4 Hotelbewertungen
50 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.5
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Aniss
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Single
im Jul 18
Aniss
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Single
im Jul 18
Für 1-2 Nächte ok
Etwas in die Jahre gekommen Lage aber top Service naja Für ein kurzaufenthalt ok Aber für länger Zeit nicht zu empfehlen

Etwas in die Jahre gekommen Lage aber top Service naja Für ein kurzaufenthalt ok Aber für länger Zeit nicht zu empfehlen

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0
Dan
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Nov 17
Dan
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Nov 17
Ich werde nicht wieder gehen
Wir erwarteten ein paar Tage in der Hauptstadt des Landes zu verbringen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu sehen. Da das Hotel jedoch schlecht gewählt wurde, mussten wir es vorzeitig verlassen. Pro: Das Gebäude befindet sich im Stadtzentrum am Hauptboulevard. niedrige Preise Das Hotel sieht von außen modern aus. Minuspunkte: Die Zimmer sind ungemütlich; die Möbel sind alt; alter Schmutz ist überall sichtbar; Die Klimaanlage läuft kaum.

Wir erwarteten ein paar Tage in der Hauptstadt des Landes zu verbringen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu sehen. Da das Hotel jedoch schlecht gewählt wurde, mussten wir es vorzeitig verlassen. Pro: Das Gebäude befindet sich im Stadtzentrum am Hauptboulevard. niedrige Preise Das Hotel sieht von außen modern aus. Minuspunkte: Die Zimmer sind ungemütlich; die Möbel sind alt; alter Schmutz ist überall sichtbar; Die Klimaanlage läuft kaum.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Darius
2.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 05
Darius
2.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 05
Unberechtigte 5 Sterne
Es handelt sich um ein Stadthotel. Das Hotel bietet auf seinen 10 Etagen hunderte Betten. Die Empfangshalle und Rezeptionsbereich sind großzügig aufgebaut. Die Zimmer sind geräumig, mit einem Bad, TV, Telefon, einem überlauten Kühlschrank und einer veralteten Klimaanlage ausgestattet. Insbesondere das Bad weist große Mengel auf. Tropfende Wasserhähne, verkalkte und verrostete Sanitäranlagen. Die Handtücher werden zwar täglich ausgewechselt, man stellt sich jedoch die Frage, ob diese Handtücher irgendwann weiß und im guten Zustand waren. Überfällige Reparaturen wurden entweder gar nicht oder nur notdürftig und vor allem unfachmännisch durchgeführt.

Trotz meiner Bewertung bzgl. El Hana International kann das Land nur weiterempfohlen werden. Es kann niemand behaupten, der zwei Woch ... mehr
Es handelt sich um ein Stadthotel. Das Hotel bietet auf seinen 10 Etagen hunderte Betten. Die Empfangshalle und Rezeptionsbereich sind großzügig aufgebaut. Die Zimmer sind geräumig, mit einem Bad, TV, Telefon, einem überlauten Kühlschrank und einer veralteten Klimaanlage ausgestattet. Insbesondere das Bad weist große Mengel auf. Tropfende Wasserhähne, verkalkte und verrostete Sanitäranlagen. Die Handtücher werden zwar täglich ausgewechselt, man stellt sich jedoch die Frage, ob diese Handtücher irgendwann weiß und im guten Zustand waren. Überfällige Reparaturen wurden entweder gar nicht oder nur notdürftig und vor allem unfachmännisch durchgeführt.

Trotz meiner Bewertung bzgl. El Hana International kann das Land nur weiterempfohlen werden. Es kann niemand behaupten, der zwei Wochen z. B. auf der Insel Djerba seinen Strandurlaub machte, behaupten, er kennt das Land. Um das Land kennen zu lernen, sollten diverse Reisen direkt von Tunis aus unternommen werden. Einfach rein in die Bahn oder mit dem Überland-Taxi und direkt seine Wunschzielorte ansteuern. Die Handy-Erreichbarkeit ist sehr gut. In der Regel stehen mehrere Netze zur Auswahl. Sicherlich sind die Allgemeinpreise für Lebensmittel, Getränke etc. in Tunis und Umgebung nicht mit den überteuerten Touristenpreisen in den Urlaubsgebieten zu vergleichen. Kostet z. B. ein Kaffee in einem normalen Straßencafe in Tunis oder Vororten ca. 0,70 - 1 TD, so zahlt man in den Urlaubsgebieten zum Teil den dreifachen Preis. Auch Anziehsachen sind in Tunis und Umgebung wesentlich günstiger (gute ital. Schuhe). Das Essen in einem guten - sehr guten Restaurants ist im Vergleich zu Deutschland natürlich sehr günstig. Die Tunesiche Küche kann ich nur weiterempfehlen. Und wer guten, frischen Fisch mag, ist in Tunis oder aber auch in Bizarte sehr gut aufgehoben. Zu den Wetterverhältnissen - insbesondere in den Monaten Juni bis August herrscht eine gewöhnungsbedürftige Hitze. Diese lässt sich natürlich an den Urlaubsorten direkt am Meer durch den Wind besser ertragen. In Tunis ist die Hitze - insbesondere in den Mittagsstunden - zum Teil unerträglich.

Das Hotel wird mit Frühstück - eher landestypisch - angeboten. Das Frühstück wird im Buffet-Form angeboten, leider ohne großartige Auswahl und Abwechslung. Im Vergleich zu anderen gleichwertigen Hotels in Tunesien, war das Frühstück bei dem Hotelpreis mit mangelhaft in der oberen Grenze zu bewerten. Die Vorfreude auf ein gemütliches Urlaubsfrühstück konnte schon im ersten Anblick auf die Bestuhlung im Restaurant genommen werden. Die Stühle, die ursprünglich mit einem gelben Stoff bezogen waren, wiesen zum Teil Flecke - offensichtlich Essensreste - auf, die nicht gerade zum Wohlbefinden beitrugen. Das Frühstück konnte man in der Zeit von 6 bis 10 Uhr einnehmen. Pünktlich um 10 Uhr - ohne Rücksicht, dass die Gäste noch beim Frühstücken waren - ging am Buffet das Licht aus, das Personal räumte alles auf. Ist das der 5-Sterne-Service? Es gibt auch die Möglichkeit bis 22 Uhr warme Mahlzeit durch zusätzliche Zahlung zu erhalten. Das Essen sollte offensichtlich der internationalen Küche zugeordnet werden, das allerdings weit davon entfernt war. Auch hier fällt die Auswahl sehr minimal aus, für das Angebotene einfach überteuert.

Das Hotel El Hana International liegt für einen Städtereisenden m. E. in der besten Lage der Stadt, und zwar mittendrin auf der Av. Habib Bourguiba. Direkte Hotelumgebung bietet unzählige Einkaufsmöglichkeiten, gute Restaurants. Die Altstadt von Tunis liegt nur ein paar hundert Meter von dem Hotel entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel (Bahn) sind in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Transfer zum Flughafen beträgt nur wenige Minuten. Taxifahrten in Tunesien sind sehr günstig und beliebt. Das Hotel bietet einen eigenen Parkplatz an.

Das Wichtigste wurde bereits unter Ziffer 2 erwähnt. Da das Hotel mittendrin an der Hauptstraße liegt, bleibt es bei den Zimmern, die zur Straßenseite liegen nicht aus, dass der Straßenlärm selbst in der 9 Etage zu hören ist. Damit ist aber bei einem Stadthotel zu rechnen. Eingeschlossene Leistungen, wie Tageszeitung, Kaffee etc., sind mir nicht bekannt.

Die Freundlichkeit kann ich weder negativ noch positiv bewerten. Nur wenn ich den Service, Freundlichkeit in anderen 5-Sterne-Hotels vergleiche, weiß ich, warum mir es so wichtig ist, diese Kritik hier auszuüben. Check-In-Abfertigung bezeichne ich als durchschnittlich. Zimmerreinigung, insbesondere das Badezimmer, war für ein 5-Sterne-Hotel sehr notdürftig. Das Personal an der Rezeption sprach Französisch und teilweise Englisch. Die o. g. zusätzlichen Service-Leistungen blieben mir verborgen.

Auch die oben genannten Angebote sind mir irgendwie verborgen geblieben. Muss dabei bemerken, dass es mir von Anfang an klar war, dass es sich um ein Stadt- und nicht um ein Badeurlaub-Hotel handelt.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Frank
3.2
Alter 41-45
verreist als Single
im Mai 05
Frank
3.2
Alter 41-45
verreist als Single
im Mai 05
Jagdszenen in Tunis
Die Sauberkeit und die Ausstattung liessen bei meinem Aufenthalt im El Hana sehr zu wünschen übrig... es hieß, die Klimaanlage sei gerade ausgefallen, die Minibar war leer, das Bad in einem Zustand, dass ich mir Badeschlappen gewünscht hätte (und ich bin relativ unempfindlich). Und irgendwie hatte ich den Eindruck, dass ich in meinem Bett nicht ganz allein war, denn ich brachte einige Stiche mit nahch Hause, die nicht nur von Moskitos stammten.

Die Sauberkeit und die Ausstattung liessen bei meinem Aufenthalt im El Hana sehr zu wünschen übrig... es hieß, die Klimaanlage sei gerade ausgefallen, die Minibar war leer, das Bad in einem Zustand, dass ich mir Badeschlappen gewünscht hätte (und ich bin relativ unempfindlich). Und irgendwie hatte ich den Eindruck, dass ich in meinem Bett nicht ganz allein war, denn ich brachte einige Stiche mit nahch Hause, die nicht nur von Moskitos stammten.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
2.2
Essen & Trinken
3.1
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.7
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
2.2
Essen & Trinken
3.1
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.7