358 Hotelbewertungen
99 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.8
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.9
Essen & Trinken
5.7
Sport & Unterhaltung
5.4
Zimmer
5.8

Einzelbewertungen

Kathrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 19
Kathrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 19
Traumurlaub auf Helengeli
Wir haben traumhafte Flitterwochen auf dieser wunderschönen Insel verbracht. Der Service, das Essen, die komplette Anlage und die Sauberkeit sind ausgezeichnet. Es fehlt an nichts, alles ist mit Liebe zum Detail gestaltet. Wir waren absolut begeistert.

Tolles Restaurant mit Sandboden und wunderschöner Terrasse. Das Buffet ist groß und vielfältig. Verschiedene Live-Cooking-Stationen bereiten allerelei Köstlichkeiten frisch zu. Dazu gibt es Themenabende mit internationalen Gerichten. Jeder wird fündig und es schmeckt alles hervorragend. Die Qualität der Speißen ist ausgezeichnet. Auch die Getränkeauswahl lässt keine Wünsche offen. Auch können im Restaurant Cocktails von der Bar bestellt werden. Dieses All Inklusive-Angebot macht seinem Namen alle Ehre.

Traumhafte Insel, ... mehr
Wir haben traumhafte Flitterwochen auf dieser wunderschönen Insel verbracht. Der Service, das Essen, die komplette Anlage und die Sauberkeit sind ausgezeichnet. Es fehlt an nichts, alles ist mit Liebe zum Detail gestaltet. Wir waren absolut begeistert.

Tolles Restaurant mit Sandboden und wunderschöner Terrasse. Das Buffet ist groß und vielfältig. Verschiedene Live-Cooking-Stationen bereiten allerelei Köstlichkeiten frisch zu. Dazu gibt es Themenabende mit internationalen Gerichten. Jeder wird fündig und es schmeckt alles hervorragend. Die Qualität der Speißen ist ausgezeichnet. Auch die Getränkeauswahl lässt keine Wünsche offen. Auch können im Restaurant Cocktails von der Bar bestellt werden. Dieses All Inklusive-Angebot macht seinem Namen alle Ehre.

Traumhafte Insel, tolle Vegetation und super schönes Hausriff zum Schnorcheln. Die Fahrt mit dem Speedboot vom Flughafen ist sehr angenehm und dauert nur etwas 45 Minuten.

Wir haben in einer Lagoon Villa gewohnt, diese ist traumhaft. Sehr großzügig, hell und modern eingerichtet. Auf der Terrasse hat man einen eigenen Pool zur Verfügung und direkten Zugang zum Meer. Das Bad ist halb offen mit einer tollen Regendusche. Aber auch alle anderen Strandvillen machen einen tollen Eindruck und haben fast alle eine tolle Lage direkt am Strand.

Sehr aufmerksamer Service in allen Bereichen. Die Zimmer werden 2 mal täglich gereinigt und der Service ist dabei sehr unauffällig. Alle Angestellten sind sehr zuvorkommend. Auch beim Late Check Out ist man uns freundlich entgegen gekommen. Der Urlaub beginnt bereits auf dem Speedboot mit Erfrischungen und Enspannung.

Im All Inklusive Angebot sind 2 Ausflüge inklusive: Der Besuch einer Einheimischeninsel und das Sunset Fishing. Das Fishing macht Spaß und man hat einen tollen Ausblick bei Sonnenuntergang auf die Insel und das Meer. Das Tauchangebot ist vielfältig, ebenso die SPA-Behandlungen. Dazu gibt es Sportangebote, auch im Pool, an manchen Abenden Live Musik, Grill Events, einmal in der Woche ein einheimischer Mark und einiges mehr. Wir waren eine Woche auf der Insel und sind viel geschnorchelt, haben ein paar Tauchgänge gemacht, eine Paarmassage genossen, die verschiedenen Pools besucht und das All Inklusive Angebot in vollen Zügen genossen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Julia und Andy
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 19
Julia und Andy
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 19
Urlaub im Paradies
Man wird mit Trommeln und Klatschen auf dem Speedboot empfangen und fühlt sich gleich wie Angekommen. Schuhe aus, die braucht man während des Aufenthalts nicht.

in einem Wort....Hervorragend!

Deluxe Bungalow (242), jeder Bungalow hat ein Schlafzimmer und ein offenes Badezimmer mit grösser Regendusche. 2 Sonneliegen u ein Schirm stehen jedem Bungalow zur Verfügung am Strand

mehr als exzellent! alle Angestellten des Resorts sind hilfsbereit, zuvorkommen und liebenswert

es gibt ein Hausriff, Ausflüge müssen gebucht werden, 2 Ausflüge sind inklusive.

Man wird mit Trommeln und Klatschen auf dem Speedboot empfangen und fühlt sich gleich wie Angekommen. Schuhe aus, die braucht man während des Aufenthalts nicht.

in einem Wort....Hervorragend!

Deluxe Bungalow (242), jeder Bungalow hat ein Schlafzimmer und ein offenes Badezimmer mit grösser Regendusche. 2 Sonneliegen u ein Schirm stehen jedem Bungalow zur Verfügung am Strand

mehr als exzellent! alle Angestellten des Resorts sind hilfsbereit, zuvorkommen und liebenswert

es gibt ein Hausriff, Ausflüge müssen gebucht werden, 2 Ausflüge sind inklusive.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Karen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Karen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Traumurlaub Malediven, wie man es sich vorstellt.
Sehr schönes und gepflegtes Resort mit sehr sauberen, schönen Zimmern und tollem Essen. Schöne Tierwelt, leider ist das Riff teilweise relativ kaputt. Man sieht aber trotzdem viel (Schildkröten, Haie, Rochen, oktopusse).

Sehr schönes und gepflegtes Resort mit sehr sauberen, schönen Zimmern und tollem Essen. Schöne Tierwelt, leider ist das Riff teilweise relativ kaputt. Man sieht aber trotzdem viel (Schildkröten, Haie, Rochen, oktopusse).

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
stefanie
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 19
stefanie
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 19
Ich empfehle das hotel weiter.
Wir waren vom 03.08.19 bis 18.08.19 da. Die insel ist sehr sauber. Nettes Personal. Nur das essen war nicht so gut. Frühstück sehr gut. Aber das Abendessen nicht gut. Fast nur das selbe immer. Wenig auswahl.

Abendessen war nicht gut. Wenig Auswahl. Und fast nur das selbe.

Wir waren vom 03.08.19 bis 18.08.19 da. Die insel ist sehr sauber. Nettes Personal. Nur das essen war nicht so gut. Frühstück sehr gut. Aber das Abendessen nicht gut. Fast nur das selbe immer. Wenig auswahl.

Abendessen war nicht gut. Wenig Auswahl. Und fast nur das selbe.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 19
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 19
Es war ein Traumurlaub
Es war perfekt für uns. Es hat alles gestimmt und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir haben die Ruhe genossen und konnten so richtig entspannen.

Das Essensangebot war reichlich. Für jeden was dabei und sehr gut. Auch hier fehlte es an nichts.

Wir sind mit dem Schnellboot zur Insel, und es war super. Es wurden einige Ausflüge angeboten, aber wir haben einfach nur die wunderschöne Insel und die Ruhe genossen.

Die Betten waren perfekt. Und der Bungalow hatte alles was man sich wünschte und war sehr sauber. Das Highlight war die offene Dusche.

Es fehlte uns an nichts, und das Personal war mehr als freundlich.

Waren einige vorhanden haben wir aber nicht genutzt.

Es war perfekt für uns. Es hat alles gestimmt und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wir haben die Ruhe genossen und konnten so richtig entspannen.

Das Essensangebot war reichlich. Für jeden was dabei und sehr gut. Auch hier fehlte es an nichts.

Wir sind mit dem Schnellboot zur Insel, und es war super. Es wurden einige Ausflüge angeboten, aber wir haben einfach nur die wunderschöne Insel und die Ruhe genossen.

Die Betten waren perfekt. Und der Bungalow hatte alles was man sich wünschte und war sehr sauber. Das Highlight war die offene Dusche.

Es fehlte uns an nichts, und das Personal war mehr als freundlich.

Waren einige vorhanden haben wir aber nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Claus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Claus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Tolle Unterwasserwelt für aktive Urlauber!
Traumhafte Insel, sehr gepflegte und saubere Anlage, sehr freundliches Personal. Das Haus-Riff bietet ein atemberaubendes Ambiente für Schnorchler.

Am Buffet findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Teils werden die Gerichte an Themenständen individuell für einen zubereitet (Nudel, Pizza, gegrillter Fisch). Das Essen war durchweg lecker. Besonders gut geschmeckt hat das vermutlich selbstgemachte Eis. Natürlich wiederholt sich die Auswahl nach einigen Tagen, was aber völlig in Ordnung ist. Toll auch, dass eigenes Wasser offeriert wird - in stiller und sanfter Ausführung, abgefüllt in schönen Glasflaschen und beide gut im Geschmack. Hier findet kein Öko-Wahnsinn statt zwingend italienisches oder französisches Wasser anbieten zu müssen, das vorher durch die halbe Welt transportier ... mehr
Traumhafte Insel, sehr gepflegte und saubere Anlage, sehr freundliches Personal. Das Haus-Riff bietet ein atemberaubendes Ambiente für Schnorchler.

Am Buffet findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Teils werden die Gerichte an Themenständen individuell für einen zubereitet (Nudel, Pizza, gegrillter Fisch). Das Essen war durchweg lecker. Besonders gut geschmeckt hat das vermutlich selbstgemachte Eis. Natürlich wiederholt sich die Auswahl nach einigen Tagen, was aber völlig in Ordnung ist. Toll auch, dass eigenes Wasser offeriert wird - in stiller und sanfter Ausführung, abgefüllt in schönen Glasflaschen und beide gut im Geschmack. Hier findet kein Öko-Wahnsinn statt zwingend italienisches oder französisches Wasser anbieten zu müssen, das vorher durch die halbe Welt transportiert wird.

Die Insel ist mit dem Schnellboot in ca. 1h vom Flughafen in Male zu erreichen. Die Lage der Insel mit dem grossen Hausriff scheint nach Aussage von mehrfachen Malediven-Reisenden etwas ganz besonderes zu sein. In der Umgebung um die Insel gibt es mehrere im Bau befindlichen Inseln. Es war weder Lärm noch sonst eine Beeinträchtigung wahrnehmbar. Wir haben einen Ausflug mit dem Schiff zum Schnorcheln zu einem anderen nahegelegenen Riff unternommen (aufpreispflichtig). Auch dieser Ausflug hat sich gelohnt.

Die Zimmer sind grosszügig und sehr gepflegt. Beeindruckend war das offene Bad. Wir hatten eine Deluxe-Beach-Villa und würden auch genau diese Kategorie wieder nehmen. Diese Häuser liegen auf der Sonnenuntergangsseite und haben direkten Strandzugang mit zugehörigen Liegen. Wir hatten zudem Glück und bekamen die Villa 233 nahe dem Jetty mit sehr grosser Sandfläche bis zum Wasser.

Der gute Service ist wirklich besonders hervorzuheben. Das gesamte Personal ist überaus nett und zuvorkommend. Angefangen mit dem Empfang am Flughafen durch einen einen freundlichen Mitarbeiter mit einem OBLU-Schild, einer kurzen Wartezeit von nur ca. 15 min bis zur Abfahrt des Schnellbootes, wiederum freundlichem Personal auf dem Schnellboot bis hin zur Ankunft mit Trommelklängen an der Anlegestelle in Helengeli machte alles gleich einen sehr positiven Eindruck. Und genau so war es die ganzen Urlaubstage egal wo man sich auf der Insel aufgehalten hat. Lieben Dank dafür an das ganze Helengeli-Team! Gewünscht hätten wir uns bei Ankunft eine Einweisung in die uns unbekannte Unterwasserwelt. Wie funktioniert die Strömung am Hausriff, was muss man beim schnorcheln beachten, welche Tiere sind oder können gefährlich sein, wie muss man sich verhalten? Irgendwie bekommt man es dann schon raus. Manche Gäste allerdings nicht! Häufig mussten (vor allem chinesische) Urlauber von dem Personal ermahnt werden, nicht auf den Korallen herum zu trampeln oder von ihnen wieder ins Wasser zu springen. Es tut einfach weh, wie wenig Gefühl manche Personen für unsere Umwelt haben!

An der Bar gibt es Dart, Billard und Tischtennis, was wir immer wieder genutzt haben. Ohne Aufpreis können Kajaks und SUP-Boards ausgeliehen werden. Verwendung leider nur eingeschränkt in einem kleinen Bereich neben der Anlegestelle. Das Freizeitangebot schlechthin ist das Hausriff mit seinem Fischreichtum. Man schwimmt sozusagen im riesigen Aquarium. Auch Haifische und Rochen haben wir gesehen, teils auch sehr Nahe. Es handelt sich durchweg um „freundliche“ Exemplare. Augenmerk sollte man mehr auf die Drückerfische legen, die gerne ihre Brut verteidigen und gezielt auf einen rasant zu schwimmen. Bei Nichtbeachtung dieser Warnung können diese auch bissig werden - wir hatten hier kein Problem.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ingrid
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Aug 19
Ingrid
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Aug 19
Super Urlaub mit nur einem einzigen Minuspunkt
Wir waren im August für 14 Tage auf Oblu. Es ist eine wunderschöne kleine Insel mit fantastischem Service und schönem Hausriff. Wir haben über HolidayCheck bei Meiers gebucht. Bei Ankunft wurden wir vom Personal mit Trommeln begrüßt und der Reiseleiter, Herr Perrera (spricht Deutsch) hat uns sofort herzlich empfangen und uns alles gezeigt. Dieser Reiseleiter bekommt von uns „12 points“ ! Er ist etwas Besonderes. Dieser Mann nimmt seinen Job wirklich ernst. Er war jederzeit ansprechbar und man fühlt sich wirklich aufgehoben. So einen wundervollen Reiseleiter hatten wir schon seit Jahren nicht mehr. Es gibt nur einen einzigen Minuspunkt für uns. Man kann die Insel nicht umrunden, da durch die Strandteiler oder anderen Bauten unterbrochen. Sie hat für uns zuwenig Strand. Das ist der einzig ... mehr
Wir waren im August für 14 Tage auf Oblu. Es ist eine wunderschöne kleine Insel mit fantastischem Service und schönem Hausriff. Wir haben über HolidayCheck bei Meiers gebucht. Bei Ankunft wurden wir vom Personal mit Trommeln begrüßt und der Reiseleiter, Herr Perrera (spricht Deutsch) hat uns sofort herzlich empfangen und uns alles gezeigt. Dieser Reiseleiter bekommt von uns „12 points“ ! Er ist etwas Besonderes. Dieser Mann nimmt seinen Job wirklich ernst. Er war jederzeit ansprechbar und man fühlt sich wirklich aufgehoben. So einen wundervollen Reiseleiter hatten wir schon seit Jahren nicht mehr. Es gibt nur einen einzigen Minuspunkt für uns. Man kann die Insel nicht umrunden, da durch die Strandteiler oder anderen Bauten unterbrochen. Sie hat für uns zuwenig Strand. Das ist der einzige Grund nicht mehr wiederzukommen. Schade, alles andere war wirklich super !!!

Vielfältiges Angebot. Wir sind Vegetarier. Wir haben immer etwas leckeres gefunden. Es gab sogar eine vegane Ecke.

Die Insel erreicht man in ca. 50 Minuten ab Male mit dem Speedboot. Achtung: wenn das Wetter stürmisch ist, sollte man sich ggfs. vorher mit Kaugummis gegen Seekrankheit versorgen !

Wir hatten eine Deluxe Beach Villa mit offenem Bad, schönes Bett und zusätzliches Schlafsofa innen und ein Sofa draußen auf der Terrasse. Alles sauber und ordentlich. Es sind zwar Doppelbungis aber vom Nachbar bekommt man nichts mit. Wir waren sehr zufrieden. Etwas wenig Stauraum. Für uns Frauen auch zuwenig Bügel im Schrank. Herr Parrera hat unseren Wunsch sofort weitergegeben und kurze Zeit später war der Schrank zu unserer Zufriedenheit bestückt.

Service einfach perfekt. Alle sind sehr freundlich und professionell. Jeder Wunsch wurde sofort erfüllt.

Wir haben nur geschnorchelt und schöne Fische gesehen

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
christiane
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
christiane
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Bester Service EVER!!! Aber zu wenig Strand!
Nachdem ich schon viele Inseln besucht habe (Mirihi, Kandholhu, Meeru, Fihalholi, Angsana Ihuru war ich es gewohnt, eine Malediveninsel direkt am Strand umrunden zu können. Das klappt auf Helengeli leider gar nicht und ist echt enttäuschend. Nur wer dies nicht erwartet, dem kann ich diese Insel zu 1000% empfehlen da der Service echt überragend ist mit einem tollen AI Angebot. Minibar täglich mit 2x Sprite, 2x Cola, 2x Wasser. Bier und Weinpaket kann man Anfragen. Leckere Cocktails mit oder ohne Alkohol und die Barjungs zaubern auch gerne mal auf Wunsch einen „Suprisecocktail“ der jedesmal Megalecker war. Täglich auch von 16:00 - 18:00 bei Mr. Fry mit fingefood und einem Cocktail oder Wein Ansich lebt diese Insel nur von dem tollen Service und dem tollen Personal. Ein Riesenlob an die Ge ... mehr
Nachdem ich schon viele Inseln besucht habe (Mirihi, Kandholhu, Meeru, Fihalholi, Angsana Ihuru war ich es gewohnt, eine Malediveninsel direkt am Strand umrunden zu können. Das klappt auf Helengeli leider gar nicht und ist echt enttäuschend. Nur wer dies nicht erwartet, dem kann ich diese Insel zu 1000% empfehlen da der Service echt überragend ist mit einem tollen AI Angebot. Minibar täglich mit 2x Sprite, 2x Cola, 2x Wasser. Bier und Weinpaket kann man Anfragen. Leckere Cocktails mit oder ohne Alkohol und die Barjungs zaubern auch gerne mal auf Wunsch einen „Suprisecocktail“ der jedesmal Megalecker war. Täglich auch von 16:00 - 18:00 bei Mr. Fry mit fingefood und einem Cocktail oder Wein Ansich lebt diese Insel nur von dem tollen Service und dem tollen Personal. Ein Riesenlob an die General Managerin Luisa Lalli die ihre Jungs alle toll im Griff hat. Sie hatte auch mitbekommen, dass ich auf der Insel Geburtstag habe und mir einen tollen Tag bereitet!! Morgens hat sie mir um 07:00 schon beim Frühstück persönlich gratuliert (welcher GM macht das schon??). Um 11:00 wurde ich dann von Ajay (front Office Manager) von meiner Sonnenliege abgeholt. Es hieß nur „Kleine Überraschung - komm mal mit“. okay... wir liefen dann zur anderen Inselseite und da standen dann alle die vom Team gerade Zeit hatten und trommelten, klatschen und sangen mir ein Happy Birthday. Und im Sand aus Blüten ein Happy Birthday gebastelt! Mir kamen die Tränen- so süß war das. Habe ich auf keiner Insel bisher erlebt! Abends gab es dann auch noch einen extra Kuchen und ein traumhaft geschmücktes Bett. Und ein Foto von mir auf Holz gedruckt als Geschenk. Ein wirklich toller Tag!!! dafür danke ich euch allen nochmal von Herzen und drücke euch alle. Und auch ein großes Dankeschön an unseren Reiseleiter Hr. Perera der immer ansprechbar war wenn man eine Frage oder Wunsch hatte! Normalerweise sind heutzutage Reiseleiter ja eher nie auffindbar - Mr. Perera ist was ganz besonderes und fragt von sich aus auch nach, ob man zufrieden ist. Ganz toll! Fazit: wenn die Insel mehr Strand hätte, zu umrunden wäre und nicht so verbaut wäre - ich würde hier nur noch hinfahren und keine andere Insel mehr besuchen... denn nirgendwo wird man so gepampert und verwöhnt mit so einem guten AI! Preis Leistung ist unschlagbar!! Danke für diese schöne Zeit bei euch!!!

Wir sind Vegetarier und haben jeden Tag genug Auswahl gehabt. Auf Wunsch hätte der Chefkoch uns auch was extra gekocht! Da ich Currys liebe, hat der Chefkoch mich jeden Tag mittags und abends gefragt - obwohl es immer ein Curry beim Buffet gab - ob ich noch ein anderes lieber haben möchte! Wo erlebt man solch einen Service bitte schön?? Wir waren ja schließlich nicht die einzigen Gäste! Großartig!!!

50 min mit dem Schnellboot ab Male.

Offenes Bad! fantastisch!!! Haben in dem schönen Bett super geschlafen. Trotz Doppelbungi bekommt man vom Nachbarn nix mit. Empfehlung hier eher einen Deluxe Bungalow wählen, da man bei den Standard Bungis nur auf die im Baubefindliche Insel schaut - und die liegt echt extrem nah an der Insel dran! Man hört zwar keinen Baulärm, aber der Ausblick geht gar nicht.

Eigentlich 20 Sterne!!!! Alle sind Meganett und versuchen wirklich jeden Wunsch von den Augen abzulesen! Der Service ist überwältigend und bisher der beste, den wir je auf den Malediven erlebt haben!!!

Wir waren nur Schnorcheln mit den neuen Vollmasken, die übers ganze Gesicht gehen. Hat super funktioniert und kann ich echt jedem nur empfehlen! Kein Wasser mehr unter der Brille, kein Beschlagen, ganz toll.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Cathrin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 19
Cathrin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 19
Wir würden dieses Hotel nicht wieder buchen ...
Das Hotel macht grundsätzlich einen guten Eindruck. Wir sind das dritte Mal auf den Malediven und leider war für uns das Hotel keine gute Wahl. Der Maledivenflair ist leider nicht aufgekommen.

Das Hotel macht grundsätzlich einen guten Eindruck. Wir sind das dritte Mal auf den Malediven und leider war für uns das Hotel keine gute Wahl. Der Maledivenflair ist leider nicht aufgekommen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 19
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 19
Tauch-und Traumurlaub auf den Malediven
Die Anlage ist sehr gepflegt und alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Bungalows sind sehr gut unter Bäumen angeordnet.

Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Bei längeren Aufenthalt wiederholt sich natürlich einiges. Sehr viele Salate, Gemüse, vorallem Fisch und Früchte bei allen Mahlzeiten im Angebot. alles Bestens !! Viele Chinesische Gäste, aber einige haben kein Benehmen !! Besonders gut Beachparty mit Essen und Livemusik abends am Strand.

Transfer mit Speedboot war ca. 1 Stunde.Bei unruhiger See doch etwas hart. Insel ist sehr gepflegt und man ist immer bemüht alles in Top zustand zu halten. Sehr gute Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten, aber auf Grund starker Strömungen nur an vorgegebenen Abschnitten möglich. In der Nähe kann man ei ... mehr
Die Anlage ist sehr gepflegt und alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Bungalows sind sehr gut unter Bäumen angeordnet.

Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Bei längeren Aufenthalt wiederholt sich natürlich einiges. Sehr viele Salate, Gemüse, vorallem Fisch und Früchte bei allen Mahlzeiten im Angebot. alles Bestens !! Viele Chinesische Gäste, aber einige haben kein Benehmen !! Besonders gut Beachparty mit Essen und Livemusik abends am Strand.

Transfer mit Speedboot war ca. 1 Stunde.Bei unruhiger See doch etwas hart. Insel ist sehr gepflegt und man ist immer bemüht alles in Top zustand zu halten. Sehr gute Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten, aber auf Grund starker Strömungen nur an vorgegebenen Abschnitten möglich. In der Nähe kann man ein einheimisches Dorf besuchen.

Sehr gute und gepflegte Zimmereinrichtung, 2x täglich wird gereinigt, alles Top !! 2 waschbecken, Klimaanlage, Moskitonetz über dem Bett, Pool auf der Terasse sehr gute Wasserquälität, auf den Holztreppenstufen zum Baden im Meer müssen unbedingt Antirutschbeläge aufgebracht werden. Stufen sind sehr klitschlig und man rutsch schnell aus

Sehr sehr guter Service hilfsbereit und überfreundlich. besser gehts nicht

Man gibt sich große Mühe auf Grund der Lage der Insel was für die urlauber zu bieten. reichaltiges Wassersportangebot, Bootsfischen am morgen und abend, Bootsausflüge schnorcheln mit Schildkröten, einheimisches Dorf besuchen u.s.w. Tauchbasis sehr gut !! ausgerüstet

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0