1660 Hotelbewertungen
94 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.5
Essen & Trinken
5.1
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Yvonne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 18
Yvonne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 18
Gutes Hotel, mit einigen Abstrichen
Gutes Hotel in einer schönen Bucht, aber mit einigen kleinen Mängeln. Hotel in Hanglage, Zimmer verteilt auf kleinere Häuser.

Von der Gastronomie und vom "Speisesaal" waren wir etwas enttäuscht. Für die Größe des Hotels ist der Speisesaal und das Buffett viel zu klein. Die Atmosphäre im Speisesaal glich dem einer Kantine. Es war sehr laut, dichtes Gedränge am Buffett und an den Getränkestationen. Es ist sehr schade, dass man sich die Getränke selber holen muss, denn dies verstärkt den Kantinencharakter noch mehr. Da sich auch Kleinkinder selbständig etwas zum Trinken holen konnten, sah der Boden dementsprechend aus. Beim Frühstück gab es z.B. keinen frischen Obstsalat, den wir in anderen Hotels immer hatten, sondern es gab viele "Dosenfrüchte" und nur eine geringe Auswahl an fri ... mehr
Gutes Hotel in einer schönen Bucht, aber mit einigen kleinen Mängeln. Hotel in Hanglage, Zimmer verteilt auf kleinere Häuser.

Von der Gastronomie und vom "Speisesaal" waren wir etwas enttäuscht. Für die Größe des Hotels ist der Speisesaal und das Buffett viel zu klein. Die Atmosphäre im Speisesaal glich dem einer Kantine. Es war sehr laut, dichtes Gedränge am Buffett und an den Getränkestationen. Es ist sehr schade, dass man sich die Getränke selber holen muss, denn dies verstärkt den Kantinencharakter noch mehr. Da sich auch Kleinkinder selbständig etwas zum Trinken holen konnten, sah der Boden dementsprechend aus. Beim Frühstück gab es z.B. keinen frischen Obstsalat, den wir in anderen Hotels immer hatten, sondern es gab viele "Dosenfrüchte" und nur eine geringe Auswahl an frischem Obst ( Melonen, Äpfel..). Das Nachspeisenbuffett war auch etwas spartanisch ausgerichtet. Die Plätze im Freien zum Essen waren auf ca. 15-20 Tische begrenzt, und wir hatten in einer Woche nur einmal das Glück, einen dieser Plätze zu erwischen. Das Hotel hätte die Möglichkeit den Anbau aus Glas zu öffnen, dann könnte man dort auch im "Freien" essen, aber scheinbar ist dies nicht gewollt. Entsetzt waren wir auch über die vielen sorglosen Eltern, die ihre Kinder nicht unter Kontrolle hatten oder haben wollten. Wir haben auch zwei Kinder und sind sicherlich nicht kinderfeindlich, aber dieses Verhalten von einigen Kindern und Eltern war nicht tolerabel. Schade, für die anderen Gäste.

Die Bucht von Stegna ist sehr schön, super geeignet zum Schnorcheln. Sehr abseits gelegen, aber das weiss man ja vorher. Dafür aber ist die Bucht nicht überlaufen und abseits vom Massentourismus. Mit einem Mietwagen kann man die Insel gut auf eigene Faust erkunden und man ist unabhängig vom Ausflugsprogramm der Reiseveranstalter. Transfer, je nachdem wie viele Hotels vorher angefahren wurden, ca 1 Stunde.

Wir hatten ein Superior Familienzimmer, es war ausreichend groß und die Sauberkeit war top. Die "Betten" für die Kinder sind für größere Kinder nicht unbedingt geeignet. Unsere Kinder (17/12) waren auf diesen "Ausklappsofas" schon sehr eingeengt. Gut war ausserdem die Kissenauswahl. Man konnte aus 8 verschiedenen Kissensorten auswählen, die dann auch schnell auf das Zimmer gebracht wurden.

Die Damen an der Rezeption waren freundlich und kümmerten sich sofort, falls es Fragen oder Anliegen gab.

Die Poolanlage ist für die Anzahl der Gäste viel zu klein. Liegen und Schirme sind Mangelware, außer, man steht im Urlaub um 6 Uhr morgens auf und reserviert sich die Liegen. Zum Teil kommen die Leute erst mittags zu den reservierten Liegen, aber das Hotel greift hier nicht ein. Schade! Am Strand gibt es einen lokalen Anbieter mit Tretbooten usw. das haben wir sehr gut genutzt. Strand ist ebenfalls sehr schön, vor allem zum Schnorcheln.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Teresa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Teresa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Empfehlenswert mit kleinen Kindern
Sehr gutes Familienhotel in weitläufiger, gepflegter Anlage. Hilfsbereites Personal, große Familienzimmer mit viel Stauraum. Essen ist in Ordnung für ein AI Buffet. Neuer Spielplatz, Kinderpools für kleinere Kinder, immer ausreichend freie Liegen.

Sehr gutes Familienhotel in weitläufiger, gepflegter Anlage. Hilfsbereites Personal, große Familienzimmer mit viel Stauraum. Essen ist in Ordnung für ein AI Buffet. Neuer Spielplatz, Kinderpools für kleinere Kinder, immer ausreichend freie Liegen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Frank
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 18
Frank
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 18
Sehr schönes und familienfreundlichen Hotel.
Wunderschönes Hotel mit traumhaftem Meerblick. Die Bucht von Stegna ist noch recht unverbaut. Wir haben das Hotel gebucht, weil wir gerne in naturnaher Umgebung Urlaub machen. Wer hier Trubel sucht, sollte sich einen anderen Ort suchen.

Sehr umfangreiches Büffet mit freundlichem und aufmerksamen Personal. Das Essen war lecker zubereitet und das Büffet immer sauber. Für uns hätte es aber dennoch etwas mehr Fisch geben können. Das soll aber nur Anregung und keine Kritik sein.

Das Hotel ist recht groß, aber fügt sich malerisch in den Berg ein. Strand eher schmal mit vielen ziemlich eng gestellten Liegen. Das Meer mit vielen kleinen Felsen war toll zum Schnorcheln. Wir waren fast nur im Meer. Anders als auf Malle war das Meer sauber und nicht mit Plastikmüll verdrec ... mehr
Wunderschönes Hotel mit traumhaftem Meerblick. Die Bucht von Stegna ist noch recht unverbaut. Wir haben das Hotel gebucht, weil wir gerne in naturnaher Umgebung Urlaub machen. Wer hier Trubel sucht, sollte sich einen anderen Ort suchen.

Sehr umfangreiches Büffet mit freundlichem und aufmerksamen Personal. Das Essen war lecker zubereitet und das Büffet immer sauber. Für uns hätte es aber dennoch etwas mehr Fisch geben können. Das soll aber nur Anregung und keine Kritik sein.

Das Hotel ist recht groß, aber fügt sich malerisch in den Berg ein. Strand eher schmal mit vielen ziemlich eng gestellten Liegen. Das Meer mit vielen kleinen Felsen war toll zum Schnorcheln. Wir waren fast nur im Meer. Anders als auf Malle war das Meer sauber und nicht mit Plastikmüll verdreckt. Ich habe selten ein so schönes türkisfarbenes Meer gesehen. In der Bucht befanden sich nur wenige kleinere Hotels und die Landschaft war noch unverbaut. Ausflugsziele befanden sich in einiger Entfernung. Uns war es aber zu heiß,so dass wir fast nur am Pool und am Meer waren.

Wir hatten ein nettes Familienzimmer. Täglicher Zimmerservice mit freundlichem und aufmerksamen Personal. An dem Zimmer war nichts zu beanstanden, alles sauber und man konnte sich wohl fühlen. Nirgends ein Ekelfaktor wie in manch anderen Hotels. Die Klimaanlage machte ihren Job. Ehebetten hatten Bockspringmatratzen.

Freundliches und aufmerksames Personal an der Reception. Im All In Bereich das Selbe. Wir hatten zunächst ein Zimmer, das uns nicht gefiel. Dieses konnten wir am Folgetag, Hotel war ausgebucht, gegen ein Schöneres tauschen.

Hier kann ich nur eine 3 minus geben. Animation war stark verbesserungsfähig. Allerdings ist wohl das Animationsteam vom Vorjahr, vor Saisonbeginn komplett abgesprungen. Es war allerdings ein sehr gut ausgestattetes vollklimtisiertes Fitnessstudio vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Tamara
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Tamara
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Urlaub
Wir waren sehr begeistert da wo ein privat Pool hatten und es uns vorkam wie in eine traum. Von der Sauberkeit und Freundlichkeit gibt es nichts zum meckern. Ich empfehle es 100% weiter

Wir waren sehr begeistert da wo ein privat Pool hatten und es uns vorkam wie in eine traum. Von der Sauberkeit und Freundlichkeit gibt es nichts zum meckern. Ich empfehle es 100% weiter

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Kati
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Kati
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Bester Urlaub in tollem Hotel...
Wir hatten einen der schönsten Urlaube im Porto Angeli. Urlaub ist natürlich das was man daraus macht. Kein Reiseveranstalter verschweigt dass das Hotel so ziemlich das Einzigste ist in der Bucht. Wir fanden das toll...gute Tavernen und ein paar Läden...und die Bucht ist ein Traum. Mietwagen gibt es im Hotel und alle Ziele können selbstständig erreicht werden. Essen, Unterkunft und Animation für größere Kinder war sehr gut. Wir kommen gern wieder!!!

Essen war ausreichend und abwechslungsreich. Klar wiederholen sich die Gerichte wenn man ein paar Tage da ist. Getränke musste man sich selber holen...fanden wir aber eher Vorteilhaft...keine Wartezeit. Natürlich ist es ziemlich laut bei vielen Gästen. Die Buffets sind toll angerichtet und der Speisesaal sowie der Rest des Hotels opt ... mehr
Wir hatten einen der schönsten Urlaube im Porto Angeli. Urlaub ist natürlich das was man daraus macht. Kein Reiseveranstalter verschweigt dass das Hotel so ziemlich das Einzigste ist in der Bucht. Wir fanden das toll...gute Tavernen und ein paar Läden...und die Bucht ist ein Traum. Mietwagen gibt es im Hotel und alle Ziele können selbstständig erreicht werden. Essen, Unterkunft und Animation für größere Kinder war sehr gut. Wir kommen gern wieder!!!

Essen war ausreichend und abwechslungsreich. Klar wiederholen sich die Gerichte wenn man ein paar Tage da ist. Getränke musste man sich selber holen...fanden wir aber eher Vorteilhaft...keine Wartezeit. Natürlich ist es ziemlich laut bei vielen Gästen. Die Buffets sind toll angerichtet und der Speisesaal sowie der Rest des Hotels optisch sehr ansprechend

Für uns war die Alleinlage perfekt. Fahrt zum Flughafen ca. 1 Stunde ist ok.

Geräumig...sauber...super Meerblick

Gab keinen Grund für Beschwerden...alle waren immer sehr freundlich, hilfreich und bemüht die Gäste zu verwöhnen

Animation für Teenager war gut und würde täglich in Anspruch genommen. Animation war dezent und nicht aufdringlich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Torsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Torsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Nette Anlage mit durchschnittlichem Essen
Tolles Hotel, sehr neu und gepflegt, Essen gut. Animation eher bescheiden, Strand klein und felsig, aber tolles Wasser.

Netter Speisesaal, leider nicht so abwechselnde Auswahl, nur selten morgens frische Ei- Speisen

Ruhiges Dorf mit einigen Restaurants und Supermärkten. 2km langer Strand.

Junior- Suite mit eigenem Pool sehr angenehm, Zimmer modern, Betten toll.

Sehr freundlich und aufmerksam.

Animateure eher Durchschnitt, Abendprogramm auch nicht überragend. Gutes Fitness- Studio, zwei eher kleinere Pools.

Tolles Hotel, sehr neu und gepflegt, Essen gut. Animation eher bescheiden, Strand klein und felsig, aber tolles Wasser.

Netter Speisesaal, leider nicht so abwechselnde Auswahl, nur selten morgens frische Ei- Speisen

Ruhiges Dorf mit einigen Restaurants und Supermärkten. 2km langer Strand.

Junior- Suite mit eigenem Pool sehr angenehm, Zimmer modern, Betten toll.

Sehr freundlich und aufmerksam.

Animateure eher Durchschnitt, Abendprogramm auch nicht überragend. Gutes Fitness- Studio, zwei eher kleinere Pools.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Ramona
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Ramona
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
schönes Hotel für Familien, unbedingt Mietwagen
schöne Hotelanlage mit Kinderclub und direktem Strandzugang. Geeignet für Familien mit Kindern. Mehrere Pools für Kinder aller Altersgruppen.

Unbedingt draußen sitzen, drinnen ist es zu laut und voll. Ich hätte mir etwas mehr Abwechslung beim Essen gewünscht.

Das Hotel liegt direkt am Strand, man hat einen wunderschönen Blick übers Meer. Allerdings ist es weitab von irgendwelchen Tavernen, Bars oder Geschäften. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 1 Stunde.

Wir hatten eine Juniorsuite mit 2 Schlafzimmern, die voneinander durch eine Schiebetür zu trennen waren. Draußen hatten wir eine Terasse mit kleinem Pool. Geschlafen haben wir toll und vor allem ruhig.

Der Service war gut. Die Zimmer waren sauber, die Koffer wurden auf die Zimmer geb ... mehr
schöne Hotelanlage mit Kinderclub und direktem Strandzugang. Geeignet für Familien mit Kindern. Mehrere Pools für Kinder aller Altersgruppen.

Unbedingt draußen sitzen, drinnen ist es zu laut und voll. Ich hätte mir etwas mehr Abwechslung beim Essen gewünscht.

Das Hotel liegt direkt am Strand, man hat einen wunderschönen Blick übers Meer. Allerdings ist es weitab von irgendwelchen Tavernen, Bars oder Geschäften. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 1 Stunde.

Wir hatten eine Juniorsuite mit 2 Schlafzimmern, die voneinander durch eine Schiebetür zu trennen waren. Draußen hatten wir eine Terasse mit kleinem Pool. Geschlafen haben wir toll und vor allem ruhig.

Der Service war gut. Die Zimmer waren sauber, die Koffer wurden auf die Zimmer gebracht und wieder abgeholt. Die Tische im Restaurant wurden relativ schnell abgeräumt.

Es ist ein Animationsteam und ein Kinderclub da. Es gibt Tischtennis, Wasserball, Boccia, Bogenschießen, Tennis, und abends immer ein Programm und Kinderdisco.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Andrea
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 18
Andrea
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 18
Ruhiges Hotel mit einigen Abstrichen !!
Sauberes, gepflegtes Hotel mit Abstrichen. Zu kleine Poolanlage für die Größe des Hotels. Zum Glück hatten wir eine Junior Suite mit eigenem Pool! Sehr lauter Speiseraum, Massenabfertigung, Essen war leider nicht der Hit !

Leider kein Setvice, Getränke, Kaffee zum Frühstück und essen musste man sich alles selber holen. Der Frühstückskaffee konnte am Automaten geholt werden. Leider ist der Speisesaal auch nicht für soviele Gäste ausgelegt und daher sehr laut . Massenabfertigung ! Wir sind echt Im Urlaub anderes essen gewohnt. Massenabfertigung! Schade ! An der Poolbar leider auch kein Service, auch hier muss man sich seine Getränke selber holen.

Ruhig gelegen, Strand gleich am Hotel, ausreichend Liegen! Am besten ein Leihwagen für Ausflüge im Hotel buchen.
... mehr
Sauberes, gepflegtes Hotel mit Abstrichen. Zu kleine Poolanlage für die Größe des Hotels. Zum Glück hatten wir eine Junior Suite mit eigenem Pool! Sehr lauter Speiseraum, Massenabfertigung, Essen war leider nicht der Hit !

Leider kein Setvice, Getränke, Kaffee zum Frühstück und essen musste man sich alles selber holen. Der Frühstückskaffee konnte am Automaten geholt werden. Leider ist der Speisesaal auch nicht für soviele Gäste ausgelegt und daher sehr laut . Massenabfertigung ! Wir sind echt Im Urlaub anderes essen gewohnt. Massenabfertigung! Schade ! An der Poolbar leider auch kein Service, auch hier muss man sich seine Getränke selber holen.

Ruhig gelegen, Strand gleich am Hotel, ausreichend Liegen! Am besten ein Leihwagen für Ausflüge im Hotel buchen.

Wir hatten eine Junior Suite mit eigenem Pool. Sehr sauber, jeden Tag Zimmerreinigung .Sehr zu empfehlen! Der Kühlschrank war nur bei der Anreise gefüllt mit einer Flasche Wasser und 3 Getränkedosen. Im Zimmer gab es einen Wasserkocher , Instantkaffee muss gebucht werden. Wir haben uns Instantkaffee mitgenommen. Safe im Zimmer muss auch dazu gebucht werden.

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich. Im Speisesaal gibt es leider kein Service, die Mitarbeiter sind nur für Tische abräumen und eindecken zuständig .Das kennen wir aus anderen Hotels anders. Schade

Die Animateure sind sehr nett. Trotzdem fehlt in dem Hotel, was ja abgelegen liegt, mehr ansprechende Shows und Unterhaltung am Abend .Die Animationen am Tag haben wir nicht in Anspruch genommen. Der Poolbereich ist sehr klein. Leider sind um 9.00 Uhr schon alle Liegen reserviert.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Marcus
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 18
Marcus
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 18
Schöner Urlaub mit kleinen Schönheitsfehlern
Sauberes und gepflegtes Hotel, teils sehr ansprechend renoviert. Eine Anlage, die anscheinend über die Jahre erweitert und mitgewachsen ist. Das Hotel hat Exclusivitätsstatus, da es das einzige Hotel im Ort ist und einen direkten, eigenen Zugang zum Strand besitzt. Stegna ist inzwischen touristisch erschlossen und hat den Flair eines Fischerörtchens inzwischen verloren. Seufz. Gemessen an anderen Touri-Orten aber immer noch deutlich ruhiger und natürlicher. Wer jedoch ein Hotel der gehobenen Klasse erwartet hätte, wäre sicherlich ein wenig enttäuscht. Gutes Mittelklasse-Hotel mit vielen deutschsprachigen Gästen. Auch das negative Klischee nach guter deutscher Sitte die Liegen früh morgens mit Handtüchern zu blockieren, wurde leider wieder mal bestätigt. Fremdschämen....

Die Gast ... mehr
Sauberes und gepflegtes Hotel, teils sehr ansprechend renoviert. Eine Anlage, die anscheinend über die Jahre erweitert und mitgewachsen ist. Das Hotel hat Exclusivitätsstatus, da es das einzige Hotel im Ort ist und einen direkten, eigenen Zugang zum Strand besitzt. Stegna ist inzwischen touristisch erschlossen und hat den Flair eines Fischerörtchens inzwischen verloren. Seufz. Gemessen an anderen Touri-Orten aber immer noch deutlich ruhiger und natürlicher. Wer jedoch ein Hotel der gehobenen Klasse erwartet hätte, wäre sicherlich ein wenig enttäuscht. Gutes Mittelklasse-Hotel mit vielen deutschsprachigen Gästen. Auch das negative Klischee nach guter deutscher Sitte die Liegen früh morgens mit Handtüchern zu blockieren, wurde leider wieder mal bestätigt. Fremdschämen....

Die Gastronomie konnte leider mit den anderen Bereich nicht ganz mithalten. Sicherlich gab es schmackhafte Gerichte und auch Abwechslung, schade aber, dass die Auswahl nur begrenzt war. Mehr Vielfalt an lokalen und einheimischen Produkten z.B. Honig, Olivenöle, Quark (warum kein Quark statt nur Joghurt?), Oliven etc. hätten das Angebot sicherlich attraktiver gemacht. Auch das Essen an der Poolbar war relativ schnell vergriffen und der Nachschub eher mäßig schnell oder teilweise gar nicht. Schade. Überrascht hat uns auch, entgegen der sonstigen mediteranen Gepflogenheit, dass abends ab 21:00 Uhr das Essen abgeräumt wurde. Überlicherweise kennen wir es von anderen Hotels die bis 22:00 oder 23:00 Uhr abends noch geöffnet haben. Das hätte auch den angenehmen Effekt auf Lautstärke und Andrang. Bedauerlich war auch, dass das Hotelmanagement keine dezenten Hinweise/Einschränkgung zur Abendgardrobe gemacht hat. Teilweise liefen enige Herren in Sportshorts, Muskelshirts und Badelatschen zum Abenddinner. Das reißt das Niveau gefühlt nach unten.

Die Lage ist ideal für Familen die weniger an Trubel interessiert sind und die Menschen in der Umgebung sind sehr freundlich und hilfsbereit. Der Ort selbst ist sehr natürlich mit einer reizenden Bucht und mit einem schönen Panoramablick auf's Meer und die Berge. Die Strecke ist mit ca. 30min mit dem Auto vom Flughafen recht kurz. Wer sich ein Auto mietet, hat einen guten Startpunkt um diverse Sehenswürdigkeiten zu besichtigen ohne extreme lange Autofahrten in Kauf nehmen zu müssen. Der nächst (schöner) gelegene Strand ist mit dem Auto in ca. 10-12 min gut erreichbar und lohnenswert.

Die Junior Suite war komfortabel ausgestattet und auch die Raumgröße war soweit ok. Die Nutzung der Suite für 4 Personen ist machbar und ist nur zu empfehlen wenn eine Person gerne auf einem harten Sofa schläft und keine latenten Rückenprobleme hat. Das Schlafsofa ist eher für eine Person ausgerichtet und die zweite Liegefläche ist eher ein Notbehelf für Wochenendgäste oder wenn man am Wochenende vor dem Fernseher einschläft... Wer gerne im Urlaub fernsehen will, wird wahrscheinlich enttäuscht sein, da beide Fernseher eher die Größe von Standard Computermonitore haben. Was für uns egal war, da wir keinen Fernseher gebraucht haben. Der Privatpool den wir mit unseren Nachbarn geteilt haben war toll auch wenn er in die Jahre gekommen ist und hier und da schon einige Minikacheln sich gelöst haben und ein trübes Dasein in den Beeten fristeten. Besonders hervorzuben ist die Frequenz des Zimmerservices. Täglich bis zu zwei Reinigung/Servicedurchgänge morgens und abends, wenn man es den so wollte. Toll. Abends ins Hotelzimmer zurück und Betten wurden erneut gemacht und Zimmer durchgefegt. Habe ich so woanders noch nicht erlebt.

Überall freundlicher und hilfsbereiter Service. Der Gärtner hat uns, obwohl offiziell nicht vorgesehen, sogar 2 weitere Liegen und einen weiteren Sonnenschirm für unseren Privatpool organisert. Klasse! Das nenne ich Servicementalität. Der Service im Gastrobereich ware humorvoll und nett. Es hat jedoch den Anschein, dass die Personalstärke etwas dünn war, was sich bemerkbar gemacht hat bei der Räumung/Aufdeckung der Tische und auch an der Bar gab es teilweise sehr lange Schlangen. Evtl. wären zusätzliche Selfservice-Getränkeautomaten (nicht nur Wasser) sinnvoll und entlastend.

Das Freizeitangebot war angemessen sowohl tagsüber als auch abends. Ist letztlich Geschmackssache und eher subjektiv. Da wir unsere eigene Freizeitpläne hatten war das für unsere Bedürfnisse nachrangig.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Ute
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Ute
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Sommer, Sonne, Porto Angeli!!!
Ein wunderbares Hotel!! Sehr einladen! Das Hotel und das Meer bieten die absolute Urlaubsentspannung! Auf alle Fälle wieder!

Das Essen war abwechslungsreich, schmackhaft und auch für das Auge angerichtet.

Der Transferbus brauchte ca. 50 Minuten. Bei der Heimreise brauchten wir 90 Minuten.

Immer sauber, hatten alles, was wir brauchten (Kühlschrank, Safe, Klimaanlage,...)

Das Personal war sehr freundlich (bis auf eine Person), Wünsche wurden umgehend erfüllt.

Das Animationsteam war top. Die Abendveranstaltungen waren toll. Es war für jeden etwas dabei --> Fitness, Pool, Meer-Strand!

Ein wunderbares Hotel!! Sehr einladen! Das Hotel und das Meer bieten die absolute Urlaubsentspannung! Auf alle Fälle wieder!

Das Essen war abwechslungsreich, schmackhaft und auch für das Auge angerichtet.

Der Transferbus brauchte ca. 50 Minuten. Bei der Heimreise brauchten wir 90 Minuten.

Immer sauber, hatten alles, was wir brauchten (Kühlschrank, Safe, Klimaanlage,...)

Das Personal war sehr freundlich (bis auf eine Person), Wünsche wurden umgehend erfüllt.

Das Animationsteam war top. Die Abendveranstaltungen waren toll. Es war für jeden etwas dabei --> Fitness, Pool, Meer-Strand!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0