Einzelbewertungen

Harald
2.3
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 12
Harald
2.3
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 12
Nie wieder - nicht mal für eine Nacht
Das Foto zeigt den ersten Eindruck, gar nicht so übel. Das Haus ist im Rechteck gebaut mit Innenhof. Je 1 Zimmer zeigt nach asßen uns eins zum Innenhof. Unser Zimmer lag auf der hinteren Außenseite. Beim Umfahren des Gebäudes sahen wir in allen Zimmern versiffte und viele zerrissene Vorhänge. Der Außen- und Hofbereich ist dreckig. Die Zimmer werden scheinbar nur "Für`s Auge" gereinigt. Bitte nicht hinter oder gar unter die Betten gucken, Spinnweben und Bakterien könnten hochspringen. Viele Mexikaner und Latinos, die nett und freundlich waren, aber scheinbar keine hohe Ansprüche an Sauberkeit stellen.

Wetter war super, ein sauberer Pool wäre herrlich gewesen.

Wie in vielen amerikanischen Hotels nur Pappteller, Styropor-Becher und Plastikbesteck. Amerikanische Küchenut ... mehr
Das Foto zeigt den ersten Eindruck, gar nicht so übel. Das Haus ist im Rechteck gebaut mit Innenhof. Je 1 Zimmer zeigt nach asßen uns eins zum Innenhof. Unser Zimmer lag auf der hinteren Außenseite. Beim Umfahren des Gebäudes sahen wir in allen Zimmern versiffte und viele zerrissene Vorhänge. Der Außen- und Hofbereich ist dreckig. Die Zimmer werden scheinbar nur "Für`s Auge" gereinigt. Bitte nicht hinter oder gar unter die Betten gucken, Spinnweben und Bakterien könnten hochspringen. Viele Mexikaner und Latinos, die nett und freundlich waren, aber scheinbar keine hohe Ansprüche an Sauberkeit stellen.

Wetter war super, ein sauberer Pool wäre herrlich gewesen.

Wie in vielen amerikanischen Hotels nur Pappteller, Styropor-Becher und Plastikbesteck. Amerikanische Küchenutensilien wie Waffeleisen kann man nicht unbedingt richtig bedienen, es läuft mal was über und das bleibt lange liegen.Buffetfrühstück reicht zum satt werden. Trinkgelder kann man so sparen.

Nahe am Flughafen, aber nicht von Lärm belästigt. Bus in die Stadt und zum Flughafen direkt nahe am Hotel. Ein Grocery-Store, Tankstellen, KfC, Wendys und andere Fastfood-Ketten gleich neben dem Hotel.

2 große Betten, dreckig (nicht nur schmuddelig), abenteuerliche Kabelführung. Tresor vorhanden, aber nicht benutzbar. Am nächsten Tag sahen wir, dass der Steckern nicht in der Steckdose war.

Der Versuch, um 1430 Uhr einzuchecken war nicht möglich. Die Dame mußte sich um Computerspiele kümmern. Um 1500 ging alles in 2 Minuten. Wir hatten von Deutschland gebucht und bezahlt. Englisch und Spanisch wird gut verstanden, wir sprechen nur Deutsch und Englisch.

Poolhat kein klares Wasser, sondern trübe Brühe. Unverständlich in einem Land, das viel Angst vor "germs" uns Infektionen hat

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Nicola
Weiterempfehlung
4.2
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 11
Nicola
Weiterempfehlung
4.2
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 11
Für kurzen Aufenthalt ok und praktisch
Wir sind eine vierköpfige Familie und hatten zu Beginn und am Ende unserer USA-Reise (Urlaub mit Wohnmobil, Wandern im YellowstoneNP, GrandTetonNP) jeweils eine Nacht dort vorgebucht. Der Gebäudekomplex ist wie ein Quadrat mit schönem Innenhof mit Pool. Frühstück, Ortsgespräche und Flughafenshuttle sind inclusiv. Macht einen ordentlichen, sauberen Eindruck. Gehört zu den Hotels, von denen man beim Early-Bird-Special von Cruise America (Womo-Vermietung) abgeholt wird.

Billiger direkt buchen, falls das jetzt möglich ist (oder einfach vom Flughafen aus kostenlos anrufen, dort gibt es eine Wand beim Bagagge Claim, wo die ganzen Hotels mit einer Nummer stehen, die man kostenlos mit dem bereitgestellten Telefon anrufen kann). Wir wollten wegen der Kinder nur kein Risiko eingehen, b ... mehr
Wir sind eine vierköpfige Familie und hatten zu Beginn und am Ende unserer USA-Reise (Urlaub mit Wohnmobil, Wandern im YellowstoneNP, GrandTetonNP) jeweils eine Nacht dort vorgebucht. Der Gebäudekomplex ist wie ein Quadrat mit schönem Innenhof mit Pool. Frühstück, Ortsgespräche und Flughafenshuttle sind inclusiv. Macht einen ordentlichen, sauberen Eindruck. Gehört zu den Hotels, von denen man beim Early-Bird-Special von Cruise America (Womo-Vermietung) abgeholt wird.

Billiger direkt buchen, falls das jetzt möglich ist (oder einfach vom Flughafen aus kostenlos anrufen, dort gibt es eine Wand beim Bagagge Claim, wo die ganzen Hotels mit einer Nummer stehen, die man kostenlos mit dem bereitgestellten Telefon anrufen kann). Wir wollten wegen der Kinder nur kein Risiko eingehen, bei der ersten Ankunft im August hätte es ja voll sein können. Innenhofzimmer verlangen.

Der Frühstücksraum ist gemütlich. Zum Frühstück gibt es Styroporteller und -becher. Ist sicher billiger als Abwaschen, Pappe wäre uns aber lieber gewesen, wenn schon Wegwerfgeschirr sein muss. Das Frühstücksbüfett ist für "Süßmäuler" okay, sonst eher mittelmäßig: Weißes Toast, das in einem megalangsamen Toaster geröstet wird, Päckchen mit Apfel- bzw. Traubengelee, Honig, Butter. KEIN Käse oder Wurst. Muffins/Kuchen, Waffeln zum Selbstbacken (das gefiel uns gut). Warme Sachen: Bratkartoffeln leider nix für Vegetarier, da mit Speck, irgendwas Fleischiges, Rührei. Das war soweit in Ordnung. Obstschale (Orangen, Äpfel). Getränke: Kaffee, Tee, Kakao, Milch, O-Saft, das war alles prima.

Nah zum Flughafen (keine 10 min, kostenloser Shuttleservice), Industrieanlage und Straße drumherum sind aber laut. Zimmer im Innenhof sind deutlich ruhiger. Liegt in typischer Ausfahrtsstraße mit "Burgerläden" und Bürogebäuden. Kein Walmart oder so in der Nähe. Gleiche Straße wie Temple Square, aber seeeehr weit (Straßenbahn ist im Bau).

Die Zimmer haben nach Rauch gerochen, obwohl es Nichtraucherzimmer waren. Zwei große Betten für je 2 Leute. Kühlschrank, Bügelbrett, Bügeleisen, Föhn, Telefon (kostenlose Ortsgespräche), Fernseher. Das erste Mal waren wir in einem Außenzimmer, dort war es laut wegen der Industrieanlage nebenan. Das Zimmer war in Ordnung, einige Stellen sehr verwohnt/vermackt und machten einen etwas gammeligen Eindruck. Das zweite Mal hätten wir auch eigentlich ein Außenzimmer bekommen, wir sind aber sofort wieder rausgegangen, weil es so stark nach Nikotin gestunken hat, dass wir kaum atmen konnten. Wir reklamierten und bekamen ein Zimmer im schönen Innenhof. Unter dem Bett lag Staub, Dreck, ein altes Pflaster. Die Toilette war nicht gespült. Ich benutzte vorsichtshalber Desinfektionstücher und machte selbst sauber. Auch hier waren "Gammelecken", ein Tapetenstück war stümperhaft eingesetzt worden (dort war wohl ein Loch in der Wand), Ansonsten waren die Zimmer aber in Ordnung.

Personal meist freundlich. Über die Fremdspachenkenntnisse kann ich nichts sagen, da wir selbst gut Englisch sprechen. Ein Taxifahrer vom Shuttleservice konnte kaum Englisch, war aber sehr freundlich. Auf unsere Reklamation wegen des stinkenden Zimmers (s. bei "Zimmer") bekamen wir sofort ein anderes. Warum man uns nicht gleich (und auch beim ersten Aufenthalt) ein ruhigeres Innenhofzimmer gegeben hat, verstehe ich nicht. Das Hotel war nicht ausgebucht.

Der Poolbereich war sauber und gepflegt, sehr angenehm. Wer morgens schwimmen möchte hat Pech, der Pool ist nur von 12 bis 22 Uhr zu benutzen. Der Whirlpool war wegen eines Problems geschlossen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Gerhard
3.6
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 11
Gerhard
3.6
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 11
Die besten Tage sind Vergangenheit
Große, eigentlich gut konstruierte Anlage, die Ihre besten Tage aber offensichtlich hinter sich hat. Renovierung ist in vielen Bereichen erforderlich. Die Klimaanlage im Zimmer war laut und ließ sich nicht beieinflussen, dadurch keine ungestörte Nachtruhe. Da Nahe am flughafen und nicht allzu teuer für eine nacht o.k. - aber nicht länger.

Große, eigentlich gut konstruierte Anlage, die Ihre besten Tage aber offensichtlich hinter sich hat. Renovierung ist in vielen Bereichen erforderlich. Die Klimaanlage im Zimmer war laut und ließ sich nicht beieinflussen, dadurch keine ungestörte Nachtruhe. Da Nahe am flughafen und nicht allzu teuer für eine nacht o.k. - aber nicht länger.

weniger
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
0.0
Pool
4.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Kerstin
Weiterempfehlung
4.3
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 09
Kerstin
Weiterempfehlung
4.3
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 09
Pluspunkt nur fürs Frühstück
Das Quality Inn wählten wir, weil wir nach 20 h Reise in der Nähe vom Flughafen übernachten wollten. Das Hotel liegt ca. 6 km vom Flughafen entfernt. An der Straße befinden sich mehrere Hotels anderer Anbieter. Das bei DERtour als 2,5* beschriebene Haus, entsprach den Erwartungen und die Zimmer der Katalogbeschreibung. Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen und wirken abgewohnt. Beim Betreten des Zimmers roch es unangenehm nach Zigarettenrauch à sicher ein früheres Raucherzimmer. Das Bad bemühte man sich schimmelfrei zu halten, was partiell gelang. Der Waschtisch außerhalb des Bades mit kleiner Kaffeemaschine war aber ok. Es gab einen kleinen Pool, der leider wegen Reparaturarbeiten (oder Sparmaßnahmen??)geschlossen war. Das Frühstück ist für amerikanische Verhältnisse gut. E ... mehr
Das Quality Inn wählten wir, weil wir nach 20 h Reise in der Nähe vom Flughafen übernachten wollten. Das Hotel liegt ca. 6 km vom Flughafen entfernt. An der Straße befinden sich mehrere Hotels anderer Anbieter. Das bei DERtour als 2,5* beschriebene Haus, entsprach den Erwartungen und die Zimmer der Katalogbeschreibung. Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen und wirken abgewohnt. Beim Betreten des Zimmers roch es unangenehm nach Zigarettenrauch à sicher ein früheres Raucherzimmer. Das Bad bemühte man sich schimmelfrei zu halten, was partiell gelang. Der Waschtisch außerhalb des Bades mit kleiner Kaffeemaschine war aber ok. Es gab einen kleinen Pool, der leider wegen Reparaturarbeiten (oder Sparmaßnahmen??)geschlossen war. Das Frühstück ist für amerikanische Verhältnisse gut. Es gibt Rührei, Hamburger, Hashbrowns, die üblichen Cornflakes, Toast, Zimtrollen etc. Alles mit one way Geschirr, aber das Ambiente des Frühstückraumes würde auch den Vergleich mit einem 4* Haus standhalten. Der Preis von 60,- € für ÜF/DZ ist auf Grund des guten Frühstücks noch ok.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.3