21 Hotelbewertungen
75 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.8
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
2.5
Service
5.7
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Justin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 18
Justin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 18
Süßes, typisch französisches Hotel im Brennpunkt
Das Hotel de Bellevue ist ein sehr süßes, typisch französisches Hotel. Man fühlt sich wie bei Oma im Haus. Alles sieht sehr gemütlich und alt aus, aber sehr sehr sauber. Das einzige Manko an diesem Hotel ist die Lage. Es befindet sich mitten im „Brennpunkt“.

Wir hatten keine Verpflegung.

Die Lage des Hotels ist auf dem ersten Blick ganz gut. Man erreicht zu Fuß den Bahnhof Gare du Nord, von dem man auf direktem Weg zum Flughafen Charles de Gaulle kommt. Außerdem sind drei Metrostationen ebenfalls in der Nähe (Max Dormoy, La Chapelle und Stalingrad). Die Station Max Dormoy ist das kleinste Übel dieser drei Stationen. Bei der Station La Chapelle warten schon mindestens drei Polizeibullis, die dort für Ordnung sorgen und versuchen Sicherheit zu gewährleisten. Supermärkte ... mehr
Das Hotel de Bellevue ist ein sehr süßes, typisch französisches Hotel. Man fühlt sich wie bei Oma im Haus. Alles sieht sehr gemütlich und alt aus, aber sehr sehr sauber. Das einzige Manko an diesem Hotel ist die Lage. Es befindet sich mitten im „Brennpunkt“.

Wir hatten keine Verpflegung.

Die Lage des Hotels ist auf dem ersten Blick ganz gut. Man erreicht zu Fuß den Bahnhof Gare du Nord, von dem man auf direktem Weg zum Flughafen Charles de Gaulle kommt. Außerdem sind drei Metrostationen ebenfalls in der Nähe (Max Dormoy, La Chapelle und Stalingrad). Die Station Max Dormoy ist das kleinste Übel dieser drei Stationen. Bei der Station La Chapelle warten schon mindestens drei Polizeibullis, die dort für Ordnung sorgen und versuchen Sicherheit zu gewährleisten. Supermärkte sind auch alle paar Meter entfernt. Ich würde aus der gemachten Erfahrung zu den Supermarktketten Supermarché o.ä. tendieren. Es gibt auch paar private Läden, denen man in diesem Viertel aber nicht vertrauen kann. Rückgeld wird nicht immer gegeben und die Läden sehen sehr heruntergekommen aus und den Besuchern und Besitzern ist auch nicht zu trauen. Man möchte abends eigentlich niemandem dort begegnen. Wir sind immer abends mit der Metro an der Station La Chapelle angekommen und quasi mit Tunnelblick zum Hotel zurückgegangen. Leider fuhren die Metros immer nur zu dieser Station zurück. Max Dormoy eignet sich nur für den Hinweg. In der Straße des Hotels sind viele verschiedene Gruppen mit verschiedenen Nationalitäten, hauptsächlich afrikanisch, pakistanisch/indisch, arabisch, und viele versuchen einem „Zigaretten“ oder ähnliches anzudrehen. In der Umgebung des Hotels befinden sich sonst nur afrikanische Shops, indische Restaurants/Imbisse und kleine „Supermärkte“. Um noch etwas Positives zu der Lage zu sagen: Stadtteil Montmartre mit dazugehöriger Basilika Sacre-Cœur und Künstlermarkt Place du Tertre sind zu Fuß nach 20 Minuten zu erreichen.

Die Zimmer sind sehr französisch und gemütlich (siehe Bilder). Wir waren im Zimmer 104. Es verfügt über ein größeres Bett, zwei Nachtschränkchen, eine kleine Kommode und Spiegel, einen Schrank, einem Fernseher und ein Bad. Das Bad ist sehr, sehr klein. Man kann quasi von der Toilette aus seine Zähne putzen und die Füße in der Dusche waschen. Vom Zimmer aus, hat man einen Ausblick auf die anliegende Straße. Das Zimmer ist sehr sauber und wird jeden Tag gereinigt. An einem Tag war meine Freundin krank und blieb bis 15 Uhr auf dem Zimmer. Selbst danach wurde unser Zimmer noch gemacht. Im Zimmer hat man zudem noch einen Wasserkocher, Tassen und Tee, das man gratis nutzen kann.

Der Service in diesem Hotel ist super! Das Personal ist mehr als nett. Jeder ist stets bemüht einem den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Bei der Anreise hat man sich schon sehr willkommen gefühlt und das Ein- wie auch Auschecken war total unkompliziert. Die Mitarbeiter sprechen alle französisch und englisch und können einem so bei Fragen auch immer Auskunft geben. Check-In war so gegen 14 Uhr. Da wir aber bereits um 10 dort waren, wurde auf unsere Koffer aufgepasst und wir konnten direkt mit der Besichtigung von Paris loslegen. Beim Auschecken (bis 12 Uhr) mussten wir lediglich den Zimmerschlüssel abgeben. Da wir abends aber erst zurückgeflogen sind, konnten wir unsere Koffer für 5 Euro in einem Raum stehen lassen. Wenn man das Hotel tagsüber oder abends verlassen hat, musste man den Schlüssel aus Sicherheitsgründen an der Rezeption abgeben. So musste man sich aber auch keine Sorgen machen, diesen zu verlieren.

Freizeitangebote haben wir nicht genutzt. Es waren, glaube ich, nur Ausflüge zu einzelnen Sehenswürdigkeiten angeboten.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Andreas
1.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Andreas
1.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Hotel is in a no go area located. Unsafe at night
Das Hotel ist in einem Stadtteil mit sehr hohem Ausländeranteil. Wir haben uns extrem unwohl und unsicher gefühlt und hatten Angst im Dunkeln aus dem hotel rauszugehen

Worst location ever

Mathias-Brüggen-Straße 170

Das Hotel ist in einem Stadtteil mit sehr hohem Ausländeranteil. Wir haben uns extrem unwohl und unsicher gefühlt und hatten Angst im Dunkeln aus dem hotel rauszugehen

Worst location ever

Mathias-Brüggen-Straße 170

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
0.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
0.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
0.0
Alix
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 18
Alix
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 18
Nettes Hotel, aber nicht die schönste Gegend
Saubere Zimmer mit sehr kleinem Bad. Leider keine Klimaanlage. Lage des Hotels nicht gut. Nachts sehr laut durch Straßenverkehr.

Wir haben eine Strasse weiter sehr gut gegessen.

Anbindung zur Metro klasse. Aber es ist eine sehr laute und ungemütliche Gegend.

Klein, aber sauber.

Personal war sehr freundlich. 24-Stunden-Service.

Es gab keine Freizeitangebote.

Saubere Zimmer mit sehr kleinem Bad. Leider keine Klimaanlage. Lage des Hotels nicht gut. Nachts sehr laut durch Straßenverkehr.

Wir haben eine Strasse weiter sehr gut gegessen.

Anbindung zur Metro klasse. Aber es ist eine sehr laute und ungemütliche Gegend.

Klein, aber sauber.

Personal war sehr freundlich. 24-Stunden-Service.

Es gab keine Freizeitangebote.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Uli
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 18
Uli
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 18
Nettes kleines Hotel in Zentrumnähe
Schnuckeliges Hotel in Zentrumnähe. Sacre Coeur ist zu Fuß erreichbar, wer gerne läuft kann auch ins Zentrum laufen. Kleine Zimmer, kleines Bad. Für einen Kurztrip (ein bis zwei Tage) auf jeden Fall zu empfehlen. Tiefgarage ist vorhanden und die Kosten dafür sind absolut in Ordnung - immerhin ist das Auto in Sicherheit.

Dank Navigationssystemen ist es heute kein Problem mehr sich zurechtzufinden.

Fernseher (allerdings nur französische Sender - aber man geht auch nicht zum fernschauen nach Paris), Bad (klein), Kaffeemaschine. Gute Matratze.

Schnuckeliges Hotel in Zentrumnähe. Sacre Coeur ist zu Fuß erreichbar, wer gerne läuft kann auch ins Zentrum laufen. Kleine Zimmer, kleines Bad. Für einen Kurztrip (ein bis zwei Tage) auf jeden Fall zu empfehlen. Tiefgarage ist vorhanden und die Kosten dafür sind absolut in Ordnung - immerhin ist das Auto in Sicherheit.

Dank Navigationssystemen ist es heute kein Problem mehr sich zurechtzufinden.

Fernseher (allerdings nur französische Sender - aber man geht auch nicht zum fernschauen nach Paris), Bad (klein), Kaffeemaschine. Gute Matratze.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Maria
Weiterempfehlung
4.3
Alter 66-70
verreist als Single
im Jul 16
Maria
Weiterempfehlung
4.3
Alter 66-70
verreist als Single
im Jul 16
Kleines gemütliches Stadthotel für eine Städtereise
Kleines gemütliches Stadthotel für eine Städtereise in der Nähe des Gare du Nord,nur ca. 100 Meter von der nächsten Metro-und 50Meter von der nächsten Bushaltestelle entfernt.Das Personal ist sehr nett und hilfs- bereit.das Frühstück für französische Verhältnisse sehr umfangreich.
Kleines gemütliches Stadthotel für eine Städtereise in der Nähe des Gare du Nord,nur ca. 100 Meter von der nächsten Metro-und 50Meter von der nächsten Bushaltestelle entfernt.Das Personal ist sehr nett und hilfs- bereit.das Frühstück für französische Verhältnisse sehr umfangreich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.8
Hector
Weiterempfehlung
4.6
Alter 36-40
verreist als Single
im Nov 15
Hector
Weiterempfehlung
4.6
Alter 36-40
verreist als Single
im Nov 15
Central and comfortable, strange neighborhood
Hotel war eigentlich ok, sauber und wenig Lärm, Frühstück in Ordnung. Sehr nah an Gare du Nord, das ist super wenn man die Messe in Parc des Espositions besucht eine Woche lang. Für die Preise, die in Paris für Übernachtung zu bezahlen sind, findet man kaum besseres. Dennoch ist die Umgebung nicht so schön, sehr dunkel nachts und viele komische Figuren, die ihr Unwesen treiben.
Hotel war eigentlich ok, sauber und wenig Lärm, Frühstück in Ordnung. Sehr nah an Gare du Nord, das ist super wenn man die Messe in Parc des Espositions besucht eine Woche lang. Für die Preise, die in Paris für Übernachtung zu bezahlen sind, findet man kaum besseres. Dennoch ist die Umgebung nicht so schön, sehr dunkel nachts und viele komische Figuren, die ihr Unwesen treiben.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.5
Sebastian
Weiterempfehlung
4.3
Alter 26-30
verreist als Familie
im Mar 15
Sebastian
Weiterempfehlung
4.3
Alter 26-30
verreist als Familie
im Mar 15
Ausreichend für 1-2 Nächte Städtetrip
Typisches Pariser Stadthotel. Winzige Zimmer, aber gut gepflegt und das Personal gibt sich Mühe. Vom Frühstück sollte man nicht zu viel erwarten; im allgemeinen aber voll in Ordnung. 5min bis zur U-Bahn.
Typisches Pariser Stadthotel. Winzige Zimmer, aber gut gepflegt und das Personal gibt sich Mühe. Vom Frühstück sollte man nicht zu viel erwarten; im allgemeinen aber voll in Ordnung. 5min bis zur U-Bahn.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
4.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
2.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
4.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Andreas
Weiterempfehlung
4.5
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 14
Andreas
Weiterempfehlung
4.5
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 14
Gutes Mittelklassehotel für Städtereise
Gutes Mittelklasse-Hotel in zentraler Lage zwischen Gare du Nord und Gare de l'Est. Metro in 3 Minuten erreichbar. Supermarkt gleich um die Ecke. Sehr freundliches Personal mit dem spürbaren Interesse, dem Gast einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Wifi im ganzen Haus verfügbar. Zimmer mit sehr ansprechender Ausstattung und gutem Stil. Alles sehr sauber .Leider bekommt das Wort "Nasszelle" eine völlig andere Bedeutung: Auf 2,5 m² sind Toilette, Waschbecken, Dusche, Bürste und Handtücher eingequetscht - eine erwachsene Person passt da nicht mehr rein. Toilettenbenutzung daher nur bei geöffneter Türe möglich. Frühstück gut und reichhaltig; alles wird auch stets nachgefüllt. Nur einmal gab es Backwaren vom Vortag ansonsten immer alles frisch und lecker.
Gutes Mittelklasse-Hotel in zentraler Lage zwischen Gare du Nord und Gare de l'Est. Metro in 3 Minuten erreichbar. Supermarkt gleich um die Ecke. Sehr freundliches Personal mit dem spürbaren Interesse, dem Gast einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Wifi im ganzen Haus verfügbar. Zimmer mit sehr ansprechender Ausstattung und gutem Stil. Alles sehr sauber .Leider bekommt das Wort "Nasszelle" eine völlig andere Bedeutung: Auf 2,5 m² sind Toilette, Waschbecken, Dusche, Bürste und Handtücher eingequetscht - eine erwachsene Person passt da nicht mehr rein. Toilettenbenutzung daher nur bei geöffneter Türe möglich. Frühstück gut und reichhaltig; alles wird auch stets nachgefüllt. Nur einmal gab es Backwaren vom Vortag ansonsten immer alles frisch und lecker.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.8
Rainer
3.9
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Sep 14
Rainer
3.9
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Sep 14
Kleine Zimmer und winziges Bad
Waren für ein langes WE mit Freunden in Paris und in diesem Hotel. Die Lage ist, was die Bahnanbindung geht, sehr gut. Ansonsten na ja... Das Personal an der Rezeption war dagegen sehr hilfsbereit und sehr freundlich - top! Unsere Zimmer waren eher mies - sehr klein, das Bad schon fast winzig. Zudem war der Teppich stellenweise klitschnass (!?). Es wirkte alles schon recht verwohnt. Soll aber in Paris nicht unüblich sein. Zum Schlafen allein reichte es aber aus. Die Betten (140er) waren auch ganz gut. Das Frühstück haben wir uns erspart, der Raum im Keller war zwar ganz schön gemacht, aber auch hier viel zu klein und zu eng, zudem total warm da unten. Der Preis und das Angebot für 12 Euro aber wohl in Ordnung. Alles in allem sollte man nicht viel erwarten, aber so richtig sch ... mehr
Waren für ein langes WE mit Freunden in Paris und in diesem Hotel. Die Lage ist, was die Bahnanbindung geht, sehr gut. Ansonsten na ja... Das Personal an der Rezeption war dagegen sehr hilfsbereit und sehr freundlich - top! Unsere Zimmer waren eher mies - sehr klein, das Bad schon fast winzig. Zudem war der Teppich stellenweise klitschnass (!?). Es wirkte alles schon recht verwohnt. Soll aber in Paris nicht unüblich sein. Zum Schlafen allein reichte es aber aus. Die Betten (140er) waren auch ganz gut. Das Frühstück haben wir uns erspart, der Raum im Keller war zwar ganz schön gemacht, aber auch hier viel zu klein und zu eng, zudem total warm da unten. Der Preis und das Angebot für 12 Euro aber wohl in Ordnung. Alles in allem sollte man nicht viel erwarten, aber so richtig schlecht war es auch nicht. Für 110 Euro/Nacht recht happig. Daher keine Weiterempfehlung.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.7
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
2.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.7
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Oliver
Weiterempfehlung
4.8
Alter 46-50
verreist als Single
im Jul 14
Oliver
Weiterempfehlung
4.8
Alter 46-50
verreist als Single
im Jul 14
Unscheinbares aber gutes Hotel mit guter Anbindung
Ein gutes Hotel mit guter Anbindung an die Metro (ca. 3 Min. Fußweg). Die Bilder stellen das Hotel schon gut dar. Französischer Standard halt aber wirklich nichts auszusetzen. Für dienstliche Auenthalte ist das kostenfrei bereitgestellte WLAN sehr hilfreich.
Ein gutes Hotel mit guter Anbindung an die Metro (ca. 3 Min. Fußweg). Die Bilder stellen das Hotel schon gut dar. Französischer Standard halt aber wirklich nichts auszusetzen. Für dienstliche Auenthalte ist das kostenfrei bereitgestellte WLAN sehr hilfreich.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8