Einzelbewertungen

Horst
Weiterempfehlung
4.8
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 15
Horst
Weiterempfehlung
4.8
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 15
Nicht ganz billig, aber absolut jeden Dollar wert!
Ein Suite-Hotel mit sehr guter, vor allem ruhiger Innenstadt-Lage (Seitenstraße) und großzügigen Zimmern! Nicht üppiges, aber ordentliches Frühstücksbuffet.

Ein Suite-Hotel mit sehr guter, vor allem ruhiger Innenstadt-Lage (Seitenstraße) und großzügigen Zimmern! Nicht üppiges, aber ordentliches Frühstücksbuffet.

weniger
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Nico
Weiterempfehlung
4.3
Alter 31-35
verreist als Single
im Nov 10
Nico
Weiterempfehlung
4.3
Alter 31-35
verreist als Single
im Nov 10
Gutes Hotel in Old Town von Montreal
ganz nettes hotel in der old town, würde aber eher das residence inn downtown vorziehen liegt zentraler. old town sind bessere restaurants aber weniger geschäfte und unterhaltung für abends

ganz nettes hotel in der old town, würde aber eher das residence inn downtown vorziehen liegt zentraler. old town sind bessere restaurants aber weniger geschäfte und unterhaltung für abends

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Paola
Weiterempfehlung
5.1
Alter 36-40
verreist als Single
im Oct 10
Paola
Weiterempfehlung
5.1
Alter 36-40
verreist als Single
im Oct 10
Hotel im beschaulichen Vieux Montreal
Als Alleinreisende wählte ich ein mittelgrosses Hotel. Das Hotel befindet sich im "Vieux Montreal". In nächster Nähe befindet sich der Hafen. Einige gute Restaurants sind in Gehweite vorhanden. Die nächste U-Bahn ist ca. in 10 Gehminuten problemlos erreichbar. Von dort gelangt man überall hin. Check-in und Express-Check-Out. Da keine Standard-Suite verfügbar war, habe ich eine Larger-Suite gebucht. Die Suiten sind 2009 renoviert worden. Ausstattung: Kingsize-Bett, 2 Flatscreen-TV, abgetrennter Wohnbereich, Bürotisch, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Microwave, grosses Bad, total ca. 45 m2. Gefehlt haben einzig der Safe und Einweghausschuhe. Preis inkl. Frühstück und WLAN. Zum Frühstück: Typisch Amerikanisch, Selbstbedienung, Plastikbesteck. Jeder sollte was finden. Immerhin sind auch frische F ... mehr
Als Alleinreisende wählte ich ein mittelgrosses Hotel. Das Hotel befindet sich im "Vieux Montreal". In nächster Nähe befindet sich der Hafen. Einige gute Restaurants sind in Gehweite vorhanden. Die nächste U-Bahn ist ca. in 10 Gehminuten problemlos erreichbar. Von dort gelangt man überall hin. Check-in und Express-Check-Out. Da keine Standard-Suite verfügbar war, habe ich eine Larger-Suite gebucht. Die Suiten sind 2009 renoviert worden. Ausstattung: Kingsize-Bett, 2 Flatscreen-TV, abgetrennter Wohnbereich, Bürotisch, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Microwave, grosses Bad, total ca. 45 m2. Gefehlt haben einzig der Safe und Einweghausschuhe. Preis inkl. Frühstück und WLAN. Zum Frühstück: Typisch Amerikanisch, Selbstbedienung, Plastikbesteck. Jeder sollte was finden. Immerhin sind auch frische Früchte erhältlich. Und wer mag, kann sich die Box füllen und sich damit den restlichen Tag ernähren... Ach ja, als Frau in sicherer Umgebung. War auch abends noch unterwegs. Fazit: Gerne wieder!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.3
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.3
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Ilona
Weiterempfehlung
4.8
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 07
Ilona
Weiterempfehlung
4.8
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 07
Nettes Hotel für eine Städtereise
Hervoragende Lage; kleines Hotel, sehr geräumiges Zimmer (sogar mit zwei Fernsehern) , leise, sehr sauber, überwiegend amerikanische Gäste

Wer näher zur U-Bahn untergebracht sein will, nimmt das Holiday Inn / Chinatown. Allerdings möchte ich nur die Lage bewerten - ich war dort nicht Gast. Vom Spring Hill waren es ca. 10 Min. zu Fuss zur U-Bahn Station Place d´Armes. Die 3-Tages-Karte für die U-Bahn hat sich gelohnt. Innerhalb des Ortes telefonierte ich einmal - es kostete 1 $CAD. Das Wetter war perfekt: Indian Summer. Die Stadt ist sehr sauber, alles ist "safe". Nicht verpassen darf man die 29km lange unterirdischen Einkaufsmöglichkeiten! Besonders zu empfehlen, wenn es draussen kalt ist, stürmt , regnet oder schneit. Leider gibt es keine gute öffentliche Verbindung zum Fl ... mehr
Hervoragende Lage; kleines Hotel, sehr geräumiges Zimmer (sogar mit zwei Fernsehern) , leise, sehr sauber, überwiegend amerikanische Gäste

Wer näher zur U-Bahn untergebracht sein will, nimmt das Holiday Inn / Chinatown. Allerdings möchte ich nur die Lage bewerten - ich war dort nicht Gast. Vom Spring Hill waren es ca. 10 Min. zu Fuss zur U-Bahn Station Place d´Armes. Die 3-Tages-Karte für die U-Bahn hat sich gelohnt. Innerhalb des Ortes telefonierte ich einmal - es kostete 1 $CAD. Das Wetter war perfekt: Indian Summer. Die Stadt ist sehr sauber, alles ist "safe". Nicht verpassen darf man die 29km lange unterirdischen Einkaufsmöglichkeiten! Besonders zu empfehlen, wenn es draussen kalt ist, stürmt , regnet oder schneit. Leider gibt es keine gute öffentliche Verbindung zum Flughafen; die Taxi-Preise sind fix-Preise: 35$CAD. Sollte man wissen und als Bargeld parat haben.

Wir haben das Hotel mit Frühstück/Büffet gebucht. Es gab sechs Arten von Cerialien, div. Sorten Kaffee, eine gute Auswahl an Tees. Man konnte sich frische Waffeln machen (den Teig gab es vorgefüllten Plastikbechern).Es gab auch bereits fertiges Rührei, Kroketten, Kaffeestückchen, Toast, Bagels sowie abgepackte Marmelade, Erdnussbutter, Honig. Frisches Obst und Joghurt gab es ebenfalls. Aber alles in allem eher nach amerikanisch/kanadischem Geschmack. Der Raum war zur Hauptfrühstückszeit beengt und das Büffet machte keinen Spass. Beim nächsten Mal würden wir ohne Frühstück buchen.

Liegt direkt im alten Teil Montreals, besonders schöne Lage. In der nahen Umgebung befinden sich einige Restaurants und Bars - das war super, denn wir buchten nur mit Frühstück und waren dann abends unterwegs. Geschmeckt hat es überall, das Angebot ist gross.

Das perfekte Zimmer! Sogar mit gr. Kühlschrank, Microwelle und Kaffeemaschine (samt dazugehörigem Kaffee, Tee, Milch/Zucker etc. - ohne Aufpreis). Kaffee wurde sorgsam aufgefüllt. Einzig: der Ausblick war nicht so doll

Das Personal spricht französisch und englisch. Beim Service merkten wir schon, dass wir in einem 3-4 Sterne Hotel waren. (Niemand der uns den Koffer abnahm; im Frühstücksraum waren die Gäste sich selbst überlassen oder man musste das Personal erst suchen). Für einen Kurzaufenthalt war das aber völlig o. k.

Internetzugang scheint in Kanada und Amerika zwischenzeitlich zum Zimmer dazu zugehören. Pool war da, haben wir aber nicht benutzt. Ausflugtipps und Material gab es am Empfang.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0