13 Hotelbewertungen
25 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
2.2
Hotel allgemein
2.2
Lage und Umgebung
3.3
Service
1.8
Essen & Trinken
1.9
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0

Einzelbewertungen

Yasamin
1.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Yasamin
1.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Nie wieder- Essen und Personal schlecht
Mein Freund (23) und ich (25) haben uns das Regatta Palace ausgesucht, weil es online sehr einladend und vom Preis-Leistung-Verhältnis den Eindruck erweckte, dass dieser passte. Angekommen stellten wir fest, dass es viel kleiner und nicht so „modern“ war wie es online beschrieben war. Das Personal am Empfang war sehr sehr unfreundlich und konnten teilweise kein oder nur kaum englisch. Die Zimmer waren okay aber der Kühlschrank war sehr laut, weshalb wir den ausgeschaltet haben und der Abfluss im Bad stank sehr. Wir hatten Frühstück, Mittagessen, Snacks zum Nachmittag und Abendessen. Gefühlt wurde immer das selbe aufgetischt, war sehr unappetitlich aussah. Zu essen gab es wie von denen selbst genannt „Mischmasch“. Wir haben einmal dort zu Abend gegessen und einmal gefrühstückt in der g ... mehr
Mein Freund (23) und ich (25) haben uns das Regatta Palace ausgesucht, weil es online sehr einladend und vom Preis-Leistung-Verhältnis den Eindruck erweckte, dass dieser passte. Angekommen stellten wir fest, dass es viel kleiner und nicht so „modern“ war wie es online beschrieben war. Das Personal am Empfang war sehr sehr unfreundlich und konnten teilweise kein oder nur kaum englisch. Die Zimmer waren okay aber der Kühlschrank war sehr laut, weshalb wir den ausgeschaltet haben und der Abfluss im Bad stank sehr. Wir hatten Frühstück, Mittagessen, Snacks zum Nachmittag und Abendessen. Gefühlt wurde immer das selbe aufgetischt, war sehr unappetitlich aussah. Zu essen gab es wie von denen selbst genannt „Mischmasch“. Wir haben einmal dort zu Abend gegessen und einmal gefrühstückt in der ganzen Woche. Die restlichen Mahlzeiten haben wir außerhalb essen müssen. Nebenan ist ein Supermarkt, der 24 Stunden geöffnet hat und eine Bushaltestelle, die einen direkt ins Zentrum oder nach nessebar gebracht hat. Trotzdem würde ich dieses Hotel nicht empfehlen sondern wir wären lieber in ein besseres Hotel dafür ohne Mahlzeiten gegangen und ausserhalb essen gegangen, was wir sowieso taten.

Katastrophe- Gefängnisessen schmeckt bestimmt besser. Selbst Frühstück, bei dem ich dachte, dass man da kaum etwas falsch machen konnte.

Vom Flughafen bis zum Hotel waren es mit dem Transfer ca 35-40 min. Nach nessebar ca 15 und zum Zentrum ca 10 Minuten. Zum Strand waren es zu Fuß ca 8 Min.

Bett war okay. Bad nicht sehr sauber, da Abfluss stank und in den Ecken am Boden Spinnenweben waren, was nicht füreine gute Reinigung sprach.

Die bar wollte uns keine Fanta geben, weil die Bar erst um 10:00h öffnete und wir um 9:59 gefragt hatten. Bedienung sprach kaum englisch.

Nicht weit zum strand, Supermarkt und Bushaltestelle um die Ecke.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Rode
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 18
Rode
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 18
Unser Urlaub im Regatten Palace
Hotel an sich schön. Zimmer soweit man es erwarten kann sauber. Nett eingerichtet. Gute Lage zum Strand ca. 5 Gehminuten. Nach Nessebar sind ca. 20 Gehminuten
Hotel an sich schön. Zimmer soweit man es erwarten kann sauber. Nett eingerichtet. Gute Lage zum Strand ca. 5 Gehminuten. Nach Nessebar sind ca. 20 Gehminuten

Leider was des Essen absolut Nix. Immer die gleiche Auswahl und keinen Geschmack

Siehe oben

Nettes Personal und hilfsbereit.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Sybille
1.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 17
Sybille
1.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 17
Finger weg, lieber ein anderes Hotel buchen.
Ein ungepflegtes Hotel, dass nicht einem seiner 4 -Sterne in Landeskategorie gerecht wird. Unfreundliches Personal, abgewohnte Zimmer

Das Frühstück war abgesehen vom Kaffee in Ordnung, allerdings haben wir diesen kullinarische Höhepunkt auch nur 4 Tage genossen. Es gab frisches Obst, aufgeschnittenes Gemüse (Gurke und Tomate), Oliven, Käse und die übliche Presswurst sowie Rührei - positiv aus richtigen Eiern und kein Eiersatzpulver- und irgend eine Buchweizengrütze, Cornflakes mit und ohne Schokolade und gemischt aus Beidem, Milch und Joghurt sowie Pudding und süßes Gebäck. Hier wurde auch regelmäßig nachgelegt. Beim Abendbrot fehlen einem die Worte, charakteristisch: wenn alle, dann alle. Es gab zwei warme Gerichte mit Beilagen und wenn das Essen alle war, wurde zögerlich na ... mehr
Ein ungepflegtes Hotel, dass nicht einem seiner 4 -Sterne in Landeskategorie gerecht wird. Unfreundliches Personal, abgewohnte Zimmer

Das Frühstück war abgesehen vom Kaffee in Ordnung, allerdings haben wir diesen kullinarische Höhepunkt auch nur 4 Tage genossen. Es gab frisches Obst, aufgeschnittenes Gemüse (Gurke und Tomate), Oliven, Käse und die übliche Presswurst sowie Rührei - positiv aus richtigen Eiern und kein Eiersatzpulver- und irgend eine Buchweizengrütze, Cornflakes mit und ohne Schokolade und gemischt aus Beidem, Milch und Joghurt sowie Pudding und süßes Gebäck. Hier wurde auch regelmäßig nachgelegt. Beim Abendbrot fehlen einem die Worte, charakteristisch: wenn alle, dann alle. Es gab zwei warme Gerichte mit Beilagen und wenn das Essen alle war, wurde zögerlich nachgelegt. Uns hat es nicht geschmeckt, Wir sind Essen gegangen.

Das Hotel liegt direkt an der sehr gut befahrenen Küstenstraße. Postiv zu erwähnen sind die Lage zum Strand und die Möglichkeit in ca. 45 Min. nach Alt Nessebar zu Laufen.

Beim ersten Eindruck dachten wir: Geht ja, hatten es schlimmer erwartet. Beim näheren Hinsehen allerdings ....an unserem Schrank fehlte unten das Funier, im Bad lief das Wasser aus der Duschtasche ins Badezimmer und das Beleuchtungskonzept im Bad glich auch eher einer funzeligen Angelegenheit, hier leuchtete von 2 Birnen nur eine. Abgerundet wird der Gesamteindruck von der sehr schmuddelige (fleckigen) Auslegware in den Zimmern, abgeranzte Handtücher. Auf den Zimmern finden sich Preislisten, für den Fall dass etwas kaputt geht. Im Gegnensatz dazu steht aber, dass das Treppengeländer zum ersten Stock gefährlich locker war und wackelte, sich in unserem Kühlschrank der Schimmel wohl fühlte und die Schranktür zum Kühlschrank im Schanier nicht richtig fest war und hing und das Funier beschädigt war und im Badezimmer nur eine Glühlampe funktionierte. Leider war eine Matratze durchgelegen, hier merkte man schon einzelne Federn.

Unfreundliche Rezeption, die Mitarbeiter haben von Service noch nie etwas gehört, leider sprachen sie auch nur perfekt bulgarisch oder russisch, für ein Urlauberhotel wären ja wenigstens noch Englischkenntnisse hilfreich gewesen. Für jede Leistung wurde extra kassiert, leider gab es keine Rechnungen. Auch sonst übliche Serviceleistungen, wie Postkarten in den Briefkasten werfen wurde mit 1 Lewa berechnet. Hier wurde eine Sonne vergeben, weil das für die Bewertung gefordert wird.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Christian
Weiterempfehlung
3.8
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 17
Christian
Weiterempfehlung
3.8
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 17
Preis Leistung top
Das Hotelpersonal ist freundlich verfügt aber nur im begrenzten Maße über Fremdsprachen (Englisch Deutsch). trotzdem ist das Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Leider wiederholt sich das essen regelmäßig, bzw. es variiert nicht sehr stark. Salatbar jeden Tag nur Tomate Gurke und Schafskäse. Für meinem Geschmack zu süße Nachspeisen. in der ersten Woche gab es leckere Kirschen.
Das Hotelpersonal ist freundlich verfügt aber nur im begrenzten Maße über Fremdsprachen (Englisch Deutsch). trotzdem ist das Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Leider wiederholt sich das essen regelmäßig, bzw. es variiert nicht sehr stark. Salatbar jeden Tag nur Tomate Gurke und Schafskäse. Für meinem Geschmack zu süße Nachspeisen. in der ersten Woche gab es leckere Kirschen.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.3
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.3
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Jaqueline
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 15
Jaqueline
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 15
Urlaubsenttäuschung im Regatta Hotel
Bulgarien ist ein sehr schoenes land was ich jeder zeit weiter empfehlen kann.das hitel regatta geht gar nicht.es gibt 2 essen und das 7 tage,zimmer sind schmutzig werden nicht gereinigt,flecken ueber flecken,service geht auch gar nicht,außer die handyspiele kiennen die nicht.also wir waren so enttäuscht und dies nennt sich familienunternehmen!wir koennen es nicht weiter empfehlen.fragen uns wue sich sowas halten kann.emofehlenswert ist das hitel chrisanthema hat auch 4 sterne und ist ein unterschied wie tag und nacht.
Bulgarien ist ein sehr schoenes land was ich jeder zeit weiter empfehlen kann.das hitel regatta geht gar nicht.es gibt 2 essen und das 7 tage,zimmer sind schmutzig werden nicht gereinigt,flecken ueber flecken,service geht auch gar nicht,außer die handyspiele kiennen die nicht.also wir waren so enttäuscht und dies nennt sich familienunternehmen!wir koennen es nicht weiter empfehlen.fragen uns wue sich sowas halten kann.emofehlenswert ist das hitel chrisanthema hat auch 4 sterne und ist ein unterschied wie tag und nacht.

Kein urlaub machen im regatta hotel oder grundreinigung und neues geschuldes personal

Nichts

Nichts

Fernbedienung kaputt

Nichts

Nichts

weniger
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
4.6
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
2.5
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
1.0
Pool
4.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
1.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
2.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
4.6
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
2.5
Sebastian
Weiterempfehlung
4.5
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Sebastian
Weiterempfehlung
4.5
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Günstiges Hotel in zentraler Lage
Akzeptables Hotel in zentraler Lage, 5 Gehmin vom Strand. Kleines Chaos wegen unverschuldeter später Ankunft unsererseits, ansonsten okay.
Akzeptables Hotel in zentraler Lage, 5 Gehmin vom Strand. Kleines Chaos wegen unverschuldeter später Ankunft unsererseits, ansonsten okay.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
3.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
3.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.3
Vanessa
3.1
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 13
Vanessa
3.1
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 13
Nicht länger als eine Woche
Das Hotel ist sehr modern ausgestattet und die Mitarbeiter waren stets bemüht. Auch der Zimmer wechsel von der Pool-Seite( was extrem laut war, wegen der Hauptverkehrsstraße des Sonnenstrandes, Bushaltestellen und Bars) auf die gegenüberliegende Seite (Blick auf eine anderes Hotel aber sehr ruhig) war kein Problem. Das Frühstück war gewöhnungsbedürftig, man wird satt aber ein reichhaltiges Buffet ist etwas anderes. Auch die Sauberkeit lies zu wünschen übrig. zwar waren die Putzfrauen sehr freundlich und zuvorkommend, jedoch wurde nur oberflächlich geputzt. Sand,Haare und Dreck vom Vorgänger, Schimmel in der Dusche und in einer Woche wurde nicht einmal das Bett frisch bezogen oder gemacht. Der Außenbereich war klein,aber ausreichend. Der Pool war in einem sehr schlechtem Zustand und für die ... mehr
Das Hotel ist sehr modern ausgestattet und die Mitarbeiter waren stets bemüht. Auch der Zimmer wechsel von der Pool-Seite( was extrem laut war, wegen der Hauptverkehrsstraße des Sonnenstrandes, Bushaltestellen und Bars) auf die gegenüberliegende Seite (Blick auf eine anderes Hotel aber sehr ruhig) war kein Problem. Das Frühstück war gewöhnungsbedürftig, man wird satt aber ein reichhaltiges Buffet ist etwas anderes. Auch die Sauberkeit lies zu wünschen übrig. zwar waren die Putzfrauen sehr freundlich und zuvorkommend, jedoch wurde nur oberflächlich geputzt. Sand,Haare und Dreck vom Vorgänger, Schimmel in der Dusche und in einer Woche wurde nicht einmal das Bett frisch bezogen oder gemacht. Der Außenbereich war klein,aber ausreichend. Der Pool war in einem sehr schlechtem Zustand und für die Kinder war lediglich eine Plastik-Rutsche und Schaukel vorhanden. Am schlimmsten war die defekte Begrenzung vom Kinderbecken in den 1,50 m tiefen Pool. Durch die Hauptverkehrsstraße war eine gute Anbindung an das Zentrum oder Die Altstadt gegeben. In 5 Minuten war man auch am schönen Sandstrand. Alles in einem, würden wir nicht noch einmal dort wohnen wollen. Und wenn doch, nicht länger als eine Woche.

weniger
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.0
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
3.0
Pool
1.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
2.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.0
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
3.3
Ingolf
Weiterempfehlung
5.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 12
Ingolf
Weiterempfehlung
5.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 12
Ein schöner Urlaub
Ein gutes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern. Sehr gute Lage und Verkehrsanbindung. Zum Strand nur wenige Minuten. Die Zimmer mit Blick auf das Meer ( Poolseite ) sind auf Grund der Strasse etwas lauter, die Fenster sind aber schalldämmend. Nach hinten ist es sehr ruhig aber ohne Aussicht. Das Frühstück ist für bulgarische Verhältnisse gut und zumindest für eine Woche ausreichend. Ansonsten kann man in der Umgebung reichlich Lebensmittel einkaufen. Mit dem Bus Linie 1 ist man für 1 Lewa in wenigen Minuten im Zentrum von Sunny Beach oder in der anderen Richtung in Nessebar. Wir kommen wieder.
Ein gutes Hotel mit freundlichen Mitarbeitern. Sehr gute Lage und Verkehrsanbindung. Zum Strand nur wenige Minuten. Die Zimmer mit Blick auf das Meer ( Poolseite ) sind auf Grund der Strasse etwas lauter, die Fenster sind aber schalldämmend. Nach hinten ist es sehr ruhig aber ohne Aussicht. Das Frühstück ist für bulgarische Verhältnisse gut und zumindest für eine Woche ausreichend. Ansonsten kann man in der Umgebung reichlich Lebensmittel einkaufen. Mit dem Bus Linie 1 ist man für 1 Lewa in wenigen Minuten im Zentrum von Sunny Beach oder in der anderen Richtung in Nessebar. Wir kommen wieder.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Arno
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Sep 11
Arno
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Sep 11
Regatta Palace - Für Bade- und Partyurlaub o.k.
Für Alleinreisende und Pärchen zu empfehlen. Essen, vor allem das Frühstück, war sehr schlecht, aber genug günstige und sehr gute Restaurants in der Nähe. Zimmer schön modern und ziemlich neu eingerichtet. Sauberkeit war in Ordnung.
Für Alleinreisende und Pärchen zu empfehlen. Essen, vor allem das Frühstück, war sehr schlecht, aber genug günstige und sehr gute Restaurants in der Nähe. Zimmer schön modern und ziemlich neu eingerichtet. Sauberkeit war in Ordnung.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.4
Service
3.3
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
4.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.4
Service
3.3
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.8
Ulrich
3.8
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 11
Ulrich
3.8
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 11
Hotel für Kurzurlauber
Als Übernachtungshotel für 1 Woche auszuhalten,Zimmer gut ausgestattet- ausreichender Platz- und im rückwärtiger Lage ruhig, vorne wg. direkter Nähe zur Strasse sehr schlecht. Frühstück unter aller Würde. Abends Buffet aus 3 kalten Warmhaltepötten. Direkt nach Öffnung der Türen sind Speisen kalt und pappig. Ich vermute die heranschaffung aus anderem Hotel ? Pool liegt direkt an der Strasse, sehr laut.
Als Übernachtungshotel für 1 Woche auszuhalten,Zimmer gut ausgestattet- ausreichender Platz- und im rückwärtiger Lage ruhig, vorne wg. direkter Nähe zur Strasse sehr schlecht. Frühstück unter aller Würde. Abends Buffet aus 3 kalten Warmhaltepötten. Direkt nach Öffnung der Türen sind Speisen kalt und pappig. Ich vermute die heranschaffung aus anderem Hotel ? Pool liegt direkt an der Strasse, sehr laut.

weniger
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
3.8
Service
4.8
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.8
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
3.8
Service
4.8
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.8
Zimmer
5.5