242 Hotelbewertungen
72 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.1
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.8
Service
3.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.2
Zimmer
3.9

Einzelbewertungen

Torsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jun 18
Torsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jun 18
Für Familien ganz toll :)
Tolle gepflegte Anlage in ruhiger Umgebung, perfekt für einen erholsamen Familienurlaub. Schöne große Zimmer, bequeme Betten und sehr weitläufige Hotelanlage.

Hatten ohne Verpflegung gebucht, 2 x getestet und für gut befunden ! SEHR LECKERE PIZZA !!

Fahrtzeit vom Flughafen im Mietwagen ca. 1 Stunde, in näherer Umgebung eine Geschäfte und Restaurants...vielen mit Kinderspielgeräten vor/im Restaurant. Etwas abgelegen vom Zentrum von Cala d´or (ca. 3 KM) - Yachthafen und 2 kleine Sandstrände aber zu Fuss gut zu erreichen. Allgemein schöne Umgebung, leicht hügelig, keine großen Hotelbunker...überwiegend Steilküste - mit Ausnahme der 2 kleineren Buchten (1 nur durch eine andere Hotelanlage erreichbar)

Zimmer ausreichend Groß für 4köpfige Familien, Wasserkocher, ... mehr
Tolle gepflegte Anlage in ruhiger Umgebung, perfekt für einen erholsamen Familienurlaub. Schöne große Zimmer, bequeme Betten und sehr weitläufige Hotelanlage.

Hatten ohne Verpflegung gebucht, 2 x getestet und für gut befunden ! SEHR LECKERE PIZZA !!

Fahrtzeit vom Flughafen im Mietwagen ca. 1 Stunde, in näherer Umgebung eine Geschäfte und Restaurants...vielen mit Kinderspielgeräten vor/im Restaurant. Etwas abgelegen vom Zentrum von Cala d´or (ca. 3 KM) - Yachthafen und 2 kleine Sandstrände aber zu Fuss gut zu erreichen. Allgemein schöne Umgebung, leicht hügelig, keine großen Hotelbunker...überwiegend Steilküste - mit Ausnahme der 2 kleineren Buchten (1 nur durch eine andere Hotelanlage erreichbar)

Zimmer ausreichend Groß für 4köpfige Familien, Wasserkocher, Toaster, Mikrowelle (alles Nagelneu), Geschirr vorhanden. Appartments hatten eine schöne Terrasse mit einer Tischecke und 2 Sonnenliegen. In Gebäude 6 hatten wir dort fast den ganzen Tag Sonne :) Fernseher mit ausreichend deutschen Känelen (ZDF,RTL,SAT1,ARD und einigen Kindersendern) auch mit guten Empfang. Einrichtung war schön und nicht abgewohnt.

Zimmerreinigung war (wenn Sie denn mal stattgefunden hat) ok - kam allerdings nur 2 x in 9 Tagen Aufenthalt. Rezeption sehr freundlich, aber nur englisch oder spanisch...mit Deutsch kommt mal hier nicht weit ;)

Alles was das (Kinder)Herz begehrt, ob Kletteranlage, Tischtennis, Billard(gegen 1€), Tennisplatz, Fussballplatz, Kinderspielplatz. In der Hotelanlage befinden sich 3 sehr schöne und ausreichend große Pools und 1 Hallenbad, welches aber während unseres Aufenthalts nicht geöffnet war. Wasser in den Pools offensichtlich beheized da zu unserem Zeitpunk schon sehr warm. Viel Chloor aber gerade noch auszuhalten. Fitnessraum sehr hochwertigen und auch funktionierenden Geräten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
JÖRG
1.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Mai 18
JÖRG
1.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Mai 18
Katastrophe in allen Bereichen
Jugendherberge ohne Service! Einfaches Essen, sehr knappe Essenszeiten. Schöne und gepflegte Anlage ohne jeden Service.

Einfache spanische Küche!

Kein Sandstrand in der Nähe, ohne Auto ist man aufgeschmissen. Sehr schöne und gepflegte Anlage.

Achtung es handelt sich bei den Studios nicht um Betten sondern um Sofas auf denen man schläft, dementsprechend ist die Qualität! Jede 2. Luftmatratze bietet mehr Komfort. „Betten „ zum Teil nicht bezogen, das gehört nicht zum Service..... Keine Nachttische und keine Lampen am Bett.

Im Restaurant kein Service, Geschirr wird nicht abgeräumt, Getränke müssen selbst geholt werden. Rezeption ohne Kompetenz und keine Weisungsbefugnis gegenüber dem Reinigungspersonal.

Normales Entertsinment, die Abendv ... mehr
Jugendherberge ohne Service! Einfaches Essen, sehr knappe Essenszeiten. Schöne und gepflegte Anlage ohne jeden Service.

Einfache spanische Küche!

Kein Sandstrand in der Nähe, ohne Auto ist man aufgeschmissen. Sehr schöne und gepflegte Anlage.

Achtung es handelt sich bei den Studios nicht um Betten sondern um Sofas auf denen man schläft, dementsprechend ist die Qualität! Jede 2. Luftmatratze bietet mehr Komfort. „Betten „ zum Teil nicht bezogen, das gehört nicht zum Service..... Keine Nachttische und keine Lampen am Bett.

Im Restaurant kein Service, Geschirr wird nicht abgeräumt, Getränke müssen selbst geholt werden. Rezeption ohne Kompetenz und keine Weisungsbefugnis gegenüber dem Reinigungspersonal.

Normales Entertsinment, die Abendveranstaltung beschallt ca 20 Gäste (warum nicht mehr da sind möchte ich nicht kommentieren) mit deutlich über 90 Dezibel, in einiger Entfernung.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Uwe
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 18
Uwe
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 18
Aprilreise
Sehr große Anlage, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, Frühstück für gehobene Klasse eher dürftig. Auswahl immer gleich und qualitativ nicht gut, eher für englischen Geschmack geeignet. Besonders die Reinigung in den Zimmern, explizit im Sanitärbereich, war mehr als unangemessen. Eigentlich für gehobene Klasse nicht gewohnt und eher unterklassig!
Sehr große Anlage, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, Frühstück für gehobene Klasse eher dürftig. Auswahl immer gleich und qualitativ nicht gut, eher für englischen Geschmack geeignet. Besonders die Reinigung in den Zimmern, explizit im Sanitärbereich, war mehr als unangemessen. Eigentlich für gehobene Klasse nicht gewohnt und eher unterklassig!

Einzelbetten! Die Reinigung war mehr als schlecht, Sauberkeit allgemein nicht gut

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Maria
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Apr 18
Maria
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Apr 18
Angenehmes Apartment-Hotel
Ich war in der ruhigen Nebensaison dort. Es war herrlich entspannend! Es verfügt über ein gutes Restaurant mit sehr nettem Personal.
Ich war in der ruhigen Nebensaison dort. Es war herrlich entspannend! Es verfügt über ein gutes Restaurant mit sehr nettem Personal.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Jasmin
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 17
Jasmin
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 17
War ok aber kein zweites mal
Es ist okay aber nochmal brauchen wir es nicht. Wir fliegen jedes jahr 1-2 mal nach mallorca aber dieses hotel buchen wir nicht nochmal.

Hatten nur Frühstück. Haben es 1 mal getestet waren nicht zufrieden.eier kalt es gab nicht mal frisches Omelette. Das Restaurant/bar Nathalie im hotel war überragend. Das essen ist etwas teuer aber alles ist sooo lecker.

In das Zentrum dort wo es auch Geschäfte und Restaurants gibt sind es leider 2,5 km. Man kann jedoch für 2.50€ pro Fahrt pro Person mit der bimmelbahn in die stadt oder zu den vielen verschieden buchten/stränden. 300 m vom hotel gibt es ein paar kleine lädchen mit Souvenirs und Restaurants dies ist jedoch nicht der Rede wert. Abends findet dort 1 oder 2 mal die woche ein kleiner Markt statt dieser ist jedoch nicht ... mehr
Es ist okay aber nochmal brauchen wir es nicht. Wir fliegen jedes jahr 1-2 mal nach mallorca aber dieses hotel buchen wir nicht nochmal.

Hatten nur Frühstück. Haben es 1 mal getestet waren nicht zufrieden.eier kalt es gab nicht mal frisches Omelette. Das Restaurant/bar Nathalie im hotel war überragend. Das essen ist etwas teuer aber alles ist sooo lecker.

In das Zentrum dort wo es auch Geschäfte und Restaurants gibt sind es leider 2,5 km. Man kann jedoch für 2.50€ pro Fahrt pro Person mit der bimmelbahn in die stadt oder zu den vielen verschieden buchten/stränden. 300 m vom hotel gibt es ein paar kleine lädchen mit Souvenirs und Restaurants dies ist jedoch nicht der Rede wert. Abends findet dort 1 oder 2 mal die woche ein kleiner Markt statt dieser ist jedoch nicht so toll. Die Buchten in und um cala dor sind sehr schön. Am tollsten ist der cala ferrera. 20 km vom Hotel entfernt ist der es trenc. Ein Traum! Karibik lässt grüßen. Parkgebühr 7€ aber es lohnt sich! Der Markt in santanyi ist wunderschön diesen kann ich ebenfalls nurempfehlen. Wenn man ein mietauto besitzt ist die Lage ganz gut ansonsten eher schlecht. Die Terrasse war das tollste. Tv dort funktionierten nur 2 Sender diese aber mit Störung. WLAN im zimmer kostenpflichtig buchen. Funktionierte im zimmer überhaupt nicht hatten die 12 € pro kopf für 7 tage umsonst ausgegeben.

Die studios sind viiiiiel zu klein. Kein bett vorhanden! Lediglich eine couch die getrennt aus zwei hälften besteht. Sehr unbequem. Die alten Appartements sind schrecklich sehr alt und nicht sauber und die Tür zur terasse und in das appartment klemmte ständig. Man hat 2 Schlüssel. Wenn man das hotel bucht dann nur die 4 sterne Appartements diese sind optisch sehr schön. Die terasse mit 2 liegen und tisch und stühlen ist super toll am besten eins mit Meerblick buchen (gebäude 3) Gebäude 6 ist auch mit Meerblick aber auf der anderen Seite ist die Bühne dort hört man im zimmer JEDEN ABEND bis 23.30 uhr sehr laute Musik. Wir hatten ein 4 sterne Studio gebucht. Da wir aber nicht wussten das es dort kein bett gibt haben wir nach dem wir ein scheußliches unsauberes 3 sterne appartment bekommen haben dann 2 Tage später ein 4 sterne Appartment gebucht für 15€ pro Tag Aufpreis. 4 sterne Appartment war optisch wie oben gesagt schön man hatte Wohnzimmer und schlafzimmer getrennt und eine Küche. Dort funktionierte der Herd jedoch nicht. Aus der Dusche und Waschbecken kam Wasser raus das unserer Meinung salzwasser war denn unsere lippen waren danach immer salzig und mund ausspülen war eklig. Die Handtücher waren immer schmutzig und die Putzfrau kommt nur alle zwei Tage. Sauber war etwas anderes. Waren 10 tage dort und das bett wurde nie frisch bezogen. Der Boden wurde nie weder gekehrt noch geputzt. Toilette wurde auch nicht richtig geputzt. Und einmal kam gelbes wasser aus unserem Waschbecken es war eklig. Der Techniker/Hausmeister kam dann und reparierte es komischerweise schaute er zuerst in der Toilette nach. Pfui.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Sven
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 17
Sven
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 17
Superschöner Familienurlaub in den Herbstferien
sehr sschöne Anlage, ein wenig in die Jahre gekommen aber trotzdem toll. Durch die 4 unterschiedlichen Poolanlagen hat man nicht das Gefühl in einer großen Anlage zu sein. Wir hatten es von unserer Terrasse bis zum Pool keine 10m - Toll! Super Essen im Hotel, Kinderanimation und Abendprogramm waren ebenso sehr ansprechend. Zentrale Lage und genügend Parkplätze vor und in der Hotelanlage für Mietwagen. Wir kommen gern wieder!!

sehr sschöne Anlage, ein wenig in die Jahre gekommen aber trotzdem toll. Durch die 4 unterschiedlichen Poolanlagen hat man nicht das Gefühl in einer großen Anlage zu sein. Wir hatten es von unserer Terrasse bis zum Pool keine 10m - Toll! Super Essen im Hotel, Kinderanimation und Abendprogramm waren ebenso sehr ansprechend. Zentrale Lage und genügend Parkplätze vor und in der Hotelanlage für Mietwagen. Wir kommen gern wieder!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Karsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 17
Karsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 17
Angenehmer Urlaub
Das Hotel bietet ein angenehmes Preis-Leistungsverhältnis. Es bietet weiterhin einen guten Ausgangspunkt für Unternehmungen an der Ostküste (Naturschutzgebiet Cala-Mondrago, San Salvador, Badebuchten etc.).
Das Hotel bietet ein angenehmes Preis-Leistungsverhältnis. Es bietet weiterhin einen guten Ausgangspunkt für Unternehmungen an der Ostküste (Naturschutzgebiet Cala-Mondrago, San Salvador, Badebuchten etc.).

Perfekter Ausgangspunkt für einen Badeurlaub (Cala Mondrago, Cala Gran, Cala Sa Nau ...)

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Sebastian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 17
Sebastian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 17
Gemütlicher Strandurlaub auf Mallorca
Das Hotel war für uns ganz gut. Es hat alles was wir benötigt haben. Das Hotel ist optisch ganz ansprechend und verfügt über genügend Platz um sein Auto abzustellen. Die beiden Pools waren in unseren Fall nicht überlaufen und unser Studio war ganz ordentlich eingerichtet.

Wir haben nur das Frühstück wahrgenommen aber dieses war gut. Es gab alles was wir wollten und es gab auch eine akzeptable Variation in den Tagen. Das Frühstück ist schon recht britisch angehaucht, mit Speck, Bohne, Würtschen und Pilzen.

Das Hotel liegt etwas außerhalb des Zentrums von Cala D'Or. Die Innenstadt war aber nach einem vetretbaren Fußmarsch zu erreichen. Dadurch waren die Straßen vorm Hotel aber nicht so überlaufen und man konnte sein Auto ohne größere Probleme abstellen. Rund um das Hot ... mehr
Das Hotel war für uns ganz gut. Es hat alles was wir benötigt haben. Das Hotel ist optisch ganz ansprechend und verfügt über genügend Platz um sein Auto abzustellen. Die beiden Pools waren in unseren Fall nicht überlaufen und unser Studio war ganz ordentlich eingerichtet.

Wir haben nur das Frühstück wahrgenommen aber dieses war gut. Es gab alles was wir wollten und es gab auch eine akzeptable Variation in den Tagen. Das Frühstück ist schon recht britisch angehaucht, mit Speck, Bohne, Würtschen und Pilzen.

Das Hotel liegt etwas außerhalb des Zentrums von Cala D'Or. Die Innenstadt war aber nach einem vetretbaren Fußmarsch zu erreichen. Dadurch waren die Straßen vorm Hotel aber nicht so überlaufen und man konnte sein Auto ohne größere Probleme abstellen. Rund um das Hotel gab es alles was benötigt wird. Viele Geschäfte, Supermärkte und Restaurants. Cala D'Or an sich hat eine schöne Innenstadt in der einige Möglichkeiten zum Shopping vorhanden sind. Gastronomie ist auch ausgiebig und in allen Variationen vorhanden. Der Hafen ist ganz anschaulich, viele große Yachten stehen dort rum. Aber dadurch kommt einem der ganze Hafenbereich schon etwas "Upper Class" vor.

Unser Studio war für uns super eingerichtet. Sie hatte eine kleine Küche mit einem Esstisch, einen Kühlschrank sowie ein Kochbereich. Die Küch geht über in den Wohnbereich mit einer Couch und einem kleinen Fernseher der auch deutsche TV Programm zeigt. Das Badezimmer war recht groß mit einer Badewanne. Das Schlafzimmer hatte zwei große Einzelbetten die zusammen standen und ordentlich Platz in den Schränken um die Sachen zu verstauen. Auf dem Balkon gab es neben Gartenstühlen und einen Tisch auch noch 2 Liegen zum Sonnen. Grundsätzlich war alles ganz schön eingerichtet und sah relativ neu aus,

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Carina
1.0
Alter 14-18
verreist als Paar
im Oct 17
Carina
1.0
Alter 14-18
verreist als Paar
im Oct 17
Nur für Familien
Pools verunreinigt (habe dadurch eine Entzündung), dazu Probleme mit der Zimmerverteilung und den Buchungsinhalten. Nur Salzwasser aus allen Wasserhähnen ,also auch zum duschen und Zähne putzen. Dazu komplett ausgelegt auf Kinder und Familien .

Pools verunreinigt (habe dadurch eine Entzündung), dazu Probleme mit der Zimmerverteilung und den Buchungsinhalten. Nur Salzwasser aus allen Wasserhähnen ,also auch zum duschen und Zähne putzen. Dazu komplett ausgelegt auf Kinder und Familien .

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Ulrich
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 17
Ulrich
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 17
Schöne Anlage, einfache Appartement-Einrichtung
Bei den angegebenen 4 Sternen handelt es sich um die Landeskategorie und nicht um die deutschen Standards - das sollte man im Hinterkopf behalten. Ansonsten eine schöne Anlage, nettes Personal (kaum deutschsprachig, eher spanisch, englisch- oder französischsprachig), Appartements in Ordnung. Um manche Bereiche zu begehen oder sie zu verlassen, muss man teilweise den engen Poolbereich überqueren, was zu einer Rutschpartie ausarten kann - ziemlich ungünstige Lösung, besonders mit Koffern im Schlepptau. Besagtes kostenloses WLAN im Bereich der Cafeteria/Rezeption war eher schlecht; kostenpflichtig ist wahlweise tage- oder wochenweise WLAN buchbar - allerdings war auch dieses teilweise nur sehr langsam verfügbar. Wir hatten Frühstück gebucht. Dies war ordentlich, ausreichend und es gab imm ... mehr
Bei den angegebenen 4 Sternen handelt es sich um die Landeskategorie und nicht um die deutschen Standards - das sollte man im Hinterkopf behalten. Ansonsten eine schöne Anlage, nettes Personal (kaum deutschsprachig, eher spanisch, englisch- oder französischsprachig), Appartements in Ordnung. Um manche Bereiche zu begehen oder sie zu verlassen, muss man teilweise den engen Poolbereich überqueren, was zu einer Rutschpartie ausarten kann - ziemlich ungünstige Lösung, besonders mit Koffern im Schlepptau. Besagtes kostenloses WLAN im Bereich der Cafeteria/Rezeption war eher schlecht; kostenpflichtig ist wahlweise tage- oder wochenweise WLAN buchbar - allerdings war auch dieses teilweise nur sehr langsam verfügbar. Wir hatten Frühstück gebucht. Dies war ordentlich, ausreichend und es gab immer frisches Obst. Sogar ein Schlückchen Sekt wurde dazu gereicht, wenn man wollte. Wer mit Mietwagen anreist, kann immer in der Nähe des Hotels einen kostenfreien Parkplatz finden.

Das Hotel ist von ein paar Restaurants und Geschäften/Mietwagen-Anbietern umgeben, Strände weitläufig zu erreichen. Kostenlose Parkplätze befinden in unmittelbarer Nähe. Insgesamt Ende Oktober eher eine ruhige Ecke - bis auf das eigene Abendprogramm und das der Nachbarhotels. Mit dem Auto ist das Hotel in etwa einer Stunde vom Flughafen zu erreichen, Transfer wird wohl etwa 1,5 - 2 Stunden dauern.

Wir haben in einem Appartement mit separatem Schlafzimmer und Schlaf-/Wohnbereich im EG gewohnt - mit bodentiefen Fenstern/Schiebetüren und Fensterläden, eigener Terrasse bzw. kleiner Grünfläche mit zwei Liegen, Gartentisch und -stühlen sowie Wäscheständer - durch eine Hecke von Nachbarn getrennt. Eindeutig ein Plus! Ein Minus: Schimmel an den Wänden bei der Klimaanlage... - Schlafzimmer ausgestattet mit einem Kleiderschrank und Safe (gebührenpflichtig mietbar) und zwei breiten zusammengestellten Betten; - Schlaf-/Wohnbereich: zwei Sofas, etwas weich, aber okay; Telefon und kleiner Flachbild-Fernseher (wenige deutsche Sender, schlechte Bildqualität - allerdings waren wir nicht zum Fernsehen da, deshalb hat es uns wenig gestört); - Essbereich mit überraschend großem Esstisch mit vier Stühlen; - Küchenzeile für vier Personen (Besteck, Geschirr, Topf, Pfannen, Wasserkocher und Toaster, Mikrowelle mit Grillfunktion, Kühlschrank etc.) eher einfach eingerichtet; beim Bedienen des Wasserkochers bitte aufpassen - der heiße Wasserdampf tritt auch am Griff aus: Verbrennungsgefahr! - Bad geräumig (unseres war behindertengerecht ausgestattet), allerdings mangelte es - wie in vielen anderen Hotels auch - an Ablagemöglichkeit (Regal o. Ä.) für Kosmetika etc. Was noch fehlt, ist Lüftung, damit der Dampf nach dem Duschen entweichen kann.

Das Personal war immer freundlich und zuverlässig. Schön war für Fußballfans, dass man in der Bar auch Bundesliga Spiele anschauen kann.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0