41 Hotelbewertungen
87 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.8
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
4.4
Service
5.0
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
3.2
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Grit
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Oct 18
Grit
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Oct 18
Sardinien, oh wie schön du bist!
Gemütliches Hotel mit tollem Blick auf den Golf von Aranzos. Saubere ,schöne Zimmer ( wir hatten eins mit Blick auf das Meer) , nettes Personal ( bis auf wenige Ausnahmen) und gutes Essen. Wir waren Emde September da und hatten schönes Wetter.( naja bis auf zwei Tage). Überwiegend deutsche Gäste .Schön wäre es ,wenn man die Plastikbecher und Löffel weglassen würde. Super fanden wir die Lunchpakete für unterwegs.😊😋😋😋 Leider mussten wir feststellen, das zum Ende der Saison das Angebot etwas nachließ. Das Hotel ist sehr abgelegen, deshalb ist ein Mietauto von Vorteil. Wenn man es in Deutschland bucht auch nicht so teuer. ( 1 Woche ca, 150 Euro) Liegen am Pool und am Strand waren ausreichend vorhanden ,Handtücher aber bitte mitbringen. Wir hatten einen sehr schönen und erholsamen Urlaub ... mehr
Gemütliches Hotel mit tollem Blick auf den Golf von Aranzos. Saubere ,schöne Zimmer ( wir hatten eins mit Blick auf das Meer) , nettes Personal ( bis auf wenige Ausnahmen) und gutes Essen. Wir waren Emde September da und hatten schönes Wetter.( naja bis auf zwei Tage). Überwiegend deutsche Gäste .Schön wäre es ,wenn man die Plastikbecher und Löffel weglassen würde. Super fanden wir die Lunchpakete für unterwegs.😊😋😋😋 Leider mussten wir feststellen, das zum Ende der Saison das Angebot etwas nachließ. Das Hotel ist sehr abgelegen, deshalb ist ein Mietauto von Vorteil. Wenn man es in Deutschland bucht auch nicht so teuer. ( 1 Woche ca, 150 Euro) Liegen am Pool und am Strand waren ausreichend vorhanden ,Handtücher aber bitte mitbringen. Wir hatten einen sehr schönen und erholsamen Urlaub. Sardinien ist wunderschön . Kommunikation nur in Italienisch oder Englisch. Unsere Reisebetreuerin von Neckermann könnte aber gut deutsch und war jeden Tag für ca. eine Stunde vor Ort.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Klaus
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Klaus
3.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Gut, wenn man in Ruhe Urlaub machen möchte,
Wir waren im Oktober 2018 als Familie mit einem Kind vor Ort. Leider gab es keine Animation, es gab keinen Fitnessraum, es gab keinen Indoorpool und das "All-Inclusive" Paket war auch keines, wie man es z.B. von Spanien her gewohnt ist. Positiv anzumerken ist, dass das Personal sehr freundlich und gastfreundlich ist. Aber alles in allem würden wir dort keinen Urlaub mehr machen wollen. Grund dafür, ist eben auch die Lage, diese Anlage liegt sehr weit außerhalb, so dass mann ohne Auto im warsten Sinne aufgeschmissen ist. Der Strand liegt etwa 300m entfernt. Am hoteleigenen Strand gibt es 2 Buden, wo man scheinbar Getränke, Eis etc. erwerben kann. Während unseres Aufenthaltes waren jedoch beide Buden jederzeit geschlossen, das war nicht schön. Sicherlich kann man hier einen schönen Urlaub ve ... mehr
Wir waren im Oktober 2018 als Familie mit einem Kind vor Ort. Leider gab es keine Animation, es gab keinen Fitnessraum, es gab keinen Indoorpool und das "All-Inclusive" Paket war auch keines, wie man es z.B. von Spanien her gewohnt ist. Positiv anzumerken ist, dass das Personal sehr freundlich und gastfreundlich ist. Aber alles in allem würden wir dort keinen Urlaub mehr machen wollen. Grund dafür, ist eben auch die Lage, diese Anlage liegt sehr weit außerhalb, so dass mann ohne Auto im warsten Sinne aufgeschmissen ist. Der Strand liegt etwa 300m entfernt. Am hoteleigenen Strand gibt es 2 Buden, wo man scheinbar Getränke, Eis etc. erwerben kann. Während unseres Aufenthaltes waren jedoch beide Buden jederzeit geschlossen, das war nicht schön. Sicherlich kann man hier einen schönen Urlaub verbringen, wenn man in Ruhe Bücher lesen möchte und nicht viel drumherum haben möchte....für Familien kann es aber schnell langweilig werden.....

In der näheren Umgebung gibt es nur den Strand und grüne Landschaften. Einen Supermarkt, ein Restaurant erreicht man nur mit einem PKW.....

Sehr sauber, mit Balkon, top!

Das Personal ist sehr freundlich!

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Gabriele Maria
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Gabriele Maria
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Gastronomie, Landschaft und Ruhe.
Wir waren 11 Tage dort, das Hotel ist sehr abgelegen es ist angebracht ein Auto zu mieten wenn es nicht langweilig werden soll, besser aber ist ein Motorrad, damit macht es dort richtig Spaß!!! Die Zimmer waren immer sauber, der Pool, der etwas in die Jahre gekommen ist, wird täglich gereinigt, und die Angestellten des Hotels geben sich sichtbar Mühe den Gästen es so angenehm wie möglich zu machen. Aber das Beste ist die Küche! Der Koch ist ein wirklicher Meister auf seinem Gebiet und die Kellner würde man so auch in Rom, Napoli oder Mailand finden! Was uns auch sehr beeindruckt hat war die Landschaft , so hätten wir uns Sardinien nicht vorgestellt! Was uns sofort aufgefallen ist war, das die Manager des Hotels sich für nichts zu fein sind, sie trugen selbst die Koffer in eines der am wei ... mehr
Wir waren 11 Tage dort, das Hotel ist sehr abgelegen es ist angebracht ein Auto zu mieten wenn es nicht langweilig werden soll, besser aber ist ein Motorrad, damit macht es dort richtig Spaß!!! Die Zimmer waren immer sauber, der Pool, der etwas in die Jahre gekommen ist, wird täglich gereinigt, und die Angestellten des Hotels geben sich sichtbar Mühe den Gästen es so angenehm wie möglich zu machen. Aber das Beste ist die Küche! Der Koch ist ein wirklicher Meister auf seinem Gebiet und die Kellner würde man so auch in Rom, Napoli oder Mailand finden! Was uns auch sehr beeindruckt hat war die Landschaft , so hätten wir uns Sardinien nicht vorgestellt! Was uns sofort aufgefallen ist war, das die Manager des Hotels sich für nichts zu fein sind, sie trugen selbst die Koffer in eines der am weitesten von der Rezeption entfernten Gästehaus, sie redeten mit JEDEM und kümmerten sich um ALLES. In Deutschland könnte man das nicht unbedingt so erwarten.

Damit kann man in dieser Gegend traditionell am besten überzeugen, einfach Klasse!

Die Abgelegenheit hat auch was gutes, die Ruhe!

Sauber,mit Klima und TV

Da Arbeiten Profis !

Naja, was will man machen, die Gäste sind entscheidend, wenn keiner mitmacht nutzt auch das breiteste Angebot nichts.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 18
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 18
Empfehlenswert mit Abstrichen bei der Animation.
Das Hotel liegt abgelegen, Schlendern im Ort nur mit dem Bus (am besten abends, die Geschäfte öffnen erst um 16.30 Uhr). Die Anlage ist sauber und gepflegt.

Der Hit am ganzen Aufenthalt: Das abwechungsreiche, liebevoll angerichtete, schmackhafte Essen und die tollen Strände. Habe sicherlich 2 kg in einer Woche drauf. Pasta, Fisch. Steak, frische Salate, Gemüse. Kuchen Pudding- alles so irre lecker!! Auf Wasser der Fa Nestle sollte verzichtet werden, ebenso auf Plastikflaschen und Becher. Pappe wäre umweltfreundlicher.

Landschaftlich sehr reizvoll mit Panoramablick aufs Meer und die reizende Landschaft. Allerdings sehr abgelegen. Siehe Hotelbeschreibung.

Einfach aber sauber, mit schönem Bad und tollem Blick auf die Bucht.

Einmalig! Aufmerksam, fre ... mehr
Das Hotel liegt abgelegen, Schlendern im Ort nur mit dem Bus (am besten abends, die Geschäfte öffnen erst um 16.30 Uhr). Die Anlage ist sauber und gepflegt.

Der Hit am ganzen Aufenthalt: Das abwechungsreiche, liebevoll angerichtete, schmackhafte Essen und die tollen Strände. Habe sicherlich 2 kg in einer Woche drauf. Pasta, Fisch. Steak, frische Salate, Gemüse. Kuchen Pudding- alles so irre lecker!! Auf Wasser der Fa Nestle sollte verzichtet werden, ebenso auf Plastikflaschen und Becher. Pappe wäre umweltfreundlicher.

Landschaftlich sehr reizvoll mit Panoramablick aufs Meer und die reizende Landschaft. Allerdings sehr abgelegen. Siehe Hotelbeschreibung.

Einfach aber sauber, mit schönem Bad und tollem Blick auf die Bucht.

Einmalig! Aufmerksam, freundlich, es fehlt einem an Nichts!

Nur den Trip nach Maddalena haben wir gebucht. Es lohnt sich! Die Animation ist viel!!!! zu laut. Musik am Strand ist voll aufgedreht mit blechernem Klang. Buch lesen und entspannen geht da nicht. Ebenso die abendliche Animation im Poolbereich ist so extrem laut, dass man sich nicht unterhalten kann.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Hannah
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Hannah
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Traumhafter Urlaub auf Sardinien!
Sehr schönes Hotel, wie beschrieben etwas abgelegen, daher sehr ruhig. Der hoteleigene Strand ist sehr klein, aber absolut naturbelassen - traumhaft!

Hervorragendes Essen, allerdings sehr viel Fisch und Meeresfrüchte - wenig Fleischgerichte. Der Wein ist ebenfalls sehr gut. Leider sind Cocktails nicht im Preis enthalten, schade!

Wie beschrieben liegt das Hotel sehr abgelegen, aber für einen kurzen Urlaub findet man hier alles, was man braucht. Der nahegelegene Strand, zu dem ein kostenloser Shuttle-Service angeboten wird, ist traumhaft. Die Erwartungen aufgrund der Bewertungen waren sehr hoch und wurden erfüllt. Die Karibik kann kaum noch schöner sein! Angenehm war auch die kurze Transferzeit vom Flughafen Olbia, nur 20 Minuten. Wir haben den öffentlichen Bus für Aus ... mehr
Sehr schönes Hotel, wie beschrieben etwas abgelegen, daher sehr ruhig. Der hoteleigene Strand ist sehr klein, aber absolut naturbelassen - traumhaft!

Hervorragendes Essen, allerdings sehr viel Fisch und Meeresfrüchte - wenig Fleischgerichte. Der Wein ist ebenfalls sehr gut. Leider sind Cocktails nicht im Preis enthalten, schade!

Wie beschrieben liegt das Hotel sehr abgelegen, aber für einen kurzen Urlaub findet man hier alles, was man braucht. Der nahegelegene Strand, zu dem ein kostenloser Shuttle-Service angeboten wird, ist traumhaft. Die Erwartungen aufgrund der Bewertungen waren sehr hoch und wurden erfüllt. Die Karibik kann kaum noch schöner sein! Angenehm war auch die kurze Transferzeit vom Flughafen Olbia, nur 20 Minuten. Wir haben den öffentlichen Bus für Ausflüge nach Golfo Aranci und Olbia genutzt, zur Bushaltestelle muss man 20 Minuten gehen.

Leider spricht in der Anlage niemand Deutsch, auch das Animationsprogramm findet leider nur auf italienisch statt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Hannelore
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Hannelore
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Nicht zu empfehlen für Ruhesuchende
Das Hotel wirkt auf den ersten Blick ziemlich heruntergekommen und veraltet. Tägliche Animation sehr laut und nur auf italienisch! Ausgerichtet auf Familien mit Kinder. Für Ruhesuchende nicht empfehlenswert! Wir hatten bewusst einen Reisetermin im September gewählt, aber nicht bedacht, dass in Süditalien bis 16. September Schulferien sind. Auch am Strand wurde man mit lauter Musik beschallt. Relaxen und Buch lesen war da nicht wirklich möglich. Wir sind meistens geflüchtet und mit Mietauto unterwegs gewesen. Dadurch konnten wir das All Inklusiv-Angebot gar nicht richtig nutzen. Außerdem gibt es nach 22Uhr keine freien Getränke mehr. Ab 22Uhr muss man bezahlen. Beim Essen gab es nur Bier, Wein und Wasser - keine Softdrinks wie z.B. Cola gratis! Service beim Essen perfekt und sehr aufmerksam ... mehr
Das Hotel wirkt auf den ersten Blick ziemlich heruntergekommen und veraltet. Tägliche Animation sehr laut und nur auf italienisch! Ausgerichtet auf Familien mit Kinder. Für Ruhesuchende nicht empfehlenswert! Wir hatten bewusst einen Reisetermin im September gewählt, aber nicht bedacht, dass in Süditalien bis 16. September Schulferien sind. Auch am Strand wurde man mit lauter Musik beschallt. Relaxen und Buch lesen war da nicht wirklich möglich. Wir sind meistens geflüchtet und mit Mietauto unterwegs gewesen. Dadurch konnten wir das All Inklusiv-Angebot gar nicht richtig nutzen. Außerdem gibt es nach 22Uhr keine freien Getränke mehr. Ab 22Uhr muss man bezahlen. Beim Essen gab es nur Bier, Wein und Wasser - keine Softdrinks wie z.B. Cola gratis! Service beim Essen perfekt und sehr aufmerksam! An der Bar wurde man aber teilweise ignoriert und sehr unfreundlich bedient. Barmitarbeiter sprach auch nur italienisch und verstand fast kein Englisch. Fazit: nur für Familien geeignet!

Essen gut und reichlich, aber im Speisesaal und überdachter Terrasse sehr laute Geräuschkulisse auf Grund der unzähligen Kinder die ständig herumrennen.

ca. 20min vom Flughafen Olbia entfernt. Bootstrip mit Sardinien Irland Tours von Palau weg zu empfehlen. Speedboot mit max. 10 Pers.

Einfache Ausstattung, abgenutzt aber OK.

Sehr aufmerksam und rasche Bedienung beim Essen. Barservice eher schlecht und unfreundlich! Animation nur auf italienische Gäste. Deutschsprachige Gäste wurden ignoriert.

Poolanlage erinnert eher an den Ostblock

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Melanie
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Melanie
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Gutes 3-Sterne Hotel, aber keine 4 Sterne.
Traumhafte Insel, aber vom Hotel waren wir leider eher enttäuscht. Prio 1 haben hier die italienischen Gäste. Schade hat Potenzial.

Es gibt jeden Mittag ein großes Vorspeisenbuffet (Salate, Käse, Schinken etc.). Hautspeise ist eher begrenzt 1 Sorte Gemüse, Fisch und Fleisch und drei verschiedene Sorten Nudeln. Zum Nachtisch gibt es Pudding, Kuchen und Obst. Qualität ist mal so mal so. Getränke im All Inklusive Angebot: Soft Drinks, Bier, Kaffee, Hauswein. Beim Essen nur Wasser und Hauswein.

Vom Hotel aus hat man einen Traumhaften Blick aufs Meer. leider liegt das Hotel extrem ab vom Schuss, sodass man sich für 50€/Tag einen Mietwagen nehmen muss/ sollte, um auch etwas anderes zu sehen.

Modern, sauber, aber völlig mit Möbeln zugestellt, sodass man kaum vom ... mehr
Traumhafte Insel, aber vom Hotel waren wir leider eher enttäuscht. Prio 1 haben hier die italienischen Gäste. Schade hat Potenzial.

Es gibt jeden Mittag ein großes Vorspeisenbuffet (Salate, Käse, Schinken etc.). Hautspeise ist eher begrenzt 1 Sorte Gemüse, Fisch und Fleisch und drei verschiedene Sorten Nudeln. Zum Nachtisch gibt es Pudding, Kuchen und Obst. Qualität ist mal so mal so. Getränke im All Inklusive Angebot: Soft Drinks, Bier, Kaffee, Hauswein. Beim Essen nur Wasser und Hauswein.

Vom Hotel aus hat man einen Traumhaften Blick aufs Meer. leider liegt das Hotel extrem ab vom Schuss, sodass man sich für 50€/Tag einen Mietwagen nehmen muss/ sollte, um auch etwas anderes zu sehen.

Modern, sauber, aber völlig mit Möbeln zugestellt, sodass man kaum vom Bett zum Bad kommt.

Das Personal ist zwar nett, aber häufig einfach unstrukturiert. Das Personal hat zum Beispiel im Speisesaal immer Vorfahrt ;) auch noch nicht erlebt ... oder steht im Weg rum.

Der Pool ist ok und immer sauber. Die Animation können wir nicht wirklich beurteilen, weil sie nur auf italienisch stattgefunden hat. Andere Nationalitäten wurden nicht mit eingebunden.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Deborah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Deborah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 18
Entspannter Urlaub mit gutem Essen. Zu empfehlen!
Insgesamt ein sehr schöner Aufenthalt. Besonders hervorzuheben ist die schöne Hotelanlage mit parkähnlichem Charakter, das freundliche Personal und das leckere Essen.

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen. Es gab jeden Tag ein Fleischgericht und ein Fischgericht. Außerdem drei Pastagerichte und weitere Beilagen wie Gemüse oder Kartoffeln. Großzügiges Vorspeisen- und Dessertbuffet. Toller Meerblick beim Essen.

Ca. 20 Minuten Autofahrt vom Flughafen. Schön ruhig gelegen. Einige Strände in der Nähe.

Urig eingerichtet kleine Zimmer. Mit schöner Terrasse oder Balkon.

Immer freundliches Personal. Sprechen alle Englisch.

Die Animation war nur auf italienisch, was nicht weiter schlimm war, allerdings war es teilweise deutlich zu laut. To ... mehr
Insgesamt ein sehr schöner Aufenthalt. Besonders hervorzuheben ist die schöne Hotelanlage mit parkähnlichem Charakter, das freundliche Personal und das leckere Essen.

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen. Es gab jeden Tag ein Fleischgericht und ein Fischgericht. Außerdem drei Pastagerichte und weitere Beilagen wie Gemüse oder Kartoffeln. Großzügiges Vorspeisen- und Dessertbuffet. Toller Meerblick beim Essen.

Ca. 20 Minuten Autofahrt vom Flughafen. Schön ruhig gelegen. Einige Strände in der Nähe.

Urig eingerichtet kleine Zimmer. Mit schöner Terrasse oder Balkon.

Immer freundliches Personal. Sprechen alle Englisch.

Die Animation war nur auf italienisch, was nicht weiter schlimm war, allerdings war es teilweise deutlich zu laut. Toller hauseigener Strand (dort war es auch immer ruhig). Poolanlage nie überfüllt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Sonny
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Sep 18
Sonny
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Sep 18
Charakter eines Clubhotels,
Das Hotel und die Servicekräfte waren sehr gut, das Essen hat auch gemundet, es gab eine reichliche Auswahl an Vorspeisen, die Hauptgerichte waren schmackhaft und das Dessertbufett, sowie das Obstangebot liessen keine Wünsche offen. Es gab Rot-und Weisswein zum Essen, sowie Mineralwasser.

Das Hotel liegt abseits der Strasse, den Strand konnte man zu Fuss, bzw. mit einem hoteleigenen Shuttlebus erreichen, Liegen und Sonnenschirme waren vorhanden leider keine Ortschaft in der Nähe, dass man nach dem Essen etwas hätte bummeln können oder spazieren gehen. Da die Buslinien ab dem 15.9. saisonbedingt nicht mehr fuhren, war man sehr eingeengt in seinen Unternehmungen. So blieb nur die Möglichkeit einen Taxidienst für eine Fahrt nach Olbia zu bestellen, der allerdings auch einen hohe ... mehr
Das Hotel und die Servicekräfte waren sehr gut, das Essen hat auch gemundet, es gab eine reichliche Auswahl an Vorspeisen, die Hauptgerichte waren schmackhaft und das Dessertbufett, sowie das Obstangebot liessen keine Wünsche offen. Es gab Rot-und Weisswein zum Essen, sowie Mineralwasser.

Das Hotel liegt abseits der Strasse, den Strand konnte man zu Fuss, bzw. mit einem hoteleigenen Shuttlebus erreichen, Liegen und Sonnenschirme waren vorhanden leider keine Ortschaft in der Nähe, dass man nach dem Essen etwas hätte bummeln können oder spazieren gehen. Da die Buslinien ab dem 15.9. saisonbedingt nicht mehr fuhren, war man sehr eingeengt in seinen Unternehmungen. So blieb nur die Möglichkeit einen Taxidienst für eine Fahrt nach Olbia zu bestellen, der allerdings auch einen hohen Preis für diese Leistung nahm. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 30 Minuten.

Das Zimmer war in Ordnung, Bad mit Fön ausgestattet, eine große Dusche mit einem grossen Duschkopf, Kühlschrank und Tresor.

Der Umgang des Personals mit Wünschen unsererseits, dass wir mit mehreren Personen an einem gemeinsamen Tisch sitzen wollten, wurde umgehend erfüllt.

Freizeitangebote gab es durch die Animateure, die allerdings nur für italienische Gäste interessant war,insgesamt viel zu laut und von der Qualität der angebotenen Aktivitäten eher schlechtes Mittelmass.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Karin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 18
Karin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 18
Erholsamer Urlaub in einer herrlichen Landschaft.
Dieses Hotel liegt zwar sehr abgelegen und wir hatten keinen Mietwagen, aber mit dem herrlichen Blick auf den Golf Aranci waren wir von der Hotelanlage beeindruckt.Die Wohneinheiten waren sauber und geräumig und der Weg zum Meer gefiel uns sofort.

Wir waren mit dem Speisenangebot sehr zufrieden. Der Küchenchef bemühte sich immer um eine abwechslungsreiche mediterane Küche, es gab gab jeden Tag eine Speise mit verschiedenem Fisch und mit Meeresfrüchten , Fleischspeisen und verschiedene Nudelgerichte rundeten das Speiseangebot ab. Bemerkenswert sind auch die Süßspeisen, frisches Obst der Saison wurde stets angeboten. Wir speisten im oberen Teil des Restaurants, das war ein Vorteil, da unten die Masse versorgt wurde.

Die Fahrt zum Hotel dauerte ungefähr 20 Minuten. Leide ... mehr
Dieses Hotel liegt zwar sehr abgelegen und wir hatten keinen Mietwagen, aber mit dem herrlichen Blick auf den Golf Aranci waren wir von der Hotelanlage beeindruckt.Die Wohneinheiten waren sauber und geräumig und der Weg zum Meer gefiel uns sofort.

Wir waren mit dem Speisenangebot sehr zufrieden. Der Küchenchef bemühte sich immer um eine abwechslungsreiche mediterane Küche, es gab gab jeden Tag eine Speise mit verschiedenem Fisch und mit Meeresfrüchten , Fleischspeisen und verschiedene Nudelgerichte rundeten das Speiseangebot ab. Bemerkenswert sind auch die Süßspeisen, frisches Obst der Saison wurde stets angeboten. Wir speisten im oberen Teil des Restaurants, das war ein Vorteil, da unten die Masse versorgt wurde.

Die Fahrt zum Hotel dauerte ungefähr 20 Minuten. Leider gibt es keine direkteAnbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln ( zum Touristenbus nach Olbia mussten wir eine gute halbe Stunde die Strasse entlang laufen).

Uns wurde ein geräumiges Zimmer angeboten mit einer kleinen Terrasse davor (Wäscheständer zum Aufhängen der Badesachen) . Im Bett schliefen wir sehr gut , das Badezimmer mit Dusche (immer heißes Wasser!) , Waschbecken, Bidet und Toilette bot genug Platz. Das Zimmer war mit einem Kleiderkasten ,einer Kommode und einem Schreibtisch ausgestattet. Darauf stand auch ein Fernsehapparat.

Das Hotelpersonal stand uns mit Rat und Tat zur Seite, Englisch- oder Italienischkenntnisse sind von Vorteil, weil das Personal nicht Deutsch spricht.

Man konnte Bootsausflüge und Tauchen buchen , die Animation war leider am Strand sehr laut (Gott sei Dank nur vormittags) , wir wichen aber mit einem Shuttle auf einen anderen, ruhigeren Strand aus. Eigentlich hat uns der Hotelstrand von seiner Lage her und seiner landschaftlichen Ursprünglichkeit gut gefallen, es standen auch immer genügend Liegen und Schirme zur Verfügung. Der Pool war sauber , an der Bar konnte man Kaffee und diverse Getränke konsumieren.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0