38 Hotelbewertungen
82 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.3
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Jürgen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Jürgen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Viel Licht ganz wenig Schatten
Ein sehr schön gelegenes Hotel mit überdenkenswerter Preispolitik. Gut für Ruhesuchende.......Das Spa sehr schön, aber total überteuert, haben leider kein Bewusstsein für Preis und Leistung. z.B. hier kostet Wellness so viel wie ein studierter Osteopath in Deutschland - und so sind die Therapeuten natürlich nicht ausgebucht !

Essen war gut, leider aber immer nur lauwarm. Getränkepreise völlig daneben, deshalb auch wenig bis Niemand an der Bar. Das Servicepersonal war um unser Wohlbefinden trotzdem sehr bemüht und freundlich. Die Sauberkeit war allgemein wirklich lobenswert.

Ich weiß nicht wer die Stühle für den Balkon bestellt hat (Zimmer 429 und 430), sollte aber zur Strafe 1 Stunde darauf sitzen......

Ein sehr schön gelegenes Hotel mit überdenkenswerter Preispolitik. Gut für Ruhesuchende.......Das Spa sehr schön, aber total überteuert, haben leider kein Bewusstsein für Preis und Leistung. z.B. hier kostet Wellness so viel wie ein studierter Osteopath in Deutschland - und so sind die Therapeuten natürlich nicht ausgebucht !

Essen war gut, leider aber immer nur lauwarm. Getränkepreise völlig daneben, deshalb auch wenig bis Niemand an der Bar. Das Servicepersonal war um unser Wohlbefinden trotzdem sehr bemüht und freundlich. Die Sauberkeit war allgemein wirklich lobenswert.

Ich weiß nicht wer die Stühle für den Balkon bestellt hat (Zimmer 429 und 430), sollte aber zur Strafe 1 Stunde darauf sitzen......

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Jule
4.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Sep 19
Jule
4.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Sep 19
Schöne Lage, aber...
Schönes, aber in die Jahre gekommenes Hotel mit viel zu teuren Getränken und Snacks. Service und Essen gut, gepflegter Strand, Hotel für ruhesuchende, die keinerlei Aktivitäten bzw. Animation suchen

Schönes, aber in die Jahre gekommenes Hotel mit viel zu teuren Getränken und Snacks. Service und Essen gut, gepflegter Strand, Hotel für ruhesuchende, die keinerlei Aktivitäten bzw. Animation suchen

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Bernhard
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Bernhard
4.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Licht und Schatten
Sehr schöne Anlage, traumhafter Blick über die Mirabello Bay. Gute Betten, Dusche nur für fitte Personen überhaupt benutzbar. Strand 300 m von Hotel, Shuttleservice auf Anfrage, funktioniert ganz gut. Hotel insgesamt ruhig, kein Remmidemmi.

Grottenschlecht: Frühstück: Nur billigste Wurst, grauenhafter Schinken, schussfester Bacon. Obsttheke einfallslos, nur billige Sachen, großzügig nur mit Wassermelonen. Abends dasselbe: Nur billiger Kram, keine frisch zubereiteten Produkte, alles trocknet in den Warmhaltebecken vor sich hin. Weine überteuert. Weißwein ab 29 € (Schrott), Rotwein ab 35 € (zur Not). Ausweichen in die anderen angepriesenen Restaurants Fehlanzeige: Entweder geschlossen oder abstrus teuer: Die 30 € Gutschrift von der Halbpension gehen schon bei der Vorspeise drauf. ... mehr
Sehr schöne Anlage, traumhafter Blick über die Mirabello Bay. Gute Betten, Dusche nur für fitte Personen überhaupt benutzbar. Strand 300 m von Hotel, Shuttleservice auf Anfrage, funktioniert ganz gut. Hotel insgesamt ruhig, kein Remmidemmi.

Grottenschlecht: Frühstück: Nur billigste Wurst, grauenhafter Schinken, schussfester Bacon. Obsttheke einfallslos, nur billige Sachen, großzügig nur mit Wassermelonen. Abends dasselbe: Nur billiger Kram, keine frisch zubereiteten Produkte, alles trocknet in den Warmhaltebecken vor sich hin. Weine überteuert. Weißwein ab 29 € (Schrott), Rotwein ab 35 € (zur Not). Ausweichen in die anderen angepriesenen Restaurants Fehlanzeige: Entweder geschlossen oder abstrus teuer: Die 30 € Gutschrift von der Halbpension gehen schon bei der Vorspeise drauf. Besser die Tavernen in Elounda(2 km) oder in Plaka (9km) /z.B. Giogios). Lohnt sich auch noch mit Taxikosten.

Selbiges

Durchgängig sehr freundlich und hilfsbereit.

Pool am Strand 300 m vom Hotel entfernt und überschaubar. Sehr sauber und gepflegt

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Irene
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Mai 19
Irene
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Mai 19
Traumhafter Blick auf die Bucht Mirabello 
Diesen hatten wir von unserem schönen geräumigen Doppelzimmer mit Terrasse und direktem Zugang zu einem breiten Privatpool. Dahinter breitet sich ein leicht hügeliger 9-Loch Par 3 Golfplatz aus, der gut gepflegt war, sowie auch die gesamte Anlage. Das benachbarte Buffetrestaurant Nafsika mit Meerblick bot im Rahmen der Halbpension schmackhafte Speisen an. Die Auswahl der Vorspeisen war etwas dürftig und die warmen Speisen hätten wärmer sein können, die Patisserien dagegen ausgezeichnet. Das Personal war sehr zuvorkommend.

Diesen hatten wir von unserem schönen geräumigen Doppelzimmer mit Terrasse und direktem Zugang zu einem breiten Privatpool. Dahinter breitet sich ein leicht hügeliger 9-Loch Par 3 Golfplatz aus, der gut gepflegt war, sowie auch die gesamte Anlage. Das benachbarte Buffetrestaurant Nafsika mit Meerblick bot im Rahmen der Halbpension schmackhafte Speisen an. Die Auswahl der Vorspeisen war etwas dürftig und die warmen Speisen hätten wärmer sein können, die Patisserien dagegen ausgezeichnet. Das Personal war sehr zuvorkommend.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Rüdiger
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 19
Rüdiger
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 19
Die Anlage ist für jedes Alter empfehlenswert!
Angenehmes und gepflegtes Hotel mit sehr guter Lage, sowie Frühstücks- und Abendbuffet. Ferner eigener Privatstrand mit Liegestühlen/Sonnenschirmen (incl.), mit Swimmingpool, Beachbar und dazu vielen Wassersportmöglichkeiten. Als „Wermutstropfen“ würden wir die extrem hohen Getränkepreise beim Abendessen sowie an der Beachbar eintakten ( z. B Weissbier 0,5 l = € 8). Allerdings muß man dabei vermutlich den 5* Standart (Landeskategorie) in Erwägung ziehen!

Das Essen (Buffet am Morgen und am Abend) ließ keine Wünsche offen (am Abend täglich Salatbar, Fisch, Fleisch, Nachspeisen...) und wurde in einer angenehmen Atmospähre angeboten.

Entfernung ca. 70 km vom Flughafen Heraklion - haben wir mit einem Leihwagen problemlos bewältigt. Ausflugsziele waren genügend vorhanden ( ... mehr
Angenehmes und gepflegtes Hotel mit sehr guter Lage, sowie Frühstücks- und Abendbuffet. Ferner eigener Privatstrand mit Liegestühlen/Sonnenschirmen (incl.), mit Swimmingpool, Beachbar und dazu vielen Wassersportmöglichkeiten. Als „Wermutstropfen“ würden wir die extrem hohen Getränkepreise beim Abendessen sowie an der Beachbar eintakten ( z. B Weissbier 0,5 l = € 8). Allerdings muß man dabei vermutlich den 5* Standart (Landeskategorie) in Erwägung ziehen!

Das Essen (Buffet am Morgen und am Abend) ließ keine Wünsche offen (am Abend täglich Salatbar, Fisch, Fleisch, Nachspeisen...) und wurde in einer angenehmen Atmospähre angeboten.

Entfernung ca. 70 km vom Flughafen Heraklion - haben wir mit einem Leihwagen problemlos bewältigt. Ausflugsziele waren genügend vorhanden (Elounda, Agios Nicolaos, Spinalonga ect.)

Sehr geräumig, auch das Badezimmer, ausgestattet mir Flachbildschirm und Minibar - sauber und ordentlich, mit Blick zum Meer/Golfplatz

überaus freundlich, hilfsbereit und kompetent - man hatte nie das Gefühl, einer „aufgesetzten“ Höflichkeit zu begegnen!

Fitness & Wellnessangebote waren vorhanden, wurden von uns jedoch nicht genutzt, auch die Poolanlage, mit Blick zum Meer war sehr schön. Das Entertainment war - da wir zur Vorsaison vor Ort waren - noch nicht richtig angelaufen!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Mirjam
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 18
Mirjam
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 18
Nach 40 Jahren wieder ins gleiche Hotel
Sehr freundliches Personal. Sehr schönes Zimmer, guter Service. Haartrockner befindet im Schlafzimmer in einer Schublade und kann nicht im Badezimmer benützt werden. Sehr schlechtes Licht im Schlaf- zimmer, daher ungeeignet zum Haaretrocknen. (zu wenig langes Kabel, musste gebückt oder kniend föhnen, da Stuhl zu tief unten beim Sitzen.

Sehr freundliches Personal. Sehr schönes Zimmer, guter Service. Haartrockner befindet im Schlafzimmer in einer Schublade und kann nicht im Badezimmer benützt werden. Sehr schlechtes Licht im Schlaf- zimmer, daher ungeeignet zum Haaretrocknen. (zu wenig langes Kabel, musste gebückt oder kniend föhnen, da Stuhl zu tief unten beim Sitzen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Thomas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 18
Thomas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 18
In die Jahre bekommen aber trotzdem Vorzüge
Leider ist das Hotel schon recht alt und nicht wirklich stylisch eingerichtet aber das ist ja immer Geschmachssacke. Und haben vor allem der Lobbybereich und die Zimmer nicht überzeugt. Der Strandbereich und der SPA ist wirklich schön . Das Personal war sehr freundlich. Gastronomie war wirklich gut.

Leider ist das Hotel schon recht alt und nicht wirklich stylisch eingerichtet aber das ist ja immer Geschmachssacke. Und haben vor allem der Lobbybereich und die Zimmer nicht überzeugt. Der Strandbereich und der SPA ist wirklich schön . Das Personal war sehr freundlich. Gastronomie war wirklich gut.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Irene
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Irene
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Wir würden das Hotel jederzeit weiter empfehlen.
Wir hatten einen ausgesprochen herzlichen Empfang und eine ausführliche Hoteleinführung. Das Hotel ist ausgezeichnet geführt und wir haben den Service sehr genossen. Alles war sauber, das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Meine Tochter und ich wollten eine Woche relaxen. Das konnten wir in unserem Zimmer mit Pool sehr gut.

Auch das Personal im Restaurant ob zum Frühstück oder am Abend war stets ausgeglichen und freundlich. Zu Essen gab es für jeden Geschmack und gut angerichtet.

Wir hatten einen privaten Transfer und sind schnell zum Hotel und zurück zum Flughafen gekommen. Die nächste Stadt - Agios Nikolaos - haben wir mit dem Taxi besucht. Sie war fü uns sehr interssant und durchaus sehenswert.

Wir hatten einen privaten Pool, leider war das ... mehr
Wir hatten einen ausgesprochen herzlichen Empfang und eine ausführliche Hoteleinführung. Das Hotel ist ausgezeichnet geführt und wir haben den Service sehr genossen. Alles war sauber, das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Meine Tochter und ich wollten eine Woche relaxen. Das konnten wir in unserem Zimmer mit Pool sehr gut.

Auch das Personal im Restaurant ob zum Frühstück oder am Abend war stets ausgeglichen und freundlich. Zu Essen gab es für jeden Geschmack und gut angerichtet.

Wir hatten einen privaten Transfer und sind schnell zum Hotel und zurück zum Flughafen gekommen. Die nächste Stadt - Agios Nikolaos - haben wir mit dem Taxi besucht. Sie war fü uns sehr interssant und durchaus sehenswert.

Wir hatten einen privaten Pool, leider war das Wasser Ende April/Anfang Mai noch sehr kühl. Ansonsten sehr gut ausgestattet. Geschlafen haben wir in den Betten ausgezeichnet.

Wie schon oben bemerkt, das Personal war ausgesprochen freundlich und stets bemüht, alle Wünsche zu erfüllen.

Wir haben die Freizeitangebote nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Nikolaos
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Apr 18
Nikolaos
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Apr 18
Eine Hotelanlage mit sehr freundlichen Personal
Ich bin schon das dritte mal hier in dieser schöne Hotelanlage und ich würde mich wiederholen wenn ich sage das es wunderschön ist hier zu entspannen.

Ich liebe die Griechische Küche und somit schmeckte mir alles, kann mich also nicht beklagen. Das Personal ist sehr freundlich.

Vom Flughafen Heraklion etwa 70 km bis zum Hotel Spinalonga ist ein Ausflug wert und natürlich auch der Schöne Agios Nikolaos

Mein Zimmer war gut und der Ausblick herlich.

Also ich werde immer höflich begrüßt und als ich probleme mit der Zimmertür bekommen habe, waren die Herren sofort da und kurzer Zeit später auch der Handwerker.

Die Massage war unbeschreiblich.

Ich bin schon das dritte mal hier in dieser schöne Hotelanlage und ich würde mich wiederholen wenn ich sage das es wunderschön ist hier zu entspannen.

Ich liebe die Griechische Küche und somit schmeckte mir alles, kann mich also nicht beklagen. Das Personal ist sehr freundlich.

Vom Flughafen Heraklion etwa 70 km bis zum Hotel Spinalonga ist ein Ausflug wert und natürlich auch der Schöne Agios Nikolaos

Mein Zimmer war gut und der Ausblick herlich.

Also ich werde immer höflich begrüßt und als ich probleme mit der Zimmertür bekommen habe, waren die Herren sofort da und kurzer Zeit später auch der Handwerker.

Die Massage war unbeschreiblich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 17
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 17
Schönes Hotel in toller Umgebung
Das Porto Elounda Golf & Spa Resort ‎ist ein ausgesprochen schönes und angenehmes Hotel. Es ist vielleicht etwas in die Jahre gekommen, die Inneneinrichtung der Zimmer entspricht trotz offensichtlicher Renovierungen nicht mehr ganz dem aktuell-modernen Standard, aber man geht ja nicht in Urlaub, um möglichst viel Zeit im Zimmer zu verbringen, insofern hat uns das überhaupt nicht gestört. Viel wichtiger ist, dass das gesamte Personal dem Gast buchstäblich jeden Wunsch von den Augen abliest, man ist ehrlich bemüht, dem Gast den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten, und das kann man gar nicht genug honorieren. Die Anlage besteht hauptsächlich aus einem Golfplatz, ist aber (trotzdem) wunderschön und vor allem sehr ruhig erholsam. Der Fußweg vom Haupthaus zum Meer führt mitten durch ... mehr
Das Porto Elounda Golf & Spa Resort ‎ist ein ausgesprochen schönes und angenehmes Hotel. Es ist vielleicht etwas in die Jahre gekommen, die Inneneinrichtung der Zimmer entspricht trotz offensichtlicher Renovierungen nicht mehr ganz dem aktuell-modernen Standard, aber man geht ja nicht in Urlaub, um möglichst viel Zeit im Zimmer zu verbringen, insofern hat uns das überhaupt nicht gestört. Viel wichtiger ist, dass das gesamte Personal dem Gast buchstäblich jeden Wunsch von den Augen abliest, man ist ehrlich bemüht, dem Gast den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten, und das kann man gar nicht genug honorieren. Die Anlage besteht hauptsächlich aus einem Golfplatz, ist aber (trotzdem) wunderschön und vor allem sehr ruhig erholsam. Der Fußweg vom Haupthaus zum Meer führt mitten durch den Golfplatz, beträgt nur wenige Minuten, besteht aus geschmackvoll angelegtem Naturstein und ist gesäumt von blühendem Oleander, Hibiscus, Bougainvillea, Lavendel und vielen anderen blühenden Pflanzen, die sehr liebevoll angelegt sind und die ständig von ein Gärtner in Schuss gehalten werden. Überhaupt wirkt die gesamte Anlage insgesamt sehr ordentlich und gepflegt. Die drei Strände sind zwar nicht karibikweiss, aber wunderschön feinsandig und durch Mauern vor hohem Wellengang geschützt. Es gab (zumindest in unserem Zeitraum) deutlich mehr Liegen als Gäste. Der Service ist auch an den Stränden perfekt. Ein Wermutstropfen war der Cappucino an der Strandbar für 5 Euro, der in einem Pappbecher serviert wurde. So etwas ist eigentlich weit unter dem Niveau des Hauses und sollte geändert werden. was das essen betrifft, so sind wir grundsätzlich keine Freunde von Buffets und Essen im Hotel, weil es ja gerade in Griechenland überall hübsche Tavernen gibt, in denen wir Abends lieber essen gehen, schon weil dort die Atmosphäre viel romantischer ist als in den üblichen Abfütterungs-Einrichtungen der Hotels, die oft den Charme einer Werkskantine haben. Trotzdem haben diesmal ganz gegen unsere sonstige Gewohnheit an den Abendmahlzeiten teilgenommen und waren dabei tatsächlich ausserordentlich überrascht von der sehr hohen Qualität des Essens, nichts verkochtes, nichts verbrutzeltes, nichts kaltes, sondern sehr gutes und vielfältiges Essen, ausserordentlich freundliches, aufmerksames Personal und nettes, offenes Ambiente. Einziger Wermutstropfen: Die Getränke zum Essen sind zu teuer, 5 Sterne hin oder her. Wir empfehlen das Haus guten Gewissens jedem, der sich nicht in kleinlichen Nörgeleien ergehen will und der seine Kamera nicht nur mitnimmt, um Mängel zu fotografieren. Für uns ist dieses Hotel perfekt, um einen wunderschönen und entspannten Urlaub auf hohem Niveau zu verbringen. Unser Tipp: Unbedingt ein Auto mieten. Die Umgebung ist viel zu schön, um sie zu ignorieren. Elounda und Agios Nikolaos liegen nur wenige Autominuten entfernt und haben wunderschöne Häfen mit bunten Fischerbooten. Auch ein Ausflug in die Lasithi-Hochebene mit ihren zauberhaften Bergdörfern ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0