8 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.5

Einzelbewertungen

Carl
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 18
Carl
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 18
Eher ein Sommerhotel für Gruppenreisende.
Sommerhotel vornehmlich für Gruppenreisende. Freundlicher Empfang - natürlich mit Minztee, Großzügiger Baustil, Klimaanlage musste auf warm umgestellt werden

wir haben wegen vieler Chinesen das abendliche Buffet fluchtartig verlassen und in einem Restaurant des Hauses für uns allein gegessen, preiswert und gut. Frühstück bot auch die üblichen Standards, die man aus Europa gewöhnt ist. Kaffee ist ein Problem, wegen des Gebrauchs karamellisierter Milch

ruhige und angenehme Umgebung, wegen durchgängigem Ausflugsprogramm blieb keine Zeit, die Umgebung zu erkunden

ausreichend groß, sauber, Safe funktionierte nicht, weite Wege zu den Restaurants, gepflegte Anlage, Zimmer in den Doppelstock-Bungalows ohne Lift und mit sehr enger Treppe und enger Kurve nach oben. N ... mehr
Sommerhotel vornehmlich für Gruppenreisende. Freundlicher Empfang - natürlich mit Minztee, Großzügiger Baustil, Klimaanlage musste auf warm umgestellt werden

wir haben wegen vieler Chinesen das abendliche Buffet fluchtartig verlassen und in einem Restaurant des Hauses für uns allein gegessen, preiswert und gut. Frühstück bot auch die üblichen Standards, die man aus Europa gewöhnt ist. Kaffee ist ein Problem, wegen des Gebrauchs karamellisierter Milch

ruhige und angenehme Umgebung, wegen durchgängigem Ausflugsprogramm blieb keine Zeit, die Umgebung zu erkunden

ausreichend groß, sauber, Safe funktionierte nicht, weite Wege zu den Restaurants, gepflegte Anlage, Zimmer in den Doppelstock-Bungalows ohne Lift und mit sehr enger Treppe und enger Kurve nach oben. Niedrige Brüstung, an der man sich leicht den Kopf stößt

landestypischer Service (langsam und teilweise konfus, aber immer freundlich) Konversation auf englisch/französisch meistens möglich aber zäh, nicht möglich mit Zimmerpersonal/Reinigungspersonal, nur teilweise im Restaurant

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Andi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Feb 18
Andi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Feb 18
Top – gerne wieder
Schöne Anlage, superkomfortable Zimmer bzw. Suiten, gute Verpflegung, nettes Personal - das Hotel kann man absolut empfehlen.

Morgens und abends gab es Buffet - beim Abendessen auch mit marokkanischen Spezialitäten. Man hat immer etwas gefunden, was einem geschmeckt hat.

Zentral gelegen.

Wir hatten Glück und haben eine Suite bekommen - mit separatem großen Schlafzimmer, einem kleinem Wohnzimmer mit bequemer Couch, klimatisiert, großem Flatscreen-Fernseher, Kaffeemaschine mit kostenlosem Kaffee, frischem Obst, einer separaten Toilette und einem Badezimmer. Im Hotel gab es kostenloses W-Lan.

Alle waren freundlich und zuvorkommend.

Schöne Anlage, superkomfortable Zimmer bzw. Suiten, gute Verpflegung, nettes Personal - das Hotel kann man absolut empfehlen.

Morgens und abends gab es Buffet - beim Abendessen auch mit marokkanischen Spezialitäten. Man hat immer etwas gefunden, was einem geschmeckt hat.

Zentral gelegen.

Wir hatten Glück und haben eine Suite bekommen - mit separatem großen Schlafzimmer, einem kleinem Wohnzimmer mit bequemer Couch, klimatisiert, großem Flatscreen-Fernseher, Kaffeemaschine mit kostenlosem Kaffee, frischem Obst, einer separaten Toilette und einem Badezimmer. Im Hotel gab es kostenloses W-Lan.

Alle waren freundlich und zuvorkommend.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Frank
Weiterempfehlung
5.1
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 15
Frank
Weiterempfehlung
5.1
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 15
Empfehlenswerter Wüstenpalast
Sehens- und erlebenswertes Hotel weitab der Touristenhochburgen in dem uns Ambiente, Service, Pool und Gastronomie restlos überzeugt haben. Ausschließlich wegen den wenigen Attraktionen in der Umgebung (2 Kasbahs, Filmstudios) aus unserer Sicht nicht für einen längeren Aufenthalt zu empfehlen.

Sehens- und erlebenswertes Hotel weitab der Touristenhochburgen in dem uns Ambiente, Service, Pool und Gastronomie restlos überzeugt haben. Ausschließlich wegen den wenigen Attraktionen in der Umgebung (2 Kasbahs, Filmstudios) aus unserer Sicht nicht für einen längeren Aufenthalt zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
3.3
Service
5.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
3.3
Service
5.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.5
Heinz
Weiterempfehlung
4.8
Alter 46-50
verreist als Familie
im Mar 13
Heinz
Weiterempfehlung
4.8
Alter 46-50
verreist als Familie
im Mar 13
Ansprechendes Hotel am Rande der Wüste
Schönes Hotel mit entsprechendem Pool und einem ausgezeichnet Abendbuffet sowie Frühstück am Rande der Wüste. Die Erinnerungstücke an vergangene Filmproduktionen, welche im Hotel ausgestellt sind, sind interessant. Die Gartenanlage ansprechend.

Schönes Hotel mit entsprechendem Pool und einem ausgezeichnet Abendbuffet sowie Frühstück am Rande der Wüste. Die Erinnerungstücke an vergangene Filmproduktionen, welche im Hotel ausgestellt sind, sind interessant. Die Gartenanlage ansprechend.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.3
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.3
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.5
Michaela
Weiterempfehlung
5.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mar 13
Michaela
Weiterempfehlung
5.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mar 13
Ein wunderbarer Ort für einen Zwischenstop
Das Berbere Palace ist ein recht großes Hotel mit über 200 Zimmern. Von außen im Stil einer Kasbah gebaut, bietet das Innere jeglichen Komfort, einschließlich eines großen Pools. Die Gästestruktur ist international, wir hatten mit Halbpension gebucht. Das Hotel scheint auch stark von Reisegruppen freqentiert zu werden.

Wir hatten Halbpension gebucht, das Essen wurde in einem recht hell erleuchteten Restaurant als Buffet gereicht, war reichhaltig, aber, wie so oft bei Hotels, die stark von Rundreisen frequentiert werden, eher geschmacksneutral. Wir hätten gerne auf der Terasse gegessen, was aber leider nicht möglich war. Es gab eine ausgezeichnete Weinkarte. Die Bar haben wir nicht besucht.

Das Hotel liegt in Ouarzazate, das sich als touristischer Standort in dieser G ... mehr
Das Berbere Palace ist ein recht großes Hotel mit über 200 Zimmern. Von außen im Stil einer Kasbah gebaut, bietet das Innere jeglichen Komfort, einschließlich eines großen Pools. Die Gästestruktur ist international, wir hatten mit Halbpension gebucht. Das Hotel scheint auch stark von Reisegruppen freqentiert zu werden.

Wir hatten Halbpension gebucht, das Essen wurde in einem recht hell erleuchteten Restaurant als Buffet gereicht, war reichhaltig, aber, wie so oft bei Hotels, die stark von Rundreisen frequentiert werden, eher geschmacksneutral. Wir hätten gerne auf der Terasse gegessen, was aber leider nicht möglich war. Es gab eine ausgezeichnete Weinkarte. Die Bar haben wir nicht besucht.

Das Hotel liegt in Ouarzazate, das sich als touristischer Standort in dieser Gegend anbietet, da viele Ziele von hier aus gut zu erreichen sind. Der Ort bietet eine gute Infrastruktur und wirkt ein wenig, als würde er täglich mindestens dreimal mit dem Besen gereinigt, alles supersauber.

Unser Zimmer war sehr groß, hatte einen Schlafteil und einen Wohnteil, ein Bad und eine seperate Toilette, sowie einen eigenen kleinen Außenbereich/ Terasse, der nicht einsichtig war. Es gab Fernseher (haben wir nicht genutzt), einen gut gefüllten Obstkorb zur Begrüßung und Wasser auf dem Zimmer. Alles super.

Das Hotelpersonal war sehr freundlich, an der Rezeption und im Restaurant wurde außer französisch auch englisch gesprochen. Auch verirrten Gästen, die ihre Gruppe nicht wieder fanden, wurde freundlich auf den Weg geholfen. Beschwerden hatten wir keine, genausowenig wie Zusatzleistungen. Da wir nur eine Nacht dort waren, können wir wenig über die Zimmerreinigung sagen, unser Zimmer war absolut sauber, als wir ankamen.

Über Sport und Unterhaltung kann ich nichts sagen, der Pool war nach einem Tag in der wasserarmen, staubigen Gegend eine wirklich wunderbar dekadente Erfrischung. Es gab reichlich Liegestühle oder auch himmelbettartige Lagerstätten rundherum, kostenfreie Handtücher und war wirklich sehr gut. Für uns stimmte auch die Wassertemperatur, doch außer uns waren nur wenige im Pool, vielleicht war es ihnen zu kalt. Wir als Norddeutsche kennen es nicht anders.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Thomas
Weiterempfehlung
5.4
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 11
Thomas
Weiterempfehlung
5.4
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 11
Das beste Hotel in Quarzazate
Das ehemalige Le Meridien Hotel liegt zentral und dennoch ruhig, große Anlage die sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Große Lobby (kostenloser Internetempfang hier), weitläufige Innenhöfe mit Pool, Gärten etc. Freundliches Personal, das Frühstücksbüffet dürfte qualitativ höher ausfallen, ist etwas lieblos.

Das ehemalige Le Meridien Hotel liegt zentral und dennoch ruhig, große Anlage die sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Große Lobby (kostenloser Internetempfang hier), weitläufige Innenhöfe mit Pool, Gärten etc. Freundliches Personal, das Frühstücksbüffet dürfte qualitativ höher ausfallen, ist etwas lieblos.

weniger
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Wolfgang
Weiterempfehlung
5.7
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Nov 10
Wolfgang
Weiterempfehlung
5.7
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Nov 10
Ein Traum auf dem Weg in den Süden Maroikkos
Es ist ein absolutes TOP-Hotel es ist das schönste Hotel südlich von Marrakesch und unbedint einen Stop wert auf dem Weg an die Sahara bzw. nach Zagora. Allein das riesige maurisch anmutende Eingangstor wirkt pompös und als Willkommensgruß geeignet, Kofferträger und Parkplatz-Rangierer sind schnell zur Hand, Reception ist sehr freundlich, überall im Foyer stehen Schalen mit kleinen süssen Orangen- kostenlos, werden mehrfach täglich ausgetauscht. Begleitung aufs Zimmer ist selbstverständlich, auch besser so, sonst verirrt man sich leicht in der großen "maurisch" anmutenden Anlage. Allerdings: Keine deutschsprachigen Kenntnisse vorhanden, nur englisch - & französischsprachig. Das Besondere: In diesem Hotel stehen zahlreiche Prunkstücke verschiedener Hollywood-Filme über römische und ägyptisc ... mehr
Es ist ein absolutes TOP-Hotel es ist das schönste Hotel südlich von Marrakesch und unbedint einen Stop wert auf dem Weg an die Sahara bzw. nach Zagora. Allein das riesige maurisch anmutende Eingangstor wirkt pompös und als Willkommensgruß geeignet, Kofferträger und Parkplatz-Rangierer sind schnell zur Hand, Reception ist sehr freundlich, überall im Foyer stehen Schalen mit kleinen süssen Orangen- kostenlos, werden mehrfach täglich ausgetauscht. Begleitung aufs Zimmer ist selbstverständlich, auch besser so, sonst verirrt man sich leicht in der großen "maurisch" anmutenden Anlage. Allerdings: Keine deutschsprachigen Kenntnisse vorhanden, nur englisch - & französischsprachig. Das Besondere: In diesem Hotel stehen zahlreiche Prunkstücke verschiedener Hollywood-Filme über römische und ägyptische Geschichte, grandiose Zeugnisse wie Thronsessel, übergroße Götterstatuen usw. Man bekommt die Erklärungen zu den Filmen, die Hollywood-Stars der Filme habe in diesem Hotel gewohnt, die Flime wurden im nahegelegen, zweitgrößten Filmstudio der Welt gedreht, auch große Wüsten-Filme dreht hier Hollywood, weil Statisten erheblich billiger sind als in den USA

Wenn man hier wohnt, kommt oder fährt man bestimmt nach Marrakesch, man sollte unbedint den Weg nach Zagora und an/in die Sahara machen. Unbedingt sehenswert: Die großen Filmstudios, entweder eine Gruppenführung, und wenn niemand anders da ist, gegen ein "gutes" Trinkgeld auch eine private Führung, allerdings dann nur in französischer Sprache. Lohnenswert: Einen Übersetzeer aus der Stadt mitnehmen/vom Hotel besorgen lassen. Gigantische Studios am Rand der Stadt und an der Felswüste: Filmszenen mit mehreren tausend Menschen sind hier entstanden, bombastische Wüstenfilme und besonders Heroen-Filme wie Ramses, Jesus, Krieg der Sterne (verschiedene Fortsetzungen) usw. drehte Hollywood hier. Für ganz wenig Geld imnmer ein paar der leckeren und süßen Orangen essen. Zum Souk und zu den verschiedenen Märkten. Einige Kashbas in der Umgebung Wenns abenteuerlich sein soll, mit dem Auto Richtung Taroudant/Agadir oder von dort nach Ouarzarzate

Buffet zum Frühstück und Abendessen, es gibt aber auch zwei andere Restaurants (Italienisch und Marokkanisch) Man kann draußen auf den Terrassen essen, wenn es nicht -Abends- zu sehr abkühlt oder morgens, wenn die Sonne gut scheint und es angenehm warm ist. Sonderwünsche erfüllt die Küche, gute Beratung durch Kellner und die beiden Oberkellner. guter einheimischer Wein (Rotweine probiert) Die Buffets sind überreich, viel Obst, und besonders empfehlenswert: Die Unmengen an süßen Nachspreisen, fast zuviel für Augen und Gewicht

Das Hotel liegt am Rand der Stadt, die für marokkanische Verhältnisse schon als Großstadt zu bezeichnen ist. Man fährt über eine der riesigen, mehrspurigen Straßen in die Stadt ein, diese sind auch nachts noch besonders beleuchtet und strahlen wie der Broadway in NY. (Es könnte ja der König kommen, ist die hinter der Hand gegebene Erklärung) Im Ort ein großter Souk, viele Einkaufsmöglichkeiten für Andenken und Kleinigkeiten, aber auch für das überall - je nach Jahreszeit - zu bekommende Obst und die vielen Früchte, einfach ein "Früchte-Paradies", wobei natürlich besonders die kleinen Orangen (besonders schmachhaft, wenn sie etwas hohl sind) hervorragen. Auch zu kaufen: Tücher, marokkanische Kleidung, Töpferwaren.. Von hier liegt Marrakesch einenhalben Fahrtag über das Gebirge entfernt, und nach Süden über kleinere Pässe und guter Straße Zagora und die nahe Sahara. Umgebung/Lage des Hotels ist nicht so schö, liegt an einer - sauberen - Straße, aber Abends zu Fuß ausgehen ist nicht!

Ich hatte eine Junior-Suite/Schlafraum & Wohnraum getrennt Ausreichende Größe, alles wie eine kleine marokkanische Wohnung eingerichtet, Es sind zweistöckicke Häuser, nebeneinander gereiht, alles in einer großzügigen Grünanlage mit Früchte tragenden Obstbäumen, meist Zitronen, und einer Menge Vögel in den dichten Blättern, die ihre Stimmen den ganzen Tag zur Geltung bringen. Allerdings nur kleiner Fernseher in jedem Zimmer mit keinem deutschen Programm. Großes Badezimmer mit allem, was hineingehört. Zimmer waren komfortabel ausgestattet.

Leider nur englisch und französisch-sprachig aber beim gesamten Personal sehr herzlich angenommen, es scheint, als wäre man ein wirtklicher und willkommener Gast. Sehr freundliche Bedienung in großer Zahl beim Frühstück vom großen Buffet oder auch zum Abendessen, meist sehr großes Buffet, ansonsten werden von der Vielzahl der Köche auch Sonderwünsche erfüllt, und das mit großen, wortreichen Empfehlungen und Erklärungen. Kellner bringen den Damen die ausgewählten Speisen zum Tisch, rücken generell die Stühle beim Hinsetzen heran (sonst eigentlich in Marokko sehr selten anzutreffen) Guter Zimmerservice, Gastgeschenk stand auf dem Zimmer (Übergroße Obstschale, natürlich auch Datteln und Orangen, Getränke, Süssigkeiten, Herz, was willst Du mehr) Reception und Concierge sind kenntnisreich und empfehlen diverse Besichtigungen.

Keine Sportmöglichkeiten Großer Pool, Handtücher, Getränke-Service, kleine Imbisse könnenj bestellt werden. Natürlich kostenlose Liegestühle in ausreichender Menge

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Christof
Weiterempfehlung
5.5
Alter 26-30
verreist als Single
im Mai 10
Christof
Weiterempfehlung
5.5
Alter 26-30
verreist als Single
im Mai 10
Entspannungs-Oase in der Wüste
Sowohl für Geschäftsreisende als auch Familien perfekt zum Entspannen oder als Ausgangspunkt für Ausflüge in die großartige Wüstenlandschaft! Super Essen, tolle Anlage, alles sehr gepflegt!

Sowohl für Geschäftsreisende als auch Familien perfekt zum Entspannen oder als Ausgangspunkt für Ausflüge in die großartige Wüstenlandschaft! Super Essen, tolle Anlage, alles sehr gepflegt!

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8