77 Hotelbewertungen
71 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.6
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.7
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.6

Einzelbewertungen

Stefan
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Nov 18
Stefan
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Nov 18
Ganz nett
Sehr schnelles und unkompliziertes einchecken. Frühstück Auswahl war gut leider hat die Abwechslung ein wenig gefehlt.
Sehr schnelles und unkompliziertes einchecken. Frühstück Auswahl war gut leider hat die Abwechslung ein wenig gefehlt.

weniger
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.8
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.8
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Erich
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Erich
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Für einen Kurztripp geeignet.
Sauberes Zimmer, das Frühstück war auch ganz in Ordnung. Das Personal war durchwegs freundlich. Leider hatten wir ein sehr lautes Zimmer zur Straße also wenn sie es ruhiger haben möchten buchen sie ein Zimmer zum Garten hin.

Das Frühstücksbuffet war ordentlich und es wurde immer genug nachgelegt.

Leider wurde es mit den Jahren punkto Sauberkeit in den Gassen immer schlechter, den Bus erreicht man in kurzer Gehzeit nur sind die Busse leider immer berstend voll und kein Sitzplatz zu ergattern. Die Fahrt zum Hotel im Taxi war super und wir waren in 20 Minuten im Hotel.

Leider hatten wir ein Zimmer zur lautesten Straße (mehrere Lokale), eines davon genau unter unserem Zimmer und Gäste mit Tischen zur Straße bis weit nach Mitternacht. An Schlaf war kaum zu denke ... mehr
Sauberes Zimmer, das Frühstück war auch ganz in Ordnung. Das Personal war durchwegs freundlich. Leider hatten wir ein sehr lautes Zimmer zur Straße also wenn sie es ruhiger haben möchten buchen sie ein Zimmer zum Garten hin.

Das Frühstücksbuffet war ordentlich und es wurde immer genug nachgelegt.

Leider wurde es mit den Jahren punkto Sauberkeit in den Gassen immer schlechter, den Bus erreicht man in kurzer Gehzeit nur sind die Busse leider immer berstend voll und kein Sitzplatz zu ergattern. Die Fahrt zum Hotel im Taxi war super und wir waren in 20 Minuten im Hotel.

Leider hatten wir ein Zimmer zur lautesten Straße (mehrere Lokale), eines davon genau unter unserem Zimmer und Gäste mit Tischen zur Straße bis weit nach Mitternacht. An Schlaf war kaum zu denken auch die Wände waren sehr "hellhörig"

Alle waren sehr freundlich.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
2.0
Daniel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Daniel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Hotel in Zentrum- und Strandnähe für Kurztrip
Das Hotel macht im Empfangsbereich einen edlen Eindruck. Die Zimmer sind vom Mobiliär und den Matratzen ein wenig in die Jahre gekommen. Das Frühstück ist i.O. und dem Preis entsprechend angemessen. Die Lage zum Strand ist gut (5mins zu Fuß) und auch im Zentrum ist man sehr schnell.

Das Hotel macht im Empfangsbereich einen edlen Eindruck. Die Zimmer sind vom Mobiliär und den Matratzen ein wenig in die Jahre gekommen. Das Frühstück ist i.O. und dem Preis entsprechend angemessen. Die Lage zum Strand ist gut (5mins zu Fuß) und auch im Zentrum ist man sehr schnell.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Heike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 18
Heike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 18
Ein sehr schönes Hotel
Ein sehr schönes Hotel in einer guten Lage. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber. Der Pool immer nutzbar und gepflegt.

Ein sehr schönes Hotel in einer guten Lage. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber. Der Pool immer nutzbar und gepflegt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Jacqueline
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Jacqueline
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Gute Lage, mehr aber auch nicht
Der erste Eindruck des Hotels war ganz gut. Der Eingangsbereich und die Lobby sind schön und modern gestaltet. Leider sieht es in den höheren Stockwerken nicht mehr ganz so toll aus. Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen.

Wir hatten lediglich das Frühstück gebucht und haben auch ansonsten keine anderen Mahlzeiten im Hotel eingenommen. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war vielfältig und ausreichend, allerdings gab es keinerlei Abwechslung und nach wenigen Tagen wurde es schon etwas langweilig auf dem Teller. Es gab mehrere Kaffeemaschinen, die aber leider nicht oft genug nachgefüllt wurden, weshalb man häufiger mal einen Kaffee bekam, der mehr nach Tee aussah als nach Kaffee. In Sachen Obst musste man leider entweder selber sein Obst schneiden (mit Schmiermessern) ode ... mehr
Der erste Eindruck des Hotels war ganz gut. Der Eingangsbereich und die Lobby sind schön und modern gestaltet. Leider sieht es in den höheren Stockwerken nicht mehr ganz so toll aus. Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen.

Wir hatten lediglich das Frühstück gebucht und haben auch ansonsten keine anderen Mahlzeiten im Hotel eingenommen. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war vielfältig und ausreichend, allerdings gab es keinerlei Abwechslung und nach wenigen Tagen wurde es schon etwas langweilig auf dem Teller. Es gab mehrere Kaffeemaschinen, die aber leider nicht oft genug nachgefüllt wurden, weshalb man häufiger mal einen Kaffee bekam, der mehr nach Tee aussah als nach Kaffee. In Sachen Obst musste man leider entweder selber sein Obst schneiden (mit Schmiermessern) oder eingelegtes Obst essen - das fand ich persönlich etwas schade. Abgesehen von dem dem Restaurant "Storie e Sapori", in dem morgens das Frühstück stattfindet, habe ich keines der angeblichen anderen Restaurants oder Cafés, für die auf dem Zimmer geworben wurde, gefunden. Bei uns am Zimmer befand sich Werbung für die Rooftop-Bar, die geschlossen hatte und auch für das Café Rapsody, das es nicht mehr gibt. Da wo es wohl früher war befindet sich heute ein Bistro namens Milano, das nicht zum Hotel gehört.

Vom Flughafen aus ist das Hotel, je nach Verkehr, in etwa 40 bis 70 Minuten. Das Hotel ist verkehrsgünstig gelegen. In der Nähe befinden sich einige Bushaltestellen, von denen aus man mit dem Bus die ganze Insel erkunden kann. Außerdem befinden sich in der Nähe einige Läden, kleinere Supermärkte, eine Postfiliale und viele verschiedene Restaurants. Allerdings grenzt das Hotel auch an Paceville, Malta's größte Partymeile, mit Bars, Stripclubs, Pubs etc. Den Lärm von der Partymeile hört man im Hotel aber zum Glück nicht.

Wie sind mitten in der Nacht angekommen und wollten schnell auf unser Zimmer. An der Rezeption hat auch alles schnell geklappt. Unser Zimmer sollte im Nebengebäude sein, das heißt wir mussten zwei verschiedene Aufzüge benutzen. Schon der Weg vom ersten zum zweiten Aufzug war nicht sonderlich vielversprechend. Ein lange Rampe, mit einem alten Teppich, der nicht verklebt war, sich in Falten legte und an dem die Kofferrollen ständig hängenblieben. Und das Zimmer war leider nicht viel besser. Wir hatten ein Superior Doppelzimmer mit Meerblick gebucht. Das Zimmer war sehr groß und hatte einen Balkon mit Blick auf's Meer (allerdings mit einer Straße und einem großen Parkplatz dazwischen) - das war's aber auch schon an guten Sachen. Das Zimmer hatte einen alten Teppich (ganz anders als die Zimmer auf den Fotos online und in Reisekatalogen); alte, abgewohnte Möbel und eine alte Couch mit einem riesigen Fleck. Auch das Bad war alt und nicht sonderlich einladend. Da ich Allergiker bin und mit Teppich in Hotelzimmern oft so meine Probleme habe und das Zimmer auch sehr unschön war, sind wir noch mitten in der Nacht zur Rezeption gegangen, um ein anderes Zimmer zu bekommen. Glücklicherweise gab es noch ein anderes freies Superior-Zimmer, das renoviert war, allerdings nur mit französischem Balkon und seitlichem Meerblick, das war uns in dem Moment aber egal - Hauptsache ein anderes Zimmer! Unser neues Zimmer war im zweiten Stock des "Haupthauses" (also mussten wir nur einen Aufzug benutzen) und renoviert. Allerdings ist auch bei diesen Zimmern die Renovierung schon etwas länger her, dennoch war das Zimmer deutlich besser. Es war wohl ein Familienzimmer, es war groß und hatte zwei französische Betten. Das Zimmer Bad war deutlich moderner und sauber, das Zimmer mit Fliesen in Holzoptik ausgelegt. Die Klimaanlage hat gut funktioniert. Die Möbel waren in die Jahre gekommen, aber in Ordnung. Die Betten waren gemütlich, allerdings sollte man sich lieber nicht die Matratzen unter den Laken anschauen, die sahen sehr unlecker aus. Der Balkon war mit zwei Glasfronten/Balkontüren abgegrenzt, weshalb wir den Lärm aus Paceville und von der Straße im Zimmer glücklicherweise nicht hören konnten. Zwei Flaschen Wasser und ein kleiner Kühlschrank (ungefüllte Minibar) waren vorhanden. Eiswürfel konnte man sich am Eiswürfelspender im 1. Stock holen. Das zweite Zimmer war absolut in Ordnung, da das erste aber so schlimm war, konnte ich hier nur 3 "Sonnen" geben.

Der Service, zumindest der, mit dem wir in Kontakt kamen, war gut. Als wir das Zimmer wechseln wollten, war es glücklicherweise ohne weitere Probleme möglich, nachdem ich meine Allergie erwähnt hatte. Im Frühstücksraum wurde man morgens am Eingang freundlich begrüßt, mit dem anderen Personal beim Frühstück kam man aber eher nicht in Kontakt. Die Tische beim Frühstück wurden relativ zügig abgeräumt, abgewischt und neu eingedeckt. An der Hotelbar waren wir nur einmal und haben zwei alkoholfreie Cocktails von der Karte bestellt. Die Dame von der Bar kam mehrmals zu uns an den Tisch, weil nicht alle Zutaten vorrätig waren, sie war aber immer sehr nett und am Ende bekamen wir doch noch die bestellten Cocktails, nur eben minimal abgewandelt. Das ganze Personal, mit dem wir in Kontakt kamen, war immer freundlich.

Das Hotel verfügt zwar über einen Rooftop-Pool, sehr einladend ist der Poolbereich allerdings nicht. Wenn man im 7. Stock aus dem Fahrstuhl steigt, landet man in einem kleinen Vorraum. Als wir das erste Mal dort hoch fuhren hatte es am Vortag und in der Nacht geregnet. An der Decke befanden sich Wasserflecken und auf dem Boden standen Eimer. Angeblich sollte es auch eine Rooftop-Bar mit Snacks und Getränken geben, zumindest gab es bei uns im Zimmer ein Tischkärtchen mit Werbung dafür. Die Bar war aber leider zu und vernagelt und einige Tische und Stühle standen wild umher - es sah auch nicht so aus als würde sie in nächste Zeit nochmal öffnen. Der Pool an sich sah eigentlich einladend aus, die Liegen allerdings nicht. Ich habe keinen einzigen Mitarbeiter dort oben gesehen, jeder nahm sich also selber seine Liegen vom Stapel und stellte sie hin, wo er wollte. Die Liegen waren schmutzig und teilweise schon kaputt. Wir waren nur einmal nachmittags am Pool. Im Pool war ein wenig Schmutz, der kann aber auch im Laufe des Tages aufgetreten sein. Ansonsten schien der Pool in Ordnung. Allerdings muss man bei der Einstiegsleiter sehr vorsichtig sein, die ist nämlich lose. Alles in allem ist aber das einzig einladende am Poolbereich der Ausblick aus dem 7. Stock über St. Julian's und das Meer. Richtige Urlaubsfeeling oder Entspannung kommt dort oben zumindest nicht auf. Den Indoor-Pool haben wir nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Antonio
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 18
Antonio
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 18
Super
Das Hotel war sehr sauber und freundlich. Die Lage war perfekt. Die Leute stehts freundlich und barmherzig. Daumen Hoch ?

Das Hotel war sehr sauber und freundlich. Die Lage war perfekt. Die Leute stehts freundlich und barmherzig. Daumen Hoch ?

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Christian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Kurze Auszeit auf Malta
Perfekte Auszeit in perfekter Lage. Sollte man nur 4 bis 5 Tage Zeit haben für einen Kurztrip ist sicherlich Malta ein lohnenswertes Ziel. Man hat genug Möglichkeiten die Tage voll auszunutzen und am Ende trotzdem nicht das Gefühl etwas verpasst oder nicht gesehen zu haben. Das Hotel ist sehr zentral und trotzdem ruhig gelegen. Es ist sehr sauber und geräumig und die Betten wirklich bequem. Sollte man mal keine Lust auf den Rummel in St. Julians haben, kann man perfekt auf der Dachterasse am kleinen Pool mit Blick aufs Meer abschalten und hat dort keine Spur das Gefühl in einem Stadthotel zu sein.
Perfekte Auszeit in perfekter Lage. Sollte man nur 4 bis 5 Tage Zeit haben für einen Kurztrip ist sicherlich Malta ein lohnenswertes Ziel. Man hat genug Möglichkeiten die Tage voll auszunutzen und am Ende trotzdem nicht das Gefühl etwas verpasst oder nicht gesehen zu haben. Das Hotel ist sehr zentral und trotzdem ruhig gelegen. Es ist sehr sauber und geräumig und die Betten wirklich bequem. Sollte man mal keine Lust auf den Rummel in St. Julians haben, kann man perfekt auf der Dachterasse am kleinen Pool mit Blick aufs Meer abschalten und hat dort keine Spur das Gefühl in einem Stadthotel zu sein.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Schöner Malta-Urlaub
Das Hotel ist gut für einen Maltaurlaub geeignet. Es liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Eine Bushaltestelle ist auch in der Nähe. Wir haben viele Erkundungen mit dem Bus machen können. Unser Zimmer war schon etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Das Frühstück war in Ordnung. Von der Terrasse aus hat man einen schönen Blick auf das Meer.

Das Hotel ist gut für einen Maltaurlaub geeignet. Es liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Eine Bushaltestelle ist auch in der Nähe. Wir haben viele Erkundungen mit dem Bus machen können. Unser Zimmer war schon etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Das Frühstück war in Ordnung. Von der Terrasse aus hat man einen schönen Blick auf das Meer.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Christian
4.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mai 18
Christian
4.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mai 18
Steigerungspotential
Gut gelegenes, grundsätzlich gutes Hotel mit Steigerungspotential. Für annähernd den selben Preis werde ich nächstes Mal wieder das Hotel Valentina buchen.

Frühstück eines 4-Sterne-Hotels unwürdig. Sehr schlechter Kaffee / eingeschränkte Buffetauswahl; Service mit Nachschub überfordert

Gute Lage in St. Julians; trotz Nähe zum Party-Viertel Paceville ruhig.

Gym sehr einfach

Gut gelegenes, grundsätzlich gutes Hotel mit Steigerungspotential. Für annähernd den selben Preis werde ich nächstes Mal wieder das Hotel Valentina buchen.

Frühstück eines 4-Sterne-Hotels unwürdig. Sehr schlechter Kaffee / eingeschränkte Buffetauswahl; Service mit Nachschub überfordert

Gute Lage in St. Julians; trotz Nähe zum Party-Viertel Paceville ruhig.

Gym sehr einfach

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Günter
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 18
Günter
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 18
Es gab schon bessere Reisen
Zimmer, Personal, Service o.k. Frühstück o.k. Abendessen leider fast kalt, wenig Abwechslung und fade bis geschmacklos.

Frühstück o.k. Abendessen wenig abwechslungsreich, fast immer kalt (schon kurz nach Öffnung des Seisesaales) Essen hat wenig. bzw. kaum Geschmack. Etwas laute Unterhaltungsmusik. Der Speisesaal ist ansprechend eingerichtet.

Bustransfer zum Hotel, Bushaltestellen in der Nähe, etwas laut (belebte Straße und Amüsierviertel für vorwiegend Jugendliche). Fast immer Stau auf den angrenzenden Straßen.

Groß, sauber und modern eingerichtet, leider keine deutschen Fernsehsender

Höfliches und hilfsbereites Personal, leider kaum Deutschkenntnisse.

keine Angabe, da nicht genutzt. Pool- und Fitnesbereich machten einen guten Eindru ... mehr
Zimmer, Personal, Service o.k. Frühstück o.k. Abendessen leider fast kalt, wenig Abwechslung und fade bis geschmacklos.

Frühstück o.k. Abendessen wenig abwechslungsreich, fast immer kalt (schon kurz nach Öffnung des Seisesaales) Essen hat wenig. bzw. kaum Geschmack. Etwas laute Unterhaltungsmusik. Der Speisesaal ist ansprechend eingerichtet.

Bustransfer zum Hotel, Bushaltestellen in der Nähe, etwas laut (belebte Straße und Amüsierviertel für vorwiegend Jugendliche). Fast immer Stau auf den angrenzenden Straßen.

Groß, sauber und modern eingerichtet, leider keine deutschen Fernsehsender

Höfliches und hilfsbereites Personal, leider kaum Deutschkenntnisse.

keine Angabe, da nicht genutzt. Pool- und Fitnesbereich machten einen guten Eindruck

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0