130 Hotelbewertungen
82 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.2
Service
4.7
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.4

Einzelbewertungen

Jenny
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Feb 20
Jenny
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Feb 20
Ruhiges Hotel zum Entspannen ohne viel Anspruch
Es ist ein schönes und ruhiges Hotel mit genügend Angebot für einen entspannten Urlaub. Der Strand ist schnell über die Anlage zu erreichen, das Personal sehr freundlich. Die Zimmer, mit getrenntem Schlafzimmer bieten für zwei Personen viel Platz.

Das Essen (Vollpension) war relativ abwechslungsreif. Sie hatten eine große Vielfalt, zu allen Essensmahlzeiten, sodass für jeden etwas dabei ist. Von Salaten über warmes Essen, Brot mit Belag, Nachspeisen. Die Qualität war recht tandard, keine allzugroßen Erwartungen sollten gestellt werden. Die enthaltenen Getränke (ebenfalls Bier und Wein) kommen aus einem Spender, daher nur Sirup und kein frisch gezapftes Bier.

Mit dem Taxi hat die Fahrt weniger als 15 Minuten gedauert. In der Nähe befinet sich der wunderschön ewig-lan ... mehr
Es ist ein schönes und ruhiges Hotel mit genügend Angebot für einen entspannten Urlaub. Der Strand ist schnell über die Anlage zu erreichen, das Personal sehr freundlich. Die Zimmer, mit getrenntem Schlafzimmer bieten für zwei Personen viel Platz.

Das Essen (Vollpension) war relativ abwechslungsreif. Sie hatten eine große Vielfalt, zu allen Essensmahlzeiten, sodass für jeden etwas dabei ist. Von Salaten über warmes Essen, Brot mit Belag, Nachspeisen. Die Qualität war recht tandard, keine allzugroßen Erwartungen sollten gestellt werden. Die enthaltenen Getränke (ebenfalls Bier und Wein) kommen aus einem Spender, daher nur Sirup und kein frisch gezapftes Bier.

Mit dem Taxi hat die Fahrt weniger als 15 Minuten gedauert. In der Nähe befinet sich der wunderschön ewig-lange, hellbraune Sandstrand, der direkt von der Hotelanlage erreicht werden kann. 2-3 Restaurants sind ebenfalls fußläufig zu erreichen. Wer jedoch mehr Abwechslung möchte, muss in die "Stadt" fahren bzw. sich fahren lassen.

Das Zimmer besteht aus einem separaten Schlafzimmer, einem Wohnraum mit kleiner Küchenzeile und einem großzügigen Balkon. Die Möbel sind leider etwas sehr altbacken und abgenutzt, müssten zukünftig ausgewechselt werden. Auf den Balkon wären allgemein Terrassenmöbel wünschenswert, da er sehr groß ist.

Das Personal stand für alle Fragen (ÖPVN, Taxireservierung, ...) immer zur Verfügung. Sie waren immer sehr freundlich. Das gesamte Personal aus der Gastronomie war immer freundlich und schnell. Nie blieb ein Teller lange auf dem Tisch oder ein erschöpftes Essen unausgetauscht.

Wir haben die verfügbaren Angebote nicht in Anspruch genommen, daher können wir keinerlei Bewertung abgeben. Es gibt einen Innenpool, sowie eine recht große Außenanlage. Ein eigenes Haus ist eigens für Wellness angelegt. im Keller gibt es für Kinder einen schönen Unterhaltungsraum. Leider etwas düster.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Helga
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 19
Helga
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 19
Das Hotel ist sehr zu empfehlen
Uns hat das Hotel sehr gut gefallen, vor allen Dingen die großen Zimmer. Allerdings hätte es draußen an der Bar einen Aussenbereich zum sitzen geben können, damit man zum Rauchen nicht immer vor der Tür stehen muss. Sonst war alles bestens.

Das Essen war abwechslungsreich, lecker und sehr entspannend. Der Speisesaal war nie überfüllt.

Vielleicht ca. 10 Minuten mit dem Bus. Ausflugsziele waren auch vorhanden

Das Zimmer war sehr modern und sehr großzügig, also Platz ohne Ende. Die Betten waren hervorragend

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend

Die Poolanlage war gut

Uns hat das Hotel sehr gut gefallen, vor allen Dingen die großen Zimmer. Allerdings hätte es draußen an der Bar einen Aussenbereich zum sitzen geben können, damit man zum Rauchen nicht immer vor der Tür stehen muss. Sonst war alles bestens.

Das Essen war abwechslungsreich, lecker und sehr entspannend. Der Speisesaal war nie überfüllt.

Vielleicht ca. 10 Minuten mit dem Bus. Ausflugsziele waren auch vorhanden

Das Zimmer war sehr modern und sehr großzügig, also Platz ohne Ende. Die Betten waren hervorragend

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend

Die Poolanlage war gut

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Manfred
Weiterempfehlung
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Manfred
Weiterempfehlung
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Ein Wiederkommen ist ein "Muss"
Der Ruhepol in der Natur und doch mittendrin. Ein großes Hotel mit 8 Stockwerke in Kombination mit einem Apartment-Hotel. Beide Gebäude stehen getrennt zueinander und sind über 70 Treppenstufen zu erreichen.

Ein reichhaltiges Buffet, sowohl morgens, mittags oder am Abend sorgte für volle Zufriedenheit. Das Essen war vielseitig und gut. Der gebotene Wein sehr lecker. Das was wir vermissten waren kleine Tee -. und Eierlöffel. Diese suchte man vergebens. Das Mittagessen, etwas eingeschränkter als im Restaurant, konnte man auch an der Polbar einnehmen. Eine großes Tischangebot steht hier zur Verfügung, so dass jeder seinen Platz findet. Was uns weniger gefiel war die Hygiene mit der Tischeindeckung. Die Gabel und auch das Messer wurden nicht am Griff sonder seitenverkehrt angefa ... mehr
Der Ruhepol in der Natur und doch mittendrin. Ein großes Hotel mit 8 Stockwerke in Kombination mit einem Apartment-Hotel. Beide Gebäude stehen getrennt zueinander und sind über 70 Treppenstufen zu erreichen.

Ein reichhaltiges Buffet, sowohl morgens, mittags oder am Abend sorgte für volle Zufriedenheit. Das Essen war vielseitig und gut. Der gebotene Wein sehr lecker. Das was wir vermissten waren kleine Tee -. und Eierlöffel. Diese suchte man vergebens. Das Mittagessen, etwas eingeschränkter als im Restaurant, konnte man auch an der Polbar einnehmen. Eine großes Tischangebot steht hier zur Verfügung, so dass jeder seinen Platz findet. Was uns weniger gefiel war die Hygiene mit der Tischeindeckung. Die Gabel und auch das Messer wurden nicht am Griff sonder seitenverkehrt angefasst und dann in die Serviette gesteckt. ( Das könnte man besser gestalten.) Zudem waren wir sehr verwundert dass zur Reinigung der Tische das selbe Reinigungstuch/Lappen genommen wurde mit dem man auch die Sitzflächen der Stühle abwischte. An die Spatzen, die lauernd in der Nähe sind und auf Krumen warten, sollte man sich nicht stören. An der Theke der Polbar herrscht immer großer Andrang, so dass man als nicht heimischer Gast mal schnell übersehen wurde. Das liegt auch daran, dass geschätzt ca. 90% aller Gäste Portugiesen sind.

Vom Zentrum ca. 4 bis 5 Km entfernt. Das kann sorglos hingenommen werden denn das Hotel bietet alles was der Urlauber sich wünscht, zumal hier u.a. auch AI geboten wird. Die Transferzeit vom Airport zum Hotel ca. 15 bis 20 Minuten.

Unser Apartment entsprach einer großzügigen Geräumigkeit, mit einer kleinen Kücheneinrichtung integriert im WZ, Bad, Schlafzimmer. Die Matratzen hatten gefühlt den Härtegrad 2 und kamen meinem geschädigten Rücken sehr entgegen. Der Schlaf selbst verlief immer ruhig, keine Störungen und kein Straßenlärm. Besonders hervorzuheben ist der große Balkon. Die abendliche Sonne konnte man dort noch lange genießen. Zum Restaurant - befand sich im Hauptgebäude des Hotels - war der kürzeste Weg über Treppen zu erreichen. Die 70 Stufen hatten es in sich und waren sicherlich für ältere Personen oder gehbehinderte ein erschwerter Gang.

Alle tätigen Kräfte versuchten immer das Beste für den Urlauber herauszuholen. Über kleine Abstriche muss man hinwegsehen.

Angebote gab es reichlich die aber eher der jüngeren Altersklasse vorbehalten sind.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Gosbert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Gosbert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Super Strandurlaub
Die Lage des Hotels war sehr gut auch wenn es ca. 4 km vom Zentrum entfernt ist. Der Weg zum Strand ist gut gelöst durch einen Tunnel der unter der Straße verläuft. Die Haltestelle für den Linienbus ist neben dem Hotel.

Die Büffets waren sehr reichhaltig. Die Nudelgerichte waren nicht so überzeugend. Obst und Salate waren immer reichhaltig vorhanden.

Vom Flughafen zum Hotel ca. 10 min. Wir haben eine Inselrundfahrt mit einem Jeep gebucht.(Preis pro Person 27,-- €) Dabei sieht man alles von der Insel was zu sehen ist. Porto Santo ist 11 km lang und 6 km breit, deshalb gibt es keine großen Ausflugsmöglichkeiten. Wir haben hauptsächlich wegen dem schönen langen und breiten Strand dieses Ziel gebucht. Man kann auch Bootsausflüge buchen.

Das Zimmer war groß und ... mehr
Die Lage des Hotels war sehr gut auch wenn es ca. 4 km vom Zentrum entfernt ist. Der Weg zum Strand ist gut gelöst durch einen Tunnel der unter der Straße verläuft. Die Haltestelle für den Linienbus ist neben dem Hotel.

Die Büffets waren sehr reichhaltig. Die Nudelgerichte waren nicht so überzeugend. Obst und Salate waren immer reichhaltig vorhanden.

Vom Flughafen zum Hotel ca. 10 min. Wir haben eine Inselrundfahrt mit einem Jeep gebucht.(Preis pro Person 27,-- €) Dabei sieht man alles von der Insel was zu sehen ist. Porto Santo ist 11 km lang und 6 km breit, deshalb gibt es keine großen Ausflugsmöglichkeiten. Wir haben hauptsächlich wegen dem schönen langen und breiten Strand dieses Ziel gebucht. Man kann auch Bootsausflüge buchen.

Das Zimmer war groß und gut ausgestattet. Im Bad war ein Bidet vorhanden. Es waren einige deutsche Programme vorhanden.

Personal war sehr freundlich. Mit Deutsch kommt man nicht weit, man muss schon ein paar Worte Englisch können.

Bedingt durch die Nachsaison gab es keine Animation, diese brauchen wir aber auch nicht.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Almut
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 19
Almut
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 19
Zum WEITEREMPFEHLEN
Älteres, zu großen Teilen renoviertes Hotel. Sehr sauber und ordentlich. Sehr freundliches Personal. Außenanlagen sehr gepflegt. Die Straße zu den Appartements für Kinderwagen und Koffer ungeeignet. (Mūßte nur asphaltiert werden!)

Das Essen abwechslungsreich, aber leider oft nur noch lauwarm. Das Personal durchweg super nett, freundlich und zuvorkommend. Leider keine Getränke an der Beach-Bar für Gäste mit AI. (NUR für Gäste mit AI PLUS)

10 Minuten bis zum Flughafen (mit dem Taxi). 7 Minuten bis ins Zentrum (mit dem Taxi).

Appartement renoviert und sehr groß. Betten sehr gut.

Älteres, zu großen Teilen renoviertes Hotel. Sehr sauber und ordentlich. Sehr freundliches Personal. Außenanlagen sehr gepflegt. Die Straße zu den Appartements für Kinderwagen und Koffer ungeeignet. (Mūßte nur asphaltiert werden!)

Das Essen abwechslungsreich, aber leider oft nur noch lauwarm. Das Personal durchweg super nett, freundlich und zuvorkommend. Leider keine Getränke an der Beach-Bar für Gäste mit AI. (NUR für Gäste mit AI PLUS)

10 Minuten bis zum Flughafen (mit dem Taxi). 7 Minuten bis ins Zentrum (mit dem Taxi).

Appartement renoviert und sehr groß. Betten sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Aug 19
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Aug 19
Tolle gelegenes Hotel mit Abstrichen.
Das sogenannte All in ist nicht wirklich eins... Für die liegen und sonnenschirme pro tag 25 € es gibt keine gefüllte Minibar man muss eine hallo Wasserflasche kaufen die man mir Trinkwasser nach füllen kann. Handtuch tausch nur zweimal ansonsten gebührenpflichtig. Zutritt im spa-bereich einmal pro urlaub allerdings muss man badekappe kaufen. Ebenso kostet das schloß für den safe gebühr pro Tag. Alles im allem kommen noch mal 200 € die woche darauf. Im gesamten hotel ist self service. Wenn man das alles im vorfeld weiß und abstriche mit Renovierungsbedürftigen Zimmern macht, dann kann man das Hotel weiter empfehlen

Das sogenannte All in ist nicht wirklich eins... Für die liegen und sonnenschirme pro tag 25 € es gibt keine gefüllte Minibar man muss eine hallo Wasserflasche kaufen die man mir Trinkwasser nach füllen kann. Handtuch tausch nur zweimal ansonsten gebührenpflichtig. Zutritt im spa-bereich einmal pro urlaub allerdings muss man badekappe kaufen. Ebenso kostet das schloß für den safe gebühr pro Tag. Alles im allem kommen noch mal 200 € die woche darauf. Im gesamten hotel ist self service. Wenn man das alles im vorfeld weiß und abstriche mit Renovierungsbedürftigen Zimmern macht, dann kann man das Hotel weiter empfehlen

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Bernhard Weber
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 19
Bernhard Weber
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 19
Toller Strandurlaub zum Relaxen
Gutes All-Inclusive-Hotel für Erholungsurlaub am Meer, da direkt am tollen Sandstrand (mit gut geführter Beachbar) gelegen. Wasser super sauber und klar, Wassertemperaturen sehr angenehm. Sport- und Animationsangebote sowie Sportgeräte sind vorhanden, werden einem aber nicht aufgedrängt. Das Personal ist meist freundlich und hilfsbereit, die Zimmer sind sauber, ausreichend eingerichtet und werden ordentlich gereinigt. Die Verpflegung (wir haben nur Frühstück, Abendessen und die Beachbar genutzt) ist gut, Speisesaal und Hotelbar könnten etwas gemütlicher sein. Der Hotelbau stammt aus den 70 Jahren und insgesamt ist das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen, was aber den Urlaub nicht beeinträchtigt hat.

sehr kurze Transferzeit tolle Strandlage Insel bietet auf Grund ihrer g ... mehr
Gutes All-Inclusive-Hotel für Erholungsurlaub am Meer, da direkt am tollen Sandstrand (mit gut geführter Beachbar) gelegen. Wasser super sauber und klar, Wassertemperaturen sehr angenehm. Sport- und Animationsangebote sowie Sportgeräte sind vorhanden, werden einem aber nicht aufgedrängt. Das Personal ist meist freundlich und hilfsbereit, die Zimmer sind sauber, ausreichend eingerichtet und werden ordentlich gereinigt. Die Verpflegung (wir haben nur Frühstück, Abendessen und die Beachbar genutzt) ist gut, Speisesaal und Hotelbar könnten etwas gemütlicher sein. Der Hotelbau stammt aus den 70 Jahren und insgesamt ist das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen, was aber den Urlaub nicht beeinträchtigt hat.

sehr kurze Transferzeit tolle Strandlage Insel bietet auf Grund ihrer geringen Größe nicht allzu viele Ausflugziele (Inselrundfahrt, Madeiraausflug)

saubere, große Zimmer ausreichend möbliert, gute Betten, ausreichende Schränke guter Service TV und Klimaanlage funktionierten gut wir hatten ein Apartment mit kleiner Küche (plus Kühlschrank) großer Balkon (allerdings etwas spärlich möbliert)

freundliches, hilfsbereites Personal im Speisesaal manchmal hektische Zuweisung eines Platzes

Bei den tollen Wetter- und Strand/Meermöglichkeiten haben wir Pool/Hallenbad/Fitnessraum/Sauna nicht genutzt. Die Poolanlage machte einen sehr sauberen, guten Eindruck und war gut besucht. Die Massage (gegen Gebühr) im Wellnessbereich war sehr gut. Das Animationsprogramm haben wir nicht genutzt, das Entertainmentprogramm hat uns weniger zugesagt.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Petra
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Petra
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Insel und Strad wunderschön Hotel nicht gut
Das Zimmer hatte eine gute Größe , und stank nach dem Rasierwasser des letzten Gastes wir haben 5 Tage gebraucht um diesen Geruch aus dem Zimmer zu bekommen . Ich hatte Akl inklu Plus den frischgepressten Orangensaft morgens musste ich extra bezahlen am Frühstücksbuffet fehlte es an der Salatbar immer fehlte etwas wenn wir kamen und es dauerte immer über 5 Minuten bis es aufgefüllt war . Raucher hatten keine möglichkeit irgendwo im sitzen etwas zu trinken die coktails bestanden aus fertigmischungen . Der Fisch roch . Wir waren viel aus um gut zu essen . Aber der Strand war sehr schön leider hat man uns auch hier hin und her platziert. Das Hotel ist für mich kein 4 Sterne Hotel ich würde es nie mehr buchen .Die Insel ist toll . Der Strand traumhaft .

Mann bestellt frisch gepre ... mehr
Das Zimmer hatte eine gute Größe , und stank nach dem Rasierwasser des letzten Gastes wir haben 5 Tage gebraucht um diesen Geruch aus dem Zimmer zu bekommen . Ich hatte Akl inklu Plus den frischgepressten Orangensaft morgens musste ich extra bezahlen am Frühstücksbuffet fehlte es an der Salatbar immer fehlte etwas wenn wir kamen und es dauerte immer über 5 Minuten bis es aufgefüllt war . Raucher hatten keine möglichkeit irgendwo im sitzen etwas zu trinken die coktails bestanden aus fertigmischungen . Der Fisch roch . Wir waren viel aus um gut zu essen . Aber der Strand war sehr schön leider hat man uns auch hier hin und her platziert. Das Hotel ist für mich kein 4 Sterne Hotel ich würde es nie mehr buchen .Die Insel ist toll . Der Strand traumhaft .

Mann bestellt frisch gepressten Saft und nach 10 Minuten ist er immer noch nicht da so das man es sich lieber selbst holt dazu kommt noch das man ihn auch noch bezahlen muss .

Wirklich schön .

Der Boden war voller Sand im 7 Stock auf der Terasse nur billige Plastikstühle kein Tisch. Schrank kaputt . Lampen ohne Licht am Bett. Kühlschrank leicht temperiert.

Das Personal spricht nicht mal Englisch und wenn schlecht .Man darf das Wasser pro Tag nur zwischen 18.00 und 24.00 Uhr holen . Was soll das ?

Also die Sauna war das totale Desaster . Das Holz war schon verfault .

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Michael
1.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Michael
1.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Renovierungsbedürftig hoch 3...
Grosses, überwiegend von Portugiesen frequentiertes Hotel mit enormem Durchsatz. Geeignet für Familien mit Kleinkindern. Hier wird richtig Kasse gemacht: 20€ für einen Liegestuhl am Strand pro Tag...das nennt man hier „All inclusive“.

Auch hier: Quantität statt Qualität. Bis auf den Fisch. Der war gut. Daher auch 2 Sterne.

Direkt am feinsandigen Sandstrand gelegen. Über einen Tunnel gehts zum Strand.

Ganz schlecht. Abgewohnter geht es nicht mehr. Badezimmertür aufgequollen. liess sich nicht schliessen, Kühlschrank total verschimmelt. Deckenpaneelen hab ich erstmal eingehängt, damit sie nicht runterfallen.. Mobiliar - vor allem das Bett und die hauchdünne Matratze - inakzeptabel. Würde in Deutschland unter „Sperrmüll“ geführt... Auf Nachfrage an der Rezep ... mehr
Grosses, überwiegend von Portugiesen frequentiertes Hotel mit enormem Durchsatz. Geeignet für Familien mit Kleinkindern. Hier wird richtig Kasse gemacht: 20€ für einen Liegestuhl am Strand pro Tag...das nennt man hier „All inclusive“.

Auch hier: Quantität statt Qualität. Bis auf den Fisch. Der war gut. Daher auch 2 Sterne.

Direkt am feinsandigen Sandstrand gelegen. Über einen Tunnel gehts zum Strand.

Ganz schlecht. Abgewohnter geht es nicht mehr. Badezimmertür aufgequollen. liess sich nicht schliessen, Kühlschrank total verschimmelt. Deckenpaneelen hab ich erstmal eingehängt, damit sie nicht runterfallen.. Mobiliar - vor allem das Bett und die hauchdünne Matratze - inakzeptabel. Würde in Deutschland unter „Sperrmüll“ geführt... Auf Nachfrage an der Rezeption: leider kein anderes Zimmer frei.

Abgehetzt. Massen müssen verköstigt und Tische abgeräumt werden. An der Rezeption Zustände wie im Flughafen. Es gibt sogar einen Priority - Bereich :(

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Ronald
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 19
Ronald
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 19
Mäßig
Appartements in der Appartementanlage renovierungsbedürftig. Verschlissene Sofakissen, fehlende Bett streben, veraltete kitchenette. gerissene Fliesen im Bad. Beschwerliche Stufen vom Hotel zur Appartementanlage. Fehlende Außenbereich (Stühle und Tische) vom hoteleigenen Restaurant Atlantico

Das Essen im Restaurant Atlantico war zweite Wahl, nur das Essen im Restaurant Durmaz ist empfehlenswert. Zur Hauptsaison ist es im Restaurant Atlantico laut und hektisch. Wartezeiten zu den Essensmahlzeiten müssen einkalkuliert werden.

Max. Fahrt vom Flughafen zum Hotel von einer 1/2 Stunde. Genügend Ausflugsziele in der Umgebung. Unmittelbare Strandnähe.

Das "junge" Personal war stets freundlich und bemüht. Das" höhere" verantwortliche ältere Personal war dage ... mehr
Appartements in der Appartementanlage renovierungsbedürftig. Verschlissene Sofakissen, fehlende Bett streben, veraltete kitchenette. gerissene Fliesen im Bad. Beschwerliche Stufen vom Hotel zur Appartementanlage. Fehlende Außenbereich (Stühle und Tische) vom hoteleigenen Restaurant Atlantico

Das Essen im Restaurant Atlantico war zweite Wahl, nur das Essen im Restaurant Durmaz ist empfehlenswert. Zur Hauptsaison ist es im Restaurant Atlantico laut und hektisch. Wartezeiten zu den Essensmahlzeiten müssen einkalkuliert werden.

Max. Fahrt vom Flughafen zum Hotel von einer 1/2 Stunde. Genügend Ausflugsziele in der Umgebung. Unmittelbare Strandnähe.

Das "junge" Personal war stets freundlich und bemüht. Das" höhere" verantwortliche ältere Personal war dagegen oft herablassend und gab einem das Gefühl, man sei Tourist zweiter Klasse.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0