Einzelbewertungen

Robin
Weiterempfehlung
3.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Mai 15
Robin
Weiterempfehlung
3.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Mai 15
Gut und günstig
Wer ein günstiges Hotel in Rom sucht ist hier richtig. Das Zimmer war schön eingerichtet und sauber. Leider liegt das Hotel an einer lauten Straße, hat dadurch aber eine gute Verkehrsanbindung. Das Frühstück wird morgens auf das Zimmer gebracht und wer süß mag, dem wird es schmecken. Das Personal ist freundlich und kann teilweise Englisch. Die wichtigsten Geschäfte wie Apotheke, Geldautomat und McDonalds befinden sich direkt um die Ecke.

Wer ein günstiges Hotel in Rom sucht ist hier richtig. Das Zimmer war schön eingerichtet und sauber. Leider liegt das Hotel an einer lauten Straße, hat dadurch aber eine gute Verkehrsanbindung. Das Frühstück wird morgens auf das Zimmer gebracht und wer süß mag, dem wird es schmecken. Das Personal ist freundlich und kann teilweise Englisch. Die wichtigsten Geschäfte wie Apotheke, Geldautomat und McDonalds befinden sich direkt um die Ecke.

weniger
Hotel allgemein
2.8
Lage und Umgebung
3.8
Service
3.8
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.8
Lage und Umgebung
3.8
Service
3.8
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.3
Jürgen
3.5
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 14
Jürgen
3.5
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 14
Städtetrip auf der Couch
Wir haben uns für das Hotel entschieden weil die Lage relativ gut und das Zimmer relativ günstig ist. Das ist eigentlich aber auch schon das einzige was wirklich gut war. Bekamen ein kleines Zimmer ohne Bett, sondern nur mit ausziehbarer Couch und "herrlichem" Blick auf die Viale Giulio Cesare. Ich weiß nicht was lauter war, der Lärm von der Straße oder der Krach von der quitschenden Couch. Frühstück muss man bei der Ankunft schon aussuchen und bekommt das gleiche jeden Tag auf das Zimmer geliefert. Fernseher, nur mit italienischen Programmen, stand mit montierter Wandhalterung auf dem Tisch. Anscheinend hat man für diesen keinen Platz mehr an der Mauer gefunden. WLAN funktionierte nur direkt neben der Zimmertür, ansonsten im ganzen Zimmer nicht. Badezimmer war ok, jedoch mit kleinem, kapu ... mehr
Wir haben uns für das Hotel entschieden weil die Lage relativ gut und das Zimmer relativ günstig ist. Das ist eigentlich aber auch schon das einzige was wirklich gut war. Bekamen ein kleines Zimmer ohne Bett, sondern nur mit ausziehbarer Couch und "herrlichem" Blick auf die Viale Giulio Cesare. Ich weiß nicht was lauter war, der Lärm von der Straße oder der Krach von der quitschenden Couch. Frühstück muss man bei der Ankunft schon aussuchen und bekommt das gleiche jeden Tag auf das Zimmer geliefert. Fernseher, nur mit italienischen Programmen, stand mit montierter Wandhalterung auf dem Tisch. Anscheinend hat man für diesen keinen Platz mehr an der Mauer gefunden. WLAN funktionierte nur direkt neben der Zimmertür, ansonsten im ganzen Zimmer nicht. Badezimmer war ok, jedoch mit kleinem, kaputten Tisch ausgestattet. Die Handtücher wurden auch nie gewechselt, sondern einfach nur wieder schön aufgehängt. Ich will hier aber auch nicht alles schwarzmalen. Die Lage zur Vatikanstadt ist hervorragend, man ist in 5min Fußmarsch am Petersdom. Auch die UBahn Station Ottaviano befindet sich direkt neben dem Hotel. Ich denke, für einen Städtetrip von 3 Nächten, kann man das Hotel schon buchen, da es relativ günstig ist. Man darf sich halt nicht zu viel erwarten und nicht so kleinlich sein, dann ist es schon OK. Ich persönlich würde aber beim nächsten Mal ein anderes Hotel buchen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
3.5
Essen & Trinken
2.7
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
3.5
Essen & Trinken
2.7
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.8
Petra
4.4
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 07
Petra
4.4
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 07
Gute Lage, Mängel in der Ausstattung
Das Hotel besteht aus der umgebauten 1. Etage eines architektonisch hübschen, gepflegten Altbaus an einer Hauptstraße. Die Sauberkeit ist hervorragend. Leider wird kein Frühstück angeboten (nur eine Kaffeebar ist vorhanden), jedoch kann man gegen Vorlage der Hotelvisitenkarte sehr günstig gegenüber in einer Kaffeebar frühstücken (2 Personen 8 € für je 1 Milchkaffee und 1 Sandwich). Die Gäste schienen wie wir mittelalte bis ältere Ehepaare aus ganz Europa zu sein. Das Hotel ist nicht behindertengerecht, weil der historische Aufzug sehr klein und klapprig wirkt (Türen müssen von Hand geschlossen werden).

Die Saison Ende Mai/Anfang Juni ist sicherlich klimatisch eine sehr gute Empfehlung für Rom, denn es war mit 20-25 Grad und überwiegend viel Sonne sehr angenehm, man konnte abend ... mehr
Das Hotel besteht aus der umgebauten 1. Etage eines architektonisch hübschen, gepflegten Altbaus an einer Hauptstraße. Die Sauberkeit ist hervorragend. Leider wird kein Frühstück angeboten (nur eine Kaffeebar ist vorhanden), jedoch kann man gegen Vorlage der Hotelvisitenkarte sehr günstig gegenüber in einer Kaffeebar frühstücken (2 Personen 8 € für je 1 Milchkaffee und 1 Sandwich). Die Gäste schienen wie wir mittelalte bis ältere Ehepaare aus ganz Europa zu sein. Das Hotel ist nicht behindertengerecht, weil der historische Aufzug sehr klein und klapprig wirkt (Türen müssen von Hand geschlossen werden).

Die Saison Ende Mai/Anfang Juni ist sicherlich klimatisch eine sehr gute Empfehlung für Rom, denn es war mit 20-25 Grad und überwiegend viel Sonne sehr angenehm, man konnte abends auch oft zum Essen noch draußen sitzen. Für dieses Hotel empfiehlt sich die Mitnahme von Oro-Pax und eines Laptop, um per Internet seriöse Fernsehprogramme zu sehen. Zu warnen ist vor Frühstückscafés, die keine Preise an die Auslagen schreiben (sie können enorm hoch sein) und vor den mobilen Getränke- und Essensanbietern, die vor jeder Sehenswürdigkeit stehen und die unverschämte Preis verlangen, z. B. 4 € für 0, 5 l Wasser.

Fünf Minuten Fußweg vom Vatikan, 100 m zur U-Bahn-Station Ottavio, Busanbindung 100 m weiter sowohl zur historischen Altstadt als auch zum laerischen Stadtteil Trastevere und zum Park Villa Borghese. Leider fährt die U-Bahn nur bis maximal 21. 30 Uhr, und an den Bushaltestellen gibt es keine Fahrpläne. Öffentliche Verkehrsmittel sind günstig (Wochenkarte 16 €). Es gibt keine Parkplätze.

Das Zimmer ist der Grund, weshalb wir das Hotel nicht weiterempfehlen können: Es fehlten sowohl der zugesagte elektronische Safe als auch die zugesagte Bügelmöglichkeit. Da der deutsche Stecker unseres Reisebügeleisens nicht in die italienischen Steckdosen passte, konnten wir nicht bügeln. Die Klimaanlage war zwar vorhanden, wurde aber nicht eingeschaltet, und es war auch nicht ersichtlich, wie sie sich vom Zimmer aus hätte steuern lassen. Das Flachbild-TV bot eine dürftige Bildqualität, und als einziger deutscher Sender war VOX programmiert. Das Bett war ein französisches, 1, 40 m breit, die gemeinsame Zudecke hatte keinen Bezug (nur ein Einschlaglaken) und war von sehr einfacher Acryl-Qualität, also zu heiß, wenn man darunter liegt. Die Lärmbelastung war unzumutbar, weil unser Zimmer eines der beiden zur Straße raus war und ganz offensichtlich KEINE Schallschutzfenster vorhanden sind, wie zugesagt. Nachts kommen die Müllabfuhr und Stadtreinigung, tagsüber stehen Ramsch-Händler mit ihren Tischen direkt unter dem Fenster auf dem Bürgersteig. Weil man 24 Stunden einchecken kann, tun dies auch einige Gäste und unterhalten sich dann auch nachts in normaler Lautstärke mit dem Rezeptionspersonal. Einzig der Sanitärbereich war sehr gut ausgestattet (WC + Bidet, gute Dusche, Föhn, sehr sauber).

Junges, sehr freundliches Personal, das einwandfrei englisch spricht, besetzt die Rezepteion 24 Stunden lang und gibt beim Check-In wichtige Tipps, wie touristische Ziele zu erreichen sind. Außerdem wird eigeninitiativ ein Taxi zum Flughafen angeboten (allerdings für 50 € wie in allen großen Städten, öffentliche Verkehrsmittel kosten in diesem Fall die Hälfte = Leonardo-Express ab Hauptbahnhof = 6 U-Bahnstationen entfernt). Es liegen Angebote eines Busreiseveranstalters aus, die jedoch nicht sehr preiswert sind (Tagestouren nicht unter 50 €).

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Daniela
Weiterempfehlung
5.8
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mai 07
Daniela
Weiterempfehlung
5.8
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mai 07
Perfekt für die Städtereise
Dieses Hotel kann ich nur empfehlen. Es ist direkt an einer Metrostation, Bushaltestelle ist auch nicht weit. Am Empfang bekommt man wirklich alle Informationen, die man benötigt. Frühstück gibt es keines, aber das benötigt man auch nicht, da es sowohl gegenüber, als auch um die Ecke gute und bezahlbare Bars gibt. Zwar hat das Hotel aussen kein übliches Hotelschild, aber die Beschreibung ist so gut, dass man es leicht findet. Es liegt direkt an einer großen, befahrenen Straße, und natürlich ist es laut bei geöffnetem Fenster, aber wer in Rom leise wohnen will, muss wohl ausserhalb wohnen. Der Besitzer legt großen Wert auf Sauberkeit, und da gibt es nichts zu bemängeln! Wir würden jederzeit wieder in dieses Hotel gehen, erwähnenswert ist noch die absolute Freundlichkeit des Personals. Zum P ... mehr
Dieses Hotel kann ich nur empfehlen. Es ist direkt an einer Metrostation, Bushaltestelle ist auch nicht weit. Am Empfang bekommt man wirklich alle Informationen, die man benötigt. Frühstück gibt es keines, aber das benötigt man auch nicht, da es sowohl gegenüber, als auch um die Ecke gute und bezahlbare Bars gibt. Zwar hat das Hotel aussen kein übliches Hotelschild, aber die Beschreibung ist so gut, dass man es leicht findet. Es liegt direkt an einer großen, befahrenen Straße, und natürlich ist es laut bei geöffnetem Fenster, aber wer in Rom leise wohnen will, muss wohl ausserhalb wohnen. Der Besitzer legt großen Wert auf Sauberkeit, und da gibt es nichts zu bemängeln! Wir würden jederzeit wieder in dieses Hotel gehen, erwähnenswert ist noch die absolute Freundlichkeit des Personals. Zum Preis-Leistungsverhältnis kann ich nichts sagen, da ich die Preise nicht mit anderen Hotels vergleichen kann. Der Aufenthalt in Rom hat so viel mehr Spaß gemacht, da wir uns dort sehr wohl gefühlt haben.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Kathrin
Weiterempfehlung
5.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 07
Kathrin
Weiterempfehlung
5.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 07
Nettes Hotel in super Lage
Kleines aber feines Hotel. Von außen kaum zu erkennen, aber die inneren Werte zählen. Tolles renoviertes Hotel, Zimmer sind zwar etwas klein aber für einen Wochenendtrip völlig ausreichend. Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Zum Vatikan sind es max. 5 Minuten. Sehr nettes Personal. Es gibt kein Frühstück, aber in der Straße gibt es mehrer Möglichkeiten zu Frühstücken und Rom zu genießen. Sehr zu empfehlen.

Kleines aber feines Hotel. Von außen kaum zu erkennen, aber die inneren Werte zählen. Tolles renoviertes Hotel, Zimmer sind zwar etwas klein aber für einen Wochenendtrip völlig ausreichend. Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Zum Vatikan sind es max. 5 Minuten. Sehr nettes Personal. Es gibt kein Frühstück, aber in der Straße gibt es mehrer Möglichkeiten zu Frühstücken und Rom zu genießen. Sehr zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0