29 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.8
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 18
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 18
Perfekt für Griechenlandfans!
Super, kleine private Unterkunft, liebe Gastgeber, sehr guter Zimmerservice und der beste Balkon auf ganz Samos!! Sicher gerne wieder!

Frühstück landestypische wie erwartet

Ruhig über dem Pythagorion Hafenbecken, schnell fußläufig mitten im Geschehen!

Dem Preis entsprechend!

Sauber, häufig Wäschewechsel!

Auf Insel alles!

Super, kleine private Unterkunft, liebe Gastgeber, sehr guter Zimmerservice und der beste Balkon auf ganz Samos!! Sicher gerne wieder!

Frühstück landestypische wie erwartet

Ruhig über dem Pythagorion Hafenbecken, schnell fußläufig mitten im Geschehen!

Dem Preis entsprechend!

Sauber, häufig Wäschewechsel!

Auf Insel alles!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Beate
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Beate
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Es war mein/unser 8. Besuch und nicht der letzte!
Die Pension befindet sich am Ortsausgang in Hanglage. Man hat eine traumhafte Aussicht auf den hübschen Hafen. Die Besitzer Vasilis und Evangeliza sind überaus herzlich! Wer unterwegs ist bspw. mit dem Roller ist bestens aufgehoben, da es auf der Insel sehr viele und schönere Strände als den in Pythagorion gibt.

Einfaches aber leckeres Frühstück bei schönster Aussicht auf dem Balkon!

Gute zehn Min. zum/vom Flughafen, grandiose Aussicht in Hanglage, kurzer Weg in den bezaubernden Hafen, die gesamte Insel ist sehenswert und gut mit dem Roller zu erkunden.

Einfach aber sauber! Wir haben sehr gut geschlafen!

Großartige Gastfreundschaft!

Die Pension befindet sich am Ortsausgang in Hanglage. Man hat eine traumhafte Aussicht auf den hübschen Hafen. Die Besitzer Vasilis und Evangeliza sind überaus herzlich! Wer unterwegs ist bspw. mit dem Roller ist bestens aufgehoben, da es auf der Insel sehr viele und schönere Strände als den in Pythagorion gibt.

Einfaches aber leckeres Frühstück bei schönster Aussicht auf dem Balkon!

Gute zehn Min. zum/vom Flughafen, grandiose Aussicht in Hanglage, kurzer Weg in den bezaubernden Hafen, die gesamte Insel ist sehenswert und gut mit dem Roller zu erkunden.

Einfach aber sauber! Wir haben sehr gut geschlafen!

Großartige Gastfreundschaft!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Siegfried
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 17
Siegfried
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 17
Gerne wieder ,herzliche Leute, schöne Lage
Ein kleines Inhaber geführtes Hotel, einfache Ausstattung ,aber sehr herzliche Wirtsleute deswegen waren wir auch schon 4 mal da Sehr viele Stammgäste.

Hanglage dadurch herliche Sicht auf Hafen und Meer, viele Blumen im Garten

Ein kleines Inhaber geführtes Hotel, einfache Ausstattung ,aber sehr herzliche Wirtsleute deswegen waren wir auch schon 4 mal da Sehr viele Stammgäste.

Hanglage dadurch herliche Sicht auf Hafen und Meer, viele Blumen im Garten

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Gemütliche Pension mit wunderschönem Ausblick!
Schöne, einfache Pension mit wunderbarem Ausblick auf den Hafen von Pythagorion. Immer noch geführt von Vasilis und Evangelisa, ein älteres, sehr freundliches Ehepaar, die sich sehr um das Wohl ihrer Gäste bemüht! Wir kommen immer wieder gerne hierher zurück! :-)

Einfaches Frühstück, für uns jedoch ganz o.k.!

Sehr gute, erhöhte Lage, nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Pythagorion entfernt! Um die schöne Insel Samos zu erkunden ist allerdings ein Auto zu empfehlen, jedoch sind die Parkmöglichkeiten in der Nähe der Pension eher prekär!

Einfach, klein aber sehr sauber!

Sehr aufmerksam und freundlich!

Keine!

Schöne, einfache Pension mit wunderbarem Ausblick auf den Hafen von Pythagorion. Immer noch geführt von Vasilis und Evangelisa, ein älteres, sehr freundliches Ehepaar, die sich sehr um das Wohl ihrer Gäste bemüht! Wir kommen immer wieder gerne hierher zurück! :-)

Einfaches Frühstück, für uns jedoch ganz o.k.!

Sehr gute, erhöhte Lage, nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Pythagorion entfernt! Um die schöne Insel Samos zu erkunden ist allerdings ein Auto zu empfehlen, jedoch sind die Parkmöglichkeiten in der Nähe der Pension eher prekär!

Einfach, klein aber sehr sauber!

Sehr aufmerksam und freundlich!

Keine!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Corinne & Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Corinne & Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Tolle Pension mit wunderschöner Ausicht!
Schöne, einfache Zimmer mit super Ausblick auf den Hafen von Pythagorion! Besitzerehepaar sehr freundlich u.hilfsbereit!

Einfaches Frühstück aber für uns ausrechend!

An der oberer Strasse mit siber Ausichtauf den Hafen!

Einfache aber saubere Zimmer mit Deckenventilator! Badzimmer mit Dusche/WC u.immer genügend Warmwasser!

Schöne, einfache Zimmer mit super Ausblick auf den Hafen von Pythagorion! Besitzerehepaar sehr freundlich u.hilfsbereit!

Einfaches Frühstück aber für uns ausrechend!

An der oberer Strasse mit siber Ausichtauf den Hafen!

Einfache aber saubere Zimmer mit Deckenventilator! Badzimmer mit Dusche/WC u.immer genügend Warmwasser!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Stephan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 16
Stephan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 16
Griechische Gastfreundschaft
Wer ursprüngliche griechische Gastfreundschaft schätzt ist hier richtig. Supertolle Aussicht auf den Hafen. Sehr ruhig. Wer Luxus sucht ist hier falsch. Haben tolle erholsame Ferien verbracht und viele Kontakte zu den Griechen geknüpft.

Morgenessen war klein, aber genügt vollkommen.

Top Aussicht

Ursprüngliche griechische kleine Zimmer. Sauber.

Der Chef des Hauses immer vor Ort. Tolle griechische Gastfreundschaft.

Wer ursprüngliche griechische Gastfreundschaft schätzt ist hier richtig. Supertolle Aussicht auf den Hafen. Sehr ruhig. Wer Luxus sucht ist hier falsch. Haben tolle erholsame Ferien verbracht und viele Kontakte zu den Griechen geknüpft.

Morgenessen war klein, aber genügt vollkommen.

Top Aussicht

Ursprüngliche griechische kleine Zimmer. Sauber.

Der Chef des Hauses immer vor Ort. Tolle griechische Gastfreundschaft.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
heike
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 16
heike
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 16
Traumblick über den Dächern von Pythagorio
Ein nettes kleines familiengeführtes Hotel in einer Traumlage. Alle Zimmer haben einen Balkon mit atemberaubendem Blick auf den Hafen von Pythagorion. Die Zimmer sind einfach, aber völlig ok. Matratzen waren nicht durchgelegen, Föhn und Kühlschrank gab's auch, was braucht man mehr? Direkt vom Hotel aus gelangt man über einen kleinen Weg direkt in den Hafen und an den Strand. Den einen Stern Abzug gibt es, weil es eben kein Luxushotel ist (was man zu dem Preis ja auch nicht erwarten kann) und weil die Bäder ein bisschen in die Jahre gekommen sind. Tat der Sache aber keinen Abbruch und wir freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Urlaub im Olympias!

Ein nettes kleines familiengeführtes Hotel in einer Traumlage. Alle Zimmer haben einen Balkon mit atemberaubendem Blick auf den Hafen von Pythagorion. Die Zimmer sind einfach, aber völlig ok. Matratzen waren nicht durchgelegen, Föhn und Kühlschrank gab's auch, was braucht man mehr? Direkt vom Hotel aus gelangt man über einen kleinen Weg direkt in den Hafen und an den Strand. Den einen Stern Abzug gibt es, weil es eben kein Luxushotel ist (was man zu dem Preis ja auch nicht erwarten kann) und weil die Bäder ein bisschen in die Jahre gekommen sind. Tat der Sache aber keinen Abbruch und wir freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Urlaub im Olympias!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Jennifer
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 16
Jennifer
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 16
Wir waren schon zum zweiten Mal da. Noch Fragen?
Pension mit Charme und Herz. Diese Pension hat einen absolut liebenswürdigen Gastgeber und einen einmaligen Ausblick auf den kleinen Hafen und das Meer. Das Frühstück ist typisch griechisch und damit mehr ein kleiner Snack aus Weißbrot, Marmelade, Kaffee und "Klassenfahrt-Instant-Orangensaft". Die Zimmer sind recht einfach eingerichtet und vielleicht nicht mehr ganz so modern, dafür aber sauber. Für uns war das Hotel ein super Startpunkt, um die Insel zu erkunden. Wer tolle, herzliche Menschen und das griechische Leben kennenlernen will, ist hier genau richtig. Wer allerdings ein großes Frühstücksbuffet und Luxusurlaub sucht, sollte sich besser ein anderes Hotel suchen.

Im Hotel selbst gibt es nur ein kleines Frühstück und das bleibt auch jeden Tag gleich. Für uns hat es aber ge ... mehr
Pension mit Charme und Herz. Diese Pension hat einen absolut liebenswürdigen Gastgeber und einen einmaligen Ausblick auf den kleinen Hafen und das Meer. Das Frühstück ist typisch griechisch und damit mehr ein kleiner Snack aus Weißbrot, Marmelade, Kaffee und "Klassenfahrt-Instant-Orangensaft". Die Zimmer sind recht einfach eingerichtet und vielleicht nicht mehr ganz so modern, dafür aber sauber. Für uns war das Hotel ein super Startpunkt, um die Insel zu erkunden. Wer tolle, herzliche Menschen und das griechische Leben kennenlernen will, ist hier genau richtig. Wer allerdings ein großes Frühstücksbuffet und Luxusurlaub sucht, sollte sich besser ein anderes Hotel suchen.

Im Hotel selbst gibt es nur ein kleines Frühstück und das bleibt auch jeden Tag gleich. Für uns hat es aber gereicht und darum bewerten wir es als "gut". Zusätzlich gibt es in der näheren Umgebung viele Restaurants, in denen man prima essen kann. Auch Vegetarier kommen in Griechenland voll auf ihre Koste. Unser Tipp: Das Restaurant "To Tigani Tis Platias"! Super lecker Essen und eine herzliche, authentische, echt griechische Gastgeberin.

Die Pension liegt an einem Hang und bietet einen tollen Blick auf die Stadt und den kleinen Fischerhafen. Dieser ist übrigens in wenigen Gehminuten erreicht und man befindet sich direkt auf der Restaurantmeile und der Einkaufsstraße. Wer nicht im Restaurant essen möchte findet einige kleinere Supermärkte. Der Ort ist traumhaft schön und sehr malerisch. Es gibt auch einen kleinen Strand, der für Abkühlung sorgt. Weitere Strände sind zu Fuß, mit dem Rad oder anderen Möglichkeiten gut erreichbar. Rund um Pythagorio finden sich viele Wandermöglichkeiten und auch die Insel ist mit einem Auto, Motorrollern oder Quads prima zu erkunden (Ich empfehle die Vermietung "Johns". Vater und Sohn, die wirklich Einheimische sind und nicht nur wegen dem Tourismus aus anderen Ländern kommen). In ca. 1,5 Std ist die andere Seite der Insel erreicht, wo sich der Ort Potami befindet. Eine Wanderung zu den Wasserfällen lohnt sich (Achtung Wasserschuhe einpacken!). Samos ist wunderschön und einen Besuch wert!

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sauber. Die Möbel sind schon etwas älter, aber vollkommen in Ordnung. Zum Schlafen reicht es :) Einen Pluspunkt gibt es für die Balkone: von dort aus hat man einen tollen Ausblick und mit einem Wein bei Nacht lassen sich viele Sternschnuppen beobachten.

Sehr sehr herzlich! Mehr Worte braucht es nicht.

Im Hotel selbst gibt es Bücher und Zeitschriften. Im Ort den Strand, ein Museum und einen tollen Fischerhafen. Rund um den Ort tolle Wandermöglichkeiten und auf der Insel weitere schöne Ausflugsziele. Die Insel ist sehr gut geeignet für Radsportler.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Ingo
Weiterempfehlung
5.6
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 15
Ingo
Weiterempfehlung
5.6
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 15
Sympathisches kleines Hotel / Familiäre Atmosphäre
14 Zimmer, auf zwei hübsche Häuser verteilt, bietet dieses am Hang gelegene Hotel. Es ist absolut authentisch und durch die große Gastfreundschaft und Warmherzigkeit des Besitzers Vassili und seiner liebenswerten Frau fühlt man sich vom ersten Moment an extrem willkommen. Das Zimmer war sauber und einfach eingerichtet, aber ausreichend und absolut gemütlich. Der spektakuläre Blick von dem eigenen Balkon auf den Hafen machte einem das simple Frühstück doch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Abends konnte man die Sonne hinter den Bergen verschwinden sehen. Gäste in diesem Hause sind vor allem Paare unterschiedlichen Alters, die besonderen Wert auf eine entspannte und herzliche Atmosphäre legen.

Absolut empfehlenswert für alle, denen das Authentische und Herzliche wichtiger ist, ... mehr
14 Zimmer, auf zwei hübsche Häuser verteilt, bietet dieses am Hang gelegene Hotel. Es ist absolut authentisch und durch die große Gastfreundschaft und Warmherzigkeit des Besitzers Vassili und seiner liebenswerten Frau fühlt man sich vom ersten Moment an extrem willkommen. Das Zimmer war sauber und einfach eingerichtet, aber ausreichend und absolut gemütlich. Der spektakuläre Blick von dem eigenen Balkon auf den Hafen machte einem das simple Frühstück doch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Abends konnte man die Sonne hinter den Bergen verschwinden sehen. Gäste in diesem Hause sind vor allem Paare unterschiedlichen Alters, die besonderen Wert auf eine entspannte und herzliche Atmosphäre legen.

Absolut empfehlenswert für alle, denen das Authentische und Herzliche wichtiger ist, als moderne und umfangreiche Ausstattung. Für einen romantischen Urlaub besonders für Pärchen geeignet. Im September gab es keine geöffneten Discos. Ob es in der Hauptsaison anders ist, können wir nicht beurteilen. An der Promenade gibt es viele Bars mit unterschiedlichster Musik - nie so laut, dass es im Hotel zu hören wäre. Am Strand gibt es mehrere Abschnitte - alle mit zu mietenden Liegen. Wir empfehlen den Paradise Beach am Ende des Strandes: Sehr einfach, sehr nette Betreiber, günstig und die Liegen sind nicht so nah aneinander. Schuhe für das Laufen auf dem Steinstrand und auch im Wasser sind zu empfehlen. Schnorcheln ist im superklaren Wasser eine tolle Beschäftigung. Wir kommen wieder!!!

Es gab von 7:00 bis 10:00 Frühstück. Dieses war sehr einfach: Weißbrot, Butter, Marmelade und Schmelzkäse. Dazu gab es Kaffee und Orangensaft. Das einfache Frühstück kann man sich auf einem Tablett mit auf das Zimmer nehmen und in unserem Fall mit dem wahnsinnig schönen Ausblick essen und so den Tag sehr schön beginnen. Es gibt im Ort - an der Promenade und auch in den Gassen - sehr viele Restaurants, Bars und Imbisse. Besonders in den Gassen des Ortes gibt es wunderschön gelegene Restaurants mit sehr gutem Essen. Wer Fisch und Meeresfrüchte mag, wird in Pythagorion sehr glücklich. Aber auch Fleisch und vegetarische Speisen sind überall sehr gut und in verschiedensten Variationen erhältlich. Daher 5 Punkte. Das Gesamtangebot des Ortes (da es im Hotel nur Frühstück gibt) zählt für die Bewertung.

Das Hotel liegt am Hang, zur Promenade braucht man fünf bis zehn Minuten, zum Strand etwa 10 - 15 Minuten und zur Hauptstraße mit vielen Einkaufsmöglichkeiten etwa eine viertel Stunde. Man kann sowohl über eine große befestigte Straße, als auch über einen hübschen, nicht für alle einfachen Trampelpfad dorthin gelangen. Die Fahrt vom/zum Flughafen dauert ca. 15 Minuten. Es gibt sehr viele Restaurants und Cafés in der Nähe, ebenso werden auch viele Bootsausflüge am Hafen angeboten.

Unser Zimmer hatte ca. 16 qm, wie schon gesagt einen kleinen Balkon mit Tisch und zwei Stühlen und einen unvergesslichen Ausblick. Einen kleinen Fernseher, den wir nie nutzten, gibt es. Gutes WLAN, einen großen Gemeinschafts-Kühlschrank außerhalb des Zimmers, ein kleines nettes Bad mit Dusche und ein geräumiger Kleiderschrank haben uns genügt, um es uns gemütlich zu machen. Im Zimmer gibt es einen Tisch mit großem Spiegel, extra Licht(durchaus von Bedeutung für die Damen) und einem Föhn daneben, sowie zwei Stühlen. Als Doppelbett dienten zwei aneinander gestellte Einzelbetten mit ordentlichen Matratzen und Kissen sowie zwei Nachttischen und Leselampen. Zur Abkühlung hat im September bei nächtlichen 24 Grad der Deckenventilator absolut ausgereicht. Die Bewertung machen wir vom Preis des Zimmers und dem Ausblick vom Balkon abhängig und geben daher 5 Punkte.

Seit etwa 40 Jahren besitzt das Ehepaar dieses kleine und liebenswerte Hotel. Mit ganzem Herzen bringen sie einem Gastfreundschaft und Warmherzigkeit entgegen. Der Besitzer Vassili spricht einige Wörter deutsch und gut genug englisch, um Fragen beantwortet zu bekommen oder einen netten Plausch mit ihm zu führen. Die Zimmer waren sauber und gepflegt. Die Betten werden täglich gemacht und Decken und Handtücher mehrmals pro Woche ausgewechselt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Christel Astrid
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 15
Christel Astrid
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 15
Traumhafte Aussicht und große Gastfreundschaft
Das Hotel liegt über dem wunderschönen kleinen Hafen und vom Balkon aus hat man eine traumhafte Aussicht darauf. Wir wurden total freundlich empfangen und haben uns sofort wie zuhause gefühlt. Der Ort ist richtig malerisch und hat viele gemütliche Tavernen, die man über einen Schleichweg vom Hotel in den Ort innerhalb von ein paar Minuten erreicht. Unsere beiden Gastgeber haben sich mit großer Gastfreundschaft um uns gekümmert und wir sind auf der ganzen Insel immer sehr freundlich behandelt worden. Es war ein wunderschöner Urlaub.

Wir hatten für drei Tage einen Leihwagen und haben den vierten Tag gratis bekommen. Das kostete umgerechnet dann nur gut 20 Euro pro Tag und hat sich wirklich gelohnt. Wir haben viel von den Insel gesehen. Leider konnten wir nach Semipoula nicht mehr ... mehr
Das Hotel liegt über dem wunderschönen kleinen Hafen und vom Balkon aus hat man eine traumhafte Aussicht darauf. Wir wurden total freundlich empfangen und haben uns sofort wie zuhause gefühlt. Der Ort ist richtig malerisch und hat viele gemütliche Tavernen, die man über einen Schleichweg vom Hotel in den Ort innerhalb von ein paar Minuten erreicht. Unsere beiden Gastgeber haben sich mit großer Gastfreundschaft um uns gekümmert und wir sind auf der ganzen Insel immer sehr freundlich behandelt worden. Es war ein wunderschöner Urlaub.

Wir hatten für drei Tage einen Leihwagen und haben den vierten Tag gratis bekommen. Das kostete umgerechnet dann nur gut 20 Euro pro Tag und hat sich wirklich gelohnt. Wir haben viel von den Insel gesehen. Leider konnten wir nach Semipoula nicht mehr fahren, weil am Ende der Saison keine Fahrt mehr zustande kam. In unserer ersten Woche hätte das noch geklappt.

Sehr sehr nette Betreuung der Gäste

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0