147 Hotelbewertungen
58 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.5
Hotel allgemein
3.2
Lage und Umgebung
3.2
Service
3.1
Essen & Trinken
3.1
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.1

Einzelbewertungen

Agi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Agi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Günstige Bungalows, toller Urlaub, schöne Stadt
Bungalow war direkt am Pool Ausstattung und Einrichtung war eher 80er Jahre, tolle Aussicht auf die Stadt. Supermarkt in der Nähe, Service und Sauberkeit waren gut, natürlich war es kein schicki micki Bungalow wie die am Strand, aber zu dem Preis war es für Singles und auch Familien völlig angemessen. Den schlechten Bewertungen kann ich mich nicht anschließen, da wir uns am Pool wohlgefühlt haben, die Putzfeen und Servicepersonal klasse war. Und gegessen haben wir meist in den Restaurants am Strand. Wir hatten Frühstück selbst gemacht im Bungalow...

Hotel liegt auf dem Berg, man muss also gute 15- 20 Minuten zum Strand laufen. Supermarkt ist nur 300 m entfernt und auch Restaurants. ;-) Aber die Stadt und der Strand sowie Hafen waren einfach toll und wir sind täglich runter gelau ... mehr
Bungalow war direkt am Pool Ausstattung und Einrichtung war eher 80er Jahre, tolle Aussicht auf die Stadt. Supermarkt in der Nähe, Service und Sauberkeit waren gut, natürlich war es kein schicki micki Bungalow wie die am Strand, aber zu dem Preis war es für Singles und auch Familien völlig angemessen. Den schlechten Bewertungen kann ich mich nicht anschließen, da wir uns am Pool wohlgefühlt haben, die Putzfeen und Servicepersonal klasse war. Und gegessen haben wir meist in den Restaurants am Strand. Wir hatten Frühstück selbst gemacht im Bungalow...

Hotel liegt auf dem Berg, man muss also gute 15- 20 Minuten zum Strand laufen. Supermarkt ist nur 300 m entfernt und auch Restaurants. ;-) Aber die Stadt und der Strand sowie Hafen waren einfach toll und wir sind täglich runter gelaufen manchmal mittags und abends...

Bungalows sind ausgestattet mit Schlafzimmer, Wohn- und Essbereich, Badezimmer sowie Terasse mit Tisch und Stühlen. Die Einrichtung ist leider sehr alt. Aber Kühlschrank, Microwelle, Herd, Backofen funktionierten einwandfrei. Uns hat die alte Einrichtung nicht gestört, da wir den ganzen Tag entweder am Pool, Strand oder auf Ausflügen waren.

Der Service an der Rezeption war einwandfrei, die Mitarbeiter waren sehr freundlichen und hilfsbereit. Uns wurden sogar die Board karten gedruckt und zu jederzeit geholfen bei Fragen und Tipps. Vielen Dank an die Damen und an die tolle Putzfee die wir hatten!

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Cornelia
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 19
Cornelia
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 19
auf low standard immer wieder
etwas bis stark abgewohnte Appartementhäuschen, Service o.k., Pool zum ersten Mal genutzt zum morgendlichen Kurzschwimmen - o.k., Rezeption und Roomservice sehr bemüht, Wunder darf man keine erwarten, unsere völlig verrostete und unbrauchbare Pfanne z.B. wurde nach Reklamation mit der aus dem Nachbarbungolow getauscht...

Flughafennähe, ständig Flieger, Massentourismus, für uns als Ausgangspunkt für Wandertouren - ohne Mietauto schwer möglich - o.k

etwas bis stark abgewohnte Appartementhäuschen, Service o.k., Pool zum ersten Mal genutzt zum morgendlichen Kurzschwimmen - o.k., Rezeption und Roomservice sehr bemüht, Wunder darf man keine erwarten, unsere völlig verrostete und unbrauchbare Pfanne z.B. wurde nach Reklamation mit der aus dem Nachbarbungolow getauscht...

Flughafennähe, ständig Flieger, Massentourismus, für uns als Ausgangspunkt für Wandertouren - ohne Mietauto schwer möglich - o.k

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Harald
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jan 19
Harald
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jan 19
Eine abgewirtschaftete Bungalowanlage
Eine Abgewirtschaftete Bungalowanlage in ruhiger Zone (außer Saison). 98 % sind Engländer der Rest sind Deutsche, Polen und Tschechen. Die Anlage liegt in der Einflugschneise zum Flughafen. Nachts zum Schlafen sehr angenehm Ruhig. Die Reihenbungalows sind sehr hellhörig, schon wenn der Nachbar hustet hört man alles. Ich mit 90 Kilo und sowie bei meiner Frau die nur 45 Kg. wiegt waren es 2 komplette durchgelegene Matratzen so das man den Lattenrost spürte. Pro Person gab es nur ein großes Badehandtuch für die Woche. Auf Anfrage an der Rezeption konnte man ein Handtuch sowie auch Toilettenpapier bekommen. Nur 1-mal pro Woche wurde der Mülleimer im Bungalow gelehrt und der Boden nass durchgewischt. Das Frühstück war täglich gleich. Es gab Spiegeleier, Speck, Bohnen, Tomatenscheiben gleich ... mehr
Eine Abgewirtschaftete Bungalowanlage in ruhiger Zone (außer Saison). 98 % sind Engländer der Rest sind Deutsche, Polen und Tschechen. Die Anlage liegt in der Einflugschneise zum Flughafen. Nachts zum Schlafen sehr angenehm Ruhig. Die Reihenbungalows sind sehr hellhörig, schon wenn der Nachbar hustet hört man alles. Ich mit 90 Kilo und sowie bei meiner Frau die nur 45 Kg. wiegt waren es 2 komplette durchgelegene Matratzen so das man den Lattenrost spürte. Pro Person gab es nur ein großes Badehandtuch für die Woche. Auf Anfrage an der Rezeption konnte man ein Handtuch sowie auch Toilettenpapier bekommen. Nur 1-mal pro Woche wurde der Mülleimer im Bungalow gelehrt und der Boden nass durchgewischt. Das Frühstück war täglich gleich. Es gab Spiegeleier, Speck, Bohnen, Tomatenscheiben gleichen Käse und Schinken. Ein weiches weißes Brötchen und Toastbrot. Abgepackte 20 Gramm Margarine (kein Butter) und 3 Sorten abgepackte 20 Gramm Marmelade. Joghurt, Müsli und Milch mini Croissant und Buttergebäck. Zum Mittagessen oder Abendessen gab es jeden Tag Reis. Entweder Spaghetti mit Tomatensoße oder den anderen Tag Makkaroni mit Tomatensoße. Immer Hähnchenkeule oder Hähnchenstücke und Fisch in Soße. Fleisch mit Soße, Kartoffel. Aus mehreren Sorten zusammengewürfelter Salat und täglich immer dieselben Salate und Gerichte, leider, leider…nicht gut… Personal sehr freundlich. Nach unserer Meinung ist die Castillo Beach Bungalowanlage nicht zum Weiterempfehlen.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Pawel
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jan 19
Pawel
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jan 19
Typische, einfache kanarische Wohnungen
Typische, einfache kanarische Wohnungen. Auf einem kleinen Hügel in Caleta de Fuste gelegen. Die Küche ist ausreichend ausgestattet, um einfache Mahlzeiten zuzubereiten. Salziger Pool, der im Winter eiskalt ist. Wenn jemand Flugzeuge mag, fliegen sie oft über dem Kopf :) Ich war in Calate de Fuste auch in mehreren anderen (ähnlichen) Zentren, und für Castillo Beach gibt es oft einen niedrigen Preis, da der Standard vergleichbar ist

Typische, einfache kanarische Wohnungen. Auf einem kleinen Hügel in Caleta de Fuste gelegen. Die Küche ist ausreichend ausgestattet, um einfache Mahlzeiten zuzubereiten. Salziger Pool, der im Winter eiskalt ist. Wenn jemand Flugzeuge mag, fliegen sie oft über dem Kopf :) Ich war in Calate de Fuste auch in mehreren anderen (ähnlichen) Zentren, und für Castillo Beach gibt es oft einen niedrigen Preis, da der Standard vergleichbar ist

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Tobiasz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jan 19
Tobiasz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jan 19
Ein romantischer ruhiger Ort
Das Hotel bietet Bongul-Bungalows in einer ruhigen Gegend. Das Cottage verfügt über eine Terrasse, ein Wohnzimmer mit einer Küchenzeile und ein separates Schlafzimmer. Das Haus ist sehr sehr gemütlich und schön zum Entspannen. Unter dem Haus auf der Straße ist ein Platz für ein Auto. Ich kann dieses Hotel nur wärmstens empfehlen.

Das Hotel bietet Bongul-Bungalows in einer ruhigen Gegend. Das Cottage verfügt über eine Terrasse, ein Wohnzimmer mit einer Küchenzeile und ein separates Schlafzimmer. Das Haus ist sehr sehr gemütlich und schön zum Entspannen. Unter dem Haus auf der Straße ist ein Platz für ein Auto. Ich kann dieses Hotel nur wärmstens empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Eric
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 18
Eric
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 18
Eine angenehme Zeit für Selbstversorger
Eine adäquate Unterkunft . Ganz nett eingerichtet. Schöne pflegeleichte Fliesen. Saubere Betten mit sehr bequemen Matratzen. Ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für Sauberkeit muss allerdings selbst gesorgt werden, Hierfür sind Besen und Wischmop bereitgestellt.

EIGENTLICH NICHT ZUTREFFEND: wir hatten gar keine Verpflegung gebucht und auch nie in der Anlage gegessen. Ein All-In Upgrade kostet 20 EUR/Tag, Kinder 15. Frühstück ERW 6 EUR, Mittag und Abend ERW je 6 EUR. Einzelpreise Kinder etwas weniger, diese Pauschalsätze sind inseltypisch für Hotels bis 3 Sterne und daher wohl in Ordnung, sofern die Qualität der Speisen und Getränke stimmen sollte. Vom Hörensagen ist das hier der Fall.

Die Anlage liegt mitten im Hang auf der hügeligen Westseite von Caleta F ... mehr
Eine adäquate Unterkunft . Ganz nett eingerichtet. Schöne pflegeleichte Fliesen. Saubere Betten mit sehr bequemen Matratzen. Ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für Sauberkeit muss allerdings selbst gesorgt werden, Hierfür sind Besen und Wischmop bereitgestellt.

EIGENTLICH NICHT ZUTREFFEND: wir hatten gar keine Verpflegung gebucht und auch nie in der Anlage gegessen. Ein All-In Upgrade kostet 20 EUR/Tag, Kinder 15. Frühstück ERW 6 EUR, Mittag und Abend ERW je 6 EUR. Einzelpreise Kinder etwas weniger, diese Pauschalsätze sind inseltypisch für Hotels bis 3 Sterne und daher wohl in Ordnung, sofern die Qualität der Speisen und Getränke stimmen sollte. Vom Hörensagen ist das hier der Fall.

Die Anlage liegt mitten im Hang auf der hügeligen Westseite von Caleta Fuste. Der Weg zum feinen Sandstrand mit geschützter Bucht beträgt etwa 3 Kilometer. Es fährt ca. stündlich ein lokaler "Strand-Shuttle" als rote Eisenbahn für 1 EURO pro Fahrt. Taxi geht selbstverständlich auch. Wir sind allerdings immer zu Fuß gegangen, machen jedoch nicht viele der Gäste (i.e. Bequemlichkeit?) Die Anlage liegt keine 10 Autominuten vom Flughafen entfernt. Transfer also gar kein Problem, weil kein wesentlicher Zeit- und Kostenfaktor. Die teilweise im 10-Minutentakt einfliegenden Maschinen sind nicht wirklich störend, aber Überempfindlichkeit gegen gelegentlichen Fluglärm sollte dennoch nicht bestehen.

Die Zimmer sind hübsch und zweckmäßig eingerichtet. Geschirr für bis zu 4 Personen ist vorhanden. Die Küche ist wie beschrieben aber selbstverständlich von einfachster Machart. Einige Gäste hatten in unserem Apartment bereits Spuren in der Arbeitsplatte und den Schrankfronten Hinterlassen. Die Betten sind einfache Gästebetten und lassen sich leicht selbst zusammenstellen oder verrücken. Die Räume sind hinreichend sauber, lediglich die Schlafcouch im Wohnzimmer war etwas verdreckt. Wir haben einfach eine der Tagesdecken darüber, wenn wir uns darauf aufgehalten haben.

Es gibt 2 x die Woche neue Handtücher (1 grosses Saunatuch pro Person) und einmal die Woche werden wohl betten gemacht. Der Check-In / Check-Out ist äußerst unkompilziert. Die Anlage ist weit überwiegend von Briten und Festlandspaniern besucht, Deutsche Gäste eher weniger. Die Rezeptionisten sprechen völig inseluntypisch auch gar kein Deutsch, was uns persönlich aber nicht störte. Wer weder Englisch noch Spanisch beherrscht, wird allerdings auf Verständigungsschwierigkeiten stoßen, sofern es Außergewöhnliches zu klären gäbe.

Außer Animation gibt es alles zu buchen. In der Umgebung kann man alles machen. Im Ort gibt es mehrere Gyms und sehr viele Einkaufsmöglichkeiten jeglicher Art. In der Shopping-Mall Centro Atlantico direkt beim Strand gibt es alles was das Herz begehrt, sogar ein Kino. Nebendran auch ein McDonalds. TIPP: der Supermarkt MERCADONA im Nachbarort Costa Antigua (liegt Direkt an der Hauptstraße und ist auch zu Fuß gut erreichbar ca. 4km) ist viel größer und günstiger als die vielen Hyperdino-Supermärkte in den Tourismuszentren. Er ist sogar größer und billiger als der große EUROSPAR im Centro Atlantico. Es gibt mehrere Pools und einen eingezäunten Ballsportplatz sowie einen Tennisplatz.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Deborah Balz
2.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Dec 18
Deborah Balz
2.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Dec 18
4 Sterne Hotel Angabe eine top Verfehlung
2 Sterne Clubanlage mit sehr schlechter Gastronomie und null Athmosphäre im einzigen Speisesaal. Die Bungalows sind schön um die Pools angelegt. Sehr laute Musik am Pool. Das Restaueant dort gehört nicht zum Hotel, Kosten auch für all inclusive Gäste rechnungspflichtig. Dusche war verstopft. Ein einziges Tuch vorhanden, welches nicht gewechechselt wurde. Kein einziges Pflegeprodukt wie Seife oder Duschmittel vorhanden. Alte Matratzen. Lage ansonsten recht idyllisch gelegen, von Aussen sieht die Anlage echt schön aus. WLAN einzig an der Rezeption vorhanden. Da die grosse Anlage teils weit von Rezeption und Speisesaal entfernt ist und Steigung aufweist, bereits für leicht Gehbehinderte kaum bewältigbar mit Gepäck bei der Ankunft - bei meiner Ankunft min 800m von der Rezeption entfernt. I ... mehr
2 Sterne Clubanlage mit sehr schlechter Gastronomie und null Athmosphäre im einzigen Speisesaal. Die Bungalows sind schön um die Pools angelegt. Sehr laute Musik am Pool. Das Restaueant dort gehört nicht zum Hotel, Kosten auch für all inclusive Gäste rechnungspflichtig. Dusche war verstopft. Ein einziges Tuch vorhanden, welches nicht gewechechselt wurde. Kein einziges Pflegeprodukt wie Seife oder Duschmittel vorhanden. Alte Matratzen. Lage ansonsten recht idyllisch gelegen, von Aussen sieht die Anlage echt schön aus. WLAN einzig an der Rezeption vorhanden. Da die grosse Anlage teils weit von Rezeption und Speisesaal entfernt ist und Steigung aufweist, bereits für leicht Gehbehinderte kaum bewältigbar mit Gepäck bei der Ankunft - bei meiner Ankunft min 800m von der Rezeption entfernt. Ich buchte am 3. Tag in ein anderes Hotel direkt am Meer um, welches ebenfallscwie das Castillo beach bungalows offiziell als 4 Sterne Hotel angegeben wird. Meine Mutter war bereits dort - die Hotels sind Welten voneinander entfernt was sämtliche Gesichtspunkte betrifft. Meine Mutter bezahlte im Voraus nur 100 Euro mehr im Elba Carlota als ich für das Castillo... ?... Ich würde niemandem das Castillo beach bungalows weiterempfehlen. Doch die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
christiane
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
christiane
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
In die Jahre gekommen, Auto notwendig!
Sehr in die Jahre gekommen. Weit entfernt vom Strand. Überwiegend Engländer. Fernseher nur Schnee. Keine richtige Reinigung. Handtücher und Toilettenpapier nur nach Nachfrage.

Nur ein Restaurant. All Inclusive Gäste, Büffet hätte 11 EUR p.P. gekostet, sah schrecklich aus. Haben wir auch nie wieder besucht.

Vom Meer zu weit entfernt. Hanglage. Ohne Auto geht gar nicht. Fluglärm.

Küchenfront defekt. Ausstattung so la la, nur ein kleiner Kaffeelöffel vorhanden. Hatten aber Messer etc. mitgenommen.

Eine Person an der Reception. Nett, aber alles immer nur nach Nachfrage.

Wer Tennis spielen möchte sollte sich auf jeden Fall ein anders Hotel suchen. Das Equipment und der Platz sind grottig.

Sehr in die Jahre gekommen. Weit entfernt vom Strand. Überwiegend Engländer. Fernseher nur Schnee. Keine richtige Reinigung. Handtücher und Toilettenpapier nur nach Nachfrage.

Nur ein Restaurant. All Inclusive Gäste, Büffet hätte 11 EUR p.P. gekostet, sah schrecklich aus. Haben wir auch nie wieder besucht.

Vom Meer zu weit entfernt. Hanglage. Ohne Auto geht gar nicht. Fluglärm.

Küchenfront defekt. Ausstattung so la la, nur ein kleiner Kaffeelöffel vorhanden. Hatten aber Messer etc. mitgenommen.

Eine Person an der Reception. Nett, aber alles immer nur nach Nachfrage.

Wer Tennis spielen möchte sollte sich auf jeden Fall ein anders Hotel suchen. Das Equipment und der Platz sind grottig.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Die Anlage ist ziemlich abgewohnt, aber dem Preis entsprechend gut. Schöner Pool. Sehr freundliches Personal. Störend waren ein paar laute Briten...

Etwas weit außerhalb und das Appartement war direkt unterhalb der viel befahrenen Straße zur oberen Siedlung. Caleta de Fuste ist sehr gut für Ausflüge nach Nord + Süd

Sehr abgewohnt Küchenausstattung eher spärlich - kein Schneidbrett, kein besseres Messer, schlechte Pfanne, keine Weingläser... Zimmer: schlechte Matratze Bad: schlechte Handtücher

Sehr freundlich!

Die Anlage ist ziemlich abgewohnt, aber dem Preis entsprechend gut. Schöner Pool. Sehr freundliches Personal. Störend waren ein paar laute Briten...

Etwas weit außerhalb und das Appartement war direkt unterhalb der viel befahrenen Straße zur oberen Siedlung. Caleta de Fuste ist sehr gut für Ausflüge nach Nord + Süd

Sehr abgewohnt Küchenausstattung eher spärlich - kein Schneidbrett, kein besseres Messer, schlechte Pfanne, keine Weingläser... Zimmer: schlechte Matratze Bad: schlechte Handtücher

Sehr freundlich!

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Reinhard
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 18
Reinhard
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 18
Wieder ein schöner Urlaub im Castillo Beach
Wir wurden in der Anlage Moon untergebracht, der Bungalow war am Pool, genügend Sonnenliegen, ins Zentrum kann man zu Fuß in ca. 20 Minuten gehen

Ungefähr 20 Minuten Bergab bis zum Zentrum, leicht zu machen ...

Alles soweit in Ordnung, es funktionierte auch alles, nette Lage in der Nähe vom Pool

Personal an der Rezeption und auch die Dame die die Reinigung besorgte waren überaus freundlich und hilfsbereit

Wir wurden in der Anlage Moon untergebracht, der Bungalow war am Pool, genügend Sonnenliegen, ins Zentrum kann man zu Fuß in ca. 20 Minuten gehen

Ungefähr 20 Minuten Bergab bis zum Zentrum, leicht zu machen ...

Alles soweit in Ordnung, es funktionierte auch alles, nette Lage in der Nähe vom Pool

Personal an der Rezeption und auch die Dame die die Reinigung besorgte waren überaus freundlich und hilfsbereit

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0