189 Hotelbewertungen
86 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.9
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.9
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Frank
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70 >
verreist als Paar
im Sep 18
Frank
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70 >
verreist als Paar
im Sep 18
Jederzeit wieder
Wer absolute Ruhe erwartet ist hier Fehl am Platz. Bis auf die tägliche Kinderdisco hat uns alles sehr gut gefallen. Wer kein Meerblick Zimmer bucht schläft ruhiger.

Wer absolute Ruhe erwartet ist hier Fehl am Platz. Bis auf die tägliche Kinderdisco hat uns alles sehr gut gefallen. Wer kein Meerblick Zimmer bucht schläft ruhiger.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Isa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Isa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Schönes Hotel
Super schönes gepflegtes Hotel; essen sehr gut, nur zu voll; Personal sehr freundlich! Leider waren ein paar ältere Herrschaften, die sich über die Kinder aufgeregt haben, jedoch ist das in einem Kinderhotel eher unpassend! Daran sollte das Hotel arbeiten! Ansonsten top!

Super schönes gepflegtes Hotel; essen sehr gut, nur zu voll; Personal sehr freundlich! Leider waren ein paar ältere Herrschaften, die sich über die Kinder aufgeregt haben, jedoch ist das in einem Kinderhotel eher unpassend! Daran sollte das Hotel arbeiten! Ansonsten top!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Carla
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Carla
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Schönes und familienfreundliches Hotel
Sehr schönes, sauberes Familienhotel, freundliches Personal, super organisiert, sehr gutes Essen. Etwas laut beim Frühstück und Abendessen, aber mit Kindern ist es so ☺️

Sehr schönes, sauberes Familienhotel, freundliches Personal, super organisiert, sehr gutes Essen. Etwas laut beim Frühstück und Abendessen, aber mit Kindern ist es so ☺️

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Günther
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Günther
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Kinderhotel mit Abzügen
Familienhotel mit guter Lage, aber wenig inklusive Liegen sind kein Problem, Parkplätze ziemlich voll Mittagessen der Kinder wirkt wie in einer Gefängnisküche, sehr unfreundliches Personal

Bier oder Weinautomat wäre für die Eltern gut, Angebot toll, wer sich nichts findet ist selber Schuld abwechslungsreich sehr nebelig, da frisch zubereitet

Sehr unfreundliches Personal, Animationsteam war toll

zu wenig inklusive bei diesem Preis !!!

Familienhotel mit guter Lage, aber wenig inklusive Liegen sind kein Problem, Parkplätze ziemlich voll Mittagessen der Kinder wirkt wie in einer Gefängnisküche, sehr unfreundliches Personal

Bier oder Weinautomat wäre für die Eltern gut, Angebot toll, wer sich nichts findet ist selber Schuld abwechslungsreich sehr nebelig, da frisch zubereitet

Sehr unfreundliches Personal, Animationsteam war toll

zu wenig inklusive bei diesem Preis !!!

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Aug 18
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Aug 18
Super Hotel, gutes Essen
Das Hotel ist schön angelegt Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend Beim essen ist für jeden etwas dabei, es gibt auch ein kleines Kinderbuffet viele Spielen werden vor dem Gast zubereitet, sehr gute Pizza das einzig negative: wir hätten uns in einem Kinderhotel eine größere Poolanlage mit Rutschen erwartet

Das Hotel ist schön angelegt Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend Beim essen ist für jeden etwas dabei, es gibt auch ein kleines Kinderbuffet viele Spielen werden vor dem Gast zubereitet, sehr gute Pizza das einzig negative: wir hätten uns in einem Kinderhotel eine größere Poolanlage mit Rutschen erwartet

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Super Familienurlaub
Für Familien mit Kindern ist das Hotel Vespera auf jeden Fall eine Reise Wert. Das Personal und Animationsteam war immer bemüht den Aufenthalt so schön wie möglich zu machen.

Essen war Top. Auswahl und Qualität echt super. Die Soft Drinks waren leider nicht so besonders. Ich hab kein Problem mit einem hohen Lärmpegel beim Essen, aber man muss mit dem Teller schon höllisch aufpassen das man nicht umgerannt wird.

Lage ist eigentlich super. Das Hotel ist nicht weit weg von Mali Losinj. Der Bummelzug fährt stündlich. Waren von Mali Losinj aber etwas enttäuscht. Da hat man bald mal alles gesehen. Deshalb nur 3 Sonnen.

Ein bisschen klein und ein wenig Schimmel im Bad. Sind da aber nicht so kleinlich. Die Klima im Hotelbereich ist ziemlich kalt eingestellt, wodur ... mehr
Für Familien mit Kindern ist das Hotel Vespera auf jeden Fall eine Reise Wert. Das Personal und Animationsteam war immer bemüht den Aufenthalt so schön wie möglich zu machen.

Essen war Top. Auswahl und Qualität echt super. Die Soft Drinks waren leider nicht so besonders. Ich hab kein Problem mit einem hohen Lärmpegel beim Essen, aber man muss mit dem Teller schon höllisch aufpassen das man nicht umgerannt wird.

Lage ist eigentlich super. Das Hotel ist nicht weit weg von Mali Losinj. Der Bummelzug fährt stündlich. Waren von Mali Losinj aber etwas enttäuscht. Da hat man bald mal alles gesehen. Deshalb nur 3 Sonnen.

Ein bisschen klein und ein wenig Schimmel im Bad. Sind da aber nicht so kleinlich. Die Klima im Hotelbereich ist ziemlich kalt eingestellt, wodurch einige Kinder Husten hatten und unsere Tochter die letzte Nacht mit Fieber verbracht hat.

Service und Animation Top!

Mini Golf, Basketball, Beachvolleyball, großer Meerwasserpool, schöner Kinderpool, 6x die Woche Kinderdisco! Top!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Empfehlenswertes Kinderhotel
Schönes und recht großes Familienhotel direkt am türkisblauen Meer. Eignet sich hervorragend für Badeurlaube mit Kindern. Diese waren begeistert, vor allem von den zwei Maskottchen, die zweimal täglich erscheinen. Ebenso gefiel ihnen der Junior Club und die Minidisco am Abend sehr. Fast jeden Tag gibt es Abendanimation. Im Hotel alles sehr modern, sauber und super klimatisiert. Kostet allerdings seinen Preis, zumindest in der Hauptreisezeit.

Die Qualität der Speisen war hervorragend, die Auswahl mehr als ausreichend. Unmöglich, daß man sich dort nichts findet. Das einzige, das wir im Fischangebot - das sich ansonsten wirklich sehen lassen konnte- vermissten, waren Calamari. Zum Abendessen kann man noch sagen: die Nachspeisen kann man auslassen, das meiste viel zu süß und von ... mehr
Schönes und recht großes Familienhotel direkt am türkisblauen Meer. Eignet sich hervorragend für Badeurlaube mit Kindern. Diese waren begeistert, vor allem von den zwei Maskottchen, die zweimal täglich erscheinen. Ebenso gefiel ihnen der Junior Club und die Minidisco am Abend sehr. Fast jeden Tag gibt es Abendanimation. Im Hotel alles sehr modern, sauber und super klimatisiert. Kostet allerdings seinen Preis, zumindest in der Hauptreisezeit.

Die Qualität der Speisen war hervorragend, die Auswahl mehr als ausreichend. Unmöglich, daß man sich dort nichts findet. Das einzige, das wir im Fischangebot - das sich ansonsten wirklich sehen lassen konnte- vermissten, waren Calamari. Zum Abendessen kann man noch sagen: die Nachspeisen kann man auslassen, das meiste viel zu süß und von chemischem Geschmack. Beim Frühstück gab es von Brot, Cerealien, frisches Obst, Schinken, Käse, Eier bis hin zu Palatschinken und Croissants wirklich alles, wir haben nichts vermisst. Die Atmosphäre im Restaurant ist bedingt durch die Größe und die Menschenmengen etwas gewöhnungsbedürftig. Ist man so wie wir als größere Gruppe unterwegs, empfiehlt es sich, zumindest beim Abendessen gleich anfangs zu erscheinen, denn danach gibt es nur mehr 4er Tische dazwischen. Zu MIttag wird für die Kinder ein kleines Mittagessen angeboten, und die Betonung liegt hier auf KLEIN. Es wird jeweils eine Suppe und eine Hauptspeise serviert, und als Dessert kann man sich ein Eis holen. Die Portionen sind vielleicht für ein Kleinkind ausreichend, für ein Schulkind sind sie aber ein schlechter Witz.

Anreise per Auto war bedingt durch die Insellage recht lang, die Fahrt mit der Fähre kostet viel Zeit. Danach kommt man an der nördlichen Insellspitze auf Cres an, muss aber über die langgezogene Insel noch fast bis an die Südspitze fahren (Achtung, sehr kurvig!). Die wunderschöne Altstadt Mali Losinj erreicht man in wenigen Minuten entweder per Bummelzug oder zu Fuß in ca. 20min., absolut empfehlenswert! Vom Hotel gelangt man über ein paar Stufen direkt zum Meer, allerdings ist der Einstieg dort felsig. Ein paar Gehminuten entfernt befindet sich eine Bucht mit Kiesstrand, der flach ins Meer führt. Infrastruktur dort vorhanden: Duschen, WC, und ein paar Lokale. In letzteren wird der gemeine Tourist übrigens ordentlich abgezockt: absolut unverschämt in einer kroatischen Strandbar für beispielsweise einen Aperol Sprizz umgerechnet 6€ zu verlangen!

Zimmer sind sehr modern und gut ausgestattet. Familienzimmer sind zwei Doppelzimmer mit Verbindungstüre. Balkone sind recht groß. Bei Meerblick ist zu beachten: man landet ev. genau über der Bühne mit Abendanimation, die auch bei geschlossener Balkontüre recht laut ist. Klimaanlage arbeitet hervorragend, lässt sich gut regeln und befindet sich nicht - wie in so vielen anderen Hotels - über dem Bett, sondern neben der Balkontüre, die Erkältung hat also keine Chance. Die Badezimmer sind mit Duschen ausgestattet. In jedem Zimmer ist ein kleiner Kühlschrank im Schrank versteckt, der allerdings besser arbeitet, wenn man die Schranktüre offen lässt. Alles sehr sauber!

Grundsätzlich sind von der Reinigungsdame über das Servicepersonal im Speisesaal bis hin zu den Kinderbetreuern alle sehr freundlich. Was uns allerdings nicht so ganz einleuchtete, war der Ablauf beim Check in: offizielle Check in-Zeit ist 13.30 Uhr. Wir sind mit sehr vielen anderen Gästen bereits eineinhalb Stunden davor angekommen. Da standen 4 Rezeptionisten gelangweilt herum und warteten bis Punkt 13.30 Uhr, damit sich dann eine schöne Schlange am Schalter bildete? Auf die Idee, alle schon mal einzuschecken und die Zimmerkarten erst später auszugeben, kam keiner von Ihnen. Hier bestünde noch Optimierungsbedarf. Im gesamten Hotel, sogar am Strand gibt es ein gut funktionierendes Wlan.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Chris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Chris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Sehr viele "Wiederholungstäter"
Das Hotel befindet sich am Vorderhang zum Strand. Das Meer ist über Stufen bzw. über einen Kinderwagenweg gut zu erreichen. Weitreichender Meerzugang (Liegen und Sonnenschirme inkl.) mit zwei Schotterbuchten und langsam abfallenden Meerzugang, auch für kleine Kinder sehr gut geeignet. Viele Möglichkeiten im Schatten oder in der Sonne einen Platz zu finden. Jedoch diese "Liegenreservierer", ich weiß nicht wann die aufstehen müssen um ihre bestimmte Liege beim "Stein sieben" zu reservieren, einfach ärgerlich!!! Vor allem weil ja genügend vorhanden sind. Hotel sehr sauber, Personal sehr bemüht. Wir urlaubten heuer das zweite Mal in diesem Hotel (wir haben auch viele andere "Wiederholungstäter" kennengelernt). Das Personal war größtenteils noch gleich als im Vorjahr - zeigt von guter Unterne ... mehr
Das Hotel befindet sich am Vorderhang zum Strand. Das Meer ist über Stufen bzw. über einen Kinderwagenweg gut zu erreichen. Weitreichender Meerzugang (Liegen und Sonnenschirme inkl.) mit zwei Schotterbuchten und langsam abfallenden Meerzugang, auch für kleine Kinder sehr gut geeignet. Viele Möglichkeiten im Schatten oder in der Sonne einen Platz zu finden. Jedoch diese "Liegenreservierer", ich weiß nicht wann die aufstehen müssen um ihre bestimmte Liege beim "Stein sieben" zu reservieren, einfach ärgerlich!!! Vor allem weil ja genügend vorhanden sind. Hotel sehr sauber, Personal sehr bemüht. Wir urlaubten heuer das zweite Mal in diesem Hotel (wir haben auch viele andere "Wiederholungstäter" kennengelernt). Das Personal war größtenteils noch gleich als im Vorjahr - zeigt von guter Unternehmenskultur. Bezüglich der o.a. Bewertung des Personals bei der Rezeption sehen wir das etwas anders. Auch dieses Personal ist sehr bemüht. Jedoch würden sie die Zimmerkarten schon früher an die Gäste ausgeben so würden viele von ihnen sicher schon vorher ins Zimmer gehen und den Putzfrauen die Möglichkeit für eine gute Gesamtreinigung nehmen.

Weltklasse Hiezu muss man alle jene Urlauber erwähnen die mit ihren selbst mitgebrachten Flaschen bei den Getränkeständer im Speisesaal stehen und ihre Flaschen vom Getränkeautomat befüllen - wo ist hier ihr gesunde Menschenverstand - Hygiene - zuerst im Mund und danach am Zapfhahn - wenn das jeder machen würde!!!!! Das Hotelpersonal stellt dies zum Glück sofort ab jedoch können sie ihre Augen auch nicht überall haben.

Super Fahrradwege, langgezogener Meerzugang, ruhige Lage, mit Bummelzug rasch im Zentrum, umgeben von Bäumen, Strandlokale in der Nähe, nächster Lidl ca. 20 Gehminuten entfernt Richtung Zentrum

etwas klein, bei Meerblickzimmer könnten die Bäume etwas die Sicht aufs Meer nehmen, jedoch sauber

ohne Beanstandungen - alle sehr bemüht

Minigolf, Volleyball, Tennis, Fahrradfahren usw. Poolanlage klein - wurde von uns noch nie benutzt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 18
Christine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 18
Schönes Hotelzimmer mit traumhaft schönen Meer
Ein wirklich schönes Familienhotel! Personal sehr nett und zuvorkommend, hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett und mit Meerblick (einfach nur schön), Zimmer etwas klein aber man ist ja nur zum Schlafen dort! Essen ist super lecker, Fleisch, Fisch, Nudeln, Pizza, vegetarisch alles im Angebot auch beim Frühstück eine riesige Auswahl! Poolanlage(Salzwasser!) hat uns persönlich nicht so gut gefallen, etwas weiter zu gehen und nur kleiner kiosk dabei (nicht vom Katalog blenden lassen), aber das Meer macht alles wieder weg! Einfach nur traumhaft, unterhalb vom hotel nur badeplatau und felsig, mit kleinen Kindern besser zum Strand etwa 300 m entfernt, ist es aber wert! Mal Losinj und veli Losinj sehr schön! Catamaran Tour von Mali Losinj NICHT zu empfehlen, riesen katamaran ohne Netz, man sitzt ... mehr
Ein wirklich schönes Familienhotel! Personal sehr nett und zuvorkommend, hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett und mit Meerblick (einfach nur schön), Zimmer etwas klein aber man ist ja nur zum Schlafen dort! Essen ist super lecker, Fleisch, Fisch, Nudeln, Pizza, vegetarisch alles im Angebot auch beim Frühstück eine riesige Auswahl! Poolanlage(Salzwasser!) hat uns persönlich nicht so gut gefallen, etwas weiter zu gehen und nur kleiner kiosk dabei (nicht vom Katalog blenden lassen), aber das Meer macht alles wieder weg! Einfach nur traumhaft, unterhalb vom hotel nur badeplatau und felsig, mit kleinen Kindern besser zum Strand etwa 300 m entfernt, ist es aber wert! Mal Losinj und veli Losinj sehr schön! Catamaran Tour von Mali Losinj NICHT zu empfehlen, riesen katamaran ohne Netz, man sitzt bis zadar 3 Stunden "im" Schiff, war der Ausflug echt nicht wert!

Sehr sehr gutes Essen, alles dabei was man sich wünscht, Fisch, Fleisch, Pizza, Nudeln, vegetarisch, wer da nix findet is selbst schuld! Reichlich hochstűhle für Kinder vorhanden! Reichhaltiges Frühstück Buffet

Mali Losinj und veli Losinj sollte man sich anschauen, sehr schön!

Doppelzimmer mit Zustellbett und Meerblick, sehr schön! Zum Schlafen reicht die Größe, Familienzimmer sind zwei Doppelzimmer

Personal zuvorkommend und freundlich, immer hilfsbereit!

Beach Volleyball, Minigolf, Spielplatz alles am bzw ums hotel! Tägliches Abendprogramm mit kinderdisco und Musik (diese ist vll etwas zu laut)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Lutz L
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 18
Lutz L
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 18
Lautes Familienhotel: tolles Essen, einige Lücken
Zimmer für 4**** und bei Belegung mit 2 Personen grenzwertig klein, bei gutem Wetter aber okay, da man sich meist nur zum Schlafen und Duschen dort aufhält; bei Belegung mit 3 Personen definitiv zu klein Sehr gute Betten (Matratzen Kissen, Decken)! Schränke für 2 bis 3 Personen und einen 14-Tages-Aufenthalt zu klein und zu wenig Regalböden / Ablageflächen Kühlschrank der Minibar mit sehr hoher Hitze-Entwicklung (heizt das Zimmer zusätzlich auf), Getränke mäßig kalt, dafür teuer Klima-Anlage läuft, wenn man das Zimmer verlässt, nur weiter, wenn man eine Karte neben dem Eingang stecken lässt, braucht aber, wenn man im Zimmer ist, lang, um eine akzeptable Raum-Temperatur zu schaffen. Und sie ist recht laut und riecht ("muffelt") ein wenig modrig Duschabtrennung zu schmal (Feh ... mehr
Zimmer für 4**** und bei Belegung mit 2 Personen grenzwertig klein, bei gutem Wetter aber okay, da man sich meist nur zum Schlafen und Duschen dort aufhält; bei Belegung mit 3 Personen definitiv zu klein Sehr gute Betten (Matratzen Kissen, Decken)! Schränke für 2 bis 3 Personen und einen 14-Tages-Aufenthalt zu klein und zu wenig Regalböden / Ablageflächen Kühlschrank der Minibar mit sehr hoher Hitze-Entwicklung (heizt das Zimmer zusätzlich auf), Getränke mäßig kalt, dafür teuer Klima-Anlage läuft, wenn man das Zimmer verlässt, nur weiter, wenn man eine Karte neben dem Eingang stecken lässt, braucht aber, wenn man im Zimmer ist, lang, um eine akzeptable Raum-Temperatur zu schaffen. Und sie ist recht laut und riecht ("muffelt") ein wenig modrig Duschabtrennung zu schmal (Fehlkonstruktion) und unten undicht: auch bei geschickter Ausrichtung des Dusch-Strahls läuft sehr viel Wasser daneben und setzt regelmäßig das ganze Bad unter Wasser; Dusch-Stange zu niedrig, der Dusch-Kopf also auch: nur für Menschen bis zu einer Größe von etwa 1,65 m wirklich komfortabel zu nutzen Essen (Buffet): grandios. Vielseitig, frisch, qualitativ hochwertig, abwechslungsreich, handwerklich toll gekocht, freundlicher Service (u.a.: die Tische sind immer schnell abgeräumt). Softdrinks inklusive, alles andere muss man zahlen (was o.k. ist). Die Atmosphäre im Speisesaal gleicht der einer Groß-Kantine, das muss man mögen - den enorm hohen Lärm-Pegel ebenfalls (man merkt den Schwerpunkt des Hotels: Familien mit Kindern). Kinder-Disco: 20.30 - 21.00, bis auf die Begrüßung (viersprachig, wie aus dem Maschinengewehr) überwiegend in kroatischer Sprache, Animation eher für Kleinkinder bis etwa 5-6 J, Eltern warten bei einem Glas Wein (vergleichsweise teuer: ein Glas einfacher Chardonnay schlägt mit 36! HRK zu Buche). Danach Party (Kinder/Erwachsene) mit extrem hoher Lautstärke, immer bis mindestens 22.00 Uhr, mitunter auch bis 23.00 Uhr - an Nachtruhe nur bei geschlossenen Fenstern (Klima: s.o.) zu denken - in einem Familien-/Kinder-Hotel etwas befremdlich Sauberkeit: in allen Teilen des Hotels (nicht nur in den Zimmern): wirklich vorbildlich. Auf Wunsch täglicher Handtuch-Wechsel (auch Pool-Handtücher) Pool: für zwei Hotels gedacht und eindeutig zu klein dafür. Es fehlt an Größe und an Attraktionen für Kinder (Rutschen usw.). Ein kleiner Baby-Pool eine Terrasse weiter unten bietet Platz und eine Mini-Rutsche für die ganz Kleinen, alles von etwa 6 bis 14 Jahre bleibt leider außen vor. Am Pool ein kleiner Kiosk ("Pool Bar") mit Getränken und Eis. Preise: für alles, was man sonst nebenbei noch genießen möchte, werden Preise auf deutschem / toskanischem Niveau (und teurer) verlangt: die Mär vom ach so günstigen Kroatien - hier zumindest wird sie nicht mehr wahr. Gilt aber - um der Wahrheit die Ehre zu geben - sinngemäß für die gesamten Küstenregionen: die Zeiten günstiger Urlaube in Kroatien sind längst Geschichte. TV: einige deutsche Programme, der (Flachbild-)Fernseher ist allerdings winzig und entstammt vermutlich der ersten Generation dieser Geräte: der Betrachtungswinkel ist unglaublich gering und da er fest und recht weit oben an der Wand montiert ist (ohne Möglichkeiten der Justierung) sieht man eigentlich nur etwas, wenn man direkt davor steht - abends im Bett mal einen Film anschauen: Fehlanzeige Verbilligte Eintrittskarten für den "Aquapark Cikat" (innerhalb des "Camping Cikat"), willkommene Abwechslung von der eher dürftigen Pool-"Landschaft im Hotel: HRK 200,00 / Zimmer (statt HRK 270,00) Lärm: oft kritisiert, zu unrecht. Fährt man in ein ausgewiesenes "Familien-/Kinder-Hotel", ist es dort immer laut: ab 06.00 Uhr ist die Nacht zu Ende, weil immer irgendwo irgendein Kind schreit und/oder spielt und die Zimmerfenster leider meistens geöffnet sind. Natürlich nervt das, aber ebenso natürlich weiß man dass vorher: weil man einen entspannten Urlaub verbringen, lang ausschlafen und braucht / mag Ruhe, ist man in diesem Hotel völlig verkehrt. Kinder: "Pino-Club" mit täglicher Betreuung der Minis von ca. 10.00 bis 15.00 Uhr (außer Samstag) inkl. Mittagessen. Tendenziell ist das Hotel eher für Babys und Kleinkinder bis etwa 6 Jahre ausgerichtet - ein 9-10- jähriges Kind beispielsweise will und braucht mehr Action-Angebote und "intelligente" Beschäftigung. Parken: wer mit den eigenen Auto anreist, sucht oft vergeblich nach einem Parkplatz in der Nähe. Zwar haben die beiden Hotels "Vespera" und "Aurora" (die zusammengehören) eigene Plätze für Hotelgäste (einige wenige, die reichen jedoch bei weitem nicht aus) und prinzipiell gibt es auch genügend Plätze - allerdings ist der Strand um beide Hotels ein öffentlicher und gleich hinter dem Hotel befindet sich eine angesagte Bar, so dass gefühlt die halbe Insel dort parkt: als Hotelgast hast Du dann das Nachsehen, obwohl Du indirekt für einen Parkplatz bezahlst. Leider gibt es keinerlei Zufahrtsbeschränkung und auch keine Kontrolle - wie bei anderen Hotels üblich. Strand: langer Felsstrand, erstreckt sich über die gesamte Länge der Hotel-Anlage bis hin zur In-Bar "Borik", sehr schön angelegt, in kleinen Terrassen mit (Beton-)Stegen und Leitern kommt man ins und aus dem Wasser. Tolles, klares, auch im Hochsommer erfrischendes Wasser, für Hotelgäste Liegestühle und einige wenige Sonnenschirme (zu wenig Schirme, zwei Drittel davon bereits Mitte August kaputt) frei, leider hat auch hierzulande die Unsitte Einzug gehalten, mit Handtüchern Liegen über viele Stunden zu reservieren, obwohl Schilder darauf hinweisen, dass das unerwünscht ist. Fußläufig gut erreichbar befindet sich ein offizieller FKK-Strand, ebenfalls Fels, mit kleiner Strandbar, durch einen blickdichten Zaun vom "normalen" Strand getrennt: gut besucht, Naturismus hat in Kroatien eine lange Tradition. Animateure essen in der "Kantine" in einem abgetrennten Bereich, müssen dabei aber aus Baby-/Kinderstühlen sitzen - ein sehr unwürdiger Anblick und peinlich für viele Gäste, das ansehen zu müssen FAZIT: Insgesamt würden wir nicht nochmal buchen: uns war es zu laut, Preis/Leistung: vergleichsweise zu teuer, es gab zu wenig Angebote für Kinder im Alter um die 8+ Jahre, die Zimmer waren grenzwertig klein, die tägliche Parkplatzsuche nervte - einzig das wirklich freundliche Personal und das tolle Essen entschädigten.

Einfach nur sehr, sehr gut: abwechslungsreich, reichhaltig, vielfältig, frisch und exzellent gekocht: das Essen ist ein riesiger Pluspunkt des Hotels. Die Lautstärke im Speisesaal (der die Atmosphäre einer Kantine hat) ist enorm, normale Unterhaltungen sind kaum möglich. Siehe auch weiter oben

Von der Fähre in Porozina (BRESTOVA - POROZINA, ganz im Norden von Cres) muss man zwischen 60 und 90 Minuten Fahrtzeit einplanen - teils den schlechten Straßen (Norden) geschuldet, teils dem Urlauberverkehr. Ziele in der Umgebung sind überschaubar: für Wanderer ist Cres ein Paradies, Teile von Losinj auch, ansonsten sind Attraktionen und Besichtigungsmöglichkeiten in homöopathischen Dosen vorhanden. Unbedingt machen: eine (seriöse!) Delfin-Tour (Empfehlung: https://www. dolphin-watching.com - nachhaltiger Delfin-Tourismus auf 12-Mann-Schlauchbooten). Ansonsten: tolles Wasser, tolle Strände (Beton, Naturstein, Kies) - sehr viel mehr ist da nicht. Siehe auch weiter oben. Mali Losinj (reizendes, kleines Städtchen, gerade abseits der Hafen-Promenade - Tipp: Eis essen bei "Moby Dick"!) und alle wichtigen Supermärkte mit dem Auto in wenigen Minuten gut erreichbar, die Fähre nach KrK (ein Tagesausflug lohnt, schon allein wegen der kleinen Städtchen Krk und Vrbnik) ist in etwa 45 - 60 Minuten erreichbar. Fähren fahren offiziell nach festem Zeitplan, inoffiziell fahren sie auch gern schon mal 15 Minuten vor / nach der Zeit. In der Hochsaison muss man insbesondere am Wochenende mit sehr langen Wartezeiten rechnen (Beispiel: Abreise Samstag: Wartezeit in Porozina Richtung Festland: mehr als 3,5 Stunden!). Man muss es mögen, Urlaub auf einer Insel zu machen, die man ausschließlich via Fähre erreichen und verlassen kann: in Stoßzeiten und bei miesem Wetter (Stichwort "Bora") sitzt man erst mal fest. Darum: Zeiten für die Rückreise insbesondere in der Hochsaison großzügig einplanen!

Zimmer zu klein, zu wenig Ablagemöglichkeiten, Schränke zu klein, Bad steht dank unterirdischer Duschabtrennung ständig unter Wasser. Siehe auch weiter oben

Freundliches, schnelles, hilfsbereites, gut geschultes Personal - wohin man schaut. Sonderwünsche? Fragen? Spezielle Buchungen? Tipps? Kein Problem. Parken ist Glückssache (leider sehr viele Tagesgäste der Strände, die die - bezahlten! - Hotel-Parkplätze belegen), dafür 1* Abzug. Siehe auch weiter oben

Bis auf die oben beschriebenen Angebote für die ganz Kleinen (bis ca. 6 Jahre): eher mau. Am Pool regelmäßig Aqua-Gym,, ansonsten ist (für die einen erfreulich, für die anderen nicht) recht wenig geboten - insbesondre Kinder brauchen viel Fantasie, um das gut zu finden: ein Pool, keine sonstigen Attraktionen wie z.B. Rutschen o.ä., das war's. Siehe auch weiter oben

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0