382 Hotelbewertungen
95 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.6
Essen & Trinken
5.4
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.4

Einzelbewertungen

Ludwig
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 18
Ludwig
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 18
Ein mehr als Empfehlenswertes Resort!
Ein wunderbar schönes und ruhiges Resort mit schönen Zimmern und tollem Service. Bereits bei der Ankunft wurden wir von dem Deutschsprachigen Mitarbeiter Stefan herzlich in Empfang genommen. Er hat uns alles wissenswerte über die Anlage mitgeteilt, die Anlage gezeigt und auch im Zimmer alles erklärt. Allgemein stand uns Stefan immer für Fragen freundlichst zur verfügung. Es gibt 2 Pools, einen in der Anlage welcher Riesengross ist und einen am Strand, jeder der Pools hat eine Bar mit Happy Hour und Promotions. Das Service ist super freundlich und schnell. Das Essen inkl. Frühstück ist hervorragend und für ein Hotel preiswert. Der Strand ist ebenfalls sehr schön. Fishermans Village mit vielen Bars, Restaurants und Shops befindet sich zu Fuß nur ca. 6 Minuten entfernt und kann auf der Strass ... mehr
Ein wunderbar schönes und ruhiges Resort mit schönen Zimmern und tollem Service. Bereits bei der Ankunft wurden wir von dem Deutschsprachigen Mitarbeiter Stefan herzlich in Empfang genommen. Er hat uns alles wissenswerte über die Anlage mitgeteilt, die Anlage gezeigt und auch im Zimmer alles erklärt. Allgemein stand uns Stefan immer für Fragen freundlichst zur verfügung. Es gibt 2 Pools, einen in der Anlage welcher Riesengross ist und einen am Strand, jeder der Pools hat eine Bar mit Happy Hour und Promotions. Das Service ist super freundlich und schnell. Das Essen inkl. Frühstück ist hervorragend und für ein Hotel preiswert. Der Strand ist ebenfalls sehr schön. Fishermans Village mit vielen Bars, Restaurants und Shops befindet sich zu Fuß nur ca. 6 Minuten entfernt und kann auf der Strasse oder dem Strand entlang erreicht werden. Das Hoteleigene Spa ist auch noch besonders zu erwähnen, die Qualität und der Preis der Massagen sind hervorragend. Hier sollte man zumindest einmal etwas mehr Geld in die Hand nehmen, es zahlt sich auf jeden Fall aus. Der Checkout war ebenso angenehm, die Koffer werden geholt und man kann bei späterer Abreise den ganzen Tag in der Anlage verbringen und alles nutzen. Es gibt auch einen Recreation Room in welchem man sich vor Abreise noch entspannt duschen und umziehen kann. Alles in allem ein mehr als Empfehlenswertes Resort! Danke nochmals an Stefan welcher unseren Aufenthalt besonders angenehm gestaltete.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Super Hotel-nur zu empfehlen!
Sehr gepflegte und saubere Außenanlage mit viel Liebe zum Detail. Das Personal ist immer am neu Bepflanzen und Pflegen der Anlage. Sehr viele schöne und viele blühende Pflanzen.

Hatten nur Frühstück und das war sehr abwechslungsreich,ausreichend und von guter Qualität. Alles sehr sauber und schön angerichtet. Uns war selbst nach 14 Tagen das Früchstück nicht langweilig ,da man immerwieder was Neues entdeckt hat. Das Obstangebot war auch gut und von der lieben,freundlichen Mitarbeiterin immer sehr schön angerichtet und dekoriert.Einfach klasse! Was etwas schleppend voran ging,war der Service an der Eierstation. Es gab Mitarbeiter dort,die es nicht fertig brachten,zwei Spiegeleier gleichzeitig zu braten,obwohl vier Pfännchen auf dem Herd standen.Wenn viel los war,haben wir dann e ... mehr
Sehr gepflegte und saubere Außenanlage mit viel Liebe zum Detail. Das Personal ist immer am neu Bepflanzen und Pflegen der Anlage. Sehr viele schöne und viele blühende Pflanzen.

Hatten nur Frühstück und das war sehr abwechslungsreich,ausreichend und von guter Qualität. Alles sehr sauber und schön angerichtet. Uns war selbst nach 14 Tagen das Früchstück nicht langweilig ,da man immerwieder was Neues entdeckt hat. Das Obstangebot war auch gut und von der lieben,freundlichen Mitarbeiterin immer sehr schön angerichtet und dekoriert.Einfach klasse! Was etwas schleppend voran ging,war der Service an der Eierstation. Es gab Mitarbeiter dort,die es nicht fertig brachten,zwei Spiegeleier gleichzeitig zu braten,obwohl vier Pfännchen auf dem Herd standen.Wenn viel los war,haben wir dann eben eher verzichtet... Aber das ist Jammern auf hohem Niveau ;-) Was uns gestört hat,war die immer gleiche,langweilige Hintergrund-Musik.Swing oder sowas war das. Eigentlich wie in jedem Hotel in Thailand. Da hätten wir uns mehr Abwechslung gewünscht und auch mal was Moderneres. Auch für das junge Personal gedacht. Wir sind ja über 50,aber wenn wir täglich solche Musikhören müssten,wäre das echt nervig. Sind ja nicht nur Oldies ab 80 beim Frühstück,oder Nationalitäten,denen vielleicht diese Art von Musik gefällt.

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 15 Minuten,was für uns sehr angenehm war. (Nach mehreren Urlauben in Khao Lak,da dauert die Anfahrt ca. 1,5 Stunden->sehr stressig!) Auslugsziele waren gut zu erreichen.Sind auf eigene Faust los,da wir die Insel vom Urlaub 2013 schon kannten und bereits da viele organisierte Ausflüge gemacht hatten.

Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet,sehr gute und leise Aircondition und Ventilator überm Bett. Die Klimaanlage hat auch nicht direkt aufs Bett gepustet,was wir sehr angenehm empfanden. Das Bad war gut ausgestattet,mit Allem was man so braucht.Schampoo,guter Conditioner und Duschgel,sowie Flüssigseife und Bodylotion am Waschbecken,Ohrstäbchen,Wattepads und Duschauben werden ebenfalls immer neu aufgefüllt.Also wenn man nicht irgendwelche eigene Produkte benutzen muss,ist alles da,was man braucht.Ebenfalls ein Fön,sowie große Badetasche,eingeschweißte Hotelpantoffeln und zwei Bademäntel. Man bekommt jeden Tag Bananen und am Nachmittag selbstgemachte Caramellbonbons als Betthupferl aufs Zimmer gebracht. Schlafen konnten wir sehr gut,da die Betten keine brettharte Matratze hatte,wie in so vielen anderen Hotels. Es hatte so gut wie kein Viechzeug im Zimmer,was wahrscheinlich am konsequenten Sprühen von biologischer Insektenbekämpfung liegt. Sehr angenehm!

Hatten einmal ein Problem mit der Klimaanlage.Eine Mitarbeiterin hat uns dann einen Umzug in ein anderes Zimmer angeboten,weil angeblich das Problem erst am nächsten Tag behoben werden könnte.Wir hätten das Zimmer komplett räumen sollen.Und das nach einer Woche Aufenthalt! Das fanden wir doch sehr ungewöhnlich und ein kompletter Zimmer-Checkout auch echt nicht zumutbar! Nach erneuter Rücksprache,konnte dann das Problem plötzlich doch behoben werden...

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Charly
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 18
Charly
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 18
Traumhotel für die totale Entspannung!
Bestes Hotel am Bophut Beach zum entspannen und chillen! Netter Empfang, gute Lage! Stefan und Andreas und Tanja sind immer für deutsche Gäste mit Rat und Tat zur Stelle!

Ich kann nur das Frühstück bewerten, aber das war vielfältig und geschmacklich und sehr schön angerichtet. Viele Aktionen Abends mit Foodmarkt und Beachbarbeque. Sehr gute Cocktails.

Mitten am krobkörnigen Bophut Beach. 20 min zum Flughfen und nur 5 min. Walk zum leider überteuerten Fisherman’s Village. Darum mein Tip: Raus zum Hotel und rechts rum, nach 50m gutes einheimisches Restaurant mit traditionellen Thai Gerichten zu gutem Preis! Aber auch weiter laufen da gibt es den Cocktail Bus von Franky einem deutschen Auswanderer der gute Cocktails für fairen Preis anbietet und gute Tips hat.

... mehr
Bestes Hotel am Bophut Beach zum entspannen und chillen! Netter Empfang, gute Lage! Stefan und Andreas und Tanja sind immer für deutsche Gäste mit Rat und Tat zur Stelle!

Ich kann nur das Frühstück bewerten, aber das war vielfältig und geschmacklich und sehr schön angerichtet. Viele Aktionen Abends mit Foodmarkt und Beachbarbeque. Sehr gute Cocktails.

Mitten am krobkörnigen Bophut Beach. 20 min zum Flughfen und nur 5 min. Walk zum leider überteuerten Fisherman’s Village. Darum mein Tip: Raus zum Hotel und rechts rum, nach 50m gutes einheimisches Restaurant mit traditionellen Thai Gerichten zu gutem Preis! Aber auch weiter laufen da gibt es den Cocktail Bus von Franky einem deutschen Auswanderer der gute Cocktails für fairen Preis anbietet und gute Tips hat.

Zimmerkategorie: Villa mit Plunge Pool 728 Zimmernummer, super Ausstattung, Minibar, gute Klimaanlage regelbar, super bequeme harte Matratzen ( geschlafen wie ein Baby), Ausendusche und Badewanne, Innendusche und freies Wasser jeden Tag.

Der Service im Hotel ist klasse, eine Sonne Abzug nur wegen dem manchmal nicht aufmerksamen Personal an der Beachbar bei Happy Hour. Sonst wird man immer freundlich behandelt und gegrüßt und Stefan steht mit Rat und Tat zur Seite. Wünsche und Anregungen wurden sofort umgesetzt.

Keine Bewertung da wir nichts genutzt haben! Wassersport Möglichkeit aber für mein Empfinden zu teuer!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Ingo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 18
Ingo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 18
Super Hotel mit Strandlage und tollem Personal
Ein tolles Hotel mit direkter Strandlage und fussläufig in der Nähe des Fishermans Village. Ideal für Entspannung und Badeurlaub.

Frühstücksbuffet war immer sehr gut und ausreichend vorhanden, wir haben nie erlebt das etwas leer war. Mittags haben wir auswärts gegessen und abends ab und zu auch im Hotel. Es ist zwar etwas teurer als draussen aber dafür kann man bequem auf dem Zimmer oder direkt am Strand mit Meerblick essen. Die Qualität und der Geschmack waren sehr gut und es wurden unter der Woche abends auch verschiedene Buffets (Surf and Turf usw. oder ein kleiner Foodmarket mit Life Musik direkt am Strand angeboten). Europäische Gerichte sind etwas teurer als Thai-Gerichte aber das ist allgemein auch außerhalb so. Es gab noch am Gartenpool eine kleine Poolbar und eine gro ... mehr
Ein tolles Hotel mit direkter Strandlage und fussläufig in der Nähe des Fishermans Village. Ideal für Entspannung und Badeurlaub.

Frühstücksbuffet war immer sehr gut und ausreichend vorhanden, wir haben nie erlebt das etwas leer war. Mittags haben wir auswärts gegessen und abends ab und zu auch im Hotel. Es ist zwar etwas teurer als draussen aber dafür kann man bequem auf dem Zimmer oder direkt am Strand mit Meerblick essen. Die Qualität und der Geschmack waren sehr gut und es wurden unter der Woche abends auch verschiedene Buffets (Surf and Turf usw. oder ein kleiner Foodmarket mit Life Musik direkt am Strand angeboten). Europäische Gerichte sind etwas teurer als Thai-Gerichte aber das ist allgemein auch außerhalb so. Es gab noch am Gartenpool eine kleine Poolbar und eine große Strandbar. Alle Getränke waren sehr lecker und es war einfach schön mit der Sicht auf Koh Phangan an der Bar zu sitzen. Zwischen 3-5 ist am Gartenpool Happy Hour und von 5-7 Uhr an der Strandbar (extra Karte)

Direkte Strandlage am grobkörnigen Strand von Bophut. In ca 5 Minuten ist das Fishermans Village an der Strasse oder über den Strand zu Fuss erreichbar. Die Fahrt von dem Flughafen bis zum Hotel betrug ca 15 Minuten.

Wir hatten mit unserem Sohn das ganz normale Deluxe Doppelzimmer. Wir waren in dem Gebäude direkt neben den Einzelvillen mit Pool inmitten des Gartens, daher sehr ruhig gelegen. Die Zimmer sind sehr geräumig, haben einen großen Balkon mit Tisch und Stühlen und einem "Außenbett" zum rumlümmeln und Entspannen. Das Bad hatte eine Dusche und eine Badewanne. Die Betten haben eine etwas härtere Matratze was wir persönlich als sehr gut empfanden und wie Babys geschlafen haben. Das Zimmer hat eine Klimaanlage und einen Deckenventilator

Alle Mitarbeiter waren superfreundlich und kinderlieb, das komplette Hotel kannte nach kürzester Zeit unseren kleinen Wirbelwind da er sämtliches Personal bespaßt hat (in diesem Sinne liebe Grüsse an das gesamte Hotelteam von Lio :) Ganz besonders an Lek und Run vom Barteam an der Strandbar). Der Roomservice hat auch wunderbar geklappt, das bestellte Essen war in kürzester Zeit auf dem Zimmer. Auch besonders hervorzuheben ist das die zwei Deutschen Mitarbeiter Stefan und Andy am Empfang dort arbeiten und das manche Dinge sehr vereinfacht wenn man es einfach auf Deutsch klären kann

Für Kinder gab es jetzt nicht so viel aber wir bekamen im Pool immer wieder Bälle usw. Am Strand gibt es Wassersportangebote und das Hotel hat ein eigenes Spa wie der Name ja auch schon sagt. Uns hat es vollkommen gereicht. Das Hotel hat 3 Pools und einen kleinen Kinderpool.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Kristina und Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 18
Kristina und Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 18
Wir würden das Hotel weiterempfehlen.
Das Hotel an sich ist ganz hübsch gemacht. Unsere Pool Villa war sehr schön und wir waren in wenigen Metern am Strand. Das Frühstück hatte eigentlich alles zu bieten was man braucht und am Meer zu frühstücken hat auch etwas schönes. Das Personal war super freundlich und aufmerksam und einige wenige Sprachen auch deutsch. Das einzige was wir bemängeln können sind die hohen Preise an der Cocktail- & Poolbar. Wir hatten sehr schöne Flitterwochen und können das Hotel nur weiterempfehlen.

Das einzige Manko sind die hohen Preise. Das Frühstück war sehr lecker.

Das Hotel ist nur wenige Meter vom Fisherman's Village entfernt wo sich sehr viele Bars, Restaurants, Spa's etc. befinden. Dort kann man Abends super gut essen und etwas trinken

Unsere Pool Villa war sehr ... mehr
Das Hotel an sich ist ganz hübsch gemacht. Unsere Pool Villa war sehr schön und wir waren in wenigen Metern am Strand. Das Frühstück hatte eigentlich alles zu bieten was man braucht und am Meer zu frühstücken hat auch etwas schönes. Das Personal war super freundlich und aufmerksam und einige wenige Sprachen auch deutsch. Das einzige was wir bemängeln können sind die hohen Preise an der Cocktail- & Poolbar. Wir hatten sehr schöne Flitterwochen und können das Hotel nur weiterempfehlen.

Das einzige Manko sind die hohen Preise. Das Frühstück war sehr lecker.

Das Hotel ist nur wenige Meter vom Fisherman's Village entfernt wo sich sehr viele Bars, Restaurants, Spa's etc. befinden. Dort kann man Abends super gut essen und etwas trinken

Unsere Pool Villa war sehr hübsch gemacht.

Sehr freundlich und zuvorkommend.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Lisa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 18
Lisa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 18
Super Hotel!
Wir hatten dort 11 Nächte gebucht und waren voll zufrieden. Die Anlage ist traumhaft schön angelegt (Pool, Garten etc.) Bei dem Frühstück hat man eine große Auswahl, es war alles sehr lecker. Wir hatten eine Poolvilla gebucht, auf Nachfrage bzgl. eines Upgrades zu einer Poolvilla Suite (größerer Pool), hatte uns der ehrliche Mitarbeiter davon abgeraten, da diese Suiten von Betonmauern umgeben sind und sich dort wohl die Hitze extrem staut. Die Poolvilla war vollkommen ausreichend. Super schönes Zimmer mit einem kleinen Garten, Relaxzone und einem 3x3m Pool zum abkühlen. Als deutsche Urlauber hat man den riesen Vorteil, dass dort zwei Deutsche im Hotel angestellt sind. Vorallem der Stefan hat uns sehr nützliche Tipps bzgl. Restaurant- und Strandbesuche gegeben und uns auch von den einen od ... mehr
Wir hatten dort 11 Nächte gebucht und waren voll zufrieden. Die Anlage ist traumhaft schön angelegt (Pool, Garten etc.) Bei dem Frühstück hat man eine große Auswahl, es war alles sehr lecker. Wir hatten eine Poolvilla gebucht, auf Nachfrage bzgl. eines Upgrades zu einer Poolvilla Suite (größerer Pool), hatte uns der ehrliche Mitarbeiter davon abgeraten, da diese Suiten von Betonmauern umgeben sind und sich dort wohl die Hitze extrem staut. Die Poolvilla war vollkommen ausreichend. Super schönes Zimmer mit einem kleinen Garten, Relaxzone und einem 3x3m Pool zum abkühlen. Als deutsche Urlauber hat man den riesen Vorteil, dass dort zwei Deutsche im Hotel angestellt sind. Vorallem der Stefan hat uns sehr nützliche Tipps bzgl. Restaurant- und Strandbesuche gegeben und uns auch von den einen oder anderen Dingen angeraten. Sehr ehrlich und zuvorkommend. Alle anderen Mitarbeiter sind ebenfalls sehr freundlich, aber in der eigenen Sprache ist oft einiges leichter :). Der einzige kleine Kritikpunkt ist der Strand, dieser ist ziemlich grobkörnig und das Meer nicht so klar wie an anderen Stränden, aber dafür kann das Hotel ja nichts. Wenn man sich einen Roller mietet, kann man auf der Insel jeden Strand erreichen. Alles in Allem: perfekter Urlaub!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Clemens
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 18
Clemens
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 18
Schöne Anlage am ruhigen Bophut Strand
Eine tolle Anlage mit wunderschönem Gartenbereich und zweckmäßigen geräumigen Zimmern am wunderschönen Bophut Strand. Besonders angenehm ist der deutsche Hotelangestellte Stefan, der sich um jedes unserer Anliegen zuverlässig gekümmert hat. Gerade in Thailand kann es ja schon mal zu Verständigungsproblemen kommen. Auch unsere Zimmerbetreuerin war super. Jeden Nachmittag hat sie selbstgemachte Karamell - Bonbons oder frisches Obst gebracht. 2 Flaschen Wasser gibt es täglich auf Kosten des Hauses. Alles in Allem sehr empfehlenswert!

Das Frühstücks-Buffet war super. 24 Stunden Zimmerservice ist auch angenehm.

Der schöne weiße Sandstrand und das naheliegende Trendviertel Fisherman's Village

Die Zimmer waren geräumig. Die Betten bequem. Der Balkon war gemütlic ... mehr
Eine tolle Anlage mit wunderschönem Gartenbereich und zweckmäßigen geräumigen Zimmern am wunderschönen Bophut Strand. Besonders angenehm ist der deutsche Hotelangestellte Stefan, der sich um jedes unserer Anliegen zuverlässig gekümmert hat. Gerade in Thailand kann es ja schon mal zu Verständigungsproblemen kommen. Auch unsere Zimmerbetreuerin war super. Jeden Nachmittag hat sie selbstgemachte Karamell - Bonbons oder frisches Obst gebracht. 2 Flaschen Wasser gibt es täglich auf Kosten des Hauses. Alles in Allem sehr empfehlenswert!

Das Frühstücks-Buffet war super. 24 Stunden Zimmerservice ist auch angenehm.

Der schöne weiße Sandstrand und das naheliegende Trendviertel Fisherman's Village

Die Zimmer waren geräumig. Die Betten bequem. Der Balkon war gemütlich.

2 Flaschen Wasser täglich gratis, und Nachmittags bringt die Zimmerbetreuerin selbstgemachtes Karamell, oder frisches Obst.

Die Animation war dezent. Das fanden wir positiv.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Alpaycino
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 18
Alpaycino
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 18
Alles war in Ordung
Sehr schöne Anlage mit einer sehr gut gepflegten Grünanlage. Was uns sehr gefallen hat, das es nur paare gab.. also Singles hier seit ihr falsch Adresse

Leckeres Frühstück, sehr gute Cocktails

Die Lage war gut, gegenüber war eine Geldwechselstube.

Zimmer waren gut aber.... an den Gardinen klebten die überreste toten Mücken

Sehr nette Crew, danke nochmals an den Stefan der uns sehr geholfen hat.

Sehr schöne Anlage mit einer sehr gut gepflegten Grünanlage. Was uns sehr gefallen hat, das es nur paare gab.. also Singles hier seit ihr falsch Adresse

Leckeres Frühstück, sehr gute Cocktails

Die Lage war gut, gegenüber war eine Geldwechselstube.

Zimmer waren gut aber.... an den Gardinen klebten die überreste toten Mücken

Sehr nette Crew, danke nochmals an den Stefan der uns sehr geholfen hat.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Maria
2.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Apr 18
Maria
2.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Apr 18
Enttäuschung
Erster Eindruck täuscht leider. Die negativen Punkte überwiegen. Im Hotel wird ein sehr schlechtes Englisch gesprochen (gibt wenige Ausnahmen). Das Frühstück ist eher einseitig. Der Strand ist schön, aber grobkörnig und leider gibt es nicht genügend Liegen für alle Hotelgäste, mussten paar mal warten bis jemand geht. Unser Zimmer wurde nur oberflächlich gereinigt. Die Zimmer sind aber im ganzen schön. Das Hotel befindet sich zwar direkt am Strand (Pluspunkt) liegt aber zugleich an einer sehr viel befahrenen Straße. Dort gibt es keine Gehweg und die Straßen sind verdreckt und kaputt. Überall laufen Hunde rum und es stinkt sehr. Somit lieber am Strand entlang laufen so kommt am auch auf die Fisherman‘s village walking Street. Der Höhepunkt des ganzen Urlaubs war, dass man am Abreisetag acht ... mehr
Erster Eindruck täuscht leider. Die negativen Punkte überwiegen. Im Hotel wird ein sehr schlechtes Englisch gesprochen (gibt wenige Ausnahmen). Das Frühstück ist eher einseitig. Der Strand ist schön, aber grobkörnig und leider gibt es nicht genügend Liegen für alle Hotelgäste, mussten paar mal warten bis jemand geht. Unser Zimmer wurde nur oberflächlich gereinigt. Die Zimmer sind aber im ganzen schön. Das Hotel befindet sich zwar direkt am Strand (Pluspunkt) liegt aber zugleich an einer sehr viel befahrenen Straße. Dort gibt es keine Gehweg und die Straßen sind verdreckt und kaputt. Überall laufen Hunde rum und es stinkt sehr. Somit lieber am Strand entlang laufen so kommt am auch auf die Fisherman‘s village walking Street. Der Höhepunkt des ganzen Urlaubs war, dass man am Abreisetag acht Stunden vor Abholung das Zimmer räumen musste. Es gibt ein „Wartezimmer“ ist zwar akklimatisiert, stinkt aber abartig. Für das Geld ist es alles sehr enttäuschend.

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 20 Minuten was sehr erfreulich ist. Den Ausflug den wir gebucht haben hätten wir uns sparen können, keine schönen Erinnerungen. Gesagt wurde uns dass insgesamt 40-45 Menschen dabei sind. Es waren aber über 100 (heftig) wurden von Boot zu Boot gescheucht (teilweise sehr unfreundlich). Kurz gesagt, den Ausflug konnte man 0 genießen eher im Gegenteil man hat einfach nur gefhofft dass dieser Ausflug bald zu Ende geht.

Schön aber nur oberflächlich geputzt.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Nicole
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 18
Nicole
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 18
Sehr schönes Hotel!
Sehr zuvorkommendes und schönes Hotel! Direkte Strandlage und sehr saubere Zimmer! Einkaufsmöglichkeiten gibt es in jede Richtung, die in wenigen Metern erreicht werden können! Sehr großer Pluspunkt ist, dass es einen Deutschen Mitarbeiter gibt! Also auch für diejenigen mit weniger guten englisch Kenntnisse sehr von Vorteil! Wir haben uns rund um wohl gefühlt!!! An Pool und Strand sind immer genügend liegen vorhanden! Für Langschläfer gibt es bis 10:30 Uhr Frühstück, man hat ja schließlich Urlaub!

Großes Frühstücksbüffet am Strand! Da ist für jedenGeschmack etwas dabei! Mittag und Abend ala Karte oder sie nehmen an einem BBQ teil, kostet aber extra!

Von Flughafen bis zum Hotel fährt man maximal 30 Minuten, eher weniger! Kommt auf den Verkehr an!

Zimmer ... mehr
Sehr zuvorkommendes und schönes Hotel! Direkte Strandlage und sehr saubere Zimmer! Einkaufsmöglichkeiten gibt es in jede Richtung, die in wenigen Metern erreicht werden können! Sehr großer Pluspunkt ist, dass es einen Deutschen Mitarbeiter gibt! Also auch für diejenigen mit weniger guten englisch Kenntnisse sehr von Vorteil! Wir haben uns rund um wohl gefühlt!!! An Pool und Strand sind immer genügend liegen vorhanden! Für Langschläfer gibt es bis 10:30 Uhr Frühstück, man hat ja schließlich Urlaub!

Großes Frühstücksbüffet am Strand! Da ist für jedenGeschmack etwas dabei! Mittag und Abend ala Karte oder sie nehmen an einem BBQ teil, kostet aber extra!

Von Flughafen bis zum Hotel fährt man maximal 30 Minuten, eher weniger! Kommt auf den Verkehr an!

Zimmer sind geräumig, mit Balkon, Dusche sowie Badewanne und einem großen Bett! Klimaanlage ist natürlich auch vorhanden!

Leider gab es keine Animation für den Nachmittag! Sonntagabends ist immer Musik, was sehr angenehm war! Oder es gibt mal ein Strandbüffet, das hat dann eher geringeren Aufpreis! Ist aber alles sehr schön gemacht immer!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0