14 Hotelbewertungen
75 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.3
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Gutes Hotel direkt im Abba-Museum
Ein Hotel ganz im Zeichen von Abba. Es befindet sich direkt im Abba-Museum. Die Zimmer sind auch entsprechend dekoriert. Wer mit Abba gar nichts anfangen kann sollte das Hotel lieber meiden. Die Auswahl am Frühstücksbüffet war ausreichend.

Die Auswahl beim Frühstücksbüffet war nicht gerade üppig, aber ausreichend und von guter Qualität.

Direkt im Abba-Museum gelegen und direkt neben dem Vergnügungspark von Stockholm. Nicht direkt im Zentrum gelegen, aber mit dem Boot kann man günstig ins Zentrum gelangen und hat dazu noch eine Sightseeing-Tour inklusive.

Große und saubere Zimmer, eingerichtet im Stil von Abba. Das Badezimmer war modern und mit Badewanne.

Der Service an der Rezeption und im Restaurant waren gut.

Das Hotel bietet einen k ... mehr
Ein Hotel ganz im Zeichen von Abba. Es befindet sich direkt im Abba-Museum. Die Zimmer sind auch entsprechend dekoriert. Wer mit Abba gar nichts anfangen kann sollte das Hotel lieber meiden. Die Auswahl am Frühstücksbüffet war ausreichend.

Die Auswahl beim Frühstücksbüffet war nicht gerade üppig, aber ausreichend und von guter Qualität.

Direkt im Abba-Museum gelegen und direkt neben dem Vergnügungspark von Stockholm. Nicht direkt im Zentrum gelegen, aber mit dem Boot kann man günstig ins Zentrum gelangen und hat dazu noch eine Sightseeing-Tour inklusive.

Große und saubere Zimmer, eingerichtet im Stil von Abba. Das Badezimmer war modern und mit Badewanne.

Der Service an der Rezeption und im Restaurant waren gut.

Das Hotel bietet einen kleinen Fitnessraum und einen vergünstigten Eintritt in das Abba-Museum.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Ilja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 19
Ilja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 19
Perfekt für einen entspannten Stockholm-Besuch.
(+) Komfortables Hotel in exzellenter Lage auf der Insel Djurgarden. Große, bequeme und ruhige Superior-Zimmer. Sehr freundliche und zugewandte Mitarbeiter mit guten Englischkenntnissen. Frühstück mit hochwertigen Lebensmitteln, aber jeden Tag gleich. Guter Kaffee. (-) Leider kein Kettle im Zimmer. Mitunter großer Andrang in der Lobby wegen des ABBA-Museums im gleichen Haus.

Frühstück hochwertig, aber immer gleich,

Viele Sehenswürdigkeiten direkt auf der Insel (z.B. Skansen, Wasa-Museum, Nordisches Museum und Waldemarsudde, Schloss Rosendal). Man kann herrliche Spaziergänge durch den Park machen. Sehr gute Anbindung an das Stadtzentrum mit Straßenbahn und Bus, Haltestelle direkt vor dem Hotel. Weiterhin reger Fährverkehr nach Slussen (Gamla Stan) und Nybroplan (Linie ... mehr
(+) Komfortables Hotel in exzellenter Lage auf der Insel Djurgarden. Große, bequeme und ruhige Superior-Zimmer. Sehr freundliche und zugewandte Mitarbeiter mit guten Englischkenntnissen. Frühstück mit hochwertigen Lebensmitteln, aber jeden Tag gleich. Guter Kaffee. (-) Leider kein Kettle im Zimmer. Mitunter großer Andrang in der Lobby wegen des ABBA-Museums im gleichen Haus.

Frühstück hochwertig, aber immer gleich,

Viele Sehenswürdigkeiten direkt auf der Insel (z.B. Skansen, Wasa-Museum, Nordisches Museum und Waldemarsudde, Schloss Rosendal). Man kann herrliche Spaziergänge durch den Park machen. Sehr gute Anbindung an das Stadtzentrum mit Straßenbahn und Bus, Haltestelle direkt vor dem Hotel. Weiterhin reger Fährverkehr nach Slussen (Gamla Stan) und Nybroplan (Linie 82) -> übliche SL-Nahverkehrskarten gültig.

Gute, weiche Betten Geschmackssache. Kein deutsches Fernsehen, man kann aber per Handy über Chromecast streamen. Tolle schwedische Pflegeprodukte. Zimmerreinigung manchmal etwas spät.

Sehr hilfreiche Rezeption mit Kofferraum. Wir hatten das Glück, einen Late Check out zu bekommen.

Wir haben weitere Ausflüge nach Waxholm (Privatfähre ab Strömkajen) , Schloss Drottingholm, Schloßpark Haga und Satsjöbaden (Föreningen Saltsjöbadens Friluftsbad!! Saltsjöbanan ab Henriksdal) gemacht. Auf Djurgarden viel gute Gastronomie, hervorzuheben: Lunch auf der Terrasse des gegenüberliegenden Schwesterhotels Hasselbacken, Gourmetrestaurant Oaxen Krog und Gartenrestaurant Stiftelsen Rosendals Trädgård zum Lunch. Diese Restaurants sind alle, wie in Schweden üblich, deutlich teuerer als in Deutschland. Wers mag: Freizeitpark Gröna Lund und ABBA Museum. Das Hotel hat einen kleinen fensterlosen Fitnessraum mit modernen Geräten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Andreas
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 19
Andreas
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 19
"Museumshotel", mini Frühstück, etwas dezentral
Lage: in Stockholm sehr gut erreichbar, das Umfeld im und um das Hotel ist sehr geprägt durch den steten Besucherandrang des ABBA Museum. Man kommt sich sehr bedrängt und teils nicht als Gast akzeptiert vor Zimmer: großes Zimmer, ordentlich und sauber, nur der Einstieg in die Badewanne zum Duschen fällt älteren Personen nicht leicht Essen: das Frühstücksbuffet ist sehr minimalistisch und ist selbst für geringe Wunsche ungenügend, es konnten nur 2 Personen - Küche und Restaurant - gesehen werden. Aus diesem Grund kein weiterer Besuch Service: das Zimmer war erst ab 15:00 fertig, wir mussten in der Cafeteria so lange warten, da uns kein Sitzplatz anderweitig angeboten werden konnte. Selbst das Personal hatte keinen Tresen, es stand in der Halle neben dem Verkaufsshop hinter ihrem Laptop.< ... mehr
Lage: in Stockholm sehr gut erreichbar, das Umfeld im und um das Hotel ist sehr geprägt durch den steten Besucherandrang des ABBA Museum. Man kommt sich sehr bedrängt und teils nicht als Gast akzeptiert vor Zimmer: großes Zimmer, ordentlich und sauber, nur der Einstieg in die Badewanne zum Duschen fällt älteren Personen nicht leicht Essen: das Frühstücksbuffet ist sehr minimalistisch und ist selbst für geringe Wunsche ungenügend, es konnten nur 2 Personen - Küche und Restaurant - gesehen werden. Aus diesem Grund kein weiterer Besuch Service: das Zimmer war erst ab 15:00 fertig, wir mussten in der Cafeteria so lange warten, da uns kein Sitzplatz anderweitig angeboten werden konnte. Selbst das Personal hatte keinen Tresen, es stand in der Halle neben dem Verkaufsshop hinter ihrem Laptop.

das Frühstücksbuffet ist sehr minimalistisch und ist selbst für geringe Wunsche ungenügend, es konnten nur 2 Personen - Küche und Restaurant - gesehen werden. Aus diesem Grund kein weiterer Besuch

in Stockholm sehr gut erreichbar, das Umfeld im und um das Hotel ist sehr geprägt durch den steten Besucherandrang des ABBA Museum. Man kommt sich sehr bedrängt und teils nicht als Gast akzeptiert vor

großes Zimmer, ordentlich und sauber, nur der Einstieg in die Badewanne zum Duschen fällt älteren Personen nicht leicht

das Zimmer war erst ab 15:00 fertig, wir mussten in der Cafeteria so lange warten, da uns kein Sitzplatz anderweitig angeboten werden konnte. Selbst das Personal hatte keinen Tresen, es stand in der Halle neben dem Verkaufsshop hinter ihrem Laptop.

das Hotel ist sehr geprägt durch den steten Besucherandrang des ABBA Museum

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Matthias
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 19
Matthias
Weiterempfehlung
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 19
Hotel in unmittelbarer Nähe zum ABBA Museum
Modern spartanisch eingerichtetes Haus für die Gäste, die nah an ABBA und dem Museum sein wollen. Unser Zimmer hätte sonstwo auch sein können, von ABBA war in dem Raum leider nichts zu bemerken. Es fehlte an Bildern oder Deko im Zimmer, lediglich im Flur hängen Bilder. Die bodentiefen Fenster der Zimmer laden die Bewohner der gegenüber liegenden Häuser förmlich zum Zuschauen ein, zu verhindern nur durch Schließen der Jalousien und/oder der lichtdichten Vorhänge. Die Fenster hätten eine Reinigung auch nötig gehabt. In den sehr weichen aber bequemen Betten ließ es sich sehr gut schlafen. Eine kleine Sitzecke genau gegenüber der Toilettentür und eine Schreibplatte mit Stuhl bildeten mit einer Garderobenstange, einem Safe und einem Minikühlschrank die Einrichtung des Zimmers, Superior wohlgeme ... mehr
Modern spartanisch eingerichtetes Haus für die Gäste, die nah an ABBA und dem Museum sein wollen. Unser Zimmer hätte sonstwo auch sein können, von ABBA war in dem Raum leider nichts zu bemerken. Es fehlte an Bildern oder Deko im Zimmer, lediglich im Flur hängen Bilder. Die bodentiefen Fenster der Zimmer laden die Bewohner der gegenüber liegenden Häuser förmlich zum Zuschauen ein, zu verhindern nur durch Schließen der Jalousien und/oder der lichtdichten Vorhänge. Die Fenster hätten eine Reinigung auch nötig gehabt. In den sehr weichen aber bequemen Betten ließ es sich sehr gut schlafen. Eine kleine Sitzecke genau gegenüber der Toilettentür und eine Schreibplatte mit Stuhl bildeten mit einer Garderobenstange, einem Safe und einem Minikühlschrank die Einrichtung des Zimmers, Superior wohlgemerkt. Einen Schrank oder vernünftige Ablagen für Kleidung gab es nicht. Der große Fernseher wäre schön gewesen, leider gab es lediglich schwedische Programme. Das Badezimmer ist winzig klein mit WC, Waschbecken und Badewanne ausgestattet. Das Restaurant im Haus bietet eine kleine Karte (schwedisch oder englisch) mit wenigen aber leckeren Gerichten. Über die schwedischen Preise muss nichts gesagt werden, sie sind auch hier anzutreffen. Neben dem Restaurant gibt es ein Cafe/Bar, an manchen Tagen mit Life-Musik. Hier wird auch das Frühstück serviert. Es war ok, aber in einem 4-Sterne-Hotel erwarte ich doch mehr Auswahl, es war jeden Tag dasselbe. Im Keller des Hauses ist das ABBA-Museum untergebracht. Um nicht endlos nach Karten anstehen zu müssen, sollte man die Eintrittskarten vorab buchen. Ab ca. 11.00 Uhr herrscht drangvolle Enge. Aber: Die Ausstellung ist sehr sehenswert und informativ. Hier ist echt ABBA. Insgesamt kann man das Hotel für einen kurzen Aufenthalt empfehlen, zumal viele andere Sehenswürdigkeiten und Museen, z.B. das Vasa-Museum fußläufig in den Nähe liegen, und die Tram in die Innenstadt fährt ebenso wie der hop on/hop off-Bus vor der Tür ab.

Vom Flughafen Arlanda ins Hotel dauerte mit dem Taxi ca. 45 Minuten. Ab Ende April öffnet der neben dem Hotel gelegene Vergnügungspark Gröna Lund. In direkter Nähe sind Anlegestellen der Fähren.

Sehr spartanisch und zweckmäßig. Fernseher ohne deutsche Programme. Bad sehr klein

Stets gut gelaunt und sehr aufmerksamer Service

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Patrick
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 17
Patrick
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 17
Einfaches Hotel in bester Lage
Ein eher einfaches Hotel in einer perfekten Lage, mit dem ABBA-Museum im Haus. Nur der Service war etwas schwächer, das Zimmer einfach ausgestattet, aber sehr nett gemacht.

Im Restaurant gibt es ein gutes Frühstück, das 3 Sternen entspricht, mit Filterkaffee Abends gibt es eine kleine aber feine Karte (die 80g-Burger sind super!). Es gibt Plätze innen, im Glaskasten (Bestellung am Tresen) und draußen, alles einfach - aber nett mit ABBA-Devotionalien ausgestattet.

Es liegt in Djurgården umgeben vom Gröna Lund Park, dem Vasa-Museum, Junibacken, dem Nordischen Museum und Skansen. Direkt vor dem Haus fahren die Straßenbahn und eine wichtige Buslinie und um die Ecke die Fähre 82, die einen in die Altstadt auf Skeppsholmen bringt. Bestens für einen Städtetrip.

D ... mehr
Ein eher einfaches Hotel in einer perfekten Lage, mit dem ABBA-Museum im Haus. Nur der Service war etwas schwächer, das Zimmer einfach ausgestattet, aber sehr nett gemacht.

Im Restaurant gibt es ein gutes Frühstück, das 3 Sternen entspricht, mit Filterkaffee Abends gibt es eine kleine aber feine Karte (die 80g-Burger sind super!). Es gibt Plätze innen, im Glaskasten (Bestellung am Tresen) und draußen, alles einfach - aber nett mit ABBA-Devotionalien ausgestattet.

Es liegt in Djurgården umgeben vom Gröna Lund Park, dem Vasa-Museum, Junibacken, dem Nordischen Museum und Skansen. Direkt vor dem Haus fahren die Straßenbahn und eine wichtige Buslinie und um die Ecke die Fähre 82, die einen in die Altstadt auf Skeppsholmen bringt. Bestens für einen Städtetrip.

Die Ausstattung des Zimmers 303 war speziell, es ist wie ein kleines Museum mit Devotionalien zum Musical "Kristina fran Duvemala" und einem kleinen Dachgärtchen mit Picknicktisch und Kunstrasen. Es gibt noch eine Minibar, die leider nicht nachgefüllt wird und einen TV. Was ein wenig fehlt ist eine einfache Sitzgelegenheit, es gibt nur einen Schaukelstuhl und das sehr hohe Bett. Wasserkocher/Kaffee und freie Steckdosen am Bett haben wir ein wenig vermisst.

Der war schwächer, zwar freundlich aber doch sehr darauf bedacht, die Regeln einzuhalten. Weil wir sehr früh da waren und das Zimmer erst für 15:00 bereit stand (früherer Checkin mit Diamond nicht möglich), dachten wir, wir könnten uns mit einer der auf dem Tresen stehenden Zimtschnecken stärken und einen Gang machen - leider bekamen wir keine, weil der Verkauf erst nach dem Frühstück verkauft werden. (Deshalb konnte ich auch keinen Geburtstagskuchen für meine Freundin ordern) Nach 15:00 kamen wir von der Tour wieder und das Zimmer war noch nicht fertig, da bekamen wir einen Kaffee als Entschädigung für das warten. An einem Tag, als wir im Hotel etwas trinken wollten, war die komplette Gastronomie für eine Veranstaltung geschlossen und es gab auch am Tresen keine Getränke zum mitnehmen auf's Zimmer zu kaufen, die Minibar hatten wir am Tag vorher genutzt, so war sie leer. Ich wurde zum Pup um die Ecke geschickt (es ging nach einigem Überreden dann doch, Getränke zu bekommen). Im Zimmer gab es an einem Tag alle Handtücher, an anderen Tagen mal nur 2 Große, oder eine Mischung aus klein und groß.

Im Haus ist das ABBA-Museum, das überrascht positiv, auf ganzer Linie. Da gibt es wirklich viel zu sehen, sehr liebevoll kuratiert. Um das Hotel herum befinden sich außer einem Vergnügungspark zahllose Museen und ein Museumsdorf.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Sebastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Single
im Jun 17
Sebastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Single
im Jun 17
Nettes Boutique Hotel in Stockholm
Sehr nettes Boutique Hotel in Stockholm. Etwas entfernt vom klassischen Zentrum aber in guter Lage auf der Insel Djurgarden. Zimmer geräumig und modern, Frühstück super.

Sehr nettes Boutique Hotel in Stockholm. Etwas entfernt vom klassischen Zentrum aber in guter Lage auf der Insel Djurgarden. Zimmer geräumig und modern, Frühstück super.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Sep 16
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Sep 16
Super Hotel an zentraler Lage
Sehr zu empfehlen. Das Personal ist sehr nett und als ABBA-Fan einfach ein Traum! Aber auch als Nicht-ABBA-Fan (wie meine Begleitung) kann das Hotel nur weiterempfohlen werden

Sehr zu empfehlen. Das Personal ist sehr nett und als ABBA-Fan einfach ein Traum! Aber auch als Nicht-ABBA-Fan (wie meine Begleitung) kann das Hotel nur weiterempfohlen werden

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Isolde
Weiterempfehlung
5.4
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 16
Isolde
Weiterempfehlung
5.4
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 16
Hotel im Grünen
Das Hotel liegt verkehrsgünstig und doch ruhig auf Djurgarden direkt beim Abba-Museum. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und gut. Die Zimmer sind individuell eingerichtet und lassen sich gut verdunkeln.

Das Hotel liegt verkehrsgünstig und doch ruhig auf Djurgarden direkt beim Abba-Museum. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und gut. Die Zimmer sind individuell eingerichtet und lassen sich gut verdunkeln.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.3
Anette
Weiterempfehlung
4.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 15
Anette
Weiterempfehlung
4.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 15
Abbamuseum und Stockholm - perfekt
Ideal um Stockholm zu erkunden, besonders für Musikliebhaber. Es gibt jeden Abend Livemusik. Das Frühstück ist vollkommen ausreichend und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

Ideal um Stockholm zu erkunden, besonders für Musikliebhaber. Es gibt jeden Abend Livemusik. Das Frühstück ist vollkommen ausreichend und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Silvia
Weiterempfehlung
4.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 15
Silvia
Weiterempfehlung
4.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 15
Da ist noch viel Luft nach oben.
Wir sind ein bißchen überrascht bezüglich der vielen guten Bewertungen. Wir können es leider nicht bestätigen und waren von dem Hotel schon ein bißchen enttäuscht. Zuerst die positiven Eigenschaften. Die Lage des Hotels ist topp. Eine Strassenbahn-Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. In der direkten Umgebung gibt es sehr viele Restaurants und Cafés. Die Zimmer sind hell und geräumig. Leider gibt es aber meiner Meinung nach Einiges zu kritisieren. Der Eingangsbereich wirkt nicht einladend, überall steht irgendwas rum (Kabel, Ordner, Eimer usw.) und es geht direkt in den Eingang zum ABBA-Museum über, so, daß es sehr unruhig wirkt. Das Restaurant ist quasi mit der Rezeption direkt verbunden. Das Frühstück war sehr überschaubar und entsprach nicht dem Niveau eines 4 Sterne Hotels. ... mehr
Wir sind ein bißchen überrascht bezüglich der vielen guten Bewertungen. Wir können es leider nicht bestätigen und waren von dem Hotel schon ein bißchen enttäuscht. Zuerst die positiven Eigenschaften. Die Lage des Hotels ist topp. Eine Strassenbahn-Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. In der direkten Umgebung gibt es sehr viele Restaurants und Cafés. Die Zimmer sind hell und geräumig. Leider gibt es aber meiner Meinung nach Einiges zu kritisieren. Der Eingangsbereich wirkt nicht einladend, überall steht irgendwas rum (Kabel, Ordner, Eimer usw.) und es geht direkt in den Eingang zum ABBA-Museum über, so, daß es sehr unruhig wirkt. Das Restaurant ist quasi mit der Rezeption direkt verbunden. Das Frühstück war sehr überschaubar und entsprach nicht dem Niveau eines 4 Sterne Hotels. Die Tische waren nicht sauber und wurden mit dem gleichen Lappen abgewischt wie die Polsterstühle. Die Qualität der Speisen war zwar sehr gut , allerdings wurde alles sehr lieblos angerichtet. Rührei und Speck lauwarm bis kalt. Eier kalt, kein frisches Obst. Das Personal beim Frühstück sehr jung und unerfahren. Auch wenn sich das benutzte Besteck am Tisch stapelte, wurde nichts aufgeräumt bis man vom Tisch aufgestanden ist. Das Zimmer war hell, sehr geräumig, modern und zeitgemäß eingerichtet. Das Bad war ebenso modern, hell und sehr schön, allerdings viel zu klein und hatte keine Ablagemöglichkeiten. Fazit: kein 4 Sterne-Niveau, allerdings alleine wegen der Lage sowie der modernen Ausstattung trotzdem empfehlenswert.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.0
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
2.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
2.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.0
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.5