Einzelbewertungen

Heinz
Weiterempfehlung
5.2
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 15
Heinz
Weiterempfehlung
5.2
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 15
Ideales Hotel für einen Kurztrip die Türkei
Die 7 Tage in Kemer war ein sehr schöner Urlaub, das Hotel, das Wetter und das Umfeld hat prima gepasst. Wir waren das dritte mal in diesem Hotel (2x als Sensimar). Das Personal war freundlich und immer hilfsbereit. Das Zimmer sauber und das Essen gut und abwechslungsreich. Der Service war leider nicht mehr auf Sensimar-Niveau, hat uns aber nicht wirklich gestört. Wichtig war uns die Lage des Hotels. Stadthotel mit hoteleigenen Strand (50m), Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und der Hafen in unmittelbarer Nähe. Für einen kurzen Urlaubstrip mit Shopping und Unterhaltung ist diese Hotel ideal. (Wassertaxi nach Antalya direkt zur Altstadt in ca. 50 min.)

Die 7 Tage in Kemer war ein sehr schöner Urlaub, das Hotel, das Wetter und das Umfeld hat prima gepasst. Wir waren das dritte mal in diesem Hotel (2x als Sensimar). Das Personal war freundlich und immer hilfsbereit. Das Zimmer sauber und das Essen gut und abwechslungsreich. Der Service war leider nicht mehr auf Sensimar-Niveau, hat uns aber nicht wirklich gestört. Wichtig war uns die Lage des Hotels. Stadthotel mit hoteleigenen Strand (50m), Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und der Hafen in unmittelbarer Nähe. Für einen kurzen Urlaubstrip mit Shopping und Unterhaltung ist diese Hotel ideal. (Wassertaxi nach Antalya direkt zur Altstadt in ca. 50 min.)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5
Verena
4.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 15
Verena
4.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 15
Schade, leider kein Traumhotel
Die Lage und der äußerliche Zustand des Hotels sind schön. Die Mitarbeiter sind stets freundlich und hilfsbereit gewesen.Das Speise-und Getränkeangebot war ausreichend und schmeckte gut. ABER die Sauberkeit in den Speiseräumen,sowie auch im Zimmer waren nicht so wie man es sich wünscht.(es lagen im Bad Haare von den Vorgängern ,sowie Zahncreme im Waschbecken.Staub ist schon lange nicht gewischt worden.)Teppiche auf den Fluren waren sehr abgewohnt und dreckig.

Die Lage und der äußerliche Zustand des Hotels sind schön. Die Mitarbeiter sind stets freundlich und hilfsbereit gewesen.Das Speise-und Getränkeangebot war ausreichend und schmeckte gut. ABER die Sauberkeit in den Speiseräumen,sowie auch im Zimmer waren nicht so wie man es sich wünscht.(es lagen im Bad Haare von den Vorgängern ,sowie Zahncreme im Waschbecken.Staub ist schon lange nicht gewischt worden.)Teppiche auf den Fluren waren sehr abgewohnt und dreckig.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
4.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
4.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Sibylle
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Apr 15
Sibylle
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Apr 15
Sehr schönes Stadt / Strandhotel
Sehr schönes nicht zu großes Stadt/Strandhotel, super zentrale Lage. Große, gut ausgestattete Zimmer mit Meerblick und Hafen- und Bergblick. Was uns aufgefallen ist, dieses hotel ist absolut behindertengerecht ausgestattet, also auch sehr gut für Rollstuhlfahrer geeignet.

Wetter im April war durchwachsen aber eher untypisch, normalerweise wärmer. Preis Leistung s u p e r !!!

Im April ein Restaurant geöffnet, Qualität der Speisen sehr gut, Sauberkeit im Restaurant ebenso. Superschön ist das dachrestaurant mit traumhaftem Blick auf meer, Hafen und Berge.

Strand etwa 50 Meter, shoppingmeile ca. 100 meter, sehr zentral.

Große Zimmer, sehr gut ausgestattet. Trotz gegenüberliegender Disco absolut ruhig. Safe (kostenfrei), Minibar, Klima, Wlan, Kaf ... mehr
Sehr schönes nicht zu großes Stadt/Strandhotel, super zentrale Lage. Große, gut ausgestattete Zimmer mit Meerblick und Hafen- und Bergblick. Was uns aufgefallen ist, dieses hotel ist absolut behindertengerecht ausgestattet, also auch sehr gut für Rollstuhlfahrer geeignet.

Wetter im April war durchwachsen aber eher untypisch, normalerweise wärmer. Preis Leistung s u p e r !!!

Im April ein Restaurant geöffnet, Qualität der Speisen sehr gut, Sauberkeit im Restaurant ebenso. Superschön ist das dachrestaurant mit traumhaftem Blick auf meer, Hafen und Berge.

Strand etwa 50 Meter, shoppingmeile ca. 100 meter, sehr zentral.

Große Zimmer, sehr gut ausgestattet. Trotz gegenüberliegender Disco absolut ruhig. Safe (kostenfrei), Minibar, Klima, Wlan, Kaffeebereiter etc. Bad etwas klein, allerdings große regendusche, Fön etc. Sauberkeit im Bad könnte etwas besser sein.

Personal sehr freundlich, kleine Beanstandungen wurden umgehend erledigt. Zimmerreinigung könnte allerdings etwas gründlicher sein.

Sehr schöner strandabschnitt, sehr gepflegt und mit getränkeservice an der Liege. Auch hier sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Lokman
Weiterempfehlung
5.9
Alter 46-50
verreist als Single
im Apr 15
Lokman
Weiterempfehlung
5.9
Alter 46-50
verreist als Single
im Apr 15
Top Hotel
Das Personal ist sehr freundlich, mir hat es sehr gefallen ,aufjedenfall weiter zu empfehlen super Hotel und vorallem sehr sauber

Das Personal ist sehr freundlich, mir hat es sehr gefallen ,aufjedenfall weiter zu empfehlen super Hotel und vorallem sehr sauber

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Daniel
3.3
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Daniel
3.3
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Weder Gut noch schlecht
Ich bin mit meiner Frau in dieses Hotel gerreist. Es waren unsere Flitterwochen da wir dieses Jahr geheiratet haben. Bevor ich mit meiner ausführlichen Beschreibung beginne, sage ich sofort dieses Hotel ist weder sehr gut noch sehr schlecht. Einzelheiten folgen. Versuche auch immer beide Sichten hier zu schildern, also von meiner Frau und von mir. Die größe vom Hotel ist Gigantisch was man von aussen kaum bemerkt, besonders die Gartenanlage. Der Zustand ich sage mal so es könnte hier und da mal renoviert werden, z.b gestrichen werden von aussen einen farbigeren Anstrich wäre angemessen. Selbstverständlich bucht man solch eine Anlage als Al Inclusive, ob es Halbpension gibt weiß ich nicht. Nun der negativste Punkt von uns beiden. Dieses Hotel ist zu ich sage mal 98 % Osteuropäern besucht. S ... mehr
Ich bin mit meiner Frau in dieses Hotel gerreist. Es waren unsere Flitterwochen da wir dieses Jahr geheiratet haben. Bevor ich mit meiner ausführlichen Beschreibung beginne, sage ich sofort dieses Hotel ist weder sehr gut noch sehr schlecht. Einzelheiten folgen. Versuche auch immer beide Sichten hier zu schildern, also von meiner Frau und von mir. Die größe vom Hotel ist Gigantisch was man von aussen kaum bemerkt, besonders die Gartenanlage. Der Zustand ich sage mal so es könnte hier und da mal renoviert werden, z.b gestrichen werden von aussen einen farbigeren Anstrich wäre angemessen. Selbstverständlich bucht man solch eine Anlage als Al Inclusive, ob es Halbpension gibt weiß ich nicht. Nun der negativste Punkt von uns beiden. Dieses Hotel ist zu ich sage mal 98 % Osteuropäern besucht. Selbstverständlich dürfen diese auch Urlaub machen, aber wenn uns im Reisebüro versprochen wurde das nicht so viele vor Ort sein würden ist so etwas schlecht.

Sage hier nur wer die Hitze nicht verträgt sollte nicht zur Hauptsaison dort hin reisen. Heißester Tag war 43 Grad.

Im Hotel selber gab es ein A la Card Restaurant und halt das normale Restaurant. Eine Strandbar, Poolbar, und Lobbybar. Das Essen war nicht sonderlich Abwechslungsreich. Hat soweit aber geschmeckt. Sauberkeit hätte eigentlich auch besser sein können. Mir ist nicht aufgefallen einmal das eine Serviette schon benutzt war aber trotzdem wieder als Tischdeko aufgestellt wurde. Im Hotel Restaurant bekommt man des Öfteren mal Besuch von den Katzen. Keine Angst auf den Tisch springen sie nicht aber betteln kommen sie fast an jeden Tisch.

Wer nicht gerne lange mit einem Bus fährt sollte vlt dieses Hotel nicht zu rate ziehen. Vom Flughafen bis zum Hotel fährt man ca. 1:50 Std und da ist Gott sei dank der Antalya Stadtverkehr schon mit einberechnet. Vom Hotel zum Hauseigenen Strand geht man sprichwörtlich ein paar Sekunden. Shopping ist sehr gut und sehr Nahe am Hotel. Eine Sehr lange Einkaufstraße wo man wirklich alles findet was man will, von Souvenirs bis zu Textilien, Schuhe, Uhren, Essen usw usw usw........ Auch kann man dort über lokale Anbieter Ausflüge buchen, jedoch würde ich das über den Reiseveranstalter im Hotel machen. Nightlife ist Mehr als vorhanden. Vorsicht mit sehr lauter Musik bis spät in den nächsten Morgen. Einschlafen im Hotel somit nicht garantiert. Ein grund dafür das wir dieses Hotel nicht mehr zu rate ziehen. Restaurants sind ebenfalls sehr viele in der Umgebung. Zum Beispiel, Sportsbar oder Piratenbar. Zum Thema Shopping feilschen ist dort Thema des Täglichen Shoppinggangs, und Ihr werdet dort von fast jedem Anbieter angesprochen. Die Lage des Hotel: Es liegt direkt am Meer und wenn ihr Glück habt wie wir war unser Ausblick vom Balkon direkt aufs Meer, aber auch direkt aufs Taurusgebirge. Ihr könnt Euch fast an jeder ecke ein taxi mieten oder mit dem bekannten Dolmus fahren.

Größe sehr gut. TV, Klimaanlage, Minibar (wurde jeden Tag gefüllt) Möbel alles top. Bad war etwas klein leider aber trotzdem schön.

Kurz und Knapp. Freundlichkeit sehr gut uns sehr nett. Nach Gabe von Trinkgeld sogar noch besser. Uns wurde gesagt das hier überwiegend Deutsch gesprochen wurde. Dem war nicht so. Entweder Russisch oder Englisch oder halt die Landessprache. Minimal nur Deutsch. Zimmer wurde jeden tag gereinigt so wie es sein sollte.

Nun zur Animation. Ich glaube die 3 Animateure machten nur Animation wenn sie Lust darauf hatten. Mehr war das nicht. es wurde Angepriesen Wasserpolo jeden Tag usw jedoch hatte sich nie ein Animateur darum gekümmert. Kenne das von anderen Hotels eher anders, welches ich hier auch bewertet habe. Wir haben mitbekommen einen Abend gabs es mal eine Beachparty, mhh das war es auch schon. Also sehr schlecht sowas. Sprache natürlich auch nur Russisch fast. Am Strand und Pool waren immer Genug Liegestühle vorhanden

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0
Julia
Weiterempfehlung
5.6
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Aug 14
Julia
Weiterempfehlung
5.6
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Aug 14
Ein toller Badeurlaub - jederzeit wieder
Ein toller badeurlaub in einem schönen und gastfreundlichen Hotel zentral in kemer. Alle Angebote in kemer fußläufig zu erreichen. Jederzeit wieder!

Ein toller badeurlaub in einem schönen und gastfreundlichen Hotel zentral in kemer. Alle Angebote in kemer fußläufig zu erreichen. Jederzeit wieder!

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.8
Viola
4.5
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 14
Viola
4.5
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 14
Es sind viele Russen im Hotel
Ein sehr schön gelegenes und gepflegtes Hotel. Zu 90% kamen die Gäste aus der ehemaligen Sowjetunion. Die Mentalität ist uns Deutschen doch sehr fremd. Wer damit keine Problem hat, kann schöne Urlaubstage verleben. Wir werden gern wiederkommen, wenn die Gäste wieder internationer werden.

Ein sehr schön gelegenes und gepflegtes Hotel. Zu 90% kamen die Gäste aus der ehemaligen Sowjetunion. Die Mentalität ist uns Deutschen doch sehr fremd. Wer damit keine Problem hat, kann schöne Urlaubstage verleben. Wir werden gern wiederkommen, wenn die Gäste wieder internationer werden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
3.8
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
3.8
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.3
Albert
Weiterempfehlung
4.9
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 14
Albert
Weiterempfehlung
4.9
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 14
Toller urlaub,kommen gerne wieder!
Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Das Hotel war sauber und uns hat das Essen geschmeckt. Tagsüber waren wir größtenteils am schönen Kiesstrand mit kristallklarem Wasser. Für Unterhaltung sorgte das überaus freundliche Animationsteam. Schöne Lage zum Zentrum und Strand.

Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Das Hotel war sauber und uns hat das Essen geschmeckt. Tagsüber waren wir größtenteils am schönen Kiesstrand mit kristallklarem Wasser. Für Unterhaltung sorgte das überaus freundliche Animationsteam. Schöne Lage zum Zentrum und Strand.

weniger
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.4
Service
4.8
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.4
Service
4.8
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.0
Ulla
3.8
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Mai 14
Ulla
3.8
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Mai 14
Urlaub einmal anders
Die gute Nachricht vorneweg..man muss nicht verhungern. Essen gut..auch immer nachgelegt..sauberkeit am Buffet. War alles ok Frühstück ging..nicht so abwechslungsreich, und das Personal macht eben ohne eine Miene zu verziehen ihren Job. Montag angekommen..Zimmer nett mit Obst..und einer Flasche Rotwein. aber ab Dienstag ging der Ärger los. Zimmer wurde nicht gereinigt..keine Minnibar aufgefüllt..kein Wasser zum Kaffee kochen.. Rezeption drauf hingewiesen..in englisch natürlich deutsch kann keiner..und russisch konnten wir leider nicht das Drama zog sich bis Samstag hin..dann hab ich mich beim Manager beschwert auf englisch wie erwähnt. Er hat dann einen 16 jährigen( meine schätzung nach) In unser Zimmer geschickt..er sollte schadensbegrenzung machen, der Junge war völlig überfordert.. ha ... mehr
Die gute Nachricht vorneweg..man muss nicht verhungern. Essen gut..auch immer nachgelegt..sauberkeit am Buffet. War alles ok Frühstück ging..nicht so abwechslungsreich, und das Personal macht eben ohne eine Miene zu verziehen ihren Job. Montag angekommen..Zimmer nett mit Obst..und einer Flasche Rotwein. aber ab Dienstag ging der Ärger los. Zimmer wurde nicht gereinigt..keine Minnibar aufgefüllt..kein Wasser zum Kaffee kochen.. Rezeption drauf hingewiesen..in englisch natürlich deutsch kann keiner..und russisch konnten wir leider nicht das Drama zog sich bis Samstag hin..dann hab ich mich beim Manager beschwert auf englisch wie erwähnt. Er hat dann einen 16 jährigen( meine schätzung nach) In unser Zimmer geschickt..er sollte schadensbegrenzung machen, der Junge war völlig überfordert.. hat im Bad mal hier mal da gewischt und war wieder verschwunden.. dann war es auch mit meiner ..ich hab Urlaub und lasse ihn mir nicht vermiesen vorbei an der Rezeption kannte man mich schon und hat mkr vorgeschlagen, die sachen die fehlen..Wasser. .Kaffetassen...Gläser..mir doch selber zu holen.. positiv war.. es wurde mir gesagt wo ich das alles bekomme.. Am Sonngag war es dann mit meiner guten Urlaubsstimmung vorbei. Auf Nachfrage vom Chef ob jetzt alles ok war, habe ich gesagt wir reisen ab, nie wieder dieses Hotel..und dann kam bewegung rein.. alle mit auf unser Zimmer. Haben sich das angesehen..und es kam eine Putzfrau die nicht nur eben mal schnell gewuselt hat.. war nett aber montag früh ging unser Rückflug.. mein Fatzit... dieses Hotel war eine Erfahrung wert..negativ gesehen positiv.... wir hatten viel zu erzählen als wir zu Hause waren.. anmerkung..die abreise war auch eine erfahrung wert..an der rezeption alles abgegeben..kein Aufwiedersehen des Angestellten. Wortlos alles hingenommen und als der Bus kam..hat man sich lieber unterhalten als die Koffer zum Bus zu bringen wie es in jedem guten Hotel standart ist..

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.5
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
2.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.5
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.3
Conny
3.3
Alter 51-55
verreist als Familie
im Mai 14
Conny
3.3
Alter 51-55
verreist als Familie
im Mai 14
Nur für hart gesottene
Ich kann dieses hotel nur an Urlauber weiter empfehlen, die sich widerstandslos ihrem Schicksal ergeben. Mir ist klar dass andere Länder andere Sitten haben. Aber wenn nie geputzt wird und nur Handtücher getauscht werden , dann ist es schon traurig. Von Tag zu Tag wurde der Service schlechter. Selbst ein hinterlassenen Trinkgeld konnte die Motivation nicht steigern. Die Tassen und Gläser wurden nicht mehr gespült, Kaffee und Getränke nicht mehr aufgefüllt. Dann war gar kein Geschirr mehr da. Auf mehrere Reklamationen wurde nicht reagiert. Man zeigte uns aber wenigstens, wo man alles holen konnte. Wir standen dann abends an der bar. Nein. Nicht zum trinken. Wir nahmen unsere Wasserflaschen, Kaffee und Tassen in Empfang. Wie Bettler. Nach dem großen knall entschloss man sich wenige ... mehr
Ich kann dieses hotel nur an Urlauber weiter empfehlen, die sich widerstandslos ihrem Schicksal ergeben. Mir ist klar dass andere Länder andere Sitten haben. Aber wenn nie geputzt wird und nur Handtücher getauscht werden , dann ist es schon traurig. Von Tag zu Tag wurde der Service schlechter. Selbst ein hinterlassenen Trinkgeld konnte die Motivation nicht steigern. Die Tassen und Gläser wurden nicht mehr gespült, Kaffee und Getränke nicht mehr aufgefüllt. Dann war gar kein Geschirr mehr da. Auf mehrere Reklamationen wurde nicht reagiert. Man zeigte uns aber wenigstens, wo man alles holen konnte. Wir standen dann abends an der bar. Nein. Nicht zum trinken. Wir nahmen unsere Wasserflaschen, Kaffee und Tassen in Empfang. Wie Bettler. Nach dem großen knall entschloss man sich wenige Stunden vor der abreise zu einer kompletten Reinigung, Wäsche Wechsel inklusive Betten und auffüllen aller sachen. Völlig überzogen und lächerlich. Aber bei der abreise früh um 4.25 Uhr würdigte man uns beim auschecken keines Blickes. Kein Café , kein kleines Frühstück oder kleines Lunchpaket. Auch auf das auf wiedersehen oder Guten Flug verzichtete man. Darauf kann ich gut verzichten, denn ich werde nicht wieder kommen. Leid tut es mir um die wenigen die nett und freundlich waren. Denn die arbeiten definitiv im falschen hotel.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
1.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
2.8
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
4.0
Pool
3.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
2.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
1.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
2.8
Zimmer
3.3