14 Hotelbewertungen
60 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.2
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.0
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
4.3

Einzelbewertungen

Martin
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 18
Martin
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 18
Die Küche ist eine Zumutung.
Hotel im Umbau Zweite Etage bis zum Dach hervorragend renoviert. Der Eingang, Lobby Restaurant Küche sehr datiert Wir waren vor 15 Jahren schon zwei mal dort, und waren sehr zufrieden .

Kaltes und eintöniges Essen

Hotel im Umbau Zweite Etage bis zum Dach hervorragend renoviert. Der Eingang, Lobby Restaurant Küche sehr datiert Wir waren vor 15 Jahren schon zwei mal dort, und waren sehr zufrieden .

Kaltes und eintöniges Essen

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
JJM
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 18
JJM
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 18
Hotel mit freundlichem Personal
Es war ein angenehmer Ort, an welchem man einen Urlaub verbringen kann. Die Gastfreundlichkeit des Personals war sehr spürbar.

Das Abendessen als Buffet war sehr gut. Die Gäste waren zwar aufgefordert, Getränke zu bestellen, betrachtet man diese ein paar Euro als Aufpreis gegenüber einer sehr ordentlichen Servicequalität, hat sich alles gut gelohnt.

Sehr nah zum Strand.

Das Zimmer war zwar ein wenig klein aber sehr sauber. Das Bad war sehr ordentlich.

Diese haben wir nicht genutzt.

Es war ein angenehmer Ort, an welchem man einen Urlaub verbringen kann. Die Gastfreundlichkeit des Personals war sehr spürbar.

Das Abendessen als Buffet war sehr gut. Die Gäste waren zwar aufgefordert, Getränke zu bestellen, betrachtet man diese ein paar Euro als Aufpreis gegenüber einer sehr ordentlichen Servicequalität, hat sich alles gut gelohnt.

Sehr nah zum Strand.

Das Zimmer war zwar ein wenig klein aber sehr sauber. Das Bad war sehr ordentlich.

Diese haben wir nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Paul-Josef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 17
Paul-Josef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 17
Ein sehr gutes, familienfreundliches Hotel
Nach unserem 5. Aufenthalt in Salou können wir ruhigen Gewissens sagen, dies war unser bester Hotelaufenthalt im Hotel Olympus Palace. Es war ein rundum perfekter Aufenthalt, Zimmer, Essen und Pool waren optimal. Dies auch Dank des vorzüglichen Personals bis hin zu unserer Zimmerfrau ROSA. Kundenzufriedenheit und Kundenfreundlichkeit wir hier großgeschrieben und gelebt. Um weitere Namen zu nennen: Susanne und Carlos von der Rezeption, Miguel und seine Vertreterin im Restauarant, aber auch alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erledigen ihre diversen Arbeiten zur vollsten Zufriedenheit. Obwohl wir ein Doppelzimmer auf dem 2. OG hatten (3. - 5. Etage ist kommplett erneuert worden), war unser Doppelzimmer sehr sauber und es fehlte an nichts, die älteren Möbelstücke taten auch noch ih ... mehr
Nach unserem 5. Aufenthalt in Salou können wir ruhigen Gewissens sagen, dies war unser bester Hotelaufenthalt im Hotel Olympus Palace. Es war ein rundum perfekter Aufenthalt, Zimmer, Essen und Pool waren optimal. Dies auch Dank des vorzüglichen Personals bis hin zu unserer Zimmerfrau ROSA. Kundenzufriedenheit und Kundenfreundlichkeit wir hier großgeschrieben und gelebt. Um weitere Namen zu nennen: Susanne und Carlos von der Rezeption, Miguel und seine Vertreterin im Restauarant, aber auch alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erledigen ihre diversen Arbeiten zur vollsten Zufriedenheit. Obwohl wir ein Doppelzimmer auf dem 2. OG hatten (3. - 5. Etage ist kommplett erneuert worden), war unser Doppelzimmer sehr sauber und es fehlte an nichts, die älteren Möbelstücke taten auch noch ihren Dienst. Über den kommenden Winter hinweg wird auch die zweite Etage komplett erneuert. Nochmals an alle ein herzliches Dankeschön, die zum guten Gelingen unseres Uraubs beigetagen haben.

Gleich neben der Einkaufsmeile und ziemlich strandnah. Fahrt zum otel ca. 25 Minuten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Olga
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 17
Olga
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 17
Gut, aber es gibt auch einige Nachteile
Dieses Hotel hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile gegenüber anderen Hotels. Fangen wir mit der Bewertung an. Zum Frühstück holt man kostenlos Wasser aus dem Getränkeautomat (vermutlich Leitungswasser), aber zum Mittag- und Abendessen muss man 2 EURO 80 CENT für eine grosse Wasserflasche (deutlich besseres Mineralwasser) bezahlen! Zum Frühstück ist das Eisfach leer und man kann kein Eis nehmen. Das Zimmer ist viel zu klein. Da kann man nur schlafen und duschen. Der Transfer vom Flughafen dauert ca. 2 Stunden. Die Zimmer mit seitl. Meer-Blick sind über einer Fußgängerzone, wo es bis spät in die Nacht laut ist. Das Schwimmbad ist leider nicht immer sauber. An einem Tag war das Wasser von 10:00-12:00 sehr schmutzig. Der Bademeister versuchte, das Wasser sauber zu machen, nur ohn ... mehr
Dieses Hotel hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile gegenüber anderen Hotels. Fangen wir mit der Bewertung an. Zum Frühstück holt man kostenlos Wasser aus dem Getränkeautomat (vermutlich Leitungswasser), aber zum Mittag- und Abendessen muss man 2 EURO 80 CENT für eine grosse Wasserflasche (deutlich besseres Mineralwasser) bezahlen! Zum Frühstück ist das Eisfach leer und man kann kein Eis nehmen. Das Zimmer ist viel zu klein. Da kann man nur schlafen und duschen. Der Transfer vom Flughafen dauert ca. 2 Stunden. Die Zimmer mit seitl. Meer-Blick sind über einer Fußgängerzone, wo es bis spät in die Nacht laut ist. Das Schwimmbad ist leider nicht immer sauber. An einem Tag war das Wasser von 10:00-12:00 sehr schmutzig. Der Bademeister versuchte, das Wasser sauber zu machen, nur ohne Erfolg. Es gibt ein Pool in der 6.Etage, nur das Wasser ist dort kalt (ca. 18 Grad). Zum Thema Dachterasse gab es da noch zwei Jacusi mit Sprudelan- und ausschalter, zwei Trainingsfahrräder (einer defekt) und ein Cross-Trainer (sehr unbequem). An der Rezeption gibt es eine deutschsprachige Mitarbeiterin beim Einchecken. Die Bar gefiel mir TOTAL! Und im Außenbereich war von Montag bis Samstag von 10:00-12:00 und von 16:00-18:00 eine total nette Animateurin, die uns unterhielt. Vor allem die Gewinnerpreise sind auch gerecht, evtl. bekamen die Kinder Stift und Turnbeutel vom Hotel. Und die Erwachsenen einen kostenlosen Coctail. Die Zimmermädchen sind Zauberinnen: Zimmer raus- schmutzig, Zimmer rein- SAUBER!!! Und die Entfernung zum Strand beträgt 400m. Wir wünschen ihnen einen schönen Aufenthalt in dem Hotel und in Salou!

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.5
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.5
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8
Flemming
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 17
Flemming
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 17
Möchten, aber nicht kann.
Ich denke, wie Hotel wird mehr bieten, als es der Fall ist, aber nicht kann. Kühlraum , vor allem das Bad. Das Essen kalt und kaum zufriedenstellend, kann aber immer zufrieden sein. Tumult und Turbulenzen vor allem in resteurant. Liftkapazität unzureichend. Höflich und hilfsbereit Rezeption. Viel beides.

Ich denke, wie Hotel wird mehr bieten, als es der Fall ist, aber nicht kann. Kühlraum , vor allem das Bad. Das Essen kalt und kaum zufriedenstellend, kann aber immer zufrieden sein. Tumult und Turbulenzen vor allem in resteurant. Liftkapazität unzureichend. Höflich und hilfsbereit Rezeption. Viel beides.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Kevin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 16
Kevin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 16
Gepflegtes sauberes Hotel mit tollem Service
Gutes Hotel mit zentraler Lage, sehr freundliches Personal, saubere Zimmer und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Leider etwas hellhörig und im Restaurant teilweise Kantinen-Atmosphäre, dafür aber gutes Essen.

Das Restaurant bietet sämtliche Speisen in Buffet-Form an, dieses ist recht umfangreich und es gibt eigentlich immer etwas, das einem zusagt. Positiv ist, dass auch noch kurz vor dem Ende der Essenszeit das Buffet immer noch nachgefüllt wird. Es gibt Themenabende, die aber nicht immer eindeutig ersichtlich sind. Der französische Abend war der einzige der uns absolut nicht gefallen hat. Alle anderen waren gut gemacht. Leider gibt es auch einige kleinere Kritikpunkte: Die Beschilderung / Beschriftung des Essens ist nicht immer ausreichend, gerade wer aus allergischen Grün ... mehr
Gutes Hotel mit zentraler Lage, sehr freundliches Personal, saubere Zimmer und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Leider etwas hellhörig und im Restaurant teilweise Kantinen-Atmosphäre, dafür aber gutes Essen.

Das Restaurant bietet sämtliche Speisen in Buffet-Form an, dieses ist recht umfangreich und es gibt eigentlich immer etwas, das einem zusagt. Positiv ist, dass auch noch kurz vor dem Ende der Essenszeit das Buffet immer noch nachgefüllt wird. Es gibt Themenabende, die aber nicht immer eindeutig ersichtlich sind. Der französische Abend war der einzige der uns absolut nicht gefallen hat. Alle anderen waren gut gemacht. Leider gibt es auch einige kleinere Kritikpunkte: Die Beschilderung / Beschriftung des Essens ist nicht immer ausreichend, gerade wer aus allergischen Gründen z.B. keine Meeresfrüchte essen kann, sollte sich für die Salate immer einen erfahrenen Vorkoster mitbringen. Zudem ist es im Restaurant leider sehr laut, die Stühle scharren ständig über den Boden, die Küchentür quietscht und ein Großteil des Personals scheint sich beim Abräumen des Geschirrs alle Mühe zu geben, dieses so zu erledigen, dass jeder es vernehmen kann (Besteck in die Kästen werfen, sich lautstark über die Tische hinweg verständigen usw.). Das ist sehr schade, weil es einem 4-Sterne-Haus nicht gerade dienlich ist, wenn das Restaurant die Atmosphäre einer Kantine hat. Die Themenabende wiederholen sich leider zu schnell, wir hatten bei unserem 10-tägigen Aufenthalt einige Abende bereits doppelt erlebt. Zudem ist die Auswahl an Getränken beim Abendessen auf ein Minimum beschränkt (Wasser, Fanta, Bier, Hausweine rot/rosé/weiß). Positiv ist jedoch, dass die Preise äußerst angemessen sind (Fl. Wein 7,50€) und man sich den Rest der Weinflasche, mit einem Etikett versehen, wieder in den Kühlschrank stellen lassen kann, um ihn am nächsten Tag zu trinken. Zur Bar lässt sich sagen, dass die Preise hier ebenfalls günstig sind. Der Service ist in Ordnung, es wäre aber sinnvoll entweder von den Mitarbeitern zumindest eine Fremdsprache zu verlangen, oder einfach Karten auf die Tische zu legen, so dass man sich anders als mit Händen und Füßen verständigen kann. Ebenfalls muss man- wie in Spanien üblich- seine Getränke immer sofort bezahlen. Wir hätten es gerne gesehen, wenn man diese auf das Zimmer schreiben kann und dann ggf. täglich die Rechnung begleicht.

Die angegebene Entfernung zum Strand ist durchaus zutreffend, die Strecke ist sehr schnell zurückgelegt und wenn man sich im Ort dann etwas zurechtgefunden hat, kann man auch die Fußgängerzone / Einkaufsmeile umgehen. An diese Straße grenzt das Hotel mit einer Seite auch direkt an (es gibt sogar einen Seiteneingang zur Bar). Man kann diese Straße sehr gemischt betrachten, zum einen ist hier bis ca. 24 Uhr immer was los und es gibt sehr viele Bars und Restaurants, zum anderen, kann es aber auch echt ermüdend sein, wenn man aus dem Hotel direkt in diese Menschentraube tritt. Vorteil ist ganz klar, dass das Hotel somit von allen Seiten mit Restaurants umgeben ist und man hier sehr viel Auswahl geboten bekommt. Generell ist Salou ein sehr touristisch geprägter Ort, die Strandpromenade und der restliche Ort sind von großen Hotels dominiert, aber das sollte einem vorab bereits bewusst sein. Dafür wird man mit einem unglaublich flachen Sandstrand belohnt, der sehr sauber und gepflegt ist. Ausflüge nach Barcelona sind mit dem Zug oder dem regionalen Bus „Plana“ möglich. Der Bus hält nur ca. 100-150m entfernt. Der Bahnhof ist ca. 1km zu laufen. Außerdem gibt es, ebenfalls 1km vom Hotel entfernt, einen großen Freizeitpark „Park Aventura“, dessen Besuch sich für Achterbahnfans wirklich lohnt!

Die Zimmer sind von der Größe her angemessen, die Betten sehr bequem. Das Reinigungspersonal leistet eine sehr gute Arbeit. Alle Zimmer verfügen über einen kleinen Kühlschrank, der auch direkt bei der Anreise bereits geleert ist, sodass man nicht erst umständlich darum bitten muss, wenn man seine eigenen Sachen unterbringen will. Die Einrichtung ist vom Stil her noch etwas älteren Baujahrs (viel dunkles Holz), weißt aber nur sehr wenige Gebrauchsspuren auf, da man- wie im gesamten Haus, anscheinend sehr bemüht ist, das Haus in optimalen Zustand zu halten. Es soll zudem, laut den Mitarbeitern in nächster Zeit Etage für Etage renoviert und modernisiert werden. Was unserer Meinung nach, gar nicht zwingend erforderlich ist. Das Bad ist ein Wannenbad, mit entsprechender Duschtrennwand. Es ist sehr sauber und trotz Innenlage (ohne Fenster) ohne jedes Anzeichen von Feuchtigkeit, sehr gut! Der Balkon mit ausklappbaren Wäschetrockner ist groß genug für zwei Personen um dort bequem sitzen zu können. Wir hatten Ausblick auf den Pool, was am Abend dafür sorgt, dass man das Entertainment vom Zimmer aus miterleben kann. Dieses ist jedoch nicht störend, da die Fenster und Türen sehr gut schallisolierend sind und man von draußen nur wenig mitbekommt. Zudem ist das Bühnenprogramm sowieso spätestens um 24 Uhr (meist schon früher) beendet. Die Türen zum Flur, wie auch die Wände im Hotel sind dagegen eher dünn, so dass man leider viel von den Nachbarn mitbekommt. Das vorwiegend spanische Publikum, scheint leider auch nicht in der Lage zu sein, Türen so zu benutzen, dass sie nicht knallen… dies kann man allerdings schlecht dem Hotel anrechnen, dieses war in unserem Fall so bemüht, dass sie uns zumindest einen Zimmerwechsel angeboten haben.

Das Team der Rezeption ist sehr freundlich und aufmerksam. Sprachkenntnisse sind hier äußerst zufriedenstellend. Jeder Mitarbeiter des Empfangsteams spricht zumindest Englisch, was uns persönlich schon genügt. Auch ist, tagsüber, immer jemand da, der fließend deutsch spricht, was ich sehr angenehm finde, aber nicht zwingend erwarte. Wer sein Französisch oder Russisch ausprobieren will findest auch hierfür einen Ansprechpartner ;-) Die Rezeption ist auch immer sehr hilfsbereit, es werden gerne auch Karten besorgt, Fahrpläne und Tipps weitergegeben und man fühlt sich als Gast immer auch als solcher behandelt. Keine Massenabfertigung wie man es leider in großen Häusern sonst gerne antrifft. Man nimmt sich Zeit und wenn es die Situation zulässt kann man auch mal ein kurzes Schwätzchen halten. Auf Beschwerden wird auch eingegangen, auch wenn wir wenig Grund dazu hatten. Schade fand ich nur den Umgang mit Kritik, denn der Gast, der einen Hinweis gibt, erwartet dafür in erster Linie keine Rechtfertigung, sondern – so gebieten es die Feedbackregeln- einfach nur ein aufmerksames Zuhören. Trotzdem ein super Team. Die Zusatzleistungen des Hotels, wie W-LAN, Zimmersafe, Bügeleisen-Verleih sind allesamt kostenlos. Für den Safe muss man lediglich ein Pfand für den Schlüssel hinterlegen, sofern es noch ein Safe mit Schlüssel ist. Ebenfalls ein toller Service ist, dass man sich für Ausflüge seine Mahlzeiten als Lunch-Paket bestellen kann, ganz ohne Aufpreis.

Das Hotel selbst hat hier nur wenig zu bieten, es gibt zwei Billard-Tische und mittags Badminton am Pool, sowie Bingo und andere kleinere Spiele. Es ist aber auch nicht notwendig hier ein großes Angebot aufzubauen, da sich, wie erwähnt, alles Mögliche direkt vor der Haustür befindet. Das abendliche Programm richtet sich von der Zielgruppe her eher an älteres Publikum. Es gibt jeden Abend Live-Musik, die meistens landestypisch bis international gemischt ist. Für tanzerfahrene im Welttanzprogramm bietet sich hier eine tolle Tanzmöglichkeit, die gerade vom spanischen Publikum aus ausgiebig genutzt wird. Auch wenn es nicht ganz unserer Zielgruppe entsprach, war das Programm doch immer sehr nett anzuschauen und trotzdem unterhaltsam, so dass man hier nur volle Punktzahl geben kann

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Sergei
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jun 16
Sergei
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jun 16
Beste Hotel in Salou
Das Hotel befindet sich in sehr guter Lage-nah zum Meer,Bummeln.Nur in diesem Hotel gibt es sehr schöne Dachterrasse mit viel Extras.Man fühlt sich wie zu Hause in diesem Hotel.Ich war hier 4 Mal,und für nächstes Jahr hoffe aufs Wiedersehen.

Essen schmeckt und das Angebot ist gross :verschiedene Sorten von Fleisch,Fisch und Geflügel.Jeden Freitag ist ein Galadinner-ein Fest für Fans von Meerprodukten.Personal in Restaurant ist nett und freundlich.

Canz nah zum Meer und Palmenpromenade

Es gibt Klimaanlage,Kühlschrank,moderne Fernseher,Bad ist super.Einzige Nachteil-zu dünne Wände,aber so ist in allen Hotels.

Pesonal ist super,sehr höfflich und auf die Beschwerden wird sofort reagiert.

Alles ist gut,aber es fehlen Fitnessgeräte für Kraf ... mehr
Das Hotel befindet sich in sehr guter Lage-nah zum Meer,Bummeln.Nur in diesem Hotel gibt es sehr schöne Dachterrasse mit viel Extras.Man fühlt sich wie zu Hause in diesem Hotel.Ich war hier 4 Mal,und für nächstes Jahr hoffe aufs Wiedersehen.

Essen schmeckt und das Angebot ist gross :verschiedene Sorten von Fleisch,Fisch und Geflügel.Jeden Freitag ist ein Galadinner-ein Fest für Fans von Meerprodukten.Personal in Restaurant ist nett und freundlich.

Canz nah zum Meer und Palmenpromenade

Es gibt Klimaanlage,Kühlschrank,moderne Fernseher,Bad ist super.Einzige Nachteil-zu dünne Wände,aber so ist in allen Hotels.

Pesonal ist super,sehr höfflich und auf die Beschwerden wird sofort reagiert.

Alles ist gut,aber es fehlen Fitnessgeräte für Krafttraining.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Manfred
Weiterempfehlung
4.7
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 14
Manfred
Weiterempfehlung
4.7
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 14
Gut gelegen - gutes Essen
Schönes, gut zentral gelegenes Hotel mit sehr abwechslungsreichem guten Essen - wir hatten HP. Nähe zum Strand und dortigen Volleyballnetzen, sowie gutes Essen waren ausschlaggebend für unseren erneuten Besuch (2.Mal) in diesem Hotel
Schönes, gut zentral gelegenes Hotel mit sehr abwechslungsreichem guten Essen - wir hatten HP. Nähe zum Strand und dortigen Volleyballnetzen, sowie gutes Essen waren ausschlaggebend für unseren erneuten Besuch (2.Mal) in diesem Hotel

weniger
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Gerhard
Weiterempfehlung
5.5
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 14
Gerhard
Weiterempfehlung
5.5
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 14
Super ferien
Super Hotel für Urlaub ohne kindern. tanzmusik jeden abend und sonneterrasse mit meersicht. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich.
Super Hotel für Urlaub ohne kindern. tanzmusik jeden abend und sonneterrasse mit meersicht. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
5.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.3
Hans
4.7
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 12
Hans
4.7
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 12
Trotz Sauberkeit und gute Lage
Leider, teilweise sehr laut durch die Gäste, die ohne Rücksicht auf andere sich sehr laut unterhalten haben beim essen. Zimmer eher zu klein und an Möbel gespart (nur einen Stuhl im Zimmer). Personal hat keine deutschen Sprachkenntnisse. Ich werde dort keinen Urlaub mehr machen
Leider, teilweise sehr laut durch die Gäste, die ohne Rücksicht auf andere sich sehr laut unterhalten haben beim essen. Zimmer eher zu klein und an Möbel gespart (nur einen Stuhl im Zimmer). Personal hat keine deutschen Sprachkenntnisse. Ich werde dort keinen Urlaub mehr machen

weniger
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
5.6
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
5.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
5.6
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0