43 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.6
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.2

Einzelbewertungen

Martin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Martin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Erholsamer und abwechlungsreicher Urlaub
Wir haben dieses Hotel auf Grund der Lage und Bewertungen anderer Gäste gewählt. Es entsprach voll und ganz unseren Erwartungen. Familiengeführt, nette kompetente Mitarbeiter, leckeres Essen, ruhig usw..

Das Essen war hervorragend. Leckeres Salat und Vorspeisenbuffet. Täglich Fisch. Morgens guter Kaffee und wer kein Rührei oder gekochtes Ei wollte bekam Spiegeleier oder Omelett gemacht. Angenehme ruhige Atmosphäre im Speisesaal.

Wer gut zu Fuß ist erreicht Strände, die Poseidon Therme, Forio in kurzer Zeit zu Fuß. Ansonsten kann man Tickets für den Bus an der Rezeption erwerben.

Zimmer mit Meerblick haben eine tolle Aussicht über die Bucht. Der Sonnenuntergang ist gigantisch. Schönes Bad, große Terasse, hat alles gepaßt

Alle Mitarbeiter waren seh ... mehr
Wir haben dieses Hotel auf Grund der Lage und Bewertungen anderer Gäste gewählt. Es entsprach voll und ganz unseren Erwartungen. Familiengeführt, nette kompetente Mitarbeiter, leckeres Essen, ruhig usw..

Das Essen war hervorragend. Leckeres Salat und Vorspeisenbuffet. Täglich Fisch. Morgens guter Kaffee und wer kein Rührei oder gekochtes Ei wollte bekam Spiegeleier oder Omelett gemacht. Angenehme ruhige Atmosphäre im Speisesaal.

Wer gut zu Fuß ist erreicht Strände, die Poseidon Therme, Forio in kurzer Zeit zu Fuß. Ansonsten kann man Tickets für den Bus an der Rezeption erwerben.

Zimmer mit Meerblick haben eine tolle Aussicht über die Bucht. Der Sonnenuntergang ist gigantisch. Schönes Bad, große Terasse, hat alles gepaßt

Alle Mitarbeiter waren sehr höflich und hilfsbereit.

Sehr ruhig im Aussenbereich. Von der Sonnenterasse aus hat man eine tolle Aussicht. Wir haben den Thermal- und normalen Pool täglich genutzt. Sehr wohltuend! Das Unterhaltungsprogramm hält sich in Grenzen. Einmal Folklore beim Abendessen, einmal klassisches Klavierkonzert und einmal spielte ein Alleinunterhalter. Tip, die vom Hotel durchgeführte Weinprobe auf dem Gut der Familie. Super!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Therese
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Sep 19
Therese
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Sep 19
Empfehlenswert.
Sehr schöne Lage mit Meerblick. Nicht weit zum Strand aber auch ins Zentrum. Warmer Pool mit Heilwasser aus Hauseigerner Quelle wird täglich neu befüllt. Hervorragendes, vielseitiges Essen. Zimmer etwas abgewöhnt. Überschaubare Größe der Anlage.

Großes Buffet für Salt und Gemüse. 3 Hauptgerichte zur Auswahl mit Fisch, Fleisch und Vegetarischem.

Da. 30 Minuten mit dem Bus vom Fährhafen entfernt. Nette Wanderziele in der Umgebung.

Sehr einfache Zimmer ohne großen Komfort.

Personal ausgesprochen freundlich und zuvorkommend.

Gute Wanderungen, Bootsfahrten, Epomeobegehung, Stadtbesichtigung.

Sehr schöne Lage mit Meerblick. Nicht weit zum Strand aber auch ins Zentrum. Warmer Pool mit Heilwasser aus Hauseigerner Quelle wird täglich neu befüllt. Hervorragendes, vielseitiges Essen. Zimmer etwas abgewöhnt. Überschaubare Größe der Anlage.

Großes Buffet für Salt und Gemüse. 3 Hauptgerichte zur Auswahl mit Fisch, Fleisch und Vegetarischem.

Da. 30 Minuten mit dem Bus vom Fährhafen entfernt. Nette Wanderziele in der Umgebung.

Sehr einfache Zimmer ohne großen Komfort.

Personal ausgesprochen freundlich und zuvorkommend.

Gute Wanderungen, Bootsfahrten, Epomeobegehung, Stadtbesichtigung.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Rosa Maria
Weiterempfehlung
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Rosa Maria
Weiterempfehlung
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Es hat uns trotz allem sehr gefallen
Wir kommen bereits 18 x in das Hotel - u. sind sonst sehr zu frieden - aber es Bedarf einer Generalüberholung - einiger Zimmer

Das Brot war leider alt u. sehr hart - war nicht genießbar - dadurch war das Frühstück für uns teilweise nicht essbar Hauptspeise war gut - sowie Nachspeise auch - das Salatbüfett war ansprechbar

Ausflugsziele waren sehr gut erreichbar

Die Sanitärenanlagen sind überholungsbedürftig. Die Zimmer waren einfach ausgestattet - geschlafen haben wir gut

Personal war sehr freundlich u. kompitent - Familienmitglieder müssten das Grüssen lernen

Beim Hallenbad fehlte eine Einstieghilfe - war für ältere Leute fast alleine nicht machbar. Liegenauflagen sind nicht genügend vorhanden. Der Pool gehörte auch saniert.
... mehr
Wir kommen bereits 18 x in das Hotel - u. sind sonst sehr zu frieden - aber es Bedarf einer Generalüberholung - einiger Zimmer

Das Brot war leider alt u. sehr hart - war nicht genießbar - dadurch war das Frühstück für uns teilweise nicht essbar Hauptspeise war gut - sowie Nachspeise auch - das Salatbüfett war ansprechbar

Ausflugsziele waren sehr gut erreichbar

Die Sanitärenanlagen sind überholungsbedürftig. Die Zimmer waren einfach ausgestattet - geschlafen haben wir gut

Personal war sehr freundlich u. kompitent - Familienmitglieder müssten das Grüssen lernen

Beim Hallenbad fehlte eine Einstieghilfe - war für ältere Leute fast alleine nicht machbar. Liegenauflagen sind nicht genügend vorhanden. Der Pool gehörte auch saniert.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
adam
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Sep 19
adam
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Sep 19
das ideale Hotel für einen Urlaub auf Ischia
erstklassige Rezeption, sehr gutes Frühstück, sehr gute Küche . Vor allem die Meerblickzimmer sind sehr schön und liebevoll im Detail renoviert. Für ein kleineres Hotel eine relativ große Wellnessabteilung. Thermalwasser ist ausgezeichnet und im Haus

super italienische Küche. Exzellentes Vorspeisenbuffet. Frühstück u.a. mit selbstgebackenen Kuchen ! u. frischem Obst

Hoteleigene Shuttlebusse, Forio, u. Poseidongarten auch zu Fuß gut erreichbar. Öffentlicher Strand zu Fuß 3 min

liebevolle Einrichtung

bei evtl. Problemen und Kundenwünschen wird sofort reagiert und alles was möglich ist versucht zu machen

Shuttlebus, Ausflüge an der Rezeption buchbar, Meer, Berge alles zu Fuß erreichbar Wellness im Haus

erstklassige Rezeption, sehr gutes Frühstück, sehr gute Küche . Vor allem die Meerblickzimmer sind sehr schön und liebevoll im Detail renoviert. Für ein kleineres Hotel eine relativ große Wellnessabteilung. Thermalwasser ist ausgezeichnet und im Haus

super italienische Küche. Exzellentes Vorspeisenbuffet. Frühstück u.a. mit selbstgebackenen Kuchen ! u. frischem Obst

Hoteleigene Shuttlebusse, Forio, u. Poseidongarten auch zu Fuß gut erreichbar. Öffentlicher Strand zu Fuß 3 min

liebevolle Einrichtung

bei evtl. Problemen und Kundenwünschen wird sofort reagiert und alles was möglich ist versucht zu machen

Shuttlebus, Ausflüge an der Rezeption buchbar, Meer, Berge alles zu Fuß erreichbar Wellness im Haus

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Brigitte
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jul 19
Brigitte
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jul 19
Guter Ausgangspunkt für ischia
Da ich ein Einzelzimmer gebucht habe, kam ich mit keinen großen Erwartungen an. Mit der Größe des Zimmers habe ich mich angefreundet. Da ich meinen Balkon teilen mußte und die Lage des Zimmers an der Straßenseite direkt vor einem Parkplatz ließen letztlich keine Entspannung aufkommen. Schade für mich. Auch der Meerblick machte das nicht wett, weil gleichzeitig ein mehrtägiger Tangokurs in unmittelbarer Nähe stattfand.

Italiensche Spezialitäten. Man hat sich sehr bemüht. Abendessen ab 8 Uhr

Super Lage viele Ausflugsmöglichkeiten. Besonders der Ausflug mit dem Hotelbesitzer war sehenswert.

Mit allem notwendigen. Sehr sauber.

Keine genutzt oder nicht mitbekommen.

Da ich ein Einzelzimmer gebucht habe, kam ich mit keinen großen Erwartungen an. Mit der Größe des Zimmers habe ich mich angefreundet. Da ich meinen Balkon teilen mußte und die Lage des Zimmers an der Straßenseite direkt vor einem Parkplatz ließen letztlich keine Entspannung aufkommen. Schade für mich. Auch der Meerblick machte das nicht wett, weil gleichzeitig ein mehrtägiger Tangokurs in unmittelbarer Nähe stattfand.

Italiensche Spezialitäten. Man hat sich sehr bemüht. Abendessen ab 8 Uhr

Super Lage viele Ausflugsmöglichkeiten. Besonders der Ausflug mit dem Hotelbesitzer war sehenswert.

Mit allem notwendigen. Sehr sauber.

Keine genutzt oder nicht mitbekommen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Ines
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jun 19
Ines
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jun 19
Komme sehr gern wieder
War bereits das zweiteMal da. Das Hotel ist ausgezeichnet. Das gesamte Personal ist superfreundlich, man fühlt sich sofort willkommen. Das Essen ist Spitze. Ich habe mich rundherum wohl gefühlt.

Für mich hat das Abendessen Sterne-Niveau, einfach lecker und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Vorspeisenbüffet ist sehr abwechslungsreich. Die anderen Gänge werden serviert, das finde ich sehr gut. Morgens kann man auswählen, was man abends essen möchte.

Die Lage ist gut. Der Garten und die Poollandschaft sind sehr gepflegt, besonders der Kräutergarten ist sehr schön. Alle Sehenswürdigkeiten sind auch mit dem Linienbus gut erreichbar, Tickets gibt es am Empfang. Der kostenlose Shuttle zum Strand und nach Forio funktioniert sehr gut.

Das Personal spricht sehr g ... mehr
War bereits das zweiteMal da. Das Hotel ist ausgezeichnet. Das gesamte Personal ist superfreundlich, man fühlt sich sofort willkommen. Das Essen ist Spitze. Ich habe mich rundherum wohl gefühlt.

Für mich hat das Abendessen Sterne-Niveau, einfach lecker und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Vorspeisenbüffet ist sehr abwechslungsreich. Die anderen Gänge werden serviert, das finde ich sehr gut. Morgens kann man auswählen, was man abends essen möchte.

Die Lage ist gut. Der Garten und die Poollandschaft sind sehr gepflegt, besonders der Kräutergarten ist sehr schön. Alle Sehenswürdigkeiten sind auch mit dem Linienbus gut erreichbar, Tickets gibt es am Empfang. Der kostenlose Shuttle zum Strand und nach Forio funktioniert sehr gut.

Das Personal spricht sehr gut deutsch und englisch. Die Verständigung ist gar kein Problem.

Völlig ausreichend. Pool im Hotel, kostenloser Shuttle zum Strand. 2 bis 3 mal in der Woche abendliche Unterhaltung mit Musik. Ausflugsmöglichkeiten gibt es reichlich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Dieter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Jun 19
Dieter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Jun 19
Einmal Ischia, immer Ischia
wir waren nun zum 7 mal auf ischia ,in diesem hotel zum erstenmal , wir können uns daher ein bild machen über die hotels auf unserer lieblings insel . das hotel Providence ist in jeder hinsicht weiter zu empfehlen , nur was ich wirdersprechen muss ist die tatsache dashier einige in ihren bewertungen schreiben ,das essen wäre auf sterne niveau , das ist leider nicht der fall , das essen war gut keine frage aber wer schon mal auf sterne niveau gespeist hat der wird uns dies bestätigen .

frühstück landesttypisch und reichlich ,abendessen konnte mann morgens wählen ,vorspeisennbuffet reichlich und lecker , vorspeisen hauptspeisen und nachtisch war lecker , ( Aber wie schon gesagt nicht auf dem hohen niveau wie mansche schreiben ) Sonntags gab es Galladinner man gibt sich viel mü ... mehr
wir waren nun zum 7 mal auf ischia ,in diesem hotel zum erstenmal , wir können uns daher ein bild machen über die hotels auf unserer lieblings insel . das hotel Providence ist in jeder hinsicht weiter zu empfehlen , nur was ich wirdersprechen muss ist die tatsache dashier einige in ihren bewertungen schreiben ,das essen wäre auf sterne niveau , das ist leider nicht der fall , das essen war gut keine frage aber wer schon mal auf sterne niveau gespeist hat der wird uns dies bestätigen .

frühstück landesttypisch und reichlich ,abendessen konnte mann morgens wählen ,vorspeisennbuffet reichlich und lecker , vorspeisen hauptspeisen und nachtisch war lecker , ( Aber wie schon gesagt nicht auf dem hohen niveau wie mansche schreiben ) Sonntags gab es Galladinner man gibt sich viel mühe war auch optisch schön angerichtet ,geschmacklich lecker .

sehr schöne lage mit herrlicher aussicht auf die chitara bucht , nach fotio zu fuss gemütliche 15min ,zum chitara strand und einkaufen 10min . ansonsten shuttlebuss top , linienbus hält direkt vorm hotel womit man die ganze insel bequem erkunden kann .

die zimmer sind italienicher standart klein und sauber es ist alles drin was mann braucht , fleisige und freundliche putzfrauen .

uns wurde immer und sofort geholfen , alle angestellten verstehen deutsch .

wir haben von den aktivitäten nur den Pool benutzt der war sauber und herrlich angenehme wassertemperatur ,hier und da ein paar veraltete plastickliegen aber das störte uns nicht ,ansonsten liegen schirme und platzangebot genug für jeden . Ausflüge wurden von unserem veranstalter angeboten , hier ist die schiffstour ganztägig um ischia herrum mit mit einigen badepausen getränken und essen sehr zu empfehlen , hierfür unserer reiseleiterin Wilma von Vtours nochmals ein fettes danke .

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Franz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 19
Franz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 19
Hotel jeder Zeit empfehlenswert tolle Lage
Tolles Hotel mit gepflegter Außenanlage mit 2 Pools einer mit Thermalwasser, gelegen über der Citarabucht. 15 Gehminuten in die Altstadt Forio. Zimmer im Nebenbereich nicht empfehlenswert sowie Zimmer ohne Meerblick. Zimmer mit Meerblick ein Traum. Die Küche ist vom feinsten. Personal egal wo Speiseraum, Rezeption, Thermalabteilung einfach spitze. Shuttlebus nach Forio oder zu den Poseidongärten vorhanden.

Die Küche war vom feinsten. Meistens Salat und Gemüsebuffet. Die 3 anderen Gänge wurden serviert. Einmal die Woche Galadinner und Folkloreabend.

Von der Fähre in Casamicciola bis zum Hotel 20 Minuten fahrt mit dem Shuttlebus. das Hotel ist unweit von der Bushaltestelle entfernt. Mit den öffentlichen Bussen einer fährt links (CS) der andere rechts (CD) um die komplet ... mehr
Tolles Hotel mit gepflegter Außenanlage mit 2 Pools einer mit Thermalwasser, gelegen über der Citarabucht. 15 Gehminuten in die Altstadt Forio. Zimmer im Nebenbereich nicht empfehlenswert sowie Zimmer ohne Meerblick. Zimmer mit Meerblick ein Traum. Die Küche ist vom feinsten. Personal egal wo Speiseraum, Rezeption, Thermalabteilung einfach spitze. Shuttlebus nach Forio oder zu den Poseidongärten vorhanden.

Die Küche war vom feinsten. Meistens Salat und Gemüsebuffet. Die 3 anderen Gänge wurden serviert. Einmal die Woche Galadinner und Folkloreabend.

Von der Fähre in Casamicciola bis zum Hotel 20 Minuten fahrt mit dem Shuttlebus. das Hotel ist unweit von der Bushaltestelle entfernt. Mit den öffentlichen Bussen einer fährt links (CS) der andere rechts (CD) um die komplette Insel herum, sind alle Sehenswürdigkeiten zB. Giardini La Mortella (Botanischer Garten) erreichbar.

meines war nicht das größte aber dafür mit Meerblick. zuerst wurde mir ein Zimmer mit Blick in den Innenbereich angeboten aber das habe ich abgelehnt.

Personal überall zuvorkommend.

An geführte Wanderungen muss man sich bei bestimmte Anbieter anmelden. Die Poolanlage war mit einem Thermal-und Normalwasser alles sauber gepflegt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Effi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Mai 19
Effi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Mai 19
Das Hotel ist rundum zu empfehlen.
Das Providence ist ein hübsches, gepflegtes Haus, das in seiner Größe sehr angenehm ist. Das Hotel hat eine gute und schöne Lage, es gibr Zimmer in denen man vom Straßenlärm rein gar nichts hört. Vermutlich dürften die Zimmer mit Meerblick, unter der großen Sonnenterrasse von der unterhalb vorbeilaufenden Straße, bei offener Terrassentüre, laut sein. Dafür entschädigt der Blick in einen traumhaft schönen kleinen mediteranen Park und aufs Meer. Die Zimmer im Haupthaus, mit Blick zum Epomeo sind absolut ruhig, zwar etwas klein aber geschmackvoll eingerichtet und gekonnt renoviert. Frühstück und Abendessen (besonders abends das Vorspeisenbuffett) sind abwechslungsreich und gut. Einziges Manko: Das Abendessen mit 4 Gängen zieht sich manchmal zu lange hin. Für uns war es ein Problem so spät ... mehr
Das Providence ist ein hübsches, gepflegtes Haus, das in seiner Größe sehr angenehm ist. Das Hotel hat eine gute und schöne Lage, es gibr Zimmer in denen man vom Straßenlärm rein gar nichts hört. Vermutlich dürften die Zimmer mit Meerblick, unter der großen Sonnenterrasse von der unterhalb vorbeilaufenden Straße, bei offener Terrassentüre, laut sein. Dafür entschädigt der Blick in einen traumhaft schönen kleinen mediteranen Park und aufs Meer. Die Zimmer im Haupthaus, mit Blick zum Epomeo sind absolut ruhig, zwar etwas klein aber geschmackvoll eingerichtet und gekonnt renoviert. Frühstück und Abendessen (besonders abends das Vorspeisenbuffett) sind abwechslungsreich und gut. Einziges Manko: Das Abendessen mit 4 Gängen zieht sich manchmal zu lange hin. Für uns war es ein Problem so spät abends noch zu essen. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und bemüht. Das Haus ist im Privatbesitz und wird von den Besitzern geführt. In der schönen und gepflegten Bäderabteilung bekamen wir höllisch heiße Fangopackungen (vom stets gut gelaunten Gerardo) und angenehme, wohltuende Massagen von Luigi. Die Bäder machen ebenfalls einen sehr einladenden Eindruck. Liegen um den großen Pool und auf der Sonnenterrasse waren stets ausreichend. Leider wird auch da von manchen Gästen die ungute Eigenschaft, Liegen mit Tüchern schon vor dem Frühstück zu reservieren, praktiziert.

Die Atmosphäre im Speisesaal ist angenehm. Es sind eigentlich zwei Speisesääle, der erste, von dem die Aussicht aufs Meer nicht so gut ist, war für Gruppen reserviert. Der anschließende Speisesaal war für die Einzelreisenden, die ja mindestens eine Woche bleiben, reserviert. Wir hatten einen fantstische Aussicht. Wie oben beschrieben, das Essen war vielfältig, es gab täglich ein Fisch-Hauptgericht als zweite Vorspeise auch mal eine leckere Suppe. Wer als Nachtisch statt Kuchen ein Eis bevorzugte, bekam das gerne.

Die Fahrt zum Hotel, nach Ankunft in Casamicciola, war kurz (etwa 1/2 Stunde). Eine Bushaltestelle ist an der Straße oberhalb des Hotels, etwa 10 Minuten zu laufen. Infos und Buskarten gibt es bei den reizenden Damen der Hotelrezeption. Zum wunderschönen und einmaligen Mortellapark ist es mit dem Bus (der leider meist maßlos überfüllt ist) nur etwa 20 Minuten. Zum Hotel zurückfahren würden wir heute mit dem Taxi, da am Spätnachmittag die Busse so voll sind, dass man sich wie in einer Sardinenbüchse vorkommt, wenn man überhaupt noch Einlass findet. Ein sehr hübscher und sehenswerter Kakteetengarten ist oberhalb des Hotels, in der Nähe der Bushaltestelle. Unser schönsterTagesausflug war organisiert und ging nach Procida. von Casamicciola aus.

Das Zimmer hatte ein Doppelbett, zwei Nachtschränkchen, einen Kleiderschrank mit zwei großen Schubladen (zu wenig Kleiderbügel) , einen "relativ " großen Schreibtisch, einen Stuhl und einen Kofferhocker, ebenso Gardarobenhaken an der Wand. Das Bad, angenehm in der Größe, mit WC, Bidet, 1 Wachbecken, 1 Stuhl und eine große Dusche ausgestattet. Und ausnahmsweise mal einen Hotelföhn mit dem ich gut zurecht kam!!! Wir hatten einen kleinen Balkon vom Zimmer aus und ebenso vom Bad. Wir haben gut geschlafen.

An der Rezeption waren die Damen sehr nett und hilfsbereit. Das Bedienpersonal im Speisesaal war meiner Ansicht nach etwas knapp besetzt. Der nette Hausmeister darf nicht vergessen werden, der am Sonntag nach ein paar Minuten wegen eines Kofferproblemes uns hilfsbereit zur Seite stand!!! Das Personal in der Bäderabteilung ist kompetent und sehr nett.

Die Pools ob im Haus oder im Freien waren sehr schön und gepflegt. Das genügte uns. Wir hatten kein Interesse an weiteren Freizeitangeboten

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Hans Erich
Weiterempfehlung
4.0
Alter
verreist als Paar
im Apr 19
Hans Erich
Weiterempfehlung
4.0
Alter
verreist als Paar
im Apr 19
Alles in allem war es ein schöner Urlaub
Der Transfer hat reibunglos geklappt, vom Flughafen Neapel zur Fähre nach Ischia und zurück. alles sehr pünktlich und freundlich.

Das Frühstück war sehr minimalistisch, kein Obst, nur Toastbrot und altes Weißbrot. Keine frischen Brötchen. wurde aber dann auch besser

sehr schöne Lage, nahe zum Zentrum von Forio, schöne Poollandschaft

sehr klein, und sehr schmale Betten, kein Komfort

der Service wurde nach 1-2 Tagen besser, das Hotel wurde offenbar erst eröffnet

Der Transfer hat reibunglos geklappt, vom Flughafen Neapel zur Fähre nach Ischia und zurück. alles sehr pünktlich und freundlich.

Das Frühstück war sehr minimalistisch, kein Obst, nur Toastbrot und altes Weißbrot. Keine frischen Brötchen. wurde aber dann auch besser

sehr schöne Lage, nahe zum Zentrum von Forio, schöne Poollandschaft

sehr klein, und sehr schmale Betten, kein Komfort

der Service wurde nach 1-2 Tagen besser, das Hotel wurde offenbar erst eröffnet

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0