8024 Hotelbewertungen
97 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.7
Essen & Trinken
5.7
Sport & Unterhaltung
5.6
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Diana
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Diana
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Älteres Hotel, hat aber alles, was man braucht.
Etwas älteres Hotel, hat aber alles, was man braucht. Außen frisch gestrichen, schöne Poollandschaft, mehrere Pools, auch Relaxpool. Alles immer sauber. Sehr schöne Strandbar auf dem Steg ins Meer. Viele ältere Gäste - Stammgäste.

Tägliches Essen mehr als ausreichend, sehr gut, für jeden etwas dabei. Immer freie Tische, egal ob für 2 oder 4 Personen. Enttäuscht waren wir nur vom "Frühabreiseessen" - keine Marmelade, keine Margarine, Ränder von den Wurst- und Käsescheiben getrocknet, Brot etwas trocken. Die warmen Speisen teilweise getrocknet - das Essen gehört mit zum Mitternachtsbuffet und steht dort 22-6 Uhr. Das war aber der einzigste Mangel, ansonsten alle Mahlzeiten immer sehr gut.

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 30 Minuten. Hotel bietet täglich einen kostenl ... mehr
Etwas älteres Hotel, hat aber alles, was man braucht. Außen frisch gestrichen, schöne Poollandschaft, mehrere Pools, auch Relaxpool. Alles immer sauber. Sehr schöne Strandbar auf dem Steg ins Meer. Viele ältere Gäste - Stammgäste.

Tägliches Essen mehr als ausreichend, sehr gut, für jeden etwas dabei. Immer freie Tische, egal ob für 2 oder 4 Personen. Enttäuscht waren wir nur vom "Frühabreiseessen" - keine Marmelade, keine Margarine, Ränder von den Wurst- und Käsescheiben getrocknet, Brot etwas trocken. Die warmen Speisen teilweise getrocknet - das Essen gehört mit zum Mitternachtsbuffet und steht dort 22-6 Uhr. Das war aber der einzigste Mangel, ansonsten alle Mahlzeiten immer sehr gut.

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 30 Minuten. Hotel bietet täglich einen kostenlosen Bus-Shuttle nach Antalya und zurück an.

Zimmerausstattung etwas altmodisch, aber sauber. Sehr gute Matratzen, Minibar - diese wird täglich neu aufgefüllt mit Chips, Riegel, Wasser, Saft, Limo und Bier. Schönes Bad. Wasserkocher, Tee und Kaffee - alles da, was man braucht.

Sehr guter Service, Personal freundlich, hilfsbereit.

Sehr schöne Poolanlage, sauberer Strand, gute Animation. Animation 🖒- wenn sie gemerkt haben, dass man seine Ruhe haben will, haben sie einen auch nicht genervt. Programm 23 Uhr zu Ende, dann nur noch in der Disco Musik - leider immer leer.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Volker
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Volker
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Immer wieder was Neues !!!!
In den 12 Tagen unseres Urlaubs wurde immer wieder was NEUES geboten: Poolparty , Lasershow , Olympiade , Oktoberfest usw. Toll .. für jeden etwas dabei. Wir waren begeistert ..... auch von der Speisenqualität der Themenrestaurants. Der Service ist unschlagbar: angefangen vom Hoteltransfer, über den schnellen und freundlichen Checkin an der Rezeption, weiter die aufmerksame und freundliche Gästebetreuung, der schnelle und professionelle Service in den Restaurant und Bars. Rundherum ein gelungener „Jahresabschlussurlaub“. Kleine Anmerkung an Mustafa: Nächstes Jahr bitte eine Flasche APEROL 😂😂😂.

In den 12 Tagen unseres Urlaubs wurde immer wieder was NEUES geboten: Poolparty , Lasershow , Olympiade , Oktoberfest usw. Toll .. für jeden etwas dabei. Wir waren begeistert ..... auch von der Speisenqualität der Themenrestaurants. Der Service ist unschlagbar: angefangen vom Hoteltransfer, über den schnellen und freundlichen Checkin an der Rezeption, weiter die aufmerksame und freundliche Gästebetreuung, der schnelle und professionelle Service in den Restaurant und Bars. Rundherum ein gelungener „Jahresabschlussurlaub“. Kleine Anmerkung an Mustafa: Nächstes Jahr bitte eine Flasche APEROL 😂😂😂.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Norbert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Norbert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Für 5 Sterne OK
5 Sterne - Anlage dem allgemeinen Standard dieser Kategorie entsprechend. Zimmer durch 2 + 1 Bett etwas beengt. Küche lässt kaum Wünsche offen. Für Badeurlaub bestens geeignet, auch wenn die Strandliegen sehr eng getacktet sind. Super , daß die Belegung der Liegen erst ab 8,30h gestattet ist, so finden auch Spätaufsteher noch ihren Platz.

Beim essen gab es täglich grosse Auswahl, Atmosphäre gab es keine, da die Lautstärke eher einem Basar entsprach.

Fahrzeit je nachdem wieviele Hotels angefahren wurden, ca. 30 Min.

Balkontüre konnte nicht geöffnet bleiben, da im gegenüberliegenden Hotel teilweise bis Nachts um zwei Lkw´s entladen wurden.

Personal war teilweise im Restaurant völlig überfordert.

Nicht genutzt

5 Sterne - Anlage dem allgemeinen Standard dieser Kategorie entsprechend. Zimmer durch 2 + 1 Bett etwas beengt. Küche lässt kaum Wünsche offen. Für Badeurlaub bestens geeignet, auch wenn die Strandliegen sehr eng getacktet sind. Super , daß die Belegung der Liegen erst ab 8,30h gestattet ist, so finden auch Spätaufsteher noch ihren Platz.

Beim essen gab es täglich grosse Auswahl, Atmosphäre gab es keine, da die Lautstärke eher einem Basar entsprach.

Fahrzeit je nachdem wieviele Hotels angefahren wurden, ca. 30 Min.

Balkontüre konnte nicht geöffnet bleiben, da im gegenüberliegenden Hotel teilweise bis Nachts um zwei Lkw´s entladen wurden.

Personal war teilweise im Restaurant völlig überfordert.

Nicht genutzt

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Maria
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Oct 19
Maria
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Oct 19
gutes Familienhotel mit Kindern;
Familienhotel kindergerecht; wer gern isst und trinkt und keinen Wert auf Zimmer und Houskeeping legt ist sehr gut aufgehoben Wellness sehr überteuert; Liegen genügend vorhanden; Getränkeangebot überwältigend; Show und Bands excellent

Osmanrestaurant schattig und lecker; unbedingt Käsebüfett versuchen; keine laktosefreie Milch oder Joghurt im Hotel

kurze Anfahrt

Zimmer riechen modrig; sehr laut ( man fühlt sich nie alleine) Aufzugklingel sehr laut nerft ständig sogar Telefonklingel in Rezeption hört man Nachts; spätesten 0800 lautes Houskepping; unbedingt Ohrstöpsel mitnehmen !

Servicepersonal in Restaurant und Bars the best ever; Houskeeping Sauberkeit sehr ungenügend schade

Shows sehr hochwertige Truppen im Amphitheater

... mehr
Familienhotel kindergerecht; wer gern isst und trinkt und keinen Wert auf Zimmer und Houskeeping legt ist sehr gut aufgehoben Wellness sehr überteuert; Liegen genügend vorhanden; Getränkeangebot überwältigend; Show und Bands excellent

Osmanrestaurant schattig und lecker; unbedingt Käsebüfett versuchen; keine laktosefreie Milch oder Joghurt im Hotel

kurze Anfahrt

Zimmer riechen modrig; sehr laut ( man fühlt sich nie alleine) Aufzugklingel sehr laut nerft ständig sogar Telefonklingel in Rezeption hört man Nachts; spätesten 0800 lautes Houskepping; unbedingt Ohrstöpsel mitnehmen !

Servicepersonal in Restaurant und Bars the best ever; Houskeeping Sauberkeit sehr ungenügend schade

Shows sehr hochwertige Truppen im Amphitheater

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
2.0
Anastasia
Weiterempfehlung
4.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Oct 19
Anastasia
Weiterempfehlung
4.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Oct 19
Schönes älteres Hotel inmitten von Lara
Schon oft von Außen gesehen und sehr erfreut dieses Jahr das erste mal drin gewesen zu sein. Allerdings wirkt es sehr dunkel . Schade ist auch das es nur begrenzt Sitzmöglichkeiten draußen gibt . Trotz allem ist es für diesen hohen Preis einfach zu alt und müsste dringend renoviert werden.

Essen was sehr lecker und sehr vielfältig ! Das einzige was stört sind die ganzen Familien die sich immer wieder Platz nehmen im Restaurant wo keine Kinder gestattet sind .

Sehr zentral gelegen. Shoppingcenter direkt vor der Tür und die Entfernung zum Antalya Airport liegt bei 15-30 Minuten.

Zimmer sind altbacken und die Ausstattung teilweise sehr abgenutzt. Außerdem wurde Conditioner nicht nachgefüllt und in der Duschwand war ein Riss.

Sehr aufmerksame Kellne ... mehr
Schon oft von Außen gesehen und sehr erfreut dieses Jahr das erste mal drin gewesen zu sein. Allerdings wirkt es sehr dunkel . Schade ist auch das es nur begrenzt Sitzmöglichkeiten draußen gibt . Trotz allem ist es für diesen hohen Preis einfach zu alt und müsste dringend renoviert werden.

Essen was sehr lecker und sehr vielfältig ! Das einzige was stört sind die ganzen Familien die sich immer wieder Platz nehmen im Restaurant wo keine Kinder gestattet sind .

Sehr zentral gelegen. Shoppingcenter direkt vor der Tür und die Entfernung zum Antalya Airport liegt bei 15-30 Minuten.

Zimmer sind altbacken und die Ausstattung teilweise sehr abgenutzt. Außerdem wurde Conditioner nicht nachgefüllt und in der Duschwand war ein Riss.

Sehr aufmerksame Kellner und nettes Personal

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Benjamin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Benjamin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 19
Neun Tage Sonne und Komfort - gerne nochmal.
Großes, komfortables Hotel mit gutem Essen, weitläufiger Anlage und freundlichem Service. Für ein paar Tage Sonne im Herbst sehr gut geeignet.

Man kann hier durchgängig essen, und zwar meist wirklich gut. Große Auswahl, recht fleischlastig... viel Frittiertes und Geöltes, dabei immer hohe Qualität. Jeder kann hier mehr als genug finden, um zufrieden satt zu werden. Das Hauptrestaurant ist riesig, innen zu gut klimatisiert (hatschi!) und im mittleren Bereich sehr laut. Qualität und Angebot sind dafür großartig. Wäre ich Vegetarier, wäre ich über die vegetarische Ecke irritiert... Hühnchen mit Paprika, Tomaten mit Hack... nun gut. Es gab immer auch sehr gute Pasta und zahlreiche Salatvarianten. Die Nachspeisen waren wunderschön angerichtet, der Aufwand enorm. Respekt an die Küc ... mehr
Großes, komfortables Hotel mit gutem Essen, weitläufiger Anlage und freundlichem Service. Für ein paar Tage Sonne im Herbst sehr gut geeignet.

Man kann hier durchgängig essen, und zwar meist wirklich gut. Große Auswahl, recht fleischlastig... viel Frittiertes und Geöltes, dabei immer hohe Qualität. Jeder kann hier mehr als genug finden, um zufrieden satt zu werden. Das Hauptrestaurant ist riesig, innen zu gut klimatisiert (hatschi!) und im mittleren Bereich sehr laut. Qualität und Angebot sind dafür großartig. Wäre ich Vegetarier, wäre ich über die vegetarische Ecke irritiert... Hühnchen mit Paprika, Tomaten mit Hack... nun gut. Es gab immer auch sehr gute Pasta und zahlreiche Salatvarianten. Die Nachspeisen waren wunderschön angerichtet, der Aufwand enorm. Respekt an die Küche.

Sehr kurze Anfahrt vom Flughafen. Direkte Strandlage. Die 'Umgebung' ist halt Lara - zahlreiche Hotels und Einkaufspassagen an einer langen, vielbefahrenen Straße, von der man am Strand aber nichts hört. Der Strand selbst eignet sich gut, wenn man ein paar Schritte laufen möchte.

Für zwei Erwachsene und ein Kind hinreichend groß und gut ausgestattet. Netter kleiner Balkon mit seitlichem Meerblick. Sehr bequeme Matratzen! Kostenlose Minibar, die täglich aufgefüllt wird. Wir konnten problemlos unser erstes Zimmer tauschen, das zwar direkten Meerblick hatte, aber dafür auch direkt über dem Restaurant im ersten Stock lag. Grundsätzlich sieht man das Meer ab dem dritten Stock gut.

Durchgängig freundlich und meistenteils aufmerksam, auch ohne große Trinkgelder. Schnelle, zuvorkommende Bedienung an den Bars. Nach Importgetränken muss man fragen, der Bitte wird dann aber entsprochen. Der Rollerbladeservice am Pool konnte genauso überzeugen wie die Kellner an der Strandbar und vor der Lobby. Zügig und nett. Hervorzuheben ist Katja an der Rezeption, die unbürokratisch und schnell sowohl den Zimmerwechsel wie auch die Zimmerverlängerung am Abreisetag organisiert hat. Vielen Dank!

Gute, nicht zu aufdringliche Animation. Nette Kinderanimateure, leider in weiten Teilen nicht so gut deutschsprachig. Für unsere Tochter ist das nicht so schlimm, unsichere Kinder hätten es vielleicht schwer. Unabhängig davon waren die Animateure insgesamt sehr freundlich und kinderlieb! Gut ausgestattetes Fitnessstudio, jedenfalls besser als in den meisten anderen Hotels und sogar mit Trainer, der bei Fragen auch ausgeholfen hat. Für uns war die Musikuntermalung am Hauptpool deutlich zu laut. Wir sind zeitweise an den Strand ausgewichen, der Ruhepool entfiel, da hier erst Gäste ab 14 Jahren liegen sollen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Annika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Oct 19
Annika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Oct 19
Insgesamt eine runde Sache mit kleineren Kerben
Das Delphin Palace in Lara ist trotz des fortgeschrittenen Jahrgangs noch in passablem Zustand und für eine Urlaubswoche im Herbst sicherlich gut geeignet, obwohl es sich einigen Punkten verbessern könnte. Ich empfehle es zwar weiter, würde mich aber das nächste Mal bewusst für ein kleineres Hotel der Delphin-Kette entscheiden.

Die Qualität und Vielfalt der angebotenen Speisen und Getränken war wirklich hervorragend, fast schon dekadent und ich habe in der Urlaubswoche nicht auch nur eine einzige Sache gegessen oder getrunken, die mir nicht geschmeckt hat. Besonders gefreut hat mich der hohe Anteil an frischem Gemüse. Auch das Speisenangebot in der Snackbar oder den kleinen Büdchen Richtung Strand war sehr gut. Kurzum: Wer dort nichts gefunden hat, ist wirklich selbst Schuld. ... mehr
Das Delphin Palace in Lara ist trotz des fortgeschrittenen Jahrgangs noch in passablem Zustand und für eine Urlaubswoche im Herbst sicherlich gut geeignet, obwohl es sich einigen Punkten verbessern könnte. Ich empfehle es zwar weiter, würde mich aber das nächste Mal bewusst für ein kleineres Hotel der Delphin-Kette entscheiden.

Die Qualität und Vielfalt der angebotenen Speisen und Getränken war wirklich hervorragend, fast schon dekadent und ich habe in der Urlaubswoche nicht auch nur eine einzige Sache gegessen oder getrunken, die mir nicht geschmeckt hat. Besonders gefreut hat mich der hohe Anteil an frischem Gemüse. Auch das Speisenangebot in der Snackbar oder den kleinen Büdchen Richtung Strand war sehr gut. Kurzum: Wer dort nichts gefunden hat, ist wirklich selbst Schuld. Die Atmosphäre im hoteleigenen Restaurant glich dafür leider weniger zum Frühstück, mehr jedoch zum Abendessen hin einer Massenabfertigung, da konnte auch die im Hintergrund dahinplätschernde Livemusik nichts rausreißen. Es ist eben ein sehr großes Hotel, das viele hungrige Gäste verschiedenster Nationen beherbergt, die Manieren entweder nie gelernt oder unter der heißen Sonne verlegt haben mussten, aber dafür kann das Personal natürlich nichts. Was man zukünftig jedoch einführen muss, ist die konsequente Aufteilung in Raucher- und Nichtraucherbereiche, denn fast überall wurde im Draußenbereich gequarzt, was das Zeug hält. Zwar zähle ich mich wirklich nicht zu den militanten Nichtrauchern, habe das aber trotzdem als ziemlich störend empfunden.

Ich fliege nicht gerne und war von der langen Reise geplättet. Da kam es uns sehr gelegen, dass das Hotel nur ca. 20 Minuten vom Flughafen in Antalya entfernt liegt und die Anfahrt morgens um halb 6 entsprechend kurz ausfiel. Von der Umgebung Richtung landeinwärts bzw. entlang der viel befahrenen Straße darf man nun wirklich gar nichts erwarten, Einkaufsmöglichkeiten und eine Apotheke mit höflichen Mitarbeitern liegen aber praktischerweise direkt gegenüber.

Gegen Aufpreis haben wir ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Bei Gesamtansicht des Delphin Palace hat sich das als hervorragende Entscheidung herausgestellt, da die vorderen oder seitlich angelegten Zimmer entweder auf die vielbefahrene Hauptstraße oder auf karge Ödnis ohne Grünflächen ausgerichtet sind. Unser Zimmer lag sehr weit rechts außen im 2. Stock, somit hatten wir einen weiten Blick über die Anlage, den Palmenbestand und das dahinterliegende Meerpanorama, welches wir trotz der niedrigen Stockwerkhöhe gut einsehen konnten. Die Zimmer sind in ihrem Mobiliar sicher nicht mehr auf der Höhe der Zeit und bedürfen einer Renovierung. Die Matratzen waren für uns leider in beiden Betten eine Katastrophe, da sehr hart, aber dieser Eindruck obliegt natürlich immer dem eigenen Empfinden. Alles in allem hatte das Zimmer jedoch eine passable Größe für zwei Personen, auch im innenliegenden Bad fehlte es an nichts. Was uns sehr gestört hat, war die zimmereigene "Klimaanlage", die den Namen eigentlich nicht verdient, da sie im Grunde nur laut gebrummt, es aber selbst auf der höchsten Gebläsestufe und der niedrigsten Temperatur kein Grad kälter gemacht hat. Dieses Problem konnte trotz mehrmaliger Inspektionen durch diverse Techniker während der Urlaubswoche nicht behoben werden, sodass wir tagsüber notgedrungen immer die Vorhänge geschlossen ließen und nachts bei offener Balkontür schliefen.

An dieser Stelle möchte ich die Leistungen sowohl des Reinigungspersonals als auch der Animateure hervorheben. Während der gesamten Urlaubswoche war eine Reinigungsdame für unser Zimmer zuständig, die trotz der Sprachbarriere immer freundlich und zuvorkommend war bzw. ihre Arbeit sehr gut verrichtet hat und uns immer mit einem aufrichtigen Lächeln in den Tag entließ. Leider habe ich nicht nach ihrem Namen gefragt. Die Animateure, allen voran ein junger Mann namens Sado, trugen durch ihre grundsympathische Art sehr zur Urlaubsatmosphäre im Delphin Palace bei. Besonders gefiel mir, dass sie nicht zu aufdringlich waren und auch ohne großes Überredungspalaver ein "Nein danke" akzeptieren konnten. Leider ließ der Service im Restaurant und den kleineren Bars zu wünschen übrig, was meiner Meinung nach schlichtweg der katastrophalen Unterbesetzung geschuldet sein musste, denn viele bemühten sich tatsächlich, den Wünschen der Gäste schnell und freundlich zu entsprechen. Ich habe aufgehört zu zählen, wie häufig bei den Kellnern Geschirr zu allen Tageszeiten mit lautem Hallen zu Bruch ging, weil viele sehr überarbeitet und unter Zeitdruck schienen. Für ein 5-Sterne-Haus ist das auf jeden Fall nicht angemessen. Die meisten Tische, an denen wir drinnen wie draußen auf der Anlage sehr häufig saßen und Karten spielten, wurden nur nach Aufforderung abgewischt, das hat uns ebenso gestört. Das Personal an der Rezeption, die eigentlich das Aushängeschild des Delphin Palace darstellen sollten, wirkten überwiegend genervt, unmotiviert, teilweise lethargisch oder sogar richtiggehend schnippisch gegenüber unseren Anliegen, sodass man diese nur bei absoluter Notwendigkeit mit irgendetwas behelligen wollte, wirklich sehr enttäuschend. Wir erreichten das Hotel am ersten Morgen schon um 6 Uhr, unsere Zimmer waren allerdings erst gegen 11 Uhr bezugsfertig, sodass wir nach einem kleinen Frühstück bis dahin notgedrungen in der Lobby schlafen mussten. Unsere Reklamation bezüglich der Klimaanlage wurde auch erst nach mehrmaligem Erinnern bearbeitet, auch dies dürfte bei solch einer Anzahl an Sternen nicht vorkommen.

Die Poolanlagen sowie der hoteleigene Strandbereich sind für die Massen an Menschen ausreichend groß und passabel gepflegt. Ich persönlich habe kaum Animationsangebote wahrgenommen und auch nicht die Fitnessanlage besucht. Der Wellnessbereich liegt zwar räumlich im Hotel, dessen Mitarbeiter - aber NUR DIE, die die Gäste anwerben, nicht die Damen, die die Anwendungen durchführen - sind jedoch von extern und deren aufdringliche Erläuterungen zum angeblichen Nutzen der Anwendungen aus professioneller Sicht fragwürdig, da ich selbst im Gesundheitswesen arbeite. Ein Mitarbeiter redete sich regelrecht um Kopf und Kragen, als ich ihn dann darauf hinwies, wurde er schnell unverschämt, minderte mehrmals in seinen Aussagen die fachlichen Kompetenzen der eigenen KollegInnen und brach die Unterhaltung zügig ab. Für sämtliche marinen Freizeitangebote, z.B. Jetski- oder Speedboat-Fahrten, muss man zwar einiges extra bezahlen, hat dann aber ein schönes Erlebnis, was wirklich aufregend war und extrem Spaß gemacht hat.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Kai
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Kai
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Nicht zu empfehlen
Hotelanlage ist für ein 5 Sterne Hotel in Ordnung, aber der Service ist sehr schlecht. Das einfache Personal ist völlig überfordert, daß heißt überall anstehen und die Schlipsträger stehen nur in der Gegend rum. Zimmerservice ist ein Lacher, ohne viel Trinkgeld wohnt man in einer Pension besser. Essen ist auf gar keinen Fall für diese Anlage angepasst. Unser Meinung, schade um die Zeit.

Hotelanlage ist für ein 5 Sterne Hotel in Ordnung, aber der Service ist sehr schlecht. Das einfache Personal ist völlig überfordert, daß heißt überall anstehen und die Schlipsträger stehen nur in der Gegend rum. Zimmerservice ist ein Lacher, ohne viel Trinkgeld wohnt man in einer Pension besser. Essen ist auf gar keinen Fall für diese Anlage angepasst. Unser Meinung, schade um die Zeit.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Klaus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Klaus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Super Urlaub.
Die Anlage ist super und direkt am Strand gelegen, es fehlt an nichts. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Sehr guter Service, freundliches Personal, immer hilfsbereit.

Wir hatten an einem Abend A-La-Carte reserviert, leider nicht optimal, da direkt unter der Terasse das Kinderkarussell aufgestellt war und das war ziemlich laut.

Vom Flughafen ca. 20 Minuten fahrt.

Die Anlage ist super und direkt am Strand gelegen, es fehlt an nichts. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Sehr guter Service, freundliches Personal, immer hilfsbereit.

Wir hatten an einem Abend A-La-Carte reserviert, leider nicht optimal, da direkt unter der Terasse das Kinderkarussell aufgestellt war und das war ziemlich laut.

Vom Flughafen ca. 20 Minuten fahrt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
uwe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Oct 19
uwe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Oct 19
sehr gutes Hotel für die Türkei
sehr sauberes und mit vielen Angestellten die Ihren Job lieben. Modern mit schönen Zimmern, tollen Strand und schöner Poollandschaft, Es waren immer Liegen frei.

sehr gutes Essen, hier sollte jeder etwas findeb

ca. 30 bis 40 Minuten vom Airport

hatte Seitlicher Meerblick, Hotel liegt zwar an der Straße, aber trotzdem hört man so gut wie nichts von der Straße,, Zimmer modern

top ohne Worte

haben wir nicht genutzt, aber genug Möglichkeiten Vorhanden. waren nur im Wellness Bereich, sehr gute Angebote im Hotel

sehr sauberes und mit vielen Angestellten die Ihren Job lieben. Modern mit schönen Zimmern, tollen Strand und schöner Poollandschaft, Es waren immer Liegen frei.

sehr gutes Essen, hier sollte jeder etwas findeb

ca. 30 bis 40 Minuten vom Airport

hatte Seitlicher Meerblick, Hotel liegt zwar an der Straße, aber trotzdem hört man so gut wie nichts von der Straße,, Zimmer modern

top ohne Worte

haben wir nicht genutzt, aber genug Möglichkeiten Vorhanden. waren nur im Wellness Bereich, sehr gute Angebote im Hotel

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0