245 Hotelbewertungen
55 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
2.9
Hotel allgemein
3.1
Lage und Umgebung
3.1
Service
4.9
Essen & Trinken
2.9
Sport & Unterhaltung
2.8
Zimmer
3.6

Einzelbewertungen

Dennis
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 18
Dennis
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 18
Öde und nicht zu empfehlen. Grauenvoll.
Öde ist kein Ausdruck für dieses Hotel. Es ist zwar sehr schön, jedoch nur aus der Ferne und im Katalog. In echt ist es die letzte Unterkunft in der man eine Nacht geschweige denn einen Urlaub verbringen sollte.

Die so genannte Strandbar ist zum kotzen. Muffige Kartongetränke, saurer Wein aus Bechern und lieblose Gestaltung sind nur Teile dieser Katastrophe. Das Essen in dem zugigen lieblosen Restaurant ist ekelhaft. Jeden Tag dasselbe ( Nuggets, Kartoffelbrei und Gemüse ), kaum Obst, alles kalt und für all inkl. kaum Auswahl. Man wusste auch gar nicht was man dort so zu essen bekam. Es war optisch schwer definierbar und eine Beschriftung fehlte ganz. Ich empfehle nur das zu essen was man zweifelsfrei optisch identifizieren kann. Und es ist alles kalt. Die Getränke dort sind au ... mehr
Öde ist kein Ausdruck für dieses Hotel. Es ist zwar sehr schön, jedoch nur aus der Ferne und im Katalog. In echt ist es die letzte Unterkunft in der man eine Nacht geschweige denn einen Urlaub verbringen sollte.

Die so genannte Strandbar ist zum kotzen. Muffige Kartongetränke, saurer Wein aus Bechern und lieblose Gestaltung sind nur Teile dieser Katastrophe. Das Essen in dem zugigen lieblosen Restaurant ist ekelhaft. Jeden Tag dasselbe ( Nuggets, Kartoffelbrei und Gemüse ), kaum Obst, alles kalt und für all inkl. kaum Auswahl. Man wusste auch gar nicht was man dort so zu essen bekam. Es war optisch schwer definierbar und eine Beschriftung fehlte ganz. Ich empfehle nur das zu essen was man zweifelsfrei optisch identifizieren kann. Und es ist alles kalt. Die Getränke dort sind auch nicht genießbar.

Öde ist kein Ausdruck für dieses Hotel. Es ist zwar sehr schön, jedoch nur aus der Ferne und im Katalog. In echt ist es die letzte Unterkunft in der man eine Nacht geschweige denn einen Urlaub verbringen sollte. Der Strand ist steinig und bis weit ins Meer rein algig und voller großer Steine. Also wenn dann unbedingt gefütterte Strandschuhe aus Neopren anziehen. Und zwar am Besten schon auf dem Weg zum Stand. Dieses Hotel ist keinesfalls zu empfehlen. Es ist abgeschieden und langweilig. Das Einzige ist die schöne Aussicht über die Bucht.

Die Zimmer sahen ganz gut aus und wirken modern. Die Betten gehen so vom Komfort. Das Bad ist klein und die Dusche macht Lacher. Sie ist zwar nett gemeint mit Regendusche, jedoch kann die Duschkabine nicht verschlossen oder abgetrennt werden. Man setzt also nach jedem Duschen das komplette Bad unter Wasser. So kommt man der lustlosen und sehr oberflächlich agierenden Reinigungskraft zuvor. Alles in allem ist das Zimmer auch nicht sauber. Bloß nicht unter die Betten sehen.

Es ging. Beim Essen musste man sein Geschirr selbst abräumen und zu einem Servicewagen bringen. Sehr lustloses Personal mit dem man sich schwer bis gar nicht verständlich machen konnte.

Nicht vorhanden. Nur Pool und steiniger Stand.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
A.
Weiterempfehlung
3.0
Alter 19-25
verreist als Single
im Oct 17
A.
Weiterempfehlung
3.0
Alter 19-25
verreist als Single
im Oct 17
Einfaches Hotel mit nettem Personal
Das Hotel ist eine schöne Anlage die aber etwas in die Jahre gekommen ist. Die Zimmer sind recht klein und nur die wenigsten Zimmer haben einen Blick zum Meer. Zuerst hatten wir ein Zimmer unten im Keller mit schlechtem Blick. Von der Chefin wurde uns dann gegen einen Aufpreis ein etwas besseres Zimmer angeboten welches wir annahmen. Uns kam das schon wie eine Masche vor. Das Essen gibt zwar eine AuswAhl her jedoch schmeckt das Essen oft nicht wirklich gut. Gut hat aber die salatbar. Im All Inkl. Sind Wein, Bier ,raki und ouzo. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Sauberkeit im Zimmer war ganz gut. Täglich neue Bettwäsche und Handtücher. Leider wurde aber der Boden und das Bad nicht gereinigt. Leider hat es bei uns in der decke rein geregnet und die Möbel sind sehr in die Jah ... mehr
Das Hotel ist eine schöne Anlage die aber etwas in die Jahre gekommen ist. Die Zimmer sind recht klein und nur die wenigsten Zimmer haben einen Blick zum Meer. Zuerst hatten wir ein Zimmer unten im Keller mit schlechtem Blick. Von der Chefin wurde uns dann gegen einen Aufpreis ein etwas besseres Zimmer angeboten welches wir annahmen. Uns kam das schon wie eine Masche vor. Das Essen gibt zwar eine AuswAhl her jedoch schmeckt das Essen oft nicht wirklich gut. Gut hat aber die salatbar. Im All Inkl. Sind Wein, Bier ,raki und ouzo. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Sauberkeit im Zimmer war ganz gut. Täglich neue Bettwäsche und Handtücher. Leider wurde aber der Boden und das Bad nicht gereinigt. Leider hat es bei uns in der decke rein geregnet und die Möbel sind sehr in die Jahre gekommen. Leider ist die neue Hauptstraße direkt neben dem Hotel und man hört nachts den Lärm der Autos. Alles in allem aber gut für einen einfachen Badeurlaub ohne viel Ansprüche.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.4
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
2.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.4
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Dietrich
Weiterempfehlung
1.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 17
Dietrich
Weiterempfehlung
1.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 17
Sauberes Hotel zum Abschalten !!!
Sehr wenig Gäste,kein Anstehen,kein Lärm,freundliches Personal. Das Essen war die große Enttäuschung,hatte mit griechischer Küche nichts zu tun,leider.

Sehr wenig Gäste,kein Anstehen,kein Lärm,freundliches Personal. Das Essen war die große Enttäuschung,hatte mit griechischer Küche nichts zu tun,leider.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.2
Service
6.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.2
Service
6.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.3
Yvonne
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 17
Yvonne
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 17
Gutes Familien geführtes Hotel, mit Abstrichen.
Empfehlung mit Abstrichen und nicht zu hohen Ansprüchen. Hotel liegt direkt am Meer zum schwimmen nicht wirklich geeignet. Ohne Schwimm Schuhe sind Verletzungen vorprogrammiert . Die steine reichen bis weit ins wasser und der Strand ist nicht gerade sauber ( kaputte Fliesen ragen nach oben raus und weg geworfene Utensilien liegen dort rum ). Der Pool sieht ansprechend aus, waren jedoch nicht darin. Die vorhandenen liegen, sowohl am Pool als auch am Strand stehen nur begrenzt zur Verfügung. Wenn man eine liege am Pool oder Strand wollte, musste man früh morgens aufstehen und mit Handtüchern belegen, was nicht unseres war. Wir waren einmal am Strand und konnten dann noch 2 liegen ergattern, diese waren jedoch an einigen Stellen gebrochen und die kopfstütze konnte man nicht mehr feststellen ... mehr
Empfehlung mit Abstrichen und nicht zu hohen Ansprüchen. Hotel liegt direkt am Meer zum schwimmen nicht wirklich geeignet. Ohne Schwimm Schuhe sind Verletzungen vorprogrammiert . Die steine reichen bis weit ins wasser und der Strand ist nicht gerade sauber ( kaputte Fliesen ragen nach oben raus und weg geworfene Utensilien liegen dort rum ). Der Pool sieht ansprechend aus, waren jedoch nicht darin. Die vorhandenen liegen, sowohl am Pool als auch am Strand stehen nur begrenzt zur Verfügung. Wenn man eine liege am Pool oder Strand wollte, musste man früh morgens aufstehen und mit Handtüchern belegen, was nicht unseres war. Wir waren einmal am Strand und konnten dann noch 2 liegen ergattern, diese waren jedoch an einigen Stellen gebrochen und die kopfstütze konnte man nicht mehr feststellen, da diese auch gebrochen war. Zudem, was uns jetzt nicht gestört hat, viele Gäste aus Russland, Polen und der Tschechoslowakei und wenige deutsche.

Gastronomie ist schwierig. Morgens, Mittags und Abends Essen in Büffet Form. Auswahl war gross. Es gab z.B. verschiedene Wurst Sorten, verschiedene Käse Sorten, Marmeladen und süss Gebäck und Salate zum Frühstück. Mittags und abends auch verschiedene Salate und Käse, Nachteil war, das die eigentlich warmen Speisen nicht warm sondern eher kalt waren, was uns nicht wirklich zu gesagt hat. Zudem wusste man nicht, was überhaupt in den Behältern war, da es nicht beschildert war, was nicht schwer zu beheben wäre ( vom Geschmack her würde ich auf viele Innereien Tippen, was mir persönlich überhaupt nicht zugesagt hat:-((( ). Getränke musste man sich selber holen, keine Bedienung, was ich nicht als Problem angesehen habe. Nachmittags konnte man sich an der Bar Kaffee, Drinks und kleine Snacks holen. Wir hatten All Inclusive gebucht, was ok war. Gut, die softdrinks waren Wasser mit Geschmack, also keine Original Cola oder Fanta, sondern wie bei uns, der Soda Stream Automat , nur in Gross. Essen konnte man im Restaurant oder auf der Terrasse. Kaffee in Kreta kann man trinken ist jedoch nur instand Pulver. In einigen Beschreibungen steht, Kaffeemaschine und Bügeleisen auf den Zimmern vorhanden, dies ist nicht der Fall.

Die Fahrt vom Flughafen Heraklion dauerte ca. 90min. Die nächste grössere Stadt Rethymno ist mit dem Bus gut zu erreichen, Fahrzeit ca.45min. Nachteil, auf dem Rückweg werden die Hotels nicht genannt und die Haltestelle an der man aussteigen muss, von dort sieht man das Hotel nicht und dann kann es passieren, das man wie wir am Hotel vorbei fährt und dann wieder neue Fahrkarten kaufen muss ( Preis ist vertretbar: 1,80€ pro Person) um wieder zurück zu fahren. Die busverbindung ist gut, alle 30min.fährt ein Bus. Der Markt in Rethymno, wir waren donnerstags dort, ist sehenswert.

Die Zimmer sind gut, allerdings war es in unserem Zimmer so, das wenn man geduscht hat, trotz dusch Abtrennung, das Badezimmer unter Wasser stand. Problem ist/war das der Abfluss im Bad, das Wasser vom duschen und vom Waschbecken hoch gedrückt hat. Zum Glück nur dieses Wasser und nicht die hinterlassen schafften von WC. Entgegen anderer Bewertungen hätte unser Zimmer genügend Steckdosen. Ein Fön war jedoch nicht vorhanden, den muss man sich dann an der Rezeption geben lassen. Die Betten waren für unsere Schlaf Bedürfnisse geeignet, also Matratzen waren nicht zu weich und nicht zu hart. Kühlschrank ist vorhanden und Klimaanlage funktioniert nicht in jedem Zimmer. Nachteil: Unser Zimmer hatte seitlichen Meerblick und war Richtung schnellstrasse, dementsprechend war es recht laut und abends sollte man sich nicht unbedingt auf den Balkon setzen, dann riecht es recht stark nach Fäkalien ( sickergrube ist direkt am Hotel). Die Zimmer Reinigung war toll, täglich wurde geputzt und sauber gemacht und alle 2 Tage frische Handtücher.

Das Personal war super. Unsere Fragen wurden super beantwortet, einige Sprachen gutes Deutsch, aber wer der englischen Sprache mächtig ist kann mit jedem sprechen. Unsere Beschwerde, wegen dem Abfluss im Bad, wurde notiert, jedoch bis zu unserer Abreise nicht behoben.

Das Hotel liegt nicht in einem Touristen Ort. Es gibt dort nicht wirklich irgendetwas. Wir haben uns 2 Tage lang ( für 97€) ein Auto gemietet und sind damit nach Chersonissos und nach Heraklion gefahren. In der Nähe des Hotels gibt es einen kleinen Supermarkt, einen Supermarkt gibt es auch direkt im Hotel, diesen finde ich jedoch recht teuer. Nur ein Beispiel, eine Tüte Gummibärchen kostet dort 3€. Der Supermarkt ausserhalb des Hotels ist günstiger und der Besitzer ist sehr zuvorkommend. Eine kleine taverne gibt es dort auch, jedoch waren wir dort nicht.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 17
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 17
Super Urlaub
Ein sehr gut geführtes drei Sterne Haus. Die Hoteltaverne ist direkt am Meer. Wir waren in der Hochsaison und trotzdem konnte man die Tische wählen, kein Tischwettbewerb!

Keine 4-Sterne-Wahl aber sehr guter Koch, alles hat geschmeckt, besonders sea-food!

Am Ortsrand, direkt am Meer.

Sauberkeit gross geschrieben

Sehr fähige Rezeption, alle eventuelle Probleme schnell gelöst, Respekt!

Ein schlechter Animateur, nicht genutzt.

Ein sehr gut geführtes drei Sterne Haus. Die Hoteltaverne ist direkt am Meer. Wir waren in der Hochsaison und trotzdem konnte man die Tische wählen, kein Tischwettbewerb!

Keine 4-Sterne-Wahl aber sehr guter Koch, alles hat geschmeckt, besonders sea-food!

Am Ortsrand, direkt am Meer.

Sauberkeit gross geschrieben

Sehr fähige Rezeption, alle eventuelle Probleme schnell gelöst, Respekt!

Ein schlechter Animateur, nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Arijan
2.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Jul 17
Arijan
2.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Jul 17
Für Kinder nett,aber dür Erwachsene schrott
Als erstes will ich sagen das die Lage gut war: Man sah einen herrvorageneden Sonnenuntergang und man sah nachts Rethymnon. Das Essen war schrott:Alles schwamm in Öl und jeden Tag das gleiche. Spaghetti mit zu viel Knoblach scheint sehr beliebt zu sein.Ich sag zum Barkeeper,,I want a Cola" und er gibt mir limonade. Das einzig gute war für die Kinder die Betreuung:da war ein Mann der immer mit ihnen gespielt hat und für sie fast ein Kumpel geworden ist.Also das Personal war recht nett. DE rsrand war direkt am Hotel und ein perfekter Ort für Selbstmord:Die Steine waren ultra Gross und spitz.Ich hab mein Bein mehrfach Verletzt. Den Rest will ich nicht beschreiben es ist einfach nur schrott Zimmer usw.alles schrott. Wir haben all inclusive bestellt und mussten für das meiste beszahlen. Das ei ... mehr
Als erstes will ich sagen das die Lage gut war: Man sah einen herrvorageneden Sonnenuntergang und man sah nachts Rethymnon. Das Essen war schrott:Alles schwamm in Öl und jeden Tag das gleiche. Spaghetti mit zu viel Knoblach scheint sehr beliebt zu sein.Ich sag zum Barkeeper,,I want a Cola" und er gibt mir limonade. Das einzig gute war für die Kinder die Betreuung:da war ein Mann der immer mit ihnen gespielt hat und für sie fast ein Kumpel geworden ist.Also das Personal war recht nett. DE rsrand war direkt am Hotel und ein perfekter Ort für Selbstmord:Die Steine waren ultra Gross und spitz.Ich hab mein Bein mehrfach Verletzt. Den Rest will ich nicht beschreiben es ist einfach nur schrott Zimmer usw.alles schrott. Wir haben all inclusive bestellt und mussten für das meiste beszahlen. Das einzige im All inclusive sind Säfte und das nur bis22 Uhr ab dann muss man für alles bezahlen. Die sachen wie cappuccino oder milkshake muss man immer bezahlen trotz all inclusive.

Schrecklich.Nur für Leute die 20 kilo Knoblauch und 30 liter öl im essen mögen.

Es ist gut sehr schöner Sonnenuntergang und schöner Blick auf Rethymnon.

Verschimmelt Täglicher Wasserausfall.

Sehr nett. Mit den meisten haben wir uns schon angefeundet.

Naja. es gibt eine schrotte Tischtennisplatte und manchmal spielen sie wasservolleyball.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
FamMo
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 17
FamMo
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 17
Mit gutem Gewissen keine Weiterempfehlung
Einfache Anlage in einer nicht sehr schönen Umgebung. Bei den Mahlzeiten sind keine kulinarischen Köstlichkeiten oder Abwechslungsreichtum zu erwarten. Der Strand ist eine einzige Schmutz und Geröllhalde. Baden ohne Badeschuhe nicht möglich. Das schönste am Hotel waren die Sonnenuntergänge auf der Terasse bei dem kargen Angebot an All Inklusive Getränken

Einfache Anlage in einer nicht sehr schönen Umgebung. Bei den Mahlzeiten sind keine kulinarischen Köstlichkeiten oder Abwechslungsreichtum zu erwarten. Der Strand ist eine einzige Schmutz und Geröllhalde. Baden ohne Badeschuhe nicht möglich. Das schönste am Hotel waren die Sonnenuntergänge auf der Terasse bei dem kargen Angebot an All Inklusive Getränken

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Moni
1.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jun 17
Moni
1.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jun 17
Nicht zum Weiterempfehlen
Hotel sauber, Sandstrand wie angekündigt nicht vorhanden sondern mehr Steine genau wie im Meer, 8 Sonnenschirme und 22 Liegen, Essen immer kalt auch wenn du der erste bist, deutsch sprachig aber nur ein einziger kann deutsch.

essen kalt ,kein Benehmen, Bikini zum Abendessen

Hotel sauber, Sandstrand wie angekündigt nicht vorhanden sondern mehr Steine genau wie im Meer, 8 Sonnenschirme und 22 Liegen, Essen immer kalt auch wenn du der erste bist, deutsch sprachig aber nur ein einziger kann deutsch.

essen kalt ,kein Benehmen, Bikini zum Abendessen

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Wilfried
3.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Sep 16
Wilfried
3.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Sep 16
Bei 800 € hätte ich mir mehr erwartet !!
einfaches Hotel direkt am Strand, Zimmer und Service o.k. aber sehr einfallslose Küche und kein Speise- plan vorhanden; man musste raten was sich in den Behältern befand. Viele Gaste aus Russland (Essens-sitten ?) und Ex-Jugoslawien - max. 10 Deutsche im Hotel !

Es musste erraten werden was auf derSpeisekarte angeboten wurde ; sehr oft Innereien ( Leber, Nieren) was ich aufgrund vor eventuellen Gichtanfällen meiden soll. Keine Hinweise was sich in den Warmhaltebehältern befindet -> könnte ohne großartigen finanziellen Aufwand beseitigt werden.

relativ langer Transfer zum Hotel > 75 Minuten

4-Bett -Zimmer mit Boxspringbett und normalen Doppelbett, sehr sauber. Nur für die Klimaanlage sollte extra bezahlt werden in einem AI-Hotel eine etwas fragliche Auslegu ... mehr
einfaches Hotel direkt am Strand, Zimmer und Service o.k. aber sehr einfallslose Küche und kein Speise- plan vorhanden; man musste raten was sich in den Behältern befand. Viele Gaste aus Russland (Essens-sitten ?) und Ex-Jugoslawien - max. 10 Deutsche im Hotel !

Es musste erraten werden was auf derSpeisekarte angeboten wurde ; sehr oft Innereien ( Leber, Nieren) was ich aufgrund vor eventuellen Gichtanfällen meiden soll. Keine Hinweise was sich in den Warmhaltebehältern befindet -> könnte ohne großartigen finanziellen Aufwand beseitigt werden.

relativ langer Transfer zum Hotel > 75 Minuten

4-Bett -Zimmer mit Boxspringbett und normalen Doppelbett, sehr sauber. Nur für die Klimaanlage sollte extra bezahlt werden in einem AI-Hotel eine etwas fragliche Auslegung !!!

Sehr freundliches Personal; Reparaturen (z. B. defekter Duschkopf) wurden noch tagesgleich beseitigt.

Tischtennis und Tennisplatz vorhanden

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Jörg und Dorothe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 16
Jörg und Dorothe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 16
ein rundum gelungener Urlaub. Wir kommen wieder
Unsere Stunden schwimmen im Meer wundervoller Ereignislosigkeit und wir treiben mittendrin hin zum inneren Frieden

gute, leichte Küche, schmackhaft und recht abwechslungsreich

vom Flughafen etwas mehr als 1 Stunde, man sieht dabei einiges von der Insel, rundherum wenig los ( genau was wir wollten), ein Abend im " Helios" ( ca 5 min zu Fuß) ist absolut empfehlenswert( super griechische Küche). Wir haben uns rundherum wohlgefühlt

sehr sauber, jeden Tag frische Wäsche und Handtücher, zugegebenermaßen war die Matratze nicht so toll. Der Meerblick war grandios

tolle Mitarbeiter, absolut freundlich und hilfsbereit. Die Chefin spricht sehr gut Deutsch und ist immer zur Stelle. Ein kleiner Minishop ( Preise ok) hat fast alles, was man evtl. noch brauchen ... mehr
Unsere Stunden schwimmen im Meer wundervoller Ereignislosigkeit und wir treiben mittendrin hin zum inneren Frieden

gute, leichte Küche, schmackhaft und recht abwechslungsreich

vom Flughafen etwas mehr als 1 Stunde, man sieht dabei einiges von der Insel, rundherum wenig los ( genau was wir wollten), ein Abend im " Helios" ( ca 5 min zu Fuß) ist absolut empfehlenswert( super griechische Küche). Wir haben uns rundherum wohlgefühlt

sehr sauber, jeden Tag frische Wäsche und Handtücher, zugegebenermaßen war die Matratze nicht so toll. Der Meerblick war grandios

tolle Mitarbeiter, absolut freundlich und hilfsbereit. Die Chefin spricht sehr gut Deutsch und ist immer zur Stelle. Ein kleiner Minishop ( Preise ok) hat fast alles, was man evtl. noch brauchen könnte

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0