287 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.9
Essen & Trinken
5.6
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.6

Einzelbewertungen

Harry
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Feb 19
Harry
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Feb 19
Farbenpraechtiges Ambiente in ruhiger Lage
Das farbenpraechtige auf mehreren Ebenen angelegte Hotel ist schon optisch eine Augenweide. Die Zimmer und Suiten teilen sich auf mehrere Gebaeude im Stil eines kleinen kanarischen Dorfes auf. Fuer nur 49 Zimmer ist die Anlage recht gross. Abgerundet wird das Ganze durch einen fuer ein Hotel dieser Groesse sehr ansehnlichen solargeheizten Pool mit danebenliegendem kleinen Fitnessstudio und einem huebschen Obstgarten mit zahlreichen gekennzeichneten Baeumen und Pflanzen. Im Hauptgebaeude gibt es sogar eine kostenlose Saune, bzw. Zwei, eine Bio- und eine normale Sauna. Insgesamt eine Anlage, wo man gerne auch mal einfach nur Zeit verbringt.

Fruehstuecksbueffet warm und kalt lesst kaum Wuensche offen, kann auch auf der grossen Terrasse genommen werden. Beim Abendessen isst das Auge ... mehr
Das farbenpraechtige auf mehreren Ebenen angelegte Hotel ist schon optisch eine Augenweide. Die Zimmer und Suiten teilen sich auf mehrere Gebaeude im Stil eines kleinen kanarischen Dorfes auf. Fuer nur 49 Zimmer ist die Anlage recht gross. Abgerundet wird das Ganze durch einen fuer ein Hotel dieser Groesse sehr ansehnlichen solargeheizten Pool mit danebenliegendem kleinen Fitnessstudio und einem huebschen Obstgarten mit zahlreichen gekennzeichneten Baeumen und Pflanzen. Im Hauptgebaeude gibt es sogar eine kostenlose Saune, bzw. Zwei, eine Bio- und eine normale Sauna. Insgesamt eine Anlage, wo man gerne auch mal einfach nur Zeit verbringt.

Fruehstuecksbueffet warm und kalt lesst kaum Wuensche offen, kann auch auf der grossen Terrasse genommen werden. Beim Abendessen isst das Auge wirklich mit, farbenpraechtige Kreationen, die meist auchnoch schmecken.

Das ist der einzige kleine Nachteil, das Hotel liegt etwas abseits und zumindest zeitweise waere ein Mietwagen empfehlenswert Zum Wandern ist allerdings auch diese Lage bestens geeignet, innerhalb von 30Minuten ist man am Fuss Des Teno-Gebirges und kann sich richtig austoben. Mit Dem Pkw sind innerhalb einer Stunde Fahrzeit mehrere lohnende Ziele problemlos zu erreichen.

Sehr geraeumig, je nach Bedarf also EZ oder DZ gebettet. Kuechenzeile mit Mikrowelle. Tisch und Stuehle. Begehbarer Schrank.

Fast alle sprechen gutes Deutsch. Offensichtlich bestens ausgebildet. Rezeption beraet auf Wuensch sehr ausfuehrlich und kenntnisreich ueber Ausflugsmoeglichkeiten, Wanderungen etc.

Grosser Pool mit kleinen Fitnessstudio, Bio- und normale Sauna, Wandervorschlaege individuell und gefuehrt, koennen ebenso gebucht werden wie sonstige Ausfluege. Ansehnliche Anzahl von Buechern und Gesellschaftsspiele. Bahn fuer Boccia.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Berohard
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Dec 18
Berohard
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Dec 18
Sehr ruhiges Hotel. Segen und Fluch zugleich.
Das Hotel macht eine guten Eindruck. Es ist nichts Aufregendes hat einen Pool, Sauna und einen Fitnessraum. Dieser dient wohl aber eher dazu einen "Bewertungsstandard" zu erfüllen. Hatte gebucht um meine Ruhe zu haben. Ganz so ruhig wollte ich es dann doch nicht :-). Augenscheinlich nur deutsche Gäste als Zielgruppe.

Das Frühstück ist ein typisches Hotelfrühstück. Mehr nicht. Für 4 Sterne eher an der unteren Kante. Beispiel Brot. Es gab immer die zwei gleichen Brotsorten. Weißbrot und "Vollkornbrot" oder Toast halt. Brötchen dito. Es gibt in der Umgebung sicherlich Bäckereien die eine größere Vielfalt an lokalen Brotsorten anbieten. Ein Abwechslung im sonstigen Angebot des Buffets war auch nicht wirklich zu erkennen. Das Restaurant ist gut. Der Service ist auch gut. Man brauch ... mehr
Das Hotel macht eine guten Eindruck. Es ist nichts Aufregendes hat einen Pool, Sauna und einen Fitnessraum. Dieser dient wohl aber eher dazu einen "Bewertungsstandard" zu erfüllen. Hatte gebucht um meine Ruhe zu haben. Ganz so ruhig wollte ich es dann doch nicht :-). Augenscheinlich nur deutsche Gäste als Zielgruppe.

Das Frühstück ist ein typisches Hotelfrühstück. Mehr nicht. Für 4 Sterne eher an der unteren Kante. Beispiel Brot. Es gab immer die zwei gleichen Brotsorten. Weißbrot und "Vollkornbrot" oder Toast halt. Brötchen dito. Es gibt in der Umgebung sicherlich Bäckereien die eine größere Vielfalt an lokalen Brotsorten anbieten. Ein Abwechslung im sonstigen Angebot des Buffets war auch nicht wirklich zu erkennen. Das Restaurant ist gut. Der Service ist auch gut. Man braucht aber keine HP zu buchen. Es gibt genug Angebote zb. in Garachico, die sich wirklich lohnen.

Das Hotel liegt am Rande einer Urbanisation, die wohl teilweise aus Ferienwohnungen aber auch aus normalen Wohnhäusern besteht. Die Lage ist sehr ruhig. Dies bedeutet in diesem Falle. Es ist nichts los. Im direktem Umfeld des Hotels gibt es nichts. Kein Restaurant, keine Einkaufsmöglichkeit, nichts. Selbst in dem Ortskern von Los Silos gibt es imho nichts was einem zu Verweilen einlädt. Vernünftige Restaurants oder ähnliches gibt es erst in Garachico . Die Bewertung "Eher gut" nur wegen der ruhigen Lage, Infrastruktur ist eher schlecht. Man braucht immer ein Auto.

Das Zimmer war gut und sauber. Begehbarer Schrank und kleine Küche mit Mikrowelle und Besteck. Das Bad war sauber. Die Badewanne hatte aber schon deutliche Gebrauchsspuren. By the way. Das Hotel ist erst ca. 10 Jahre alt. Warum dann noch Badewannen? Meine persönliche Meinung ist, dass in Hotels Badewannen nichts mehr verloren haben. Der Schallschutz ist eher schlecht. Deshalb immer ein Zimmer oben wählen.

Der Service war gut. Hatte allerdings auch keine Berührungspunkte außer beim Ein- und Auschecken.

Der Pool machte einen gepflegten Eindruck. Das Fitnessstudio war eher Alibi. Beides nicht benutzt. Deshalb ein eher gut.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Oswald Helmuth
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Dec 18
Oswald Helmuth
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Dec 18
Wanderhotel
Wanderhotel mit sehr gutem Essen und großem Pool. Schöne Anlage mit kleinen Häuschen und keinem Tourismus. Keine Möglichkeit am Strand zu baden.

Fahrt vom Flughafen Süd ca. 90 Minuten

Wanderhotel mit sehr gutem Essen und großem Pool. Schöne Anlage mit kleinen Häuschen und keinem Tourismus. Keine Möglichkeit am Strand zu baden.

Fahrt vom Flughafen Süd ca. 90 Minuten

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Monika
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
Monika
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
Ruhige Lage mit extrem langsamen WLAN
Ruhige Lage mit extrem langsamen WLAN, nicht komplett barrierefrei wegen Hanglage. Etwas abgelegen im Teno-Gebirge, lange Anfahrt vom Flughafen und zu Attraktionen wie zum Teide-Gebiet. Relativ teuer, 832 € für 6 Nächte im DZ mit Frühstück (scheint eines der preiswerteren Zimmer im EG zu sein). Als langjährige Kunden von Wikinger-Reisen (Eigentümer) hatten wir hohe Erwartungen, die wurden nicht erfüllt.

Wir hatten nur Frühstück gebucht, als Wanderer hat man früher Hunger als erst am Abend. Außerdem der Aufschlag mit 22 € für HP etwas heftig. Das Frühstücksangebot ist gut, man scheint Wert auf gesunde Kost zu legen, bes. bei der Brotauswahl. Finde ich gut. Für jeden Geschmack gibt es was. Vermißt habe ich in dieser Preisklasse frisch gepresste Säfte, das hatten wir in 2 anderen ... mehr
Ruhige Lage mit extrem langsamen WLAN, nicht komplett barrierefrei wegen Hanglage. Etwas abgelegen im Teno-Gebirge, lange Anfahrt vom Flughafen und zu Attraktionen wie zum Teide-Gebiet. Relativ teuer, 832 € für 6 Nächte im DZ mit Frühstück (scheint eines der preiswerteren Zimmer im EG zu sein). Als langjährige Kunden von Wikinger-Reisen (Eigentümer) hatten wir hohe Erwartungen, die wurden nicht erfüllt.

Wir hatten nur Frühstück gebucht, als Wanderer hat man früher Hunger als erst am Abend. Außerdem der Aufschlag mit 22 € für HP etwas heftig. Das Frühstücksangebot ist gut, man scheint Wert auf gesunde Kost zu legen, bes. bei der Brotauswahl. Finde ich gut. Für jeden Geschmack gibt es was. Vermißt habe ich in dieser Preisklasse frisch gepresste Säfte, das hatten wir in 2 anderen Hotels gleicher Kategorie vorher. Kaffee oder Tee wird in Kannen gereicht. Leider keine landestypischen Kaffeeangebote wie Cafe con leche, vielleicht gegen Aufpreis. Man hat wohl an deutschen Filterkaffee gedacht, aber so schmeckt er nicht unbedingt. Verbesserungsfähig. Wir haben am Anreisetag mittags Snacks gegessen. Hähnchennuggets, Tunfischsalat, Brot und 2 Radler für knapp 30 €. Schon recht teuer, soviel haben wir im ganzen Urlaub mittags nicht bezahlt. Das ist der Preis der Bequemlichkeit. Empfehlungen in El Palmar (s. oben): Kabeljau in traditioneller Zwiebelsoße für unter 10 €. Zu zweit 23 € gezahlt. Viele Einheimische dort, immer ein gutes Zeichen. Das gleiche Gericht in der Ferreteria in Los Silos etwas teurer, aber nicht so gut gewürzt. In Buenavista del Norte (s. oben) frisch gegrillte Seezunge, sehr gut. Zu zweit 25 € gezahlt.

Gepflegte Anlage, ein Auto ist nötig, wenn man die Gegend erkunden will. Für Wanderer reicht eine Woche. Panoramawanderungen um Teno Alto sehr zu empfehlen. Restaurantempfehlungen anschließend in El Palmar am Ortsausgang Ri. Masca: El Rincon la Abu sowie in Buenavista del Norte: Burga 2 am Abzweig Golfanlage/Straße zum Leuchtturm. Unser 3. Aufenthalt auf der Insel, dieses Gebiet (außer Masca) kannten wir noch nicht, das ist nun auch "abgehakt". Garachico ist ein pittoreskes Örtchen.

Bequeme Betten, begehbarer Kleiderschrank, Miniküche, TV mit deutschen Programmen. Leider entsetzlich lahmes WLAN, man bekommt mit dem Zugangscode gleich eine Info bez. der geringen Leistung ausgehändigt. Eine große Enttäuschung, Recherche vor Ort sehr erschwert. Gut ausgestattes Bad mit Wanne, angenehm für müde Wanderer. Zugang mit Chip-Karte durch Terrassentür, die leicht zufällt und man sich aussperren kann. Vor der Tür kleine Sitzecke, leider immer Schatten und unangenehm kühl im Winter. Eine Wäscheleine o.ä. draußen an der Wand hätte ich mir gewünscht für die Badesachen. Man sitzt außerdem wie auf dem Präsentierteller, wenn man die Gartenstühle nutzt. Hellhörig ist es auch von oben, das sind wohl die höherwertigen Zimmer mit Balkon. Zimmerreinigung tip-top.

Durchweg freundliches, hilfsbereites Personal, das ist das große Plus des Hauses. Wir hatten keine Reklamationen.

Gepflegter Pool, wenig genutzt. Die Muckibude ist eher dürftig ausgestattet, habe niemanden trainieren sehen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Kurt
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Nov 18
Kurt
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Nov 18
Entspannter Urlaub im Norden Teneriffas
kleinere Hotelanlage, ruhige Umgebung, sehr sauber, entspannte Atmosphäre, Personal sehr freundlich, Abendessen wird serviert

sehr ruhige Umgebung

Zimmer mit begehbarem Schrank kleine Küche vorhanden

fast das gesamte Personal spricht deutsch und ist sehr freundlich

kleinere Hotelanlage, ruhige Umgebung, sehr sauber, entspannte Atmosphäre, Personal sehr freundlich, Abendessen wird serviert

sehr ruhige Umgebung

Zimmer mit begehbarem Schrank kleine Küche vorhanden

fast das gesamte Personal spricht deutsch und ist sehr freundlich

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Reinhard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Reinhard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Es ist alles ein Sache der Perspektive.
Das Luz del Mar ist ein schönes Hotel für Wanderer und Naturliebhaber. Man sollte sich aber im Klaren sein, das ohne Auto die schönen Bergregionen nur schwer erreichbar sind, und man sollte auch mit engen Bergstrassen und Serpentinen vertraut sein, dann erschließt sich von der Nordwest Spitzte aus eine wunderschöne, vielfälltige Insel. Als Badehotel ist das Luz del Mar aufgrund der Steilküste nur für Poolfreunde geeignet, dieser ist sicherlich auch das Highlight der Anlage. Der Fitnessbereich ist vorhanden und der Saunabereich nach langen Wanderungen sehr angenehm und in jedem Fall voll ausreichend. Eine Grund-Fitness sollte auch für die 96 Stufen von der Rezeption bis zur oberen Ebene gegeben sein, oder man bucht ganz unten, da gibt es einen Aufzug.

Insbesondere die landestyp ... mehr
Das Luz del Mar ist ein schönes Hotel für Wanderer und Naturliebhaber. Man sollte sich aber im Klaren sein, das ohne Auto die schönen Bergregionen nur schwer erreichbar sind, und man sollte auch mit engen Bergstrassen und Serpentinen vertraut sein, dann erschließt sich von der Nordwest Spitzte aus eine wunderschöne, vielfälltige Insel. Als Badehotel ist das Luz del Mar aufgrund der Steilküste nur für Poolfreunde geeignet, dieser ist sicherlich auch das Highlight der Anlage. Der Fitnessbereich ist vorhanden und der Saunabereich nach langen Wanderungen sehr angenehm und in jedem Fall voll ausreichend. Eine Grund-Fitness sollte auch für die 96 Stufen von der Rezeption bis zur oberen Ebene gegeben sein, oder man bucht ganz unten, da gibt es einen Aufzug.

Insbesondere die landestypischen Gerichte waren sehr gut! Das Frühstücksbufet für spanische Verhältnisse gut bis sehr gut. Wir hatten Halbpension und haben das Abendessen jedesmal genossen; nachdem die Entscheidung drinnen oder draußen geklärt war.

Für mobilie Wanderfreunde bestens geeignet.

Die von uns bewohnte Suite war geräumig, sehr sauber, abgesehen von der Meeresbrandung absolut ruhig. Die Ausstattung war dem Alter entsprechend sehr gut.

Der Zimmerservice war vollkommen unauffällig, schnell, sauber, freundlich, absolut korrekt und besonders positv zu erwähnen. Im Bereich Restaurant, Rezeption, Kundenbetreuung herrschte eine sehr unterschiedliche Stimmung, je nachdem welche Führungskräfte anwesend waren. Dieses konnte von der Direktorin nicht in allen Situation verbessert werden. Die Servicekräfte "an der Front" waren jederzeit hilfsbereit, nett und freundlich. Sehr angenehm waren die weitreichenden Deutschkenntnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Wie bereits beschrieben, wandern, Pool, Sauna, Massagen sehr gut, aber nichts für Partymäuse, Strandläufer oder Jetskifahrter u.s.w.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Dieter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Dieter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Ruhiges Wohlfühlhotel für einen entspannten Urlaub
Ruhiges Wohlfühlhotel für einen entspannten Urlaub. Personal ausgesprochen freundlich. Ideal als Ausgangspunkt für Wanderungen am Strand und in den Bergen und Stadtbesuche. Essen landestypisch.

Ruhiges Wohlfühlhotel für einen entspannten Urlaub. Personal ausgesprochen freundlich. Ideal als Ausgangspunkt für Wanderungen am Strand und in den Bergen und Stadtbesuche. Essen landestypisch.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Udo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Sep 18
Udo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Sep 18
Erholungs- und Genussoase
Nach 2014 und 2015 war es unser 3. Aufenthalt. Die Anlage ist weiterhin sehr gepflegt. Hier wird sehr darauf geachtet, dass alles gut erhalten bleibt. Tolle Anlage für Menschen, die Wert auf ein ruhiges Umfeld, gutes Essen und tollen Service legen.

Ein Highlight. Wir haben 14x hier abends gegessen und es gab nur ein Dessert, was uns nicht so gut gefiel. Ob Fleisch- oder Fischgerichte. Alles ist sehr lecker und auch optisch geradezu perfekt präsentiert. Gute Weine und sehr gute Beratung zu etwas hochprozentigen Destillaten (Danke an Heiko) runden das Erlebnis ab.

Etwas abseits, aber mit dem Wagen kommt man gut zu schönen Plätzen der Insel. Das Meer liegt um die Ecke und es lässt sich prima mit den Wellen spielen.

Es ist alles vorhanden, was man für einen u ... mehr
Nach 2014 und 2015 war es unser 3. Aufenthalt. Die Anlage ist weiterhin sehr gepflegt. Hier wird sehr darauf geachtet, dass alles gut erhalten bleibt. Tolle Anlage für Menschen, die Wert auf ein ruhiges Umfeld, gutes Essen und tollen Service legen.

Ein Highlight. Wir haben 14x hier abends gegessen und es gab nur ein Dessert, was uns nicht so gut gefiel. Ob Fleisch- oder Fischgerichte. Alles ist sehr lecker und auch optisch geradezu perfekt präsentiert. Gute Weine und sehr gute Beratung zu etwas hochprozentigen Destillaten (Danke an Heiko) runden das Erlebnis ab.

Etwas abseits, aber mit dem Wagen kommt man gut zu schönen Plätzen der Insel. Das Meer liegt um die Ecke und es lässt sich prima mit den Wellen spielen.

Es ist alles vorhanden, was man für einen unbeschwerten Urlaub benötigt.

Zu hause erlebt man ja so einiges. Daher ist der Aufenthalt im Luz del Mar jedesmal eine Wohltat. Endlich abseits von Service-Wüsten kann man einen ganz hervorragenden Service genießen. Ob Reinigungspersonal, Rezeption oder Restaurant: Hier kann das Haus mit jedem 5-Sterne-Haus der höchsten Kategorie mithalten. Einfach Super, und das seit Jahren. Respekt.

Der Pool ist schön, man kann Boul spielen, und das Meer liegt eh um die Ecke. Gute Beratung an der Rezeption zu Ausflügen und Wanderungen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
ludger
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
ludger
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Perfekt
Ruhige Lage, aber alle wichtigen Ziele gut erreichbar. Sehr freundliches und hilfsbereites, mehrsprachiges Personal, tolle Küche, saubere Zimmer und Anlagen - ideal für Wanderer, aber auch für alle an Kultur und Natur Interessierten, gut auch für Entspannung

Ruhige Lage, aber alle wichtigen Ziele gut erreichbar. Sehr freundliches und hilfsbereites, mehrsprachiges Personal, tolle Küche, saubere Zimmer und Anlagen - ideal für Wanderer, aber auch für alle an Kultur und Natur Interessierten, gut auch für Entspannung

weniger
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
3.8
Service
6.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
3.8
Service
6.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Bärbel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 18
Bärbel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 18
Ruhe, Entspannung + gutes Essen gibt es hier!
Sehr ruhig gelegenes Hotel für Wanderer und Ruhesuchende. Wir waren seit 2015 zum fünften mal hier. Ausführliche Bewertungen zum Hotel von uns kann man deshalb beim zurückblättern hier finden.

Schönes Frühstückbuffet. Das Essen mit Halbpension ist sehr gut und reichlich. Für uns ist dies am Abend einfach zu viel, deshalb haben wir nur mit Frühstück gebucht und Mittags öfter a La Card im Hotel gegessen. Am Abend kann man sich gut selber etwas zu Essen machen, da es eine kleine Küchenzeile im Zimmer gibt.

Lage etwas am Berg. Viele Treppen. Seitlicher Meerblick. Hochhäuser an der Küste nicht so schön anzusehen. Fahrt zum Hotel vom Flughafen über Santiago dem Teide da. 70 Minuten.

Das Hotel ist jetzt 11 Jahre alt. Da sieht man schon gewisse Abnutzungserscheinun ... mehr
Sehr ruhig gelegenes Hotel für Wanderer und Ruhesuchende. Wir waren seit 2015 zum fünften mal hier. Ausführliche Bewertungen zum Hotel von uns kann man deshalb beim zurückblättern hier finden.

Schönes Frühstückbuffet. Das Essen mit Halbpension ist sehr gut und reichlich. Für uns ist dies am Abend einfach zu viel, deshalb haben wir nur mit Frühstück gebucht und Mittags öfter a La Card im Hotel gegessen. Am Abend kann man sich gut selber etwas zu Essen machen, da es eine kleine Küchenzeile im Zimmer gibt.

Lage etwas am Berg. Viele Treppen. Seitlicher Meerblick. Hochhäuser an der Küste nicht so schön anzusehen. Fahrt zum Hotel vom Flughafen über Santiago dem Teide da. 70 Minuten.

Das Hotel ist jetzt 11 Jahre alt. Da sieht man schon gewisse Abnutzungserscheinungen. Die Bäder, insbesondere die Badewannen und die Duschabtrennungen sind dringend renovierungsbedürftig.

Sehr gut und aufmerksam!

Wandertourenangebote, Sauna, Fitnessraum, toller beheizter Pool

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0