21 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.9
Essen & Trinken
5.6
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Sonja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Dec 18
Sonja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Dec 18
Herrliche Szenerie
Wunderschön gelegen in den Bergen von Chiang Mai mit Aussicht auf die bewachsenen Hügel. Architektonisch ein Highlight. Perfekt zum Abschalten.

Alle, die auf Nachhhaltigkeit und ökologischen Anbau Wert legen sind hier goldrichtig. Das Panviman hat einen eigenen Gemüsegarten. Sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen werden eigene Salate, Kräuter und Gemüse kredenzt. Das Restaurant ist teilweise überdacht, teilweise draußen. Natürlich ist es etwas teurer, aber im Endeffekt bezahlt man das gleiche wie uns, ist also vertretbar. Besonders schön war, dass aus der Schule des Ortes ein Musiklehrer mit seinen Schülern abends musiziert hat. Die Musik war authentisch und unaufdringlich.

Ab CNX fährt man ca 40 Minuten, je nach Verkehr. Das Taxi hat umgerechnet knapp 20 EUR ... mehr
Wunderschön gelegen in den Bergen von Chiang Mai mit Aussicht auf die bewachsenen Hügel. Architektonisch ein Highlight. Perfekt zum Abschalten.

Alle, die auf Nachhhaltigkeit und ökologischen Anbau Wert legen sind hier goldrichtig. Das Panviman hat einen eigenen Gemüsegarten. Sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen werden eigene Salate, Kräuter und Gemüse kredenzt. Das Restaurant ist teilweise überdacht, teilweise draußen. Natürlich ist es etwas teurer, aber im Endeffekt bezahlt man das gleiche wie uns, ist also vertretbar. Besonders schön war, dass aus der Schule des Ortes ein Musiklehrer mit seinen Schülern abends musiziert hat. Die Musik war authentisch und unaufdringlich.

Ab CNX fährt man ca 40 Minuten, je nach Verkehr. Das Taxi hat umgerechnet knapp 20 EUR gekostet. Die Gegend ist ruhig, man nicht unmittelbar irgendwohin laufen, braucht ein Taxi um z.B. abends essen zu gehen. Innerhalb des Resorts gibt es Golfcars. Das Gelände ist sehr hügelig bis steil. Man wird an der Straße wo das Taxi hält von den Golfcars abgeholt. Ansonsten ist die rezeption des SPA auch gleich am Eingang.

Wir hatten eine Pool-Villa, die höchste Zimmerkategorie. Das Zimmer ist mit schweren, dunklen und sehr edlen Holzmöbeln ausgestattet. Wir hatten eine Kaffeemaschine & Minibar, beim Pool 2 Liegen sowie eine Erhöhung wo ein kleiner Tisch mit Stühlen stand. Morgens hat man ganz leise die Gesänge von Mönchen gehört. Der Pool ist dicht umwachsen. Auch schön: es gab vom Bad einen direkten Zugang zum Pool, also eine zweite Tür, so dass man direkt vom Pool ins Bad gelangt.

So klasse wie alles war - um ehrlich zu sein muss ich hier leider eine Sonne abziehen. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass das Personal überfordert war, oder gar nichts verstanden hat. Es wurde dann der nächst höhere Level dazu geholt, und wurde auch immer alles irgendwie gelöst. Ich bewerte hier auch im Hinblick darauf, dass es sich um die Kategorie 4 Sterne handelt. Von daher finde ich es ok.

Wie schon in einigen vorherigen Bewertungen beschrieben, ist der Pool kalt. Er wird durch äußerst frisches Quellwasser gespeist, im Winter bedeutet das wahrscheinlich sehr kaltes Wasser. Sehr schön ist das Fitnessstudio, mit viel Holz und halboffen. Auch gibt es Geräte im die in der Anlage draußen verteilt sind.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Patricia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jul 18
Patricia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jul 18
Fantastisch!
Wunderbares Resort in den Bergen von Chiang Mai. Weitläufig und sehr ruhig. Oftmals trifft man über längere Zeit keinen Menschen beim Spaziergang durch das Resort. Es gibt unterschiedliche Zimmerkategorien, wobei die Valley Rooms die günstigste ist. Aber selbst diese sind geräumig, sauber und mit einem sehr bequemen großen Bett. Die Anlage ist zauberhaft. Wunderbar begrünt und an die Umgebung angepasst. Der Pool ist groß und alles sehr gepflegt. Das Restaurant ist wirklich gut, ebenso wie das Frühstück. Es gibt eine reichhaltige Auswahl von Continentalien und Asiatischen Speisen. Herauszuheben ist das Spa. Ich habe mehrere Anwednunen gebucht und war mehr als zufrieden. Ein wirklich tolles Hotel!

Ich habe Morgens, Mittags und Abends immer gut gegessen! Es gibt eine große Karte mi ... mehr
Wunderbares Resort in den Bergen von Chiang Mai. Weitläufig und sehr ruhig. Oftmals trifft man über längere Zeit keinen Menschen beim Spaziergang durch das Resort. Es gibt unterschiedliche Zimmerkategorien, wobei die Valley Rooms die günstigste ist. Aber selbst diese sind geräumig, sauber und mit einem sehr bequemen großen Bett. Die Anlage ist zauberhaft. Wunderbar begrünt und an die Umgebung angepasst. Der Pool ist groß und alles sehr gepflegt. Das Restaurant ist wirklich gut, ebenso wie das Frühstück. Es gibt eine reichhaltige Auswahl von Continentalien und Asiatischen Speisen. Herauszuheben ist das Spa. Ich habe mehrere Anwednunen gebucht und war mehr als zufrieden. Ein wirklich tolles Hotel!

Ich habe Morgens, Mittags und Abends immer gut gegessen! Es gibt eine große Karte mit asiatischen als auch Europäischen Gerichten.

Wunderschön in den Bergen von Chiang Mai fernab von jedwedem Trubel gelegen. Wer es ruhig mag wird dieses Hotel lieben!

Geräumig und asiatisch eingerichtet. Das Bad ist ausreichend groß und mit Badewanne und Dusche ausgestattet. Es gibt eine Minibar und einen Safe in den Zimmern und das Bett war sehr bequem. Was mir aufgefallen ist, sind die Kissen: ich glaube das waren die bequemsten Kissen, auf denen ich je geschlafen habe! Fantastisch!

Super Service! Aufmerksam, Höflich und wirklich bemüht. Von der Rezeption, über das Restaurant bis hin zu den Caddy Fahrern - es war wirklich immer toll!

Es gibt eine große und sehr schöne Poolanlage, so wie ein Gym mit einigen Geräten. Darüber hinaus einen Spielplatz und ein wunderbares Spa!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Jamal
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 18
Jamal
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 18
Top Hotel !
Dieses Hotel ist Ideal für alle Personen die Natur lieben und fernab vom Stadtfeeling sein wollen. Ein wunderschönes Spa-Resort und Erholung pur.

Dieses Hotel ist Ideal für alle Personen die Natur lieben und fernab vom Stadtfeeling sein wollen. Ein wunderschönes Spa-Resort und Erholung pur.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Vanessa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 18
Vanessa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 18
Immer wieder gerne!
Ein wirklich tolles Hotel im wunderschönen Norden Thailands! Für uns die perfekte Unterkunft in der Nähe zu Chiang Mai.

Sehr vielfältiges und leckeres Buffet.

Der Norden ist etwas ganz besonderes und ganz anders als der Rest des Landes. Ursprünglich und ruhiger als Zentral- oder Südthailand.

Sehr geräumige Zimmer im Thai-Stil. Genau das, was wir gerne haben.

1A Service - immer sind alle bemüht und sehr höflich und zuvorkommend.

Es wird nicht viel angeboten, aber das weiß man wenn man hier her kommt. Der tolle Spa-Bereich macht das alles wieder mehr als gut!

Ein wirklich tolles Hotel im wunderschönen Norden Thailands! Für uns die perfekte Unterkunft in der Nähe zu Chiang Mai.

Sehr vielfältiges und leckeres Buffet.

Der Norden ist etwas ganz besonderes und ganz anders als der Rest des Landes. Ursprünglich und ruhiger als Zentral- oder Südthailand.

Sehr geräumige Zimmer im Thai-Stil. Genau das, was wir gerne haben.

1A Service - immer sind alle bemüht und sehr höflich und zuvorkommend.

Es wird nicht viel angeboten, aber das weiß man wenn man hier her kommt. Der tolle Spa-Bereich macht das alles wieder mehr als gut!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 18
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 18
Traumhafte grüne Hotelanlage mit eiskaltem Pool
Schöne Hotelanlage mit traumhaftem Garten und super Aussicht auf die Berge in abgeschiedener Lage. Traumhafte Infinity Poolanlage mit Wasserfällen, aber leider eiskalt wie die Nordsee.

Wunderschöner Eßbereich mit tollem Ausblick. Vorab schon Halbpension gebucht für 15 € pro Tag und Person. Riesige Auswahl an 10 Thai und 10 westlichen Menüs. Essen sehr gut. Frühstück war o.k., hätte ich mehr Abwechslung erwartet. Kein Vergleich mit Chatrium Hotel in Bangkok.

Ca. 45 Minuten von Chiang Mai entfernt. Schöne Lage in den Bergen in einem traumhaften Garten, aber sehr abgelegen. Keine Lokale oder Unterhaltung in der Nähe. Ideal für einige Tage Erholung nach unserer Rundreise. Hotelshuttle nach Chiang Mai wurde von uns nicht genutzt, da Chiang Mai bereits besucht (Sehenswert ... mehr
Schöne Hotelanlage mit traumhaftem Garten und super Aussicht auf die Berge in abgeschiedener Lage. Traumhafte Infinity Poolanlage mit Wasserfällen, aber leider eiskalt wie die Nordsee.

Wunderschöner Eßbereich mit tollem Ausblick. Vorab schon Halbpension gebucht für 15 € pro Tag und Person. Riesige Auswahl an 10 Thai und 10 westlichen Menüs. Essen sehr gut. Frühstück war o.k., hätte ich mehr Abwechslung erwartet. Kein Vergleich mit Chatrium Hotel in Bangkok.

Ca. 45 Minuten von Chiang Mai entfernt. Schöne Lage in den Bergen in einem traumhaften Garten, aber sehr abgelegen. Keine Lokale oder Unterhaltung in der Nähe. Ideal für einige Tage Erholung nach unserer Rundreise. Hotelshuttle nach Chiang Mai wurde von uns nicht genutzt, da Chiang Mai bereits besucht (Sehenswert Nachtmarkt am Sonntag, Markthalle und natürlich die unzähligen Tempel). Roller für 350 Baht ab Hotel zu mieten war uns zu lebensmüde, deshalb Fahrerin mit Geländewagen über Hotel gebucht für 3.000 Baht (75 €) für einen halben Tag (5-6 Stunden). Ist zwar teuer, aber die ab Chiang Mai angebotenen Ausflüge fahren das Hotel nicht an oder nur gegen Aufpreis. Und so haben wir zwei uns zuerst zu einem Bergkamm mit einer schönen Aussicht auf die Erdbeerfelder, die Berge und bunten Blumenterrassen und kleinen Bambushüttchen fahren lassen. Anschließend einen Teil des Botanischen Gartens von Königin Sirikit (100 Baht Eintritt pro Person plus 100 Baht für das Auto) besichtigt (1.000 Hektar groß). Dort befindet sich auch der 369 Meter lange spektakuläre Canopy Walk. Eine Fußgängerbrücke (Gitter) in ca. 20-25 Meter Höhe über dem Regenwald. Echt schön! Weiter ging es zum Mae Sa Wasserfall mit 10 Stufen (Eintritt 120 Baht pro Person). Man sollte 1,5 -2 Stunden einplanen, da man ca. 30 Minuten bis zum letzten Wasserfall benötigt. Am Parkplatz kann man sich mit warmen Essen, Chips, Obst, Getränken für ein Picknick ausstatten und bekommt auch noch eine Bambusmatte ausgeliehen. Unbedingt Badesachen mitnehmen. Anschließend noch zum Poo Poo Paperpark fahren lassen. Eintritt 100 Baht pro Person. Papierschöpfen aus Elefantenkot wird genau erklärt und auch von jedem ausprobiert. Für Kinder vielleicht witzig, wir würden nicht mehr hinfahren. Andenkenladen mit verschiedenen Elefantenkotpapier Gegenständen als Mitbringsel recht lustig. Wir wurden dann während unserer Führung stehen gelassen, als eine Reisegruppe kam. Eagle Track Zipline ab Hotel möglich. Fliegen, abseilen usw. im Regenwald mit Getränken und Verpflegung. Preise von 1.600 - 2.400 Baht, je nach Länge. Verschiedene Zeiten möglich. Mein Mann wurde ca. 1 Stunde zu spät abgeholt und dachte schon, er wurde vergessen.

Wir haben ein High Mountain Deluxe Zimmer gebucht. Würde ich nicht mehr machen!!! Zimmer hat laut TUI Katalog 72 qm... Ja, wenn man die Terrasse von 30 qm mit einrechnet. Zimmer ist viel zu dunkel. Nur dunkle Möbel. Nur ein Fenster hinter dem Sofa mit Blick auf Palmblätter. Schaut auf den Bildern so toll aus, aber nur da die beiden hölzernen, schwer zu öffnenden Balkontüren offen sind. Dort ist keine Glastüre oder ein Fliegengitter, einfach nur eine Holztüre. Bei uns war es Ende Februar zu heiß, um die Türen immer offen zu lassen. Es lief ja die Klima. Außerdem hatten wir Angst vor den Mücken und Geckos. Badewanne war für uns auch unnötig. Wir würden die 33 Euro pro Nacht und Person für das Jacuzzi Zimmer lieber bei der Buchung schon drauflegen oder gleich das billigere Zimmer nehmen.

Service sehr gut.

Schöne Poolanlage. Infinitypool mit Wasserfällen. Aber leider kalt wie die Nordsee!!! Sogar der Whirlpool ist eisig, deshalb geht auch keiner schwimmen und macht nur Fotos oder liegt auf den Liegen. Fitnesscenter in pagodenartigem Gebäude bei Pool. Fuß/Beinmassage 60 Minuten war sehr angenehm. Preis 1.400 Baht war o.k. Sportgeräte sind etwas vernachlässigt. Kein Golfball vorhanden, gerade noch einen Tischtennisball ergattert... Räder können kostenlos geliehen werden, nur wohin fahren. Als Entertainment könnte man nur die thailändische Livemusik beim Essen erwähnen. Ansonsten viel zum Lesen mitnehmen oder in der Hotelbücherei ausleihen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Silvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 18
Silvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 18
Immer ein Besuch wert, zum 2. Mal hier gewesen
Waren  vor 2 1/4 Jahren für 20 Tage hier und hatten es nicht bereut. Jetzt waren wir wieder hier, als Besucher. Wir haben uns alles erneut angesehen, sind durch den herrlichen Garten bis runter zum Spa geschlendert und auf der anderen Seite zurück, waren in der künstliche  Meditationsgrotte und am Pool und haben wieder hervorragen gegessen (vernünftige Preis, da draussen meist teurer). Das Personal war annähernd das Selbe und hat uns wieder erkannt. Der Manager ist nach wie vor sehr bestrebt, dass sein Hotel sehr gut ausgelastet ist und die Gäste sich Wohlfühlen. Das Wetter kann auch er nicht beeinflussen. Das ist Glückssache, aber man kann sich auch so die Zeit vertreiben, wie Fitnessraum. Man könnte auch alles zu Fuss erlaufen, dann wäre man auch fit. Es gibt Leihfahrräder, Moped und Bib ... mehr
Waren  vor 2 1/4 Jahren für 20 Tage hier und hatten es nicht bereut. Jetzt waren wir wieder hier, als Besucher. Wir haben uns alles erneut angesehen, sind durch den herrlichen Garten bis runter zum Spa geschlendert und auf der anderen Seite zurück, waren in der künstliche  Meditationsgrotte und am Pool und haben wieder hervorragen gegessen (vernünftige Preis, da draussen meist teurer). Das Personal war annähernd das Selbe und hat uns wieder erkannt. Der Manager ist nach wie vor sehr bestrebt, dass sein Hotel sehr gut ausgelastet ist und die Gäste sich Wohlfühlen. Das Wetter kann auch er nicht beeinflussen. Das ist Glückssache, aber man kann sich auch so die Zeit vertreiben, wie Fitnessraum. Man könnte auch alles zu Fuss erlaufen, dann wäre man auch fit. Es gibt Leihfahrräder, Moped und Bibliothek, in der jeder seine gelesenen Bücher ablegt und sich ein neues nimmt. Es gibt auch einen überdachten Bereich für Billiard, Boxsack.... Viele haben uns sofort wieder erkannt. Bis jetzt war keiner so lang hier, wie uns der Manager bestätigte. Wer alles sehen und testen will sollte nicht nur 2-3 Tage hier bleiben, dafür ist der malerische Ort in den Bergen, umgeben von üppiger  Natur, viel zu schön. Es geht hier ruhig und ohne laute Musik von statten, nix Animation. Das sollte man wissen. Es gibt auch noch eine Massageschule und ein grosses Spa, Sauna, Pool (wird mit Bergwasser gespeist). Schade fand ich, dass das Holzplateau unterhalb des Pools, dass über einen flachen Teich war und 3 Liegen hatte, nicht mehr da ist. Dort war mein Lieblingsplatz, weil man hier besonders seine Ruhe hatte.

Thailändische Küche, verschiedene Gerichte probiert. Bin eigentlich kein Dessertfreund, aber das Dessert " Bua Loy "war der Hit!!! Ich hätte noch mehr davon Essen können, so gut war das!

Sehr vielseitig

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
0.0
Sabrina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jan 18
Sabrina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jan 18
Ruhe in den Bergen ca. 20 km von Chiang Mai
Die Zimmer sind grosszügig eingerichtet mit einer schönen Terrasse. Leider sind die Zimmer extrem hellhörig.......

Frühstück war super mit herrlichen Blick. Restaurant am Abend nicht getestet

Die Lage sehr ruhig abseits von Chiang Mai gelegen. 2 Elefanten camps in der Nähe. Mietwagen ist von Vorteil. Mit dem Moped eher gefährlich und nervig. Wunderschöne Ausflüge in die Berge möglich.

Zimmer war sehr geräumig und hat gut Platz für 2 Kinder. Aufbettung is kostet 1500 Baht pro Nacht. Kleine Geckos im Zimmer aber nicht weiter störend. Fressen die Moskitos.

Super! Hatte etwas verloren und lange nach der Abreise bemerkt. Wurde mir innerhalb Thailand nachgeschickt. Service freundlich manchmal etwas durcheinander an der Rezeption. Eher lustig...
... mehr
Die Zimmer sind grosszügig eingerichtet mit einer schönen Terrasse. Leider sind die Zimmer extrem hellhörig.......

Frühstück war super mit herrlichen Blick. Restaurant am Abend nicht getestet

Die Lage sehr ruhig abseits von Chiang Mai gelegen. 2 Elefanten camps in der Nähe. Mietwagen ist von Vorteil. Mit dem Moped eher gefährlich und nervig. Wunderschöne Ausflüge in die Berge möglich.

Zimmer war sehr geräumig und hat gut Platz für 2 Kinder. Aufbettung is kostet 1500 Baht pro Nacht. Kleine Geckos im Zimmer aber nicht weiter störend. Fressen die Moskitos.

Super! Hatte etwas verloren und lange nach der Abreise bemerkt. Wurde mir innerhalb Thailand nachgeschickt. Service freundlich manchmal etwas durcheinander an der Rezeption. Eher lustig...

Pool Anlage ist super leider zu kalt. Hatten etwas Pech mit dem Wetter und nur knapp über 20Grad Lufttemperatur. Sport Anlage sehr vernachlässigt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Patricia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 17
Patricia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 17
Entspannung pur im Dschungel abseits der Stadt
Das Hotel hat eine unglaublich schöne Anlage direkt in den Bergen, die sehr weitläufig ist. Dadurch vermittelt es sehr viel Ruhe und Gelassenheit. Entspannung garantiert!

Wir haben im Preis Frühstück inklusive gehabt, welches lecker und reichhaltig war. Es gab frisches Obst, Eiergerichte, Thai Spezialitäten und verschiedenste Brote mit Belag. Ebenfalls wurden Pancakes und Waffeln frisch zubereitet. Den Punkt abzug gibt es, weil es jeden Tag so ziemlich das Gleiche gab und das auf Dauer eintönig wurde. Abends haben wir im Restaurant gegessen und dies war super lecker (Thai Gerichte sehr zu empfehlen) und auch recht günstig. Eine Portion hat man schon für circa 5 Eur erhalten. Sehr empfehlenswert.

Wie geschrieben ist die Anlage selbst sehr weitläufig, was super ist. Da ... mehr
Das Hotel hat eine unglaublich schöne Anlage direkt in den Bergen, die sehr weitläufig ist. Dadurch vermittelt es sehr viel Ruhe und Gelassenheit. Entspannung garantiert!

Wir haben im Preis Frühstück inklusive gehabt, welches lecker und reichhaltig war. Es gab frisches Obst, Eiergerichte, Thai Spezialitäten und verschiedenste Brote mit Belag. Ebenfalls wurden Pancakes und Waffeln frisch zubereitet. Den Punkt abzug gibt es, weil es jeden Tag so ziemlich das Gleiche gab und das auf Dauer eintönig wurde. Abends haben wir im Restaurant gegessen und dies war super lecker (Thai Gerichte sehr zu empfehlen) und auch recht günstig. Eine Portion hat man schon für circa 5 Eur erhalten. Sehr empfehlenswert.

Wie geschrieben ist die Anlage selbst sehr weitläufig, was super ist. Das einzige "Problem" welches es gibt, ist dass das Hotel circa 1 Stunde von Chiang Mai entfernt liegt. Das Hotel bietet allerdings 2x täglich einen kostenlosen Shuttle in die Stadt und auch Abholung an. Dadurch dass es so weit weg ist, muss man z.B. auch ein TukTuk für die Fahrt zum Supermarkt mieten oder man mietet sich direkt einen Roller im Hotel für den ganzen Tag. Dadurch, dass das Hotel so weit weg ist, wird man von außerhalb gebuchten Touren auch nicht abgeholt, sondern muss sich (gegen Aufpreis) vom Hotel zu einem anderen Treffpunkt bringen lassen.

Zimmer sind groß und geräumig und das Bett bequem. Das einzige Problem, welches wir hatten ist dass das Bad etwas Schimmel in der Dusche hatte und dementsprechend muffig gerochen hat. Aber das ist in Thailand normal, da die Luftfeuchtigkeit so hoch ist. Dafür zünden die Putzfrauen immer eine Kerze mit Duftöl an, welches super riecht. Mückenspray steht auch bereit.

Die Servicekräfte haben alles ihr mögliche versucht, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Sehr zuvorkommend und freundlich. Manchmal gab es allerdings Sprachbarrieren, da sie oftmals nicht ganz so gut Englisch gesprochen haben. Aber trotzdem waren sie stets bemüht und sehr freundlich.

Es gibt einen Pool, ein Outdoor Gym und verschiedenste Angebote wie Golf Putting, Pfeil und Bogen, Kochkurse, Kinderclub etc. Sehr schön. Außerdem ist das hauseigene Spa absolut empfehlenswert. Wunderschön gemacht an einem kleinen Teich und die Massageangebote sind für europäische Verhältnisse sehr günstig aber qualitativ einfach nur top!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Petra
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 17
Petra
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 17
Essen gut. Anlage ein Trauerspiel
Essen und Service sind gut. Die Anlage aber dümpelt wie verlassen vor sich hin und ist an vielen Stellen reparaturbedürftig. Die Freizeitanlagen sind defekt u unbenutzbar. Es gibt keinerlei Unterhaltung. Liegenauflagen muss man sich selber suchen. Zudem sind sie unsauber. Der Pool ist zu kalt zum Baden. Die Poolbar ist unbesetzt. Will man etwas trinken, muss man erst umständlich anrufen und lange warten. Abends ist das Restaurant und der Sitzbereich in der Lobby spätestens um 21.30 zu. Es gibt kein einziges deutsches TVProramm. Da es derzeit ständig regnet und die Anlage 50 min außerhalb von Chiang Mai liegt, sitzt man meist im düsteren Zimmer fest. Fazit: Keine Anlage, die Lust auf Ferien macht. Allenfalls geeignet für Kurzaufenthalt. Da hilft auch die schöne Gartenenlage nicht wei ... mehr
Essen und Service sind gut. Die Anlage aber dümpelt wie verlassen vor sich hin und ist an vielen Stellen reparaturbedürftig. Die Freizeitanlagen sind defekt u unbenutzbar. Es gibt keinerlei Unterhaltung. Liegenauflagen muss man sich selber suchen. Zudem sind sie unsauber. Der Pool ist zu kalt zum Baden. Die Poolbar ist unbesetzt. Will man etwas trinken, muss man erst umständlich anrufen und lange warten. Abends ist das Restaurant und der Sitzbereich in der Lobby spätestens um 21.30 zu. Es gibt kein einziges deutsches TVProramm. Da es derzeit ständig regnet und die Anlage 50 min außerhalb von Chiang Mai liegt, sitzt man meist im düsteren Zimmer fest. Fazit: Keine Anlage, die Lust auf Ferien macht. Allenfalls geeignet für Kurzaufenthalt. Da hilft auch die schöne Gartenenlage nicht weiter.

Sehr gutes Essen. Superfreundliches Team. An einem Abend lud uns der Manager zu einem persönlichen Dinner mit ihm ein. Das war eine schöne Geste und sehr gut. Macht man Ausflüge, darf man das Abendessen auch am nächsten Mittag nehmen, ohne dass es verfällt. Abwechslungsreiche Menüauswahl Western u Thai. Frühstück etwas eintönig. Kaffee grauenhaft bitter und abgestanden. Tee fad und undefinierbar.

Die Anlage liegt ab einem Berghang mitten im Regenwald. Schöne weitläufige Gartenanlage. Leider viele verfallende Ecken. Sehr abgelegen. Chiang Mai 50 min entfernt und nur mit Shuttlebus erreichbar.

Wir hatten das Valley Deluxe Zimmer 2205. Abgewohnt und duster. Undichter Wasserhahn. Schimmelspuren im Bad. Panoramaatür klemmt, also nix Panorama. Offene Kabel unter dem Bett. Safe defekt. Kein einziges deutsches TVProgramm. Da es täglich regnet, macht auch das keinen Spaß.

Durchweg sehr freundlich und hilfsbereit

Freizeitanlagen defekt und unbenutzbar. Pool sehr kalt. Liegenauflagen unsauber und müssen selbst zusammengesucht werdem. Poolbar unbesetzt. Macht keine Urlaubslaune.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Sabrina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 17
Sabrina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 17
Tolles Hotel mitten in der Natur
Das Hotel hat eine einsame, aber einfach nur traumhafte Lage mitten in den Bergen von Chiang Mai. Die Aussicht ist einfach fantastisch und das Unterhaltungs-Angebot vor Ort auch. Sehr leckeres Essen, schöner Pool, tolle Zimmer und ein traumhafter Spa Bereich mit Teich.

Das Hotel hat eine einsame, aber einfach nur traumhafte Lage mitten in den Bergen von Chiang Mai. Die Aussicht ist einfach fantastisch und das Unterhaltungs-Angebot vor Ort auch. Sehr leckeres Essen, schöner Pool, tolle Zimmer und ein traumhafter Spa Bereich mit Teich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0