Einzelbewertungen

Marcello
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 16
Marcello
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 16
Nicht zu empfehlen...
Das Hotel sieht runtergekommen und renovierbedürftig aus. Das Personal lachte uns aus, als wir das Problem hatten dass man unsere Zimmertür problemlos aufdrücken kann (ohne Zimmerkarte). Das Wlan in der Lobby ist extrem langsam und überlastet, da die Lobby fast immer voll war und jeder Gast das Wlan nutzte. Das Abendessen war die reinste Katastrophe, das Fleisch nicht durch, zum Teil noch kalt.. Das Obst war ganz in Ordnung, wobei man die Auswahl etwas beschränkt. Einige Teile des Hotels sind noch im Umbau, Feeling einer Baustelle also. Sehr Negativ sind die Russen und Polen (Schulklassen) die im Hotel machen was die wollen. Vom Balkon pissen, von Balkon zu Balkon klettern, dauerhafte laute schreckliche Musik lief, in den Fluren hat man sich geschlagen und einige Türen demoliert. Der Pool ... mehr
Das Hotel sieht runtergekommen und renovierbedürftig aus. Das Personal lachte uns aus, als wir das Problem hatten dass man unsere Zimmertür problemlos aufdrücken kann (ohne Zimmerkarte). Das Wlan in der Lobby ist extrem langsam und überlastet, da die Lobby fast immer voll war und jeder Gast das Wlan nutzte. Das Abendessen war die reinste Katastrophe, das Fleisch nicht durch, zum Teil noch kalt.. Das Obst war ganz in Ordnung, wobei man die Auswahl etwas beschränkt. Einige Teile des Hotels sind noch im Umbau, Feeling einer Baustelle also. Sehr Negativ sind die Russen und Polen (Schulklassen) die im Hotel machen was die wollen. Vom Balkon pissen, von Balkon zu Balkon klettern, dauerhafte laute schreckliche Musik lief, in den Fluren hat man sich geschlagen und einige Türen demoliert. Der Pool war meistens leer, immerhin ein positiver Punkt. Die Lage ist in Ordnung, man brauch nicht lange zum Strand und zu den Geschäften. Nächstes mal wird es sicherlich nicht dieses Hotel sein! Freizeitangebote sind Tischtennis,

Essen war mieserabel

Klimaanlage funktionierte zu gut (bin krank nach Hause gekommen), unser Zimmer war eher schmutzig und die Standard Lautstärke des Telefons ist zu laut (wurde in der Nacht von irgendeinem besoffenem Russen wachgeklingelt)

Eher schwach, die Klospülung funktionierte nach 2 Tagen nicht mehr, wir sollten mit einem Eimer Wasser spülen. Die Spülung wurde aber irgendwann repariert. Unsere Zimmertür konnte man problemlos aufdrücken, wir wurden vom Rezeptionisten ausgelacht und das Problem wurde gar nicht behoben. (Y)

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Jan
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 16
Jan
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 16
Gut aber Russen versauen Urlaub
Hätte ein schöner Urlaub werden können,wären da nicht die Russischen Appartement Käufer gewesen,die einem den Urlaub verdorben haben. Das Hotel selbst war eigentlich völlig in Ordnung,schönes Zimmer und stets freundliches Personal. Das Problem waren Russische Appartement Käufer,die sich eingebildet haben einer der beiden Pools wäre ihr Privateigentum.So mussten wir(meine Frau und meine 2Kinder3&6Jahre) uns beschimpfen,beleidigen und bedrohen lassen,weil wir den vermeintlichen Privatpool auch genutzt haben. Nachfragen bei der Reiseleitung und beim Hotelmanager haben allerdings ergeben,das wir beide Pools nutzen durften. Leider wurden wir dann auch noch von den Russen verleumdet und mussten uns mit der hiesigen Polizei rum ärgern, worauf wir von der Hotelleitung freies WLAN umd Bowling Freik ... mehr
Hätte ein schöner Urlaub werden können,wären da nicht die Russischen Appartement Käufer gewesen,die einem den Urlaub verdorben haben. Das Hotel selbst war eigentlich völlig in Ordnung,schönes Zimmer und stets freundliches Personal. Das Problem waren Russische Appartement Käufer,die sich eingebildet haben einer der beiden Pools wäre ihr Privateigentum.So mussten wir(meine Frau und meine 2Kinder3&6Jahre) uns beschimpfen,beleidigen und bedrohen lassen,weil wir den vermeintlichen Privatpool auch genutzt haben. Nachfragen bei der Reiseleitung und beim Hotelmanager haben allerdings ergeben,das wir beide Pools nutzen durften. Leider wurden wir dann auch noch von den Russen verleumdet und mussten uns mit der hiesigen Polizei rum ärgern, worauf wir von der Hotelleitung freies WLAN umd Bowling Freikarten erhielten. Beides nützte uns jedoch nichts,weil wir Internet sowieso hatten und Bowling mit kleinen Kindern auch ganz toll ist. Schade das die Hotelmanager nicht in der Lage waren dieses Problem mit den Russischen Käufern zu klären. Leider stand den Gästen auch keine Poolbar zur Verfügung,obwohl eine vorhanden war,was im übrigen alle Gäste gut gefunden hätten mit denen wir gesprochen haben. Abschließend möchte ich sagen,bekommen sie ihre Russischen Appartement Käufer in den Griff,sonst haben sie bald keine anderen Gäste mehr,was wirklich schade wäre,denn Potenzial ist ausreichend vorhanden.Danke

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Regina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jun 16
Regina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jun 16
„Ruhe und Entspannung”
Das Personal ist sehr nett und spricht Englisch und größtenteils auch deutsch. Die Hotelzimmer sind sauber und der Zimmerservice reinigt täglich das Bad und wechselt Bade- und Handtücher. Auch das restliche Hotel befindet sich in einem ordentlichen und sauberen Zustand. Mir persönlich hat das bulgarische Essen nicht sehr gut geschmeckt, trotzdem hatte das Hotel immer eine große Auswahl an unterschiedlichen Gerichten. Zusammenfassend würde ich dieses Hotel immer wieder buchen und kann es auch nur allen weiterempfehlen, die einen Strand- und Partyurlaub am Goldstrand machen wollen!

Das Personal ist sehr nett und spricht Englisch und größtenteils auch deutsch. Die Hotelzimmer sind sauber und der Zimmerservice reinigt täglich das Bad und wechselt Bade- und Handtücher. Auch das restliche Hotel befindet sich in einem ordentlichen und sauberen Zustand. Mir persönlich hat das bulgarische Essen nicht sehr gut geschmeckt, trotzdem hatte das Hotel immer eine große Auswahl an unterschiedlichen Gerichten. Zusammenfassend würde ich dieses Hotel immer wieder buchen und kann es auch nur allen weiterempfehlen, die einen Strand- und Partyurlaub am Goldstrand machen wollen!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Peggy
2.7
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 15
Peggy
2.7
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 15
"Dieses Hotel nicht wieder"
Da wir schon das 3. Mal nach Bulgarien reisten, haben wir uns für dieses Hotel entschieden. Leider waren wir sehr entäuscht. 4 Sterne Landeskategorie ist nicht angemessen. Von außen ist es sehr runter gekommen, schmuddelig, kaputte Fensterscheiben, Fitnessbereich wird als Matratzenlager genutzt. Zimmerreinigung wird garnicht gemacht, nur Betten und Handtücher werden hingelegt. Wir hatten ein großes Problem mit der Toilettenspülung es lief kein Wasser nach, bekamen nach mehrmaliger Nachfrage eine Eimer zum Nachspülen. Nach 3 Tagen wurde das Problem behoben und er Spülksten funktionierte einwandfrei. Frühstück und Abendessen waren nicht gut. Morgens nur Toast und alte Brötchen. Rührei und ähnliches war sehr fett. Der Kaffeeautomat war die Krönung, wenn man Cappuccino wollte und die Milch ... mehr
Da wir schon das 3. Mal nach Bulgarien reisten, haben wir uns für dieses Hotel entschieden. Leider waren wir sehr entäuscht. 4 Sterne Landeskategorie ist nicht angemessen. Von außen ist es sehr runter gekommen, schmuddelig, kaputte Fensterscheiben, Fitnessbereich wird als Matratzenlager genutzt. Zimmerreinigung wird garnicht gemacht, nur Betten und Handtücher werden hingelegt. Wir hatten ein großes Problem mit der Toilettenspülung es lief kein Wasser nach, bekamen nach mehrmaliger Nachfrage eine Eimer zum Nachspülen. Nach 3 Tagen wurde das Problem behoben und er Spülksten funktionierte einwandfrei. Frühstück und Abendessen waren nicht gut. Morgens nur Toast und alte Brötchen. Rührei und ähnliches war sehr fett. Der Kaffeeautomat war die Krönung, wenn man Cappuccino wollte und die Milch war alle kam Kaffee mit Wasser. (Sehr lecker) Das Abendessen war genauso wie das Frühstück. Obst gab es Kiwi, Pflaumen, Äpfel. Es ist traurig in einem Land wo es Feigen, Bergpfirsiche, Nektarinen gibt.

Tip: Wlan auf allen Zimmern kostenfrei anbieten. Souviniershop im Hotel sowie eine Wechselstube wären angebracht.

Das Restaurant kommt einem Speisesaal gleich, daher kann man nicht von Atmosphäre sprechen. Einen Außenbereich zu sitzen bzw. Essen gibt es nicht. Er hatte einen Eigengruch der sehr unangenehm war. Da wir schon 2 mal in Bulgarien waren, kann ich nur soviel sagen, es gibt auch sehr gute Speisen und die auch noch lecker schmecken. Sorry, dies war in diesem Hotel leider nicht der Fall.

Die Entfernung zum Strand und Einkaufsmöglichkeiten sind super. Das Nachtleben ähnelt dem Ballermann aber es gibt auch sehr schöne Cocktailbars. Sehr zu empfehlen. Bushaltestelle ist auch ganz in der Nähe, man kann aber auch mit einem Taxi wo hin fahren, die Fahrer sind sehr nett und machen super Preise.

Die Zimmergröße und Betten waren ok. Die Klimaanlage funktioniert sehr gut. Unser Zimmer war schmutzig als wir ankamen und als wir gingen war es genauso schmutzig, gewischt wurde in der Woche nicht.

Das Hotelpersonal ist nett und freundlich. Sind auch bemüht bei Beschwerden Abhilfe zu schaffen. Englisch und Russisch ist die Hauptsprache, deutsch eher weniger aber man kann sich verständigen. Leider gibt es nur Wlan in Lobby- Bereich, das ist schlecht für ein 4 Sterne Hotel.

Poolbereich konnten wir sehr gut vom Zimmer aus sehen, es waren nie Gäste am Pool. Seltsam!!!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
David
3.4
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 15
David
3.4
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 15
Trotz billigem Preis, besser nicht
Von außen macht das Hotel Palma einen heruntergekommenen und ungepflegten Eindruck. Hinzu kommt, dass Fenster in der Lobby und beim Pool eingeschlagen wurden. Von innen wirkt das Hotel ordentlich und sauber. Die Lobby ist hell und hat neben Sitzmöglichkeiten auch eine Bar, die allerdings nie besestzt ist. Die Zimmer sind ordentlich und das Appartement, welches wir gebucht hatten, war groß mit einem schönen Bad. Es gibt außerdem noch zwei Pools und einen Fitnessraum, welcher allerdings nicht gut ausgestattet ist. Vom Hotel braucht man ca. fünf Minuten, um zu Fuß an den Strand zu gelangen. Das Essen ist leider gar nicht zu empfehlen. Das "Restaurant" hat einen unangenehmen Eigengeruch und die Kochkünste des Personals lassen leider auch zu wünschen übrig. Das Frühstück besteht nur aus ein ... mehr
Von außen macht das Hotel Palma einen heruntergekommenen und ungepflegten Eindruck. Hinzu kommt, dass Fenster in der Lobby und beim Pool eingeschlagen wurden. Von innen wirkt das Hotel ordentlich und sauber. Die Lobby ist hell und hat neben Sitzmöglichkeiten auch eine Bar, die allerdings nie besestzt ist. Die Zimmer sind ordentlich und das Appartement, welches wir gebucht hatten, war groß mit einem schönen Bad. Es gibt außerdem noch zwei Pools und einen Fitnessraum, welcher allerdings nicht gut ausgestattet ist. Vom Hotel braucht man ca. fünf Minuten, um zu Fuß an den Strand zu gelangen. Das Essen ist leider gar nicht zu empfehlen. Das "Restaurant" hat einen unangenehmen Eigengeruch und die Kochkünste des Personals lassen leider auch zu wünschen übrig. Das Frühstück besteht nur aus einfachen Toasts und labrigen, kalten Aufbackbrötchen. Dazu gibt es eine Sorte Aufschnitt und Käse. Die gekochten Eier sind alt und der gebratene Schinken und die Würstchen waren sehr fettig. Beim Abendessen gab es wiederrum nur eine kleine Auswahl an Essen, welches wieder sehr fettig und das Fleisch aufgrund seiner unterirdisch schlechten Qualität nicht genießbar war. Das einzig gute war das Obst. Leider war auch während des gesamten Urlaubs kein einziges mal die Poolbar geöffnet. Zudem gab es noch einige andere Zwischenfälle: Die Türkarte für die Zimmer funktionierte nicht immer, sodass wir mehrmals an der Rezeption unsere Karte erneuern mussten. Zudem war es uns auf einmal nicht mehr erlaubt den Hauptpool des Hotels zu nutzen, da eine andere Familie diesen angeblich für sich alleine gemietet hätte. Deswegen durften wir dann nur noch an den kleinen Pool. Aufgrund dieser Probleme, dem schlechten Essen, der fehlenden Poolbar und dem heruntergekommenen Ambiente ist dieses Hotel leider nicht weiterzuempfehlen.

weniger
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.8
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
2.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.8
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.8
Zhivko
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 15
Zhivko
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 15
Nettes Hotel mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis
Eine Woche am Schwarzen Meer mit einer guten Verpflegung. Nettes Personal und ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Im Großen und Ganzen eine gute Wahl.

Ich war persönlich begeistert von der Küche. Das Frühstück war wie ich es sonst kenne (also nichts Spezielles aber schon genug und lecker). Das Abendessen war aber für mich schon von Top-Qualität!!! Die Atmosphäre im Restaurant war in Ordnung. Die Kellner waren jung und sehr nett.

Sehr gute Lage!!! - 10min Fußweg zum Strand.

Für den Preis war das Zimmer in Ordnung.

Das Gesamtpersonal machte einen sehr positiven Eindruck. Englisch und Russisch sind am meisten gesprochene Sprachen aber auf Deutsch konnte man sich auch verstehen.

Eine Woche am Schwarzen Meer mit einer guten Verpflegung. Nettes Personal und ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Im Großen und Ganzen eine gute Wahl.

Ich war persönlich begeistert von der Küche. Das Frühstück war wie ich es sonst kenne (also nichts Spezielles aber schon genug und lecker). Das Abendessen war aber für mich schon von Top-Qualität!!! Die Atmosphäre im Restaurant war in Ordnung. Die Kellner waren jung und sehr nett.

Sehr gute Lage!!! - 10min Fußweg zum Strand.

Für den Preis war das Zimmer in Ordnung.

Das Gesamtpersonal machte einen sehr positiven Eindruck. Englisch und Russisch sind am meisten gesprochene Sprachen aber auf Deutsch konnte man sich auch verstehen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Lina
Weiterempfehlung
4.8
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 13
Lina
Weiterempfehlung
4.8
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 13
Besser als gedacht!
Ganz ehrlich, super gutes Hotel und 4 Sterne hätte es auch verdient! Die alten Bewertungen schrecken ab, aber das Hotel wurde irgendwann komplett neu saniert und ist jetzt echt zu empfehlen!

Ganz ehrlich, super gutes Hotel und 4 Sterne hätte es auch verdient! Die alten Bewertungen schrecken ab, aber das Hotel wurde irgendwann komplett neu saniert und ist jetzt echt zu empfehlen!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
5.3
Andreas
Weiterempfehlung
4.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 13
Andreas
Weiterempfehlung
4.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 13
Die Macht der Speisesaaloffizierin
Dieses Hotel hat das Zeug für 4 Sterne, tolle Poollandschaft, 5 Min. zum erstklassigen Strand, schöne saubere Zimmer, großes Bad und Balkon, aber..... Die allgemeine Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig, Fenster dreckig, 100 qm Lobby mit einem 5 Litereimer gewischt, Tischdecken im Speisesaal nicht gewechselt, bei 10 Leuten zum Essen. Leider sprach niemand vom Personal ein Wort deutsch und das in einer Hochburg für deutsche Urlauber und die Zeiten für das Abendessen von 18.00 bis 20.00 Uhr, kenne ich nur aus dem Kinderferienlager. Auf Nachfrage bei der Speisesaaloffizierin, wurde mir gesagt, dass um 20.30 Uhr ihr Bus fährt.........

Dieses Hotel hat das Zeug für 4 Sterne, tolle Poollandschaft, 5 Min. zum erstklassigen Strand, schöne saubere Zimmer, großes Bad und Balkon, aber..... Die allgemeine Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig, Fenster dreckig, 100 qm Lobby mit einem 5 Litereimer gewischt, Tischdecken im Speisesaal nicht gewechselt, bei 10 Leuten zum Essen. Leider sprach niemand vom Personal ein Wort deutsch und das in einer Hochburg für deutsche Urlauber und die Zeiten für das Abendessen von 18.00 bis 20.00 Uhr, kenne ich nur aus dem Kinderferienlager. Auf Nachfrage bei der Speisesaaloffizierin, wurde mir gesagt, dass um 20.30 Uhr ihr Bus fährt.........

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
3.3
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
3.3
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Mario
1.6
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 05
Mario
1.6
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 05
Leute unfreundlich und genervt
Gegen das Hotel Iberostar wo wir im Vorjahr waren,war das Hotel Palma einfach eine Hundehütte.Das Hotel ist ziemlich runter gewirtschaftet,alles ist ziemlich veraltet,auch die Lobby alte Möbel usw.Man könnte denken man checkt irgendwo im tiefsten Rußland in ein Hotel ein.Also wenn eine Familie mit Kindern oder ein Pärchen einen Vernünftigen Uraub machen wollen sollten sie dieses Hotel meiden.Falls ihr nur einen Saufurlaub machen wollt (so wie wir) reicht das Hotel zum schlafen alle male.:-)

Ich bin mit Bulgarien ganz durch,die Leute sind fast alle Unfreundlich und genevt,das Essen ist überall ekelig,kalte Pommes usw.Man merkt auch richtig das das land noch weit zurück ist.Schon alleine der Bus vom Flughafen zum Hotel,alles alt. Typisch Ostblock.Da leg ich lieber 200€ drauf und f ... mehr
Gegen das Hotel Iberostar wo wir im Vorjahr waren,war das Hotel Palma einfach eine Hundehütte.Das Hotel ist ziemlich runter gewirtschaftet,alles ist ziemlich veraltet,auch die Lobby alte Möbel usw.Man könnte denken man checkt irgendwo im tiefsten Rußland in ein Hotel ein.Also wenn eine Familie mit Kindern oder ein Pärchen einen Vernünftigen Uraub machen wollen sollten sie dieses Hotel meiden.Falls ihr nur einen Saufurlaub machen wollt (so wie wir) reicht das Hotel zum schlafen alle male.:-)

Ich bin mit Bulgarien ganz durch,die Leute sind fast alle Unfreundlich und genevt,das Essen ist überall ekelig,kalte Pommes usw.Man merkt auch richtig das das land noch weit zurück ist.Schon alleine der Bus vom Flughafen zum Hotel,alles alt. Typisch Ostblock.Da leg ich lieber 200€ drauf und flieg nach Mallorca.

Gefrühstückt hab ich dort nur einmal und das war am Tag der Abreise.Ein sehr mageres Buffet,und nicht gerade Lecker.Das Abendessen hab ich mir dort ganz erspart,wollte wieder gesund nach Hause kommen.MC Donalds war zum Glück nicht weit entfernt!!

Die Lage war so weit ok,zum Strand oder zur Disco war es nicht ganz so weit.

Alte muffige Holzbetten aus Omas Zeiten,und das Bad war eine Katastrophe.Ein alter Kaputter Duschvorhang,das Wasser lief im Bad nach dem Duschen nicht richtig oder fast garnicht ab.

Freundlich waren sie dort nur es kam mir alles ein bisschen Aufgesetzt rüber.Unser Zimmer wurde in 7 tagen nicht einmal geputzt.Entweder gab es dort kein Zimmerservice oder es lag daran weil wir immer zu lange geschlafen haben.Grins

Ein Tennisplatz gibt es hinter dem Hotel,sah aber aus als ob da schon 10 Jahre keiner mehr gespielt hat.Voller Blätter und nur Dreck,Linien gabs auch keine mehr.In der Lobby gibts noch einen Billiardtisch,der wie ich fand das beste am Hotel war. Ach ja und einen Pool,natürlich nicht beheizt.Schön kalt aber auch sehr erfrischend.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Basti
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 05
Basti
2.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 05
Nie wieder Hotel Palma!!!!
Hotel ist relativ klein und alt und sieht schon recht renovierungsbedürftig aus! Man erkennt definitiv dass es mal besser aussah. Alles vernächlässigt! Sieht von außen relativ mies aus. Wie eine Absteige!

WIr sagen nur: "Nie wieder Palma!" Auf keinen Fall was für Familien! Höchstens für Singles, oder Leute, die Party machen wollen! Außerdem viel zu teuer! Wir haben Leute kennengelernt, die haben für die Hälfte des Geldes was viel besseres gehabt! 3 Sterne - NIE IM LEBEN!

Auswahl ist echt mangelhaft! Am ersten morgen wollten wir direkt in ein anderes Hotel! Kaum irgendwas geneißbares! Der Saft is das CHLOR-Kranwasser mit Brause!! Lieber nicht trinken! Die Fliegen bekommen davon grüne Augen!!! Also wir haben ins dem Hotel (trotz Halbpension) nur dann was gegessen, wenn ... mehr
Hotel ist relativ klein und alt und sieht schon recht renovierungsbedürftig aus! Man erkennt definitiv dass es mal besser aussah. Alles vernächlässigt! Sieht von außen relativ mies aus. Wie eine Absteige!

WIr sagen nur: "Nie wieder Palma!" Auf keinen Fall was für Familien! Höchstens für Singles, oder Leute, die Party machen wollen! Außerdem viel zu teuer! Wir haben Leute kennengelernt, die haben für die Hälfte des Geldes was viel besseres gehabt! 3 Sterne - NIE IM LEBEN!

Auswahl ist echt mangelhaft! Am ersten morgen wollten wir direkt in ein anderes Hotel! Kaum irgendwas geneißbares! Der Saft is das CHLOR-Kranwasser mit Brause!! Lieber nicht trinken! Die Fliegen bekommen davon grüne Augen!!! Also wir haben ins dem Hotel (trotz Halbpension) nur dann was gegessen, wenn wir zu K.O. vom Feiern waren!! Also vorsicht!!!! Dünnschiss vorprogrammiert!!!

Lage ist ok! Relativ nah zur Partymeile! Also wenn man Bock hat auf Strand oder Party is die Lage schon ok! allerdings sind die letzten Meter zum Hotel nicht ganz ungefährlich! Relativ dunkel und in den Bäumen stecken Nägel!! Verletzungsgefahr!!!!!! Am besten nüchtern zurück!!!

Zimmer echt super mies! Man kommt sich vor wie in der DDR! Viel zu klein und das Bad ist ein Witz! Dusche viel zu klein! Den Vorhang musste man erst flicken!toilette ist ekelhaft, lieber im Restaurant pinkeln gehen!!! Ausblick ist der geile Beton-Tennisplatz! Betten sind älter als 30 Jahre! Alles voller Milben! Nix für Allergiker! Pennen kann man vergessen!

Service ok! Die Putzfrauen haben sogar unsere Handys aufgeladen! Echt nett! Allerdings hat die Frau am Empafang relativ wenig Zähne! Nicht sehr vertrauenserweckend dort seinen Reisepass abzugeben!!! Handtücher werden im SIFF gelagert. EKEL!!!

Sport = NIX! Tennisplatz gegen Aufpreis, obwohl der echt runtergekommen war! Pool waren wir nie! zum Glück!!! Viele gehen da rein! Wir nicht! Unterhaltung ist der MTV-Fernseher im Aufenthaltsbereich! Schön für die Kinder!!! Bloß nicht nicht mit Familien hin!!!!!!!!

weniger
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
3.5
Service
2.5
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
3.5
Service
2.5
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0