3 Hotelbewertungen
0 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
1.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0

Einzelbewertungen

Vanessa
1.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Jul 18
Vanessa
1.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Jul 18
Nie wieder...
Ich war entsetzt. Muffig, dreckig, nasse Betten, Schimmel, kein warmes Wasser Die Bilder sehen so toll aus. Ich bin am 1.Abend abgereist.

Ich war entsetzt. Muffig, dreckig, nasse Betten, Schimmel, kein warmes Wasser Die Bilder sehen so toll aus. Ich bin am 1.Abend abgereist.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
henrike
1.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
henrike
1.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jul 18
es gibt viel schönere Hotels in der Umgebung
Wir freuten uns sehr ein paar Tage in dieser Landschaft zu verbringen. Allerdings war die Enttäuschung groß. Für den Preis eine Frechheit. Das Personal war sehr freundlich, aber der Zustand der Hütten katastrophal. Netter Ausblick , aber mehr auch nicht. Ich bin mit meinen Kindern wieder abgereist.

Wir freuten uns sehr ein paar Tage in dieser Landschaft zu verbringen. Allerdings war die Enttäuschung groß. Für den Preis eine Frechheit. Das Personal war sehr freundlich, aber der Zustand der Hütten katastrophal. Netter Ausblick , aber mehr auch nicht. Ich bin mit meinen Kindern wieder abgereist.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Markus
Weiterempfehlung
5.7
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 15
Markus
Weiterempfehlung
5.7
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 15
Traumhaftes Hotel in traumhafter ruhiger Lage!!!
Das Hotel war das erste Ziel unser Balireise... Und wir können es relativ kurz fassen... Es war ein TRAUM!!!! Die "Hotelanlage" besteht aus einer kleinen Anzahl von Bungalows. Die Bungalows bestehen aus einem Fluarbereich, einem Wohn- und Schlafbereich, einem unglaublich großen und wundervollem Badezimmer mit riesen Badewanne (Dschungelausblick) und einer Regendusche. Sehr sauber und hochwertig eingerichtet. WiFi ist sowohl im Bugalow, wie auch im Pool- und Restaurantbereich inklusive. Die Gästestruktur ist duchweg gemischt. Sowohl vom Alter her, wie auch von den Nationalitäten. Es gibt es dem Hotel absolut gar nichts auszusetzten, bis auf die leicht erhöhten Preise in zwei Bereichen. Hierzu komme ich im Bereich Gastronomie und Unterhaltung aber noch zu. FAZIT: Wir würden jederzeit wieder ... mehr
Das Hotel war das erste Ziel unser Balireise... Und wir können es relativ kurz fassen... Es war ein TRAUM!!!! Die "Hotelanlage" besteht aus einer kleinen Anzahl von Bungalows. Die Bungalows bestehen aus einem Fluarbereich, einem Wohn- und Schlafbereich, einem unglaublich großen und wundervollem Badezimmer mit riesen Badewanne (Dschungelausblick) und einer Regendusche. Sehr sauber und hochwertig eingerichtet. WiFi ist sowohl im Bugalow, wie auch im Pool- und Restaurantbereich inklusive. Die Gästestruktur ist duchweg gemischt. Sowohl vom Alter her, wie auch von den Nationalitäten. Es gibt es dem Hotel absolut gar nichts auszusetzten, bis auf die leicht erhöhten Preise in zwei Bereichen. Hierzu komme ich im Bereich Gastronomie und Unterhaltung aber noch zu. FAZIT: Wir würden jederzeit wieder dieses Hotel wählen, sobald wir auf Bali sind.

Viele Tipps gibt es eigentlich nicht. Nochmal zusammengefasst: - freien Reiseleiter vor Ort buchen. Kontaktdaten können gerne bei mir angefordert werden. Wir hatten einen super lieben Reiseführer, welcher Deutsch und Englisch spricht und seit seiner Geburt dort lebt. - Restaurant unbedingt nutzen, vielleicht aber auch mal tagsüber in Ubud die Lokalitäten testen. - Wellness in Ubud nutzen. Keine kleinen Hinterzimmer, sondern wirkliche Wellnessanlagen. Tripadvisor ist hierbei eine gute Empfehlungsmöglichkeit von Anlagen.

Das Hotel hatte ein Restaurant, welches gleichzeitig auch die Bar war. Ein kleinen, aber wirklich feines Resaurant unter einem Dach mit offenen Seitenwänden. Blick über den Pool in den Dschungel rein. Auch die 2 Vulkane sind von dort zu sehen. Das Restaurant war wie auch der Rest der Anlage absolut sauber. Frühstück wurde aus der Karte bestellt. Kein Buffett. Es gab immer ein 3 bis 4 Gang. Sämtliche Bereiche dabei. Größtenteils landestypische Menüs, doch als Alternativen auch amerkikanischen und deutsches Frühstück. Dazu gab es immer frisch gepresste Obstsäfte, Kaffee und Tee, Mittags können wir nicht beurteilen, da wir da nicht gegessen haben. Ich weiß allerdings, dass es auch die Karte gab und 20% auf die Preise. Abendessen wurde auch aus der Karte bestellt. Auch hier sehr viel landestypische Gerichte. Falls diese jemand nicht wünschte, gab es auch internationale Alternativen. Ob Steak oder auch mal nen Burger. Wie schon gesagt, war die Qualität absolut perfekt. Auch die Preise waren TOP, wenn man es mit deutschen Preisen vergleicht. Man sollte es allerdings nicht mit den Preisen vor Ort vergleichen, da sich das Hotel die Lage (keine Konkurrenzrestaurants) bezahlen lässt. Für ein 2- Gänge Menü für 2 Personen inkl. 2 Getränken haben wir durchschnittlich ca. 25€ bezahlt. Daher sehr günstig, wenn man die einheimischen Preise nicht vergleicht. Alleine auf Grund der Preise gibt es auch nur 5 von 6 Sternen. TRINKGELD: Jeder Mitarbeiter ist überaus freundlich. Daher bitte nicht kniepig sein. Die freuen sich schon über 10.000 IDR. Das sind umgerechnet ca. 0,60€. Wir haben immer ca. 30.000 IDR gegeben und zum Abschluss nochmal 50.000 IDR für die Kasse. Die waren überaus glücklich, denn was für uns nur wenige Cent sind, ist für die ein Vermögen und hilft denen ungemein.

Das Hotel befindet sich mitten im Dschungel. Drum herum ist nichts! Ca. 5 Minuten Fußweg findet man an einer Straße einen kleinen Tempel, einen Kiosk und wenige Wohnhäuser. Ansonsten absolute Ruhe. Der nächste größerer Ort (Ubud) ist ca. 30-40 Minuten Fahrzeit entfernt. Hier werden mehrfach täglich kostenfreie Shuttletransfers hin und zurück vom Hotel angeboten. In Ubud findet man alles... Restaurants, Bars, Wellnesssalons, Affenpark, etc... Zum Flughafen sind es ca. 2,5 Stunden Fahrt. Hier wird ebenfalls ein Hotelshuttle angeboten, allerdings gegen Gebühr von umgerechnet ca. 25€ pro Fahrt. Wir haben das Hotel genutzt, um viele Ausflüge zu mache. Denn von dort ist sehr viel erreichbar. Am Besten die Reisen nicht im Hotel buchen, sondern über einen privaten Reiseführer. Wir haben einen sehr netten Reiseführer kennengelernt. Dieser fährt einen den ganzen Tag wohin man möchte, erzählt viel und ist super lieb. Er sprach Deutsch und Englisch. Bei nährem Interesse kann ich gerne Kontaktdaten geben.

Zudem, was ich bereits zu den Bungalows genannt habe (Das Hotel allgemein) kann man noch hinzufügen, dass die Zimmer über Flachbild-TVs verfügen, eine Minibar haben und einen großen Balkon mit Liegen und einer Sitzecke. Jeder Balkon ist zur Dschungel-/ Vulkanseite gerichtet. Auch frischen Obst und ein Teezubereiter wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Das Hotel befindet sich mitten im Dschungel. Drum herum ist nichts! Ca. 5 Minuten Fußweg findet man an einer Straße einen kleinen Tempel, einen Kiosk und wenige Wohnhäuser. Ansonsten absolute Ruhe. Der nächste größerer Ort (Ubud) ist ca. 30-40 Minuten Fahrzeit entfernt. Hier werden mehrfach täglich kostenfreie Shuttletransfers hin und zurück vom Hotel angeboten. In Ubud findet man alles... Restaurants, Bars, Wellnesssalons, Affenpark, etc... Zum Flughafen sind es ca. 2,5 Stunden Fahrt. Hier wird ebenfalls ein Hotelshuttle angeboten, allerdings gegen Gebühr von umgerechnet ca. 25€ pro Fahrt. Wir haben das Hotel genutzt, um viele Ausflüge zu mache. Denn von dort ist sehr viel erreichbar. Am Besten die Reisen nicht im Hotel buchen, sondern über einen privaten Reiseführer. Wir haben einen sehr netten Reiseführer kennengelernt. Dieser fährt einen den ganzen Tag wohin man möchte, erzählt viel und ist super lieb. Er sprach Deutsch und Englisch. Bei nährem Interesse kann ich gerne Kontaktdaten geben.

Der Pool war ein absoluter Traum. Dieser war im oberen Bereich der Hotelanlage. Der Pool, wie auch die Anlage drumherum war sauber und gepflegt. Der Blick vom Poll / von der Liege aus über den Dschungel mit Blick auf die Vulkane ist unbezahlbar. Liegestühle & Sonnenschirme waren bei uns ausreichend vorhanden. Freizeitangebot gab es im Hotel ansonsten nicht wirklich. Denn es ist ein Hotel zur Entspannung. Ich möcht in diesem Bereich auch zum Thema Wellness kommen: Das Hotel hat eine eigene Wellnessabteilung. Hier werden Bäder, Massagen, etc. umfangreich angeboten. Auch die Qualität der Anwendungen war sehr gut. Hier ist es ähnlich wie im Restaurant. Die Preise sind gespalten. Vergleichen wir die Preise mit Deutschland ist es absolut günstig, vergleicht man diese mit einheimischen Preisen, ist es absolut überteuert. Daher wird es auch hier nur 5 von 6 Sternen geben. Wir haben für eine Massage (60 Minuten) mit Fußbad vorweg umgerechnet ca. 28€ bezahlt. Solch eine Massage bekommt man auf Bali allerdings deutlich günstiger. Wir haben eine Massage im Hotel gehabt, alle weitern in Ubud. Dort aber vorsichtig sein. In Ubud werden Massagen in kleinen Räumen für 4-5€ (60 Minuten) angeboten. Diese hatten wir nicht genutzt, da mehrfach auch vor gewarnt wird. In guten Massagesallons vor Ort zahlt man ca. 8-10€ für 60-90 Minuten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0