Einzelbewertungen

Tolga
Weiterempfehlung
3.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Jun 18
Tolga
Weiterempfehlung
3.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Jun 18
Städtereise für wenig Geld
Die Ausstattung der Zimmer ist dürftig. Aber ich würde mal sagen wenn es darum geht eine stadbesichtigung zu machen ist das eher weniger Nebensache. Die Zimmer waren einfach und mit alten Möbeln ausgestattet. Es war aber sauber. Ein Zimmer mit gesellschaftsbad rate ich ab.

Die Ausstattung der Zimmer ist dürftig. Aber ich würde mal sagen wenn es darum geht eine stadbesichtigung zu machen ist das eher weniger Nebensache. Die Zimmer waren einfach und mit alten Möbeln ausgestattet. Es war aber sauber. Ein Zimmer mit gesellschaftsbad rate ich ab.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Hans
2.3
Alter 61-65
verreist als Single
im Jul 15
Hans
2.3
Alter 61-65
verreist als Single
im Jul 15
Despressionsgefahr
Ein Hotel ist dies nicht. es handelt sich um ein Arbeiterwohnheim unterhalb des Jugendherbergs-Niveaus. Abends geht das Türnknallen und das Geschrei bis 2 Uhr nachts, morgens ist ab 5 Uhr an Schlaf nicht mehr zu denken. Die Hotelbeschreibung ist irreführend. Die Gemeinschaftsbäder sind unappetitlich. Das Frühstück erinnert an übelste DDR-Zeiten, so muffig ist das Personal, so dürftig das Angebot. Lassen Sie die Finger davon, auch wenn Ihnen der Preis verlockend vorkommt. Der einzige Ausweg: mit dem Zug nach Queluz oder nach Sintra fahren! In Amadora (scheussliche Schlafstadt, vor 35 Jahren aus dem Boden gestampft und schon am Verrotten) droht Depressionsgefahr.

Ein Hotel ist dies nicht. es handelt sich um ein Arbeiterwohnheim unterhalb des Jugendherbergs-Niveaus. Abends geht das Türnknallen und das Geschrei bis 2 Uhr nachts, morgens ist ab 5 Uhr an Schlaf nicht mehr zu denken. Die Hotelbeschreibung ist irreführend. Die Gemeinschaftsbäder sind unappetitlich. Das Frühstück erinnert an übelste DDR-Zeiten, so muffig ist das Personal, so dürftig das Angebot. Lassen Sie die Finger davon, auch wenn Ihnen der Preis verlockend vorkommt. Der einzige Ausweg: mit dem Zug nach Queluz oder nach Sintra fahren! In Amadora (scheussliche Schlafstadt, vor 35 Jahren aus dem Boden gestampft und schon am Verrotten) droht Depressionsgefahr.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.7
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
2.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
1.0
Pool
0.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.7
Patrick
3.4
Alter 19-25
verreist als Single
im Sep 14
Patrick
3.4
Alter 19-25
verreist als Single
im Sep 14
Preis- Leistungstipp
Badezimmer sehr alt und heruntergekommen. (Stock 7). Jedoch reicht das Hotel für eine preiswerte Nacht völlig aus. Rolladen im Zimmer schließen nicht mehr richtig.

Badezimmer sehr alt und heruntergekommen. (Stock 7). Jedoch reicht das Hotel für eine preiswerte Nacht völlig aus. Rolladen im Zimmer schließen nicht mehr richtig.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.3
Karl - Axel
Weiterempfehlung
4.5
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 14
Karl - Axel
Weiterempfehlung
4.5
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 14
Auch preiswert kann GUT sein - Gerne wieder.
Anlässlich des CL Endspieles in Lissabon buchten wir, meine Frau, ein befreundetes Ehepaar und ich bereits Anfang Nov. 2013 dieses Hotel über Booking.com für die Zeit vom 23. bis 27.05.14. Hier ist bis 4 Tage vorher (20.05.) eine Stornierung SPESENFREI (!). Dieses einfache Haus (8 Etagen 2 Aufzüge) kann ich mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Es gibt täglich fische Hand- Badetücher, das Frühstück ist der Preisklasse entsprechend. Für 4 Übernachtungen mit Frühstück waren für das DZ € 232,00 zu entrichten, das bedeutet das Zimmer kostete für beide Pers. NUR € 58,00 (inkl. Frühstück). Das Haus ist nicht des neueste aber alles ist wirklich sehr sauber und in ordentlichem, funktionstüchtigem Zustand. Es liegt fußläufig 8 Min. vom Bahnhof entfernt. In 18 Min. kann man in der Innenstadt von ... mehr
Anlässlich des CL Endspieles in Lissabon buchten wir, meine Frau, ein befreundetes Ehepaar und ich bereits Anfang Nov. 2013 dieses Hotel über Booking.com für die Zeit vom 23. bis 27.05.14. Hier ist bis 4 Tage vorher (20.05.) eine Stornierung SPESENFREI (!). Dieses einfache Haus (8 Etagen 2 Aufzüge) kann ich mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Es gibt täglich fische Hand- Badetücher, das Frühstück ist der Preisklasse entsprechend. Für 4 Übernachtungen mit Frühstück waren für das DZ € 232,00 zu entrichten, das bedeutet das Zimmer kostete für beide Pers. NUR € 58,00 (inkl. Frühstück). Das Haus ist nicht des neueste aber alles ist wirklich sehr sauber und in ordentlichem, funktionstüchtigem Zustand. Es liegt fußläufig 8 Min. vom Bahnhof entfernt. In 18 Min. kann man in der Innenstadt von Lissabon sein, der ÖPNV ist hervorragend und vor allen Dingen SEHR PREISWERT (!) Das Stadion von Benfica “Estádio da Luz” erreicht man in 20 Min. mit der Metro, die direkt am Stadion hält. Die Lebenshaltungskosten sind deutlich günstiger als bei uns zu Hause. Sicherlich werden wir bei einem erneuten Besuch von Lissabon wieder auf dieses Haus zurück kommen. Preis/LeistungT O P (!). Mit einem Wort absolut empfehlenswert.

Macht es so wie wir und ihr werdet es NICHT bereuen.

sh. oben meinen ausführlichen Aufsatz

Fuinktionsgerecht - Ausreichend

Am Abreisetag, wir mussten bereits um 06:00 Uhr am Flughafen sein, gab es für jeden ein Lunchpaket. Zuvorkommend es wurde alles kurzfristig erledigt.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0