60 Hotelbewertungen
79 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.6
Hotel allgemein
4.4
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.4
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
3.4
Zimmer
4.3

Einzelbewertungen

CHRISTA
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 19
CHRISTA
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 19
Ich komme gerne wieder!
Wunderschöner Urlaub in familiärer ungezwungener Atmosphäre . Für meine Bedürfnisse genau das Richtige. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Ich hatte nur Frühstück gebucht und war absolut zufrieden. Die Auswahl ist überschaubar, aber dafür alles frisch . Es gab 1-2 Sorten an Wurst und Käse, griechischen Joghurt, Melone sowie Oliven, Tomaten, Gurken, gekochte Eier, Marmelade, Honig, Schokocreme, Saft. Für mich völlig ausreichend. An zwei Abenden habe ich nach vorheriger Absprache im Hotel gegessen und das war wirklich gut und schmackhaft. Typische griechische Küche, sehr lecker ! An der kleinen Poolbar kann man mittags auch Snacks bestellen.

Das Hotel Anagros liegt 5-10 Minuten Gehweg oberhalb von Archangelos entfernt. Man hat einen schönen Blick von dort auf den Or ... mehr
Wunderschöner Urlaub in familiärer ungezwungener Atmosphäre . Für meine Bedürfnisse genau das Richtige. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Ich hatte nur Frühstück gebucht und war absolut zufrieden. Die Auswahl ist überschaubar, aber dafür alles frisch . Es gab 1-2 Sorten an Wurst und Käse, griechischen Joghurt, Melone sowie Oliven, Tomaten, Gurken, gekochte Eier, Marmelade, Honig, Schokocreme, Saft. Für mich völlig ausreichend. An zwei Abenden habe ich nach vorheriger Absprache im Hotel gegessen und das war wirklich gut und schmackhaft. Typische griechische Küche, sehr lecker ! An der kleinen Poolbar kann man mittags auch Snacks bestellen.

Das Hotel Anagros liegt 5-10 Minuten Gehweg oberhalb von Archangelos entfernt. Man hat einen schönen Blick von dort auf den Ort. In Archangelos selbst findet man alles was man braucht wie Restaurants, Apotheken, Geldautomaten, Supermarkt, etc.) . Zum nächsten Strand Stegna Beach sind es zu Fuß gut 30-40 Minuten zu laufen. Grundsätzlich sollte man in der Gegend schon gut zu Fuß sein, da man viele Steigungen zu laufen hat. Man kann aber auch alles mit Roller, Auto oder Bus erkunden. Die Umgebung rund um den Urlaubsort bietet viel schöne Natur und Sehenswertes.

Man muss immer abwägen was man gebucht hat und was man dafür erhält. Für ein 2-Sterne-Hotel in dieser günstigen Preiskategorie war das Zimmer absolut in Ordnung. Einfache Möbel, aber geräumig genug und mit einem sauberen Bad. Alle Zimmer haben Balkon oder Terrasse. Es gibt einen Fernseher im Zimmer mit vielen deutschen Programmen, den ich allerdings nur 1 mal genutzt habe. Klimaanlage zum Aufpreis von 6 Euro am Tag. Ich kam im September ohne aus. Zimmerservice war ordentlich.

Also hier kann man nur die volle Punktzahl geben. Es ist ein Familienbetrieb mit solch einer Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit, dass man sich sofort Willkommen fühlt. Der Hotelbesitzer Jacob mit seiner Frau und seinen Söhnen haben für jede Frage ein offenes Ohr und sind ausgesprochen hilfsbereit.

Im Hotel selbst gibt es einen kleinen Poolbereich. Ansonsten gibt es direkt gegenüber vom Hotel eine Bushaltestelle, von dort aus geht der Bus zu Tsambika Beach oder Lindos und Rhodos Stadt. Wer gerne wandert ist genau richtig aufgehoben. Allerdings in den Hochsommer Monaten wegen der Hitze eher nicht zu empfehlen. In Archangelos gibt es jede Menge an Angeboten von Lokalen, Bars, etc.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Hannah
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Paar
im Sep 19
Hannah
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Paar
im Sep 19
Sehr gutes PL-Verhältnis
Liebevolles, familien-geführtes Hotel, das nur eine Minute von der Bushaltestelle entfernt ist. Man hat aus den Zimmern und vom Gastro-bereich einen sehr schönen Ausblick über Archangelos und die Berge.

Liebevolles, familien-geführtes Hotel, das nur eine Minute von der Bushaltestelle entfernt ist. Man hat aus den Zimmern und vom Gastro-bereich einen sehr schönen Ausblick über Archangelos und die Berge.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Nico
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Jul 19
Nico
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Jul 19
Sehr gutes Hotel!
Das Hotel ist sehr schön. Es wird von einer Familie geführt. Alle helfen mit. Alles war sehr hygienisch und sauber. Ich empfehle es weiter!

Das Hotel ist sehr schön. Es wird von einer Familie geführt. Alle helfen mit. Alles war sehr hygienisch und sauber. Ich empfehle es weiter!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Orhan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jul 19
Orhan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jul 19
Top!
Ein tolles Hotel, welches von einer Familie geführt wird, die sehr gastfreundlich ist. Es war alles sehr sauber und jeder war freundlich. Ich würde nochmal hier Urlaub machen!

Ein tolles Hotel, welches von einer Familie geführt wird, die sehr gastfreundlich ist. Es war alles sehr sauber und jeder war freundlich. Ich würde nochmal hier Urlaub machen!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Celina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Jul 19
Celina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Jul 19
Sehr gutes Hotel!
Das Hotel hat mich in vollster Weise überzeugt. Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Es ist sehr familienfreundlich und hygienisch. Vielen Dank.

Das Hotel hat mich in vollster Weise überzeugt. Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Es ist sehr familienfreundlich und hygienisch. Vielen Dank.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Angelika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Jun 19
Angelika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Jun 19
Wie zu Besuch bei griechischen Verwandten
Ein kleines, gemütliches, familiengeführtes Haus, wo griechische Gastfreundschaft noch gelebt wird. Hier ist die Zeit stehen geblieben, und das im positiven Sinn. Der Wirt Jacob erfüllt jeden Gästewunsch und ist jedem so gut er kann behilflich.

Einfache, gute, schmackhafte griechische Küche ohne überflüssigen Schnickschnack

Der Bus zum Tsambika-Strand hält vor dem Haus

Schlicht und einfach, Klimaanlage gegen Gebühr

Nach dem Frühstück ist das Zimmer bereits gemacht

Ein kleines, gemütliches, familiengeführtes Haus, wo griechische Gastfreundschaft noch gelebt wird. Hier ist die Zeit stehen geblieben, und das im positiven Sinn. Der Wirt Jacob erfüllt jeden Gästewunsch und ist jedem so gut er kann behilflich.

Einfache, gute, schmackhafte griechische Küche ohne überflüssigen Schnickschnack

Der Bus zum Tsambika-Strand hält vor dem Haus

Schlicht und einfach, Klimaanlage gegen Gebühr

Nach dem Frühstück ist das Zimmer bereits gemacht

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Thorsten
2.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Oct 18
Thorsten
2.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Oct 18
Sehr einfaches Hotel im Stil der 70er Jahre...
Das Hotel liegt an einem Hinterhof auf dem Schrottfahrzeuge der Marke Opel stehen (mindestens 3 Stück) - die Hotelanlage selbst ist dann grundsätzlich in Ordnung - das Hotel ist sehr einfach - mich erinnerte es an eine Jugendherberge in den 1970er Jahren.

Das Frühstücksbuffet bestand aus einer Sorte Weißbrot, einer Wurst und einer Käsesorte - ab und zu gab es noch Salami. Erdbeer, Kirsch- und Aprikosenmarmelade wurde in Einweg-Kunststoffverpackungen angeboten. Mitunter gab es Joghurt, Wassermelone oder Gurken und Tomaten. Auch Honig gab es. Auf den Tischen gab es Kunststoffkannen mit heißem Wasser - hiermit konnte man dann löslichen Nescafé oder Tee zubereiten. „Orangensaft“ gab es aus einem künstlichen Pulver zubereitet. Als ich dann für mehre Tage der einzige Gast im Hotel ... mehr
Das Hotel liegt an einem Hinterhof auf dem Schrottfahrzeuge der Marke Opel stehen (mindestens 3 Stück) - die Hotelanlage selbst ist dann grundsätzlich in Ordnung - das Hotel ist sehr einfach - mich erinnerte es an eine Jugendherberge in den 1970er Jahren.

Das Frühstücksbuffet bestand aus einer Sorte Weißbrot, einer Wurst und einer Käsesorte - ab und zu gab es noch Salami. Erdbeer, Kirsch- und Aprikosenmarmelade wurde in Einweg-Kunststoffverpackungen angeboten. Mitunter gab es Joghurt, Wassermelone oder Gurken und Tomaten. Auch Honig gab es. Auf den Tischen gab es Kunststoffkannen mit heißem Wasser - hiermit konnte man dann löslichen Nescafé oder Tee zubereiten. „Orangensaft“ gab es aus einem künstlichen Pulver zubereitet. Als ich dann für mehre Tage der einzige Gast im Hotel war, gab es kein Frühstücksbuffet mehr sondern eine Zuteilung der zu verspeisenden Nahrung auf einem Tablett. (siehe Fotos)

Die Lage in Archangelos ist grundsätzlich gut, jedoch sind die Zimmer sehr laut, da die Hauptdurchgangsstrasse direkt unterhalb des Hotels verläuft und insbesondere Motorräder teils auch mitten in der Nacht mit einem infernalischen Lärm betrieben werden - an Schlaf bei offenen Türen zum Balkon ist nicht zu denken. Man ist in wenigen Gehminuten im Ort Archangelos wo es vielfältige Angebote gibt. Mit einem Mietwagen ist man ebenso in wenigen Minuten am Tsambika Beach - Kolympia und Lindos sind nicht weit - ca. 20km.

Das Zimmer war mäßig sauber - es fehlten Matratzenschoner und einige Matratzen sind durchgelegen - das Bettzeug besteht aus einem bezogenen Kopfkissen und zwei Bettlaken, wovon eines als Zudecke genutzt wird. Die Einrichtung ist einfach und zweckmäßig - es gibt eine Klimaanlage gegen Gebühr - es sind zu wenige Steckdosen für heutige Verhältnisse vorhanden die Frage nach einer Mehrfachsteckdose wurde mit den Hinweis auf den örtlichen Elektriker beantwortet wo man eine solche kaufen könnte. Es gab einen kleinen Flachbildfernseher an der Wand mit einigen deutschen Programmen. Das Bad war einigermaßen unangenehm, weil dortige Kunststoffeinrichtungen verfärbt (Ablage oberhalb des Waschbeckens) oder defekt (WC-Brille) oder verdreckt (WC-Bürste) waren. Haare im Duschabfluss waren bei Ankunft vorhanden und wurden auch in den 14 Tagen Aufenthalt nicht entfernt.

Es gab einen vom Betreiber festgelegten „Serviceumfang“ - fragen nach anderen Dingen wurden stets negativ beschieden. Man konnte kein Spiegel- oder Rührei am Morgen ordern; dies würde nicht zum Service gehören - eine Frage nach der zusätzlichen Bezahlung habe ich dann nicht mehr gestellt. Die bereits genannte Mehrfachsteckdose gab es nicht, sondern man bekam den Hinweis, dass es einen Elektriker gibt bei dem man eine solche kaufen könne. An der Toreinfahrt gab es einen Hinweis, dass das Tor zum Schutz vor Tieren mit Einbruch der Dunkelheit geschlossen werden sollte - dies ist soweit auch o.k. - jedoch wurde ich auch gebeten das Mietfahrzeug vor dem Hotelgelände zu lassen und nicht auf den hoteleigenen Parkplatz zu stellen - nach dieser Bitte war das Tor dann auch tagsüber fast immer geschlossen. Andere Gäste und ich fühlten uns (vielleicht wegen einer anstrengenden Saison - wir waren erst im Oktober da) nicht Willkommen und mitunter kritisch beäugt.

Es gab keinerlei Entertainment - der Pool schien grundsätzlich sauber bis zu einer (Kinder?) Geburtstagsparty - danach lagen einige Dinge im Pool, welche über mehrere Tage und bis zu meiner Abreise nicht beseitigt wurden. Die Liegen und Sitzgelegenheiten am Pool wurden nach einer Woche -wohl aufgrund der Ende Oktober zu Ende gehenden Saison- bereits abgebaut und eingelagert.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Hotel Anagros
Einfaches Hotel, aber alles vorhanden. Nicht für Hotelurlaub geeignet. Ideal um die Insel mit Mietfahrzeug zu erkunden. Hervorzuheben ist die Gastfreundschaft der Besitzer. Gut für Singles und Paare, weniger für Kinder geeignet.

Nur Frühstück gehabt, sehr einfach, wenig Abwechslung, aber der Hotelkategorie entsprechend in Ordnung

Etwas außerhalb auf einem Berg mit schöner Aussicht, das Dorf ist zu Fuß zu erreichen. Busverbindung vorhanden. Mietwagen zu empfehlen. Da relativ zentral auf der Insel gelegen sind alle Ausflugsziele gut zu erreichen. Mehrere schöne Strände in der Nähe (5-10 Minuten mit dem Auto), jedoch nicht zu Fuß zu erreichen und eher schwierig per Bus.

Zweckmäßig, nichts zu beanstanden, sauber

Besitzer überaus freundlich und hil ... mehr
Einfaches Hotel, aber alles vorhanden. Nicht für Hotelurlaub geeignet. Ideal um die Insel mit Mietfahrzeug zu erkunden. Hervorzuheben ist die Gastfreundschaft der Besitzer. Gut für Singles und Paare, weniger für Kinder geeignet.

Nur Frühstück gehabt, sehr einfach, wenig Abwechslung, aber der Hotelkategorie entsprechend in Ordnung

Etwas außerhalb auf einem Berg mit schöner Aussicht, das Dorf ist zu Fuß zu erreichen. Busverbindung vorhanden. Mietwagen zu empfehlen. Da relativ zentral auf der Insel gelegen sind alle Ausflugsziele gut zu erreichen. Mehrere schöne Strände in der Nähe (5-10 Minuten mit dem Auto), jedoch nicht zu Fuß zu erreichen und eher schwierig per Bus.

Zweckmäßig, nichts zu beanstanden, sauber

Besitzer überaus freundlich und hilfsbereit, sehr familiär

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Christian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Sep 18
Christian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Sep 18
Perfekter Erholunsurlaub.
Sehr schönes kleines Hotel. Sehr gastfreundlich und sauber. Am Ortsrand gelegen aber man erreichte alle Geschäfte und Restaurants innerhalb von 10 Gehminuten.

Sehr schöner Pool.

Sehr schönes kleines Hotel. Sehr gastfreundlich und sauber. Am Ortsrand gelegen aber man erreichte alle Geschäfte und Restaurants innerhalb von 10 Gehminuten.

Sehr schöner Pool.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Raso
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 18
Raso
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 18
Einmal reicht?
Der erste Eindruck war :oh mein Gott. Im Hinterhof einer kfz Werkstatt. Und dann die Zimmer , veraltet , Bad verkalkt und stellenweise defekt. Bustransfer ,wie angekündigt , zum Strand gab es nicht. Frühstück nur Käse und eine Sorte Wurst. Pulverkaffee. Kein Brötchen Toast oder Müsli nur Baguettebrot und das viel zu dick geschnitten. Pool , na ja. Für die Größe des Hotels ok. Hätte sauberer sein können. 5 min vor Abreise noch eine Rechnung erhalten obwohl schon morgens danach gefragt wurde. Infos seitens Personals eher mangelhaft. Strände , Landschaft und die Altstadt von Rhodos entschädigen aber für einiges. Ja, ich weiß es sind nur 2 Sterne aber es geht bestimmt trotzdem etwas besser. Nächstes mal wieder etwas mehr investieren.

Der erste Eindruck war :oh mein Gott. Im Hinterhof einer kfz Werkstatt. Und dann die Zimmer , veraltet , Bad verkalkt und stellenweise defekt. Bustransfer ,wie angekündigt , zum Strand gab es nicht. Frühstück nur Käse und eine Sorte Wurst. Pulverkaffee. Kein Brötchen Toast oder Müsli nur Baguettebrot und das viel zu dick geschnitten. Pool , na ja. Für die Größe des Hotels ok. Hätte sauberer sein können. 5 min vor Abreise noch eine Rechnung erhalten obwohl schon morgens danach gefragt wurde. Infos seitens Personals eher mangelhaft. Strände , Landschaft und die Altstadt von Rhodos entschädigen aber für einiges. Ja, ich weiß es sind nur 2 Sterne aber es geht bestimmt trotzdem etwas besser. Nächstes mal wieder etwas mehr investieren.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0