6 Hotelbewertungen
50 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
2.5
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Bea
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Jun 19
Bea
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Jun 19
Tolle Lage direkt am Strand, mit einigen Mankos
Es liegt eine Autostunde vom Flughafen Olbia entfernt und direkt am Strand mit Pool in einer schönen Ecke von Sardinen.

Das Frühstück ging, Snacks sind auch okay, aber zum Dinner sollte man doch besser aushäusig essen.

Das Hotel hat einen eigenen Strand mit Liegen und Schirmen, die allerdings Gebühren kosten. Im Juni waren es 10 Euro am Tag. Am Pool gibt es ausreichend Liegen. Gleich in der Nähe sind mehrere Badebuchen. Wenn man sie mit dem Auto anfährt, dann ist das Parken oft kostenfrei. In der Nähe gibt es viele Restaurants für jeden Geldbeutel.

Die Zimmer sind etwas klein, aber in schönen mediterranen Farben gehalten. Es gibt Fliegengitter (Mücken), aber leider weder einen Zimmersafe noch einen Kaffee/Teekocher. Dafür einen kleinen Kühlschrank, der al ... mehr
Es liegt eine Autostunde vom Flughafen Olbia entfernt und direkt am Strand mit Pool in einer schönen Ecke von Sardinen.

Das Frühstück ging, Snacks sind auch okay, aber zum Dinner sollte man doch besser aushäusig essen.

Das Hotel hat einen eigenen Strand mit Liegen und Schirmen, die allerdings Gebühren kosten. Im Juni waren es 10 Euro am Tag. Am Pool gibt es ausreichend Liegen. Gleich in der Nähe sind mehrere Badebuchen. Wenn man sie mit dem Auto anfährt, dann ist das Parken oft kostenfrei. In der Nähe gibt es viele Restaurants für jeden Geldbeutel.

Die Zimmer sind etwas klein, aber in schönen mediterranen Farben gehalten. Es gibt Fliegengitter (Mücken), aber leider weder einen Zimmersafe noch einen Kaffee/Teekocher. Dafür einen kleinen Kühlschrank, der allerdings laut brummte, so dass ich nachts den Stecker zog. Das Bett war sehr bequem. Vor jedem Zimmer gibt es eine kleine Terrasse egal in welcher Preislage das Zimmer ist.

Das Frühstücksbüffet war ausreichend, nicht super aber ganz okay. Leider war es verboten, den Frühstücksraum mit Essen zu verlassen, obwohl direkt davor eine große Sonnenterrasse ist. Nicht einmal eine Tasse Kaffee darf man mit vor die Tür nehmen. Darauf wird man unfreundlich und forsch hingewiesen.

Es gibt wohl einiges, was ich aber nicht genutzt habe und deshalb schlecht beurteilen kann.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Elisabeth
1.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 17
Elisabeth
1.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 17
Schlaflos
Schlaflos, unerträgliche Zimmertemperatur, der Ventilator verschaffte keine Linderung. Die Rezeption ist nicht Gastorientiert und ich empfand das Personal als wenig hillfsbereit, wir mussten lange warten beim Check in, da erst alle Ausflüge mit dem Hotelboot anderen Gästen erläutert wurden. Das Zimmer war sehr beengend und dunkel. Vom Patio mit alten Plastikmöbeln schauten wir direkt auf 3 Abfalleimer. Glücklicherweise hatten wir nur 2 Tage gebucht. Die Lage des Hotels ist sehr schön. Schade, dass dieses Potential nicht genutzt wird.

Schlaflos, unerträgliche Zimmertemperatur, der Ventilator verschaffte keine Linderung. Die Rezeption ist nicht Gastorientiert und ich empfand das Personal als wenig hillfsbereit, wir mussten lange warten beim Check in, da erst alle Ausflüge mit dem Hotelboot anderen Gästen erläutert wurden. Das Zimmer war sehr beengend und dunkel. Vom Patio mit alten Plastikmöbeln schauten wir direkt auf 3 Abfalleimer. Glücklicherweise hatten wir nur 2 Tage gebucht. Die Lage des Hotels ist sehr schön. Schade, dass dieses Potential nicht genutzt wird.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 17
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 17
Auf jeden Fall zu empfehlen!
Einfach ein Traum. Direkte Strandlage mit einem schönen großen Pool, genug Liegen vorhanden. Am Strand sind 14€ )zwei Liegen ein Schirm) zu berappen, finde ich aber auch nicht schlimm. Der Ort San Teodoro ist zu Fuß erreichbar, trotzdem würde ich ein Auto empfehlen, da es in der Umgebung genug zu sehen gibt.

Einfach ein Traum. Direkte Strandlage mit einem schönen großen Pool, genug Liegen vorhanden. Am Strand sind 14€ )zwei Liegen ein Schirm) zu berappen, finde ich aber auch nicht schlimm. Der Ort San Teodoro ist zu Fuß erreichbar, trotzdem würde ich ein Auto empfehlen, da es in der Umgebung genug zu sehen gibt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Joachim
Weiterempfehlung
5.1
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 15
Joachim
Weiterempfehlung
5.1
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 15
Empfehlenswerte, familiäre Hotelanlage mit Strand
ruhig gelegenes, familiäres Hotel mit eigenem, überwachtem Strand und gutem Restaurant. Freundliche Servicebedienstete

ruhig gelegenes, familiäres Hotel mit eigenem, überwachtem Strand und gutem Restaurant. Freundliche Servicebedienstete

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Agnes
Weiterempfehlung
4.6
Alter 46-50
verreist als Single
im Jul 13
Agnes
Weiterempfehlung
4.6
Alter 46-50
verreist als Single
im Jul 13
Mediterrane Mittelklasse direkt am Meer
Nettes Bungalow Hotel, direkt am Stand gelegen. Für 3 Sterne angemessen und gepflegte Anlage. Ortskern und Bushaltestelle durchaus in 10-15 Min. fussläufig zu erreichen. Trotzdem Mietwagen zu empfehlen. Pool: Nicht groß aber ausreichend - Manko: keine Sonnenschirme. Die kann man nur für den Strand mieten. Somit war mir ein Aufenthalt am Pool leider nicht möglich. Stand: driekter Zugang zum Strand. Liegen und Sonnenschirm für 10 Euro pro Tag zu mieten. Schöne ruhige kleineBucht. Nicht so wie an Massenstränden. Zimmer: Ich hatte Standart gebucht - zweckmäßig eingerichtet, wie im Süden halt oft üblich. Bett, Nachtschränkchen, kleiner Schreibtisch und kleiner Kleiderschrank, aber mit kleinem LDV-TV und Minikühlschrak für eigene Getränke. Allerdings ohne Safe und nur 2 freie Steckdosen. Ba ... mehr
Nettes Bungalow Hotel, direkt am Stand gelegen. Für 3 Sterne angemessen und gepflegte Anlage. Ortskern und Bushaltestelle durchaus in 10-15 Min. fussläufig zu erreichen. Trotzdem Mietwagen zu empfehlen. Pool: Nicht groß aber ausreichend - Manko: keine Sonnenschirme. Die kann man nur für den Strand mieten. Somit war mir ein Aufenthalt am Pool leider nicht möglich. Stand: driekter Zugang zum Strand. Liegen und Sonnenschirm für 10 Euro pro Tag zu mieten. Schöne ruhige kleineBucht. Nicht so wie an Massenstränden. Zimmer: Ich hatte Standart gebucht - zweckmäßig eingerichtet, wie im Süden halt oft üblich. Bett, Nachtschränkchen, kleiner Schreibtisch und kleiner Kleiderschrank, aber mit kleinem LDV-TV und Minikühlschrak für eigene Getränke. Allerdings ohne Safe und nur 2 freie Steckdosen. Bad: Ok - sauber und funktionell. WLAN: ausreichender Empfang, durchschnittliche Preise: 1 Euro/Std. Achtung: Im August Saisonaufschag: 1,50 Euro/Std. Frühstück typisch italienisch - Viel Süßes, Kuchen, Croissants - wenig Herzhaftes nur Scheibenkäse, Formschinken und hartgekochte Eier... wer's mag. :-( Abends tolles Restaurant dirket am Meer - allerdings Selbstzahler. Halbpensionsgäste haben einen eigenen Bereich. Es gibt Zimmer in einer höherwertigen Kategorie, die größer sind und über eine Klimaanlage verfügen. Aber nur ausserhalb der Hochsaison im Preis angemessen. Fazit: Wer nicht viel Luxus braucht, die mediterrane Einfachheit mag und einen ruhigen Urlaub verbringen möchte in einer nicht überfüllten und überschaubaren Anlage der ist hier genau richtig.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Sergio
2.8
Alter 66-70
verreist als Single
im Jun 12
Sergio
2.8
Alter 66-70
verreist als Single
im Jun 12
Enttäuschender Aufenthalt
Hotelanlage aus einstöckigen Bauten in Parkanlage mit mehreren, ebenerdig eingebauten Zimmern, total ca. 70 Zimmer unterschiedlicher Qualität. Kaum Ausländer, überwiegend Italiener mit Kindern. HP und Clubkarte in der Saison obligatorisch. Abgeschlossener Parkplatz gratis. Gepflegte Umgebung. Leider einzelne Haufen von freilaufenden Hunden vorhanden.

Unbedingt auf Zimmer gemäss Prospektfotos mit eingebauter Klimaanlage und TV ohne Aufpreis beharren. Guten Tisch im Speisesaal zuweisen lassen. Zimmer ohne Klimaanlage sind mit einem Deckenventilator ausgerüstet der aber wenig nützt. Es kann schon im Juni 35° heiss werden. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht in allen Teilen. Nicht mehr als 3 Sterne.

Zwei Restaurants und eine Bar mit Terrasse direkt am Meer. ... mehr
Hotelanlage aus einstöckigen Bauten in Parkanlage mit mehreren, ebenerdig eingebauten Zimmern, total ca. 70 Zimmer unterschiedlicher Qualität. Kaum Ausländer, überwiegend Italiener mit Kindern. HP und Clubkarte in der Saison obligatorisch. Abgeschlossener Parkplatz gratis. Gepflegte Umgebung. Leider einzelne Haufen von freilaufenden Hunden vorhanden.

Unbedingt auf Zimmer gemäss Prospektfotos mit eingebauter Klimaanlage und TV ohne Aufpreis beharren. Guten Tisch im Speisesaal zuweisen lassen. Zimmer ohne Klimaanlage sind mit einem Deckenventilator ausgerüstet der aber wenig nützt. Es kann schon im Juni 35° heiss werden. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht in allen Teilen. Nicht mehr als 3 Sterne.

Zwei Restaurants und eine Bar mit Terrasse direkt am Meer. Bei HP kann am Vortag zwischen Mittag- oder Nachtessen frei gewählt werden. Pro Mahlzeit stehen 2-3 Menüs zur Auswahl. Karte nur in italienischer Sprache. Mittelmässige, landestypische Qualität. Ausreichende Mengen. Bei HP Getränke nicht inkl. jedoch sehr günstig. Frühstückbuffet mit sehr kleiner Auswahl, nur eine Sorte Brot und Aufschnitt (Semmel und Schinken), viel Süsses wie Kuchen usw. Verdünnter Fruchtsaft. Kaffee aus Automaten mit Instantpulver.

Abgelegen, ca 2 km von nächster Einkaufsmöglichkeit, Dorf San Teodoro, entfernt. Flughafen Olbia 25 km. Discos in unmittelbarer Nähe mit entsprechendem Lärm bis 6 Uhr früh. Direkt am Meer mit kleinem Privatstrand. Andere, kleine Sandstrände weiter entfernt. Achtung: auch bei Strandservice sind an der ganzen Ostküste keine Duschen vorhanden. Eigenes oder Mietauto für Ausflüge unerlässlich. Angebote für Ausflüge liegen an der Reception auf, man muss aber selber aktiv werden.

Ein Teil der Zimmer sind feucht, klein, hellhörig und ohne Klimaanlage und haben Duschen mit defekter Mischbatterie (entweder sehr heiss oder kalt duschen). Es gibt aber auch neuere Zimmer mit Klimaanlagen und funktionierenden Duschen. Ausstattung jedoch immer dürftig, kaum Platz zum Abstellen des Reisekoffers. Kleiner Kühlschrank. Jedes Zimmer mit direktem Zugang in den Garten, Kleiner Tisch mit zwei Stühlen davor. TV nur mit italo-Senderempfang. Aus eigener Erfahrung festgestellt, dass Auländern die alten Zimmer zugeteilt werden und mobile Klimaanlage und TV zusätzlich kosten. Schlechterer Tisch auch zum Essen.

Freundliches Personal, aber kaum Deutschkenntnisse. Zu Essenszeiten sehr rascher Service ohne Wartezeiten. Kein Buffet. Zimmerreinigung unterschiedlich gut, je nach Personal. Der einmal zugewiesene Tisch im Esssaal bleibt reserviert. Beschwerden werden ernst genommen.

Am Pool stehen nur Liegen aber keine Sonnenschirme zur Verfügung. Auf den gepflegten Grünflächen am Pool sind unverständlicherweise keine Liegen erlaubt (nur Badetücher am Boden). Schattenspendende Bäume sind keine vorhanden. Am kleinen Privatstrand sind Sonnenschirme und Liegen mietbar. Im Meer und am Strand sind sehr viele Algen vorhanden. Kurze Sandstrände und felsige Ufer verunmöglichen grössere Strandwanderungen. In der Hotelanlage, ausser kleinem Souvenirladen, keine Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0