünschen übrig. (tiefer Riss auf der Rutschfläche) Gesamteindruck: das Hotel verfällt in einen Dornröschenschlaf

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0
Dagmar
3.1
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 05
Dagmar
3.1
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 05
Martinique: nur mit Französischkenntnissen / Nie wieder 3 S
Schöne grüne Insel mit wunderschönen tropischen Blumen und vielen Kolibris. Sehr gute Strassenverhältnisse, mit Mietwagen alles problemlos erreichbar. Kleiner Ort mit wenigen Einkaufsmöglichkeiten aber relativ vielen Restaurants, die wir aufgrund all inclusive nicht genutzt haben. Hotel liegt am Ortsende in einer windstillen Buch. Wir empfanden das Klima ohne Wind als sehr heiß und schwül, selbst am Strand. Hotelanlage scheint älter zu sein, alles wirkt etwas abgenutzt, ist aber sauber. Was uns störte war, dass das Bad/Toilette nur durch eine Lamellenwand vom Schlafbereich getrennt war, man also alles sah, hörte (und roch), was sich im Bad abspielte. Hotel lag lt. Katalog in Strandnähe. Strand ist zweigeteilt. Kleiner Abschnitt in Hotelnähe, wird aber bei Flut komplett überspült und ist d ... mehr
Schöne grüne Insel mit wunderschönen tropischen Blumen und vielen Kolibris. Sehr gute Strassenverhältnisse, mit Mietwagen alles problemlos erreichbar. Kleiner Ort mit wenigen Einkaufsmöglichkeiten aber relativ vielen Restaurants, die wir aufgrund all inclusive nicht genutzt haben. Hotel liegt am Ortsende in einer windstillen Buch. Wir empfanden das Klima ohne Wind als sehr heiß und schwül, selbst am Strand. Hotelanlage scheint älter zu sein, alles wirkt etwas abgenutzt, ist aber sauber. Was uns störte war, dass das Bad/Toilette nur durch eine Lamellenwand vom Schlafbereich getrennt war, man also alles sah, hörte (und roch), was sich im Bad abspielte. Hotel lag lt. Katalog in Strandnähe. Strand ist zweigeteilt. Kleiner Abschnitt in Hotelnähe, wird aber bei Flut komplett überspült und ist durchgehend bewachsen mit rot gekennzeichneten Bäumen (nicht darunter legen!). Zum größeren Strandabschnitt ist man zu Fuß ein Stück unterwegs. Rund um die schöne Mole ankern viele Fischerboote (frischen Fisch kann man täglich am Strassenrand kaufen). Zwischen den Booten zu schwimmen gefiel uns aber nicht. Strand ist bis auf eine kleine Imbißbude nicht bewirtschaftet. Hotel verfügt über 2 Pools auf 2 Ebenen. Die untere Ebene ist die ruhigere, da die Bar dort geschlossen ist. Kaum Platz für Sonnenliegen, da Hotelgebäude und Pools in den Hang gebaut wurden, dementsprechend die Terrassen klein sind und man keine räumlichen Ausweichmöglichkeiten hat. Sehr "rustikale" Küche (Blutwürste, Sülze, Innereien, Testikel-Salat). Ansonsten eher liebloses Salat- und Hauptspeisenbuffet. Aber leckere Nachspeisen und frisches Obst. Wir freuten uns auf leckere karibische Cocktails, waren leider sehr enttäuscht, Getränke werden nicht frisch gemixt, sondern kommen bereits fertig aus 5-Liter-Schläuchen (nicht zu vergleichen mit Dom.Rep oder Kuba). Keine große Vielfalt beim Frühstück, aber leckeres Baguette und Croissants und frisches Obst. Mitarbeiter sind freundlich, sprechen aber ausschließlich französisch. Reiseleitung nur auf Franzosen eingerichtet, für die Empfangscocktails abgehalten werden mit ausführlichen Inseltipps. Wir wurden 10 Minuten mit einigermaßen verständlichem Englisch abgespeisst. Praktisch: 2 Mietwagenverleihstationen direkt in der Anlage in bzw. neben der Rezeption. Wagen und Service ganz o.k., leider sehr begrenzte Parkplätze (siehe Pools) innerhalb der Anlage. Flughafenwechsel bei Hin- und Rückflug ziemlich stressig. Beim Hinflug gerade noch geschafft, da Shuttle-Bus am Samstagvormittag in Paris in einen Stau geriet. Rückflug sehr problematisch, da ursprünglich gebuchte Air France Maschine gar nicht von Paris losgeflogen war. Die Maschine, auf die wir umgebucht wurden, flog wg. Maschinenschaden nicht und alle Durchsagen am Airport Fort de France nur auf französisch. Dritte Maschine flog dann Stunden später ab, war keine Air France Maschine, so dass es Probleme mit dem Flughafenwechsel und Rückflug nach Düsseldorf gab und wir dadurch einen ganzen Tag verloren.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.2
Service
3.2
Essen & Trinken
3.1
Sport & Unterhaltung
2.3
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.2
Service
3.2
Essen & Trinken
3.1
Sport & Unterhaltung
2.3
Zimmer
3.5