6577 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.1
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.9
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Sonnyboy
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 19
Sonnyboy
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 19
Fazit, dieses Hotel werde ich nicht wieder buchen.
Das Hotel ist wie beschrieben sehr weitläufig, etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind okay, aber wenn man genauer hinschaut muss man auch da nachbessern. Kleiderschrank gehört eigentlich entsorgt. Personal an der Rezeption nicht Service orientiert und unfreundlich. Mussten bei Ankunft fast 2 Stunden auf das Zimmer warten, ohne Entschuldigung oder Erklärung. Das Essen, wie von anderen Gästen beschrieben, könnte wahrlich besser sein. In einer Schul-Kantine ist es besser. Bekam direkt am ersten Abend enorme Magenschmerzen. Hatten all in. Man sollte sich vor Reisebuchung genau erkundigen. Wie das Hotel all in definiert. Noch einmal werde ich nicht wieder kommen. War schon mal in Ägypten, in Kalawi, war um la e gen besser. Vor allem der Service an der Rezeptio ,All in und sehr viel bess ... mehr
Das Hotel ist wie beschrieben sehr weitläufig, etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind okay, aber wenn man genauer hinschaut muss man auch da nachbessern. Kleiderschrank gehört eigentlich entsorgt. Personal an der Rezeption nicht Service orientiert und unfreundlich. Mussten bei Ankunft fast 2 Stunden auf das Zimmer warten, ohne Entschuldigung oder Erklärung. Das Essen, wie von anderen Gästen beschrieben, könnte wahrlich besser sein. In einer Schul-Kantine ist es besser. Bekam direkt am ersten Abend enorme Magenschmerzen. Hatten all in. Man sollte sich vor Reisebuchung genau erkundigen. Wie das Hotel all in definiert. Noch einmal werde ich nicht wieder kommen. War schon mal in Ägypten, in Kalawi, war um la e gen besser. Vor allem der Service an der Rezeptio ,All in und sehr viel besseres Essen von der Qualität.ein.

Qualität ?

Wie beschrieben.

Geraeumig, soweit sauber, schoenen Ausblick hatten wir nicht. Weder Pool noch Meer, Druckansicht Garten und Strasse traf es eher.

Zimmerservice okay, Rezeption unfreundlich nicht Kundenorientiert, Servicepersonal im Restaurant und am Pool waren meist überfordert.

Wie beschrieben

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Lea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Aug 19
Lea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Aug 19
Gute strandnahe Lage, zuvorkommendes Personal
In diesem Hotel fühlt man sich direkt wie zuhause. Das Personal ist sehr zuvorkommend und aufmerksam und es herrscht eine harmonische Stimmung. Das Hotel ist ca. 15-20 Minuten vom Flughafen entfernt. Das Hotel besitzt zwei Lagunen und ein schönes Hausriff. Für einen erholsamen Strandurlaub geeignet.

In diesem Hotel fühlt man sich direkt wie zuhause. Das Personal ist sehr zuvorkommend und aufmerksam und es herrscht eine harmonische Stimmung. Das Hotel ist ca. 15-20 Minuten vom Flughafen entfernt. Das Hotel besitzt zwei Lagunen und ein schönes Hausriff. Für einen erholsamen Strandurlaub geeignet.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Tatjana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Tatjana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Ein gelungener Urlaub,würde gerne wieder kommen
DS Hotel selbs ist nicht neu,aber sehr gemütlich. Das wichtigste ist vorhanden:kaffe,Tee im Zimmer,Fön, kostenlose Safe,verschiedene Getränke im Kühlschrank und sehr freundlicher Personal.das Meer ist perfekt zum Schnorchel und sauberen Strand.

DS Hotel selbs ist nicht neu,aber sehr gemütlich. Das wichtigste ist vorhanden:kaffe,Tee im Zimmer,Fön, kostenlose Safe,verschiedene Getränke im Kühlschrank und sehr freundlicher Personal.das Meer ist perfekt zum Schnorchel und sauberen Strand.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Michael
2.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Michael
2.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Auf keinen Fall!!!
Als wir ankamen waren wir erstmal vorsichtig enttäuscht. Es wirkte wie in den 70er/80er Jahren stehen geblieben. Dieser Eindruck verstärkte sich aber leider auch im weiteren Verlauf.

Absolute Frechheit !!! Hygiene....mal was gehört davon......so kann man mit Gästen und deren Gesundheit nicht umgehen ! Wir haben Bilder von vielen vielen ungekühlte Eiern die vor der Ausgabe einfach unterhalb der Herdplatten standen vor deren Ausgabe. Ebenso kistenweise Pommes ungekühlt. Beim vorbereiten des Buffets wurden keinerlei Handschuhe getragen erst bei der Ausgabe des Essens! Nudeln und Tomaten mit beiden Händen (ja, auch mit der linken!) Von großen Gefäßen in kleine Gefäße umgefüllt ohne Handschuhe !!!!!! Nasse Küchentücher geknüllt am Herd mit den sich durch das Gesicht gegangen wurde un ... mehr
Als wir ankamen waren wir erstmal vorsichtig enttäuscht. Es wirkte wie in den 70er/80er Jahren stehen geblieben. Dieser Eindruck verstärkte sich aber leider auch im weiteren Verlauf.

Absolute Frechheit !!! Hygiene....mal was gehört davon......so kann man mit Gästen und deren Gesundheit nicht umgehen ! Wir haben Bilder von vielen vielen ungekühlte Eiern die vor der Ausgabe einfach unterhalb der Herdplatten standen vor deren Ausgabe. Ebenso kistenweise Pommes ungekühlt. Beim vorbereiten des Buffets wurden keinerlei Handschuhe getragen erst bei der Ausgabe des Essens! Nudeln und Tomaten mit beiden Händen (ja, auch mit der linken!) Von großen Gefäßen in kleine Gefäße umgefüllt ohne Handschuhe !!!!!! Nasse Küchentücher geknüllt am Herd mit den sich durch das Gesicht gegangen wurde und im Anschluss die behandschuhten Hände gereinigt wurden bevor die nächsten Omelettes zubereitet wurden. Alle Eierspeisen nicht genug durchgebraten und in Teilen noch flüssig. Ja...jeder kann etwas zu essen dort finden aber Abwechslung....nicht wirklich. Beim Abendessen der Knaller: 10 Meter Schlangenbildung vor der Essensausgabe....das kann man anders lösen! Getränke......Chlorgeschmack im Mund und das Plastikgefäß in dem sich das Radler befand roch ebenfalls stark nach Chlor. Erst einer der höheren Kellner verstand was ich von Ihm wollte aber eine Entschuldigung oder mal eine Info wo das Problem lag nachdem er das Trinkgefäß an sich nahm war offensichtlich zu viel. Kein Wunder also das Durchfälle in dieser Zeit im Hotel häufiger vorkamen was natürlich aber immer am Klima lag......genau ! Themenrestaurant waren wir nicht, denn auch hier kenne wir es aus vielen anderen Ländern anders: a la Cart nur gegen Gebühr kann man anders lösen. Deshalb war das Thai Restaurant auch an den 2 geöffneten Tagen nicht wirklich voll ( kann man von außen sehen)

15 Minuten Transferzeit vom Flughafen zum Hotel sind unschlagbar, aber das war es dann auch schon.

Die schönen Bilder im Katalog sind ein Trugschluss. Im Stil der 70er/80er Jahre wie das ganze Hotel. 2 Doppelbetten wie auf dem Bild ? Fehlanzeige! 1 Doppelbett sehr sehr harte Matratzen und eine kleine umwandelbare Couch für 4 Personen ????? Und dann noch die Frage ob wir noch ein Zustellbett bräuchten.....unsere Jungs sind 12 und 15 und schlafen schon lange nicht mehr bei Mama und Papa im Bett. Wir haben Bilder auf denen das Alter der Matratzen zu sehen ist....2012......ohne Kommentar....das Zustellbett bestand aus einem Gusseisernen 1.80m Gestell. Die Matratze war so durch, dass eine Kuhle am nächsten Morgen zu sehen war die bis auf das harte mit Kunstleder überzogene Brett des Bettes reichte bei einem Gewicht von ca 50 KG. Ansonsten war das Zimmer zweckmäßig aber mehr auch nicht. Der Safe: kostenlos!sehr gut....aber: das die Abdeckplatte des Batteriefachs fehlte sprangen die Batterien beim Verschliessen raus und somit konnte man ihn nicht mehr öffnen....schon doof dass man dann über 1 h und dann auch nur mit Hilfe der Reiseleitung brauchte bis einer kam um diesen dann wieder zu öffnen....da es dann auch keiner geschafft hat einfach mal Tesa darüber zu kleben, wie gesagt worden ist, haben wir uns dann selbst mit einem Pflaster ausgeholfen welches wir über die Batterien geklebt haben.

Man hat zwar versucht Mängel direkt abzustellen, wenn aber das Equipment dafür nicht ausreicht kann das nix werden. Gegen Trinkgeld an der richtigen Stelle bekommt man immerhin ein freundliches Lächeln. Dies gilt aber nur für die Zimmer-Jungs. Beim Essen am Pool hilft es um schneller Getränke zu bekommen. Nochmal zur Reinigung der Zimmer: augenscheinlich wurde der Boden max 2x in 9Tagen gewischt. 1x war er verklebt obwohl er vor dem Reinigen nicht klebte.....ja die halbleere klebende 7up Flasche die aber oben stand nannte uns den Grund. Aus Versehen ist mir eine Ölige Substanz ausgelaufen. Ca 50 ml. Das handtuch mit dem gleichen Duft der öligen Substanz (hatten wir zum wegwischen genutzt) fanden wir dann als Bestandteil eines Handtuchtieres auf unserem Bett wieder. Ohne Kommentar.....

Ja Angebote gibt es genug....aber: Lagunen: ab 5.00Uhr werden dort schon die Liegen reserviert und um 7.00 hast du schon keine Möglichkeit mehr noch Plätze zu bekommen wenn du nicht gerade alleine bist. Der Hinweis des Hotels dass alle Liegen abgeräumt werden und es verboten sei diese zu reservieren wird selbst vom Hotel ignoriert: Aussage: gleich kommt Security und nimmt alle Handtücher vor 7 weg..Tatsache: 2 Securityleute treffen sich, quatschen, tauschen Tüten aus und gehen......zur Rettung sei gesagt, dass sie es in 9 Tagen 1x tatsächlich zur Hälfte geschafft haben...Respekt! Voleyballplatz und Beachsoccerplatz viel zu klein, Billardtische sind erstaunlich viele vorhanden nur leider im desolaten Zustand, genauso wie die Queues. Tasche kaputt so dass die Kugeln auf den Boden knallen etc.. Auch hier Regeln aufgestellt aber nicht durchgeführt. Viele kleine Kinder ohne Eltern die über den Filzbelag liefen oder die Strapazierfähigkeit der Beläge mit Hilfe der Queues testeten. Die Bowlingbahn war auch da. Im Hotel läuft ein Tolles Werbevideo....dass meine ich wirklich ernst ( auch wenn Osterwerbung da genauso lief) Kinder die in den Pool sprangen rumspritzen etc.... Unsere Jungs sind nicht reingesprungen wurden aber von mindestens 3!!!! zeitgleich ertönenden Trillerpfeiffen darauf hingewiesen dass sie nicht mit ihren Händen Wasserspritzen dürfen..geschweigedenn die Tauchringe oder Bälle benutzen dürfen.....ohne Kommentar. Liegen heillos überfüllt. Aber wenigstens werden hier die selbst aufgestellten Regeln umgesetzt auch wenn man etwas anderes bewirbt. Die hoteleigenen Touren- u.a. Verkäufer haben versucht zu verkaufen aber auch eingesehen wenn man nein gesagt hat. Dafür Daumen hoch. Internet/wlan in der Lobby ohne Gebühr auf den Zimmern gegen Gebühr. Aber Vorsicht ! Nicht billig und auch begrenzt auf 8GB. In der Lobby wie gesagt aber kostenlos was man dann immer zu den Essenszeiten und abends besonders merkt wenn die ganze Lobby mega überfüllt und alle mit Ihrens Handys in der Hand da rumsitzen/stehen. Dadurch ist die Lobby auch nicht gerade leise. Thema Instandhaltung: ja das ist wichtig und auch nötig. Aber es ist nicht nötig zu den Hauptzeiten an den Lagunen und Pool die vorhandenen Lampen zu streichen mit einer extrem stinkenden Lackfarbe und dann noch nicht mal einen Hinweis zu hinterlassen dass diese frisch gestrichen sind....Kinder behalten Ihre Finger ja auch immer bei sich.......

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Celine
4.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 19
Celine
4.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 19
Hotelbewertung und Umgebung
An sich ein gepflegtes ordentliches Hotel nette Menschen, klasse Hotelanlage! Das Personal ist zwar freundlich aber kümmert sich beim Essen nicht wirklich um einen. Bloß KEINE Tour über den Guide Mohamed buchen er ist vom Service Center es wurde nicht das eingehalten was versprochen war noch dazu eine CD gekauft für 125 euro wo über 50% gefehlt hat.!! Totale Verarsche!!

An sich ein gepflegtes ordentliches Hotel nette Menschen, klasse Hotelanlage! Das Personal ist zwar freundlich aber kümmert sich beim Essen nicht wirklich um einen. Bloß KEINE Tour über den Guide Mohamed buchen er ist vom Service Center es wurde nicht das eingehalten was versprochen war noch dazu eine CD gekauft für 125 euro wo über 50% gefehlt hat.!! Totale Verarsche!!

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
PMS
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
PMS
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
solides Hotel für Erholungssuchende
geschützte Anlage, mehrsprachiges Personal, grossräumige Zimmer, kaum Renovierungsnotwendigkeiten, Preis-Leistung ist okay

regionale und europäische Küche, vielfalt auf ägyptische Art und für ein Hotel mit 500 Betten okay

kurzer Transfer zwischen Flughafen und Hotel

Platz und Aussicht waren gut, die Klimaanlage war etwas laut, die Betten waren eher etwas zu weich für uns...

schnelle Hilfe bei Problemen

wer Erholung sucht braucht weniger Freizeitangebote

geschützte Anlage, mehrsprachiges Personal, grossräumige Zimmer, kaum Renovierungsnotwendigkeiten, Preis-Leistung ist okay

regionale und europäische Küche, vielfalt auf ägyptische Art und für ein Hotel mit 500 Betten okay

kurzer Transfer zwischen Flughafen und Hotel

Platz und Aussicht waren gut, die Klimaanlage war etwas laut, die Betten waren eher etwas zu weich für uns...

schnelle Hilfe bei Problemen

wer Erholung sucht braucht weniger Freizeitangebote

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Regenbogen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Regenbogen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Ein besonderes Erlebnis
Wir sind heute wieder nach Hause gekommen und ich habe bisher keine Bewertungen abgegeben.Wie schon oft beschrieben, ist das Hotel in die Jahre gekommen. Der Pool hat leider den Stil bzw. den Flair eines 80. Jahres Freibades aus Deutschland. Sehr untypisch für Ägypten. Die Liegen am Strand sind teilweise doch sehr marode und im schlechten Zustand. Ein großer Mangel besteht darin, dass die Urlauber bereits um 5.00 Uhr morgens die Liegen reservieren und trotz Beschwerde an der Lobby ändert sich nichts daran, leider. Hier sollte man, wie auf Schildern beschrieben, als Hotelleitung eingreifen. In vielen Hotels gelingt das sehr gut. Jetzt zum positiven: Super Disco mit einem lustigen Karaokeabend, traut Euch einfach. Sehr weitläufige Anlage mit einer tollen Aussicht im vorderen Bereich. Die V ... mehr
Wir sind heute wieder nach Hause gekommen und ich habe bisher keine Bewertungen abgegeben.Wie schon oft beschrieben, ist das Hotel in die Jahre gekommen. Der Pool hat leider den Stil bzw. den Flair eines 80. Jahres Freibades aus Deutschland. Sehr untypisch für Ägypten. Die Liegen am Strand sind teilweise doch sehr marode und im schlechten Zustand. Ein großer Mangel besteht darin, dass die Urlauber bereits um 5.00 Uhr morgens die Liegen reservieren und trotz Beschwerde an der Lobby ändert sich nichts daran, leider. Hier sollte man, wie auf Schildern beschrieben, als Hotelleitung eingreifen. In vielen Hotels gelingt das sehr gut. Jetzt zum positiven: Super Disco mit einem lustigen Karaokeabend, traut Euch einfach. Sehr weitläufige Anlage mit einer tollen Aussicht im vorderen Bereich. Die Verkäufer sind sehr zurückhaltend bei einem Nein.

Es ist uns das erste mal gelungen, keinerlei Magenbeschwerden zu haben. Die hilfreichen Antinal sind unberührt wieder im Koffer verschwunden. Keiner von uns vier hat irgendwelche Probleme bekommen und das war noch nie der Fall. Qualität der Speisen sind sehr gut und es wird sehr auf Hygiene geachtet. Die Themenrestaurants haben wir nicht genutzt.

Kurzer Transfer und eine schöne Shoppinmeile.

Zweckmäßig und völlig ausreichend. Wir haben sehr gut geschlafen und die Matratzen haben eine hervorragende Qualität.

Das gesamte Personal ist super freundlich und schnell. So eine Gastfreundschaft haben wir selten erlebt und wir waren bereits 9 mal in Ägypten und in sicherlich besseren Hotels. Danke an das gesamte Team ( Rooming, Bar, Restaurants und Animation).

Beste Tauchbasis die ich bisher besucht habe. Danke an das gesamte Team, Hochprofessionell 👍. Tolles Hausriff. Klasse Animation.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Jens-Uwe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 19
Jens-Uwe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 19
Schöner Badeurlaub und die Pyramiden von Gizeh!
Das Arabia Azur ist ein älteres aber schönes Hotel mit einer perfekten Strandlage. Durch das große Gelände mit den Lagunen und Pools verteilen sich die Urlauber, so dass es immer genügend Liegen und Platz zum Baden und Sonnen gibt.

Das Essen ist gut und wir haben immer etwas schönes zum Essen gefunden. Frühstück sehr gut, Mittags haben wir immer am Strand in der kleinen Gaststätte gegessen. Das Abendessen war immer etwas hektisch, da dann alle Hotelgäste an einen Platz waren.

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel dauert ca. 30 Minuten. Durch die fielen zur Verfügung stehenden Anbietern für Ausflüge gibt es viele Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten.

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick im Block B. Das Zimmer war groß und hatte einen schönen Balkon. Aus ... mehr
Das Arabia Azur ist ein älteres aber schönes Hotel mit einer perfekten Strandlage. Durch das große Gelände mit den Lagunen und Pools verteilen sich die Urlauber, so dass es immer genügend Liegen und Platz zum Baden und Sonnen gibt.

Das Essen ist gut und wir haben immer etwas schönes zum Essen gefunden. Frühstück sehr gut, Mittags haben wir immer am Strand in der kleinen Gaststätte gegessen. Das Abendessen war immer etwas hektisch, da dann alle Hotelgäste an einen Platz waren.

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel dauert ca. 30 Minuten. Durch die fielen zur Verfügung stehenden Anbietern für Ausflüge gibt es viele Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten.

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick im Block B. Das Zimmer war groß und hatte einen schönen Balkon. Ausgestattet war es mit Bad (Badewanne + Föhn), große Schränke zum verstauen der Sachen, einem Tressor, Getränkekühlschrank, Fehrnsehen usw. Für einen Urlaub vollkommen ausreichend. Die Zimmer waren sauber,Handtücher wurden täglich gewechselt. Auch konnte man sich Handtücher für draußen kostenlos täglich leihen. Auflagen auf den Sonnenliegen waren vorhanden.

Das Personal war höflich, nett, fleißig und sehr umsichtigt. Ein wenig Deutsch konnte auch jeder. Bei der Hitze und den langen Arbeitstagen des Personals - " Hut ab "-

Wir haben das Spa- Angebot genutz - war gut. Weiterhin waren wir mit einem externen Anbieter eine Tag mit dem Flugzeug in Kairo / Gizeh und haben uns das ägyptsche Museum, die Pyramiden und eine Moschee angesehen. Für uns ein Traumausflug! Es gab noch ein Fitnesscenter, einen großen Pool, Volleyball und diverses mehr. War vollkommen in Ordnung. Enterainment gab es auch, haben wir aber nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Simone
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Simone
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
für 1 woche ok-2 schon eher anstrengend
hotel etwas in die jahre gekommen, essen ok -allerdings wiederholt es sich nach 7 tagen, für unsere zwecke (frühstück-tauchen-abendessen) ausreichend. servicepersonal beim frühstück sehr engagiert- beim abendessen eher weniger...

meistens themenabende beim buffet - thema aber meist „ägyptisch“ umgesetzt

kurze fahrt, ca. 15 min vom flughafen zum hotel, alles machbar vom standort/hotel aus

abgewohnt und ein paar kleinere renovierungen wären super- preis/leistung aber ok!

im rahmen der gegebenheiten, kultur, mentalität und ausbildung ok

wir haben bei einem fremdanbieter getaucht - super abholservice! (redseadivers anette und robby!)

hotel etwas in die jahre gekommen, essen ok -allerdings wiederholt es sich nach 7 tagen, für unsere zwecke (frühstück-tauchen-abendessen) ausreichend. servicepersonal beim frühstück sehr engagiert- beim abendessen eher weniger...

meistens themenabende beim buffet - thema aber meist „ägyptisch“ umgesetzt

kurze fahrt, ca. 15 min vom flughafen zum hotel, alles machbar vom standort/hotel aus

abgewohnt und ein paar kleinere renovierungen wären super- preis/leistung aber ok!

im rahmen der gegebenheiten, kultur, mentalität und ausbildung ok

wir haben bei einem fremdanbieter getaucht - super abholservice! (redseadivers anette und robby!)

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Friedericke
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 19
Friedericke
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 19
Einmal Arabia Azur aber kein zweites Mal.
Ein sehr großes Hotel,mit gefühlt unendlich vielen Zimmern. Sehr nettes Servicepersonal,immer freundlich und zuvorkommend. Tolles Riff direkt am Hotel.

Essen empfanden wir als ok, große Salatauswahl, bei den Hauptgerichten hätten wir uns eine größere Auswahl gewünscht,aber da sind wir wahrscheinlich ein wenig verwöhnt von anderen Hotels. Was uns persönlich sehr gefehlt hat, war eine Auswahl an Obst, sei es zum Frühstück oder zum Abendessen.

Die Fahrt dauerte ca 20min. bis zum Hotel. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt vor der Hotelanlage. Tolles Riff zum Schnorcheln dirket am Hotel.

Unser erstes Zimmer in der 3.Etage war leider die absolute Katastrophe, der Safe ging nicht zu öffnen,die Balkontür im Gegensatz nicht zu verschließen. Und zur Krönung ... mehr
Ein sehr großes Hotel,mit gefühlt unendlich vielen Zimmern. Sehr nettes Servicepersonal,immer freundlich und zuvorkommend. Tolles Riff direkt am Hotel.

Essen empfanden wir als ok, große Salatauswahl, bei den Hauptgerichten hätten wir uns eine größere Auswahl gewünscht,aber da sind wir wahrscheinlich ein wenig verwöhnt von anderen Hotels. Was uns persönlich sehr gefehlt hat, war eine Auswahl an Obst, sei es zum Frühstück oder zum Abendessen.

Die Fahrt dauerte ca 20min. bis zum Hotel. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt vor der Hotelanlage. Tolles Riff zum Schnorcheln dirket am Hotel.

Unser erstes Zimmer in der 3.Etage war leider die absolute Katastrophe, der Safe ging nicht zu öffnen,die Balkontür im Gegensatz nicht zu verschließen. Und zur Krönung des ganzen wurden wir in unserer ersten Nacht von etlichen Bettwanzen geweckt. Daraufhin wechselten wir sofort das Zimmer, zum Glück ohne jegliche Probleme oder Diskussionen. Das zweite entsprach dann den Beschreibungen, dennoch waren wir danach geprägt vom ersten Zimmer .

Das Servicepersonal am Strand war super nett und für jeden Spaß zu haben. Auch die Reinigungskräfte immer höflich u freundlich.

Viele möglichkeiten sich zu beschäftigen. Ein wenig mehr Unterhaltung am Abend hätten wir uns gewünscht. Es fand Abends wohl Programm statt, aber dies war jedes mal drinnen im Hotel und das empfanden wir viel zu schade bei solch Temperaturen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0