25 Hotelbewertungen
96 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.1
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
4.5
Service
5.4
Essen & Trinken
4.7
Sport & Unterhaltung
3.7
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Kurt
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 18
Kurt
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 18
Sehr schöner Familienurlaub auf Korfu
Sehr schöne Anlage, gutes Essen, Personal sehr bemüht und durchaus freundlich einiges könnte jedoch verbessert werden.

Hier gibt es wirklich nichts auszusetzen, die Auswahl reichlich, für jeden täglich etwas dabei und auch geschmacklich wirklich hervorragend! Angeboten wurde täglich Reis, Nudel Gemüse auf verschiedene Arten, variiert haben Fleisch vom Rind, Schwein, Hasen und Lamm. In der einen Woche als wir da waren gab es viermal Fisch. Salatbuffet lies keine Wünsche offen. Nachspeisen für uns meist zu süß aber das ist Geschmackssache. Täglich gibt es Eis, Tee und Kaffe für ALLE von 10 bis 24 Uhr, das hatten wir bisher erst einmal.

Hotel liegt in der Einöde nächst größerer Ort ist Roda ca. 5 km entfernt. Vom Hotel fährt mehrmals täglich ein kostenloser Shuttlebus na ... mehr
Sehr schöne Anlage, gutes Essen, Personal sehr bemüht und durchaus freundlich einiges könnte jedoch verbessert werden.

Hier gibt es wirklich nichts auszusetzen, die Auswahl reichlich, für jeden täglich etwas dabei und auch geschmacklich wirklich hervorragend! Angeboten wurde täglich Reis, Nudel Gemüse auf verschiedene Arten, variiert haben Fleisch vom Rind, Schwein, Hasen und Lamm. In der einen Woche als wir da waren gab es viermal Fisch. Salatbuffet lies keine Wünsche offen. Nachspeisen für uns meist zu süß aber das ist Geschmackssache. Täglich gibt es Eis, Tee und Kaffe für ALLE von 10 bis 24 Uhr, das hatten wir bisher erst einmal.

Hotel liegt in der Einöde nächst größerer Ort ist Roda ca. 5 km entfernt. Vom Hotel fährt mehrmals täglich ein kostenloser Shuttlebus nach Roda dort kann alles was man das Touristenherz begehrt kaufen. Wir hatten einen Mietwagen, bereits bei der Reise mitgebucht, ab/bis Flughafen Korfu. Fahrt mit dem Auto vom/zum Flughafen bis Hotel ca. 1 Stunde. Da uns der Strand beim Hotel überhaupt nicht zusagte fuhren wir nach Roda zum flachabfallenden und feinsandigen Strand, ideal für Familien mit Kinder, 2 Liegen mit Sonnenschirm 5,-/Tag sehr kostengünstig.

Die Superiorzimmer sehr groß mit Kitchenette in einem eigenen Raum mit Sofa das bei uns als drittes Bett genutzt wurde. Badezimmer ebenfalls großzügig, leider spritzt das Wasser hier unten wie auch seitlich aus der Dusche so das eine mehr oder weniger große Überschwemmung unvermeidbar ist. Schlafraum sehr groß mit SAT-TV der auch deutsche, schweizer und österreichische Sender bietet. Die Betten eher hart ausgeführt wir haben sehr gut geschlafen wenn das auch die ersten Tage gewöhnungsbedürftig ist.

Hier möchte ich den Zimmerservice besonders hervorheben, täglich außer Sonntag wurden die Zimmer gründlich gereinigt und die Hand- und Duschtücher getauscht. Bei den Poolbars war eher das was gemacht werden muss im Vordergrund, bei den Mahlzeiten sieht man dem Personal an das sie am Limit arbeiten 4-5 Kellner die nur am abräumen und Tische sauber machen sind... Eine Empfehlung an den Hotelier kleine Abfallkübel am Tisch positionieren, Salz und Pfeffer Minage nachfüllen und säubern - aus diesen kommt selten was raus. An der Rezeption wurden alle Wünsche und Anregungen erledigt und das sehr schnell.

Wir konnten nur Tischtennistische finden. Am Abend gab es 3 mal Livemusik die uns eher zu laut war.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Wer Entspannung sucht, findet sie hier. Top...
Ein sehr schönes Hotel, die Apartments sind sauber und bieten ausreichend Platz. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Buffet hat für jeden etwas zu bieten.

Es gab landestypische Speisen und Getränke, ebenso Pommes und Pizza.

Vom Flughafen zum Hotel knapp 1std. Fahrt im Bus. Mehrere Ausflugsziele ansteuerbar.

Ein Doppelbett,zwei zusätzliche Einzelbetten,Badezimmer mit Dusche, kleiner Kühlschrank, Fernseher und Klimaanlage. Es war ein erholsames schlafen.

Jeder Wunsch wurde möglich gemacht.

Man kann sich zwischen drei Pools entscheiden oder man geht 10-15m direkt ans Meer. Ebenso gibt es mehrmals die Woche griechische Abende.

Ein sehr schönes Hotel, die Apartments sind sauber und bieten ausreichend Platz. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Buffet hat für jeden etwas zu bieten.

Es gab landestypische Speisen und Getränke, ebenso Pommes und Pizza.

Vom Flughafen zum Hotel knapp 1std. Fahrt im Bus. Mehrere Ausflugsziele ansteuerbar.

Ein Doppelbett,zwei zusätzliche Einzelbetten,Badezimmer mit Dusche, kleiner Kühlschrank, Fernseher und Klimaanlage. Es war ein erholsames schlafen.

Jeder Wunsch wurde möglich gemacht.

Man kann sich zwischen drei Pools entscheiden oder man geht 10-15m direkt ans Meer. Ebenso gibt es mehrmals die Woche griechische Abende.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Udo Kurt
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 18
Udo Kurt
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 18
Für unsere Ansprüche nicht ausreichend.
Die neue Apartmentanlage ist recht ordentlich, aber sehr spartanisch.Bis auf den Strand wurde alles sauber gehalten.Die Restaurants sind sehr einfach und in die Jahre gekommen.

Die Auswahl am Frühstücksbuffet war spärlich.Das Abendbuffet nicht immer gut.Haben schon wesentlich besser gegessen.

Waren mit dem Taxi in 45 Minuten vor Ort.Mit einem Leihwagen kann man schöne Buchten erkunden.Was uns allerdings sauer aufgestossen ist, war der Müll an den Strassenrändern.Und das in jedem noch so kleinen Ort!

Die Einrichtung war schlicht gehalten, aber OK.In den Betten konnte man gut schlafen.Das Bad war modern eingerichtet aber leider lief das Wasser unter der Duschabtrennung durch und flutete das Bad und Flur.

Höflich und zufriedenstellend.

Fr ... mehr
Die neue Apartmentanlage ist recht ordentlich, aber sehr spartanisch.Bis auf den Strand wurde alles sauber gehalten.Die Restaurants sind sehr einfach und in die Jahre gekommen.

Die Auswahl am Frühstücksbuffet war spärlich.Das Abendbuffet nicht immer gut.Haben schon wesentlich besser gegessen.

Waren mit dem Taxi in 45 Minuten vor Ort.Mit einem Leihwagen kann man schöne Buchten erkunden.Was uns allerdings sauer aufgestossen ist, war der Müll an den Strassenrändern.Und das in jedem noch so kleinen Ort!

Die Einrichtung war schlicht gehalten, aber OK.In den Betten konnte man gut schlafen.Das Bad war modern eingerichtet aber leider lief das Wasser unter der Duschabtrennung durch und flutete das Bad und Flur.

Höflich und zufriedenstellend.

Freizeitangebote wie schon im Katalog beschrieben, kaum vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Mary
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Sep 18
Mary
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Sep 18
Gutes Preis-leistungs All inklusive Hotel
AllInklusive Erholungsurlaub in großer Hotelanlage direkt am Meer. Anlage und Zimmer gepflegt, Strand ausbaufähig, netter Service und gutes Essen. Tolle Ausfluglage.

14 Tage All-inclusive haben wir genossen Natürlich wiederholt sich ein wenig was Aber wir empfanden alles als gut, frisch und lecker Außer Milch bzw. Kakao konnten wir nicht trinken, da die Milch mit Wasser oder so gemischt wird Und Brötchen haben wir vermisst Schade auch das das Eis etwas lieblos in Plastebehältern in der Kühltruhe liegt

Fahrt vom Flughafen je nach Tageszeit. Wir hatten Glück mit ca. 50-60Minuten Ausflüge im Norden viele möglich (Kassiopi, Sidari, Arillas, Acharavi, Paleiokastritsa (ca. 45Minuten), Achilleion (ca. 65Minuten) Im Süden gibt es sicherlich auch schönere Ecken, allerdings ... mehr
AllInklusive Erholungsurlaub in großer Hotelanlage direkt am Meer. Anlage und Zimmer gepflegt, Strand ausbaufähig, netter Service und gutes Essen. Tolle Ausfluglage.

14 Tage All-inclusive haben wir genossen Natürlich wiederholt sich ein wenig was Aber wir empfanden alles als gut, frisch und lecker Außer Milch bzw. Kakao konnten wir nicht trinken, da die Milch mit Wasser oder so gemischt wird Und Brötchen haben wir vermisst Schade auch das das Eis etwas lieblos in Plastebehältern in der Kühltruhe liegt

Fahrt vom Flughafen je nach Tageszeit. Wir hatten Glück mit ca. 50-60Minuten Ausflüge im Norden viele möglich (Kassiopi, Sidari, Arillas, Acharavi, Paleiokastritsa (ca. 45Minuten), Achilleion (ca. 65Minuten) Im Süden gibt es sicherlich auch schönere Ecken, allerdings 2h Fahrt.

Wir hatten 1 Appartment im neuen Superior Bereich. Für 2 Erwachsene und 1-2Kinder super. Großzügig, modern gestaltet. Gepflegt, jeden Tag Reinigung und Handtuchauffrischung. Leider wurde die Dusche falsch konzipiert. Wenn alle duschen waren, stand das Bad unter wasser. Der Kühlschrank ist immer aus gegangen, wenn man den Schlüssel mitgenommen hat und ist daher immer abgetaut. Und es gab leider Ameisen, sobald man etwas stehen lassen hat.

Alle waren freundlich und zuvorkommend. Schade fand ich die Hotelmassage, kann ich nicht empfehlen und das an der Rezeption niemand gefragt hat, ob alles in Ordnung war.

Es gibt 3 große und einen kleinen Pool 3 Spielplätze mit Trampolin, Hüpfburg, Schaukeln und Klettergerüsten (am Besten beim Kind dabei sein, einiges war nicht mehr 100% in Ordnung) Es gibt einen kleinen Shop Man kann Massagen buchen Im Hotel kann man Autos mieten Im Ort kann man Boote mieten Im Ort werden Reittouren angeboten Das Hotel selbst bietet Themenabende mit Musik und Tanz Es gibt eine Bus Service nach Roda

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Detlef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Detlef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Wer Entspannung sucht ist hier richtig
Apartmentanlage neu, 3 Pools, 2 Restaurants, 3 Bars. Ausreichende Liegen und Schirme am Pool und Strand. In schöner abgelegener Lage, außerhalb jeglichen Trubels.

Ausreichende Auswahl, Speisen wurden ständig aufgefüllt, zusätzlich täglich von 12-16 h Gyros und Pizza und anschließend täglich wechselndes Kuchenangebot. Getränke in allen Facetten verfügbar. Nur kurzzeitige Stoßzeiten am Büfett, danach völlig entspannt, auch was die Verfügbarkeit der Plätze angeht.

Anreise mit Mietwagen ca.45 Minuten. Guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden, hierfür stehen vielfältige Ziele zur Verfügung. Mietfahrzeug empfohlen oder alternativ organisierte Ausflüge.

großzügige Zimmer, mit Vorraum incl. Küchenzeile/ Kühlschrank, großes Bad mit geräumiger Dusche. Betten ein ... mehr
Apartmentanlage neu, 3 Pools, 2 Restaurants, 3 Bars. Ausreichende Liegen und Schirme am Pool und Strand. In schöner abgelegener Lage, außerhalb jeglichen Trubels.

Ausreichende Auswahl, Speisen wurden ständig aufgefüllt, zusätzlich täglich von 12-16 h Gyros und Pizza und anschließend täglich wechselndes Kuchenangebot. Getränke in allen Facetten verfügbar. Nur kurzzeitige Stoßzeiten am Büfett, danach völlig entspannt, auch was die Verfügbarkeit der Plätze angeht.

Anreise mit Mietwagen ca.45 Minuten. Guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden, hierfür stehen vielfältige Ziele zur Verfügung. Mietfahrzeug empfohlen oder alternativ organisierte Ausflüge.

großzügige Zimmer, mit Vorraum incl. Küchenzeile/ Kühlschrank, großes Bad mit geräumiger Dusche. Betten einwandfrei, ausreichende Schränke/Ablagemöglichkeiten. Großer Balkon mit Tisch, 4 Stühle und zwei Liegen. Klima und Flat-TV vorhanden. Besonders zu erwähnen der Fliegenschutz an den Fenstern.

Hat sich trotz der erheblichen Vergrößerung der Anlage nicht verändert. Weiterhin absolut Top. An Zimmerservice, Restaurant, Bar, Security und Rezeption/Shop gibt es nichts auszusetzen. Hier besonderen Dank an die Damen von Rezeption/Shop Nikki, Christina, Elena und Maria, sowie an die Servicekräfte an der Bar / Restaurant Andreas und Bessi. Hier fühlt man sich gut aufgehoben. Reklamationen wurden umgehend bearbeitet.

Tischtennis, Spielplätze etc. vorhanden

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Margarete
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Margarete
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Alles in einem Erholsamer Urlaub . EMPFEHLENSWERT
Seehr Seeehr,gute Empfang von den Damem an der Rezeption ,Freundlichkeit und Hillfsbereitschaft einfach Klasseeee!!!!. Das Hotel war für uns einfach Toooolll. ist immer wieder weiter zur empfählen. Sehr gutes Klima. Wir fliegen bestimmt noch mal dort hin!!..Okon.

Das Essen war gut, es könnte aber mehr abwechselnd sein,das Essen wiederholte sich manchmal,und ich vermisste dort " Fischsuppe"

ca.40 min. Ausflüge genügend vorhanden.

Alles war zu unserem zufriedenheit.

Seehr ,Seehr gut Hilfbereitschaft bei uns war von den Rezeptions Damen einfachSuppeerrr.Danke schön Dafür.

Kann ich nicht beantworten war niemals am Pool ,immer gleich früh am Strand.

Seehr Seeehr,gute Empfang von den Damem an der Rezeption ,Freundlichkeit und Hillfsbereitschaft einfach Klasseeee!!!!. Das Hotel war für uns einfach Toooolll. ist immer wieder weiter zur empfählen. Sehr gutes Klima. Wir fliegen bestimmt noch mal dort hin!!..Okon.

Das Essen war gut, es könnte aber mehr abwechselnd sein,das Essen wiederholte sich manchmal,und ich vermisste dort " Fischsuppe"

ca.40 min. Ausflüge genügend vorhanden.

Alles war zu unserem zufriedenheit.

Seehr ,Seehr gut Hilfbereitschaft bei uns war von den Rezeptions Damen einfachSuppeerrr.Danke schön Dafür.

Kann ich nicht beantworten war niemals am Pool ,immer gleich früh am Strand.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
AR und MA
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
AR und MA
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
Familienurlaub mit Abstrichen, ...
Das Hotel entspricht aus unserer Erfahrung auf keinen Fall mehr als 3 Sternen. Wenn man das beachtet und seine Erwartungen zurückschraubt und trotz "all inklusive" noch weiteres Geld investiert (Mietauto, Tavernen) kann man einen schönen Urlaub erleben. Reinen Strand- und Poolurlaubern ist das Hotel aus unserer Sicht nicht zu empfehlen. Unsere Kinder (7, 14) sehen das vielleicht etwas anders. :-) Ihnen schien es sehr gut zu gefallen. Wir sind hin- und hergerissen, das Weiterempfehlen fällt uns schwer, es kommt auf den Fokus jedes Einzelnen an.

Es gibt 2 Restaurants, was für unsere Begriffe bei der Vielzahl der Gäste zu wenig war. Hinzu kommt das die Essenszeiten von 8-10 Uhr und 12.30-14.30 Uhr zu kurz bemessen sind. So kommt es vor, dass sich lange Schlangen bilden und man kurz ... mehr
Das Hotel entspricht aus unserer Erfahrung auf keinen Fall mehr als 3 Sternen. Wenn man das beachtet und seine Erwartungen zurückschraubt und trotz "all inklusive" noch weiteres Geld investiert (Mietauto, Tavernen) kann man einen schönen Urlaub erleben. Reinen Strand- und Poolurlaubern ist das Hotel aus unserer Sicht nicht zu empfehlen. Unsere Kinder (7, 14) sehen das vielleicht etwas anders. :-) Ihnen schien es sehr gut zu gefallen. Wir sind hin- und hergerissen, das Weiterempfehlen fällt uns schwer, es kommt auf den Fokus jedes Einzelnen an.

Es gibt 2 Restaurants, was für unsere Begriffe bei der Vielzahl der Gäste zu wenig war. Hinzu kommt das die Essenszeiten von 8-10 Uhr und 12.30-14.30 Uhr zu kurz bemessen sind. So kommt es vor, dass sich lange Schlangen bilden und man kurzzeitig keinen freien Tisch findet. Wenn man kein 3. Restaurant bauen möchte, würde die Verlängerung der Essenszeiten (vor allem beim Frühstück) Entspannung bringen. Das Essen war gut und hat uns immer geschmeckt. Die Auswahl ist vielleicht nicht so reichhaltig wie in anderen Hotels, aber es gab immer Salat, Fisch, Fleisch, Gemüse, nationale griechische Gerichte, Kartoffeln, Reis, Pommes, Nudeln, Obst, Desserts. Positiv anzumerken ist, aufgefüllt wurde immer bis zur letzten Minute. Zwischen den Mahlzeiten hatte die Gyros- und Pizzabar geöffnet (hier schmeckt es lecker). Den ganzen Tag gibt es Eis. Was uns absolut nicht zugesagt hat, waren die Getränke aus den Automaten. Vieles mit wenig oder gar keinem Sprudel, inklusive das Bier. Hier hat man das Gefühl, das verdünnt nochmal verdünnt wurde,

Das Hotel liegt im Norden der Insel, der Transfer vom Flughafen dauert ca. 50 min mit dem Bus. Das Hotel liegt einzeln, in der näheren Umgebung gibt es nichts zu erkunden. Der Strand der zum Hotel gehört, ist sehr klein und steinig, direkt an der Straße. Um zum nächsten Ort Roda zu gelangen gibt es einen kostenlosen Shuttle-Bus :-) , der mehrmals am Tag fährt. In Roda ist ein besserer Strand, aber wie auf der ganzen Insel wirkt auch dieser ungepflegt. Um von der Insel etwas zu sehen, haben wir ein Auto gemietet (kostengünstig und guter Service). Das Fahren gestaltet sich abenteuerlich, die Straßen sind in schlechtem Zustand und schnell gibt es nur einen Feldweg (Achtung Versicherungsschutz!!) Aber wer sich traut, unbedingt zu empfehlen. Schöne Strände und Buchten sind so sowohl in östlicher, als auch westlicher Richtung zu erreichen. Die Parkplatzsuche ist mitunter auch sehr abenteuerlich. Absoluter Negativpunkt sind die Müllberge entlang der Straßen, um die man mitunter mit dem Auto drumherum fahren musste und die schrecklich stanken, Korfu hat ein Müllproblem.

In den Superior Appartements sind die Zimmer recht groß, die zusätzlichen Schlafsofas sind nicht allzu bequem. Es gibt einen Flachbild-TV, einen Tresor (Extrakosten), eine Klimananlage, einen großen Balkon mit Tisch, Stühlen und 2 Liegen. Die Balkontür und alle Fenster sind mit einem Fliegengitter versehen. Die Zimmer sind relativ neu, das Problem ist das Bad. Eigentlich modern eingerichtet, allerdings liegt der Abfluss der Dusche an der falschen (höchsten) Stelle, nach dem Motto, wenn das Wasser hoch genug im Bad steht, läuft es auch ab. Das Ergebnis ist, nach einmal duschen ist das gesamte Bad geflutet. (Arme Putzfrau)

Trotz der Dinge, die uns negativ aufgefallen sind, waren wir mit dem Personal sehr zufrieden. Sie haben auf uns einen freundlichen und immer hilfsbereiten Eindruck gemacht. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und die Handtücher waren immer frisch. Mindestens 2x pro Woche wurde auch die Bettwäsche gewechselt. Im Hotel gibt es eine deutschsprachige Ärztin, die jeden Tag von 9-10 Uhr vor Ort ist. Alle Anliegen an der Rezeption wurden schnell und freundlich beantwortet.

Mehrmals in der Woche gibt es Themenabende mit Livemusik. In der Anlage gibt es mehrere Tischtennisplatten. Es gibt keine Animation, was wir nicht als negativ empfunden haben (Geschmackssache). Im Hotel gibt es 3 Pools, die alle in gutem Zustand sind. Leider gibt es nach unserem Eindruck zu wenige Liegen am Pool. (Wodurch viele Gäste gezwungen waren schon um 4 Uhr aufzustehen und ihre Handtücher auf den Liegen zu verteilen, die sie scheinbar tagsüber nicht nutzen konnten ? :-)) Poolhandtücher sind mitzubringen, da es im Hotel keine gibt. :-(

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Svenja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 18
Svenja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 18
Solider Familienurlaub - die Kinder hatten Spaß
neue Appartments, mit gutem Service, Anlage im Sommer total überfüllt, Strand total überfüllt da sehr sehr sehr klein und schmutzig, hier geht es nur ums Geld verdienen. Trotzdem solider Urlaub, es mangelt an nichts. Unsere Kinder hatten sofort Anschluss.

sehr gute Abwechslungsreiche Küche, sehr gut, Eistruhe ganztägig zugänglich....

sehr schöne Umgebung, aber ohne Auto, kommt man da leider nicht weg und ist in der Anlage mit Massen an Leuten gefangen :-/

sehr gut neue Appartments.

Sehr nette Mitarbeiter und guter Service, allerdings wurde der Strand nie von leeren Gläsern und Müll gereinigt. Der Spielplatz auch nicht.

kaum, leider total überfüllt in den Sommermonaten. Alle Liegen schon morgen belegt. Man entkam den Massen nicht.
... mehr
neue Appartments, mit gutem Service, Anlage im Sommer total überfüllt, Strand total überfüllt da sehr sehr sehr klein und schmutzig, hier geht es nur ums Geld verdienen. Trotzdem solider Urlaub, es mangelt an nichts. Unsere Kinder hatten sofort Anschluss.

sehr gute Abwechslungsreiche Küche, sehr gut, Eistruhe ganztägig zugänglich....

sehr schöne Umgebung, aber ohne Auto, kommt man da leider nicht weg und ist in der Anlage mit Massen an Leuten gefangen :-/

sehr gut neue Appartments.

Sehr nette Mitarbeiter und guter Service, allerdings wurde der Strand nie von leeren Gläsern und Müll gereinigt. Der Spielplatz auch nicht.

kaum, leider total überfüllt in den Sommermonaten. Alle Liegen schon morgen belegt. Man entkam den Massen nicht.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Gordana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Jun 18
Gordana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Jun 18
Erholung pur ! Es hat einfach alles gepasst.
Mein 2. Urlaub hier war wieder sehr schön. Die Hotelanlage wurde nochmals erweitert, alles ist sauber, ordentlich und erholsam. Wer noch ein Stück Natur sucht, kann das hier durchaus finden.

Ein 2. Restaurant seit dieser Saison hat durchaus Entlastung gebracht. Das Essen ist super-lecker und aus meiner Sicht ist für jeden etwas dabei. Ich kann das Salat-Buffet empfehlen. Alles wurde ständig aufgefüllt. Toll !!! Pizza und Gyros zwischendurch schmeckten ebenfalls sehr gut. Die Jungs an der Bar und im Restaurantbereich waren sehr fleißig und haben auf den Tischen sofort für Ordnung und Sauberkeit gesorgt.

Das Hotel liegt direkt am Meer in einem kleinen Dorf. Zur Anlage gehören jetzt noch 2 weitere Komplexe, die sich gut anpassen. 3 Pools stehen zur Verfügung und mehrere ... mehr
Mein 2. Urlaub hier war wieder sehr schön. Die Hotelanlage wurde nochmals erweitert, alles ist sauber, ordentlich und erholsam. Wer noch ein Stück Natur sucht, kann das hier durchaus finden.

Ein 2. Restaurant seit dieser Saison hat durchaus Entlastung gebracht. Das Essen ist super-lecker und aus meiner Sicht ist für jeden etwas dabei. Ich kann das Salat-Buffet empfehlen. Alles wurde ständig aufgefüllt. Toll !!! Pizza und Gyros zwischendurch schmeckten ebenfalls sehr gut. Die Jungs an der Bar und im Restaurantbereich waren sehr fleißig und haben auf den Tischen sofort für Ordnung und Sauberkeit gesorgt.

Das Hotel liegt direkt am Meer in einem kleinen Dorf. Zur Anlage gehören jetzt noch 2 weitere Komplexe, die sich gut anpassen. 3 Pools stehen zur Verfügung und mehrere Abschnitte am Strand. Das Objekt ist gepflegt. Der nächste größere Ort Roda kann täglich mehrfach mit dem Hotelbus (kostenlos) erreicht werden. Ausflüge auf der schönen Insel sollte man unbedingt planen (buchen oder Auto mieten). Fahrt zum Hotel betrug diesmal nur 1 Stunde.

Ausstattung war sehr gut, Vorraum mit Sofa und Sessel, kleine Küchenzeile mit Kühlschrank und ein geräumiger Schlafteil mit Fliegengitter an der Balkontür. Geschlafen habe ich hier besser als zu Hause.

Das Personal der Rezeption spricht sehr gut deutsch, ist immer um den Urlauber bemüht. Dank an Elena und ihre Kolleginnen und Kollegen!!! Aber das gilt auch für Reinigungskräfte, welche täglich putzten und die Handtücher wechselten. Es gibt jetzt auch eine Arztsprechstunde im Hotel.

Ich brauche keine Animation oder Fitness-Angebote, nur Ruhe. Fand ich hier an Strand und Pool, bei Spaziergängen Abends gab es jetzt allerdings noch öfters Programme (z.B. Folklore), sehr schön.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Otfried
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Otfried
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Schöner 3. Urlaub auf Korfu im Angela Beach
Wir waren zum 3. mal im Angela Beach. Im letzten Jahr fanden wir es gemütlicher da es jetzt langsam zu groß wird. Personal wie immer sehr freundlich und bemüht.

Hätte mir mehr griechisches Essen gewünscht, so musste ich mich mehr mit Gyros begnügen.

Wie beschrieben eine Stunde vom Flughafen entfernt. Den kostenlosen Hotelbus mit dem sehr netten Busfahrer haben wir ins 3 km entfernte Roda genutzt. Von dort auch einfach Sidari zu erreichen.

Wir waren zum 3. mal im Angela Beach. Im letzten Jahr fanden wir es gemütlicher da es jetzt langsam zu groß wird. Personal wie immer sehr freundlich und bemüht.

Hätte mir mehr griechisches Essen gewünscht, so musste ich mich mehr mit Gyros begnügen.

Wie beschrieben eine Stunde vom Flughafen entfernt. Den kostenlosen Hotelbus mit dem sehr netten Busfahrer haben wir ins 3 km entfernte Roda genutzt. Von dort auch einfach Sidari zu erreichen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0